Lade Login-Box.

MORD

Mikrofon im Gerichtssaal

vor 18 Stunden

Bayern

Prozess um totes Mädchen: Mutter erkennt Angeklagte nicht

Im Prozess um ein verdurstetes jesidisches Sklavenmädchen hat die mutmaßliche Mutter des Kindes die Angeklagte vor Gericht zunächst nicht erkannt. «Es ist jetzt sehr lange her», sagte die 47 Jahre alt... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Prozess um verdurstetes Mädchen - Mutter äußert sich

Vor dem Oberlandesgericht München hat eine Jesidin geschildert, wie ihre kleine Tochter vor ihren Augen verdurstet sein soll. Die 47-Jährige tritt als Kronzeugin im Prozess um Mord und Kriegsverbreche... » mehr

vor 11 Stunden

Schlaglichter

Mord an Touristinnen: Drei Angeklagte zum Tode verurteilt

Nach dem brutalen Mord an zwei skandinavischen Touristinnen in Marokko sind drei der Hauptangeklagten zum Tode verurteilt worden. Die Männer aus Marokko wurden von einem für Terrorismus zuständigen Ge... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Revision gegen lebenslange Haftstrafe im «Susanna»-Prozess

Die Verteidigung des verurteilten Mörders Ali B. hat Revision gegen die lebenslange Haftstrafe im «Susanna»-Prozess eingelegt. Das teilte eine Sprecherin des Wiesbadener Landgerichts mit. Das Gericht ... » mehr

Justitia

17.07.2019

Bayern

Prozess um verdurstetes Mädchen: Mutter schildert die Tat

Die Jesidin gilt als Kronzeugin in dem Münchner Prozess gegen eine mutmaßliche deutsche IS-Terroristin. Ihre Tochter soll - angekettet in der Sonne - verdurstet sein. Ihre Aussage kommt nur schleppend... » mehr

Wohnhaus des ermordeten Walter Lübcke

17.07.2019

Brennpunkte

Mord an Lübcke: Gutachten zur Tatwaffe belastet Stephan E.

Seine Aussage hat er widerrufen. Trotzdem zweifeln die Ermittler nach dem Mord an Regierungspräsident Lübcke nicht an dem umfangreichen Geständnis von Stephan E., zumal jetzt die Untersuchung der Tatw... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Getötete 18-Jährige in Halle: Tatverdächtiger festgenommen

Im Fall der in Halle (Saale) getöteten 18-Jährigen ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Bundespolizisten haben den 30 Jahre alten Mann am Hauptbahnhof in Frankfurt am Main verhaftet, wie die P... » mehr

Justitia

17.07.2019

Bayern

Prozess um verdurstetes Mädchen: Mutter sagt weiter aus

Im Prozess um ein verdurstetes jesidisches Mädchen soll die mutmaßliche Mutter heute vor dem Oberlandesgericht München weiter aussagen. Am dritten Tag ihrer Vernehmung könnte es um die grauenvolle Tat... » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Mord an maltesischer Journalistin - Verdächtige vor Gericht

Im Mordfall der regierungskritischen Journalistin Daphne Caruana Galizia will die Staatsanwaltschaft auf Malta drei Männern den Prozess machen. Die bereits im Dezember 2017 festgenommenen Verdächtigen... » mehr

17.07.2019

Oberfranken

Verbrechen steht vor der Aufklärung

Das Gewaltverbrechen von Lauf an der Pegnitz scheint aufgeklärt. n. » mehr

Morales

16.07.2019

Deutschland & Welt

Bolivien beschließt Notfallplan gegen Frauenmorde

Boliviens Regierung will härter gegen Morde an Frauen vorgehen. Präsident Evo Morales veröffentlichte auf Twitter einen Katalog mit Maßnahmen, auf die sich ein Sonderkabinett geeinigt hatte. » mehr

16.07.2019

Region

Ehepaar soll 27-Jährigen in Lauf getötet haben

Das Gewaltverbrechen von Lauf an der Pegnitz scheint aufgeklärt. Ein Ehepaar soll für den Tod eines 27-jährigen Mannes verantwortlich sein. Gegen den 31-jährigen Ehemann erging Haftbefehl wegen des dr... » mehr

15.07.2019

Deutschland & Welt

Junger Mann soll Biologin aus Dresden getötet haben

Ein junger Mann aus Kreta soll die Tötung der Dresdner Wissenschaftlerin Suzanne Eaton auf der griechischen Insel gestanden haben. Dies berichten mehrere griechische Nachrichtenportale unter Berufung ... » mehr

14.07.2019

Deutschland & Welt

Auto fährt in London in Menschenmenge - sieben Verletzte

Bei einem Ausbruch von Gewalt im Südwesten Londons sind am späten Abend sieben Menschen verletzt worden, als ein Auto in eine Menschenmenge gesteuert wurde. Die Polizei nahm drei Menschen wegen versuc... » mehr

12.07.2019

Deutschland & Welt

Kurz vor Urteil: Angeklagter flieht aus Gericht

Kurz vor seiner Verurteilung zu einer mehrjährigen Freiheitsstrafe ist ein Angeklagter aus dem Landgericht Hechingen in Baden-Württemberg geflohen. Der 24-Jährige nutzte dazu eine Verhandlungspause. W... » mehr

Raphael Abel als Mr. Hoskins, und Charlize Altmann als "Napoleon" und Selina Wagner, Emma Chapman, und Leonie Breitfelder überzeugen textsicher als mörderische Tanten.

11.07.2019

Region

Finger weg vom Holunderbeerwein

Die Theatergruppe der Realschule COII legt den Krimiklassiker "Arsen und Spitzenhäubchen" neu auf. Die rabenschwarze Komödie begeistert die Gäste. » mehr

Polizeieinsatz

11.07.2019

Deutschland & Welt

Verfassungsschutz: Identitäre Bewegung ist klar rechtsextrem

Sie klettern auf das Brandenburger Tor oder protestieren auf einem eigens dafür beschafften Schiff im Mittelmeer gegen illegale Migration. Auch wenn körperliche Gewalt nicht zur Strategie gehört: Der ... » mehr

Vincent Lambert

11.07.2019

Deutschland & Welt

Wachkoma-Patient Lambert stirbt nach langem Rechtsstreit

Als die Behandlung von Vincent Lambert zuletzt eingestellt wurde, war klar: Nun ist es nur noch eine Frage der Zeit. Jetzt ist der Wachkoma-Patient gestorben - doch ob das wirklich das Ende der dramat... » mehr

Ali B.

10.07.2019

Topthemen

Emotionslos bis zum Urteil: Lebenslang für Susannas Mörder

Der Richter schildert den Mörder der 14-jährigen Susanna als kaltblütig, ungehemmt und frei von jeglichen Schuldgefühlen. Die Taten von Ali B. führen zu einem bundesweiten Aufschrei in einer aufgeheiz... » mehr

Kommunalpolitiker im Schloss Bellevue

10.07.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier stellt sich hinter bedrohte Kommunalpolitiker

Selten zuvor haben Kommunalpolitiker so große Aufmerksamkeit des Bundespräsidenten genossen wie derzeit. Steinmeier ist besorgt wegen der zunehmenden Bedrohung zum Beispiel von Bürgermeistern. Bei ein... » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Mordfall Susanna: Ali B. zu lebenslanger Haft verurteilt

Der wegen Mordes an der 14-jährigen Schülerin Susanna aus Mainz zu lebenslanger Haft verurteilte Ali B. hat aus Sicht des Gerichts kein ernstzunehmendes Wort des Bedauerns geäußert. Er habe «weder Reu... » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Lebenslange Haft wegen Mordes an Susanna

Wegen des Mordes an der 14-jährigen Schülerin Susanna aus Mainz hat das Landgericht Wiesbaden den Angeklagten Ali B. zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Die Richter stellten in ihrem Urteil a... » mehr

Fall Susanna

10.07.2019

Deutschland & Welt

Mordfall «Susanna»: Ali B. zu lebenslanger Haft verurteilt

Sie war 14 Jahre, hilflos und dem Täter allein ausgeliefert: Der gewaltsame Tod der Mainzer Schülerin Susanna erregte vor mehr als einem Jahr bundesweit Aufsehen. Nun ist das Urteil gegen den Mörder g... » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier spricht mit Kommunalpolitikern nach Mordfall Lübcke

Nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Kommunalpolitiker heute ins Schloss Bellevue eingeladen. Er will sich nach Angaben einer S... » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Urteil im Prozess um Mordfall Susanna erwartet

Im Prozess um den Mord an der 14-jährigen Mainzer Schülerin Susanna will das Wiesbadener Landgericht heute das Urteil verkünden. Angeklagt ist der irakische Flüchtling Ali B.. Der 22-Jährige soll das ... » mehr

Stephan E.

09.07.2019

Deutschland & Welt

Ermittler im Fall Lübcke finden gesuchtes Auto

Bringt die Entdeckung eines Autos die Ermittler im Mordfall Lübcke weiter? Der Wagen war auf ein Familienmitglied des verdächtigen Stephan E. zugelassen - und seit der Tat verschwunden. » mehr

35-Jähriger muss elf Jahre ins Gefängnis

08.07.2019

Region

Ehefrau erstochen: 35-Jähriger muss elf Jahre ins Gefängnis

Streit ums Geld und die Kinder, extreme Eifersucht: Ein Funke genügte, um die Katastrophe auszulösen. Das Gericht kann keine Tat im Affekt erkennen. » mehr

Bosco Ntaganda

08.07.2019

Deutschland & Welt

Kriegsverbrechen: «Terminator» des Kongo schuldig gesprochen

Im Kongo nennen sie ihn den «Terminator»: Bosco Ntaganda war einer der grausamsten Rebellenführer. Bürger wurden gejagt und massakriert. Er machte Kinder zu Soldaten und Sex-Sklaven. » mehr

Frauen als Opfer

08.07.2019

Deutschland & Welt

UN-Studie: 87.000 Frauen als Opfer tödlicher Gewalt

Bei Tötungsdelikten spüren die Ermittler den Täter oft im familiären Umfeld auf. Weltweit wurden im Jahr 2017 rund 87.000 Frauen getötet. Eine UN-Studie hat erschreckende Details. » mehr

Mordfall Lübcke

08.07.2019

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Erwog Stephan E. die Tat lange vorher?

Seine Aussage hat er widerrufen. Trotzdem zweifeln die Ermittler nach dem Mord an Regierungspräsident Lübcke nicht an dem umfangreichen Geständnis von Stephan E. Nun werden Details daraus öffentlich. » mehr

07.07.2019

Deutschland & Welt

Zurückgezogenes Lübcke-Geständnis: Tat lange erwogen?

Der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke soll laut einem Medienbericht in seinem inzwischen zurückgezogenen Geständnis angegeben haben, die Tat schon seit Jahren erwogen zu haben. Mindestens zwei Mal, 20... » mehr

07.07.2019

Region

Theaterstück über den Umgang mit Schuld

Schüler des Frankenwald- Gymnasiums zeigen ein Schauspiel über die Dramatik eines Suizids. Sie stellen die Frage, wie man so eine Katastrophe verkraftet. » mehr

07.07.2019

Deutschland & Welt

SPD-Politiker Weil: Gefahr von rechtem Terror nicht gebannt

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil warnt nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke vor weiteren rechtsextremen Gewalttaten. «Man sieht am Fall Lübcke, dass die Gefahr vo... » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

Staatssekretär: Pegida-Demonstranten-Aussagen «widerlich»

Innenstaatssekretär Stephan Mayer hat relativierende Äußerungen von Teilnehmern einer Pegida-Demonstration zum Mord an Walter Lübcke scharf verurteilt. «Die Aussagen sind widerlich, die Geisteshaltung... » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Mord: 18-Jähriger zu zehn Jahren Haft verurteilt

Ein 18-Jähriger ist vom Landgericht Bonn wegen versuchter Vergewaltigung und Mordes zur Jugend-Höchststrafe von zehn Jahren verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Verurteilte ... » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Mord: 17-Jähriger zu zehn Jahren Haft verurteilt

Ein 17-Jähriger ist vom Landgericht Bonn wegen versuchter Vergewaltigung und Mordes zur Jugend-Höchststrafe von zehn Jahren verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Verurteilte ... » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Justiz ermittelt nach Pegida-Äußerungen über Lübcke

Nach den Äußerungen von Teilnehmern einer Pegida-Demonstration über die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat sich die Justiz eingeschaltet. Es seien Verfahren gegen Unbekannt... » mehr

Walter Lübcke

05.07.2019

Tagesthema

Entsetzen über Äußerungen von Pegida-Demonstranten zu Lübcke

Relativierende Aussagen von Pegida-Demonstranten über den Mord an dem CDU-Politiker Lübcke lösen Fassungslosigkeit und Empörung aus. Die Justiz hat sich bereits eingeschaltet. Auch Rufe nach dem Verfa... » mehr

IS-Rückkehrerin

05.07.2019

Deutschland & Welt

Erstmals Urteil gegen IS-Heimkehrerin - fünf Jahre Haft

Es könnte eine wegweisende Entscheidung sein: In Stuttgart wird eine Deutsche verurteilt, die sich den Terroristen des IS angeschlossen hatte. In München berichtet die mutmaßliche Mutter eines verdurs... » mehr

Abgesperrt

04.07.2019

Leseranwalt

Irrtum aus den "1980ern"

Ein Leser schreibt an unsere Redaktion und bezieht sich auf den Artikel "Seehofer nennt Mord an Lübcke ‚schockierend‘". Dieser war am 19. Juni in unserer Zeitung zu lesen. » mehr

Angeklagte

04.07.2019

Deutschland & Welt

Mutter sagt im Prozess um verdurstetes Jesiden-Mädchen aus

Im Prozess um ein verdurstetes jesidisches Mädchen hat die mutmaßliche Mutter vor dem Münchner Oberlandesgericht ausgesagt. Die 47 Jahre alte Nora T. tritt als Nebenklägerin im Mordprozess gegen eine ... » mehr

Mord in der Altsteinzeit

04.07.2019

Deutschland & Welt

33.000 Jahre später: Forscher weisen Gewalttat nach

Rund 33.000 Jahre nach dem Tod eines Mannes haben Forscher nachgewiesen, dass er wohl Opfer einer Gewalttat wurde. Auch den ersten modernen Europäern lagen demnach Mord und Totschlag nicht fern, schli... » mehr

Frank Plasberg

03.07.2019

Deutschland & Welt

Wirbel um angeblich rechtsextreme Geste bei «hart aber fair»

Mehrdeutige Zeichen sind ein beliebtes Mittel von Rechtsextremen. Einige Twitter-Nutzer behaupten nun, ein Mann habe einen rassistischen Szene-Code in einer Talkshow gezeigt. Jetzt äußert sich der Bet... » mehr

Edward Gallagher

03.07.2019

Deutschland & Welt

Navy-Seals-Soldaten von Mordvorwurf freigesprochen

Die Navy Seals sind eine legendäre Spezialeinheit des US-Militärs, nun wurde einer ihrer Soldaten angeklagt, weil er einen Gefangenen im Irak ermordet haben soll. Der Beschuldigte wird in allen Anklag... » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 3. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Juli 2019: » mehr

02.07.2019

Oberfranken

Verfahren gegen Tatjana Gsell wird wieder aufgenommen

Die Witwe des getöteten Schönheitschirurgen Franz Gsell darf erneut vor Gericht aussagen. Ihr Fall wird neu aufgerollt. » mehr

02.07.2019

Deutschland & Welt

E. widerruft Geständnis im Mordfall Lübcke

Nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat der dringend tatverdächtige Stephan E. sein Geständnis widerrufen. Das erfuhr die dpa. Zuerst hatte der SWR berichtet. Dem SWR zufolge... » mehr

Colson Whitehead

02.07.2019

Deutschland & Welt

Rassismus als Konstante: «Die Nickel Boys»

Selten sind sich alle Experten im «Literarischen Quartett» des ZDF so einig: «Die Nickel Boys» von Colson Whitehead ist ein Meisterwerk. Der Roman schildert mit enormer Wucht den Rassismus in den USA ... » mehr

Haftprüfungstermin im Mordfall Lübcke

02.07.2019

Tagesthema

Stephan E. widerruft Geständnis im Mordfall Lübcke

Ich war's, ich war's doch nicht - überraschende Wendung im Mordfall Walter Lübcke: Der unter Mordverdacht stehende Stephan E. hat am Dienstag sein Geständnis widerrufen. Die Ermittler gehen jedoch von... » mehr

Maduro

01.07.2019

Deutschland & Welt

Venezuelas Regierung wird Foltermord vorgeworfen

In Venezuela stirbt ein Marineoffizier, die Maduro-Regierung nennt den Fall «bedauerlich». Andere lateinamerikanische Staaten und die USA erheben schwere Vorwürfe gegen Maduros Regierung. » mehr

Schauspieler Fabian Hinrichs (Hauptkomissar Voss) beim Dreh.	Foto: N. Armer/dpa

30.06.2019

Oberfranken

Franken-Tatort ist in ein paar Tagen im Kasten

Das Dreh-Team hat sich ein paar Tage über die Schultern schauen lassen. Dabei ging es vor allem um zwei Themen: Das Bier und die Hitze. » mehr

30.06.2019

Deutschland & Welt

Kubicki: Schuldzuweisung der CDU an AfD im Fall Lübcke gefährlich

FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat die CDU dafür kritisiert, den Mordfall Lübcke mit der AfD indirekt in Verbindung zu bringen. «Die (Mit-)Schuldzuweisungen, die nun in die Richtung politischer Kontrahente... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".