Topthemen: Stromtrasse

OBERFRANKEN

Besorgter Blick nach Großbritannien

16.01.2019

Wirtschaft

Besorgter Blick nach Großbritannien

Die Briten sind wichtig für Oberfrankens Wirtschaft. Im Fall eine ungeordneten Brexits stünden hiesige Unternehmen vor großen Herausforderungen. » mehr

16.01.2019

Oberfranken

Wirtschaft in Oberfranken fürchtet das Brexit-Chaos

Der harte Austritt Großbritanniens aus der EU wird immer wahrscheinlicher. Politiker und Unternehmer in Bayern machen sich große Sorgen. » mehr

Schach-Premiere in Nordhalben

16.01.2019

Regionalsport

Schach-Premiere in Nordhalben

Die Mädchen und Frauen aus Oberfranken gehen am 2. Februar in der Klöppel-Gemeinde auf Titeljagd. Die Vorfreude beim gastgebenden FC ist riesig. » mehr

16.01.2019

Kronach

Vom Idiotentest bis zum Lehrer-Interview

Die Vielfalt macht's: Die jungen Redakteure der Kronacher RS I dürfen sich freuen. Ihre Schülerzeitung zählt erneut zu den besten in ganz Oberfranken. » mehr

Blaulicht

16.01.2019

Bayern

Auto schleudert Fußgänger gegen Hauswand

Ein 27-jähriger Fußgänger ist in Oberfranken von einem Auto erfasst und gegen eine Hauswand geschleudert worden. Der Wagen war zuvor mit einem anderen Auto kollidiert und dabei auf den Fußgängerweg » mehr

Echte Hilfe: DLRG-Helfer schaufeln Dächer frei.	Foto: Alexander Fendt/DLRG/dpa

15.01.2019

Oberfranken

Dankbare Hausfrau kocht für Dachretter

Die Knochenarbeit wird bewundert und belohnt: Hunderte Helfer sind allein aus Oberfranken und der Oberpfalz dabei, in Südbayern Schnee von Dächern zu schaufeln. » mehr

15.01.2019

Region

Baukran kracht auf Wohnhaus

Ein Baukran ist im oberfränkischen Forchheim umgekippt und auf ein Wohnhaus gestürzt. Verletzt wurde dabei aber niemand, wie die Polizei mitteilte. Der Kran sollte am Dienstag abgebaut werden. » mehr

DLRG Bayern mit rund 300 Helfern im Einsatz Bayreuth/Traunstein

14.01.2019

Oberfranken

Leberkäs-Semmeln als Lohn für die Knochenarbeit

Immer mehr Einsatzkräfte aus Oberfranken helfen im bayerischen Katastrophengebiet. Nach drei Tagen ist am Sonntagabend Markus Thiel, Vorsitzender des DLRG-Ortsverbandes Oberkotzau, zurückgekehrt. Zusa... » mehr

Friedrich Herdan K.-J. Heitmann

11.01.2019

FP/NP

Zwischen Vorsicht und Optimismus

Was wünschen sich oberfränkische Wirtschaftsvertreter für 2019? Was haben sie sich sowohl geschäftlich als auch privat vorgenommen? Unsere Umfrage gibt Aufschluss. » mehr

Bayreuth

Aktualisiert am 11.01.2019

Oberfranken

Oberfränkische DLRGler helfen im Katastrophengebiet

Katastrophenalarm in Oberbayern: Nach tagelangem Schneefall braucht die Region rund um Traunstein dringend Hilfe. Die bekommt sie nun unter anderem von ehrenamtlichen Mitgliedern von DLRG-Ortsverbände... » mehr

Stalldach bricht unter Schneelast zusammen

10.01.2019

Oberfranken

Schneelast zu hoch: Stalldach stürzt ein

Die enormen Schneemengen sorgen in den Höhenlagen von Oberfranken für Probleme. Am Donnerstagmittag brach im Landkreis Bayreuth das Dach eines Stalls auf einer Länge von über 20 Metern ein. » mehr

09.01.2019

Oberfranken

Bezirksumlage bleibt im laufenden Jahr stabil

Oberfranken profitiert von sprudelnden Steuerein- nahmen. Der Bezirk braucht das Geld, denn er investiert. Der Löwenanteil des Haushalts fließt in den Bereich Soziales. » mehr

n5_190109_ID14684_7.jpg

Aktualisiert am 09.01.2019

Oberfranken

Schnee und Glätte sorgen für Unfälle im Raum Hof

Starker Schneefall hat am Mittwochmorgen in Oberfranken zu mehreren Unfällen geführt. In der Region Hof und im Bereich des Fichtelgebirges kamen einem Polizeisprecher zufolge zahlreiche Autos und Last... » mehr

07.01.2019

Oberfranken

IHK-Präsidentin fordert Rückbesinnung auf alte Werte

Sonja Weigand nimmt Oberfrankens Unternehmer in die Pflicht. Trotz vieler Unsicherheiten in der Weltwirtschaft blickt sie aber positiv ins neue Jahr. » mehr

Endspurt im Weihnachtsgeschäft: Viele Geschäfte locken inzwischen mit satten Prozenten.	Foto: Laura Schmidt

07.01.2019

FP/NP

Wetter trübt Weihnachtsgeschäft

Der Regen im Dezember hat aus den Oberfranken Shoppingmuffel gemacht. Die Hitzewelle in 2018 barg ebenfalls Tücken. Dennoch fällt die Bilanz vorsichtig positiv aus. » mehr

07.01.2019

Region

Närrischer Start in die Fousanocht

36 Prinzenpaare aus Oberfranken und der nördlichen Oberpfalz kommen zum Prinzentreffen des Fastnacht-Verbandes Franken in Steinwiesen zusammen. Und feiern einen rauschenden Auftakt in die neue Session... » mehr

28.12.2018

Oberfranken

Bayern wächst, Oberfranken schrumpft

Nach den Ergebnissen der am Freitag vorgelegten Bevölkerungsvorausberechnung des Landesamts für Statistik wird die Einwohnerzahl Bayerns im Jahr 2037 bei 13,48 Millionen und damit um knapp 484 000 höh... » mehr

Der Kulmbacher Oberbürgermeister an seinem Bayreuther Arbeitsplatz. Seit 8. November ist Henry Schramm Bezirkstagspräsident. Foto: Markus Roider

28.12.2018

Oberfranken

"Wie ein Vater mit dem zweiten Kind"

Er ist der erste Kulmbacher im Amt des Bezirkstagspräsidenten. Im Interview erklärt Henry Schramm, wieso er sich so über sein neues Amt freut und was er für die Zukunft plant. » mehr

Gabriele Hohenner

28.12.2018

FP/NP

IHK zieht positive Jahrebilanz

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für Oberfranken Bayreuth blickt positiv ins zu Ende gehende Jahr zurück. » mehr

Die Biocer-Geschäftsführer Markus Heinlein (links) und Frank Heidenau sehen in ihrer Branche noch großes Wachstumspotenzial. Foto: Andreas Harbach

27.12.2018

FP/NP

Ein Netz für die ganze Welt

In 60 Ländern vertreibt das oberfränkische Unternehmen Biocer seine Medizintechnik-Produkte. Zum Einsatz kommen sie unter anderem bei Brust- oder Leistenoperationen. » mehr

Egal, ob sie singen, schießen oder turnen - den Vereinen fehlen immer mehr Mitglieder. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa, Montage: -rai

22.12.2018

Oberfranken

Wenn sich die Reihen lichten

Mitgliedermangel und Überalterung machen traditionsreichen Vereinen das Überleben schwer. Auch in der Region verschwinden Jahr für Jahr echte Institutionen. » mehr

Beim erstmals vom Bezirks Oberfranken der Bayerischen Sportjugend ausgelobten Fotowettbewerb wurden die auf den Bildern abgelichteten Preisträger ausgezeichnet ( vorne von links): Simon Wittmann, BBC-Spielführer Julian Günther und Moritz Wicklein; hinten: stellvertretender Vorsitzender Jürgen Rückert und die Vorsitzende Kathi Stubenrauch. Foto: Haberzettl

20.12.2018

Region

Ansteckend sportlich

Einen Fotowettbewerb der etwas anderen Art initiierte die BSJ Oberfranken. Nun wurden die Gewinner gekürt. » mehr

Foto: picture alliance / dpa

20.12.2018

Oberfranken

Mord-Prozess: Flucht des Tatverdächtigen endete in Oberfranken

Im April hatten Kulmbacher Polizisten den Mann festgenommen: Ein 37-Jähriger steht im Verdacht, seine Freundin in Sachsen erstochen und sich dann mit dem Auto nach Oberfranken abgesetzt zu haben. » mehr

19.12.2018

Region

Seelenspitzen gegen das Heimweh

In den letzten Jahren hat es einige Oberfranken in die Schweiz verschlagen. Einmal im Jahr treffen sie sich, um edles Gebäck aus der Heimat zu zaubern. Das Date hat Kult-Charakter. » mehr

Der Neubau des Bezirksklinikums Obermain in Kutzenberg soll nach den Plänen des Architekten aus drei sogenannten "Fingern" bestehen. Insgesamt soll der Neubau bis zu 143 Millionen Euro kosten. Illustration: Beeg Lemke Architekten

19.12.2018

Oberfranken

Bezirk investiert 143 Millionen in Klinikum

Der Neubau der Einrichtung in Kutzenberg ist beschlossen. Nun liegt es an anderer Stelle, wann genau mit den Arbeiten begonnen werden kann. » mehr

Kulturbürgermeister Martin Stingl, Stefan Hinterleitner und Christian Dressel (von rechts) werben mit dem allgemeinen Logo für den "Tag der Franken". Für die Veranstaltung im kommenden Jahr soll es dann noch eine eigene Marke geben, die sich an den gemeinsamen Auftritt "SON.Nec - Gemeinsam.fränkisch.stark" anlehnt. Foto: Tischer

19.12.2018

Region

Städteduo sorgt für Premiere

Der Bezirk lädt im Juli 2019 zum Tag der Franken nach Neustadt und Sonneberg ein. Erstmals findet die Veranstaltung damit länderübergreifend statt. Und das nicht nur an einem Wochenende. » mehr

18.12.2018

Region

Mit Kronachs Stärken besser punkten

Fränkische Bescheidenheit will das IHK-Gremium Kronach in ein gesundes Selbstbewusstsein verwandeln. Und damit die Region voranbringen. » mehr

Wohin steuert die Autobranche? Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Diese Fragen treiben Autobauer, aber auch ihre Kunden um.	Foto: vege/Adobe Stock

13.12.2018

FP/NP

"Die deutschen Autobauer haben falsch investiert"

Ob BMW, Audi oder Mini - Hans-Peter Kleebinder kennt die Branche sehr gut. Ein Gespräch über die Zukunft der Mobilität und die Chancen für Oberfranken. » mehr

Freudige Gesichter beim Richtfest (von links): Professor Michael Seidel, wissenschaftlicher Leiter des Digitalen Gründerzentrums, Wunsiedels Landrat Dr. Karl Döhler, Geschäftsführer Hermann Hohenberger, Hofs Landrat Dr. Oliver Bär, Hofs Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und Hochschul-Präsident Professor Jürgen Lehmann. Fotos: Jochen Bake/ZCD

12.12.2018

FP/NP

Weiterer Schritt in die digitale Zukunft

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik haben das Richtfest für das Digitale Gründerzentrum in Hof gefeiert. Der Geschäfts- führer brennt vor Ehrgeiz. » mehr

Wohnungstür ist Gemeinschaftseigentum

10.12.2018

Oberfranken

Mann lag fünf Wochen tot in seiner Wohnung

Ein Mann lag etwa fünf Wochen lang tot in seiner Wohnung in Oberfranken, ohne dass ihn offenbar jemand vermisste. » mehr

06.12.2018

Oberfranken

Bezirk erhält zehn Millionen Euro

Gute Nachrichten für den Bezirk und damit für die Kommunen in Oberfranken: In die Kassen des Bezirks fließen rund zehn Millionen Euro aus einem bundesweiten Ausgleichstopf. » mehr

Firmen sollten für den schlimmsten Fall gerüstet sein

06.12.2018

FP/NP

Firmen sollten für den schlimmsten Fall gerüstet sein

Bei einem "harten" Brexit würde es wohl keine Gewinner geben. Doch Kammern und Verbände raten, sich auch auf dieses Szenario einzustellen. » mehr

Ronald Pofalla

06.12.2018

Oberfranken

Per Zug zum Flug

Künftig können Reisende von Regensburg aus ohne umzusteigen direkt zum Münchner Flughafen fahren. Reisende aus Oberfranken haben jedoch das Nachsehen. » mehr

Ein "Polizei"-Schild

04.12.2018

Oberfranken

A9: Baby und Hund aus Auto befreit

An einer oberfränkischen Raststätte an der A9 hat die Polizei einen Säugling und einen Hund aus einem verschlossenen Auto befreit. » mehr

Bis zu 50 Millionen Euro will die Handwerkskammer investieren, um ihre Berufs- und Bildungszentren auf den neuesten Stand zu bringen und so eine möglichst gute Aus- und Weiterbildung junger Fachkräfte gewährleisten zu können.	Foto: Rainer Jensen/dpa

03.12.2018

FP/NP

Handwerkskammer investiert 50 Millionen

Bis 2025 sollen die Berufs- und Bildungszentren auf dem neuesten Stand sein. In Hof fällt der Startschuss. Im Westen des Bezirks konzentriert sich die HWK auf Bamberg. » mehr

Hatten in der Neukenrother Zecherhalle mächtig Spaß bei ihrem Duell an der Spielekonsole: der portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches (rechts) und der zwölfjährige Lukas Thümlein.	Fotos: Frank Wunderatsch

02.12.2018

NP-Sport

Ein Europameister zum Anfassen

Renato Sanches vom FC Bayern München besucht die Weihnachtsfeier der oberfränkischen Fanclub-Vereinigung. In der Zecherhalle in Neukenroth begrüßt der Portugiese die 250 Fans auf Bayerisch. » mehr

Gut gedacht, aber mit ungünstigen Auswirkungen auf die Wirtschaft: Die Energiewende kommt bei Firmenlenkern nicht gut weg. Fotos: IHK, Patrick Pleul/dpa

30.11.2018

FP/NP

Firmen kritisieren Energiewende

Die oberfränkischen Unternehmen sorgen sich um steigende Strompreise und vermehrte Ausfälle. Sie fürchten, im internationalen Wettbewerb ins Hintertreffen zu geraten. » mehr

Martin Schultz (links) hält eine Zelle des neuen Brennstoffzellen-Moduls in der Hand. Zusammen mit Stefan Schmitz leitet er das Bamberger Bosch-Werk. Tausend Zellen ergeben ein Modul mit zehn Kilowatt Leistung. Foto: Roland Töpfer

30.11.2018

FP/NP

Bosch baut in Bamberg Brennstoffzelle

Die Diesel-Krise wird im oberfränkischen Werk des Autozulieferers Jobs kosten. Doch im nächsten Jahr beginnt dort auch die Vorserienproduktion für ein neues Geschäftsfeld. » mehr

Glatteis

30.11.2018

Oberfranken

Amtliche Unwetterwarnung vor Glatteis

Für große Teile Oberfrankens hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Unwetterwarnung herausgegeben: Von Freitagabend bis Samstagvormittag ist verbreitet mit Glatteis zu rechnen. » mehr

Seit Mittwoch nicht mehr Brose-Geschäftsführer: Rolf Beyer. Foto: dpa

Aktualisiert am 29.11.2018

NP-Sport

Finanzbeben bei Brose Bamberg

Die finanzielle Schieflage beim früheren Basketball-Serienmeister und die Entlassung von Geschäftsführer Rolf Beyer erschüttern die Liga. » mehr

Illustration Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten

28.11.2018

Oberfranken

Weihnachtsmärkte: Tipps gegen die Tricks der Taschendiebe

Besonders auf den Weihnachtsmärkten tummeln sich Taschendiebe. Die oberfränkische Polizei gibt diese Tipps, um den Langfingern das Handwerk zu legen. » mehr

Der ICE 4 ist der modernste Fernverkehrszug der Deutschen Bahn, der nach dem Fahrplanwechsel auch durch Oberfranken rollen wird.	Foto: Werner Rost

27.11.2018

FP/NP

Schneller per Bahn zum Flughafen

Am 9. Dezember tritt der neue Fahrplan in Kraft. In Oberfranken verkürzen sich die Fahrzeiten bei einigen Regionalexpress-Verbindungen. Per ICE geht es direkt nach Wien. » mehr

Sting

27.11.2018

Oberfranken

Sting kommt nach Oberfranken

Weltstar Sting wird im nächsten Sommer ein Konzert in Oberfranken geben. Die Musiklegende gastiert am 23. Juni in Forchheim. » mehr

Die Bereitschaftspolizei durchkämmt in der Nähe von Kulmbachs Partnerstadt Lüneburg den Wald. Dort sind menschliche Knochen aufgetaucht. Die Kripo hatte den Verdacht, dass sie einer verschwundenen Geschäftsfrau gehören. Foto: Michael Behns/dpa

26.11.2018

Oberfranken

Skelett bei Thurnau entdeckt: Leichenfunde häufen sich

Erst der Schock am Patersberg im Landkreis Kulmbach, jetzt die Tote in Bamberg und ein Skelett in Tannfeld bei Thurnau. In der Region und sogar in manchen Partnerstädten häufen sich tragische Todesfäl... » mehr

Renato Sanches

26.11.2018

Region

Renato Sanches kommt

Der Spieler des FC Bayern München tritt am Sonntag in Neukenroth auf. Das wird bei der Jubiläumsfeier der Fan-Club-Vereinigung Oberfranken bekannt. » mehr

26.11.2018

Region

Mit Grips und Fleiß zum Champion

Kronacher Realschüler sind in Bayreuth für ihren herausragenden Notendurchschnitt ausgezeichnet worden. Sie zählen damit zur oberfränkischen Spitze. » mehr

Interview: mit Monika Hohlmeier, Abgeordnete im Europäischen Parlament

23.11.2018

Oberfranken

Monika Hohlmeier: "Die AfD schürt einfach nur Angst"

Die Bundesregierung habe unterschätzt, wie die AfD den Migrationspakt für Propaganda missbrauchen kann, sagt Monika Hohlmeier. Sie kandidiert wieder fürs Europaparlament. » mehr

Der letzte Züchter der Flauschis

22.11.2018

Region

Der letzte Züchter der Flauschis

Angora-Kaninchen waren lange als Wolllieferanten beliebt. Inzwischen ist die Rasse vom Aussterben bedroht. Otto Gansert aus Wasmuthhausen stemmt sich dagegen. Als einziger in Oberfranken. » mehr

Logo AfD

21.11.2018

Oberfranken

Eine Spur in der AfD-Affäre führte nach Oberfranken

Offiziell distanziert sich die AfD von einem Verein, der Wahlwerbung finanzierte. Recherchen ergeben ein anderes Bild. Mit dabei: ein früherer CSU- Politiker aus Lichtenfels. » mehr

Digitaler Unterricht

20.11.2018

Region

Schritt für Schritt zum digitalen Klassenzimmer

Großheirather Schüler werden Augen machen: Bald gibt's bei ihnen Hightech im Unterricht. Möglich macht das die Regierung von Oberfranken. » mehr

16.11.2018

Region

FWO liefert Wasser nach Thüringen

Die Fernwasserversorgung plant eine langfristige Kooperation mit der Region Bad Lobenstein. Doch es gibt noch Hürden. » mehr

15.11.2018

FP/NP

Oberfrankens Wirtschaft floriert

Die Zahl der Beschäftigten geht nach oben. Besonders stark profitiert der Maschinenbau. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".