Lade Login-Box.

NACHRICHTENSENDUNGEN

Historischer Fernseh-Moment

03.11.2019

Hintergründe

So fiel die Mauer im Fernsehen

An jenen Abend können sich die meisten Deutschen noch sehr gut erinnern. Der 9. November 1989 brachte eine historische Zäsur. Und für viele begann die neue Zeit mit den TV-Nachrichten. » mehr

Jan Hofer macht Selfie im «Tagesschau»-Studio

13.09.2019

Boulevard

Influencer Jan Hofer - Selfie am Ende der «Tagesschau»

Normalerweise ist es laut Jan Hofer «streng verboten», ein Handy mit ins «Tagesschau»-Studio zu nehmen und zu benutzen. Am Donnerstag machte der Chefsprecher eine Ausnahme - aus einem ganz bestimmten ... » mehr

Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer (links) gab in Bad Staffelstein auch für Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Martin Faber interessante Einblicke in die weltweit vernetzte Nachrichtenwelt.

08.11.2019

Lichtenfels

Keine Chance den Fake News

Als "halb so wild" bezeichnet Jan Hofer in Bad Staffelstein seine Sorge um gefälschte Nachrichten. Allerdings nur, wenn es weiterhin professionelle Medien gibt. » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

ZDF-Nachrichtenmoderatorin Wibke Bruhns gestorben

Die erste Nachrichtenmoderatorin des ZDF, Wibke Bruhns, ist am Donnerstagabend im Alter von 80 Jahren gestorben. Dies habe die Familie dem ZDF bestätigt, sagte eine Sprecherin des Senders. Die in Halb... » mehr

Wibke Bruhns gestorben

21.06.2019

Boulevard

«Eine Frau mit Haltung» - Wibke Bruhns ist gestorben

Wibke Bruhns war eine Pionierin im Fernsehjournalismus, die Mediengeschichte geschrieben hat. Dabei bezeichnete sich die erste Nachrichtensprecherin im bundesdeutschen TV selbst als «maulfaul». » mehr

13.06.2019

Schlaglichter

Ehemaliger «Tagesschau»-Sprecher Wilhelm Wieben gestorben

Der ehemalige «Tagesschau»-Sprecher Wilhelm Wieben ist tot. Er starb im Alter von 84 Jahren in Hamburg, wie der Norddeutsche Rundfunk mitteilte. Von 1973 bis 1998 hatte Wieben Deutschlands bekannteste... » mehr

Wilhelm Wieben

13.06.2019

Boulevard

Ehemaliger «Tagesschau»-Sprecher Wilhelm Wieben gestorben

Er gehörte einst zu den bekanntesten TV-Gesichtern Deutschlands: Wilhelm Wieben war mehr als ein Vierteljahrhundert lang Sprecher der «Tagesschau». Im Alter von 84 Jahren ist er gestorben. » mehr

18.07.2013

Hassberge

Stress, der Spaß macht

Schülerinnen und Schüler des Eberner Friedrich- Rückert-Gymnasiums produzieren eine eigene Fernsehsendung nach dem Vorbild des "heute-Journals". Sie sind mit Feuereifer bei der Sache. » mehr

12.10.2012

Hassberge

Luxushotel auf vier Rädern

Reisemobile der Edelmarke Concorde wählen den Stellplatz Ebern aus. Unter den Teilnehmern der geführten Tour ist auch TV-Moderator Hans Meiser. » mehr

Alles dabei: Ruth Näscher und Hans Temmesfeld transportieren ihren Smart im Reisemobil.

12.10.2012

Hassberge

Luxushotel auf vier Rädern

Reisemobile der Edelmarke Concorde wählen den Stellplatz Ebern aus. Unter den Teilnehmern der geführten Tour ist auch TV-Moderator Hans Meiser. » mehr

10.09.2011

Hassberge

Die Angst im Reisegepäck

Martina und Günther Vetter fliegen einen Tag nach dem 11. September nach Tunesien. Die Ereignisse in Amerika überschatten die Stimmung im Urlaub. » mehr

axmann_221009

22.10.2009

Aus der Region

"Geordneter Spaziergang" mit Kerzen

Coburg/Grub am Forst - Erwin Westphal saß vor dem Fernseher, als er am 9. November 1989 um 19.30 Uhr in der Nachrichtensendung "Aktuelle Kamera" vom Fall der Mauer erfuhr. » mehr

wb_zdf_nachrichtenstudio_17

17.07.2009

Aus der Region

Coburgerin baut neues ZDF-Studio

Coburg/Potsdam/Mainz - Heute nimmt das neue, "virtuelle Nachrichtenstudio" des ZDF offiziell seinen Sendebetrieb auf. Um 19 Uhr wird Steffen Seibert die "heute"-Nachrichtensendung präsentieren. Um 21.... » mehr

_40400-Sharm_El_Sheikh_0102

01.02.2011

Coburg

Chaos der Gerüchte im Badeparadies

Die Tauchlehrerin Brigitte Reingruber lebt seit sieben Jahren in Ägypten. In Sharm el Sheik gibt es zwar Demonstrationen, aber bislang noch keine Gewalt. Informationen sind rar. » mehr

^