Lade Login-Box.
Topthemen: Blitzerwarner

OBERFRANKEN

vor 13 Stunden

Kronach

Das Spatzennest will wachsen

Der Lauenhainer AWO-Kindergarten würde gerne die alte Lehrerwohnung in der alten Schule nutzen. Der Bauausschuss schaut sich vor Ort um. » mehr

13.10.2019

Bayern

Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist in Oberfranken ein Motorradfahrer gestorben. Der 48-Jährige war am Sonntag in der Nähe von Gesees (Landkreis Bayreuth) mit einem abbiegenden Auto zusammengeprallt,... » mehr

Stau mal wieder: Viele Pendler kennen das Bild vor der dem Steuer und im Rückspiegel. Foto: NP-Archiv

vor 15 Stunden

Coburg

Lebenszeit, die am Lenkrad verloren geht

In Stadt und Landkreis Coburg gibt es immer mehr Berufspendler. Die IG BAU spricht von einem "alarmierenden Trend". » mehr

Eine Cannabis-Konsumentin zieht an einem Joint. Allein im Raum Oberfranken wurden im vergangenen Jahr etwa 73 kg an illegalen Cannabisprodukten von Beamten der Polizei sichergestellt.	Symvolbild: Torsten Leukert (dpa Archiv)

11.10.2019

Coburg

Dreimal so heftig wie in Woodstock

Cannabis ist die beliebteste illegale Droge Bayerns. Eine Legalisierung hält der Präventionsbeamte der Coburger Polizei für gefährlich. Und er hat gute Argumente dafür. » mehr

Es ist ein in dieser Saison noch ungewohntes Bild: Im schwarzen Auswärtstrikot feiert das Coburger Team einen Erfolg in der Fremde. Hier genauer gesagt in Dormagen.

10.10.2019

Regionalsport

Befreit und entschlossen

Nach dem ersten Auswärtserfolg in der neuen Saison will der HSC 2000 seine Heimserie gegen Ferndorf ausbauen. Sorgen bereitet das Personal am Kreis. » mehr

Bauernhof in Schutt und Asche

Aktualisiert am 10.10.2019

Oberfranken

Ein ganzer Bauernhof in Schutt und Asche

Der Hof der Familie Groppweiß in Menchau im Landkreis Kulmbach ist nahezu völlig abgebrannt. Der Hofbesitzer erleidet bei Löschversuchen schwere Verletzungen. Helfer retten Kühe und Schweine aus dem b... » mehr

Die Turnerinnen des TV Ketschendorf (von links) Lena Kuhrau, Mia Fischer, Michelle Moore, Salome Umlauff, Eileen Finzel, Maria Herrich-Schäffer, Antonia Heimstädt, Kira Schönhals, Emilia Trunzer, Hannah Höhn, Lisl Lengdobler und Liliane Pilz-Mädels auf dem Schwebebalken, den sie nicht immer als ihr Lieblingsgerät betrachten.	Foto: Weitl

08.10.2019

NP-Sport

Lena Kuhrau turnt das Bestergebnis

Die Turnerinnen des TV Ketschendorf überzeugen bei der "Oberfränkischen". Die Mannschaften sichern sich Gold und Silber. » mehr

Geblitzt! Die Verkehrsüberwachung ist eine staatliche Aufgabe.	Symbolfoto.

04.10.2019

Region mit Bild

Vorsicht Crash: Hier kontrolliert die Polizei

Geschwindigkeit und Abstand misst die Polizei auch heute und in den nächsten Tagen. Diese Kontrollpunkte kündigt sie an. » mehr

Der Leiter der Betriebsseelsorge im Erzbistum Bamberg, Dr. Manfred Böhm, eröffnete die Karikaturen-Ausstellung und sang dabei nicht unbedingt ein Loblied auf die heutige Arbeitswelt.

04.10.2019

Region

Der kritische Blick auf das "halbe Leben"

Die Betriebsseelsorge im Erzbistum Bamberg hatte zu einem Karikaturen-Wettbewerb zum Thema Arbeit aufgerufen. Die 60 besten Werke sind nun auch in Coburg zu sehen. » mehr

02.10.2019

Oberfranken

Streit um den ÖPNV

Hunderte Minderjährige beantragen jedes Jahr Sondergenehmigungen, um Auto fahren zu dürfen. Die SPD sieht die schlechten Bus- und Bahnverbindungen als Grund dafür. » mehr

Coburgs routinierter Trainer Ulf Schabacker schien sich die Partie gegen die White Wings im Vorfeld ein wenig anders vorgestellt zu haben.	Foto: Henning Rosenbusch

29.09.2019

Sport

"Das war heute einfach zu wenig"

Beim ersten Heimauftritt in der neuen Pro B-Saison unterliegt der BBC Coburg Absteiger Hanau deutlich. Gerade von der Dreierlinie geht bei der Schabacker- Truppe wenig zusammen. » mehr

Frank Müllers Tochter Greta (8) probierte den zu Weihnachten geschenkten Fotoapparat aus und verewigte in der Donopsstraße eine Wunderkerze. Gratulation!

29.09.2019

Oberfranken

„Sternlaschmeißer“ ist oberfränkisches Wort des Jahres

Beim Tenna-Fest in Kleinlosnitz kürt eine Jury den Begriff zum oberfränkischen Wort des Jahres. Sicher ist man sich darin, dass die oberfränkische Bezeichnung dem Hochdeutschen überlegen ist. Mehr als... » mehr

Absperrband

27.09.2019

Oberfranken

68-Jähriger tötet Ehefrau im Rollstuhl und verletzt sich selbst

Seine im Rollstuhl sitzende Ehefrau hat ein Mann in Oberfranken getötet - danach hat sich der 68-Jährige lebensgefährlich verletzt. » mehr

Pfauenziegen sind eine robuste Art aus dem Alpenraum, die auch während der Wintermonate im Freien bleiben können.

25.09.2019

Oberfranken

Tierarzt entdeckt verwahrloste Herde und tote Schweine

Weil er sie nicht ausreichend gefüttert und gepflegt hatte, verlor ein 47-Jähriger aus Oberfranken die Verantwortung über seine Herde an Schafen und Ziegen. Ein Jahr später fand das Landratsamt sie ab... » mehr

Die Gruber Polstermöbel GmbH (Sonnefeld) hat die Gratwanderung vom eher konservativen zum modernen Produkt gemeistert.

24.09.2019

Region

Handwerkskunst made in Oberfranken

Heimische Polstermöbler zeigen bei der Hausmesse ihre neuen Kollektionen. Bei den Einkäufern der Verbände stoßen die Kreationen auf großes Interesse. » mehr

24.09.2019

Region

Der Kämpfer an der grünen Platte

Tischtennisspieler Alfons Palm aus Mitwitz wird für 1250 Einsätze und 55 Jahre Leistungssport geehrt. Und feiert 80. Geburtstag. » mehr

Die Esszimmeranrichte von Michael Kaiser aus Eschborn aus Kirschholz.

24.09.2019

Region

Ein Meisterstück neben dem anderen

"Handwerkliches Können und ästhetisches Geschick": Nicht nur der Landrat verteilt bei der Verabschiedung der Schreinermeister Lob. » mehr

Es geht um die Ausbildung: Handwerker aus Coburg und die Handwerkskammer für Oberfranken streiten seit geraumer Zeit um den Fortbestand des Ausbildungszentrums am Vorderen Floßanger. Symbolbild: Sebastian Gollnow/dpa

20.09.2019

FP/NP

Handwerkskammer sichert Coburg 15 Millionen zu

Die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken will 15 Millionen Euro in einen neuen Standort für die Aus- und Weiterbildung in Coburg investieren. » mehr

20.09.2019

Region

Hohe Ehre für Ludwigsstadter Schützen

80 "Privilegierte" der Frankenwaldstadt laufen heuer beim großen Oktoberfest-Umzug in München mit. Sie vertreten damit nach 1997 zum zweiten Mal den Bezirk Oberfranken. » mehr

Familie

19.09.2019

Oberfranken

Familien leben besonders gern in der Region Oberfranken

Eine repräsentative Umfrage bescheinigt dem Bezirk ein positives Image. Sowohl Einheimische als auch Auswärtige finden viele gute Seiten. Nachholbedarf hat vor allem der ÖPNV. » mehr

sek polizei einsatz. Symbolfoto.

19.09.2019

Oberfranken

SEK nimmt bewaffneten Randalierer fest

Polizei-Großeinsatz am Donnerstagvormittag in Oberfranken: Ein betrunkener Mann kündigte an, seine Waffe gegen sich selbst zu richten. » mehr

Es geht um die Ausbildung: Handwerker aus Coburg und die Handwerkskammer für Oberfranken streiten seit geraumer Zeit um den Fortbestand des Ausbildungszentrums am Vorderen Floßanger. Symbolbild: Sebastian Gollnow/dpa

16.09.2019

Region

Ziel ist gemeinsame Lösung

Präsident und Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Oberfranken widersprechen Vorwürfen aus Coburg. Das Projekt "Innvoativer Lernort Coburg" habe die erste Hürde genommen. » mehr

Steht auf der Kippe: Geht es nach dem Willen der Handwerkskammer für Oberfranken, wird das Berufsbildungs- und Technologiezentrum im Vorderen Floßanger spätestens 2025 geschlossen. Dagegen kämpfen die Coburger.	Archivbild

13.09.2019

Region

Handwerker klagen gegen Kammer

Es geht um den Erhalt des Ausbildungszentrums in Coburg. Die Führung in Bayreuth will sparen. Die Handwerker in Coburg pochen auf einen Fusionsvertrag von 2001. » mehr

Für besondere Leistungen gab es Prämien für Lisa Neumann (links), Elisabeth Pohl und Gunnar Flessa. Es gratulierte Kreishandwerksmeister Jens Beland.

12.09.2019

Region

Start ins Handwerkerleben

50 junge Menschen haben nun den Gesellenbrief in der Hand. Als Fachkräfte sind sie in Oberfranken heiß begehrt. » mehr

09.09.2019

Region

Neues Spielparadies in Ebersdorf

2300 Quadratmeter groß und komplett neu gestaltet: Diese Anlage lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Möglich wird das Projekt dank kräftiger Zuschüsse. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

06.09.2019

Region

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 1. September 1979: Das Kongresshaus beschäftigt die Stadt seit Jahrzehnten immer mal wieder. 1962 eingeweiht, ist seine Zukunft heute unklarer denn je, der Abriss zumindest eine Option. » mehr

04.09.2019

Region

Freie Fahrt durch Teuschnitz

Der Asphalt glänzt, die Verantwortlichen strahlen: Seit Dienstag rollt der Verkehr wieder durch die Stadt und beweist: Kooperation lohnt sich. » mehr

03.09.2019

Region

Viel Rauch um ein altes Handwerk

In Birnbaum gibt es wieder einen Böllerschützen. Mit der Hilfe von Vereinen hat Udo Reißig das traditionelle Handwerk erlernt. Bereit sind dazu aber nur noch wenige. » mehr

02.09.2019

Oberfranken

Polizei in Oberfranken bekommt Verstärkung

Bayreuth - 43 neue Kollegen hat Oberfrankens Polizeivizepräsident Udo Skrzypczak am Montag bei einer zentralen Veranstaltung im Polizeipräsidium Oberfranken in Bayreuth begrüßt. » mehr

Schon 2018 fand das Finale der R.I.O.!-Clubtour beim YourStage-Festival in der Freiheitshalle statt. Ein Heimspiel für Bastard’s Breed aus Hof. Foto: Jochen Blake

02.09.2019

Region

Oberfranken sucht seine beste Band

Die Bewerbung für die lokalen Vorentscheide endet schon bald. Danach steht wieder die R.I.O-Clubtour an. » mehr

01.09.2019

Oberfranken

Oberfranken sucht seine beste Band

Die Bewerbung für die lokalen Vorentscheide endet schon bald. Danach steht wieder die R.I.O- Clubtour an. » mehr

21.08.2019

Region

Informieren, beraten, unterstützen

Ein Regionalnetzwerk möchte die Nahversorgung verbessern. Dabei helfen auch die Mitarbeiter einer Einrichtung in Kronach. » mehr

Uwe Rendigs (links) sowie Stiftungsratsvorsitzender Thomas Nowak (rechts) konnten von den Vertretern der E-Dart-Gemeinschaft Oberfranken und des DC "Schürzenjäger" Neustadt die symbolischen Spendenschecks in Empfang nehmen.

19.08.2019

Region

3900 Euro für krebskranke Kinder

Beim Benefiz-Turnier der E-Darter in Sonnefeld kommt ein stattlicher Betrag zusammen. 108 Teilnehmer machen mit. » mehr

14.08.2019

Region

Postscheune wird aufgeräumt

Wie Bauamtsleiterin Katja Wich mitteilt, konnte der Markt Marktrodach im Rahmen der Förderoffensive Nordostbayern mit einem erneuten Projekt bei dem Fördergeber, der Regierung von Oberfranken, punkten... » mehr

Nichtstun ist das größte Risiko

13.08.2019

FP/NP

Nichtstun ist das größte Risiko

Geld ist Männersache? Von wegen. Frauen ist finanzielle Unabhängigkeit wichtig. Doch mit dem Thema Geldanlage fremdeln viele. » mehr

13.08.2019

Oberfranken

Kein Frieden rund um den Gartenteich

Die Hofer Firma Söll darf ein Anti-Algen-Mittel nicht mehr anbieten. Das entscheiden die Regierung von Oberfranken und das Verwaltungsgericht. » mehr

06.08.2019

Region

Von wegen 08/15

Der FC Friedersdorf kann seinen Vorjahres-Erfolg wiederholen. Nach Siegen beim Regionalentscheid geht es nun zum Finale nach Warnemünde. » mehr

02.08.2019

NP

Zu Besuch in fränkischen Schlössern

Annete Hopfenmüllers Film "Neuer Geist im Alten Schloss - Schlossherren in Franken" aus dem Jahr 2017 wird wiederholt: Am Sonntag, 4. August, um 19.15 Uhr im BR-Fernsehen in der Doku-Reihe "Unter unse... » mehr

16 000 vorgebackene Camembert stellen die Milchwerke Oberfranken West jede Stunde her. Die Nachfrage nach Convenience-Produkten steigt, erfuhren die Wirtschaftsjunioren aus Coburg und angrenzenden Kammerbezirken bei ihrem Besuch.	Foto: Chris Winter

01.08.2019

Region

Backcamembert ist der Renner

Die Zahlen beeindrucken: 450 000 Tonnen Milch verarbeiten die Milchwerke Oberfranken West in Wiesenfeld jedes Jahr zu rund 50.000 Tonnen Käse. » mehr

Erich Wohnig

30.07.2019

Region

ÖDP wählt Erich Wohnig an die Spitze

Beim Bezirksparteitag der ÖDP in Burgkunstadt ist Erich Wohnig aus dem Bad Rodacher Stadtteil Heldritt mit großer Mehrheit zum neuen Vorsitzenden der ÖDP Oberfranken gewählt worden. » mehr

Willy Geuther (Mitte) ist zum Ehrenschützen der Schützengesellschaft Coburg ernannt worden. Dazu gratulierten (von links) Oberschützenmeister Hans-Herbert Hartan, Klaus Geuther, Bezirksschützenmeister Alexander Hummel und Gauschützenmeister Klaus Jentsch.

30.07.2019

Region

Willy Geuther Ehrenschütze

Der Coburger gehört der Schützengesellschaft seit 70 Jahren an. Dafür erhält er eine herausragende Ehrung. » mehr

Kann ein Handyprogramm 500 000 Euro wert sein? Diesen Betrag investiert der Bezirk in eine "Oberfranken-App".	Foto: Montage, bongkarn/Adobe Stock

29.07.2019

Oberfranken

Bezirk verteidigt Vergabe

Im Fall der umstrittenen Oberfranken-App: Es sei unwahrscheinlich, dass es außer TVO "andere leistungsfähige Bieter gegeben hätte". » mehr

Kann ein Handyprogramm 500 000 Euro wert sein? Diesen Betrag investiert der Bezirk in eine "Oberfranken-App".	Foto: Montage, bongkarn/Adobe Stock

26.07.2019

Oberfranken

Auftrag außer Konkurrenz

Der Bezirk beauftragt TVO damit, eine "Oberfranken-App" zu erstellen. Kostenpunkt: 500 000 Euro. Einzig eine Ausschreibung gab es nicht. Das wirft viele Fragen auf. » mehr

So wünscht sich Christof Pilarzyk seine Kästen bei der Rückgabe: Bestückt den Flaschen, die in den Kasten gehören. Weil das immer öfter nicht klappt, unternimmt die Rödentaler Brauerei Grosch jetzt einen Vorstoß und erhöht beim Victoria-Hellen und dem Malztrunk das Pfand auf 9 Euro.	Foto: M. Fleischmann

26.07.2019

Region

Neun Euro Pfand für den Kasten

Bislang beträgt das Pfand bei der Kiste Bier 3,10 Euro. Aber sie ist mehr wert. Kommt sie nicht zurück, legt der Brauer drauf. Die Brauerei Grosch will das jetzt ändern. » mehr

26.07.2019

Region

Ein starker Partner der Natur

Der Arnika-Verein Teuschnitz trägt mit seiner Arbeit dazu bei, ein europaweites Netz für den Artenschutz zu schaffen. Dafür wurde man nun in Bayreuth gewürdigt. » mehr

Gartenbauingenieurin Birgit Rascher erntet auf dem Melonenacker des Gemüsebauversuchsbetriebs Bamberg der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) Wassermelonen. Foto: LWG

24.07.2019

Oberfranken

Die Früchte sind vollreif und saftig-süß"

Melonen aus Oberfranken? Das gibt es in Bamberg. Gartenbauingenieurin Birgit Rascher erwartet eine reiche Ernte. » mehr

24.07.2019

Region

Der Borkenkäfer ist Staatsfeind Nummer eins

Der Forderungskatalog aus Oberfranken hat München noch nicht erreicht. Das Forstministerium zeigt sich jedoch offen für mehr Hilfe. » mehr

Gartenbauingenieurin Birgit Rascher erntet auf dem Melonenacker des Gemüsebauversuchsbetriebs Bamberg der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) Wassermelonen. Foto: LWG

24.07.2019

Oberfranken

"Die Früchte sind vollreif und saftig-süß"

Melonen aus Oberfranken? Das gibt es in Bamberg. Gartenbauingenieurin Birgit Rascher erwartet eine reiche Ernte. » mehr

24.07.2019

Oberfranken

Waldbrandgefahr: Beobachtungsflüge über Oberfranken

Von diesem Mittwoch an bis zum Sonntag kreisen Flugzeuge der Luftrettungsstaffel Bayern über Oberfranken. Wegen der anhaltendenen Trockenheit ist Vorsicht geboten. » mehr

22.07.2019

Region

Rollende Förderung von Engagement

Vier Fahrzeuge hat die VR Bank Oberfranken Mitte für soziale Organisationen gespendet. Auch zwei Gruppierungen aus dem Landkreis Kronach werden dabei bedacht. » mehr

Jörg Nürnberger

20.07.2019

Oberfranken

SPD-Bezirksvorsitz: Eklat nach Wahl Jörg Nürnbergers

Die SPD Oberfranken hat einen neuen Bezirksvorsitzenden. » mehr

20.07.2019

Oberfranken

Nachverdichtung und Revitalisierung

Kommunen können aktiv gegen den Flächenfraß vorgehen. Zwei Beispiele aus Oberfranken zeigen, wie. » mehr

^