Lade Login-Box.

OBERÄRZTE

Jobgespräch

07.05.2020

Karriere

Rauswurf per Freistellung nicht ohne weiteres zulässig

Wer in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis steht, darf nicht einfach gegen seinen Willen freigestellt werden. Und er muss nicht über einen Aufhebungsvertrag verhandeln. » mehr

Intensivbett

07.04.2020

Schlaglichter

95-Jähriger nach Corona-Erkrankung gesund aus Klinik entlassen

Nach rund drei Wochen Aufenthalt in einer Klinik ist ein 95-jähriger Corona-Patient in Innsbruck am Dienstag gesund entlassen worden. » mehr

Für jedes fotografierte Sternchen setzt Michaela Mogath einen kleinen Stern auf ihren Sternenhimmel. Foto: Mogath

vor 12 Stunden

Hassberge

Jeder ist für sich allein

Das Thema Sterben in der Einsamkeit spielt auch im Landkreis Hassberge eine große Rolle. Sterbende können nicht wie gewohnt verabschiedet werden. Auch eine Begleitung durch den Hospizdienst ist derzei... » mehr

06.03.2020

Kronach

Frankenwaldklinik: Chefarzt Nummer 7 hat gekündigt

Sechs ärztliche Führungskräfte der Frankenwaldklinik haben innerhalb eines Jahres ihren Hut genommen. Nun wird die Kardiologie wohl Federn lassen. » mehr

Angst vorm Telefonieren

22.02.2020

Wissenschaft

Wenn die Angst vor dem Telefonat zur Phobie wird

Manche können fast alles - nur nicht telefonieren. Dabei macht auch hier Übung den Meister, sagen Experten. Und wer andere zum Telefonieren vorschickt, handelt alles andere als clever. » mehr

Die Überalterung der niedergelassenen Ärzte ist eines der Probleme im Coburger Gesundheitswesen. Foto: Oliver Berg (dpa Archiv)

14.02.2020

Coburg

Rezepte gegen Ärztemangel und Co.

Wie lässt sich das Gesundheitswesen vor Ort verbessern? Coburger SPD-Kandidaten stellten ihre Ideen vor. » mehr

Gel-Matratze für Frühchen

22.01.2020

Gesundheit

Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren

Es fehlt ein Bett oder zu Hause die Betreuung für die Geschwister: Längst nicht alle Eltern können rund um die Uhr bei ihrem Baby auf der Isolierstation sein. Für die Frühchen ist der Körperkontakt ab... » mehr

Erkrankungen an der Schulter sind die dritthäufigste Ursache, wegen der Patientinnen und Patienten zum Arzt gehen. Foto: Christin Klose/dpa

15.01.2020

Region

Ein Schmerz, den fast jeder kennt

Die Schulter im Fokus: Ein Gesundheitsvortrag mit Dr. Ronny Pfefferkorn am 20. Januar in Haßfurt widmet sich einem empfindlichen Gelenk. » mehr

Gespannt verfolgen die Schüler, wie Krankenschwester Manuela Hörhager bei ihrer Kollegin Eva Hückmann einen Kopfverband anlegt. Gar nicht so einfach, damit der auch hält. Fotos: Michael Will / BRK

02.01.2020

Region

Wundversorgung auf dem Stundenplan

Immer wenn an ihrer Schule erkrankte und verletzte Schüler oder Lehrer versorgt werden müssen, sind sie zur Stelle: An 14 Schulen im Kreis stehen rund 170 Schulsanitäter zur Verfügung. » mehr

Um 6.21 Uhr erblickte der 3760 Gramm schwere Lennox am 1. Januar als erster neuer Haßbergler 2020 in der Station Gynäkologie/Geburtshilfe im Haus Haßfurt der Haßbergkliniken das Licht der Welt. Über den neuen Landkreisbürger freut sich neben der glücklichen Mama Denise Melber (rechts) auch die verantwortliche Hebamme Carola Lutsch.	Foto: Naumann

01.01.2020

Region

Das erste Haßberge-Baby 2020 heißt Lennox

Der kleine Breitbrunner kam am Neujahrsmorgen um 6.21 Uhr zur Welt. Das Jahr 2019 beschließen die Haßberg-Kliniken mit stolzen 406 Geburten. » mehr

Eine Aufmerksamkeit für Frauen, die die Weihnachtsfeiertage im Klinikum verbringen müssen, gab es am Montag. Oberärztin Hanna Roché (links) überreichte der Großheiratherin Madeleine Keil einen Beutel mit Schmätzchen. Keil hatte am 18. Dezember den kleinen Luan entbunden.	Foto: Bettina Knauth

23.12.2019

Region

Ärzte verteilen Schmätzchen

Mit einer süßen Überraschung werden in der Coburger Frauenklinik Patientinnen bedacht, die dort Weihnachten verbringen müssen. Leider sind nicht nur schöne Gründe dafür verantwortlich. » mehr

Minibatterien

23.12.2019

dpa

Knopfzellen gut von Kindern fernhalten

Viel Spielzeug funktioniert nur mit Strom, und der kommt oft aus kleinen runden Minibatterien. Das kann verheerende Folgen haben, warnen Ärzte - und rufen zu Schutzmaßnahmen unter dem Christbaum auf. » mehr

19.11.2019

Deutschland & Welt

Zwilling im Mutterleib totgespritzt: Frauenärzte verurteilt

Nur das gesunde Kind sollte zur Welt kommen. So war es mit der Mutter vereinbart. Zwei Ärzte töteten den anderen Zwilling mit Kaliumchlorid. » mehr

Frühchen Sofia

15.11.2019

Gesundheit

Sofia startete mit nur 265 Gramm

Bei ihrer Geburt wog die kleine Sofia nur wenig mehr als ein Päckchen Butter. Elf Monate ist das her. Längst hat sie sich ins Leben gekämpft. Ihre Ärztinnen sind zufrieden, ihre Eltern überglücklich -... » mehr

Lachgas

12.08.2019

Deutschland & Welt

Partydroge Lachgas auf dem Vormarsch

Legal, günstig, vermeintlich ungefährlich - Lachgas gilt als Droge mit vielen Vorzügen. In den Niederlanden nimmt der Konsum zu. Jetzt hat sogar der erste Lachgas-Laden eröffnet. Doch die Risiken sind... » mehr

Partydroge Lachgas

12.08.2019

Gesundheit

Wie gefährlich ist die Partydroge Lachgas?

Legal, günstig, vermeintlich ungefährlich - Lachgas gilt als Droge mit vielen Vorzügen. In den Niederlanden nimmt der Konsum zu. Jetzt eröffnete sogar der erste Lachgas-Laden. Doch die Risiken sind gr... » mehr

Notaufnahme

18.07.2019

Region

Regiomed erklärt Aus für Notaufnahme

Die Gründe liegen im Personalmangel und der geringen Fallzahl. Coburg und Sonneberg ersetzen Neustadt. » mehr

Hörbücher

05.07.2019

dpa

Hörspiele sind besser als Bilderbücher bei längeren Strecken

Wenn es den Kindern im Auto schnell schlecht wird, dann sind Hörspiele oder Ratespiele mit Autokennzeichen die bessere Reiseunterhaltung als Bilderbücher oder Spiele auf dem Tablet. » mehr

Arzt mit Stethoskop

28.05.2019

Region

Fünf Coburger Mediziner sind deutschlandweit spitze

Mehrere Mediziner des Regiomed-Klinikverbundes haben es erneut in die Liste der besten Ärzte Deutschlands geschafft. » mehr

Schwere Brandverletzungen

10.05.2019

Deutschland & Welt

Kleinkinder erleiden besonders häufig schwere Verbrühungen

Wenn Eltern nur eine Sekunde nicht aufpassen, kann dies lebensbedrohliche Folgen für ihren Nachwuchs haben. Die meisten Patienten in Spezialkliniken für brandverletzte Kinder sind noch nicht einmal dr... » mehr

18.03.2019

Region

Roy Hoffmann geht als Chefarzt nach Lichtenfels

Zum 1. April übernimmt Roy Hoffmann die Leitung der Fachabteilung für Kardiologie am Regiomed-Klinikum Lichtenfels. Das teilt das dortige Landratsamt mit. » mehr

Spenderorgane sind in Oberfranken mittlerweile zur Seltenheit geworden. Nur wenige Menschen stimmen einer Organentnahme - wie auf dem Bild einer Nierenspende - zu. Foto: Jan-Peter Kasper/dpa

21.01.2019

Oberfranken

Organspender dringend gesucht

Nur acht Menschen haben 2018 in Oberfranken nach ihrem Tod Organe gespendet. Mediziner im Bezirk fordern daher mehr Aufklärung. » mehr

15.01.2019

Region

Neuer Chefarzt für die Kardiologie

Dr. Mudather Gailani tritt die Nachfolge von Roy Hoffmann an. In der Klinik erhofft man sich von ihm "neue Akzente". » mehr

Kind mit seelischen Problemen

05.12.2018

Gesundheit

Wie die Seele bei Kindern den Körper beeinflusst

Wenn Kindern wiederholt der Bauch weh tut oder der Kopf schmerzt, muss dahinter keine körperliche Erkrankung stecken. Auch die Seele kann solche Symptome verursachen. Eltern sollten aufmerksam sein, a... » mehr

19.09.2018

Oberfranken

Auf dem Weg zur Uni-Klinik

Bis in Bayreuth die ersten Medizinstudenten ihre klinische Ausbildung machen, muss noch einiges passieren. So fehlt es an Ärzten mit dem Recht zur Weiterbildung. » mehr

Kind beim Arzt

14.08.2018

dpa

Schmerzen bei Kindern richtig deuten

Nicht immer weinen oder schreien Kinder, wenn sie Schmerzen haben. Trotzdem senden sie Signale. Wie Eltern sie richtig einordnen und warum es in der Regel sinnvoll ist, die Schmerzen zu behandeln. » mehr

Pilotprojekt mit Therapie-Hunden

18.07.2018

dpa

Mit Therapiehunden traumatisierten Soldaten helfen

Ein geplantes Projekt in Mecklenburg-Vorpommern soll traumatisierten Soldaten dabei helfen, den Alltag zu bewältigen. Was Menschen mit anderen Behandlungsmethoden zuvor nicht geschafft haben, könnten ... » mehr

Referiert über das Thema "Varizen - ambulante und stationäre Therapiemöglichkeiten": Dr. med. Gabriele Hennig. Foto: Haßberg-Kliniken

08.05.2018

Region

Spinnennetze unter der Haut

Dr. Gabriele Hennig referiert am 14. Mai über sogenannte "Besenreiser". Die leitende Oberärztin der Sektion Gefäßchirurgie am Haus Haßfurt erklärt dabei Therapiemöglichkeiten. » mehr

29.04.2011, Bayreuth, Arbeitsgericht

19.04.2018

Oberfranken

Klinikum Bayreuth und Neuro-Oberärzte: Keine Einigung in Sicht

Es war zu erwarten: Das Klinikum Bayreuth und ein fristlos entlassenes Oberärzte-Ehepaar können sich vor dem Arbeitsgericht nicht gütlich einigen. Die Kontrahenten werfen sich schmutzige Tricks vor. » mehr

Ja, in den Haßberg-Kliniken können weiterhin Kinder entbunden werden: Die Station wird nicht zum 31.12.2018 geschlossen. Damit sie aber auf stabilen Füßen steht, braucht es eine weniger starre Förderrichtlinie - und mehr Mütter aus dem Landkreis, die ihre Babys in Haßfurt zur Welt bringen. Foto: Arno Burgi/dpa

10.03.2018

Region

Geburtshilfe ist guter Hoffnung

Bei den Haßberg-Kliniken ist das Engagement groß, die Abteilung zu sichern. Dafür braucht es aber mehr Mütter aus dem Landkreis - und größere Flexibilität beim Freistaat. » mehr

20.02.2018

Oberfranken

Bayreuther Klinikum stellt zwei Ärzte frei

Ein Streit eskaliert: Neurologen erheben schwere Vorwürfe gegen ihren Arbeitgeber. Sie behaupten, Patienten seien in Gefahr. Ein Gutachter widerspricht. » mehr

02.02.2018

Region

Memory-Station erinnert Patienten an die gute, alte Zeit

Die Frankenwaldklinik hat für Demenzerkrankte einen besonderen Raum geschaffen. Zudem wurde das Ärzteteam erweitert. » mehr

31.01.2018

Oberfranken

Pädophiler Oberarzt wird seinem Chef zum Verhängnis

Eine Unterschrift unter ein Empfehlungsschreiben kostet den Leiter der Weidener Notaufnahme den Job. Der Empfänger des Schriftstücks war Teil eines Missbrauchskandals. » mehr

Das schönste Weihnachtsgeschenk für die Eltern, Sandra und Falk Zimmermann aus Horsdorf, war die Geburt ihres Sohnes Jonah am ersten Weihnachtsfeiertag im Lichtenfelser Klinikum. Foto: kag

26.12.2017

Region

Weihnachtsbaby statt Christkind

Am 25. Dezember gegen 11 Uhr kommt der kleine Jonah im Lichtenfelser Klinikum zur Welt. Eigentlich hätte der Junge noch Zeit gehabt. » mehr

22.12.2017

Region

Professor Brachmann wird Chefarzt in Neustadt

Dr. Ralph Mäffert wechselt nach Hildburghausen. Seine Aufgabe in der Inneren Medizin übernimmt der Professor aus Coburg. » mehr

Dr. Harald Pless

14.12.2017

Region

Mit ganzem Herzen für die Kardiologe

Dr. Harald Pless, langjähriger Leitender Oberarzt der II. Medizinischen Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie am Regiomed Klinikum Coburg, wird zum Ende des Jahres in den wohlverdienten R... » mehr

12.12.2017

Region

Regiomed beruft neue Chefärzte

Am Klinikum Coburg erhält Dr. Barbara Blüm einen neuen Posten. Damit ist auch eine Neuorganisation verbunden. » mehr

Auch im Dienst folgte ein Mediziner aus der Oberpfalz seinen Trieben: Per Handy verfolgte er während des Bereitschaftsdienstes live den Missbrauch eines jungen Mädchens. Symbolfoto: rocketclips/Adobe Stock

23.11.2017

Oberfranken

Oberarzt gesteht Missbrauch

Der Mediziner aus der Oberpfalz hat sich an einem 13 Jahre alten Mädchen vergriffen. Jetzt muss er für fast drei Jahre hinter Gitter. » mehr

Helle Zwei- bzw. Dreibettzimmer gibt es in der neuen chirurgischen Station im Erdgeschoss des Haßfurter Krankenhauses.

18.10.2017

Region

Spannender Blick in den OP-Saal

Ein Tag der offenen Tür im Haßfurter Krankenhaus bietet am Sonntag die Gelegenheit, die Chirurgie genauer unter die Lupe zu nehmen - und sogar selbst zum Skalpell zu greifen. » mehr

15.10.2017

Region

Freude über Fortbestand

Der Infotag rund ums Kind in der Frankenwaldklinik wird zum Fest. Die Geschäftsleitung bekennt sich dabei klar zu Gynäkologie und Geburtshilfe. » mehr

Einnahme von Arzneimitteln

09.10.2017

Gesundheit

Wenn der Griff zum Medizinschrank gefährlich wird

Menschen therapieren sich zunehmend selbst. Fehlanwendungen können aber den Erfolg erheblich beeinträchtigen. Die Eigenbehandlung von Beschwerden ist auch bei einem Schmerzkongress in Mannheim ein The... » mehr

02.10.2017

Region

Mitwitzer wird Chefarzt in Erlangen

Marco Kesting gilt als Kapazität in der Gesichts- und Kieferchirurgie. Das bringt ihm nun den Ruf an die Uni-Klinik ein. » mehr

27.09.2017

Region

Neuer Chefarzt der Kardiologie

Coburg - Dr. Christian Mahnkopf (39), bisheriger Oberarzt der Abteilung Kardiologie im Regiomed-Klinikum Coburg, wird der künftige Chefarzt der Kardiologie. "Die erfolgreich geführte Abteilung, die du... » mehr

Mehr als Tausend Babys kommen jedes Jahr gesund im Klinikum Bayreuth auf die Welt - so quietschfidel wie das Neugeborene auf unserem Symbolfoto. Doch vier tragische Fälle aus den vergangenen Jahren lassen sich nicht einfach vergessen.	Foto: Francois du Plessis/Adobe Stock

22.07.2017

Oberfranken

Der Schmerz bleibt

Ein winziger Leichtsinnsfehler auf einem Blatt Papier am Klinikum Bayreuth entfachte einen Glaubenskrieg. Dabei ist der Fall doch seit Jahren klar. » mehr

Cannabis als Medizin

01.03.2017

Umfrage

Von heute an gibt es Cannabis auf Rezept

Ob als Tropfen, Kapseln oder Blütenextrakt: Von heute an übernehmen Krankenkassen die Kosten für die Droge. Doch es gibt strenge Auflagen. » mehr

Michael Schüttler

19.01.2017

Region

Schüttler wird Chefarzt in Bad Staffelstein

Bad Staffelstein - Professor Michael Schüttler ist neuer Chefarzt und Leiter der Neurologischen Klinik in der Schön Klinik Bad Staffelstein. » mehr

Die Studentinnen und Studenten der Regiomed-Medical-School mussten auch einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren, bevor sie an die Universität Split entsandt wurden. Dort hat ihr Studium am 1. Oktober begonnen.	Foto: Regiomed

04.11.2016

Region

Neuer Weg in der Arzt-Ausbildung

Der Regiomed-Verbund arbeitet mit der Universität Split zusammen. Davon soll auch die medizinische Versorgung im ländlichen Raum profitieren. » mehr

31.10.2016

Region

Neuer Chefarzt fliegt aus den USA ein

Mit Professor Klaus Mönkemüller kommt ein international erfahrener Mediziner an die Frankenwaldklinik. Weitere Neuzugänge sollen bald folgen. » mehr

21.07.2016

Region

Flucht in eine Scheinwelt

Christian Reich, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, referiert über Sucht und psychische Erkrankungen. Das ist wie das Henne-Ei-Problem: Was zuerst da war, weiß man oft nicht. » mehr

11.04.2016

Region

Kneipp-Verein Lauenstein auf Erfolgskurs

Der rührige Verein blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Freude bereitet vor allem die steigende Mitgliederzahl. Man hat aber auch mit Problemen zu kämpfen. » mehr

16.12.2015

Region

Achim Singh verstärkt die Kardiologie

Mit dem Facharzt verbessert die Frankenwaldklinik noch einmal die Versorgung von Herzpatienten. Dabei ist der Spezialist in Kronach alles andere als ein Unbekannter. » mehr

fpha_

09.12.2015

Leseranwalt

Die Sache mit "Couvade"

Schwangerschaft bei Männern gibt's mal in Komödien. Doch auch im wahren Leben? "Wie kann das sein, dass auch manche Männer von Kind zu Kind zunehmen?", fragte erst kürzlich eine Leserin. Der Dame war ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.