Lade Login-Box.

OBERELLDORF

VdK-Kreisvorsitzende Susann Biedefeld (Mitte) und der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Gemünda, Franz Vollkommer (rechts) besuchten den neuen Bürgermeister der Stadt Seßlach, Maximilian Neeb.	Foto: vdk

18.06.2019

Coburg

Gibt es bald eine Lösung in der Klo-Frage?

Der VdK möchte eine barrierefreie Toilette in der Seßlacher Altstadt. Die gibt es eigentlich schon, aber sie ist nicht immer offen. » mehr

Eröffnet und beschlossen wurde die Matinee von den Jagdhornbläsern und Jagdhornfreunden Rodachtal.

16.06.2019

Coburg

Vertreten ist alles was Musik macht

Kappellen und Chöre aus sämtlichen Seßlacher Stadtteilen treffen sich zur Matinee in Merlach. Anlass ist das 30. Backofenfest. Selbst ein paar Regentropfen stören nicht. » mehr

03.07.2019

Coburg

Ein Solarpark am äußersten Zipfel

In freier Flur bei Heilgersdorf soll eine neue Photovoltaik-Anlage entstehen. Der Stadtrat stellt erste Weichen dafür. » mehr

Martina Kilian (rechts) löst Maximilian Neeb (links) als Vorstand der Freien Wähler Seßlach ab	Foto: Knauth

15.05.2019

Coburg

Martina Kilian an der Spitze

Die Freien Wähler "Bürgerblock" Seßlach haben eine neue Vorsitzende. Sie folgt auf Bürgermeister Maximilian Neeb, der nicht mehr kandidiert hat. » mehr

Helmut Neudecker (rechts) ist der neue Ortssprecher von Oberelldorf. Bürgermeister Neeb vereidigte ihn.

08.05.2019

Coburg

Damit der Alltag zu Hause besser klappt

Der Stadtrat Seßlach beschließt, Senioren ehrenamtliche Hilfen zur Seite zu stellen. Nach einem Aufenthalt in der Klinik soll die Rückkehr in die eigenen vier Wände so leichter fallen. » mehr

13.03.2019

Coburg

Seßlach: Ein Haushalt mit Rekordvolumen

Rekord für Seßlach: Stolze 13,3 Millionen Euro umfasst der Haushalt 2019, den der Stadtrat am Dienstag einstimmig verabschiedet. » mehr

An der Autobahn zwischen Coburg und Eisfeld könnte bald eine neue Ausfahrt entstehen. Sie würde über die Verknüpfung mit der neuen Staatsstraße 2205, die zwischen Wiesenfeld und Bertelsdorf gebaut wird, den westlichen Landkreis Coburg besser an das Fernstraßennetz anbinden.	Symbolbild: Uwe Zucchi (dpa)

05.02.2019

Coburg

Chance für neue Ausfahrt an A 73

Bayern beantragt eine zusätzliche Anschlussstelle an der Autobahn nördlich von Coburg. Abgeordneter Hans Michelbach hält den Bau für realistisch. » mehr

Sägeblatt. Symbolfoto.

30.01.2019

Coburg

Seßlach: Mann greift in laufende Säge

Schwerer Arbeitsunfall am Dienstag im Seßlacher Ortsteil Oberelldorf: Die Hand eines 25-Jährigen ist dabei in eine laufende Handkreissäge geraten. » mehr

Der neue Bürgermeister in Seßlach: Maximilian Neeb vor seiner neuen Wirkungsstätte, dem Rathaus. Die Debatte um die Fassadengestaltung des Hauses beschäftigt noch immer viele Bürger in der Stadt. Foto: Frank Wunderatsch

29.01.2019

Coburg

Bürgermeister über Nacht

Seit Dienstag ist Maximilian Neeb Stadtoberhaupt von Seßlach. Mit 27 Jahren beginnt für ihn nun noch mal ein ganz neues Leben. » mehr

Neben der B303 bei Oberelldorf wurden Wirtschaftswege (im Vordergrund) angelegt. Das Landratsamt hofft, dass die Landwirte die Straßen akzeptieren.

07.01.2019

Coburg

Landwirte fühlen sich hintergangen

Christine Heider, Sprecherin des Landvolks und stellvertretende Vorsitzende der CSU/LV-Kreistagsfraktion, hat am Sonntag in Neustadt massive Kritik an der Widmung der ausgebauten Bundesstraße 303 bei ... » mehr

Mona und Christoph Marquardt freuen sich über den Baukulturpreis.

12.12.2018

Coburg

Ehrungsreigen zum Jahresabschluss

Der Seßlacher Stadtrat tagt letztmals in diesem Jahr. In der Sitzung stehen Rückblicke, Ausblicke - und die Würdigung des Ehrenamts im Mittelpunkt. » mehr

Maximilian Neeb (links) heißt der Kandidat der Freien Wählergruppe "Bürgerblock" Seßlach. Einstimmig nominierte ihn die Mitgliederversammlung am Freitag im Seßlacher Altstadthof. Einer der ersten Gratulanten war Kreisvorsitzender und Landrats-Kandidat Christian Gunsenheimer. Foto: Bettina Knauth

18.11.2018

Coburg

Eindeutiges Votum für Neeb

Der 26-jährige Oberelldorfer ist nun offiziell Bürgermeister-Kandidat der Freien Wähler. Im Amt möchte der FW-Vorsitzende "gestalten statt nur verwalten". » mehr

Steht seit fünf Jahren an der Spitze des "Bürgerblocks" und bewirbt sich nun als Kandidat der Freien Wähler um das Amt des Bürgermeisters: Maximilian Neeb.	Foto: Knauth

12.11.2018

Coburg

"Wir dürfen uns keinen Stillstand erlauben"

Maximilian Neeb ist 26 Jahre alt. Nun will er in die Fußstapfen von Martin Mittag treten. Zu jung für das Bürgermeisteramt fühlt er sich mitnichten. » mehr

Für die Freie Wählergruppe "Bürgerblock" Seßlach will sich Maximilian Neeb um das Amt des Seßlacher Bürgermeisters bewerben.

28.10.2018

Coburg

Freie Wähler schicken Neeb ins Rennen

Der Fraktionsvorsitzende will für das Amt des Seßlacher Bürgermeisters kandidieren. Er ist ehrenamtlich aktiv und ein Verwaltungsfachmann. » mehr

Neu asphaltiert: Die Kreisstraße CO 16 zwischen Lechenroth und Oberelldorf (im Hintergrund), ist seit Ende September wieder für den Verkehr offen. Auf dem rund drei Kilometer langen Straßenstück wurden die Oberfläche, das Bankett und die Entwässerung erneuert.	Foto: Norbert Klüglein

16.10.2018

Coburg

Schneller als geplant

Die Kreisstraße zwischen Oberelldorf und Lechenroth ist seit Ende September wieder frei. Die Sanierung kostet den Kreis 300.000 Euro. » mehr

Ein wenig anders sieht die neue Kurve am Hambach nun aus, denn auch die Baufahrzeuge brauchten Platz. Nach den letzten Markierungsarbeiten gilt ab dem heutigen Donnerstag, 12 Uhr, wieder "freie Fahrt". Foto: Rudi Hein

27.09.2018

Hassberge

Hangrutsch am Hambach repariert - Der Weg ist wieder frei

Endlich wieder freie Fahrt: Am Donnerstagmittag um zwölf Uhr wurde die Sperrung am Hambach aufgehoben. Rund 900.000 Euro wird die Maßnahme am Ende wohl gekostet haben. » mehr

^