Lade Login-Box.

MITTAGESSEN

Rouladen mit Klößen: Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Leider gibt es immer weniger Gaststätten, wo man das klassische Sonntagsgericht bekommt. Foto: juefraphoto/Adobe Stock

28.08.2019

Coburg

Lecker kochen allein reicht nicht

Früher hatte jedes Dorf seine Gaststätte. Diese Zeiten sind längst vorbei. Auch im Neustadter Umland. Die Gründe dafür sind vielfältig. » mehr

Geballte Kraft zum Kerwa-Auftakt

31.05.2019

Hassberge

Geballte Kraft zum Kerwa-Auftakt

Einer der ersten Kirchweihbäume im Landkreis steht seit Mittwoch wieder vor der Dreieinigkeitskirche. In Rentweinsdorf ist die Aufstellung noch richtige Handarbeit. 26 junge Männer der Kerwasfreunde p... » mehr

Müde bei der Arbeit

19.09.2019

Karriere

Einfache Mittel gegen Energietief im Job

Fehlt Schlaf, fällt es schwer, den Arbeitstag über wach zu bleiben. Möglichst viel Kaffee zu trinken, ist dann aber nicht die beste Lösung. » mehr

Umringt von als Smileys getarnten Medizinbällen rockte Kult-Komiker Bembers die Bühne des Kongresshaus Rosengarten. Foto: Katja Diedler

31.03.2019

Coburg

Bembers und die neue Welt

Der Kult-Komiker aus Nürnberg begeistert sein Publikum mit derben Sprüchen. Dabei wird klar: Er hat sich gewandelt. » mehr

Pk zu verunreinigtem Essen in Kita

28.03.2019

Brennpunkte

Küchenhilfe soll Kita-Essen gezielt verunreinigt haben

In einer Leverkusener Kita ist das Essen für die Kinder zweimal gezielt verunreinigt worden. Die Polizei ermittelt. Unter Verdacht steht eine Küchenhilfe aus der Kita. » mehr

22.11.2018

Kronach

Aus der Schule in die Schule

Annalena Nickol und Lena Schulz haben gerade erst ihr Abitur gemacht. Jetzt arbeiten sie als "Bufdis" in Stockheim - und haben schon einen Fanclub. » mehr

Schulessen

06.11.2018

Brennpunkte

Klöckner will gutes und günstiges Essen für alle Schüler

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre? » mehr

Essen in der Grundschule

06.11.2018

Familie

Ausgewogenes Schulessen muss nicht mehr kosten

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre? » mehr

Schulessen

06.11.2018

Brennpunkte

Klöckner: Gesundes Schulessen muss nicht teurer sein

Bolognese-Soße aus Linsen und Quinoa statt Pommes: An konkreten Empfehlungen für gesundes Schulessen mangelt es nicht. Warum hapert es dennoch bei der Umsetzung? Eine neue Studie beleuchtet die Rolle ... » mehr

24.10.2018

Kronach

Ab sofort nur noch vegan

Seit Jahren schwingt "Taschi" im "Struwwel" den Kochlöffel. Bislang bereitete sie mittags vegetarische Speisen zu. Nun geht sie einen Schritt weiter. » mehr

Thomas Gottschalk + Sebastian Kurz

12.09.2018

Boulevard

Thomas Gottschalk zum Mittagessen bei Sebastian Kurz

Der deutsche Entertainer hat den österreichischen Bundeskanzler in Wien getroffen. Es habe von «beiden Seiten ein gewisses Interesse» an dem Gespräch gegeben, sagte Kurz. Die beiden sind per Du. » mehr

31.07.2018

Kronach

Gemeinsamer Kraftakt zum Heimatfest

Alle Helfer packen an, um das Zelt aufzubauen. Doch damit sind die Vorbereitungen noch nicht vorbei. Schon morgen geht es in Wilhelmsthal los. » mehr

Ballons in den Farben der Stadt Ebern gingen am Freitagmittag in die Luft: Fröhliches Symbol für die offizielle Einweihung des Betreuungsgebäudes.	Fotos: tnk

08.06.2018

Hassberge

Mehr Raum für moderne Pädagogik

Mit Luftballons und kirchlichem Segen weihen Stadt und Kinder das neue Betreuungsgebäude der Grundschule ein. Grund zur Freude gibt es genug. » mehr

Mit Büchern und Kulinarik Gutes tun: Ulla Gräbe (links) von der Buchhandlung "Leseinsel Ebern" und Angela Eckert (2. von rechts) übergaben insgesamt 1800 Euro an die Verantwortlichen des "F.I.T.-Projektes", Barbara Denninger (2. von links) und Pfarrer Bernd Grosser (links). Das Projekt unterstützt bedürftige Seniorinnen und Senioren in und rund um Ebern.

28.12.2017

Hassberge

Mit Büchern Menschen helfen

Der Bücherflohmarkt von der "Leseinsel" und dem Hausfrauentreff Pfarrweisach-Ebern ist zum zweiten mal ein voller Erfolg: 1800 Euro sind der Erlös aus einer wahrlich vielseitigen Aktion. » mehr

Sie zählen dem Alter nach zusammen gerechnet 302 Jahre: Hermann Schultheis (102), Marianne Amft (100) und Elisabeth Höhn (100) plaudern am Kaffeetisch über das Leben von Hundertjährigen.

22.12.2017

Coburg

302 Jahre Lebenserfahrung

Kurz vor Weihnachten führt die Neue Presse drei Hundertjährige zusammen. Am Kaffeetisch erzählen sie aus ihrem Leben - es sind besondere Einblicke. » mehr

Auch wenn es auf dem Bild anders aussieht, das zehn Meter lange Einsatzfahrzeug der Feuerwehr kam wegen Falschparker am Sonntag nicht nur die Judengasse. Fotos: Feuerwehr Coburg

19.12.2017

Coburg

Immer wieder sonntags

Dieses Mittagessen könnte im Nachhinein teurer werden: Als die Feuerwehr am Sonntag durch die Judengasse will, blockieren Falschparker die Straße. Polizei und Ordnungsamt wollen nun durchgreifen. » mehr

Für Slatco Sterzenbach (hier mit NP -Marketingleiterin Antje Habermann) steht fest: Mit einem optimalen Verhältnis von Ernährung, körperlicher Bewegung, Schlaf und Entspannung, mentalem Training und der richtigen Portion Motivation lässt sich der Alltag besser bewältigen.	Foto: Kroon-Lottes

13.10.2017

Coburg

Wie jeder Tag ein perfekter wird

Wer gesund, fit und glücklich alt werden will, muss die richtigen Prioritäten setzen. Wie das geht, erklärt Slatco Sterzenbach beim "Forum Wissen". » mehr

Kollegen

02.10.2017

Karriere

Wie viel Freundschaft im Job okay ist

Ein «Guten Morgen», und das war es? Oder Plaudereien beim gemeinsamen Mittagessen, Feierabendbierchen und Ausflüge am Wochenende? Manchmal werden aus Kollegen Freunde. Das hat Vorteile - ist aber auch... » mehr

Handabdrücke auf einer Wand

20.09.2017

Familie

Wo arme Kinder trotzdem Kind sein dürfen

Nicht immer können Kinder einfach Kinder sein. In vielen Familien überwiegen materielle Nöte. Der Weltkindertag am 20. September erinnert daran. Ein Blick nach Berlin. » mehr

Pfarrer Jörg Herrmann, Volkhard Schneider vom Kindergarten-Ausschuss, Vertrauensfrau Eva Grempel und Einrichtungsleiterin Martina Gundel (v.l.) zeigen es: Die Photovoltaikanlage finanziert künftig Sonderausgaben, die für das Ernährungskonzept anfallen. Foto: Peter Tischer

14.08.2017

Region

Solarstrom speist Essenskasse

Das "Kindernest" setzt sein neues Ernährungskonzept um. Das finanziert sich zum Teil durch Einnahmen aus der Photovoltaikanlage. » mehr

10.08.2017

Region

Mit dem Rad durch Sachsen

Die FUN-Biker Steinbach erleben einen tollen Trip von Oberwiesenthal bis zur Elbe. Es gibt jede Menge zu bestaunen. » mehr

Monika Stützle-Hebel

24.07.2017

Karriere

Der Neue im Team: Im Job gut ankommen

Neuer Job, neues Glück? Ganz so einfach ist der Wechsel des Arbeitsplatzes nicht immer. Schließlich geht es nicht nur darum, die neuen Aufgaben zu erledigen - sondern auch darum, sich ins Team zu inte... » mehr

Auch die Kleinen dürfen mit anpacken: Heu gibt es ganz frisch.

19.06.2017

Region

Auf Tuchfühlung mit Kuh Elsa

Beim Kindertag der Landfrauen schnuppern Mädchen und Jungen Stallluft. » mehr

Hier darf auch bald geradelt werden.

27.04.2017

Region

Mensa-Bau macht Fortschritte

Der Bauausschuss Ebern genehmigt den nächsten Schritt des Neubaus für die Ganztagsbetreuung der Grundschule. An anderer Stelle gibt es bald freie Fahrt für Radler. » mehr

Die Pfadfinder aus Ebern und Baunach gehen auch heuer mit ihren Ratschen durch die Städte und zeigen damit den Gläubigen die Uhrzeit an. Fotos: Becht

15.04.2017

Region

Ratschen, Fischstäbchen und Kartoffelsalat

Der Stamm Greiffenklau macht sich gemeinsam mit Pfadfinder-Kollegen aus Baunach auch in diesem Jahr auf den Weg durch die Eberner Straßen. Mit dabei in festem Griff: die hölzernen Instrumente. » mehr

Regina Schneider, Martina Gundel, Pfarrer Jörg Herrmann und Bastian Behne (von links) ließen es sich schmecken. Foto: Peter Tischer

29.03.2017

Region

Testessen im Wildenheider Kindernest

Frisch, lecker und gesund: Von der Qualität der Mahlzeiten für die Kleinen duften sich nun auch die Eltern überzeugen. » mehr

Welche Zukunft hat ein Bürgerbus?

20.01.2017

Region

Angebot mit mangelnder Nachfrage

Ob es in Ebern weiterhin ein Bürgerbus-Angebot gibt, bleibt offen. Offenbar fehlen die Interessenten - das ist in anderen Gemeinden nicht anders. » mehr

Die Eintrittspreise für das Puppenmuseum bleiben konstant. Lediglich bei Dienstleistungen wie beispielsweise museumspädagogische Aktionen verlangt die Stadt künftig mehr Geld.	Foto: Henning Rosenbusch

08.12.2016

Region

Stadt hebt Gebühren moderat an

Betroffen sind ab Januar die Stadtbücherei und das Puppenmuseum. Im Creidlitzer Kindergarten kostet das Mittagessen pro Portion 25 Cent mehr. » mehr

In fast allen Coburger Schulen gibt es mittlerweile Mittagsverpflegung. Weil eine Familie die Rechnung für November nicht bezahlt hatte, wurde ihr Kind drei Tage lang ausgeschlossen.	Foto: F. Kraufmann

02.12.2016

Region

Ausschluss vom Mittagessen

Weil eine Familie die Schulverpflegung nicht rechtzeitig bezahlt hat, darf ihr Kind nicht an der Gemeinschaftsverpflegung teilnehmen. Die AWO rechtfertigt ihr Vorgehen. » mehr

In fast allen Coburger Schulen gibt es mittlerweile Mittagsverpflegung. Weil eine Familie die Rechnung für November nicht bezahlt hatte, wurde ihr Kind drei Tage lang ausgeschlossen.	Foto: F. Kraufmann

01.12.2016

Region

Zahlung versäumt - Ausschluss vom Mittagessen

Weil eine Familie die Schulverpflegung nicht rechtzeitig bezahlt hat, darf ihr Kind nicht an der Gemeinschaftsverpflegung teilnehmen. Die AWO rechtfertigt ihr Vorgehen. » mehr

Einen fröhlichen 30. Geburtstag ihres Kindergartens feierten die Betreuerinnen mit ihren Schützlingen in Großwalbur.

14.09.2016

Region

Große Fete im Haus der kleinen Leute

Großwalbur - Der Kindergarten in Großwalbur hat kürzlich seinen 30. Geburtstag gefeiert. » mehr

Die gebundene Ganztagsklasse ist ein Gemeinschaftsprojekt der Grundschulen Neustadt und Wildenheid, hier Klassenleiterin Gabriele Selch mit ihrer 1b/G. Trotz der offenen Ganztagsschule soll das Projekt weiterlaufen, sofern Nachfrage besteht. Foto: Peter Tischer

07.06.2016

Region

Die Nachfrage ist enorm

An Neustadter Grundschulen kommt die offene Ganztagsschule. Sechs Gruppen plus eine integrative gibt es ab Herbst. Zur Freude der Eltern - und der Stadt. » mehr

Nach der "Stadtratssitzung" zum Neubau des Mittagsbetreuungshaus ein Foto mit den Jungbürgern mit Bürgermeister Jürgen Hennemann (hinten Zweiter rechts) und Bauamtsmitarbeiter Stefan Hofmann (rechts). Fotos: Helmut Will

11.05.2016

Region

Nachfolger fürs Eberner Kujathhaus

Wie im Ameisenhaufen: Beim Versuch, Kindern in Ebern ihr künftiges Domizil vorzustellen, haben der Bürgermeister und sein Helfer vom Bauamt ihre liebe Mühe. » mehr

01.03.2016

Region

Geschäftserfolg geht durch den Magen

Der Kronacher Bund der Selbstständigen will sein Angebot erweitern. Neben dem Unternehmer- Mittagessen soll bald auch Lounge-Atmosphäre zum Netzwerken beitragen. » mehr

Gabi Fischer, Dorothea Prüss, Werkstattleiter Thomas Neugeboren und Gerlinde Köppe (von links) testen eine Torte, die künftig im "Das Glas-Café" der Werkstätten St. Joseph in Neuensee angeboten werden. Fotos: Gerda Völk

25.02.2016

Region

Mehr Zeit für die Kuchen im Glas

Das Glas-Café in Neuensee wird gut angenommen. Deshalb hat es ab nächster Woche länger geöffnet und erweitert sein Angebot. Das Café schließt an die Werkstätten St. Joseph an und ist als Ort der Begeg... » mehr

22.10.2015

Region

Eine Villa für die kleinen Leute

Der Montessori-Kinderhort am Zusammenfluss von Kronach und Haßlach besteht seit 25 Jahren. Eine Erbschaft machte es möglich. » mehr

So fing es an: Erste Gruppenstunden in der alten Schule.

07.10.2015

Region

Bibelarbeit und Beziehungen

Der CVJM Altenstein feiert am kommenden Wochenenden sein 50-jähriges Bestehen. Die Jugendarbeit heute gestaltet sich völlig anders als früher, als es weder Facebook noch Whats App gab. » mehr

Im August bleiben viele Gasthäuser geschlossen. Dumm ist nur, wenn alle Wirtshäuser gemeinsam Urlaub machen und Gäste im Landkreis herumfahren müssen, um eine warme Mahlzeit zu bekommen.	Foto: Wunderatsch

28.08.2015

Region

Oft bleibt die Küche kalt

Ein Mittagessen ist auf dem Land schwer zu bekommen. Touristen klagen über Betriebsurlaub und mangelnde Absprachen in der Gastronomie. Wirte hadern mit dem Mindestlohngesetz. » mehr

So schlammig hat es während der Bauarbeiten am See ausgesehen.

27.08.2015

Region

Leuzendorf feiert Silbersee

Anlässlich der Kirchweih erhält der sanierte See in der Dorfmitte den kirchlichen Segen. » mehr

01.06.2015

Region

Neustadt: Küchenbrand zerstört Wohnung

Eine nicht abgeschaltete Herdplatte nach dem Mittagessen war am Sonntagnachmittag der Auslöser eines Küchenbrandes mit dem anschließenden Einsatz der Feuerwehr sowie des Rettungsdienstes in Neustadt b... » mehr

Meerschweinchen am Spieß

30.04.2015

Oberfranken

Reise zum Mittelpunkt der Erde

Auf dem Weg in den Dschungel genießen Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko und Leo zusammen mit Indio Marcus einen Tag voll herrlicher Eindrücke. Ehe die Aussteigerin auf Zeit dem südamerikanischen ... » mehr

Die "Villa Kunterbunt" des Caritas-Kindergartens Kirchlauter. 	Fotos: Günther Geiling

09.04.2015

Region

Mehr Geld für Kitas

Die Kindergärten in Kirchlauter und Neubrunn bekommen sowohl von der Gemeinde und dem Land künftig jeweils 6000 Euro mehr. » mehr

14.02.2015

Region

Für gesunde statt runde Kinder

Ministerin Melanie Huml sagt dem Übergewicht beim Nachwuchs den Kampf an. In Kronach stellt sie ihren Plan zur Prävention vor. Dazu gehören ausgewogene Ernährung, viel Bewegung und die Vorbildfunktion... » mehr

Das Projekt von evangelischer Kirchengemeinde und Diakonie bietet einmal die Woche eine warme Mahlzeit und soziales Miteinander. Zu Weihnachten gab es auch einmal Lendchen in Rahmsoße - das scheint nicht jedem Leser zu schmecken, wie Bürgermeister Hennemann berichtet.	Archiv-Foto: tnk

14.01.2015

Region

Alle sollen von einem Tisch essen

Lendchen mit Rahmsoße für Bedürftige? Das kommt bei manchen nicht gut an. Zusätzlich zum Mittagessen im evangelischen Gemeindehaus will die Stadt Ebern dennoch ein "soziales Mittagessen" für alle anbi... » mehr

Im "Silberfisch" (rechts) am Haßfurter Schulzentrum befinden sich auch die Mensa und das Chilly-Café. 	Foto: G. Geiling

23.12.2014

Region

Täglich 300 Mittagessen für Ganztagesschüler

Beim Zweckverband Schulzentrum in Haßfurt geht es um die Verköstigung der Ganz- tagesklassen. Das AWO- Menü kommt gut an. » mehr

Da kommt freude auf: Lendchen in Champignon-Rahmsoße stehen heute auf dem Speiseplan, serviert von Gaby Pfeufer (2. von rechts). 	Foto: Kaufmann

12.12.2014

Region

Kaiserschmarrn und Tischgespräch

Einmal pro Woche gibt es im evangelischen Gemeindehaus in Ebern für Bedürftige und Alleinstehende ein warmes Essen. Noch ein anderer Hunger wird hier gestillt: Der Wunsch nach Gesellschaft. Für Adolf ... » mehr

Diese drei Prinzessinnen erlebten ein spannendes "inteKreatives" Wochenende im Jugendbildungshaus "Am Knock" in Teuschnitz.

30.10.2014

Region

Abenteuer auf Burg Knock

Beim "InteKreativen- Wochenende" unter dem Motto "Räuber, Ritter, Burgfräulein" lernen Menschen mit und ohne Behinderung einander besser kennen. » mehr

30.09.2013

Region

Mode, Maschinen und Marmelade

Die Resonanz hat Michael Bienlein, Kreisobmann des veranstaltenden BBV zwar "erhofft, aber nicht erwartet". Weit mehr als 1000 Besucher erleben Sonntag das Kreiserntedankfest. » mehr

30.09.2013

Region

Mode, Maschinen und Marmelade

Die Resonanz hat Michael Bienlein, Kreisobmann des veranstaltenden BBV zwar "erhofft, aber nicht erwartet". Weit mehr als 1000 Besucher erleben Sonntag das Kreiserntedankfest. » mehr

Christina Beier alias Crizi Gagastern sitzt inmitten ihres Klamottenfundus in ihrer Münchner Wohnung. Dort verwandelt sich die 25-Jährige. 		Foto: Schmittgall

24.08.2013

Oberfranken

Selbst RTL muss warten

Vom Dreh mit Bully Herbig zum Mittagessen mit "Marienhof"-Schauspieler Giovanni Arvaneh, danach noch ein Interview-Termin. Christina Beier aus Münchberg macht in München als Crizi Gagastern Film- und ... » mehr

20.02.2013

FP/NP

Die Deutschen essen am liebsten daheim

Frankfurt/Main - Die Deutschen essen, wenn möglich, am liebsten zu Hause - und zwar mit großer Mehrheit. Das hat eine GfK-Umfrage ergeben, die jetzt die Messe Frankfurt zu Essverhalten und Tischkultur... » mehr

Helmut Zimmermann

27.03.2012

Region

Dubiose Störung beim Mittagessen

Telefonbetrüger haben es besonders auf ältere Leute abgesehen. Mit scheinbar harmlosen Fragen versuchen sie, an persönliche Daten zu kommen. Auch Helmut Zimmermann erhält mehrere Anrufe. » mehr

^