Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MOLEKULARBIOLOGEN

Rattenembryo

31.07.2019

Brennpunkte

Japaner haben Genehmigung für Züchtung von Mensch-Tier-Wesen

Japanische Forscher möchten einmal menschliche Organe in Tieren heranwachsen lassen und damit Patienten helfen. Eine wichtige Hürde haben sie nun genommen. » mehr

09.07.2019

Schlaglichter

Vermisste Dresdner Wissenschaftlerin tot auf Kreta gefunden

Die seit einer Woche auf Kreta vermisste Dresdner Wissenschaftlerin ist tot. Nach tagelanger Suche sei die Leiche der gebürtigen US-Amerikanerin Suzanne Eaton gestern Abend von der Polizei gefunden wo... » mehr

Friedrich-Miescher-Laboratorium

30.09.2019

Wissenschaft

Wie Friedrich Miescher die DNA entdeckte

Die Erbsubstanz DNA ist eine Grundlage des Lebens. Ihre Entdeckung ist eine schwäbische Angelegenheit. Friedrich Miescher gelang das vor 150 Jahren in Tübingen. » mehr

DNA-Labor

18.02.2019

Wissenschaft

DNA-Analyse 3.0: Das Täterprofil aus dem DNA-Labor

Eine neue DNA-Analysemethode könnte bislang ungeklärte Mordfälle aufklären und Ermittlern Hinweise auf das Aussehen eines Täters liefern. Doch in Deutschland ist dies - im Gegensatz zu vielen europäis... » mehr

DNA-Doppelhelix

05.04.2018

Gesundheit

Strickleiter für die Genforschung: 65 Jahre DNA-Struktur

Gleich drei Ereignisse jähren sich im April, die um Grundlagen der Genforschung kreisen: Ein runder Geburtstag, eine Maus mit Brustkrebs und die Entdeckung eines ganz besonderen Doppelfadens. » mehr

Tippen statt Reden: Die junge Generation kommuniziert sehr häufig digital.

25.09.2014

Oberfranken

Die Generation Z - eine Herausforderung

Junge Menschen wachsen in einer vollkommen digitalisierten Welt auf. Smartphones und Tablets beeinträchtigen jedoch stark die Konzentrations-fähigkeit. Dr. Thomas Schutz weiß, wie mit diesen "Aufmerks... » mehr

Zum Rahmenprogramm der "Contacta" gehörte eine Lehrerfortbildung. Der Lern-Experte Dr. Thomas Schutz gab am Dienstag Tipps zum Umgang mit dem "Aufmerksamkeitskiller Smartphone". 	Foto: Michael Giegold

24.09.2014

FP/NP

Eine Leistungsschau für die Jugend

Was soll ich studieren? Welche interessanten Berufe und Unternehmen gibt es? Diese Fragen werden auf der "Contacta" beantwortet, die gestern in Hof eröffnet worden ist. Die Organisatoren erwarten 2000... » mehr

Mit aufwendigen Untersuchungsmethoden wurden die sterblichen Überreste der Dunkelgräfin untersucht, die in einem Grab bei Hildburghausen gefunden wurden. Mehrere Wissenschaftler kamen übereinstimmend zu dem Ergebnis, dass die unbekannte Tote nicht die Tochter des französischen Königs Ludwig XVI. und Marie Antoinettes gewesen sein kann. Jetzt soll die Frage geklärt werden, wer die Tote wirklich war.

30.07.2014

NP

Neues Rätsel um mysteriöse Tote

Die Dunkelgräfin aus Hildburghausen ist keine französische Königstochter. Das steht jetzt fest. » mehr

Dr. Martin Reichel

19.06.2013

Oberfranken

Forscher nehmen der Depression die Rätsel

Der seelische Absturz wird durch Stoffe verursacht, die die Neubildung von Zellen im Gehirn behindern. Und: Es gibt Medikamente dagegen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.