NEUWAHLEN

11.01.2018

Kronach

Ein neuer Ordner des Liedguts

Nach 25 Jahren hört Josef Konrad als Notenwart bei der Sängerrunde Welitsch auf. Für sein Engagement wird er jetzt geehrt. Und der Verein präsentiert auch einen Nachfolger. » mehr

10.01.2018

Kronach

Ein neuer Ordner des Liedguts

Nach 25 Jahren hört Josef Konrad als Notenwart bei der Sängerrunde Welitsch auf. Für sein Engagement wird er jetzt geehrt. Und der Verein präsentiert auch einen Nachfolger. » mehr

"Keine GroKo mehr" - was für die Sozialdemokraten gleich nach der Bundestagswahl klar war, ist durch das Scheitern von Jamaika wieder Geschichte. Jetzt sollen die Karten neu gemischt werden. Foto: dpa

vor 22 Stunden

Kronach

Große Skepsis gegenüber der großen Koalition

Begeisterung sieht anders aus: Führende Kronacher Sozialdemokraten sind enttäuscht von dem, was CDU, CSU und SPD in den Sondierungsgesprächen ausgehandelt haben. » mehr

09.01.2018

Kronach

Daniel Pöhnlein ist neuer Kommandant

Der Nordhalbener steht künftig an der Spitze der Feuerwehr in der Klöppelgemeinde. Er tritt in große Fußstapfen. » mehr

08.01.2018

Kronach

Frischer Wind bei der Tschirner Wehr

Die Brandschützer gehen mit einem verjüngten Führungsduo ins neue Jahr 2018: Julia Barnickel ist nun Vorsitzende, Michael Schnappauf Kommandant. » mehr

08.01.2018

Kronach

Ein Bauwerk als "Kleinunternehmen"

Die Zecher-Halle ist ein wichtiger Arbeitsbereich der Zechgemeinschaft Neukenroth. Außerdem feiert man heuer ein Jubiläum. » mehr

07.01.2018

Kronach

Ovationen für Martin Kopp

Der FC Wacker und der BLSV zeichnen den langjährigen Trainer für sein Wirken in der Nachwuchsförderung aus. Die Mitglieder danken es ihm mit Applaus. » mehr

27.12.2017

Kronach

Thomas Löffler tritt die Nachfolge von Kurt Thyzel an

Bei der Jahresversammlung des DLRG-Ortsverbandes Steinbach am Wald sind Neuwahlen im Vordergrund gestanden. » mehr

05.12.2017

Kronach

VdK Nordhalben knackt Zweihunderter-Marke

Der Sozialverband ist stolz auf seine geleistete Arbeit und auf treue Mitglieder. Rosl Gleich wird sogar mit Gold geehrt. » mehr

26.11.2017

Kronach

Musiker suchen Nachwuchs

Der NBMB-Kreisverband Kronach zieht Bilanz. Die fällt durchwachsen aus. Nichts zu kritisieren gibt es allerdings am musikalischen Können. » mehr

Die neu formierte Spitze des SPD-Ortsvereins stellt sich den kommenden Aufgaben in der Lokalpolitik. Die Neuwahlen gingen reibungslos über die Bühne.

24.11.2017

Coburg

Frischer Wind nach der Fusion

Der neue SPD-Ortsverein im Neustadter Kessel hat sein Führungsteam gewählt. Vorsitzender wird Jürgen Braun. » mehr

24.11.2017

Kronach

Kronacher Kreis-SPD gegen Große Koalition und Neuwahlen

Der Kreisverband der Kronacher SPD spricht sich gegen eine erneute Große Koalition aus. Die Kronacher Parteibasis möchte auch keine Neuwahlen. Stattdessen macht sie einen ganz anderen Vorschlag. » mehr

Von Beate Franz

23.11.2017

Meinungen

Auf dem Schleudersitz

Die Zeiten ändern sich - manchmal so schnell, dass einem schwindlig wird. Niemand kann davon zurzeit besser ein Lied singen als die SPD. Was gestern noch in Stein gemeißelt war, ist heute schon wieder... » mehr

Sichtlich gezeichnet von den anstrengenden und letztlich vergeblichen Sondierungsgesprächen verließ CSU-Chef Horst Seehofer die Vertretung Baden-Württembergs in Berlin (mit im Bild ein Sicherheitsmann).

20.11.2017

Oberfranken

Bis an die Schmerzgrenze

Nach dem Ausstieg der FDP aus den Sondierungsgesprächen kurz vor der Ziellinie hagelt es Kritik von CSU und Grünen. Anders als sein Partei-Präsidium setzt Innenminister Herrmann aber weiter auf Gesprä... » mehr

Interview: mit Hans Michelbach, CSU-Bundestagsabgeordneter

20.11.2017

Oberfranken

"Wir müssen schnellstens einen Ausweg finden"

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Hans Michelbach aus Coburg war bei den Verhandlungen dabei. In seinen Augen sind die Gespräche nicht an einem Thema allein gescheitert. » mehr

20.11.2017

Region

Neuwahlen als Option

Politiker aus der Region bewerten das Aus für die Sondierungsgespräche zwar unterschiedlich. Aber ein Bedauern ist bei allen zu spüren. » mehr

Von Dieter Weigel

21.11.2017

FP/NP

Riskantes Spiel

Die gute Nachricht zuerst: Mit dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen entfallen die täglichen Wasserstandsmeldungen. Die Botschaft, dass bei den "großen Themen" Migration und Klimaschutz nach wie vor ... » mehr

Ein Blick in die Wahlversammlung. Foto: Privat

20.11.2017

Region

Ein Appell an die Verantwortung

Nach fünf Jahren hat der Bürgerwald-Ausschuss erneut gewählt. Zudem thematisiert man die Pläne um eine Windkraftanlage. Hier hat man noch nicht aufgegeben. » mehr

20.11.2017

Region

"Nicht so lange wählen lassen, bis es passt"

Das Scheitern der Koalitionsverhandlungen in Berlin enttäuscht die jeweiligen Parteifreunde in den Haßbergen. » mehr

Entsorgt, bevor es richtig losgehen konnte: Eine Jamaika-Koalition zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen (schwarz, gelb, grün) wird es nicht geben. Foto: dpa

20.11.2017

Region

FDP wehrt sich gegen schwarzen Peter

Die Grünen haben die Zukunftschance zunichte gemacht, meint der Kreisvorsitzende der Liberalen. » mehr

15.11.2017

FP/NP

Maßstab Grundgesetz

Seit Tagen geht die Fama: Wenn Jamaika scheitern sollte, führt kein Weg an Neuwahlen vorbei. Der mündige Bürger mag beruhigt sein: Das ist beileibe nicht die einzige Möglichkeit. Und es wäre auch nich... » mehr

Von Roland Töpfer

11.11.2017

FP/NP

Blass statt bunt

Auf nach Jamaika? Die Deutschen verlieren langsam die Lust auf die Karibikinsel, zumindest dann, wenn es bei Jamaika um Politik und die geplante Regierungskoalition in Berlin geht. Der neue Missmut de... » mehr

08.11.2017

Region

Ein neues Gesicht im SPD-Vorstand

Weißenbrunn - Neuwahlen hat es bei der Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Weißenbrunn gegeben. » mehr

Jamaika-Verhandlungen

07.11.2017

Region

Kommt Jamaika? Kreis-Parteien ziehen Bilanz

Ganz Deutschland schaut nach Berlin und auf die Jamaika-Koalition. Dass vor einer Regierungsbildung noch ein langer Weg liegt, haben die vergangenen Wochen gezeigt. Was aber sagen hiesige Politiker zu... » mehr

24.09.2017

Region

Moosmann übernimmt das Ruder

Der "Förderverein Haus Fischbachtal" hat ein neues Führungsteam. Ihm steht wohl ein arbeitsreiches Jahr bevor. » mehr

28.06.2017

Region

Josef Schuberth bleibt an der Spitze

Kaum Änderungen gibt es bei den Neuwahlen im CSU-Ortsverband Nurn. Im Vorstand tauschen zwei Mitglieder ihre Ämter. » mehr

22.06.2017

Region

Thema Ärztemangel kommt auf die Agenda

Die FDP im Landkreis veranstaltet am 12. Juli eine Podiumsdiskussion. Dabei geht es um Engpässe in der medizinischen und pflegerischen Versorgung. » mehr

Von Peter Nonnenmacher

09.06.2017

FP/NP

Alles verspielt

Die Briten halten Europa in Atem. Erst hat das EU-Referendum des Vorjahrs ein politisches Erdbeben ausgelöst, dann haben sich durch den Brexit tektonische Schichten verschoben. Nun blockiert ein Wahlf... » mehr

08.06.2017

Region

Dialyseverein setzt auf bewährte Kräfte

Barbara Schärtel bleibt an der Spitze der Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft. Seit acht Jahren engagiert sie sich nun schon mit ihrem Team für eine höhere Lebensqualität von Nierenerkrankten. » mehr

28.05.2017

Region

Der FC Kronach plant sein 111. Jubiläum

Der Vorsitzende ist erleichtert über den Klassenerhalt der ersten Mannschaft. Er blickt zuversichtlich in die Zukunft. Im Nachwuchsbereich ist der Zulauf riesig. » mehr

27.04.2017

Region

Schulz-Effekt sticht auch in Steinwiesen

In der Hauptversammlung tritt Walter Seipp den Sozialdemokraten bei. Edelbert Simon erhält eine besondere Ehrung. » mehr

Urkunde für 25 Jahre Treue

31.03.2017

Region

Urkunde für 25 Jahre Treue

In der Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Rottenbach-Tremersdorf ist Hermann Schwede für 25-jährige Vereinszugehörigkeit mit einer Urkunde geehrt worden. Die Neuwahlen bestätigten die Führungsma... » mehr

30.03.2017

Region

Markus Hader übernimmt

Das BRK Teuschnitz steht unter neuer Führung. Probleme machen die Blutspenden. Es kommen schlicht zu wenig Spender. » mehr

28.03.2017

Region

Obmann Schoger macht's nochmal

Der Vorsitzende des Frankenwaldvereins Seibelsdorf hatte bereits lange seinen Rücktritt angekündigt. Doch es fand sich partout kein Nachfolger. » mehr

Am Freitag feiert Helmut Meyer seinen 65. Geburtstag. Ein Nachfolger als Vorsitzender des TSV Meeder wäre mit das schönste Geschenk.

27.03.2017

Region

Keiner will den Vorsitz haben

Nach 26 Jahren an der Spitze des TSV Meeder möchte Helmut Meyer zurücktreten. Doch die Neuwahlen platzen. » mehr

Der neue Vorstand des ÖDP-Kreisverbandes Haßberge (von rechts): Vorsitzender Stefan Zettelmeier, Reinhard Hümmer, Rainer Baumgärtner, Dieter Sauer, Esther Wagenhäuser, Martin Bathon sowie die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Klemens Albert und Thomas Ort. Foto: Albert

22.03.2017

Region

Es geht nur gemeinsam mit den Bürgern

Die ÖDP-Kreisverband Haßberge hatte kürzlich zur Hauptversammlung eingeladen. Dabei drehte sich eine Frage auch um einen neuen Nationalpark. » mehr

Sie führen den SC Maroldsweisach in den nächsten zwei Jahren (von links): Helmut Beck, Thomas Sauer, Günter Elflein und Eckhart Welz. Foto: Thomas Sauer

22.03.2017

Region

Plädoyer für Verantwortung in jungen Jahren

Neben den Neuwahlen steht auch ein Brief des Präsidenten des Bayerischen Fußballverbandes im Mittelpunkt. Er gratuliert zum Ehrenamtspreis. » mehr

19.03.2017

Region

Sänger freuen sich über neuen Leiter

Reibungsloser Wechsel bei der Sängergruppe Frankenwald: Markus Häßler übernimmt im Sommer das Amt von Walter Klose. Unterstützt wird er von Agnes Kauffer. » mehr

09.03.2017

Region

Landet SV Friesen Riesen-Coup?

Der Verein gibt sich optimistisch. Auch wenn von Aufstieg keiner reden will. Indes sickert aber durch, dass man bald schon zum Talente- Stützpunkt des DFB avancieren könnte. » mehr

09.03.2017

Region

Privilegierte sind gut in Schuss

Die Ludwigsstadter Schützen sind mit 2016 mehr als zufrieden. Neben sportlichen Erfolgen ist man auch stolz auf das Vogelschießen. Denn auch das ist ein Volltreffer. » mehr

14.02.2017

Region

Nur ein Maulwurf bereitet Kopfzerbrechen

Oberlauter - Von keinen gravierenden Sorgen ist derzeit der TSV Oberlauter geplagt. » mehr

13.02.2017

Region

Stolz auf eine top ausgebildete Truppe

Bad Rodach - Keine Probleme hatte Bad Rodachs Bürgermeister Tobias Ehrlicher, die Neuwahlen beim Feuerwehrverein Elsa über die Bühne zu bringen. » mehr

Neuwahlen und Ehrungen standen auf dem Programm der Hauptversammlung der Feuerwehr Unterelldorf. Christian Brückner (Dritter von rechts) wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Erwin Schloter (rechts) erhielt die Ehrung für 25 Jahre aktiven Dienst. Mit im Bild (von links): 3. Bürgermeisterin Renate Schubart-Eisenhardt, 1. Kommandant Norbert Brückner, Marcel Schmul, Sabrina Schlottermüller, Kreisbrandmeister Johannes Kempinski, Christa Wöhner, Michael Wöhner, Beate Schmul, Christian Brückner, 2. Kommandant Bernd Schleicher und Erwin Schloter.	Foto: Bettina Knauth

08.02.2017

Region

Neues Führungsduo am Ruder

Unterelldorf - Neue Führung für die Feuerwehr Unterelldorf: Bei den Neuwahlen im Gemeindehaus wurde Christian Brückner zum Vorsitzenden berufen. Helfried Schleicher wurde zum 2. » mehr

06.02.2017

Region

Nach 3000 Klicks kam das Ständchen

Gestungshausen - "Die Terminflut im Berichtsjahr hat die Aktiven gefordert" - das hat Vorsitzender Philipp Kestel bei der Hauptversammlung des Männergesangvereins (MGV) » mehr

Die Führungsriege der Sammler- und Briefmarkenfreunde (v.l.) Peter Felber, Berthold Schilling, Klaus Bauer, Klaus Goßler, Vorsitzender Burkhard Grempel, Thorsten Kotschy und Angelika Scheler prognostizieren ein arbeitsreiches Jahr für die Sammler- und Briefmarkenfreunde. Foto: P. Tischer

05.02.2017

Region

Neues Depot gesucht

Die Sammler- und Briefmarkenfreunde legen viel Wert auf Tradition und Geschichte. Die Führungsriege wird wiedergewählt und will die Nachwuchsförderung forcieren. » mehr

03.02.2017

Region

Auf der Suche nach einer neuen Spielstätte

Der Turnverein in Leutendorf-Horb hofft, künftig in der Halle an der Schlossallee in Mitwitz aufschlagen zu können. Doch dafür müsste dort noch einiges passieren. » mehr

31.01.2017

Region

Hinterviertler mit neuer Vorsitzender

Nach 18 Jahren gibt Helmut Weidmann das Ruder bei den "Vereinigten Nachbarn im Hinterviertel in Küps" ab. Seine Nachfolge tritt Manuela Gallert an. » mehr

27.01.2017

Region

Matthias Grebner gibt den Ton an

Die Orchesterschule Pressig-Stockheim geht mit neu formierter Spitze die kommenden Aufgaben an. Die Neuwahlen verlaufen völlig reibungslos. » mehr

Ehrungen bei den Bergfreunden 70 (von links): Vorsitzender Rainer Göbel zeichnete mit seiner Stellvertreterin Elisabeth Köhler und Vergnügungswartin Ruth Hollerith Jürgen W. Heike, Klaus Pechtold, Hans Bayer und Willy Jakob für 40-jährige Treue zu den Bergfreunden 70 aus. Fotos: Peter Tischer

25.01.2017

Region

Die Kümmerer vom Muppberg

Die Bergfreunde 70 sorgen sich um den Neustadter Hausberg. Damit sie als eingetragener Verein die Gemeinnützigkeit behalten, wird eine neue Satzung verabschiedet. » mehr

Der Ortsverschönerungsverein Niederfüllbach hat eine neue Führungsspitze (von links): Ingmar Bittner, Frank Gallinsky, Frank Rudolf, Oliver Carl, Fabian Goldschmidt, Nadine Möller, Thomas Friedel, Sabine Rudolf und Walter Esch. Mit im Bild Bürgermeister Martin Rauscher. Fotos: Stelzner

23.01.2017

Region

Oliver Carl steht an der Spitze

Niederfüllbach - Die 233 Mitglieder des Ortsverschönerungsvereins Niederfüllbach haben einen neuen Vorsitzenden. Künftig wird Oliver Carl der Kapitän des Vereins sein. » mehr

23.01.2017

Region

Drei neue Ehrenmitglieder

Der Musikverein Tettau zeichnet Dietmar Schmidt, Manfred Krautwurst und Holger Heinz aus. Dirigent ist jetzt Benjamin Baier. » mehr

Frank Gallinsky ehrte Dieter Schwarz für 50-jährige Mitgliedschaft.

19.01.2017

Region

Oliver Carl übernimmt für Thomas Müller

Niederfüllbach - Die 233 Mitglieder des Ortsverschönerungsvereins Niederfüllbach haben einen neuen Vorsitzenden. Künftig wird Oliver Carl der Kapitän des Vereins sein. » mehr

^