Lade Login-Box.

MOBILITÄT

Ein Ort der Geschichte und der Moderne: Die über Coburg thronende Veste zieht Abertausende Touristen an. In der Stadt, zwischen Landestheater und Schloss Ehrenburg, finden nicht nur zahlreiche Feste statt, sondern auch die Schlossplatz-Open-Airs mit angesagten Pop-Gruppen.	Foto: Stadtmarketing Coburg

vor 17 Stunden

NP

Coburg will "Smart City" werden

Smart, klimaneutral und sozial - so soll die Zukunft der Vestestadt aussehen. Dabei hofft man auf ein Modellprojekt. » mehr

IAA

28.02.2020

Bayern

Münchner Messe sieht sich im IAA-Rennen auf der Siegerstraße

Die Münchner Messe rechnet mit dem Zuschlag für die künftige Internationale Automobilausstellung (IAA). Gegen die beiden letzten Konkurrenten Berlin und Hamburg stünden die Chancen bei 80 Prozent, sag... » mehr

Straßenbahn in Luxemburg

vor 5 Stunden

Reisetourismus

Luxemburg startet Gratis-ÖPNV

Das Großherzogtum Luxemburg können Urlauber jetzt kostenlos mit Bus und Bahn erkunden. Der Öffentliche Personennahverkehr ist dort komplett gratis. » mehr

Karl B. Bock

25.02.2020

Reisetourismus

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Die Kreuzfahrt ist eine schöne Mischung aus Resorturlaub und Rundreise. Gilt das auch für Passagiere mit Einschränkungen? Frei von Hindernissen ist so ein Urlaub in jedem Fall nicht. » mehr

21.02.2020

Mobiles Leben

Das ewige Hin und Her

So viel Pendler wie nie fahren täglich zur Arbeit und zurück. Zeit, den Faktor Arbeit zu überdenken. » mehr

19.02.2020

Region

Späterer Schulbeginn in Küps

Ebenso wie in der Schule Johannisthal fängt der Unterricht fünf Minuten später an. Das liegt am neuen Mobilitätskonzept. » mehr

Das erste selbststfahrende Shuttle Oberfrankens wurde am Dienstag in Kronach vorgestellt. Mit dabei waren (von links): Hofs Oberbürgermeister Harald Fichtner, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Andreas Weinrich (Geschäftsführer der Logistik Agentur Oberfranken) und der Hofer Wirtschaftsförderer Klaus-Jochen Weidner. Foto: Frank Wunderatsch

19.02.2020

Oberfranken

Autonome Shuttles stehen in den Startlöchern

Fahrerlose Busse sollen bald zum Gesicht der Region gehören. Am Dienstag wurde das erste der sechs futuristisch anmutenden Fahrzeuge in Kronach vorgestellt. » mehr

06.02.2020

Region

Im Kleinen das große Ganze sehen

Am 15. März wählt Coburg einen neuen Oberbürgermeister. Die Neue Presse stellt alle Kandidaten vor. Heute: Michael Partes, ÖDP. Der 49-Jährige ist Lehrer an einem Gymnasium und wohnt in Dörfles-Esbach... » mehr

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil kommt nach Zeil. Foto: Tobias Koch

14.02.2020

Region

SPD-Generalsekretär kommt nach Zeil

Klartext mit Lars Klingbeil - und auch Wolfgang Brühl und Sabine Dittmar stellen sich unter dem Motto "Frag doch mal…!" den Bürgern. » mehr

Auch der Ausbau der Lade-Infrastruktur auf dem Land, wie hier beim Emtmannsberger Schloss, gehört zum Mobilitätskonzept des Landkreises Bayreuth. Foto: Eric Waha

13.02.2020

Oberfranken

Die Mobilitätswerkstatt

Der Landkreis Bayreuth ist eine von drei Modellregionen zur Umsetzung der "Mobilität 2030". Noch in diesem Jahr sollen emissionsfreie Kleinbusse in der Fränkischen Schweiz an den Start gehen. » mehr

Der Landkreis Haßberge wird bei Touristen immer beliebter. Vor allem die vielen Burgen, Schlösser oder Ruinen (im Bild die Burgruine Altenstein) gelten als frequentierte Sehenswürdigkeiten. Ab 2021 sollen zwei neue Buslinien die Wege zwischen diesen kürzer machen.	Archivfoto: Florian Trykowski/Haßberge Tourismus

11.02.2020

Region

Mit dem Bus zu Burgen, Bier und Wein

Mit dem "Burgenwinkel-Express" und dem "Bier- und Weinexpress" will der Landkreis Touristen und Einheimische mobiler machen. Aber vorerst nur an Sonn- und Feiertagen. » mehr

Gutes Beispiel aus dem Nachbarkreis: Parkplatz mit Photovoltaikbedachung in Bamberg.	Foto: Wolfgang Aull

11.02.2020

Region

Gemeinsame Visionen für die Klimawende

Ein Nachhaltigkeits-Forum für den Landkreis Haßberge findet am Samstag in Haßfurt statt. Die Netzwerkler von "Wir gestalten Heimat" laden dazu namhafte Referenten ein. » mehr

Parken für Anwohner

08.02.2020

Deutschland & Welt

Anwohnerparken: Scheuer warnt vor «überzogener» Verteuerung

In vielen Wohnvierteln ist Anwohnern ein naher Parkplatz lieb - aber auch teuer? In der Diskussion über höhere Gebühren fürs Autoabstellen und die künftige Mobilität in den Städten gibt es neuen Strei... » mehr

Acht der neun Oberbürgermeisterkandidaten diskutierten am Montag vor vollem Haus, wie Coburg die Umwelt schützen kann (von links): Moderator Wolfgang Braunschmidt (Neue Presse), Michael Partes (ÖDP), Dominik Sauerteig (SPD), Ina Sinterhauf (Grüne), Thomas Apfel (Pro Coburg), Martina Benzel-Weyh (Coburger Liste), Dr. Michael Zimmermann (FDP), Christian Meyer (CSU) und Christian Müller (CSB). René Hähnlein (Die Linke) fehlte entschuldigt, Norbert Denninger (Die Partei) darf nicht bei der OB-Wahl antreten. Foto: Frank Wunderatsch

04.02.2020

Region

Alle wollen das Klima schützen

Die Oberbürgermeister-Kandidaten diskutieren über die Umwelt. Dabei fällt auf: Sie sind sich oft einig, es gibt aber auch große Differenzen. » mehr

Check-in bei Eurowings

31.01.2020

dpa

Keine kostenlose Sitzplatzwahl mehr im Eurowings-Basic-Tarif

Eurowings-Kunden, die mit einem sogenannten Basic-Tarif-Ticket fliegen, können bisher beim Check-in kostenfrei einen Sitzplatz auswählen. Das wird bald nicht mehr möglich sein. » mehr

U-Bahn in China

30.01.2020

dpa

Bei ausgefallenen China-Reisen bekommen Kunden Geld zurück

Wegen des Coronavirus sagen viele Veranstalter ihre kommenden China-Reisen ab. Betroffene Urlauber bekommen zwar ihr Geld zurück. Doch wie sieht es mit zusätzlichem Schadenersatz aus? » mehr

Coronavirus in China

27.01.2020

dpa

Veranstalter: China-Reisende können umbuchen oder stornieren

Das Coronavirus ist inzwischen in fast jeder Provinz oder Region Chinas aufgetaucht. Das hat Folgen für den Tourismus - auch in Deutschland. » mehr

Verkehrsminister Scheuer in Rehau

Aktualisiert am 21.01.2020

Oberfranken

Autonomes Fahren: Zwölf Millionen Euro für die Modellregion

Die Landkreise Hof und Kronach sowie die Städte Hof und Rehau werden Modellregion für autonomes Fahren. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat an diesem Dienstag in Rehau die Förderbescheide im We... » mehr

So stellen sich die Jungen Coburger das Parkdeck am Gemüsemarkt vor, das begrünt werden könnte.

17.01.2020

Region

Unten Parkplätze, oben Gärten und Erholungszone

Die Jungen Coburger wollen den Gemüsemarkt überdachen. In der zweiten Etage könnte einen Grünfläche entstehen. » mehr

Ola Källenius

13.01.2020

Deutschland & Welt

Daimler: Sparprogramm ist keine Abkehr von Zukunftsprojekten

Nach einem Jahr voller schlechter Nachrichten für Daimler spricht Vorstandschef Ola Källenius über immer noch aktuelle Trends, neue Prioritäten und die Chancen für das Milliardenprojekt Robotaxi. » mehr

Die Dörfer im Landkreis Coburg haben eine gute Zukunft. Davon ist Landrat Sebastian Straubel überzeugt; im Bild: Rudelsdorf, im Hintergrund der Straufhain .	Foto: Archiv Frank Wunderatsch

03.01.2020

Region

Gute Aussichten für das Coburger Land

Auch wenn Vorhersagen zur Zukunft des Kreises für Landrat Sebastian Straubel einem Blick in die Glaskugel gleichen: Er ist fest davon überzeugt, dass die Dörfer nicht aussterben werden. » mehr

E-Scooter Kontrolle

27.12.2019

Mobiles Leben

Warum E-Scooter so viel Emotionen wecken

Sie kamen, rollten - und regten die Menschen auf. E-Scooter sollten revolutionieren, wie wir uns umweltbewusst in Großstädten fortbewegen. Die Mobilität haben sie nun bisher kaum verändert - den Disku... » mehr

23.12.2019

Mobiles Leben

Die schwarze Null

Derart frech und erfolglos war noch kein Bundesverkehrsminister. Höchste Zeit, dass Andreas Scheuer geht. » mehr

Mit diesen Kandidatinnen und Kandidaten will die SPD in Kirchlauter punkten.	Foto: Stretz

22.12.2019

Region

100 Prozent für Karl-Heinz Kandler

Der Bürgermeister will für die SPD Kirchlauter erneut antreten. Pläne und Ideen hat er genug. Da die Gemeinde frei von Schulden ist, kann er sie auch umsetzen. » mehr

17.12.2019

Region

Kreistagsfraktionen geizen nicht mit Kritik

Nicht bei allen Kreisräten kommt der Haushaltsplan für 2020 gut an. Die Aussprache fördert aber auch interne Probleme im Gremium zutage. » mehr

Das Nassacher Torhaus ist einer von rund 300 Leerständen, die die Gemeinde-Allianz Hofheimer Land beseitigt hat. Das Gebäude war 30 Jahre ungenutzt und drohte zu verfallen. Mit Unterstützung und Förderung der Allianz baute es der Enkel der Inhaberin wieder auf. Heute dient es als Ferienhaus. Unter anderem mit diesem beispielhaften Leerstandsmanagement möchte man nun auch bei einem europaweiten Wettbewerb punkten.	Archivfoto: Christian Then-Eck

13.12.2019

Region

Hofheimer Land als Blaupause für Europa

Die Gemeinde-Allianz bewirbt sich für den Europäischen Dorferneuerungspreis 2020. Der Wettbewerb prämiert lokale Lösungen für globale Herausforderungen. » mehr

Martin Gottschalk (Stadt Neustadt), Bürgermeister Dr. Heiko Voigt, Oberbürgermeister Frank Rebhan, Rainer Häusler, der Sitzungsleiter des Stadtrats Sonneberg, sowie Roland Wölfel und Magdalena Relle von der CIMA Beratung und Management GmbH Forchheim (von links) wollen Neustadt und Sonneberg mit gemeinsamen Projekten voranbringen. Foto: Mathes

11.12.2019

Region

Nachbarn ziehen an einem Strang

Zum ersten Mal tagten Stadträte aus Neustadt und Sonneberg gemeinsam. Dabei wurde ein Konzept vorgestellt. Es zeigt, wo und wie beide Kommunen von der Zusammenarbeit noch profitieren können. » mehr

Rezpetprüfstelle

06.12.2019

dpa

Bewegungsfreiheit ist bei Down-Syndrom Kassenleistung

Menschen mit geistiger Behinderung haben ein Recht auf gesellschaftliche Teilhabe. Doch welche Mittel sind dafür zulässig - und was dürfen sie kosten? Darum gibt es immer wieder Streit vor Gericht. » mehr

Im Sammeltaxi durch die Stadt

06.12.2019

Mobiles Leben

Was bringt Ridepooling wirklich?

Ein paar Klicks in der App, sich komfortabel von A nach B fahren lassen und dabei noch ein gutes Gewissen haben: Ridepooling-Anbieter versprechen die schöne neue Mobilitätswelt. Können sie das Verspre... » mehr

Aktualisiert am 05.12.2019

FP/NP

Druck wirkt

Der Aufschrei ist groß, das Umweltbundesamt steht wie ein böser Bube in der Ecke: Wie kann man es nur wagen, höhere Steuern auf Diesel, eine Abschaffung der Pendlerpauschale und ähnliches Teufelszeug ... » mehr

Förderung des öffentlichen Nahverkehrs

05.12.2019

Deutschland & Welt

Gespräche über Zukunft der Bahn: Grüne sagen Mitwirkung zu

Die Grünen wollen ein Angebot von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) über gemeinsame Gespräche zur Zukunft der Bahn annehmen. » mehr

04.12.2019

Region

Küpser SPD gibt sich selbstbewusst

Der Ortsverband schickt 20 Kandidaten ins Rennen um die Sitze im Gemeinderat. Angeführt werden sie von Ralf Pohl. » mehr

28.11.2019

Region

Raum Coburg soll fahrradfreundlicher werden

Die Anforderungen an den öffentlichen Personennahverkehr haben sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Der ÖPNV-Beirat reagiert nun darauf. » mehr

ADAC

26.11.2019

dpa

ADAC verkauft Elektroräder und -roller

Europas größter Verkehrsclub will in das Geschäft der E-Mobilität einsteigen. Für das Frühjahr 2020 plant der ADAC den Verkauf und Verleih von E-Bikes und Elektrorollern. » mehr

Verspätungen bei der Bahn

26.11.2019

dpa

Was Kunden an der Deutschen Bahn stört

Zu dem bundeseigenen Bahn-Konzern hat eigentlich jeder eine Meinung. Ein Verband hat die Fahrgäste nun befragt - und auch untersucht, wann es die günstigsten Sparpreise gibt. » mehr

Kunden benoten Deutsche Bahn

26.11.2019

Deutschland & Welt

Kunden benoten Deutsche Bahn nur mit «Befriedigend»

Zu dem bundeseigenen Bahn-Konzern hat eigentlich jeder eine Meinung. Ein Verband hat die Fahrgäste nun befragt - und auch untersucht, wann es die günstigsten Sparpreise gibt. » mehr

Straßenverkehr in Berlin

21.11.2019

Deutschland & Welt

Mobilität: Bündnis soll neue Lösungen voranbringen

Verstopfte Ausfallstraßen, fehlende Radwege: Wie der Stadtverkehr attraktiver und umweltschonender werden kann, beschäftigt nicht nur genervte Autofahrer. Nun soll ein gemeinsamer Impuls dafür kommen. » mehr

Haushaltshilfe

12.11.2019

dpa

Kranke bekommen eine Haushaltshilfe

Riesige Wäscheberge, ein leerer Kühlschrank, und das Kind müsste dringend in die Kita. Ein Notfall kann selbst gut organisierte Haushalte schnell ins Wanken bringen - doch es gibt Hilfe. » mehr

E-Tretroller im Test

12.11.2019

dpa

Gute E-Tretroller haben ihren Preis

Der ADAC hat Elektrotretroller zum Kaufen getestet. Was taugen die Scooter zwischen 549 und 2399 Euro? Über die Hälfte ist «gut», doch auch der teure Testsieger ist nicht perfekt. Einer fällt durch. » mehr

08.11.2019

Mobiles Leben

Gut gemixt, Löwe

Der neue Peugeot 208 bietet Strom und Sprit unter demselben Blech. Und schick gemacht hat er sich auch. » mehr

Merkel in Indien

02.11.2019

Topthemen

Elektro-Rikschas: Indiens chaotischer Weg in die E-Mobilität

Eine Rikscha, die einer vorne zieht - das war gestern. Im modernen Indien setzen immer mehr Fahrer auf Elektro-Rikschas. Indiens Weg Richtung nachhaltige Mobilität ist chaotisch, improvisiert - und er... » mehr

Parken für Anwohner

01.11.2019

Deutschland & Welt

Anwohnerparkausweise könnten künftig teurer werden

Neue Radwege oder Ladesäulen für E-Autos brauchen Platz. Der aber wird in vielen Städten knapp. Auch um Spielraum etwa für günstigere Nahverkehrstickets oder neue Radwege zu schaffen, könnten Kommunen... » mehr

Gunnar Fehlau

28.10.2019

Karriere

Strategien gegen den Pendlerfrust

Zugverspätung, Wetterkapriolen, Stau: Für Pendler beginnt der Stress manchmal schon vor dem eigentlichen Arbeitstag. Doch das muss nicht so sein, sagen Experten. » mehr

Moped

25.10.2019

dpa

Bundestag billigt Moped-Fahren für 15-Jährige

Leichte Krafträder mit einer maximalen Geschwindigkeit bis zu 45 Stundenkilometer dürfen bald auch von 15-jährigen gefahren werden. Das hat der Deutsche Bundestag beschlossen. » mehr

Coburg will künftig mehr für seine Jugend tun. Foto: Michaela Rofeld/Adobe

24.10.2019

Region

Jugend will Radwege und Konzerte

Etwa 3300 Jugendliche leben Coburg. Was sie beschäftigt war am Donnerstag Thema im Stadtrat. » mehr

21.10.2019

Region

Der Landkreis rückt zusammen

Das Nahverkehrskonzept für den Frankenwald steht. Am Montag sind die Verträge unterzeichnet worden. Ab August 2020 soll die Mobilität im Kreis kaum Grenzen kennen. » mehr

20.10.2019

Region

Wenn das Auto zum Wohlfühlort wird

Die Firmen Dr. Schneider und Brose kümmern sich um Fahrzeuginnenräume. Die einen entwerfen alles, was man sieht, die anderen designen die "Unterwäsche". » mehr

11.10.2019

Region

Studierende können kommen

Ministerpräsident Markus Söder gibt endgültig grünes Licht für die Kronacher Campus-Pläne. Die Rede ist von 1000 Plätzen. Das Fächerangebot soll bundesweit einmalig sein. » mehr

Aida-Cruises setzt auf Flüssigas

10.10.2019

dpa

Aida Cruises setzt Brennstoffzellen auf «Aidanova» ein

Mit der «Aidanova» will die Reederei Rücksicht auf die Umwelt nehmen. Das Schiff erhält testweise Brennstoffzellen und soll damit in Zukunft noch emissionsärmer fahren. » mehr

Landrat Wilhelm Schneider und Regionalmanagerin Sonja Gerstenkorn freuen sich über die Förderzusage des Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie. Foto: Katja Then

06.10.2019

Region

Auch die Bürger sollen mitmachen

Das Regionalmanagement im Landkreis Haßberge erhält einen Förderbescheid in Höhe von 450 000 Euro. Vier Projekte sind bereits in Planung. » mehr

06.10.2019

Deutschland & Welt

Junge Union fordert Pendlerpauschale für Hin- und Rückweg

Die Junge Union plädiert dafür, die Entfernungspauschale für den Hin- und den Rückweg zur Arbeit zu gewähren - und nicht mehr nur für die einfache Entfernung. Denn in den vergangenen Jahren seien die ... » mehr

Jetzt ist der Nachwuchs gefragt

04.10.2019

Region

Jetzt ist der Nachwuchs gefragt

Mitte November organisiert die Stadt Coburg zwei Klimaschutzkonferenzen. Dabei sollen Kinder und Jugendliche mit der Kommunalpolitik ins Gespräch kommen. Und man will Forderungen an den Stadtrat aus... » mehr

^