Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

NEUSTADT

11.08.2020

Coburg

Neustadt: Mit dem "V"-Pass Abenteuer erleben

Mit dem Ferienpass warten jede Menge Abenteuer, Ausflüge und Erlebnisse auf die Kinder und Jugendlichen in der Vestestadt, im Coburger Land und darüber hinaus - und das zu vergünstigten Preisen. » mehr

Eine Mund-Nasen-Maske, wie sie Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml bei der Kabinettssitzung am Montag angelegt hat, ist jetzt in der Regiomed-Krankenhäusern Pflicht. Eigene Masken dürfen dort nicht mehr getragen werden. Foto: Nicolas Armer

10.08.2020

Coburg

Keine eigenen Masken in Regiomed-Kliniken erlaubt

In Regiomed-Kliniken dürfen keine eigenen Mund-Nase-Bedeckungen getragen werden. An den Eingängen gibt es Ersatz. » mehr

Bürgermeister Martin Stingl und Nina Brückner, Mitarbeiterin des Bereichs Kultur, Sport, Tourismus in der Stadtverwaltung, plädieren dafür, den Fairtrade-Gedanken sukzessive voranzutreiben. Natürlich soll es nicht nur bei der Beschaffung von Kaffeebohnen bleiben. Foto: Tischer

11.08.2020

Coburg

Für mehr Fairness beim Einkaufen

Bei Beschaffungen will die Stadt Neustadt künftig auf mehr Nachhaltigkeit setzen. Dafür soll die Verwaltung des Bereiches Kultur, Sport, Tourismus ein Konzept erarbeiten. » mehr

Wolfgang Friedrich geht wochentags jeden Morgen seiner Leidenschaft nach und musiziert auf der Hofmann-Orgel in der Stadtkirche. Foto: Tischer

10.08.2020

Coburg

Der Herr der 3000 Pfeifen

Wer Frühaufsteher ist und unter der Woche an der Stadtkirche vorbeiläuft, bekommt ein Gratiskonzert: Wolfgang Friedrich zieht dann alle Register an seinem Lieblingsinstrument, der Orgel. » mehr

Jürgen W. Heike, Martin Stingl und Dominik Heike (von links) präsentieren die Fotografien, die nun in den Besitz der Stadt übergegangen sind. Foto: Tischer

10.08.2020

Coburg

Neue Schmuckstücke für die Stadt

Neustadt freut sich über hochwertige Fotografien. Die Schenkungen sollen einen Ehrenplatz erhalten. » mehr

Das Neapolitania-Wappen, präsentiert von Wolfgang Rebhan (links) und Moritz Fischer, dominiert nun die ehemalige ASV-Sporthalle. Foto: Tischer

09.08.2020

Coburg

Raum für Frohsinn

Die Sporthalle des ASV 06 Neustadt hat einen neuen Nutzer: die Neapolitania. Sie legen sofort los, werden aber trotzdem viel investieren. » mehr

Kreativ geht es in der Kinder.Ferien.Werkstatt zu. Foto: Tischer

09.08.2020

Coburg

Im Museum wird es kreativ

Am Samstag, 15. August, wird es von 14 bis 16 Uhr im Spielzeugmuseum musikalisch: » mehr

Zentimetergenau setzten die Arbeiter das Ungetüm, das stark an einen schwarz Sarg erinnert, an seinem Bestimmungsort ab. Insgesamt wiegt der Monoblock 42 Tonnen.

07.08.2020

Coburg

Tonnenschwere Zentimeterarbeit

Ein riesiger Kran hievte ein Pumpwerk neben das Neustadter Rathaus. Der Monoblock sorgt künftig für die Wasserspiele. Zudem werden damit Bäume und Sträucher gegossen. » mehr

Vorsitzender Bastian Bieberbach (rechts) und sein Stellvertreter Dominik Heike sind erleichtert: Die Verschmelzung der Vereine ASV Neustadt und TBVfL Neustadt-Wildenheid ist unter Dach und Fach. Foto: Tischer

06.08.2020

Coburg

Gemeinsam zu neuer Stärke

Die Erleichterung ist spürbar, denn die Fusion ist unter Dach und Fach: Der ASV und der TBVfL Neustadt-Wildenheid bilden nun eine Einheit. » mehr

Baubürgermeisterin Elke Protzmann zeigt die hellgraue Außenpflasterung des Marktplatzes. Stadtbaurat Richard Peschel ist mit dem bisherigen Bauverlauf zufrieden. Foto: Tischer

05.08.2020

Coburg

Das Pflaster ist fast fertig

Am Neustadter Marktplatz werkeln die Bauarbeiter dieser Tage kräftig. Bis Autos über den neuen Untergrund fahren dürfen, dauert es aber noch. » mehr

Die Austraße wird demnächst zur Tempo-30-Zone. Symbolbild: Arne Dedert (dpa Archiv)

03.08.2020

Coburg

Austraße erhält Tempo-30-Zone

Im Zuge der Sanierung bezieht die Grundschule an der Heubischer Straße ein Ausweichquartier. Auch Autofahrer müssen sich deswegen umstellen. » mehr

03.08.2020

Coburg

Spielspaß und freier Eintritt für Einserschüler

Das Spielzeugmuseum lädt am Freitag, 7. August, von 15 bis 21 Uhr Groß und Klein zum Spieleabend ein. "Über 70 Spiele stehen zur Auswahl", freut sich Museumspädagogin Alexandra Taschner auf viele Besu... » mehr

Frank Rebhan, Simon Kuchenreuther, Armin Münzenberger und Stefan Richter (von links) erläutern vor Ort die Vorteile der Ausgleichsfläche. Foto: Tischer

31.07.2020

Coburg

Ein Kleinod wächst heran

Auf dem Gelände der Märchenschau wird nun gebaut. Damit die Natur nicht zu kurz kommt, wurde eine große Fläche zum Ausgleich geschaffen. » mehr

Konrektor Matthias Dietz, Paul Lindner, Rektor Jens Alex, Daniel Neubert, Lehrerin Dunja Strubl, Aileen Toth und Schulrat Uwe Dörfer (von links) blicken auf ein bewegtes Schuljahr zurück. Foto: Tischer

31.07.2020

Coburg

Die besten Abschlüsse im Landkreis

Die Mittelschule am Moos ist stolz auf ihre Absolventen: Aileen Tot, Daniel Neubert und Paul Lindner wurden nun besonders geehrt. » mehr

31.07.2020

Coburg

Kulturbereich gibt 203.500 Euro zurück

Nach Abschluss der Haushaltsrechnung für das Budget des Bereiches Kultur, Sport, Tourismus (KST) für das Haushaltsjahr 2019 ergibt sich eine Budgetunterschreitung von 24.000 Euro. » mehr

31.07.2020

Coburg

Stadtbücherei lockert weiter Besuchsregeln

In die Stadtbücherei dürfen nun gleichzeitig neun Personen ohne vorherige Terminvereinbarung. Die Wege sind als Einbahnstraße gekennzeichnet. Darauf zu achten ist, dass sich nur eine Person in den Reg... » mehr

Kulturbürgermeister Martin Stingl zeichnete Heidi Härich, Daniel Härich, Norbert Trenkwald und Lothar Blenk (von links) für ihr langjähriges Wirken in der Stadtkapelle aus. Foto: Tischer

29.07.2020

Coburg

Ein ausgezeichnetes Quartett

Seit Jahrzehnten sorgen sie für gute Laune und Musik: Kulturbürgermeister Stingl ehrte vier verdiente Mitglieder der Stadtkapelle. » mehr

So dicht gedrängt wird man dieses Jahr beim Filmeschauen nicht sitzen können. Zudem kostet das Vergnügen erstmals fünf Euro. Foto: Tischer

29.07.2020

Coburg

Film ab trotz Corona

Auch heuer macht der Kino-Sommer in Neustadt Station. Allerdings steht noch nicht fest, wo die Leinwand aufgebaut wird. » mehr

Stellvertretender Landrat Martin Stingl und Realschuldirektorin Sabine Hoffrichter zeichneten den Schulbesten Nils Fischer aus.

28.07.2020

Coburg

Realschule feiert mit Klasse statt Masse

Sie haben es alle geschafft. Und das unter erschwerten Bedingungen. Nun wurden die Absolventen verabschiedet. Wenn auch nicht alle zusammen. » mehr

Professor Michael Gehler zeigt in Vorträgen die Zusammenhänge der europäischen Geschichte eindrucksvoll auf. Zum einen vor Fachpublikum, zum anderen aber auch vor "Otto- Normalverbraucher". Foto. Tischer

27.07.2020

Coburg

Der Europa-Experte aus Neustadt

Professor Michael Gehler meldet sich mit einem neuen Werk aus der Coronazeit. Darin liefert er einen umfassenden Überblick über die Geschichte der EU. » mehr

27.07.2020

Coburg

Neustadt: Steinweg wird zur Sackgasse

"Aufgrund neuer Erkenntnisse über den Bauablauf wird ab Mittwoch, 29. Juli, der Steinweg für die Dauer der Baumaßnahme im östlichen Marktplatzbereich für den Durchgangsverkehr voll gesperrt und wird z... » mehr

26.07.2020

Coburg

Reiter und Pferd gehören nicht auf den Gehweg

Immer wieder wird beobachtet, wie Reiter mit ihren Pferden auch auf Geh- und Radwegen reiten. » mehr

Völlig kontaktlos wird der Einkaufsservice durchgeführt: Die Risikogruppe legt das Geld parat, die Einkäufer stellen dann die Waren vor der jeweiligen Haustüre ab. Foto: P. Tischer

23.07.2020

Coburg

Hilfsbereitschaft gewinnt

Die Fußballer aus Haarbrücken sind mit ihrem Einkaufsservice "FCH kauft ein" ein Vorbild. Nun wurden sie dafür ausgezeichnet. » mehr

Rohrweihen sind etwa so groß wie Mäusebussarde. Der seltene Greifvogel scheint wieder im Neustadter Kessel heimisch zu werden. Foto: Wolfgang Höll

22.07.2020

Coburg

Sensationelle Sichtung am Teich

Erstmals haben sich im Neustadter Kessel Rohrweihen gezeigt. Die Flugkünstler bevorzugen Feuchtgebiete, Moore und Röhricht als Lebensraum. » mehr

So stellen sich die Planer den Eingangsbereich zu der neuen Kindertagesstätte im Stadtteil Ketschenbach vor. Repro: Mathes

21.07.2020

Coburg

Ein Neubau für die Kleinen

Der Stadtrat hat grünes Licht für ein neues Kindergarten-Gebäude in Ketschenbach gegeben. Die Kosten für das Projekt schätzt man auf knapp 2,4 Millionen Euro. » mehr

Die Gründungsmitglieder der Freiwilligen Sanitäts-Colonne vom Roten Kreuz in Neustadt Herzogtum Sachsen-Coburg. Ehrenmitglied ist Max Oscar Arnold (Dritter von rechts, sitzend).

20.07.2020

Coburg

Seit 125 Jahren zum Wohle der Menschen

Die BRK-Bereitschaft Neustadt hätte heuer eigentlich groß ihr Jubiläum feiern wollen. Daraus wurde nichts. Doch eine Auszeichnung erhält man dennoch. » mehr

Obermeister der Coburger Bäckerinnung Udo Feiler schätzt es, dass in der Region viele Spezialitäten gebacken werden. Foto: Frank Wunderatsch

19.07.2020

Coburg

Jeder hat seine Hausrezepte

Bäcker sind Fachleute für Hefe und Mehl, aber auch Gastronomen und Küchenchefs. Nicht nur Bürokratie macht ihnen zu schaffen. » mehr

Braucht die Gemeinde Weidhausen einen neuen Kinderhort und kann sie das Projekt finanziell stemmen? Mit diesen Fragen setzte sich jetzt der Gemeinderat auseinander. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

17.07.2020

Coburg

Kind infiziert: Hort in Neustadt wegen Corona geschlossen

Nach der Kita Ketschenbach ist eine weitere Kinderbetreuungseinrichtung in Neustadt wegen Corona vorsichtshalber geschlossen worden. Im katholischen Kinderhort Don Bosco ist ein Kind positiv getestet ... » mehr

Abstand halten und trotzdem Party-Stimmung: Die "Dorfrocker" trafen mit ihrem "Stille Helden"-Konzert genau den richtigen Ton. Foto: Tischer

17.07.2020

Coburg

Neustadt: Dorfrocker bedanken sich bei den stillen Helden

Die Kultband rockte den Freizeitpark: Eingeladen und zugelassen waren 200 Gäste, die sich in der Coronakrise in besonderem Maße engagieren. » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan, Landrat Sebastian Straubel und Direktorin Ursula Kick-Bernklau gratulierten Sandrine Bernschneider, Vanessa Teschner, Laura Engelgeh und Celina Schneider zu deren herausragenden Leistungen (von links). Foto: Tischer

17.07.2020

Coburg

Allesamt toll gemacht!

Am Arnold-Gymnasium können 65 junge Menschen besonders stolz auf sich sein. Sie haben ihr Abi in der Tasche. » mehr

Segelfliegen ist ein Teamsport, auch wenn der Pilot meist in seinem Einsitzer allein am Himmel kreuzt.

16.07.2020

Coburg

Die grenzenlose Freiheit unter den Wolken

Auch wenn es kein elitärer Sport ist, abgehoben ist er auf jeden Fall: Schließlich dürfen Segelflieger ab und an sogar mit den Störchen die Thermik nutzen. » mehr

16.07.2020

Coburg

Kino-Sommer soll heuer stattfinden

Neustadt - Gute Nachrichten für die Freunde des Fränkischen Kino-Sommers: Trotz Corona-Beschränkungen will die Stadt daran festhalten. Während der Termin vom 17. bis 20. » mehr

Wird frühestens wieder am 27. Juli geöffnet: der Kindergarten in Ketschenbach, in dem sich das Corona-Virus verbreitet hat. Foto: Peter Tischer

15.07.2020

Coburg

Neustadt schließt Kita und Kinderbetreuung

Im Stadtgebiet sind neue Corona-Fälle aufgetreten. Betroffen sind insgesamt neun Kinder und Erzieher. » mehr

Die Dorfrocker

15.07.2020

Coburg

Dorfrocker spielen in Neustadt

Auf "Helden-Tour" sind die Dorfrocker derzeit. Sie nutzen ihre mobile Bühne, um den stillen Helden, die den eingeschränkten Alltag im Corona-Lockdown am Laufen gehalten haben, zu danken. » mehr

Robert Bechauf mit den Führungsspitzen der Landkreisfeuerwehr sowie Oberbürgermeister Frank Rebhan am Ehrenmal der Kernstadtwehr. Foto: Tischer

15.07.2020

Coburg

Ehrenspalier für einen "fatzen Kerl"

Robert Bechauf muss die aktive Feuerwehr aus Altersgründen verlassen. Den Abschied versüßen ihm seine Kollegen mit einer emotionalen und humorvollen Zeremonie. » mehr

Die Kinder des städtischen Weidach-Kindergartens haben viel Spaß in ihrem Ausweichquartier im Familienzentrum. Foto: Tischer

15.07.2020

Coburg

Bäumchen, wechsel dich

Der Weidach-Kindergarten muss wegen Arbeiten an der Fußbodenheizung umplanen. Das hat weit reichende Nebeneffekte. » mehr

15.07.2020

Coburg

Nur noch zwei Jungstörche

Neustadt/C . - Seit Juli ist der Nachwuchs der Neustadter Störche fleißig beim Fliegen. Beinahe täglich sind die Storchenjungen dabei zu beobachten, wie sie kleinere Rundflüge durchführen. » mehr

Auch der Max Oscar Arnold-Kunstpreis wurde ein Opfer der Corona-Beschränkungen. Foto: Tischer

14.07.2020

Coburg

Auch Absagen gibt’s nicht zum Nulltarif

Bereits seit August des vergangenen Jahres liefen die Vorbereitungen für das Internationale Puppenfestival. Dann kam Corona und das Event fiel aus. Mit allen negativen Begleiterscheinungen. » mehr

"Klein und Kreativ" heißt das neue Angebot des Spielzeugmuseums für Kinder ab zwei Jahren. Foto: Tischer

13.07.2020

Coburg

Hier sind schon die ganz Kleinen kreativ

Das Spielzeugmuseum hält neue Angebote bereit. Vor allem junge Besucher hat man dabei im Fokus. Aber auch die Genießer. » mehr

Eine Handvoll junger Leute ließ den Kinderfestzug trotz Corona nicht ausfallen und zog unter großem Beifall durch die Innenstadt. Foto: Tischer

12.07.2020

Coburg

Neustadt bejubelt Unbeugsame

Ein Jahr ohne Kinderfest? Für fünf junge Leute war dies einfach unvorstellbar. Und so trug man die Bratwurst unter viel Beifall doch durch die Stadt. » mehr

Girlandenschmuck und Fähnchen weisen darauf hin, dass dieses Wochenende für die Neustädter normalerweise ein ganz besonderes wäre.	Foto: Tischer

10.07.2020

Coburg

Ein bisschen Kinderfest

Corona macht Neustadts Kinderfestwochenende einen Strich durch die Rechnung. Eine Doku auf NecTV soll den Geist jedoch erhalten. » mehr

Kam vom Kegel-Bayernligisten Baur-SV Burgkunstadt nach Neustadt: Neuzugang Patrick Kalb.	Fotos: Archiv

11.07.2020

Regionalsport

Happy End nach kurioser Saison

Der PSV Franken Neustadt kehrt in die 1. Bundesliga zurück. Die Kegler um Kapitän Jürgen Bieberbach gehen zuversichtlich in die neue Spielzeit. » mehr

Massive Erdbewegungen mussten im Bereich Fischbacher Teich für die Höherlegung der B 4 vorgenommen werden. Foto: Tischer

09.07.2020

Coburg

B 4 wächst über sich hinaus

Am Fischbacher Teich wurde die Straße um drei Meter angehoben. Bereits ab Ende Juli soll asphaltiert werden. Fertig ist man aber dann noch nicht. » mehr

Virginie Potyka von der Schuldnerberatung im Gespräch. Sie zeigt dabei individuelle Wege auf, wie der Betroffene aus der Schuldenfalle herauskommen kann. Foto: Tischer

08.07.2020

Coburg

Schuldnerberatung läuft wieder vis-à-vis

Die Coronakrise trifft manche Bürger finanziell besonders hart. Dabei ist es wichtig, sich rechtzeitig helfen zu lassen. Die Caritas-Stelle in Neustadt tut genau das und erwartet einen erhöhten Bedarf... » mehr

Stadtwerke-Geschäftsführer Armin Münzenberger (links) freut sich mit Josef Gerstl, Vorstand der Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft, über die weitere Zusammenarbeit. Foto. Tischer

08.07.2020

Coburg

Gemeinsam für die Energiewende

Die Wohnungsbaugenossenschaft setzt auf Ökogas. Das kommt nun bis 2024 weiterhin von den Stadtwerken Neustadt. » mehr

Museumspädagogin Alexandra Taschner lädt zur Spiele-Sprechstunde ins Neustadter Spielzeugmuseum ein. Foto: P. Tischer

05.07.2020

Coburg

"Wünsch Dir was" im Museum

Das neue Angebot ist ein Spaß für Jung und Alt. Und jetzt gibt es auch noch eine Spiele-Sprechstunde. » mehr

Den "Rutscher" wird es heuer nicht geben. Ganz fällt das Neustadter Kinderfest aber nicht aus.	Foto: Peter Tischer

03.07.2020

Coburg

Neustadt denkt an seine Kinder

Das Kinderfest muss heuer ausfallen. Ganz will man aber auf den "Nationalfeiertag" nicht verzichten. » mehr

Petra Stingl vor ihrer Gastwirtschaft "Der Eckstein", die weit über die Stadtgrenzen einen ausgezeichneten Ruf hat. Fotos: P. Tischer

01.07.2020

Coburg

Adieu Eckstein

Die Traditionsgasthaus am Marktplatz schließt am 5. Juli. Durch Marktplatzumbau und die Corona-Krise sind die Gäste ausgeblieben. » mehr

Der Schützenplatz ist derzeit mit Schutt belegt. Deshalb ist auch der Bolzplatz für Kinder nicht zugänglich. Foto: Tischer

19.06.2020

Coburg

Schuttberge statt Party

So schnell kann es gehen: Der Schützenplatz, noch vor einigen Monaten vor der Corona-Krise für das "Hundsfrasser-Openair" an diesem Wochenende reserviert, ist nun mit Schuttbergen belegt. » mehr

Felix Sammet gibt seinem Flächensuchhund Bina die Richtung vor. Foto: Tischer

18.06.2020

Coburg

Immer der Nase nach

Rettungshunde waren heuer bereits 20 mal in der Region im Einsatz. Die Corona-Pandemie hat das Training der Vierbeiner allerdings ziemlich erschwert. » mehr

Das Geheimnis der Kastanie

17.06.2020

Coburg

Das Geheimnis der Kastanie

Wieso steht vor dem Wasserschloss in Moggenbrunn ein Baum? Sollte es seinerzeit eine Allee werden? Hubert Kluger hat eine ganz andere Theorie. » mehr

Die Zahl der Hausärzte sinkt. Nun will die Kassenärztliche Vereinigung Mediziner unterstützen, wenn die eine Praxis eröffnen.	Foto: Hauke-Ch. Dittrich

16.06.2020

Coburg

Es droht ein Mangel an Hausärzten

Die Kassenärztliche Vereinigung zählt 2,5 offene Arztstellen in Neustadt. Ein Förderprogramm soll Medizinern bei der Ansiedlung helfen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.