Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MORD

Die Unfallstelle in Selb: Hier starb ein Mann aus Kulmbach Foto: Florian Miedl

Aktualisiert vor 9 Stunden

Oberfranken

Bewährungsstrafe für tödlichen Raserunfall in Selb

Nach einem tödlichen Raserunfall in Selb kommt der Fahrer mit einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten davon. » mehr

Justitia-Figur

vor 9 Stunden

Region

Gericht: Tödliche Raserei war kein illegales Rennen

In Hof endet einer der bundesweit ersten Mordprozesse nach einem vermeintlich illegalen Autorennen. Doch die schweren Vorwürfe gegen den Angeklagten erhärten sich nicht. » mehr

Prozess in Maastricht

28.09.2020

Brennpunkte

Mordfall Nicky - Nach 22 Jahren steht ein Mann vor Gericht

Sommer 1998: Ein Junge wird tot gefunden. Er wurde missbraucht. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Aber er will es nicht gewesen sein - trotz DNA-Spuren. Er hat dafür seine eigene Erklärun... » mehr

Hier an der Wittelsbacher Straße in Selb kam der Berufsschüler aus dem Landkreis Kulmbach zu Tode. Foto: News 5

25.09.2020

Oberfranken

Raser-Prozess in Hof: Angeklagter auf freiem Fuß

Im Prozess um einen totgerasten 19-Jährigen ist der Haftbefehl wegen Mordes gegen den Autofahrer aufgehoben worden. » mehr

Der ehemalige Rosenthal-Finanzvorstand Hartmut M. bei seinem ersten Auftritt vor dem Stuttgarter Landgericht. Foto: Leif Piechowski/Lichtgut

23.09.2020

Oberfranken

Mordete der Ex-Vorstand von Rosenthal bereits 1995?

Hätte die Stuttgarter Kripo 1995 besser gegen Hartmut M. ermittelt, dann würde die 2001 bei Thurnau ermordete Magdalene H. noch leben. Das sagt die Familie des mutmaßlich ersten Opfers. » mehr

Ein 19 Jahre alter Fußgänger kam bei dem Unfall ums Leben.

22.09.2020

Oberfranken

Rüge für Polizei: Wende im Raserprozess

Das Hofer Landgericht rückt von der Anklage der Staatsanwaltschaft ab. Der Vorsitzende Richter rügt die Polizei. » mehr

Raser-Prozess in Hof: Auftakt Hof

Aktualisiert am 15.09.2020

Oberfranken

Raserprozess: Ein Auto als Mordwaffe?

In Selb wird ein unbeteiligter Schüler aus Kulmbach totgefahren. Der Fahrer muss sich nun wegen Mordes vor Gericht verantworten. War es ein illegales Autorennen? » mehr

11.09.2020

Oberfranken

Urteil im Rentnermordfall: Ein Tod bleibt ungesühnt

Ein Todesopfer aufgrund einer Gewalttat. Zwei mögliche Täter. Aber keiner von beiden kann für den Tod von Friedrich Kuhn zur Rechenschaft gezogen werden. „Uns ist bewusst, dass dieses Ergebnis unbefri... » mehr

Niels Högel

11.09.2020

Deutschland & Welt

85-facher Mord: BGH bestätigt Urteil gegen Ex-Krankenpfleger

Zumindest juristisch ist gut ein Jahr nach Ende des Prozesses ein Schlusspunkt unter den Fall Niels Högel gesetzt. Das Urteil gegen den Patientenmörder ist rechtskräftig. Es stehen aber noch weitere V... » mehr

Ein Richterhammer liegt auf einem Tisch

11.09.2020

Oberfranken

Urteil: Angeklagtem kein Raubmord an Rentner nachweisbar

Wegen Beweismangels hat das Landgericht Bayreuth einem Angeklagten keinen Raubmord nachweisen können. Dem Mann war vorgeworfen worden, bei der Tat einen 88 Jahre alten Rentner lebensgefährlich verletz... » mehr

Daniel W. Bayreuth

09.09.2020

Oberfranken

Mordfall Daniel: Mehr als 100 Hinweise aus der Bevölkerung

Im Fall des rätselhaften Mordes an Daniel W. (24) vor etwa drei Wochen sind inzwischen weit mehr als 100 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen. Auch zu einem aggressiven Hammer-Mann. » mehr

Zweiter «Gruppe Freital»-Prozess

07.09.2020

Deutschland & Welt

«Gruppe Freital»-Prozess in Dresden: Beihilfe zu Mordversuch

Die «Gruppe Freital» bestand nur wenige Monate, auch wegen rechten Terrors wurde ermittelt. Mehrere Mitglieder, darunter Rädelsführer, sind rechtskräftig verurteilt - nun geht es um Akteure der zweite... » mehr

Es gilt: Niemals aufgeben!

03.09.2020

FP/NP

Es gilt: Niemals aufgeben!

Zwei junge Leute werden erschossen, die Täter zwar verurteilt, gegen den mutmaßlichen Auftraggeber des Mordes aber reichen die Beweise nicht aus. » mehr

Journalistenmord-Prozess

03.09.2020

Deutschland & Welt

Jan Kuciak: Ein schwieriges Urteil für die Slowakei

Der brutale Mord am slowakischen Journalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten führte 2018 zu Massenprotesten und dem Sturz der Regierung. Das Gericht verurteilt nun die Täter, aber nicht den vermutete... » mehr

Stephan Ernst

01.09.2020

Deutschland & Welt

Zeuge traute Ernst Lübcke-Mord nicht zu

Stephan Ernst soll aus einer rechtsextremistischen Gesinnung heraus den Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke erschossen haben. Ein Zeuge beschreibt Ernst vor Gericht als ruhig und hilfsbereit. Seine ... » mehr

Schwestern-Trio tötet Vater

29.08.2020

Deutschland & Welt

Vater getötet: Russisches Schwestern-Trio vor Gericht

Vor zwei Jahren töteten Maria, Angelina und Krestina ihren Vater. Jahrelang hatte er sie wie Sklavinnen behandelt und auch sexuell missbraucht. Der Fall beschäftigt die russische Gesellschaft - und ha... » mehr

Tötung in Kenosha

28.08.2020

Deutschland & Welt

USA: Mordanklage gegen 17-Jährigen nach Schüssen in Kenosha

Nach teils gewaltsamen Protesten wird es in Kenosha ruhiger. Ein 17-Jähriger wird nach Schüssen auf Demonstranten wegen Mordes angeklagt. Unterdessen muss der schwer verletzte Jacob Blake im Krankenha... » mehr

Ratko Mladic

25.08.2020

Deutschland & Welt

Srebrenica: Ex-General Mladic will Freispruch

Der serbische Ex-General Mladic gilt als einer der schlimmsten Kriegsverbrecher in Europa nach 1945. Das UN-Tribunal verurteilte ihn zu lebenslanger Haft. Jetzt hat er eine letzte Chance auf Freiheit. » mehr

Absperrung

24.08.2020

Deutschland & Welt

Opfer konfrontieren Christchurch-Attentäter

In Neuseeland brechen tiefe Wunden wieder auf. Bevor das Urteil gegen den Christchurch-Attentäter gesprochen wird, haben Überlebende und Angehörige der 51 Toten das Wort. Im Gerichtssaal stehen sie de... » mehr

Prozess um Doppelmord

14.08.2020

Deutschland & Welt

Doppelmörder von Göttingen zu lebenslanger Haft verurteilt

Ein Mann übergießt seine Ex-Freundin auf offener Straße mit Benzin, zündet sie an und ersticht sie - und auch ihre zu Hilfe eilende Arbeitskollegin stirbt. Rund ein Jahr nach der tödlichen Attacke auf... » mehr

Aktenzeichen XY ... ungelöst

13.08.2020

Deutschland & Welt

Mord vor 31 Jahren: Hinweise nach TV-Aufruf in ZDF-Sendung

Auch nach 30 Jahren ist der Mord an einer jungen Frau in Trier nicht aufgelöst. Nach einem TV-Aufruf gibt es erste Spuren. Stammt der Mörder aus dem Umfeld der Frau? » mehr

Blumen am Tatort

10.08.2020

Deutschland & Welt

Seniorin gesteht Tötung eines siebenjährigen Kindes

Ein siebenjähriges Kind wurde von einer 76-Jährigen auf offener Straße erstochen. Ob die Beschuldigte im Wahn gehandelt hat, muss nun das Gericht entscheiden. » mehr

Prozess im Mordfall Lübcke

05.08.2020

Deutschland & Welt

Geständnis im Lübcke-Prozess - "Es war falsch, grausam und feige"

Im Lübcke-Prozess legt Stephan Ernst ein Geständnis ab. Er spricht nicht selbst, aber lässt über seinen Anwalt erklären: "Da habe ich geschossen." Was ist davon zu halten? » mehr

Prozess zum Terroranschlag von Halle

29.07.2020

Deutschland & Welt

Terror-Prozess: Zeugen schildern Kindheit des Angeklagten

Über seine Familie spricht der Angeklagte im Halle-Prozess nur ungern. Am vierten Verhandlungstag übernehmen das andere. Ein Bekannter der Familie beschreibt stabile Verhältnisse. » mehr

Hier an der Wittelsbacher Straße in Selb kam der Berufsschüler aus dem Landkreis Kulmbach zu Tode. Foto: News 5

29.07.2020

Oberfranken

Mordanklage gegen jungen Raser von Selb

Ein illegales Autorennen hat einem 19-jährigen Schüler das Leben gekostet. Der mutmaßliche Verantwortliche steht vom 15. September an vor Gericht. » mehr

Stephan Balliet

28.07.2020

Deutschland & Welt

Halle-Prozess: Zweifel an Darstellung des Angeklagten

Nachdem zunächst der Ablauf des rechtsterroristischen Anschlags im Mittelpunkt stand, widmet sich der Prozess nun Details und Hintergründen. Die Nebenklage glaubt dem Angeklagten nicht. » mehr

Prozess im Mordfall Lübcke

28.07.2020

Deutschland & Welt

Pflichtverteidiger Hannig in Lübcke-Prozess abberufen

Der wegen Mordes angeklagte Stephan Ernst trennt sich im Lübcke-Prozess von einem Pflichtverteidiger. Der Bruch war nicht mehr zu kitten. Erstmals kam in dem Verfahren auch ein Familienmitglied Lübcke... » mehr

27.07.2020

Oberfranken

Gericht hält Mordvorwurf gegen Firat T. nicht aufrecht

Die Richter können einen der Angeklagten im Bayreuther Raub-Prozess im Moment nur wegen Diebstahls und unterlassener Hilfeleistung schuldig sprechen. Der Prozess wird am Freitag fortgesetzt. » mehr

Bierkrug

27.07.2020

Region

Schuldspruch nach 28 Jahren

Das Landgericht verurteilt einen 64-Jährigen für einen Mord im Asylheim in Weismain. Der Verteidiger protestiert vergeblich. » mehr

Mord mit Samuraischwert

27.07.2020

Deutschland & Welt

14 Jahre Haft nach Mord mit Samuraischwert

Mit einem Samuraischwert bringt ein Mann in Stuttgart seinen Ex-Mitbewohner um. Mitten auf der Straße und vor zahlreichen Zeugen. Jetzt ist der 31-jährige Täter verurteilt worden. » mehr

Der 38-jährige Firat T. (rechts), hier im Gespräch mit Pflichtverteidiger Florian Engert, muss sich erneut vor Gericht verantworten.	Foto: Manfred Scherer

23.07.2020

Oberfranken

Ein guter Tag für Firat T.

Der Angeklagte im Bayreuther Mordprozess ist seinen ungeliebten Verteidiger los. Und was für ihn wohl wichtiger ist: Ein Gutachter wirft Zweifel am Tötungsvorsatz auf. » mehr

In diesem Haus in der Alsenberger Straße wurde am 7. Januar 2018 die Leiche von Shahad F. gefunden.

21.07.2020

Oberfranken

Eine mörderische Straße

Im Fall einer 2018 in der Alsenberger Straße in Hof ermordeten Irakerin kommen die Ermittler nicht voran. Auch eine zweite Bluttat ist noch ungeklärt. » mehr

Landgericht Konstanz

20.07.2020

Deutschland & Welt

84-Jährige vor Gericht: Ex-Mann angezündet?

Sie soll ihren Ex-Mann mit Benzin übergossen und angezündet haben. Nun steht eine 84 Jahre alte Frau in Konstanz wegen Mordes vor Gericht. Grausam sei die Tat gewesen und unbarmherzig, wirft ihr die S... » mehr

Pressekonferenz

19.07.2020

Deutschland & Welt

Zerstückelte Leiche in New York: Mord scheint aufgeklärt

Es klingt wie aus einem gruseligen Kriminalroman: In einer New Yorker Wohnung wird eine wohl mit einer Säge zerstückelte Leiche gefunden, die Einzelteile in Plastiktüten gestopft. Der Hintergrund des ... » mehr

Zerstückelte Leiche in New York - Pressekonferenz

18.07.2020

Deutschland & Welt

Zerstückelte Leiche: Brutaler Mord scheint aufgeklärt

Es klingt wie aus einem gruseligen Kriminalroman: In einer New Yorker Wohnung wird eine wohl mit einer Säge zerstückelte Leiche gefunden, die Einzelteile in Plastiktüten gestopft. Der Hintergrund des ... » mehr

Der 28-jährige Angeklagte Firat T. auf dem Weg in den Schwurgerichtssaal. T. steht in einem Wiederaufnahmeprozess unter der Anklage, im April 2017 den alleinstehenden Rentner Friedrich K. ermordet zu haben. Foto: Manfred Scherer

17.07.2020

Oberfranken

Dieb belastet Komplizen im Mordfall

Am zweiten Verhandlungstag in Bayreuth setzt sich Anton S. vom Ex-Partner Firat T. ab. Dennoch bleiben viele Fragen offen. » mehr

16.07.2020

Oberfranken

Paukenschläge im Mordprozess

Eine Tat, zwei mögliche Täter, viele Unbekannte. Der Mord an dem Bayreuther Rentner Friedrich K. beschäftigt weiterhin die Gerichte. Ein neues Verfahren um den Tod des Rentners startete am Donnerstag ... » mehr

Aktualisiert am 16.07.2020

Oberfranken

Mordprozess: Neuer Zeuge soll Angeklagten entlasten

Doppelter Paukenschlag im neuen Mordprozess um den Tod des Bayreuther Rentners: Ein neuer Zeuge soll den angeklagten Augsburger Firat T. (38) entlasten. Zu Prozessbeginn gab es einen erbitterten Strei... » mehr

Trauer

11.07.2020

Tagesthema

Gedenken an Völkermord von Srebrenica vor 25 Jahren

Die gezielte Tötung von rund 8000 bosnischen Muslimen gilt als der erste Völkermord auf europäischem Boden seit 1945. 25 Jahre später sind die Wunden nicht verheilt. Lautstarke Leugner des Genozids st... » mehr

Sergej Furgal

11.07.2020

Deutschland & Welt

Zehntausende demonstrieren für russischen Gouverneur Furgal

Im äußersten Osten Russlands haben nach der Festnahme des Gouverneurs Sergej Furgal Zehntausende Menschen demonstriert. » mehr

Mordfall Walter Lübcke

10.07.2020

Deutschland & Welt

Fall Lübcke: Bundesanwalt gibt Waffenhändler-Verfahren ab

Seit Juni müssen sich Stephan Ernst und sein mutmaßlicher Helfer Markus H. für den Mordanschlag auf Walter Lübcke vor Gericht verantworten. Doch es gab noch einen dritten Verdächtigen. » mehr

Berliner Landgericht

08.07.2020

Deutschland & Welt

Angeklagter wegen Mordes an Fritz von Weizsäcker verurteilt

Bei einem Vortrag in einer Klinik rammte ein Mann dem Chefarzt Fritz von Weizsäcker ein Messer in den Hals. Ohne Reue und Zweifel saß der Täter vor Gericht. Nun fiel das Urteil. » mehr

Prozess um Mordkomplott gegen Lehrer

06.07.2020

Deutschland & Welt

Hammer-Mord an Lehrer geplant - 17-Jähriger muss in Haft

Drei Jugendliche sollen im Mai 2019 geplant haben, in Dortmund einen Lehrer zu erschlagen. Weil dieser aber aufmerksam war, scheiterte der Angriff. Das Gericht wertete die Tat dennoch als Mordversuch. » mehr

Ein 19 Jahre alter Fußgänger kam bei dem Unfall ums Leben.

01.07.2020

Oberfranken

Selber Raserunfall: Anklage lautet auf Mord

Die Staatsanwaltschaft Hof erhebt Anklage gegen den 20-Jährigen, der einen jungen Mann überfahren haben soll. Er sitzt seit Februar in U-Haft. Die Verhandlung soll noch im Sommer stattfinden. » mehr

Im Gerichtssaal

30.06.2020

Deutschland & Welt

«Golden State Killer» gesteht 13 Morde

Als Mörder und Vergewaltiger terrorisierte der «Golden State Killer» jahrelang den US-Bundesstaat Kalifornien. Nun hat ein 74-Jähriger die Taten gestanden. Eine Staatsanwältin vergleicht ihn mit Hanni... » mehr

Tödliche Schüsse in Rot am See

29.06.2020

Deutschland & Welt

Sechs Familienmitglieder erschossen: 27-Jähriger gesteht

Die Tat hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt: Ein 27-Jähriger soll Ende Januar einen Verwandten nach dem anderen erschossen haben. Sechs Menschen sterben. Beim Prozessauftakt zeigt er Reue - aber au... » mehr

Senior brutal überfallen: 88-Jähriger schwerstverletzt in Wohnung gefunden

22.06.2020

Oberfranken

Neuer Prozess nach Raubmord an Bayreuther Rentner

Ein Raubmord an einem 88-jährigen Rentner aus Bayreuth muss neu verhandelt werden. » mehr

Raser-Prozess

18.06.2020

Deutschland & Welt

BGH bestätigt Mord-Urteil für Berliner Raser

Das Mord-Urteil gegen zwei Autoraser in Berlin hat vor dem BGH teilweise Bestand. Die lebenslange Freiheitsstrafe gegen den eigentlichen Unfallverursacher ist rechtskräftig. Der Fall des jüngeren Ange... » mehr

Gerichtssaal

18.06.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Gericht plant Beweisaufnahme

Der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder des nordhessischen Regierungspräsidenten geht weiter. Nach einem zähen Auftakt könnten diesmal Beweise geprüft werden. Es stehen auch noch Entscheidungen über... » mehr

Gedenken

17.06.2020

Deutschland & Welt

«Habe ihn erwischt» - Mordanklage nach Tod eines Schwarzen

Rayshard Brooks sei «fast schon fröhlich» gewesen, als die Polizisten ihn am Freitagabend in Atlanta ansprachen. Kurze Zeit später ist der Afroamerikaner tot. Einem Polizisten droht nun die Höchststra... » mehr

Zum zweiten Mal literarisch auf Mallorca unterwegs: Heidi Fischer präsentiert ihren neuen Roman. Foto: privat

16.06.2020

Region

Spannend, emotional und kulinarisch

Nicht nur Sonneninsel: Die Coburger Autorin Heidi Fischer zeichnet in ihrem neuen Roman ein anderes Bild von Mallorca. Es geht um brutale Machenschaften, Drogen und einen schlimmen Ort, der real exist... » mehr

Prozessauftakt

16.06.2020

Deutschland & Welt

Zäher Prozessstart im Mordfall Walter Lübcke

Der Prozess um dem Mord am nordhessischen Regierungspräsidenten Walter Lübcke läuft. Der erste Prozesstag in Frankfurt verläuft zäh. Das liegt vor allem an den Verteidigern der beiden Angeklagten. » mehr

^