Lade Login-Box.

NATIONALTHEATER

Staatsoper in Prag

03.01.2020

Boulevard

Staatsoper in Prag wird nach drei Jahren wiedereröffnet

Die Geschichte der Prager Staatsoper verbindet Deutschland und Tschechien. Nun öffnet die Spielstätte nach fast dreijähriger Generalsanierung wieder ihre Türen - auf den Tag genau 132 Jahre nach ihrer... » mehr

Berliner Märchentage

14.11.2019

Boulevard

Samuel Koch macht gerne «Dankbarkeitslisten»

Samuel Koch ist für vieles dankbar. Das können die großen Dinge des Lebens sein, muss aber nicht. » mehr

Samuel Koch und Produzent René Haßfurther. Foto: Privatarchiv René Haßfurther

20.01.2020

Hassberge

"Stehauf Mensch": Samuel Koch kommt nach Haßfurt

Wetten, dass Samuel Koch nach Haßfurt kommt? Zusammen mit dem Musiker Samuel Harfst wird er in "Stehauf Mensch!" aus seinem Leben erzählen. » mehr

Leonard Bernstein

16.10.2019

Feuilleton

"West Side Story": Deutsche Erstaufführung in Nürnberg

Das weltberühmte Musical von Leonard Bernstein kehrt am 26. Oktober auf die Bühne des Nürnberger Staatstheaters zurück. Dort war das Stück vor 47 Jahren das erste Mal in Deutschlanfd zu sehen. » mehr

Kalenderblatt

21.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. September 2019: » mehr

15.09.2019

Feuilleton

Spielzeitbeginn: Theater feierten mit Publikum

Die Theater in Erfurt und Weimar sind in ihre neue Saison gestartet. Zum Auftakt feierten die Häuser ein großes Fest - in Erfurt blieben Besucher sogar über Nacht. » mehr

Zeit zum Spielen: Die Saison naht

21.08.2019

Feuilleton

Zeit zum Spielen: Die Saison naht

Theaterfans bekommen allmählich Entzugserscheinungen. Doch das Ende der Sommerpause ist in Sicht. Unsere Vorschau zeigt, was der September verspricht. » mehr

Lukas Bärfuss

09.07.2019

Boulevard

Lukas Bärfuss erhält Georg-Büchner-Preis

Die Auszeichnung kommt für den Schriftsteller Lukas Bärfuss überraschend: Georg-Büchner-Preisträger 2019. Die Vita des Namensgebers sollte bei der derzeitigen Flüchtlingssituation Mahnung sein, sagt e... » mehr

Kirill Petrenko

17.03.2019

Boulevard

Petrenko: Münchner Oper ist «musikalisches Vaterland»

Ein Abscheid, der auch Wehmutr mit sich bringtr. Kirill Petrenko, neuer Chef der Berliner Philharmoniker, hängt sehr an München. » mehr

Bauhaus-Museum

07.03.2019

Feuilleton

Letzte Griffe im und um den Kubus - Bauhaus Museum kurz vor Eröffnung

Die Gerüste sind weg und der Betonklotz ist enthüllt. In einem Monat soll der gewaltige Bau Publikum aus aller Welt nach Weimar ziehen. Denn das neue Bauhaus Museum soll endlich Platz genug für die Sc... » mehr

06.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Februar 2019: » mehr

25.01.2019

Feuilleton

Kirill Petrenko nimmt sich des "Fidelio" an - Erstdirigat gefeiert

Kaum zu glauben: Noch nie in seiner fast 25-jährigen Dirigentenkarriere hat sich Kirill Petrenko Ludwig van Beethovens einziger Oper "Fidelio" angenommen. » mehr

Protest mit Miri Regev Statue

08.11.2018

Feuilleton

Künstlerprotest gegen neues Gesetz in Israel

Aus Protest hat der israelische Künstler Itai Zalait eine lebensgroße Figur von Israels Kulturministerin Miri Regev (Likud) vor dem Nationaltheater aufgestellt. Er hat sie als böse Schneekönigin vor e... » mehr

Protest mit Miri Regev Statue

08.11.2018

Boulevard

Künstlerprotest gegen neues Gesetz in Israel

Aus Protest hat der israelische Künstler Itai Zalait eine lebensgroße Figur von Israels Kulturministerin Miri Regev (Likud) vor dem Nationaltheater aufgestellt. Er hat sie als böse Schneekönigin vor e... » mehr

Bayerisches Nationaltheater

11.10.2018

Boulevard

Prunk und Revolution: 200 Jahre Bayerisches Nationaltheater

Knappe öffentliche Kassen und große Bauvorhaben - das sorgt meist für Diskussionen. Geht es nicht eine Nummer kleiner? Das war schon vor 200 Jahren so, als in München das Bayerische Nationaltheater ge... » mehr

«Der Elefantengeist»

30.09.2018

Boulevard

«Der Elefantengeist» in Mannheim

Das Leben von Helmut Kohl als Bühnenstück - ein Wagnis. Denn Werke über Politiker schwanken oft zwischen Personenkult und Provokation. Das Nationaltheater Mannheim lotet auch die Bonner Republik aus. » mehr

Nationaltheater Mannheim zeigt "Der Elefantengeist"

27.09.2018

Feuilleton

«Der Elefantengeist»: Helmut Kohl als Theaterstoff in Mannheim

Mit einem kritischen Stück über Helmut Kohl startet Mannheims neuer Intendant Christian Holtzhauer in seine erste Spielzeit. Es gehe um eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Ex-Kanzler, betont... » mehr

Burkhard C. Kosminski

16.09.2018

Boulevard

Burkhard C. Kosminski sieht Theater als politischen Ort

Stuttgarts neuer Schauspielintendant sieht Grundwerte wie Freiheit oder Demokratie in Gefahr. Theater könne das zwar nicht ändern, doch die Zeit spiegeln und die eigene Haltung sensibilisieren», meint... » mehr

Pop-Oper "Vespertine"

25.05.2018

Feuilleton

Nationaltheater Mannheim zeigt Björk-Album "Vespertine" als Pop-Oper

In Mannheim, Sitz der Pop-Akademie, inszeniert das Nationaltheater ein Björk-Album als Pop-Oper. Das funktioniert, weil Regisseurin Kirsten Dehlholm das oftmals Grelle am Pop deutlich reduziert. » mehr

Bauhaus-Museum in Weimar

20.12.2017

Feuilleton

Altes Bauhaus-Museum in Weimar schließt Anfang 2018

Die Klassik Stiftung Weimar wird über ein Jahr lang ohne ein Bauhaus-Museum sein. » mehr

Christian Holtzhauer

10.11.2017

Feuilleton

Weimarer Kunstfest finanziell bis 2024 gesichert

Das Kunstfest Weimar steht finanziell bis 2024 auf sicheren Füßen. » mehr

Premiere der Mozart-Oper «Le Nozze di Figaro»

27.10.2017

Feuilleton

Vom Türchen zum Tor - Mozarts «Figaro» neu inszeniert

Es ist die erste von sechs Neuinszenierungen der laufenden Spielzeit an der Bayerischen Staatsoper. Die Premiere der Mozart-Oper «Die Hochzeit des Figaro» unter der Regie von Christof Loy und mit Cons... » mehr

Parsifal im Nationaltheaters Mannheim

14.06.2017

Feuilleton

Wagner und kein Ende – Mannheimer Rekord-“Parsifal“ läuft seit 1957

60 Jahre im gleichen Kostüm: Wohl keine Operninszenierung in Deutschland wird so lange unverändert gegeben wie „Parsifal“ in Mannheim. Das Stück von Richard Wagner ist bei Musikfans längst Kult. » mehr

Klarheit im Bühnenraum und opulente Kleider: Marie-Luise Lichtenthal und Julia Pommer setzen bei Bühnenbild und Kostümen zum "Figaro" auf eine Mischung aus Barock und modernen Elementen. Foto: Christine Wagner

26.05.2017

Feuilleton

Barocke Szenen einer Ehe

Mozarts "Die Hochzeit des Figaro" hat am Landestheater Premiere. Susanne Lietzow inszeniert die Opera buffa. » mehr

Der große Querdenker

06.05.2017

Feuilleton

Der große Querdenker

Er blickt auf die menschlichen Abgründe und macht damit Kabarett. An diesem Sonntag feiert Gerhard Polt seinen 75. Geburtstag. » mehr

Hans Neuenfels

07.11.2016

Feuilleton

Deutsche Theaterpreise für Neuenfels, Selge und Castorf

Hans Neuenfels wird für sein Lebenswerk geehrt. Er erhält den Deutschen Theaterpreis «Der Faust». Weitere prominente Preisträger sind Schauspieler Edgar Selge und Regisseur Frank Castorf. » mehr

325. Gründungsjubiläum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

30.09.2016

Feuilleton

325 Jahre Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Er gilt als einer der schönsten Bibliotheksräume in Europa und hat durch seine ovale Form etwas Sakrales: Der Rokokosaal im Stammhaus der Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Nun feiert sie Jubiläum. » mehr

Streitbar und erfolgreich als Regisseur, Schriftsteller, Dramatiker und Filmemacher: Hans Neuenfels stellt seine Autobiografie in der Coburger Reithalle vor.

07.09.2016

Feuilleton

Hans Neuenfels erhält Deutschen Theaterpreis für sein Lebenswerk

Der Regisseur, Schriftsteller und Filmemacher Hans Neuenfels bekommt den Deutschen Theaterpreis «Der Faust 2016» für sein Lebenswerk. » mehr

Theater-Manager mit künstlerischer Ambition: Jürgen Reitzler - im Bild mit Chefdramaturgin Beate Heine - leitet als Intendant und Künstlerischer Betriebsdirektor in dieser Spielzeit das Staatsschauspiel Dresden. Foto: Daniel Koch

19.08.2016

Feuilleton

Mit Kunst verführen, nicht belehren

In Coburg hat Jürgen Reitzler das Theaterhandwerk von der Pike auf gelernt. Jetzt leitet der 47-Jährige das Staatsschauspiel Dresden als Intendant. » mehr

Strauss' sympathischste Figur: die Feldmarschallin (Johanni van Oostrum, links), hier mit ihrem Liebhaber Octavian (Katarina Giotas). 	Foto: Vincent Leifer

07.11.2014

Feuilleton

Tanz, Leopold, tanz ...

Das Deutsche Nationaltheater Weimar zeigt im Richard-Strauss-Jubiläumsjahr den "Rosenkavalier". Inszeniert hat dieses fein gewebte Werk mit Tiefgang Vera Nemirova. » mehr

Xavier Naidoo.

06.11.2013

Coburg

Xavier Naidoo kommt nicht zur Premiere

Die Gerüchteküche in der Vestestadt brodelt seit Tagen: Kommt Xavier Naidoo vielleicht zur Premiere des Balletts "Bolero" am kommenden Samstag nach Coburg? Nein, sagt seine PR-Beraterin. » mehr

Bernd Lange.

03.11.2012

Feuilleton

Poetisch-musikalische Reise in Schillers Welt

Burgkunstadt - Am Sonntag, den 11. November 2012, wird um 17 Uhr im Rahmen der "Burgkunstädter Kultursonntage" die Vorstellung "Rhythm&Schiller", ein Projekt des Deutschen Nationaltheaters Weimar, in ... » mehr

npku_Ballett_01_061010

06.10.2010

Feuilleton

Von der MET ans Landestheater

Mit "Dancing & Romancing" stellt sich am Samstag der neue Ballettdirektor des Coburger Landestheaters mit seiner Compagnie vor. » mehr

feunp_Munteanu,_Sorina_1501

15.01.2010

Feuilleton

"Turandot" am Landestheater

Coburg - "Calaf ist für mich ein Träumer. Er ist ein Mensch, den eine ungeheuere innere Kraft antreibt. » mehr

^