Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

NATIONALE SICHERHEITSBERATER DER VEREINIGTEN STAATEN

Michail Gorbatschow

08.11.2019

Brennpunkte

Gorbatschow wirft dem Westen «Siegergehabe» vor

Der frühere sowjetische Staatschef Michail Gorbatschow hat dem Westen vorgeworfen, sich zum «Sieger des Kalten Krieges» aufgeschwungen zu haben. » mehr

Asean-Gipfel

04.11.2019

Wirtschaft

15 Länder einigen sich auf großen Freihandelspakt für Asien

Die geplante Freihandelszone für Asien und den Pazifikraum könnte ein Drittel des Welthandels beinhalten. Fast alle verhandelnden Länder haben sich verständigt. Nur Indien möchte weiterverhandeln. » mehr

Carlos Ghosn

07.01.2020

Wirtschaft

Carlos Ghosn soll in Kiste versteckt aus Japan geflohen sein

Nach der filmreifen Flucht des in Japan angeklagten Ex-Automanagers Carlos Ghosn in den Libanon kommen immer mehr Details ans Tageslicht. Während in Beirut mit Spannung auf Ghosns Erklärung gewartet w... » mehr

John Bolton

11.09.2019

Brennpunkte

Botschafter Grenell im Rennen als Bolton-Nachfolger

Donald Trump hat den Scharfmacher Bolton als Nationalen Sicherheitsberater gefeuert. Eine Änderung von Trumps Außenpolitik muss das nicht bedeuten. Im Rennen um Boltons Nachfolge sehen US-Medien auch ... » mehr

John Bolton

13.08.2019

Brennpunkte

USA würden No-Deal-Brexit «mit Begeisterung unterstützen»

Seit Monaten ringen Brüssel und London um die Frage eines geregelten Brexit - ein EU-Austritt ohne Abkommen wäre mit vielen Risiken und Unwägbarkeiten verbunden. US-Sicherheitsberater John Bolton ermu... » mehr

Donald Trump

15.06.2019

Brennpunkte

Suche nach Antworten zu Tanker-Attacken im Golf von Oman

Nach den mysteriösen Zwischenfällen mit zwei Tankern im Golf von Oman haben die Schuldzuweisungen begonnen. Die USA machen den Iran dafür verantwortlich, viele andere sind sich da nicht so sicher. Wo ... » mehr

Tanker in Flammen

14.06.2019

Brennpunkte

Mysterium am Golf - Wer steckt hinter Attacke auf Tanker?

Nach den mysteriösen Zwischenfällen mit zwei Tankern am Golf von Oman herrscht Rätselraten: Wer war es? Washington legt sich auf den Intimfeind Iran fest. Die meisten anderen sind vorsichtiger. Was ge... » mehr

Öltanker «Front Altair»

13.06.2019

Topthemen

Mutmaßliche Angriffe auf Öltanker: USA beschuldigen den Iran

Schwere Zwischenfälle mit Öltankern im Golf von Oman haben die Spannungen in der Region angeheizt. Für die USA ist schon kurz danach klar, wer für die mutmaßlichen Angriffe auf die Schiffe verantwortl... » mehr

27.05.2019

Schlaglichter

Nordkorea beschimpft US-Sicherheitsberater als ignorant

Nordkorea hat die Kritik von US-Sicherheitsberater John Bolton an seinen jüngsten Raketentests im April mit scharfen Worten zurückgewiesen. Das Außenministerium in Pjöngjang nannte Boltons Vorwurf ign... » mehr

Krise in Venezuela

13.03.2019

Brennpunkte

Deutschland zieht Personal aus der Botschaft in Venezuela ab

Der Machtkampf zwischen Staatschef Maduro und Oppositionsführer Guaidó spitzt sich immer weiter zu, die Versorgungslage wird immer schlechter. Die Bundesregierung zieht Konsequenzen und reduziert die ... » mehr

John Bolton

13.01.2019

Brennpunkte

Bolton ließ angeblich Angriff auf den Iran prüfen

Trumps Sicherheitsberater John Bolton ist als Hardliner gegenüber dem Iran bekannt. Nun sorgt ein Bericht für Schlagzeilen, wonach er um Optionen für einen Angriff gebeten haben soll. » mehr

06.01.2019

Schlaglichter

Bolton sichert Israel fortwährende US-Unterstützung zu

US-Sicherheitsberater John Bolton hat Israel und weiteren Verbündeten am Sonntag die fortwährende Unterstützung der Vereinigten Staaten auch nach einem US-Abzug aus Syrien zugesichert. » mehr

John Bolton

06.01.2019

Brennpunkte

Bolton: Unterstützung für Israel und andere Verbündete

Der angekündigte Abzug der USA aus Syrien weckt Sorgen bei Verbündeten, vor allem den Kurden. Bei einem Israel-Besuch bemüht sich US-Sicherheitsberater Bolton sichtlich, die Alliierten zu beruhigen. » mehr

Bolton in Moskau

23.10.2018

Brennpunkte

Putin will direkt mit Trump über Atomwaffenvertrag reden

Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Washington bleibt stur. Nun richten sich alle Augen auf ein Treffen der beiden Staatschefs. » mehr

23.10.2018

Schlaglichter

US-Sicherheitsberater: Abrüstungsabkommen an neue Realität anpassen

US-Sicherheitsberater John Bolton bewertet den INF-Abrüstungsvertrag mit Russland als «veraltet und überholt». Das Abkommen sei ein bilateraler Vertrag zu Zeiten des Kalten Krieges gewesen, sagte Bolt... » mehr

Demontage

23.10.2018

Brennpunkte

Russland: US-Ausstieg aus Abrüstungsabkommen wäre riskant

Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Noch ist alles offen. Nun will sich der russische Präsident Putin einschalten. Mit welchem Ergebnis? » mehr

^