Lade Login-Box.

NIERENERKRANKUNGEN

Pausenbrot

15.11.2018

Brennpunkte

Pausenbrote vergiftet: Motiv weiter unklar

Heimlich hat er drei Arbeitskollegen vergiftet. Jetzt muss sich ein 57-jähriger Mann vor dem Landgericht Bielefeld verantworten. Die Anklage: versuchter Mord. Das Motiv: ein Rätsel. » mehr

Bill Cosby

20.09.2018

Boulevard

Hausarrest und Fußfessel: Bill Cosby wartet auf Strafmaß

Monatelang hat Bill Cosby nach seinem Schuldspruch im goldenen Käfig ausgeharrt, nun soll seine Strafe verhängt werden. Wie in Zeitlupe wandelte sich der einst so geliebte TV-Papa in einen verurteilte... » mehr

Sternfrucht

07.12.2018

Ernährung

Sternfrucht peppt Chutney und Currygerichte auf

Die Sternfrucht eignet sich nicht nur als Deko für kalte Speisen, sondern auch als Zutat beim Kochen. Chutney und Currygerichte etwa verpasst sie ein ganz besonderes Aroma. » mehr

29.05.2018

Kronach

Ein neues Leben dank neuer Organe

Am 2. Juni ist Tag der Organspende. Wie segensreich eine Transplantation sein kann, das hat ein Kronacher am eigenen Leib erlebt. » mehr

Katze an einer Trinkschale

24.05.2018

Tiere

Tieren mit Nierenerkrankung mehrere Trinkstellen einrichten

Leidet das Haustier an einer Niereninsuffizienz, sollte es besonders viel Wasser trinken. Mit mehreren Trinkschalen stellen Halter eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr sicher. Betroffenen Tieren kann ... » mehr

"Ich habe schon immer gern gekocht": Magda Ehrlich wurde ihr Talent zum Kochen in die Wiege gelegt, wie sie sagt. In der Küche ihres Watzendorfer Gasthauses setzt sie dieses bereits seit vier Jahrzehnten ein. Am liebsten bereitet die 65-Jährige Braten zu. Foto: Knauth

20.04.2018

Coburg

Fertig-Klöße kommen ihr nicht in den Topf

Fränkische Hausmannskost beherrscht kaum jemand so gut wie Magda Ehrlich aus Watzendorf. Jetzt feiert die 65-Jährige ihr 40. Jubiläum als Wirtin. » mehr

08.06.2017

Kronach

Dialyseverein setzt auf bewährte Kräfte

Barbara Schärtel bleibt an der Spitze der Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft. Seit acht Jahren engagiert sie sich nun schon mit ihrem Team für eine höhere Lebensqualität von Nierenerkrankten. » mehr

Kampf gegen Übergewicht

09.03.2017

Gesundheit

Nierenerkrankung - Übergewichtige besonders gefährdet

Nieren arbeiten in der Regel still und leise vor sich hin. Doch auch wenn die Funktion nachlässt, ist das nicht zu spüren. Viele Menschen sind krank, ohne es zu wissen. Dass Deutschland immer dicker w... » mehr

18.11.2014

Region

Diabetes und die Folgen

Am Weltdiabetestag referiert Diabetologin Dr. Ilka Simon-Wagner im Landratsamt über Folgeerscheinungen des Diabetes mellitus. » mehr

Blickt zuversichtlich in die Zukunft: die Coburgerin Renate Schmiedel.	Fotos: Frank Wunderatsch

01.06.2013

Region

Geschenkte Lebensjahre

1987 stellen Ärzte bei Renate Schmiedel eine schwere Nierenerkrankung fest. Zwei Jahre später erhält die Coburgerin ein Spenderorgan. Bis heute stößt ihr Körper die Niere nicht ab - eine Seltenheit. » mehr

17.09.2012

Region

Die Tradition lebt weiter

Wallenfels feiert zum Deutschen Flößertag die alte Zunft. Günter Dippold spricht über die Gefahren auf den Brettern. Hans- Walter Keweloh wirbt um eine Fortsetzung der Tradition auf der Rodach. » mehr

Interview: Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie: Dr. Lothar Franz

13.04.2011

Oberfranken

"Crystal Meth ist gefährlicher als Heroin"

Die Einnahme der synthetischen Droge hat schwere gesundheitliche Folgen. Dr. Lothar Franz, Chef der Bezirksklinik Rehau, erklärt, welche das sind. » mehr

mic_Wasser_130808

13.08.2008

Region

Gemeinde bezahlt Mineralwasser

Maroldsweisach – Alle Kinder bis sieben Jahre und Erkrankte, zum Beispiel mit Nierenleiden, in der Gemeinde Maroldsweisach sollen auf Kosten der Gemeinde mit Mineralwasser versorgt werden. Einen entsp... » mehr

npkc_pf_DrOliverDorsch_1403

14.03.2011

Region

"Man sollte sich gezielt untersuchen lassen"

Dr. Oliver Dorsch ist Internist und Nephrologe am KfH Nierenzentrum. Fünf bis acht Jahre wartet man in der Regel seiner Auskunft nach auf eine neue Niere. » mehr

fsWasser02_060808

06.08.2008

Region

Uranbelastung unbedenklich

Coburg – „Unsere Kunden können bedenkenlos unser Wasser trinken.“ Bei Berthold Lendner, als Prokurist bei den Städtischen Werken – Überlandwerken – Coburg (SÜC) für das Trinkwasser zuständig, stand ge... » mehr

03.11.2009

Oberfranken

Das erste Opfer der Schweinegrippe

Eine 30-jährige Frau aus Ostrov (Schlackenwert) ist das erste Opfer der Schweinegrippe in Tschechien. » mehr

^