Lade Login-Box.
Topthemen: Stromtrasse

OBERFRANKEN

Das Troschenreuther Mundart-Theater gab alles und nahm das Publikum mit der Parodie "Zum Weißen Rössl" mit an den Wolfgangsee . Foto: Peter Tischer

24.06.2019

Coburg

Mundart-Kost vom Feinsten

Der Oberfränkische Mundart-Theater-Tag ist etwas für Genießer. Dem Publikum wurde er charmant und mit einem urfränkischen "passd scho" präsentiert. » mehr

Geblitzt! Die Verkehrsüberwachung ist eine staatliche Aufgabe.	Symbolfoto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

23.06.2019

NP

Vorsicht Crash: Hier kontrolliert die Polizei

Geschwindigkeit und Abstand misst die Polizei auch heute und in den nächsten Tagen. Diese Kontrollpunkte kündigt sie an. » mehr

Mehr als 60 Künstler präsentieren am Wochenende bei der Kunstverkaufsmesse "Umschlagplatz Coburg" ihre Werke.

24.06.2019

Coburg

Ein Umschlagplatz für Kunst

Zum vierten Mal findet am Wochenende die Kunstverkaufsmesse in den Alten Pakethallen am Güterbahnhof statt. Dort gibt es nicht nur Bilder. » mehr

WG: Unfall

Aktualisiert am 20.06.2019

Oberfranken

Jaguar überschlägt sich mehrfach: vier Verletzte

Am Mittwochabend kommt ein Mann mit seinem Jaguar zwischen Allersdorf und Dressendorf nach links von der Straße ab und überschlägt sich. Vier Menschen werden verletzt. » mehr

Flugtage des Wunsiedler Modellflug-Vereins

16.06.2019

Region

Im Zeichen der Arnika

Die Heilpflanze hat Teuschnitz zu neuer Identität verholfen. Zum Arnikafest kommen Gäste aus ganz Oberfranken und sind begeistert. » mehr

Bezirksbereitschaftsleiter Johannes Stegmann (links) überreicht den Schlüssel für die BMW an Kreisbereitschaftsleiter Claus Weigand. Foto: Henning Rosenbusch

13.06.2019

Region

Auf zwei Rädern zum Einsatz

In Coburg wird künftig ein Gelände-Motorrad stationiert. Die Maschine ist die einzige in ganz Oberfranken und im ganzen Bezirk im Einsatz. » mehr

12.06.2019

Region

Für die Zukunft der Dörfer

Im Landkreis tut sich momentan enorm viel. Ein starker Partner ist dabei das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken. Dies lässt sich auch mit Zahlen belegen. » mehr

Allein unter der Sonne

10.06.2019

Oberfranken

Zwei Fallschirmspringer bei Landung schwer verletzt

Zwei Fallschirmspringer sind beim Landen in Oberfranken schwer verletzt worden. » mehr

French Open Paris

Aktualisiert am 08.06.2019

NP-Sport

French Open: Krawietz und Mies holen den Titel

Der Ahorner Kevin Krawietz hat am Samstagabend für die größte sportliche Sensation der Coburger Nachkriegsgeschichte gesorgt. Gemeinsam mit seinem Kölner Tennis-Partner Andreas Mies gewann er das Dopp... » mehr

06.06.2019

Region

Finanzielle Konsolidierung erfolgreich

Die Jugend der Kronacher Sportkegler heimst viele Erfolge ein. Nächstes Jahr ist der Verein aller Voraussicht nach schuldenfrei. » mehr

04.06.2019

Region

Sanierung des Beta-Baus geht ins Geld

Das Maßnahmenpaket hat ein Gesamtvolumen von 14,6 Millionen Euro. Trotz hoher Kosten empfiehlt der Bildungsausschuss dem Kreistag, das Projekt zu realisieren. » mehr

Aktualisiert am 31.05.2019

NP

Gegen Lieferwagen: Motorradfahrer stirbt am Unfallort

Schon wieder gab es einen schweren Motorradunfall in der Region: An der B 303 stieß ein Motorradfahrer mit einem Lieferwagen zusammen. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. » mehr

Neue Allianzen für die Region

27.05.2019

NP

Neue Allianzen für die Region

Wechselwirkungen zwischen Kunst und Wirtschaft gewinnen an Bedeutung. "Visionen gestalten" lädt Experten und Publikum bei den Coburger Designtagen zum Gespräch ein. » mehr

WG: Topthemen Neue Presse Firmenlauf / Teilnehmer

27.05.2019

Region

EV Oberfranken Immobilien: „Wir sind beim NP-Firmenlauf dabei, weil …

… unser Team ein gemeinsames Ziel vor Augen hat!“ » mehr

Bei der BR-Radltour machen sich jedes Jahr 1000 Radfahrer auf den Weg durch Bayern. 2016 führt ihr Weg sie durch ganz Ostbayern: von Marktredwitz nach Burghausen.	Foto: BR/Simon Heimbuchner

24.05.2019

Region

BR-Radltour stoppt in Seßlach

Die 1100 Teilnehmer sind am 28. Juli zwei Stunden in der Altstadt. Auf dem Coburger Schlossplatz gibt es einen Erfrischungs-Halt. » mehr

23.05.2019

Oberfranken

Bezirke setzen auf Inklusion

Menschen mit Behinderung sollen eine Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt erhalten. Dafür gibt es hohe Förderungen. » mehr

Schwerer Busunfall auf A9

22.05.2019

Oberfranken

Busunglück auf A9: 14 Oberfranken an Bord

Die verletzten Fahrgäste stammen aus dem Raum Bayreuth, aus Weismain, Marktrodach und Kronach. Das teilte die Staatsanwaltschaft mit. » mehr

Interview: mit Michaela Kaniber, bayerische Landwirtschaftsministerin

22.05.2019

Oberfranken

"Viele Dinge wurden fehlgeleitet"

Falsche Informationen, die über soziale Medien verbreitet werden, sieht Michaela Kaniber als Hauptgrund für die schlechte Stimmung unter den Bauern. » mehr

Das Kongresshaus im Rosengarten in Coburg. Seit Jahren wird darüber diskutiert, ob ein Kongresshotel in unmittelbarer Nachbarschaft notwendig ist, oder ob die in Coburg bereits vorhandenen Hotels nicht doch ausreichend sind. Bislang jedenfalls hat sich kein Investor gefunden, der ein neues Kongresshotel bauen oder betreiben würde.

21.05.2019

Region

CSU/JC wollen Ratsbegehren zum Hotel

Anger oder Rosengarten? Weil die Standortfrage die Stadt Coburg spaltet, wollen die Christsozialen die Bürger entscheiden lassen. » mehr

Sicherte sich den Titel im 1er Kunstfahren: Finja Melzer.

20.05.2019

NP-Sport

Sechs Titel für den Reuther Nachwuchs

Die Radsportler glänzen bei den oberfränkischen Meisterschaften. Sie zeigen Topleistungen und fahren zur Bayerischen. » mehr

17.05.2019

Region

Großheirath greift in Sparstrumpf

Die Gemeinde plant Investitionen von 4,5 Millionen Euro. Und das geht dank Rücklagen sogar ohne neue Schulden. » mehr

17.05.2019

Region

GEW und Verdi fordern Haustarifvertrag

Die Wefa gGmbH hat zum September 2018 Mehrheitsanteile der drei Gesellschaften des Vereins Hilfe für das behinderte Kind Coburg erworben. » mehr

Die alte Pakethalle am Coburger Güterbahnhof. Rainer Kober, Vorsitzender von Kronach creativ und Vorstandsmitglied von Oberfranken offensiv, hat sich gegen deren Ausbau ausgesprochen, der 4,5 Millionen Euro kosten soll. Dagegen hält Kober das Globe-Theater, das in der Nachbarschaft der Pakethalle entstehen soll, für ein "Leuchtturmprojekt" in Oberfranken. Zudem plädiert der Unternehmer aus Steinwiesen für eine engere Zusammenarbeit von Kronach und Coburg, gerade wenn es um Projekte geht, mit denen sich junge Menschen in der Region halten lassen. Die Entwicklung des Güterbahnhof- und Schlachthofgeländes in Coburg gehört für Rainer Kober dazu.	Foto: Frank Wunderatsch

16.05.2019

Region

Schatz in der Coburger Südstadt

Die Pakethalle soll bleiben, wie sie ist. Und: Grundstücke am Güterbahnhof- und Schlachthofgelände sollen nicht an private Investoren gehen. Das fordert Rainer Kober, einer der Visionäre Oberfrankens. » mehr

Zum Projekt-Start durften einige Gäste bereits einmal auf der Mitfahrbank an der Einmündung Coburger Straße - Schlesierstraße Probe sitzen.	Foto: kat

16.05.2019

Region

Daumen hoch für Mitfahrbänke

Einfach per Anhalter von A nach B kommen: In Ebersdorf freut man sich über zwölf neue Mosaiksteinchen im Mobilitätsangebot. » mehr

Startklar: Unser Bild zeigt die Bewerberinnen um den Titel der Bayerischen Bierkönigin sowie die derzeitige Amtsträgerin: (vorne von rechts) Lisa Wagner, die aktuelle Bierkönigin Johanna Seiler, Stephanie Tiling und die gebürtige Marktredwitzerin Marina Schicker sowie (hinten von links) Carolin Strobl, die in Bayreuth studierende Elisabeth Erhard, Carola Landgraf aus Hohenberg im Landkreis Wunsiedel und Veronika Ettstaller und den Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Brauerbundes, Dr. Lothar Ebbertz (rechts).

16.05.2019

Oberfranken

Entscheidung: Kommt die neue Bierkönigin aus der Region?

Bald steht die Gewinnerin fest: Die bayerische Bierkönigin wird an diesem Donnerstag ab 18 Uhr im Münchner Löwenbräukeller gekürt. Unter den Finalistinnen sind auch drei Frauen aus der Region. » mehr

15.05.2019

Region

Die neuen Meister ihres Faches

Weiterbildung lautet das Zauberwort, um beruflich voranzukommen. 18 Männer und Frauen aus dem Landkreis haben das beherzigt. » mehr

Th. Gottschalk

15.05.2019

Region

Party mit Thomas Gottschalk und Fritz Egner

Die 30. BR-Radltour mit 1100 Teilnehmern führt in diesem Sommer über sieben Etappentage von Bad Staffelstein nach Bad Füssing in Niederbayern (die NP berichtete). » mehr

14.05.2019

Region

Verstärkung für das Suchteam

Werden Menschen vermisst, ist ihr Einsatz gefragt. Nun hat die Kronacher Rettungshundestaffel zwei weitere Experten in ihren Reihen. » mehr

Sie stellten am Donnerstag das Programm des "Tags der Franken 2019" in Sonneberg und Neustadt vor (von links): Christian Dressel, Beigeordneter der Stadt Sonneberg, Bürgermeister Heiko Voigt (Sonneberg) und Oberbürgermeister Frank Rebhan (Neustadt), Oberfrankens Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Professor Dr. Günter Dippold, Sängerin Kristina Jakob und Neustadts Kulturbürgermeister Martin Stingl.	Foto: Braunschmidt

13.05.2019

Region

Gemeinsam, fränkisch, stark

Erstmals richten zwei Städte den "Tag der Franken" aus. Das Außergewöhnliche daran: Die eine liegt in Bayern, die andere in Thüringen. » mehr

Bei Möbeln zeigt sich, wie sich Kreativität, Kunst und Wirtschaft miteinander verbinden lassen. Dies greift ein neues Veranstaltungsformat am Güterbahnhof in Coburg auf. Start ist am 31. Mai.	Foto: Archiv Neue Presse

13.05.2019

Region

Mit Kunst in die Zukunft

Am Güterbahnhof in Coburg startet ein neues Veranstaltungsformat. Es zeigt Perspektiven für den Standort Oberfranken auf. » mehr

Bei Möbeln zeigt sich, wie sich Kreativität, Kunst und Wirtschaft miteinander verbinden lassen. Dies greift ein neues Veranstaltungsformat am Güterbahnhof in Coburg auf. Start ist am 31. Mai.	Foto: Archiv Neue Presse

12.05.2019

Region

Mit Kunst in die Zukunft

Am Güterbahnhof in Coburg startet ein neues Veranstaltungsformat. Es zeigt Perspektiven für den Standort Oberfranken auf. » mehr

Nun verfügt Oberlauter über einen Wendeplatz für die Stadtbuslinie. Mit dem Durchschneiden eines Bandes wurde der Platz eröffnet.	Foto: www

12.05.2019

Region

Da ist das Ding

Endlich hat Oberlauter eine Buswendeanlage. Seit 2017 laufen Planungen, um die Gemeinde an den Stadtbus anzuschließen. » mehr

Von Beate Franz

10.05.2019

FP/NP

Zurück zur Normalität

Wie umgehen mit den Flüchtlingen? Das ist eine der großen Fragen unserer Zeit, an der sich die Geister scheiden. Die einen wollen am liebsten Mauern um Europa ziehen und den Grenzschutz aufrüsten. » mehr

Sie stellten am Donnerstag das Programm des "Tags der Franken 2019" in Sonneberg und Neustadt vor (von links): Christian Dressel, Beigeordneter der Stadt Sonneberg, Bürgermeister Heiko Voigt (Sonneberg) und Oberbürgermeister Frank Rebhan (Neustadt), Oberfrankens Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Professor Dr. Günter Dippold, Sängerin Kristina Jakob und Neustadts Kulturbürgermeister Martin Stingl.	Foto: Braunschmidt

09.05.2019

Region

Gemeinsam, fränkisch, stark

Erstmals richten zwei Städte den "Tag der Franken" aus. Das Außergewöhnliche daran: die eine liegt in Bayern, die andere in Thüringen. » mehr

09.05.2019

Region

Landtag bewilligt 65 Millionen Euro für Finanzhochschule in Kronach

In Kronach entsteht die erste Ausbildungsstätte der Finanzverwaltung in Oberfranken: Der Haushaltsausschuss des bayerischen Landtags hat am Donnerstag insgesamt 65,5 Millionen Euro für den Bau der neu... » mehr

Ein beliebter Treffpunkt im Dorf - genau das will der Dorfladen in Thierstein auch bleiben.	Foto: Florian Miedl

07.05.2019

Oberfranken

Tante Emmas Freund ist am Ende

So mancher Dorfladen in Oberfranken hat zurzeit Probleme. Denn einer der wenigen Großhändler, der noch kleine Läden beliefert, hat Insolvenz angemeldet. » mehr

Die Deligierten der Gewerkschaft NGG zeigten dem Unternehmen "Kondrauer" die "Rote Karte".	Foto: Werner Reißaus

07.05.2019

FP/NP

Gewerkschaft NGG rüstet sich für den Arbeitskampf

Bei einer Delegiertenkonferenz der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) haben die Teilnehmer dem oberfränkischen Traditionsunternehmen "Kondrauer" die "Rote Karte" gezeigt. » mehr

Schon bald lernen Schulkinder aus der gesamtem Region Coburg in diesen Räumen das Schwimmen.

03.05.2019

Region

Vom Schulranzen zur Badehose

Das Lehrschwimmbecken der Gemeinde ist bald fertig. Es soll von Schulen aus der gesamten Region genutzt werden. Das Wandfresko soll erhalten werden. » mehr

Der RSV Solidarität Frohnlach ist bei der oberfränkischen Meisterschaft im Kunst- und Einradfahren mit elf Mannschaften erfolgreich an den Start gegangen.

19.04.2019

NP-Sport

Gelungener Saisonstart für RSV Solidarität

Die Frohnlacher belegen bei der oberfränkischen Meisterschaft im Kunst- und Einradfahren der Schüler Spitzenplätze. Am 15./16. Juni finden die deutschen Titelkämpfe in Ebersdorf statt. » mehr

Ein Schild weist auf Waldbrandgefahr hin

19.04.2019

Oberfranken

Erhöhte Waldbrandgefahr: Luftbeobachter fliegen über Oberfranken

Wegen des anhaltenden trockenen Wetters und der damit verbundenen hohen Waldbrandgefahr hat die Regierung von Oberfranken bis zum 22. April den Einsatz von Luftbeobachtern für den gesamten Regierungsb... » mehr

Mit einem E-Ticket mit Bus, Bahn, Tram und U-Bahn durch die Region? Der VGN würde es möglich machen. Foto: Wunderatsch

17.04.2019

Region

Was kostet der VGN-Beitritt?

Sieben Landkreise und Städte aus Oberfranken wollen Teil des Verbundes werden. Was sie dafür zahlen müssten, klärt nun eine Studie. » mehr

16.04.2019

Region

Ausbau der Schulstraße in der Warteschleife

Nachdem bereits Bayreuth grünes Licht gegeben hatte, gerät die Sache nun doch ins Stocken. Im Gemeinderat tauchen urplötzlich Bedenken auf. » mehr

Andreas Schulz, Philipp Greiner und Uwe Schulz (von links) gratulieren Thomas Merbach (Dritter von links.) zu 40-jähriger Mitgliedschaft beim ASV Neustadt.

12.04.2019

Region

ASV Neustadt im Schlingerkurs

Der Traditionsverein hat mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen. Umso mehr freut man sich, weiterhin auf treue Mitglieder zählen zu können. » mehr

10.04.2019

Region

Wo Gestein schon mal an Presssack erinnert

53 Exkursionsteilnehmer erkunden das Langenautal mit Waldbautrainer Ottmar Ruppert. Dabei gibt es viel zu entdecken. » mehr

Die Festung rockt zum zwölften Mal

24.04.2019

NP

Die Festung rockt zum zwölften Mal

"Die Festung rockt" ist mit mehr als 2600 Besuchern Oberfrankens größtes eintägiges Festival für alternative Musik. Es findet in diesem Jahr zum zwölften Mal statt: am 12. Mai um 13 Uhr auf der Festun... » mehr

08.04.2019

Region

Das Führungsteam bleibt am Ball

40 Bayern-Fanclubs gibt es in Oberfranken. Auch 2018 hat man gemeinsam einiges auf die Beine gestellt. » mehr

07.04.2019

Region

Engagiert seit einem halben Jahrhundert

Der Lions Club Kronach feiert mit hochkarätigen Gästen seinen 50. Geburtstag. Oberfrankens Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hält eine flammende Festrede. » mehr

Melanie Huml

05.04.2019

FP/NP

Ohne Europa geht es nicht

Die Kammern und Verbände Oberfrankens üben den Schulterschluss. Sie bekennen sich klar zur EU. » mehr

Sehen ihre Bankengruppe trotz mancher Probleme gut aufgestellt: Jürgen Handke, Karlheinz Kipke und Gregor Scheller (von links). Foto: Stefan Schreibelmayer

04.04.2019

FP/NP

VR-Banken im Umbau

Die oberfränkischen Genossenschaftsbanken kämpfen mit schwierigen Rahmenbedingungen. Und sie müssen auf das veränderte Kunden- verhalten reagieren. » mehr

Ob Jung oder Alt: Trachten kleiden alle Generationen, wie die Ausstellung in der Alten Schäferei in Ahorn zeigt.

05.04.2019

Region

Heimat zum Anziehen

In Ahorn ist die Schau "Oberfranken beTrachtet" eröffnet worden. Sie widmet sich nicht nur der Tradition. » mehr

Menschen, die sich in psychischen Notsituationen befinden, bekommen künftig Unterstützung von Krisenteams. Foto: A. Kaljikovic/stock.adobe.co

04.04.2019

Oberfranken

Psychologischer Krisendienst rund um die Uhr

Expertenteams sollen künftig in Oberfranken in emotionalen Notfällen schnell helfen. Profitieren können davon Betroffene sowie Polizei und Notärzte gleichermaßen. » mehr

Fast 500 Mal zückten Polizisten während des "Blitz-Marathons" in Oberfranken die rote Kelle. In der Region Coburg waren 109 Autofahrer zu schnell.	Foto: Frank

04.04.2019

Region

Im Raum Coburg sind 109 Fahrer zu schnell

Die Polizei zieht Bilanz des "Blitz-Marathons". In Oberfranken mussten 491 Verkehrsteilnehmer beanstandet werden. Insgesamt wurden mehr als 21 000 Autos erfasst. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".