Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MOBILITÄT

Kfz-Steuer

18.09.2020

Brennpunkte

Bundestag beschließt Reform der Kfz-Steuer

Um Klimaziele zu erreichen, sind deutlich mehr E-Autos nötig. Damit Kunden umsteigen, wird nun die Kfz-Steuer geändert. Doch wirkt die Reform? » mehr

parkplatzschild

17.09.2020

Coburg

Blockade der Parkplätze sorgt für Ärger

Der Hausarzt Dr. Scheller sieht den Betrieb seiner Praxis mit Blick auf ältere Patienten gefährdet. » mehr

Flugzeug

20.09.2020

Wirtschaft

Scheuer sagt Luftverkehrsbranche weitere Unterstützung zu

Der Luftverkehr gehört zu den Branchen, die in der Corona-Krise am schwersten belastet sind. Eine schnelle Erholung ist nicht in Sicht. Der Verkehrsminister hat nicht nur Hilfen für Airlines im Blick. » mehr

So kann es in Zukunft aussehen, wenn ein Fahrzeug vor der Mitfahrsäule und der Mitfahrbank anhält um jemanden mitzunehmen. Für ein Foto stellte Samuel Schiessl die Szene nach, der hier von Klaus Neubert in seinem Twike mitgenommen wird. Fotos: Christian Licha

17.09.2020

Hassberge

Wegweisend

Die Stadt Ebern ist Gastgeber der Mobilitätswoche im Kreis Haßberge. Im Fokus E-Mobilität, Mitfahrbänke und Car-Sharing. » mehr

Der Rufbus fährt jetzt drei weitere Haltestellen in Grub am Forst an. Auch im Itzgrund soll bald ein Angebot mit vier Fahrten eingerichtet werden.	Symbolbild: Norbert Klüglein (NP Archiv)

16.09.2020

Coburg

Mehr Rufbus-Einsätze im Coburger Land

Für Grub am Forst und die Gemeinde Itzgrund wird das Angebot erweitert. Änderungen sind auch für Lautertal geplant. » mehr

Flotter Flitzer gekonnt gebremst

11.09.2020

Mobiles Leben

Besser bremsen auf dem E-Scooter

Am E-Tretroller scheiden sich die Geister. Hippes Spaßgerät oder ernsthafter Beitrag zur neuen Mobilität. Egal, sicher bremsen sollten alle damit können - wie geht das am besten? » mehr

10.09.2020

Oberfranken

SPD sieht sich als "Digitalisierungs-Partei"

Landeschefin Natascha Kohnen kündigt an, die Partei wolle "richtig Gas geben". Doch das geht nur mit einem kleinen und digitalen Parteitag. » mehr

10.09.2020

FP/NP

Zeitenwende

Viel Zeit ist verplempert worden. Das weiß jeder, der schon Mitte der Nullerjahre in einem Brennstoffzellenfahrzeug aus dem Hause Daimler saß und bis heute vergeblich auf die Massenproduktion wartet. » mehr

Aktualisiert am 08.09.2020

FP/NP

Langsame Mühlen

Schon wieder gehen in der EU die Schlagbäume runter. Anders als im Frühjahr, als das Reisen über EU-Grenzen hinweg schlicht verboten war, unterliegt der Bann der Mobilität diesmal subtileren Gesetzen. » mehr

21.08.2020

Region

Kronach: Die Mobilitäts-Managerin

Bei Gabriele Riedel laufen die Fäden des neuen NahverkehrsKonzepts des Landkreises zusammen. Das sind ganz schön viele. Doch das bringt sie nicht aus der Ruhe. » mehr

Fünf Lautertaler-Gutscheine wurden unter den Teilnehmern der Bürgerbefragung "Klima- und umweltfreundliches Lautertal" verlost. Als Glücksfee fungiert Felicitas Wagner. Dr. Marten Schrievers, Bürgermeister Karl Kolb, und der Klimaschutzbeauftragte des Landkreises Coburg, Christian Gunsenheimer, (v.l) achteten darauf, dass bei Ziehung alles "mit rechten Dingen" zuging. Foto: Rebhan

05.08.2020

Region

Viel zu tun beim Klimaschutz

Die Gemeinde Lautertal hat ihre Bürger gefragt, was sie sich für den Erhalt der Natur wünschen. Das Ergebnis: eine Fülle von Aufgaben für die Politik. » mehr

Der Coburger Kinderarzt Johannes Wagner (links) wird als Vertreter des VCD zum Arbeitskreis Radverkehr der Stadt Coburg delegiert. VCD-Kreisvorsitzender Gerd Weibelzahl war einer der ersten Gratulanten. Foto: Desombre

03.08.2020

Region

Sicherer, billiger und umweltschonender

Wie sollen künftig die Menschen von A nach B kommen? Die Kreisgruppe Coburg des ökologischen Verkehrsclubs stellt einen Fünf-Punkte-Plan auf. » mehr

03.08.2020

Region

Zukunftsbahnhof für ganz Franken

Die Bahn, der Freistaat Bayern und die Stadt investieren in den ICE-Halt in Coburg. Er soll deutschlandweit zum Vorbild werden. » mehr

02.08.2020

Region

Bei Anruf Anschluss

Seit Samstag ist die Mobilitätszentrale im Kronacher Bahnhof geöffnet. Damit wird der öffentliche Nahverkehr im Landkreis völlig umgekrempelt. Jetzt sind die Bürger am Zug. » mehr

22.07.2020

Region

Ein Quantensprung für den Nahverkehr

Ab 1. August gilt das neue Mobilitätskonzept im Landkreis Kronach. Davon profitieren unter anderem Auszubildende und Schüler. Aber auch andere Landkreisbürger. » mehr

Haßfurt stärkt die Mobilität von älteren und gehbehinderten Menschen und gibt ab Oktober Taxi- und Mietwagengutscheine aus, mit denen der Fahrpreis um 50 Prozent reduziert werden kann. Foto: Licha

21.07.2020

Region

Mehr Mobilität für Senioren

Ob Arztbesuch, einkaufen oder die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen: Mit den neuen Taxi- und Mietwagengutscheinen leben ältere Menschen in Haßfurt künftig leichter. » mehr

07.07.2020

Region

Auf dem Weg zur grünen Wasserstoffregion

Neustadt und Sonneberg wachsen weiter zusammen. So arbeitet man gemeinsam daran, eine Vorreiterrolle in nachhaltiger Mobilität einzunehmen. » mehr

Schlafen auf der Schiene

05.07.2020

Deutschland & Welt

Von Sylt nach Salzburg über Nacht

Von der Nordsee in die Berge, vom herbstlich anmutenden Regenwetter in die Sonne: Die Kontraste können bei der Premierenfahrt des Nachtzugs von Sylt nach Salzburg kaum größer sein. Durch Corona ist es... » mehr

30.06.2020

Region

Ein wegweisendes System

Nur noch einen Monat dauert es, bis das neue Nahverkehrskonzept im Landkreis an den Start geht. Die Mobilität ohne eigenes Auto soll einen Quantensprung erleben. » mehr

Schüler an der Bushaltestelle

30.06.2020

Region

Busfahren im Landkreis soll sich lohnen

Vor allem Schüler profitieren von den neuen Tarifen: Ab 1. September gilt ihr Ticket auch in der Freizeit. Und wer ein Jahresabo kauft, kann einen kräftigen Zuschuss beantragen. » mehr

26.06.2020

Region

Schandflecken geht es an den Kragen

In Lauenhain tut sich so einiges. So soll in der Frankenwaldstraße ein lauschiges Plätzchen entstehen. Die Kosten schmecken allerdings nicht jedem. » mehr

24.06.2020

Oberfranken

Ein Turbo fürs Landleben

Der Landkreis Wunsiedel will das Gegenmodell zu den Ballungsräumen werden. Der Bund investiert hier 15 Millionen Euro, um die Digitalisierung in der Praxis zu testen. Von den Erkenntnissen können auch... » mehr

21.06.2020

Region

Das Kronacher Auf und Ab in der Corona-Krise

Die Corona-App ist nicht das erste Werkzeug, um die Pandemie einzudämmen. Daten der Telekom zeigen, wie der Virus die Mobilität der Menschen beeinflusst. » mehr

Im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang um mehr als 28 Prozent: Im Coburg Stadt und Landkreis ist die Zahl der Verkehrsunfälle von März bis Ende Mai wegen der Corona-Pandemie deutlich gesunken.	Foto: Armin Weigel/dpa

19.06.2020

Region

Weniger Verkehr, weniger Unfälle

Mit dem Corona-Shutdown ist es auf den Straßen deutlich ruhiger geworden. Das belegen Statistiken der HUK und der Coburger Polizei. » mehr

18.06.2020

Region

Rikscha für Bewohner des BRK-Heims

Bewohner des BRK-Heims in Kronach können sich ab sofort chauffieren lassen, und zwar in einer Rikscha. In die Pedale treten zwar andere, bekommen aber elektrische Unterstützung. » mehr

Lage im ÖPNV

18.06.2020

Deutschland & Welt

Trotz mehr Fahrgästen bleibt Lage im ÖPNV angespannt

Busse und Bahnen werden wieder voller. Doch von Fahrgastzahlen wie vor der Corona-Krise ist der öffentliche Nahverkehr noch weit entfernt. Aus Sicht der Branche sind nun kreative Angebote gefragt, die... » mehr

Führerschein mit 17

16.06.2020

dpa

Sicher, aber weniger beliebt: Der Führerschein mit 17

Vor 15 Jahren wurde das Gesetz angestoßen, dass 17-Jährigen den Führerschein ermöglichte. Obwohl das Fahren mit Begleitperson Risiken senkt, ist das Konzept nicht mehr so beliebt wie einst. » mehr

E-Scooter

13.06.2020

Deutschland & Welt

Rufe nach mehr Sicherheit bei E-Scootern

Sie sind leise, flink und heißen eigentlich Elektrokleinstfahrzeuge. Nach einigem Durcheinander zum Start haben sich E-Scooter auch in Deutschland etabliert. Nicht alle sensiblen Fragen sind entschärf... » mehr

Protest

05.06.2020

Deutschland & Welt

Parken für Anwohner in Innenstädten könnte teurer werden

In Innenstadtvierteln ist es oft schwierig, einen Parkplatz zu finden. Oft stehen dann aber Autos lange unbenutzt herum. Nun könnten Parkausweise für Anwohner teurer werden. » mehr

Anwohner-Parken

05.06.2020

dpa

Parken für Anwohner in Innenstädten könnte teurer werden

In Innenstadtvierteln ist es oft schwierig, einen Parkplatz zu finden. Oft stehen dann aber Autos lange unbenutzt herum. Nun könnten Parkausweise für Anwohner teurer werden. » mehr

Neue Impulse für den Klimaschutz

29.05.2020

Region

Neue Impulse für den Klimaschutz

Der Stadtrat bestimmt Stefan Sauerteig zum Nachfolger von Wolfgang Weiß. Die Stellvertreter kommen aus der CSU- und der Grünen-Fraktion. » mehr

Carsharing und Alternativen

25.06.2020

Mobiles Leben

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Wer sporadisch ein Auto benötigt und kein eigenes hat, guckt auf dem Land oft in die Röhre. Denn die meisten Carsharing-Anbieter konzentrieren sich auf größere Städte. Doch es gibt inzwischen auch Alt... » mehr

Stadtverkehr

27.05.2020

dpa

Autofahrer fahren weniger, wollen aber keinen ÖPNV

Seit Beginn der Corona-Krise benutzen viele Menschen lieber das eigene Auto als den öffentlichen Nahverkehr. Doch auch die Fahrten mit dem Auto nehmen deutlich ab. Woran das liegt, zeigt eine Studie d... » mehr

Uber

18.05.2020

Deutschland & Welt

Uber kündigt den Abbau von weiteren 3000 Jobs an

Uber war über Jahre berüchtigt für ein aggressives Wachstum um jeden Preis. Der aktuelle Firmenchef Dara Khosrowshahi muss nun in der Corona-Krise zum zweiten Mal in zwei Wochen tausende Jobs abbauen. » mehr

18.05.2020

FP/NP

Rituale über Bord werfen

Das Coronavirus hat manche für unumstößlich gehaltene Einsichten ins Wanken gebracht. Viele mussten einsehen, dass sie doch nicht so systemrelevant sind, wie sie es sich selbst zugestanden hatten. Bit... » mehr

Taxis

15.05.2020

Deutschland & Welt

Taxibranche und Konkurrenz gehen aufeinander zu

Seit langem wird über eine Reform des Personenbeförderungsgesetz gestritten. Nun kommt Bewegung in die Debatte. Ein Papier dürfte für Diskussionen sorgen. » mehr

Zughersteller Alstom

12.05.2020

Deutschland & Welt

Zughersteller Alstom optimistisch für Fusion mit Bombardier

Nach dem gescheiterten Zusammenschluss mit der Zugsparte von Siemens hat Frankreichs TGV-Hersteller Alstom einen anderen Partner gefunden. Die Pariser Politik verfolgt das Vorhaben sehr genau. » mehr

E-Scooter

10.05.2020

Deutschland & Welt

Corona räumt die E-Scooter-Branche auf

Für die E-Scooter-Branche könnte sich die Corona-Krise nicht nur als Herausforderung, sondern auch als reinigendes Gewitter erweisen. Und sie dürfte einem weiteren Akteur der neuen Mobilität in die Hä... » mehr

Zugstörungen

03.05.2020

Deutschland & Welt

Zugstörungen bremsen Bahnkunden immer häufiger aus

Wer Bahn fährt weiß: Verspätungen gehören zum Alltag. Beim Schienennetz gibt es einen Sanierungsstau, viele Züge sind veraltet. Und nun sorgt die Corona-Krise auch noch dafür, dass dem Staatskonzern n... » mehr

Im Schutzanzug

27.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Pandemie: Italien öffnet das Land schrittweise

Seit März steht Italien im Kampf gegen die Corona-Pandemie im strengen Lockdown fast still. Die Wirtschaft liegt am Boden, viele Italiener wollen endlich loslegen. Jetzt stellt die Regierung ihr Konze... » mehr

Deutsche Bahn

25.03.2020

Deutschland & Welt

Bahn: Fahren 75 bis 80 Prozent des üblichen Angebots

Trotz Coronakrise: Die Züge der Deutschen Bahn fahren weiter - wenn auch im reduzierten Takt. Die Gewerkschaft der Lokführer fürchtet, dass das zulasten der Beschäftigten geht. » mehr

Grundgesetz

18.03.2020

Geld & Recht

Welche Einschränkungen wären wegen Corona noch denkbar?

Spielplätze abgesperrt, Geschäfte geschlossen, Heimarbeit statt Bürojob: Das Coronavirus hat das öffentliche Leben in Deutschland bereits massiv verändert. Wenn die bisherigen Maßnahmen nicht wirken, ... » mehr

Deutsche Bahn

15.03.2020

Deutschland & Welt

Bahn schränkt Regionalverkehr ein - Keine Ticket-Kontrolle

Mit der Coronavirus-Krise wird auch das öffentliche Leben gelähmt. Immer weniger Leute fahren mit Bus und Bahn. Die Deutsche Bahn reagiert nun auf die sinkende Nachfrage. Die Fahrscheinkontrolle entfä... » mehr

Andreas Scheuer

07.03.2020

Deutschland & Welt

München soll Standort für Mobilitätszentrum werden

Für eine Überraschung ist Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer immer gut. Eine Woche vor den Kommunalwahlen in Bayern kündigt er an, das Füllhorn über seine bayerische Heimat auszuschütten. Profitie... » mehr

Taxifahrer-Protest

06.03.2020

Deutschland & Welt

Taxibranche fordert Vorbestellfrist für Uber und Co.

Spontan-Fahrten in Großstädten nur für Taxis - das fordert der Branchenverband. Es wären Einschränkungen für Konkurrenten wie Uber. Die Debatte um eine Öffnung des Marktes dürfte damit Fahrt aufnehmen... » mehr

Prof. Claudia Brözel

05.03.2020

Reisetourismus

Reisen in unsicheren Zeiten

Sars-CoV-2 verunsichert viele Urlauber. Breitet sich das neue Coronavirus weiter aus, könnten viele Urlaubspläne ins Wanken geraten. Verändert sich nun die Art des Reisens? » mehr

03.03.2020

FP/NP

Faszination Auto - trotz allem

Während die veröffentlichte Meinung das Auto immer kritischer in den Blick nimmt, wird das Gedränge auf deutschen Straßen durch immer mehr Autos noch schlimmer. » mehr

Straßenbahn in Luxemburg

29.02.2020

dpa

Luxemburg startet Gratis-ÖPNV

Das Großherzogtum Luxemburg können Urlauber jetzt kostenlos mit Bus und Bahn erkunden. Der Öffentliche Personennahverkehr ist dort komplett gratis. » mehr

Ein Ort der Geschichte und der Moderne: Die über Coburg thronende Veste zieht Abertausende Touristen an. In der Stadt, zwischen Landestheater und Schloss Ehrenburg, finden nicht nur zahlreiche Feste statt, sondern auch die Schlossplatz-Open-Airs mit angesagten Pop-Gruppen.	Foto: Stadtmarketing Coburg

28.02.2020

Region

Coburg will "Smart City" werden

Smart, klimaneutral und sozial - so soll die Zukunft der Vestestadt aussehen. Dabei hofft man auf ein Modellprojekt. » mehr

Kreuzfahrtgäste beim Einschiffen

25.02.2020

Reisetourismus

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Die Kreuzfahrt ist eine schöne Mischung aus Resorturlaub und Rundreise. Gilt das auch für Passagiere mit Einschränkungen? Frei von Hindernissen ist so ein Urlaub in jedem Fall nicht. » mehr

21.02.2020

Mobiles Leben

Das ewige Hin und Her

So viel Pendler wie nie fahren täglich zur Arbeit und zurück. Zeit, den Faktor Arbeit zu überdenken. » mehr

19.02.2020

Region

Späterer Schulbeginn in Küps

Ebenso wie in der Schule Johannisthal fängt der Unterricht fünf Minuten später an. Das liegt am neuen Mobilitätskonzept. » mehr

^