Lade Login-Box.

OPER

Gaben ein Konzert am Klinikum Coburg: Markus Riepertinger, Hedwig-Martha Emmerich (Trompete), Martin Osterhammer (Horn) und Michael Gößmann (Posaune), alle sind Musiker des Orchesters des Landestheaters.	Foto: Katharina Osterhammer

12.05.2020

Coburg

Bläserkonzert am Hubschrauber-Landeplatz

Musikerinnen und Musiker des Landestheaters Coburg spielen am Klinikum. Das freut Patienten und Beschäftigte. » mehr

Stewart Copeland

12.05.2020

Boulevard

Oper von Stewart Copeland erst bei Kunstfest 2021

Wegen der derzeitigen Reisebeschränkungen und der Unmöglichkeit zu proben, kann die die Oper «Electric Saint» erst im kommenden Jahr in Weimar aufgeführt werden. » mehr

16.05.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 17. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Mai 2020: » mehr

Munch-Museum

03.05.2020

Boulevard

Oslo setzt Edvard Munch mit neuem Museum ein Denkmal

Die norwegische Hauptstadt hat ihrem Lieblingsmaler Edvard Munch ein neues Museum gebaut. Der «Schrei» und die «Madonna» können darin ohne Umwege erreicht werden. Der Museumsdirektor schwärmt von eine... » mehr

Peter Jonas

23.04.2020

Boulevard

Großer Opern-Revolutionär: Sir Peter Jonas gestorben

Fast 15 Jahre lang stand Peter Jonas an der Spitze der Bayerischen Staatsoper. 2006 zog er sich zurück - der Kontakt zur Oper und ihrem Ensemble riss jedoch nicht ab. Jetzt muss die Oper die traurige ... » mehr

Piotr Beczala

16.04.2020

Boulevard

Piotr Beczala: Kunst kann in Krisenzeiten viel leisten

Die Zeit vor Ostern hatte sich Piotr Beczala ganz anders vorgestellt. Eigentlich wollte der Sänger mit seiner Frau auf den Bahamas Urlaub machen, war dort sogar mit einer Berühmtheit aus der Filmbranc... » mehr

Ballett und Oper online

14.04.2020

Boulevard

Bolschoi Theater zeigt mehr Ballett und Oper online

Wer keine Karte mehr für die oft ausverkauften Aufführungen des Bolschoi Theaters in Moskau mehr bekommen hat, kann sich freuen. Jetzt kommen Tanz und Musik ins heimische Wohnzimmer. » mehr

Metropolitan Oper

14.04.2020

Boulevard

New Yorker Metropolitan Oper plant virtuelle Gala mit Stars

Normalerweise liegt das kulturelle Leben während der aktuellen Corona-Pandemie flach. Doch die New Yorker Metropolitan Oper trommelt nun mehr als 40 Musiker zusammen - und lädt zur virtuellen Gala. » mehr

Georg Friedrich Händel

09.04.2020

Boulevard

Händel-Festspiele in Halle fallen aus

Die Händel-Festspiele gehören zu den bedeutendsten Festivals für Barockmusik in Deutschland. Die Verantwortlichen in Halle entschieden nun, das Fest abzusagen - ohne Ausweichtermin. Dafür fällt der Bl... » mehr

Valentin Schwarz

05.04.2020

Boulevard

«Ring»-Regisseur: «Ein Jahr ohne Sommer»

Vollbremsung kurz vor dem Ziel: Unmittelbar vor den ersten großen Proben zum neuen Bayreuther «Ring» wird bekannt, dass auch die Festspiele dem Coronavirus zum Opfer fallen. Regisseur Valentin Schwarz... » mehr

03.04.2020

Boulevard

«Anti-Virus-Hymnen» auf Balkonen und im Netz

Das neue Virus bekämpfen die Spanier (auch) mit einem alten Schlager. «Resistiré» ruft zum Durchhalten auf. Das Lied sei ein «emotionaler Impfstoff» gegen Pandemie und Quarantänekoller, schreibt die Z... » mehr

Staatsballett im Homeoffice

01.04.2020

Boulevard

Tanzen im Homeoffice beim Staatsballett Berlin

Ein Tanzensemble muss im Training bleiben. Beim Berliner Staatsballett trainieren die Tänzer zuhause. » mehr

Berliner Staatsoper Unter den Linden

01.04.2020

Boulevard

Opern feiern Premieren und Kultstücke im Netz

Sie sind geschlossen und dennoch fast täglich geöffnet: Große Opernhäuser stellen hochkarätige Produktionen kostenlos ins Netz. » mehr

Chorprobe auf Distanz: Mikko Sidoroff schart seine Sänger/innen jetzt online um sich, um die Händel-Oper "Alcina" vorzubereiten.

31.03.2020

Coburg

Große Oper beim Fensterputzen

Weil draußen nichts mehr geht, boomt die Kreativität im Internet. Wir geben Tipps für den virtuellen Kulturbummel. Heute: das Coburger Landestheater. » mehr

In der Louis-Langenstein-Straße im Coburger Stadtteil Cortendorf wurde sogar mit Klavier auf der Straße musiziert. Foto: Wibke Gick

23.03.2020

Coburg

Musik aus dem Fenster

Italien hat‘s vorgemacht, jetzt finden sich auch in Stadt und Landkreis Menschen zum Musizieren zusammen. In Seßlach, Rödental und Coburg erklang Beethoven. » mehr

Fidelio

21.03.2020

Boulevard

Kein Applaus, aber viel Publikum: Waltz inszeniert «Fidelio»

In denkbar ungewöhnlichen Zeiten erlebt Beethovens einzige Oper in Wien eine ungewöhnliche Neuaufführung. Das ist nicht die einzige Parallele zwischen «Fidelio» unter Christoph Waltz' Regie und der We... » mehr

Nofretete

19.03.2020

Reisetourismus

Eintritt frei zu Nofretete: Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum. » mehr

Monika Hagedorn-Saup

19.03.2020

Deutschland & Welt

Nofretete für lau: Geschlossene Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum. » mehr

Elbphilharmonie

12.03.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Bühnen stellen Spielbetrieb ein

Der Vorhang bleibt geschlossen: An immer mehr Bühnen stoppt das Coronavirus den Spielbetrieb. » mehr

Katharina Wagner

12.03.2020

Deutschland & Welt

Katharina Wagners «Lohengrin»-Premiere in Barcelona abgesagt

Die Chefin der Bayreuther Festspiele will einen neuen «Lohengrin» auf die Bühne bringen. Allerdings nicht in Bayreuth, sondern rund 1500 Kilometer vom Grünen Hügel entfernt. Doch da macht ihr das Coro... » mehr

Tom Hanks und Ehefrau

12.03.2020

Deutschland & Welt

Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson mit Coronavirus infiziert

Hollywood hat seinen ersten prominenten Coronavirus-Fall. Oscar-Preisträger Tom Hanks und seine Ehefrau Rita Wilson sind positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden. » mehr

Berliner Nachtleben

11.03.2020

Deutschland & Welt

Kulturbranche im Ausnahmezustand

Veranstaltungen absagen, Besucherzahlen beschränken oder vor leeren Rängen spielen: Die Methoden, wie die Kulturbranche mit den Gefahren durch das Coronavirus umgeht, sind vielfältig - und bieten teil... » mehr

Plácido Domingo

11.03.2020

Deutschland & Welt

Vorwürfe gegen Plácido Domingo «glaubwürdig»

Die Indizien mehren sich, dass Plácido Domingo sich nicht korrekt verhalten hat. » mehr

Carlos Santana

10.03.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus trifft Kulturbetrieb hart

Der Kulturbetrieb wird vom neuartigen Coronavirus schwer getroffen. Es hagelt Absagen von Köln bis München, von Berlin bis Wien. Theater- und Opernaufführungen fallen wochenlang aus. » mehr

Nina Hagen

10.03.2020

Deutschland & Welt

«Godmother of Punk» - Nina Hagen wird 65

Sie gibt öffentlich Nachhilfe in Selbstbefriedigung, startet mal eben die Neue Deutsche Welle und singt sich selbst zur «Godmother of Punk». Nina Hagen bleibt auch mit 65 radikal unberechenbar. » mehr

Theater mit Virtual Reality

09.03.2020

Deutschland & Welt

Opernbesucher schauen mit VR-Brillen in die Unterwelt

Das Augsburger Staatstheater will bei einer Operninszenierung erstmals eine reale Inszenierung mit Virtual Reality (VR) mischen. » mehr

50 Jahre Musical-Geschichte

10.03.2020

NP

50 Jahre Musical-Geschichte

Espen Nowackis Show "Best of Musicals" ist am 22. März um 19 Uhr im Kongresshaus Rosengarten in Coburg zu erleben. Nach der zehnten erfolgreichen Tournee von "Musical Moments" überrascht das Ensemble ... » mehr

Höchste Klangpräsenz und geballte Energie: Mit Bravorufen dankten die Kronacher Liya Petrova, der Solistin in Beethovens Violinkonzert. Foto: Müller

08.03.2020

NP

Der Himmel hängt voller Geigen

Die Hofer Symphoniker begeistern mit einem mitreißenden Programm in Kronach. Das Publikum bejubelt die junge Violinvirtuosin Liya Petrova. » mehr

"Man soll erkennen, das wir uns etwas dabei gedacht haben": Die Wiener Mezzosopranistin Rita Lucia Schneider inszeniert die Sommeroperette 2020, deren Leiter Harald Wurmstobler auch wieder vor den Kulissen zu erleben sein wird - als Gustav Graf Pottenstein. Foto: Ungelenk

06.03.2020

NP

Elegant, romantisch und politisch

Die Sommeroperette Heldritt bringt Lehárs Meisterwerk "Das Land des Lächelns" auf die Waldbühne. Schwelgerische Melodien bergen eine Geschichte mit aktuellem Bezug. » mehr

Über den Umgang mit Flucht und Migration diskutierten in der Reihe "Sichtweisen" Günther Beckstein, Stefan Kirchberger, Bernhard F. Loges und Tibor Torell (von links).	Foto: Wagner

07.03.2020

NP

Die ganz reale Tragödie

Vertreter von Theater, Politik und Kirche diskutieren in der Reithalle über "Heimat und Fremde". Auch die nächste Opernpremiere ist dem hochaktuellen Thema gewidmet. » mehr

Heinrich Bedford-Strohm - hier auf der Brücke des Rettungsschiff Sea-Watch 4 - macht sich für die Rettung von Flüchtlingen stark.	Foto: Rehder, dpa

07.03.2020

NP

Flüchtlingsdrama vereint Kunst und Kirche

Die Oper "Die griechische Passion" schildert eine Flüchtlingstragödie in der Ägäis. Um die Premiere rankt sich im April die Veranstaltungsreihe "Kanzel und Rang I". » mehr

Katharina Wagner schaut in die Kamera

27.02.2020

NP

Neuer Anlauf von Katharina Wagner an der Oper Leipzig

Die Bayreuther Festspielchefin Katharina Wagner unternimmt einen zweiten Anlauf an der Oper Leipzig. Die 42-Jährige werde Regie bei einer Neuinszenierung von „Lohengrin“ führen, teilte das Haus am Don... » mehr

Joana Tautu

28.02.2020

NP

"Unerhört" lädt ein zur Nacht der Stimmen

Erfreut über den großen Andrang bei seinem letzten Konzert "Zwischen den Jahren" möchte der Coburger Chor "Unerhört" unter der Leitung von Antoinetta Bafas seinen treuen Zuhörern schon zeitnah erneut ... » mehr

Placido Domingo

27.02.2020

Deutschland & Welt

«Das Ende einer Legende»: Spanien kehrt Domingo den Rücken

Nur kurz nach dem Schuldspruch gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein kann sich die MeToo-Bewegung einen weiteren Erfolg auf die Fahnen schreiben. Die Karriere von Plácido Domingo steht vor einem dramati... » mehr

«Fidelio»

26.02.2020

NP

«Fidelio» in London: Kaufmann, Kratzer und das «Prinzip Leonore»

Ein Highlight im Beethoven-Jahr: Zum 250. Geburtstag des Komponisten bietet das Royal Opera House in London eine Neuproduktion von «Fidelio» mit Jonas Kaufmann. Regie führt ein junger Deutscher. » mehr

Die perfekte Wellenlänge

26.02.2020

NP

Die perfekte Wellenlänge

Daniel Carter wird einer der jüngsten Generalmusikdirektoren Deutschlands - in Coburg. Als Nachfolger von Roland Kluttig möchte er das Philharmonische Orchester noch weiter profilieren. » mehr

Die perfekte Wellenlänge

26.02.2020

NP

Die perfekte Wellenlänge

Daniel Carter wird einer der jüngsten Generalmusikdirektoren Deutschlands - in Coburg. Als Nachfolger von Roland Kluttig möchte er das Philharmonische Orchester noch weiter profilieren. » mehr

Plácido Domingo

26.02.2020

Deutschland & Welt

Opernstar Plácido Domingo unter Druck

Plácido Domingo hat sich bei den Frauen entschuldigt, die ihm Übergriffe vorwarfen. Der Druck auf den Opernstar wächst. In seinem Heimatland sagt man Auftritte von ihm ab. » mehr

Coburgs neuer Generalmusikdirektor

26.02.2020

Feuilleton

Daniel Carter wird Coburger Generalmusikdirektor

Unter 96 Bewerbern hat sich der 30-jährige Australier durchgesetzt. Seinen neuen Posten tritt er am 1. Februar 2021 an. » mehr

«Fidelio»

26.02.2020

Deutschland & Welt

Kaufmann, Kratzer und das «Prinzip Leonore»

Ein Highlight im Beethoven-Jahr: Zum 250. Geburtstag des Komponisten bietet das Royal Opera House in London eine Neuproduktion von «Fidelio» mit Jonas Kaufmann. Regie führt ein junger Deutscher. » mehr

Angelika Milster

26.02.2020

Deutschland & Welt

Angelika Milster rauchte vergeblich für die Rockkarriere

Privat steht die Sängerin auf Underground-Musik. Doch eine Laufbahn als Rock-Musikerin hat sie nie einschlagen können. » mehr

Plácido Domingo

25.02.2020

Deutschland & Welt

Opernstar Plácido Domingo entschuldigt sich

Nach Vorwürfen sexueller Belästigung hatte Plácido Domigo im vergangenen Herbst mehrere renommierte Opernhäuser in den USA verlassen. Jetzt belegte eine Untersuchung die Vorwürfe gegen den Opernstar -... » mehr

Oper von Venedig

17.02.2020

Deutschland & Welt

Venedigs Opernhaus ist vor Flut nicht sicher

Es gibt Orte, die erleben eine Wiedergeburt gleich mehrere Male. Die Oper von Venedig gehört dazu. Nach verheerenden Bränden kam eine Flut. «La Fenice» überlebte auch die. Doch gegen Hochwasser ist da... » mehr

Schon das witzige Bühnenbild lässt bei der Probe einen kürbisrunden modernen Märchenspaß erwarten: Am Donnerstag erlebt die Kinderoper "Die Prinzessin auf dem Kürbis" Premiere im Großen Haus des Landestheaters. Bei der Matinee am morgigen Sonntag gibt es erste Kostproben. Foto: Ungelenk

14.02.2020

NP

Bei Wagner muss sie niesen

Zickige Erbsenprinzessinnen sind nervig. Der Prinz von heute sucht eine patente Kürbisprinzessin. Am Landestheater wird er fündig in Roland Fisters neuer Kinderoper. » mehr

Mirella Freni gestorben

10.02.2020

Deutschland & Welt

Italienische Opernsängerin Mirella Freni gestorben

Sie kam im selben Jahr, in derselben Stadt wie Luciano Pavarotti zur Welt. Und beide liebten die Oper. Nun ist die Sopranistin Mirella Freni gestorben. » mehr

Eine Desdemoma zwischen jugendlichem Überschwang und selbstbewusster Reife: Solvejg Schomers.

09.02.2020

NP

Weiß gewinnt

Shakespeare schnörkellos: Der "ganz normale" Rassismus quillt aus den Mündern und Mienen in der packenden Coburger "Othello"-Inszenierung. » mehr

10.02.2020

Region

Neukenroth weiß zu feiern

Ausgelassene Stimmung herrschte am Freitag in der Neukenrother Zecherhalle. Eingeladen hatte die Zweigstelle in Kronach - und das zum 35. Mal. » mehr

09.02.2020

Region

Novum bei der Frauenliste

Zum ersten Mal erhält, neben zwei Frauen, ein Mann den Goldenen Apfel. Gewürdigt wird mit der Auszeichnung das besondere Engagement dreier Menschen. » mehr

Peter Maffay

09.02.2020

Deutschland & Welt

Dresdner Semperopernball jubiliert trotzdem

Beim Dresdner Semperopernball wird stets groß gefeiert. 2020 gab es deutliche Worte und mehr Kunst, Musik und Tanz. » mehr

Semperopernball

05.02.2020

Deutschland & Welt

Viel Theater um Dresdner Semperopernball

«Märchenhaft rauschend - Dresden jubiliert» lautet 2020 das Motto des Semperopernballs. Ein Orden für Ägyptens Machthaber Al-Sisi erscheint vielen aber eher obskur als märchenhaft. Kurz vor dem Ball z... » mehr

Musical mit Special Effects

08.02.2020

NP

Musical mit Special Effects

Das Musical "Das Phantom der Oper" mit Opernstar Deborah Sasson, Musicalstar Uwe Kröger und Live-Orchester ist am 29. Februar um 20 Uhr im Kreiskulturrraum in Kronach zu erleben. Das Musical hält sich... » mehr

Beklemmend und doch ermutigend: Francesca Paratore zeigt in der Kammeroper "Das Tagebuch der Anne Frank" mit großer Ausdruckskraft und sängerischer Kunst die Gefühle der jungen jüdischen Frau, die sich mit ihrer Familie in Amsterdam vor den Nationalsozialisten versteckt.	Foto: Sebastian Buff

02.02.2020

NP

Worte, stärker als der Tod

Die Mono-Oper "Das Tagebuch der Anne Frank" überzeugt bei der Premiere in der Reithalle. Francesca Paratore singt und spielt sich intensiv in die Gedankenwelt der klugen jungen Jüdin. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.