Lade Login-Box.

NEUROLOGINNEN UND NEUROLOGEN

Kalenderblatt

05.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Mai 2019: » mehr

Anzeichen für Parkinson

11.04.2019

Gesundheit

Woran Parkinson früh zu erkennen ist

In der Bundesrepublik sind aktuell etwa 400.000 Menschen an Parkinson erkrankt. Vor allem ältere Menschen trifft die Krankheit, die meist erst im vortgeschrittenen Stadium Bewegungsstörungen hervorruf... » mehr

Stroke Mobile

10.05.2019

Gesundheit

Über die Erfolge bei der Schlaganfall-Hilfe

Noch vor 30 Jahren konnte ein Schlaganfall das Ende sein. Daran hat sich viel geändert. Noch immer aber zählt jede Minute. Es gibt viele Projekte, wie Hilfe noch schneller kommen kann. » mehr

Monika Müller

27.03.2019

Geld & Recht

Vernünftig mit Geld umgehen - und trotzdem Spaß haben

Es ist so verlockend: Drei Hosen zum Preis von zweien, und den neuesten Fernseher gibt es mit Null-Prozent-Finanzierung. Geld ausgeben macht Spaß. Zumindest bis zu einem gewissen Grad. Wie vermeidet m... » mehr

22.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 23. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. März 2019 » mehr

Jerry Lee Lewis

19.03.2019

Deutschland & Welt

Jerry Lee Lewis geht es nach Schlaganfall besser

Er ist einer der Großen des Rock'n'Roll. Nach seinem Schlaganfall konnte Jerry Lee Lewis jetzt das Krankenhaus verlassen - und schmiedet schon wieder große Pläne. » mehr

Schwierige Diagnose

28.02.2019

Gesundheit

Wenn die Krankheit keiner kennt

Schätzungen zufolge leiden in Deutschland vier Millionen Menschen unter einer seltenen Krankheit. Ärzte sind oft überfordert und stellen falsche Diagnosen. Auch Ursula Heinisch-Teike musste jahrelang ... » mehr

«Singing Shrinks»

17.12.2018

Karriere

Mit Chorgesang Stress bewältigen

Einen Sonntagsblues kennen sie nicht, denn montags ist Chorprobe: In Berlin singen Psychologen, Psychiater und Neurologen gemeinsam. Für die Singing Shrinks, die Singenden Seelenklempner, sind die Pro... » mehr

«Singing Shrinks»

07.12.2018

Deutschland & Welt

Einfach singen: Wie Seelenklempner Stress bewältigen

Einen Sonntagsblues kennen sie nicht, denn montags ist Chorprobe: In Berlin singen Psychologen, Psychiater und Neurologen gemeinsam. Für die Singing Shrinks, die Singenden Seelenklempner, sind die Pro... » mehr

Eine Person wäscht sich die Hände

03.10.2018

Gesundheit

So lindern Sie Zwangsstörungen und Tics

Zig Mal am Tag die Hände waschen oder ständig übertrieben blinzeln müssen: Zwangsstörungen und Tics können einem Betroffenen schwer zu schaffen machen. Viele suchen sich erst spät Hilfe. Dabei kann ei... » mehr

Unruhige Beine

08.08.2018

dpa

Massagen können bei unruhigen Beinen guttun

Wer in der Nacht ständig Zuckungen und Unruhe in den Beinen verspürt, sollte sich von einem Neurologen untersuchen lassen. Außerdem gibt es ein paar hilfreiche Maßnahmen gegen den störenden Bewegungsd... » mehr

Sitzende Person

25.04.2018

dpa

So weckt man eingeschlafene Gliedmaßen wieder auf

Das Phänomen ist jedem bekannt: Man sitzt lange in einer bestimmten Position, steht irgendwann auf und hat das Gefühl, dass man sein Bein nicht mehr spürt. Warum passiert das? Und was lässt sich dageg... » mehr

22.02.2018

Oberfranken

Entlassene Neurologen boten selbst Angriffsflächen

Die Entlassung zweier Mediziner am Klinikum Bayreuth sorgt für Wirbel. Recherchen zeigen: Die beiden Ärzte stehen oder standen selbst in der Kritik. » mehr

20.02.2018

Oberfranken

Bayreuther Klinikum stellt zwei Ärzte frei

Ein Streit eskaliert: Neurologen erheben schwere Vorwürfe gegen ihren Arbeitgeber. Sie behaupten, Patienten seien in Gefahr. Ein Gutachter widerspricht. » mehr

05.02.2018

Region

Angeklagter Polizist bestreitet Vergewaltigung

Erstmals hört das Gericht Aussagen des Beamten, allerdings durch einen Sachverständigen. Krank ist der Beschuldigte nicht. » mehr

Kind mit Tablette

02.01.2018

Gesundheit

Kopfschmerztabletten wie Pausenbrot - Alternativen gefragt

Tabletten gegen Kopfweh gehören für viele Jugendliche zum Alltag. Die «Aktion Mütze» will das ändern und geht direkt in die Schulen. Ihr Ansatz: Wissen hilft gegen Schmerzen. » mehr

Klinikclowns im Altersheim

28.12.2017

NP

Neurologen wollen beweisen: "Musizieren hält fit im Alter"

Hirnforscher aus Hannover und Genf untersuchen in einem neuen Projekt die Auswirkungen eines intensiven Klaviertrainings auf Senioren. "Wir erwarten positive Effekte auf die Beweglichkeit, Wahrnehmung... » mehr

Amir Amedi

05.12.2017

dpa

Wenn Blinde mit den Ohren sehen

Blinde sehen zu lassen - das ist das Ziel vieler Wissenschaftler. Einer von ihnen hat nun ein Gerät entwickelt, das Bilder in Geräusche umwandelt. » mehr

05.12.2017

Gesundheit

Wenn Blinde mit den Ohren sehen

Blinde sehen zu lassen - das ist das Ziel vieler Wissenschaftler. Einer von ihnen hat nun ein Gerät entwickelt, das Bilder in Geräusche umwandelt. » mehr

Prof. Daniela Berg

03.10.2017

dpa

Schlafstörung, Schriftbild, Gang: Erste Parkinson-Anzeichen

Wenn Morbus Parkinson diagnostiziert wird, ist der Patient in der Regel schon seit mindestens zehn Jahren krank - und viele Nervenzellen unwiederbringlich verloren. Es gibt aber Anzeichen, die schon s... » mehr

Annegret Frenzel

15.09.2017

Familie

Wenn der Vater verschwindet: Wege zum Umgang mit Alzheimer

Am schwersten ist es für die engste Familie: Alzheimer verändert einen Menschen und insbesondere das Leben mit ihm. Eine Tochter erzählt, wie sie die Zeit nach der Diagnose erlebt hat - und wie sie ge... » mehr

Begegnungs- und Rückzugsorte im Büro

11.08.2017

dpa

Gute Büros haben Begegnungs- und Rückzugsorte

Viele Büros sind rein funktional und nicht selten lieblos gestaltet. Oft fehlt der Pausenraum oder ein Rückzugort. Eine Kombination von mehreren Raumtypen kann eine gute Lösung sein. » mehr

Schmerzen im Nacken

16.05.2017

dpa

Hinter Nackenschmerzen kann auch Migräne stecken

Eine Migräne-Erkrankung ruft nicht immer nur Kopfschmerzen hervor. Die Schmerzen können auch woanders auftreten. Nervenärzte erklären, wann ein Besuch beim Arzt angebracht ist. » mehr

Kirsten Vesper

11.04.2017

dpa

Parkinson-Forschung: Individuelle Therapien sind die Zukunft

Salvador Dalí, Muhammad Ali, Papst Johannes Paul II. - sie alle hatten Parkinson. Die gefürchtete Nervenkrankheit ist auch 200 Jahre nach ihrer ersten Beschreibung unheilbar. Was bringt die Zukunft? » mehr

Der lange Weg zum Neurologen

16.08.2016

Region

Der lange Weg zum Neurologen

Noch immer sind Altenheime in Stadt und Land ohne neurologische Versorgung. Nun hat sich der Landtagsabgeordnete Jürgen W. Heike eingeschaltet und vermittelt. » mehr

Keine Lösung in Sicht: Schon jetzt fehlen in vielen Senioren- und Pflegeeinrichtungen spezielle Medikamente zur Behandlung von neurologischen Erkrankungen. Wie hier im Ernst-Faber-Haus in Coburg drohen bald leere Medikamentenschränke. Fotos: Thomas Heuchling

08.06.2016

Region

Heimleiter in Sorge

Der Streit zwischen der KVB und einem Coburger Neurologen verschärft sich. Die Heimleiter wissen nicht mehr weiter und wenden sich an die Politik. » mehr

Altenheime in Coburg Stadt und dem Landkreis fühlen sich bei der Versorgung von Patienten auf dem Abstellgleis, seit ein Neurologe die Betreuung eingestellt hat.

06.06.2016

Region

Altenheime fühlen sich im Stich gelassen

Noch immer gibt es keine Lösung für die neurologische Versorgung von knapp 400 Senioren in Stadt und Landkreis. Jetzt gehen die Einrichtungen an die Öffentlichkeit. » mehr

Hilferuf aus der Arztpraxis

26.04.2016

Region

Hilferuf aus der Arztpraxis

Der Neurologe Dr. Abo- Shawish stellt die Betreuung von 15 Seniorenheimen ein. 450 Patienten droht der Notstand. Der Mediziner weiß sich nicht mehr anders zu helfen. » mehr

Bestseller mit Verspätung

10.03.2016

NP

Bestseller mit Verspätung

Coburg/Hof - Schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten: Vor allem mit ihnen erregen die Medien Aufmerksamkeit und verkaufen sie gut. » mehr

Schlaganfall-Patient Matthias Kaspar (links) arbeitet mit dem Sprachtherapeuten Bernd Frittrang vom SBBZ in Coburg konsequent an Atemtechnik und Aussprache. Foto: PR

04.11.2015

Region

Aus dem Leben gefallen - und dann?

Matthias Kaspar aus Ebern erleidet mit nur 23 Jahren einen Schlaganfall. Sein Beispiel zeigt, wie wichtig ein gut funktionierendes Netzwerk aus Ärzten, Therapeuten und Familie für den Wiedereinstieg i... » mehr

Klarträumer Lucas Krieg

30.08.2015

NP

Die Wunderwelt des schlafenden Geists

Das Monster im Albtraum verjagen oder fliegen wie ein Vogel: Klarträumer können steuern, was sie im Schlaf erleben. Das Phänomen galt lange als Hirngespinst. Heute begeistert es die Hirnforschung. » mehr

Klarträumer Lucas Krieg

30.08.2015

Oberfranken

Die Wunderwelt des schlafenden Geists

Das Monster im Albtraum verjagen oder fliegen wie ein Vogel: Klarträumer können steuern, was sie im Schlaf erleben. Das Phänomen galt lange als Hirngespinst. Heute begeistert es die Hirnforschung. » mehr

Creutzfeld-Jakob ist eine ebenso seltene wie heimtückische Krankheit. Sie verändert das Gehirn eines Menschen, löst Demenz und Bewegungsstörungen aus und verläuft immer tödlich. Bis heute gibt es für diese Krankheit keine Therapie. Ärzte können nur Symptome lindern.

07.07.2015

Oberfranken

Creutzfeldt-Jakob-Verdacht in Kulmbach

Ein älterer Mann leidet wahrscheinlich unter der tödlichen Krankheit. Mit dem Verzehr von BSE-verseuchtem Fleisch hat der Fall wohl nichts zu tun. » mehr

Creutzfeld-Jakob ist eine ebenso seltene wie heimtückische Krankheit. Sie verändert das Gehirn eines Menschen, löst Demenz und Bewegungsstörungen aus und verläuft immer tödlich. Bis heute gibt es für diese Krankheit keine Therapie. Ärzte können nur Symptome lindern.

07.07.2015

NP

Creutzfeldt-Jakob-Verdacht in Kulmbach

Ein älterer Mann leidet wahrscheinlich unter der tödlichen Krankheit. Mit dem Verzehr von BSE-verseuchtem Fleisch hat der Fall wohl nichts zu tun. » mehr

Migräne - eine Volkskrankheit

24.04.2015

Region

Migräne - eine Volkskrankheit

Rund neun Millionen Menschen in Deutschland leiden an Migräne. Der Neurologe Dr. Rainer Wiegand informiert in Haßfurt über neue Erkenntnisse zu der Volkskrankheit. » mehr

27.01.2015

Region

Zurück im grünen Bereich

Die Frankenwaldklinik will aus Fehlern der Vergangenheit lernen und künftig transparenter agieren. Erstmals feiert das Krankenhaus einen Neujahrsempfang. Es ist ein Abend offener Worte. » mehr

Zu viele Patienten und zu wenig Zeit: Gerade in den ländlichen Regionen wird die Hausarztversorgung in den nächsten Jahren noch kritischer werden. 	Foto: dpa

09.07.2014

Region

Landarzt dringend gesucht

Jeder vierte Haus- und Facharzt in Deutschland will in den nächsten fünf Jahren seine Praxis aus Altersgründen schließen. In der Region ist der Ärztemangel längst da. » mehr

Schwindel-Patienten haben oft eine Odyssee von Arzt zu Arzt hinter sich.

01.07.2014

NP

Wenn plötzlich die Welt schwankt

Jährlich besuchen 4000 Patienten das Schwindelzentrum im Klinikum Großhadern in München. Für viele sind diese Spezialisten die letzte Anlaufstelle nach einer Odyssee mit unzähligen Arztbesuchen und vi... » mehr

Die Anzahl der Krankheitstage wegen psychischer Probleme steigt.

17.11.2012

Oberfranken

Lernen, die eigenen Grenzen zu achten

Ein Ingenieur aus Oberfranken schildert, wie er in die Depression abgeglitten ist. Und was ihm geholfen hat, wieder herauszukommen. » mehr

Bernd Hering Bernd Hering

16.11.2012

FP/NP

"Wir machen ein stattliches Plus"

Der Landkreis Hof ist auf Expansionskurs. Seine beiden Krankenhäuser in Naila und Münchberg sollen erweitert werden. » mehr

Nico Ilias König  	Foto: Kremper

15.12.2011

NP

First Steps: Junge Choreografen in der Reithalle

Coburg - Wie wird aus einem Impuls von außen eine tänzerische Aktion? Dieser Frage könnte ein besonders ambitionierter Neurologe nachgehen - oder eben ein junger Choreograf, dem die Welt offen steht. » mehr

_13736420_270209

27.02.2009

Region

„Wir brauchen mehr Zeit für unsere Bewohner“

Altenpflege ist ein Knochenjob. Die in diesem Beruf tätigen Frauen und Männer sind sowohl körperlich als auch psychisch enorm gefordert. „Es ist deutlich erkennbar: Wir steuern auf einen Pflegenotstan... » mehr

pm_3-2009_03-02_dr_pflugbei

04.02.2009

Region

Medizinisches Spektrum erweitert

Ebern – Die Haßberg-Kliniken erweitern ihr Operationsspektrum. In diesen Tagen entfernte der Coburger Gefäßchirurg Dr. Gottlieb Pflugbeil im Haus Ebern erstmals bei zwei Patienten Einengungen an der H... » mehr

_200810221779_241008

24.10.2008

Region

Halbe Arztstellen und Privatpraxis

Neustadt – Es ist schon ein Kreuz mit der Gesundheit. Wenn man sie hat, denkt keiner auch nur einen Hauch daran. Erst wenn man Probleme hat, erkennt man ihren Wert. » mehr

_8563150_160109

16.01.2009

Region

Facharztpraxen droht Schließung

Coburg – Die Gesundheitspolitik der großen Koalition in Berlin beginnt, sich verheerend für Patienten in Coburg auszuwirken. » mehr

fprt_am_eheschlieszung_121010

12.10.2010

Oberfranken

Wortlos ins Eheglück

Sechs Jahre haben Dr. Sabine Hesse und Karl Heinz Friedeberg um die Erlaubnis dafür gekämpft, heiraten zu dürfen. Weil die Frau nach einem Schlaganfall nicht mehr sprechen kann, wollten ihr die Richte... » mehr

Depression

05.12.2009

Oberfranken

Trübe Tage legen sich wie Schatten auf die Seele

Wunsiedel - Seit etwa zwölf Jahren weiß Hans R. (Name geändert), dass er an Depressionen leidet. Ein Neurologe stellte ihm die Diagnose im Jahr 1997. Begonnen hat die Leidenszeit des 56-Jährigen aus d... » mehr

24.09.2009

Oberfranken

Neurologen warnen vor einer Krise

Nürnberg - Fachärzte für Neurologie warnen vor einer Versorgungskrise bei der Behandlung von Alzheimer- und Demenz-Patienten in Deutschland. » mehr

Thema des Tages

10.04.2008

Oberfranken

"Ich wollte es erst nicht wahrhaben"

Bischofsgrün – Seit reichlich sieben Jahren weiß Sylvia Walter aus Bischofsgrün, dass sie an Parkinson erkrankt ist. Sie gehört zu jener Minderheit, bei der die Krankheit bereits vor dem 40. Lebensjah... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".