Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

NACHKOMMEN

Iberger Tropfsteinhöhle

27.07.2020

Reisetourismus

Auf den Spuren von Einhörnern und Bergarbeitern

Dieses Jahr ist Urlaub in der Ferne nur schwer zu realisieren. Doch warum muss man weit weg, um Spannendes zu erleben? Stattdessen kann auch ein Ausflug unter die Erde lohnen. » mehr

Besuch der Walter-Schwestern Daphne W. Bransten und Jennifer W. Fowler vor dem Walter’schen Stiftungshaus in der Bahnhofstraße, beide Unterstützung der Bürgerinitiative, März 2010. Fotos: Waschka

24.07.2020

Region

Von Reckendorf aus in die weite Welt

Die Gemeinde in den Haßbergen war einst Heimat für viele jüdische Bürger. Etliche von ihnen zog es in die Ferne. Bereits die Passagierliste der "Washington" vom 6. Juni 1856 nennt zehn junge Leute, di... » mehr

Schule anno dazumal: Im Eberner Heimatmuseum ist ein komplettes altes Klassenzimmer eingerichtet, wie es einst bei Lehrer Zeuner ausgesehen haben mag.

02.09.2020

Hassberge

Herr Zeuner zieht nach Marbach

Mit 19 Jahren zieht August Theodor Zeuner im Jahr 1875 als Junglehrer aus dem Nürnberger Land in die Maroldsweisacher Provinz. Seine Erlebnisse hat er in seinen Erinnerungen zusammengefasst. » mehr

Irland

21.06.2020

Wissenschaft

Irland vor 5000 Jahren: Monumentalgräber und Inzest-Dynastie

Irland hat extrem viele über 5000 Jahre alte Grabmonumente. Eine Analyse der Gräber belegt nun Inzest in der damaligen Elite, wie er für Gottkönige typisch war. Zudem liefert die Studie den ältesten N... » mehr

Ralf Rhein hat kürzlich mehrere BMW-Autohäuser in Oberfranken übernommen.	Foto: pr

Aktualisiert am 19.02.2020

Wirtschaft

In den Fußstapfen des Vaters

Für Ralf Rhein war immer klar, dass er mal BMW-Händler wird. Heute zählt seine Autohauskette zu den bundesweit Größten. » mehr

Zapata-Gemälde

12.12.2019

Boulevard

Aufruhr in Mexiko über Gemälde von «schwulem» Zapata

Emiliano Zapata gilt als der Nationalheld Mexikos, einem Land mit ausgeprägten Machismo. Ein Gemälde, dass ihn mit Stöckelschuhen und rosafarbenen Hut zeigt, sorgt für Ärger. » mehr

Panzerkreuzer «SMS Scharnhorst»

05.12.2019

Brennpunkte

Wrack der «SMS Scharnhorst» vor den Falklandinseln entdeckt

Britische Forscher haben eigenen Angaben zufolge den im Ersten Weltkrieg versenkten Panzerkreuzer «SMS Scharnhorst» im Südatlantik entdeckt. » mehr

Prinz Andrew

17.11.2019

Boulevard

Prinz Andrew bestreitet Missbrauchsvorwürfe

Der Missbrauchsskandal um Multimillionär Epstein lässt den britischen Prinz Andrew nicht los. Wurden ihm Minderjährige zum Sex zugeführt? Mit einem BBC-Interview wollte der Royal eine klare Ansage mac... » mehr

Kaiser Naruhito

15.11.2019

Boulevard

Japans Kaiser trifft Sonnengöttin

Fackeln in der Nacht, mystische Rituale und ein geheimnisvolles Bett: Mit einer jahrhundertealten und geheimnisumwitterten Zeremonie hat Japans Kaiser Naruhito den letzten Akt zu seiner Inthronisierun... » mehr

"Nachlass" - Dokumentation auf 3sat

30.08.2019

Feuilleton

Schwieriges Erbe - «Nachlass» widmet sich den Kindern der NS-Täter

Im Nachlass entdecken Erben manchmal überraschende Hinweise auf unangenehme Wahrheiten. Schlimmstenfalls entpuppt sich die eigene Familiengeschichte dann als Lüge. Für Kinder von NS-Tätern ist das oft... » mehr

Noch sind die Wiesen im Itzgrund grün, aber in den nächsten Wochen steuert die Mäuseplage auf ihren Höhepunkt zu. Sebastian Schultheiß (Mitte) dokumentiert mit Wolfgang Schultheiß (links) dem oberfränkischen BBV-Präsidenten Hermann Greif, welche Schäden die Nager vor vier Jahren angerichtet haben. Fotos: Christoph Scheppe

27.08.2019

Coburg

Alles für die Katz´

Angesichts einer erneuten Mäuseplage schlagen Landwirte im Itzgrund Alarm. Anders als vor vier Jahren ist im FFH-Gebiet per Gesetz die Bekämpfung nicht mehr möglich. » mehr

Hütet schon seit mehr als 50 Jahren Schafe: Peter Kieslich.	Foto: Zitzmann

21.08.2019

Coburg

Der Letzte seiner Art

Peter Kieslich ist Schäfer aus Leidenschaft. Wie bereits seine Vorfahren. Geht er aber einmal in Rente, endet wohl diese Tradition. Ein Schicksal, das viele Kollegen ereilt. » mehr

Pandas in Belgien geboren

09.08.2019

Boulevard

Riesenpanda-Zwillinge in belgischem Zoo zur Welt gekommen

Noch sind sie eher winzig, ihre Geburt ist aber ein großes Ereignis. Zwei Riesenpanda-Babys sind in einem belgischen Zoo zur Welt gekommen. Besucher brauchen jedoch noch etwas Geduld. » mehr

01.08.2019

Meinungen

Der "Urwald"-Gedanke

Den deutschen Wald zu retten, das ist eine Mammutaufgabe, sagt Julia Klöckner, die nicht nur Landwirtschafts-, sondern auch Forstministerin ist. » mehr

Mark-Rothko-Werk

13.07.2019

Boulevard

Neue Ausstellung mit Originalwerken von Mark Rothko

Im lettischen Daugavpils können Kunstliebhaber in einer Ausstellung fünf Originalwerke von Mark Rothko bestaunen. Zudem gibt es rund 40 Reproduktionen zu sehen, die verschiedene Schaffensperioden des ... » mehr

Interview: mit Sabine Bode, Buchautorin Foto: Oliver Berg/dpa

31.05.2019

Oberfranken

"Die Familienvergangenheit anschauen"

Die Bestseller-Autorin Sabine Bode befasst sich mit den Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges auf Kinder und Enkel. Jetzt kommt sie nach Bayreuth und Kulmbach. » mehr

Radtour nach Gotha

05.05.2019

Region

Prinz Andreas erreicht sein Ziel in Gotha

Der direkte Nachfahre von Queen Victoria und Prinz Albert wollte mit seiner Radtour durch Franken und Thüringen Spenden für Parkinson-Erkrankte sammeln. Ganz nebenbei war es auch eine Tour durch die F... » mehr

Satteltest: Oberbürgermeister Norbert Tessmer will Prinz Andreas bei dessen Radtour ein Stück begleiten. Für ein Foto schwang sich Tessmer schon mal aufs Rad. Foto: Klüglein

19.04.2019

Region

Bei Start und Ziel ist der OB dabei

Prinz Andreas beginnt am 1. Mai seine Radtour nach Gotha. Er will so Geld für Parkinsonerkrankte sammeln. Unterstützung erhält er jetzt von Oberbürgermeister Norbert Tessmer. » mehr

Ferdinand von Schirach

12.04.2019

NP

Von Schirach stellt Studie über NS-Raubkunst in seiner Familie vor

Der Schriftsteller Ferdinand von Schirach hat Nachfahren früherer NS-Funktionäre aufgerufen, Raubkunst in ihrem Besitz offen zu legen. » mehr

Ferdinand von Schirach

12.04.2019

Deutschland & Welt

NS-Raubkunst: Ferdinand von Schirach räumt auf

Der Jurist und Schriftsteller hat eine Untersuchung in Auftrag gegeben, den Kunstbesitz seiner Familie aus den Jahren 1933 bis 1945 zu rekonstruieren. Jetzt stellt er die Ergebnisse vor. » mehr

Sorgenvoller Blick nach England

25.01.2019

Region

Sorgenvoller Blick nach England

Ich bin ein Fan von Europa. Wir leben in tollen Zeiten", sagt Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha. » mehr

Rückgabe eines NS-Raubkunst-Gemäldes

08.01.2019

Deutschland & Welt

Grütters gibt Gemälde an Erben zurück

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat ein weiteres Bild aus dem Kunstfund Gurlitt an Nachfahren des einstigen jüdischen Besitzers zurückgegeben. Sie übergab das Frauenporträt am Dienstag in... » mehr

Präsentation von Raub-Kulturgütern

02.01.2019

Deutschland & Welt

Grütters für offensivere Rückgabe von Kolonialobjekten

Die europäischen Kolonialmächte hielten es einst für selbstverständlich, ihre Herrschaftsgebiete zu berauben und auszuplündern. Auch Deutschland hat historische Verantwortung. » mehr

Internationale Fachkonferenz zum Umgang mit NS-Raubkunst

26.11.2018

NP

"Geraubte Seelen" - Bekenntnis zur Suche nach NS-Raubkunst

Die skrupellose Enteignung jüdischer Kunstsammler durch die Nazis wurde jahrzehntelang totgeschwiegen. Erst 1998 bekannten sich zahlreiche Länder zu einer Verantwortung gegenüber den Opfern. 20 Jahre ... » mehr

22.10.2018

Region

Aus Ludwigsstadt in die ganze Welt

Die Brüder Büchner stellen die Chronik der Schiefertafelfabrik vor, die einst ihrer Familie gehörte. Außerdem zeigte das Schiefermuseum eine Sonderausstellung. » mehr

Einbürgerungsurkunde

19.10.2018

Deutschland & Welt

Zahl der Anträge auf deutsche Pässe in Großbritannien steigt

Immer mehr Menschen in Großbritannien wollen einen deutschen Pass haben. Manche von ihnen nutzen dazu einen Artikel des deutschen Grundgesetzes, der einst für Verfolgte der Nazizeit und ihre Nachfahre... » mehr

10.08.2018

Region

Seit 175 Jahren erfolgreich mit Ölen und Fetten

Die Firma Voitländer handelt noch heute mit Schmierstoffen. Ihre Geschichte begann 1843 - als eine Seifensiederei in Kronach eröffnete. » mehr

2019 jährt sich der 200. Geburtstag von Königin Victoria und Prinz Albert. Das Jubiläum ist das derzeit wichtigste Projekt des kommissarischen Stadtmarketingchefs Michael Selzer. Der Film "Victoria und Albert" soll im Rahmen des Jubiläums 2019 in Coburg gezeigt werden. Foto: NP-Archiv

03.07.2018

Region

Michael Selzer, Albert und Victoria

Coburg hat einen neuen Stadtmarketing-Chef. Seine wichtigste Aufgabe: das Geburtstagsjubiläum des Königspaars im nächsten Jahr. » mehr

02.07.2018

Region

Letzte Ruhe unter Grashalmen

Der Stadtrat möchte alle Friedhöfe im Stadtgebiet erhalten. Mit Urnen- Wiesengräbern sollen sie attraktiver werden. » mehr

"Porträt eines Gentlemans"

28.06.2018

NP

Nach Flucht vor Nazis: Rubens-Gemälde wird in Südafrika versteigert

Ein dem flämischen Maler Peter Paul Rubens zugeschriebenes Gemälde, das ein jüdischer Arzt aus Deutschland durch rechtzeitige Flucht vor den Nazis gerettet hatte, wird in Südafrika versteigert. » mehr

Weil Oma und Opa wichtig sind

29.05.2018

Region

Weil Oma und Opa wichtig sind

Ohne sie wäre die Kindererziehung nicht möglich. Aber nicht nur deshalb legt die NP ihnen zu Ehren ein Magazin auf. » mehr

Annie Sziegoleit, Vorsitzende des Hofer Kunstvereins, mit dem Katalog, der im Zuge der anstehenden Ausstellung entstanden ist.	Foto: R.Sz.

27.05.2018

NP

Kunstverein zeigt Werke von Pissarro

In Hof eröffnet am 6. Juni eine Ausstellung mit besonderer Qualität. Sie präsentiert, zum ersten Mal in Deutschland, fünf Generationen der Malerfamilie. » mehr

04.03.2018

Region

Geografiestunde zum Weltgebetstag

Im Rahmen eines Gottesdienstes erfahren Teilnehmer, wo eigentlich Surinam liegt. Das Land sei exemplarisch für Gottes Schöpfung. » mehr

Vaterschaftsklage Salvador Dali

07.09.2017

NP

Wahrsagerin ohne Wahrheit - Häme für Dalís angebliche Tochter

Die Ungewissheit ist vorbei: Der wegen einer Vaterschaftsklage aus dem Grab geholte Salvador Dalí hatte doch keine Nachkommen. Die Frau, die behauptet hatte, Tochter des Kunstgenies zu sein, muss nun ... » mehr

John Slattery

11.08.2017

NP

"Mad Men"-Stars in neuer Amazon-Serie

Schon bei der gefeierten Serie "Mad Men" über die Werbebranche im New York der 50er Jahre standen John Slattery (54) und Christina Hendricks (42) gemeinsam vor der Kamera. » mehr

15.07.2017

NP

Royals mit deutschen Wurzeln

Briten und Deutsche teilen mehr als ihre Begeisterung für den Fußball: Die Royals haben deutsche Wurzeln. Doch vor genau einem Jahrhundert war dieses Erbe zugleich Belastung und Peinlichkeit. » mehr

Gästezimmer im Hauptsschloss von Lomnitz

02.05.2017

Reisetourismus

Schloss-Hopping im herrschaftlichen Hirschberger Tal

Mit 30 Schlössern, Herrenhäusern, romantischen Residenzen und Parks ist das Hirschberger Tal eine der schlösserreichsten Landschaften Europas. Restaurierte historische Bauwerke wurden Hotels. Das lock... » mehr

17.10.2016

Region

In Erinnerung an einen großen Gönner

Eine Ausstellung im Küpser Rathaus beleuchtet das Leben und Wirken des Dichters, Schriftstellers und Komponisten Oskar von Redwitz-Schmölz. Zu sehen sind auch zahlreiche Bücher und Gedichtbände im Ori... » mehr

Bruder David im Gespräch mit dem Schulleiter der Freiherr-von-Rast-Schule, Anton Staudigl (links). Foto: Steffi Karl

19.09.2016

Region

Ein Mönch aus New York auf Ahnenforschung

Bruder David wandelt auf den Spuren seines Ururgroßvaters. Der 90-Jährige stattete nun deshalb der Coburger Berufsschule am Plattenäcker einen Besuch ab. » mehr

14.07.2016

Region

Ein Leben für die Flößerei

Die Vereinswelt trauert um Alfons Geiger. Der Träger der goldenen Ehrenmedaille der Stadt Kronach verstarb im Alter von 89 Jahren. » mehr

06.05.2016

Region

Licht und Schatten im Hexenturm

Der Bayreuther Künstler Axel Luther ist Lutheride, Nachfahre der berühmten Reformatorenfamilie. Seine Kunstwerke, filigrane Fabelwesen aus Alufolie, schweben durch den Raum. » mehr

Leonardo Da Vincis Nachfahren

19.04.2016

NP

Studie: Regisseur Franco Zeffirelli ist Nachfahre von Da Vinci

Der italienische Meisterregisseur Franco Zeffirelli ist einer Studie zufolge ein Nachfahre des Universalgenies Leonardo da Vinci (1452 – 1519). » mehr

Mühsam per Hand müssen die kleinen Kreaturen aufgepäppelt werden, um überhaupt eine Lebenschance zu haben. Andere hatten weniger Glück.

14.10.2015

Region

"Katzenschwemme" in Ruppach

Im Eberner Ortsteil und auch in Burgpreppach hat sich die Katzenpopulation rasant vermehrt. Grund ist die Ignoranz der Halter und deren Weigerung, die Tiere kastrieren zu lassen. Tierschützer appellie... » mehr

17.08.2015

Region

Viel mehr Erinnerung, als auf einen Stolperstein passt

Mehr als 1000 Besucher verzeichnet bereits die Ausstellung mit dem Titel "Die Bambergers - eine jüdische Familie aus Kronach" in der Synagoge. Zwei Führungen sollen all diejenigen einladen, die sich n... » mehr

01.06.2015

Region

Schmerzliche Erinnerungen

Die Spur von Papieren und Bildern auf einem Schweizer Dachboden führt nach Kronach zu den letzten Juden. Sie wurden 1942 deportiert. Ihre Nachfahren erforschen ihre Geschichte. Die ein oder andere Übe... » mehr

Dr. Walther Krasser mit seiner Frau Cornelia. Er ist ein Nachfahre von Johann Adolph von Schultes, nach dem die künftige Max-Brose-Straße bisher benannt war. 	Fotos: Rosenbusch

22.05.2015

Region

Familie sieht Umbenennung kritisch

Die künftige Max-Brose-Straße hat bisher einen anderen Namen. Die Nachfahren des Johann Adolph von Schultes leben noch in Coburg. Sie sind über die Änderung nicht glücklich. » mehr

Nachwuchs alle vier Wochen: Feldmäuse können sich unter optimalen Bedingungen sehr schnell vermehren.

12.05.2015

Region

Eine Maus - 10 000 Nachkommen

Alle paar Jahre gibt es ein Boomjahr bei den Feldmäusen. Heuer ist es wieder soweit. Für die Bauern bedeutet das Probleme, für viele Tierarten ist der Tisch dagegen reich gedeckt. » mehr

Nachwuchs alle vier Wochen: Feldmäuse können sich unter optimalen Bedingungen sehr schnell vermehren.

12.05.2015

Region

Eine Maus - 10 000 Nachkommen

Alle paar Jahre gibt es ein Boomjahr bei den Feldmäusen. Heuer ist es wieder soweit. Für die Bauern bedeutet das Probleme, für viele Tierarten ist der Tisch dagegen reich gedeckt. » mehr

Nachwuchs alle vier Wochen: Feldmäuse können sich unter optimalen Bedingungen sehr schnell vermehren.

11.05.2015

Region

Eine Maus - 10 000 Nachkommen

Alle paar Jahre gibt es ein Boomjahr bei den Feldmäusen. Heuer ist es wieder soweit. Für die Bauern bedeutet das Probleme, für viele Tierarten ist der Tisch dagegen reich gedeckt. » mehr

Für die Pflanzen-Vermehrung durch Wurzelschnittlinge ist jetzt die richtige Zeit.

15.01.2015

Region

Wurzelschnittlinge sorgen für Pflanzen-Nachwuchs

Eine Reihe von Stauden und Gehölzen lassen sich durch diese spezielle Methode vermehren. Sie ist nicht bei allen Gewächsen anwendbar. » mehr

Thomas Cornelius spielt Klavier.

23.12.2014

Region

Ein echter Cornelius zum dritten Feiertag

Alle Jahre wieder gibt es im Rentweinsdorfer Marktsaal ein Weihnachtsliedersingen mit Liedern von Peter Cornelius. Diesmal ist ein Nachkomme des Komponisten dabei. » mehr

05.11.2014

Region

Suche nach Platz für Urnen

Der Gemeinderat nimmt sich der Umgestaltung in den Friedhöfen Kirchlauter und Neubrunn an: Es geht um Flächen für Urnengräber. Auch der Radweg von Breitbrunn nach Rentweinsdorf wird angesprochen. » mehr

^