Lade Login-Box.

MITTELSTAND

Verlässlichkeit, Integrität und Verantwortungsbewusstsein: Die Werte des "ehrbaren Kaufmanns" haben auch heute noch Bedeutung.

08.01.2020

Wirtschaft

Wertegerüst für das 21. Jahrhundert

Seit der Finanzkrise wird das Bild des "ehrbaren Kaufmanns" oft bemüht, wenn es um verantwortungsvolles Handeln geht. » mehr

Vermittlungsausschuss

18.12.2019

Brennpunkte

Vermittlungsausschuss billigt Kompromiss zum Klimapaket

Das Ringen um das Klimapaket ist fast beendet. Der Vermittlungsausschuss sprach sich für einen Kompromiss aus. Nun müssen noch Bundestag und Bundesrat zustimmen. Für die Bürger könnte einiges teurer w... » mehr

16.01.2020

Kronach

Hochschulregion - und dann?

Die Studienplätze, die in Kronach entstehen, können viele Chancen bieten. Doch wie nutzt man die? Erste Ideen gibt es bereits. » mehr

Maschinenbau

07.12.2019

Wirtschaft

Stimmung im deutschen Mittelstand trübt sich weiter ein

Deutschlands Mittelständler erweisen sich dank dicker Kapitalpolster auch in Krisenzeiten als robust. Doch ganz entziehen können sich die Unternehmen dem schwierigen Umfeld nicht. » mehr

Grundrente

11.11.2019

Brennpunkte

Parteiführungen der Groko segnen Grundrentenkompromiss ab

Die Führungen von SPD und CSU segnen den Grundrentenkompromiss einmütig ab. In der CDU gibt es drei Gegenstimmen - aus der Parteijugend und der Wirtschaft. Wie reagiert die Unionsfraktion? » mehr

Norbert Zösch vom Stadtwerk Haßfurt zeigte auf, dass man in Teilbereichen auch heute schon erfolgreich gegen den Klimawandel ankämpfen kann. Fotos: Hein

27.10.2019

Hassberge

Klimawandel erhitzt Unterfranken

2014, 2015 und 2016 gab es hintereinander drei besonders heiße Jahre in Unterfranken. Das Wasser wird weniger, die hiesigen Weinsorten müssen mehr Hitze aushalten. » mehr

Mittelständische Firmen

15.10.2019

Wirtschaft

Mittelständische Firmen verlieren nach Topjahren an Schwung

Beschäftigung auf Höchststand, Umsatzanstieg und mehr Investitionen: Kleinere und mittlere Unternehmen in Deutschland haben 2018 mit Bestmarken geglänzt. Doch inzwischen schwächelt die Gesamtkonjunktu... » mehr

SPD Ortsvereinsvorsitzender Eckart Roeß (re.) gratuliert nach der einstimmigen Nominierung von Bürgermeister Jürgen Hennemann zur Kommunalwahl 2020.

10.10.2019

Hassberge

Eberner SPD nominiert Jürgen Hennemann

Ebern - Jürgen Hennemann will als Bürgermeister von Ebern weitermachen, und die SPD unterstützt ihn dabei: Einstimmig wurde Hennemann bei einer Versammlung des Eberner SPD-Ortsvereins nominiert. » mehr

Digitalisierung

07.10.2019

Karriere

Wenn der Job digitalisiert wird

Viele Unternehmen stehen derzeit vor der Frage: Was kann ich gewinnen, wenn ich mehr Arbeitsschritte vom Computer erledigen lasse? Für die Beschäftigten lautet die Frage eher: Was mache ich denn dann?... » mehr

Carsten Linnemann

27.09.2019

Deutschland & Welt

Linnemann bleibt Mittelstands-Chef

Die Unions-Mittelstandsvereinigung fasst sich künftig kürzer und hat sich einen kompakteren Namen gegeben. Der Name des Bundesvorsitzenden bleibt hingegen gleich: Fraktionsvize Linnemann führt den Ver... » mehr

"Start in die Zukunft"

01.09.2019

Deutschland & Welt

Mittelständler rechnen mit weniger Auszubildenden

Die mittelständischen Unternehmen bilden in Deutschland neun von zehn Lehrlingen aus. Im aktuellen Ausbildungsjahr zeichnet sich allerdings ein Rückgang der Azubi-Zahlen ab. » mehr

Bundeswirtschaftsminister Altmaier

29.08.2019

Deutschland & Welt

Altmaier will den Mittelstand entlasten und besänftigen

Der Wirtschaftsminister drängt nach harter Kritik an seiner Politik wieder auf ein gutes Verhältnis zum Mittelstand. In seiner neuen Strategie wimmelt es vor Lob und Entlastungsvorschlägen. Fraglich a... » mehr

Andy Sydow will in enger Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen eine neue Software entwickeln. Foto: Stefan Schreibelmayer

18.06.2019

FP/NP

Massenhaft Daten leicht nutzen

IT-Spezialist Andy Sydow ruft einen Wettbewerb aus, um Software für Daten-analysen zu entwickeln. Dieser richtet sich an Firmen aus ganz Franken. » mehr

Stellenangebote

11.06.2019

Deutschland & Welt

Fachkräftemangel größtes Problem im deutschen Mittelstand

Der Arbeitsmarkt ist leergefegt, die deutschen Mittelständler suchen verzweifelt Fachkräfte. Die fehlen insbesondere, um eine zweite große Belastung für die Unternehmen abzufedern. » mehr

26.04.2019

FP/NP

Sprache der Zahlen

Marode Schultoiletten, rückständige Digitalisierung, kaum moderne Unterrichtsmittel, dazu Probleme mit Klima und Umwelt: Die Welt der jungen Leute im Deutschland des Jahres 2019 ist wenig begeisternd. » mehr

Peter Altmaier

22.04.2019

Deutschland & Welt

Wirtschaftspolitik: Erneut massive Kritik am Regierungskurs

Die Konjunktur in Deutschland kühlt sich ab. Ins Visier der deutschen Wirtschaft ist der Wirtschaftsminister geraten. Nun legt ein Verband noch einmal nach. » mehr

Chr. H. Sandler

11.04.2019

FP/NP

Textilbranche stemmt sich gegen Abkühlung

Der Umsatz im Textil- und Bekleidungssektor ist gesunken. Dennoch wollen viele Firmen investieren. Der Verbands-Chef kritisiert die Politik. » mehr

3D-Drucker

03.04.2019

dpa

Digitalisierung im Mittelstand schreitet voran

Digitale Projekte halten Einzug bei kleineren und mittelgroßen Firmen in Deutschland. Manche Unternehmen hinken allerdings noch deutlich hinterher. » mehr

Digitalisierung

03.04.2019

Deutschland & Welt

Digitalisierung im Mittelstand schreitet voran

Digitale Projekte halten Einzug bei kleineren und mittelgroßen Firmen in Deutschland. Manche Unternehmen hinken allerdings noch deutlich hinterher. » mehr

01.04.2019

Region

Das Rückgrat des deutschen Mittelstandes

Bei der Freisprechung der Junghandwerker sind viele lobende Worte zu hören. Nicht nur für die jungen Leute, sondern auch für neun erfahrene Meister, die gewürdigt werden. » mehr

Die Nominierungsurkunde ist ein Grund zur Freude für Gaudlitz-Geschäftsführer Niels Roelofsen und Marketingleiter Martin Rehm.

04.03.2019

Region

Gaudlitz hofft auf Mittelstands-"Oscar"

Die Coburger Firma setzt auf den richtigen Mix aus Innovation und Motivation der Mitarbeiter. Das könnte nun belohnt werden. » mehr

Kettcar-Hersteller Kettler

19.12.2018

Deutschland & Welt

Finanzinvestor übernimmt hat Kettcar-Hersteller Kettler

Die rund 500 Beschäftigten bei dem lange Zeit um sein Überleben kämpfenden Kettcar-Hersteller Kettler können erst einmal aufatmen. » mehr

28.11.2018

Deutschland & Welt

IT-Report: Mangelndes Risikobewusstsein im Mittelstand

Die Gefahren von Cyberangriffen werden laut einer aktuellen Studie speziell in kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland noch immer unterschätzt. Demnach verzichten viele Firmen sowohl auf orga... » mehr

Arbeit in Gießerei

04.11.2018

Deutschland & Welt

Bewerbermangel im Mittelstand verschärft sich

Die Konjunktur läuft rund, doch es gibt oft nicht mehr genügend qualifizierte Arbeitskräfte. Das bekommen kleinere und mittlere Unternehmen besonders zu spüren. » mehr

04.11.2018

Deutschland & Welt

Zu wenig Bewerber: Mittelstand leidet unter Fachkräftemangel

Die Besetzung neuer Stellen bereitet Deutschlands Mittelständlern zunehmend Probleme. Nach einer Untersuchung der staatlichen Förderbank KfW wollen in den kommenden drei Jahren zwei Drittel aller mitt... » mehr

NordLB

03.11.2018

Deutschland & Welt

Schlechte Noten trotz erster Fortschritte bei der NordLB

Nach dem jüngsten Bankenstresstest hat die NordLB als deutsches Geldhaus mit der schlechtesten Kapitalquote einen neuen Superlativ. Überraschend kommt das nicht. Doch die Bank hat längst reagiert. Sie... » mehr

05.10.2018

Region

Freie Bahn für neue Arbeitsplätze

Mit dem Spatenstich für den Neubau einer Produktionshalle stellt die Kronacher Firma Woco die Weichen für die Zukunft. Dass sie das kann, hat auch politische Hintergründe. » mehr

02.10.2018

Region

"Einfach mal ins kalte Wasser gesprungen"

Harald Bischoff ist der Landtagskandidat der FDP. Der Lichtenfelser möchte Bauprojekte vereinfachen und den Mittelstand stärken. In der Politik ist er noch ein Neuling. » mehr

Senior-Chef Friedrich Leupold (Mitte) mit seinem Führungsteam: Frank Heckel, Geschäftsführer Logistik, die Söhne Florian und Ferdinand sowie Speditionsleiter Markus Engel (von links). Foto: Matthias Will

28.09.2018

FP/NP

Eine Logistik-Halle mit Platz für 13 000 Paletten

Die Hofer Spedition Leupold hat 5,5 Millionen Euro in ein neues Gebäude investiert. Die Firma will sich damit für künftige Herausforderungen rüsten. » mehr

Michael Otte (FDP)

19.09.2018

Oberfranken

Michael Otte (FDP)

Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach » mehr

Auszubildender bei Daimler

28.08.2018

dpa

Männer wählen Berufe mit besseren Gehaltsaussichten

Der Großteil der Azubis lernt im Mittelstand. Junge Frauen wählen dabei andere Ausbildungsberufe als Männer. Das hat Folgen für ihr Gehalt. » mehr

24.06.2018

Region

Leistungsstark, aber gefährdet

Der Mittelstand investiert Millionen, findet aber immer schwerer neue Leute. Das zeigt sich bei einem Besuch von Ilse Aigner in Haßlach. » mehr

Gemeinsamkeit macht stark, zusammen geht es besser: Davon ist Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach überzeugt, der für ein starkes Europa eintritt - auch mit Blick auf die Regionalförderung in seinem Wahlkreis Coburg/Kronach.	Foto: Monika Skolimowska

06.06.2018

Region

"Nicht ins Schneckenhaus zurückziehen"

Hans Michelbach will ein starkes Europa. Er sagt: Nationalismus schadet auch den Menschen und Unternehmen in Coburg und Kronach. » mehr

IT-Spezialist hat Oberfrankens Mittelstand im Visier

09.03.2018

FP/NP

IT-Spezialist hat Oberfrankens Mittelstand im Visier

Der Dienstleister TTP hat zuletzt kräftig zugelegt. Er will seinen Wachstumskurs fortsetzen - und sieht auch in der hiesigen Region Potenzial. » mehr

19.09.2017

Region

37 Gesellen können durchstarten

Die Handwerkskammer überreicht Urkunden an ihre Nachwuchskräfte. Die Verantwortlichen würdigen dabei die Rolle des Mittelstands - und sehen goldene Zeiten. » mehr

Freute sich sichtlich, bei der Firma Sandler in Schwarzenbach an der Saale sprechen zu können: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (Mitte), flankiert von CSU-Bundestagsabgeordnetem Dr. Hans-Peter Friedrich (links) und Firmenchef Dr. Christian Heinrich Sandler (rechts).	Foto: Frank Wunderatsch

06.08.2017

Oberfranken

Vom Stahlbad in die Wohlfühloase

Der viel gescholtene Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ist zu Gast in Oberfranken. Welche Botschaften hat er für den Mittelstand? » mehr

14.07.2017

Region

Ein Loblied auf den Mittelstand

Der Begabtenkurs am Kronacher FWG beendet sein zweites Modul. Vertreter aus Politik, von Kammern und Firmen beleuchten die heimische Wirtschaft. » mehr

29.06.2017

FP/NP

Beraternetzwerk stellt Ideen für Mittelstand 4.0 vor

Thurnau - Die Digitalisierung schreitet schnell voran und bestimmt immer mehr Bereiche in der Wirtschaft und unserer Gesellschaft. » mehr

Christine Wirth Klaus Wirth

29.06.2017

FP/NP

Innovations-Siegel für Wikutec

Selbitz/Überlingen - Der Selbitzer Kunststoff-Hersteller Wikutec gehört in diesem Jahr zu den Innovationsführern des deutschen Mittelstands. Laut einer Mitteilung wurde das Unternehmen aus Selbitz von... » mehr

13.06.2017

Region

Chinesen haben den Mittelstand im Visier

Eine Delegation der renommierten Tsinghua Universität aus Peking besuchte das Kronacher Innovations-Zentrum. Sie wollen durch Austausch voneinander lernen und profitieren. » mehr

Illustre Runde bei der IHK-Matinee im Spiegelsaal des Landestheaters. Von links: MdB Hans Michelbach, IHK-Präsident Friedrich Herdan, Finanzminister Markus Söder, IHK-Hauptgeschäftsführer Siegmar Schnabel, Landrat Michael Busch und Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz.	Foto: Henning Rosenbusch

03.06.2017

Region

Söder bringt regionale Erbschaftssteuer ins Spiel

Bayerns Finanzminister will Entlastungen für Bürger und Unternehmen. Bei der IHK-Vollversammlung spricht er sich zudem für die Abschaffung des Solidaritätszuschlags aus. » mehr

SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar im Gespräch mit Uwe Wissendheit, CEO der IR-Systeme GmbH & Co KG. Foto: Büro Sabine Dittmar/Felix Lichtenberg

23.05.2017

Region

Dittmar besucht Innovationstag

Berlin/Haßfurt - Tanzrollator und mobile Leichtbau-Sauna - zwischen den neusten Erfindungen traf die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar kürzlich auf dem "Innovationstag » mehr

Ute Coenen Michael Braun

16.05.2017

FP/NP

Mittelstand beflügelt Rödl & Partner

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft hat im vergangenen Jahr einen großen Umsatzsprung gemacht. In Oberfranken sind Erlös und Mitarbeiterstamm gewachsen. » mehr

Im Autobau haben Elemente der Industrie 4.0, wie eine automatisierte Produktion, schon vor längerer Zeit Einzug gehalten. Mithilfe des Instituts für Systemintegration (Iisys) an der Hochschule Hof sollen auch kleine und mittelständische Unternehmen künftig Anschluss an die Digitalisierung finden können.

24.03.2017

FP/NP

Hochschule Hof sucht Projektpartner

Dank einer Förderung kann das Institut für Systemintegration Firmen helfen, in der digitalisierten Welt Fuß zu fassen. Noch sind Plätze frei. » mehr

Mathias Zweyer (links) und Thomas Hollweg (rechts) von den Wirtschaftsjunioren ehren Heribert Trunk.

28.02.2017

FP/NP

Wirtschaftsjunioren küren Trunk zum Helden

Der Verband junger Unternehmer und Führungs- kräfte zeichnet den IHK-Präsidenten aus. Er würdigt Trunks Verdienste um den Mittelstand. » mehr

Diskutierten über die Herausforderungen der Digitalisierung: Moderatorin Anja-Maria Meister, Matthias Graßmann, Vizepräsident der oberfränkischen Handwerkskammer, Friedrich Herdan, Präsident der IHK zu Coburg und Heribert Trunk, Präsident der IHK für Oberfranken/Bayreuth (von links). Foto: Rosenbusch

09.02.2017

FP/NP

Oberfranken soll zur Ideenschmiede werden

Der Freistaat will kleine und mittlere Firmen bei der Bewältigung des digitalen Wandels unterstützen. Es gibt nun ein spezielles Förderprogramm. » mehr

Jürgen Gros

28.12.2016

FP/NP

Verband warnt vor zu viel Regulierung

München - Der Genossenschaftsverband Bayern (GVB) hat Sorge, dass bei den 2017 anstehenden Reformen wichtiger Finanzmarktvorschriften die Bedürfnisse des Mittelstands aus dem » mehr

Ein Schwerpunkt von Ilse Aigners "Wachstumsplan für Bayern" soll die Förderung von Innovationen sein.

02.08.2016

FP/NP

Freistaat will Impulse für Wachstum setzen

Ob Innovationen oder Digitalisierung - Ministerin Aigner möchte den Mittelstand fördern. Nach dem Schock durch BAT steht besonders die Region Bayreuth im Fokus. » mehr

Robert Knitt von der IM BE MA Consult GmbH überreicht Unternehmer Oliver Krummholz die Urkunde zur Nominierung für den "Großen Preis des Mittelstandes"; rechts Tanja Krummholz.

27.07.2016

Region

Verantwortung für Wirtschaft und Gesellschaft

Die Oskar-Patzelt-Stiftung nominiert das Coburger Metallbau-Unternehmen Krummholz für den "Großen Preis des Mittelstands". Damit ist die erste Hürde auf dem Weg an die Spitze genommen. » mehr

Beim Motto "Wagner Calling" der Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Bayern durfte der Komponist Richard Wagner in Gestalt von Ronny Schuster (rechts) nicht fehlen. Vier Tage lang diskutierten junge Unternehmer wie Katrin Schamel (links), Sebastian Döberl (Dritter von links) und Susen Knabner (Vierte von links) mit Wirtschaftsvertretern wie Heribert Trunk (Zweiter von links), Präsident der IHK für Oberfranken Bayreuth.	Fotos: Christopher Michael

27.06.2016

FP/NP

Unbequem und ein klein bisschen verrückt

In Bayreuth kommen Wirtschaftsjunioren aus ganz Bayern zusammen. Die Landesvorsitzende richtet harte Worte an die Politik. Anerkennung erhält sie dafür von der IHK. » mehr

07.06.2016

Region

Auf bestem Wege zur Kommune des Jahres

Steinbach am Wald steht zum dritten Mal in Folge im Finale. Und zwar beim "Großen Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung. Allein das ist schon eine Auszeichnung wert. » mehr

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung von CDU/CSU plädierte beim "Wirtschaftsempfang für die Region" im Kongresshaus Rosengarten in Coburg für mehr Einigkeit in der Union (von links): Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach, Dr. Carsten Linnemann und Landtagsabgeordneter Jürgen W. Heike. Foto: Mathes

06.06.2016

Region

"Kalte Progression" frisst Lohnerhöhungen auf

Das aktuelle Steuersystem bietet zu wenig Leistungsanreize. Das sagt Carsten Linnemann, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union in Coburg. » mehr

^