Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MORDFÄLLE

Fall Peggy

vor 23 Stunden

NP

Sat.1 zieht Doku über "Mordfall Peggy" vor

Der TV-Sender reagiert auf die eingestellten Ermittlungen im Fall Peggy. Unter anderem soll der zuletzt Tatverdächtige Manuel S. im Exklusiv-Interview zu sehen sein. » mehr

Mordfall Peggy

22.10.2020

Oberfranken

Peggys Tod bleibt ein Rätsel

Einer der mysteriösesten Mordfälle in Deutschland wird wohl niemals geklärt. Die Staatsanwaltschaft Bayreuth stellt mehr als 19 Jahren nach dem Verschwinden der damals Neunjährigen die Ermittlungen ei... » mehr

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen im Fall Peggy ein

22.10.2020

Brennpunkte

Fall Peggy «vollständig beendet»

Es ist einer der mysteriösesten Mordfälle in Deutschland. Jahrelang versuchen die Ermittler herauszufinden, wer das neunjährige Mädchen umgebracht hat. Doch der Fall wird wohl für immer ein Rätsel ble... » mehr

Prozess gegen Hilfspfleger

06.10.2020

Brennpunkte

Hilfspfleger wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt

Der Fall erinnert an den Patientenmörder Niels Högel: Ein Hilfspfleger soll die Menschen umgebracht haben, denen er eigentlich helfen sollte. Jetzt hat das Landgericht München I das Urteil in dem Fall... » mehr

Prozess in Maastricht

28.09.2020

Brennpunkte

Mordfall Nicky - Nach 22 Jahren steht ein Mann vor Gericht

Sommer 1998: Ein Junge wird tot gefunden. Er wurde missbraucht. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Aber er will es nicht gewesen sein - trotz DNA-Spuren. Er hat dafür seine eigene Erklärun... » mehr

Daniel W. Bayreuth

09.09.2020

Oberfranken

Mordfall Daniel: Mehr als 100 Hinweise aus der Bevölkerung

Im Fall des rätselhaften Mordes an Daniel W. (24) vor etwa drei Wochen sind inzwischen weit mehr als 100 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen. Auch zu einem aggressiven Hammer-Mann. » mehr

Lange Haftstrafen im Fall Khashoggi

07.09.2020

Deutschland & Welt

Saudisches Gericht: Lange Haftstrafen im Mordfall Khashoggi

Wegen des Mordes an dem Journalisten Khashoggi geriet Saudi-Arabien scharf in die Kritik. Auch das juristische Verfahren besänftigte die Stimmen nicht. Jetzt ist es abgeschlossen. Doch viele Fragen bl... » mehr

Es gilt: Niemals aufgeben!

03.09.2020

FP/NP

Es gilt: Niemals aufgeben!

Zwei junge Leute werden erschossen, die Täter zwar verurteilt, gegen den mutmaßlichen Auftraggeber des Mordes aber reichen die Beweise nicht aus. » mehr

Journalistenmord-Prozess

03.09.2020

Deutschland & Welt

Jan Kuciak: Ein schwieriges Urteil für die Slowakei

Der brutale Mord am slowakischen Journalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten führte 2018 zu Massenprotesten und dem Sturz der Regierung. Das Gericht verurteilt nun die Täter, aber nicht den vermutete... » mehr

Stephan Ernst

07.08.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Angeklagter schildert Vorbereitung und Tat

Männerfreundschaften, Schießübungen und Waffenkäufe: Der mutmaßliche Täter im Mordfall Lübcke hat am Freitag den Weg zur Tat geschildert. Besonders ging es in den Fragen des Gerichts um die Rolle und ... » mehr

Prozess im Mordfall Lübcke

05.08.2020

Deutschland & Welt

Stephan Ernst gesteht tödlichen Schuss auf Lübcke

Der Hauptverdächtige im Mordfall Lübcke räumt erstmals vor Gericht die Tat ein. Damit kehrt er zu seinem ersten, widerrufenen Geständnis zurück. Allerdings gibt es einen wesentlichen Unterschied. » mehr

Prozess im Mordfall Lübcke

05.08.2020

Deutschland & Welt

Geständnis im Lübcke-Prozess - "Es war falsch, grausam und feige"

Im Lübcke-Prozess legt Stephan Ernst ein Geständnis ab. Er spricht nicht selbst, aber lässt über seinen Anwalt erklären: "Da habe ich geschossen." Was ist davon zu halten? » mehr

Lübcke-Mord-Prozess

29.07.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Vernehmungen von Stephan Ernst online

Im Gerichtssaal konnten gut drei Dutzend Zuschauer und Journalisten auf Leinwand sehen, wie Stephan Ernst bei laufender Kamera nach seiner Festnahme über den Tod Walter Lübckes sprach. Nun stehen Auss... » mehr

Bierkrug

27.07.2020

Region

Schuldspruch nach 28 Jahren

Das Landgericht verurteilt einen 64-Jährigen für einen Mord im Asylheim in Weismain. Der Verteidiger protestiert vergeblich. » mehr

Der 28-jährige Angeklagte Firat T. auf dem Weg in den Schwurgerichtssaal. T. steht in einem Wiederaufnahmeprozess unter der Anklage, im April 2017 den alleinstehenden Rentner Friedrich K. ermordet zu haben. Foto: Manfred Scherer

17.07.2020

Oberfranken

Dieb belastet Komplizen im Mordfall

Am zweiten Verhandlungstag in Bayreuth setzt sich Anton S. vom Ex-Partner Firat T. ab. Dennoch bleiben viele Fragen offen. » mehr

Mordfall Walter Lübcke

10.07.2020

Deutschland & Welt

Fall Lübcke: Bundesanwalt gibt Waffenhändler-Verfahren ab

Seit Juni müssen sich Stephan Ernst und sein mutmaßlicher Helfer Markus H. für den Mordanschlag auf Walter Lübcke vor Gericht verantworten. Doch es gab noch einen dritten Verdächtigen. » mehr

Gerichtssaal

18.06.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Gericht plant Beweisaufnahme

Der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder des nordhessischen Regierungspräsidenten geht weiter. Nach einem zähen Auftakt könnten diesmal Beweise geprüft werden. Es stehen auch noch Entscheidungen über... » mehr

Sagebiel

16.06.2020

Deutschland & Welt

Zäher Prozessstart im Mordfall Walter Lübcke

Der Prozess um dem Mord am nordhessischen Regierungspräsidenten Walter Lübcke läuft. Der erste Prozesstag in Frankfurt verläuft zäh. Das liegt vor allem an den Verteidigern der beiden Angeklagten. » mehr

Fall Maddie

07.06.2020

Deutschland & Welt

Zeugin will Verdächtigen im Fall Maddie erkannt haben

Die Bekanntgabe der Mordermittlungen im Fall Maddie hat eine neue Welle von Hinweisen ausgelöst. Lässt sich nun doch noch klären, was vor rund 13 Jahren mit der kleinen Madeleine McCann geschah? Auch ... » mehr

Mordfall Weizsäcker

04.06.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Weizsäcker: Mit zerschnittener Hand Notruf gewählt

Der Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker hielt einen Vortrag, als er unvermittelt erstochen wurde. Ein Polizist schildert nun im Prozess, wie er Fritz von Weizsäcker helfen wollt... » mehr

Walter Lübcke

13.05.2020

Deutschland & Welt

Gutachten erhärtet Verdacht gegen mutmaßlichen Lübcke-Mörder

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke Anfang Juni vergangenen Jahres mit einem Kopfschuss getötet haben. Ein neues Gutachten bekräftigt nun den Verdacht. » mehr

Mordfall Bögerl

09.05.2020

Deutschland & Welt

Ermittler hoffen weiter auf Aufklärung im Mordfall Bögerl

Es ist einer der bekanntesten ungeklärten Mordfälle der Republik: Vor zehn Jahren wird Maria Bögerl aus ihrem Haus in Heidenheim entführt. Wochen später findet ein Spaziergänger ihre Leiche. » mehr

Trauergottesdienst für Walter Lübcke

29.04.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke:Mutmaßlicher Attentäter und Helfer angeklagt

In einer Juni-Nacht 2019 wird der Kasseler Regierungspräsident auf seiner Terrasse erschossen. Für die Ermittler ist das Motiv klar: Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Nun steht der Prozess bevor. » mehr

Stephan E. weiter mordverdächtig

27.01.2020

Deutschland & Welt

Fall Lübcke: Stephan E. weiter mordverdächtig

Wer hat den Kasseler Regierungspräsidenten erschossen? Inzwischen bestreitet der Hauptverdächtige die Tat. Die Haftrichter halten das nicht für glaubhaft. Fragen wirft allerdings ein dritter Mann auf. » mehr

Joseph Muscat

12.01.2020

Deutschland & Welt

Machtübergabe in Malta: Muscat geht, Abela kommt

Maltas Regierungspartei hat entschieden: Der Rechtsanwalt Robert Abela soll Nachfolger von Premier Joseph Muscat werden. Eine Überraschung, denn der 42-Jährige ist noch nicht lange im Parlament. Er st... » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Topthemen

Neue Aussage im Mordfall Lübcke wirft Fragen auf

Seit mehr als einem halben Jahr laufen die Ermittlungen im Mordfall Lübcke. Nachdem der Verdächtige Stephan E. sein Geständnis widerrufen hat, legt sein Anwalt eine neue Version zum Ablauf der Tat vor... » mehr

Walter Lübcke

09.01.2020

Deutschland & Welt

Aussage im Mordfall Lübcke wirft Fragen zu Unterstützern auf

Nachdem der Verdächtige Stephan E. sein Geständnis im Mordfall Walter Lübcke widerrufen hat, legt sein Anwalt eine neue Version zum Tatablauf vor. Doch hält diese einer Überprüfung durch die Ermittler... » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Hauptverdächtiger beschuldigt Bekannten

Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke wird auf seiner Terrasse erschossen. Der Hauptverdächtige gesteht, widerruft dann aber. Nun erzählt er eine ganz andere Version der Tatnacht. » mehr

DNA-Speicheltest

20.12.2019

Deutschland & Welt

Massen-Gentest im Fall Claudia Ruf: Zwei Männer fehlen

Eine Elfjährige wird entführt, missbraucht, getötet - und der Täter wird nie gefunden. Viele Jahre nach der Tat soll nun ein Massen-Gentest den Schuldigen entlarven. » mehr

Der bekannteste Kriminalbiologe der Welt

03.01.2020

NP

Der bekannteste Kriminalbiologe der Welt

Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke kommt unter dem Motto "Mafia in New York" am 11. Januar um 20 Uhr in die Heinrich-Lades-Halle nach Erlangen. Er spannt einen Bogen von den schwarzweißen Anfängen der M... » mehr

12.12.2019

Oberfranken

Schlafmittel führt im Mordfall Baumer zu Verdächtigem

Vor sieben Jahren nahm das Leben der 26-jährigen Maria Baumer ein gewaltsames Ende. Nun hat die Polizei erneut ihren damaligen Verlobten verhaftet. » mehr

Fahnen

12.12.2019

Deutschland & Welt

Russland weist zwei deutsche Diplomaten aus

Ein Mord in einem Park, Verdächtigungen aus Deutschland, harte Worte aus Russland, schließlich die gegenseitige Ausweisung von Diplomaten: Das Verhältnis zwischen Berlin und Moskau ist derzeit schwer ... » mehr

Mord an Georgier in Berlin

11.12.2019

Deutschland & Welt

Ermittler zu Mord an Georgier: Mörder hatte Helfer in Berlin

Wer hat dem Mörder verraten, in welcher Moschee sein Opfer das Gebet verrichtet? Wer hat ihm die Pistole übergeben? Und was wollte der Verdächtige in Warschau? Im Fall des in Berlin ermordeten Georgie... » mehr

Wladimir Putin

06.12.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Wirtschaft gegen neue Russland-Sanktionen

Die deutsche Wirtschaft in Russland hofft, dass es nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier im Berliner Tiergarten nicht zu neuen Sanktionen gegen das Land kommt. » mehr

Tatort

04.12.2019

Deutschland & Welt

Mord in Berlin verursacht diplomatische Krise mit Moskau

Es klingt wie ein Thriller, ist aber ein Stück Wirklichkeit: Ein toter Georgier in Berlin, ein mutmaßlicher Auftragskiller, mögliche Verwicklungen Russlands. In dieser Geschichte steckt viel Zündstoff... » mehr

Premierminister Muscat

01.12.2019

Deutschland & Welt

Mord an Journalistin: Maltas Premier kündigt Rücktritt an

Nach dem Mord an der regierungskritischen Bloggerin Daphne Caruana Galizia auf Malta kommt immer mehr Schmutz ans Tageslicht. Wütende Menschen fordern den Abtritt des Premiers. Der geht - aber nicht s... » mehr

DNA-Massentest

30.11.2019

Deutschland & Welt

DNA-Massentest im Mordfall Claudia Ruf geht in zweite Runde

An diesem Wochenende sind erneut zahlreiche Einwohner des zu Grevenbroich gehörenden Dorfes Hemmerden gebeten, eine Speichelprobe abzugeben. Damit soll der Mörder der elfjährigen Claudia Ruf 23 Jahre ... » mehr

Demonstration

29.11.2019

Deutschland & Welt

Neuer Druck auf Maltas Regierung

Der Mord an der Enthüllungsjournalistin Daphne Caruana Galizia 2017 hat Malta erschüttert. Die Suche nach den Hintermännern setzt die Regierung immer stärker unter Druck, erste Minister treten zurück.... » mehr

Stephan E.

28.11.2019

Deutschland & Welt

Anwalt: Stephan E. will im Fall Lübcke erneut gestehen

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten mit einem Kopfschuss getötet haben. Ein erstes Geständnis hatte er überraschend zurückgezogen. Nun will er sich offenbar erneut äußern. Das LKA finde... » mehr

Mordfall Claudia

23.11.2019

Deutschland & Welt

Mord vor 23 Jahren: DNA-Massentest in NRW

Die elfjährige Claudia Ruf wurde vor 23 Jahren missbraucht und ermordet. Die Ermittler vermuten den Täter in ihrem Wohnort und starten einen neuen DNA-Massentest. Das Dorf hilft. » mehr

Mit diesen Plakaten wirbt ein Anbieter in Leipzig für seine Dienste. Der Slogan sorgt für Entsetzen.

06.11.2019

Oberfranken

Entsetzen über Werbekampagne

Vor sieben Wochen fiel das Urteil gegen den Mörder der Tramperin Sophia Lösche. Ausgerechnet in ihrem Studienort Leipzig wirbt ein Shuttle-Service mit skandalösen Plakaten. » mehr

16.10.2019

Region

Für den Mörder wird es immer enger

Die Polizei zieht alle Register, um den Fall Ottinger 13 Jahre nach der Tat aufzuklären. Die Sendung "Aktenzeichen Y" bringt 48 neue Tipps. Ist der entscheidende dabei? Das wird sich in der nächsten W... » mehr

Rudi Cerne ist seit 2002 der Moderator der Sendung.

10.10.2019

Region

Mordfall Ottinger: ZDF-Sendung bringt neue Hinweise

In Aktenzeichen Y wird der Mord an Norbert Ottinger präsentiert. Die Polizei erhofft sich dabei neue Erkenntnisse auf den Täter. Tipps geben die Anrufer viele. » mehr

Serienmörder Samuel Little

07.10.2019

Deutschland & Welt

93 Geständnisse: Samuel Little schlimmster US-Serienmörder

Er mordete an unzähligen Orten in den USA. Obwohl einige Taten schon Jahrzehnte zurückliegen, will er sich noch an kleinste Details seiner Opfer erinnern. Nun trägt Samuel Little einen verstörenden Ti... » mehr

07.10.2019

Deutschland & Welt

FBI: Samuel Little schlimmster Serienmörder in US-Geschichte

Ein zunächst wegen dreifachen Mordes in Kalifornien verurteilter US-Amerikaner hat im Zuge weiterer Ermittlungen bisher insgesamt 93 Morde gestanden. Damit sei der 79-jährige Samuel Little der schlimm... » mehr

Spurensicherung am Tatort: In der Kriminaltechnik gehört es inzwischen zu den Standards, Tatortspuren auf DNA eines möglichen Täters zu untersuchen. Das wurde auch im Mordfall Ottinger im November 2006 erfolgreich gemacht. Dennoch fehlt bis heute jede Spur vom Täter.

04.10.2019

Oberfranken

Raubmord bei "Aktenzeichen XY"

Fast 13 Jahre liegt das grausame Verbrechen von Mitwitz zurück: Jetzt kommt der brutale Raubmord an einem Supermarktleiter ins Fernsehen. » mehr

"Er fühlt sich durch das Urteil gerecht behandelt": Boujemaa L. (vorne, Mitte) ist mit dem Urteil einverstanden. Foto: Daniel Karmann/dpa

30.09.2019

Oberfranken

Sophia Lösches Mörder akzeptiert Urteil

Das Urteil im Fall der getöteten Anhalterin ist rechtskräftig. Der Täter will zu seiner Schuld stehen. Der Bruder des Opfers sieht eine ganz andere Motivation. » mehr

Beim Prozess: Der Angeklagte (rechts) mit seinem Anwalt Alexander Schmidtgall aus Kulmbach. Foto: Ann-Kristin Schmittgall

24.09.2019

Oberfranken

Keine Heimtücke im Mordfall Feringasee

Vor zwei Jahren tötete ein Mann aus dem Raum Naila seine Freundin. Das Landgericht erkannte eine besonders schwere Schuld. Der Bundesgerichtshof korrigiert nun das Urteil. » mehr

19.09.2019

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Ermittlung wegen weiterer Bluttat

Im Fall des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke ermittelt die Bundesanwaltschaft nun auch wegen einer früheren Bluttat gegen den Hauptverdächtigen. Der in Untersuchungshaft sitzend... » mehr

Stephan E.

19.09.2019

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Ermittlung wegen weiterer Bluttat

Hat der mutmaßliche Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten schon früher versucht, einen Mann zu töten? Die Bundesanwaltschaft übernimmt weitere Ermittlungen gegen Stephan E. Es geht um eine Messera... » mehr

17.09.2019

FP/NP

Sicherheitslücke

Noch ist im Mordfall Lübcke keine Anklage erhoben. Aber schon mit der Festnahme von Stephan E. stellte sich eine Frage. » mehr

13.09.2019

Oberfranken

Mordfall Ottinger: Kripo fahndet in mehreren Sprachen

In mehreren Sprachen fahnden die Beamten der Ermittlungssonderkommission "Kreisel" und die Staatsanwaltschaft Coburg weiter nach dem Täter des Raubmordes von Mitwitz. » mehr

^