Lade Login-Box.

OPERNFANS

Berliner Staatsoper Unter den Linden

01.04.2020

Boulevard

Opern feiern Premieren und Kultstücke im Netz

Sie sind geschlossen und dennoch fast täglich geöffnet: Große Opernhäuser stellen hochkarätige Produktionen kostenlos ins Netz. » mehr

Zeit zum Spielen: Die Saison naht

21.08.2019

Feuilleton

Zeit zum Spielen: Die Saison naht

Theaterfans bekommen allmählich Entzugserscheinungen. Doch das Ende der Sommerpause ist in Sicht. Unsere Vorschau zeigt, was der September verspricht. » mehr

25 Jahre nach seinem Debüt als Statist in "Lohengrin" kehrt Dominik Sauerteig als frisch gebackener Oberbürgermeister zurück auf die Bühne. Bei der Spielplanvorstellung, die eine seiner ersten Amtshandlungen ist, knüpft er an die Linie seines Amtsvorgängers an : "Das Landestheater steht auf meiner Prioritätenliste sehr weit oben!".	Foto: Henning Rosenbusch

Aktualisiert am 07.05.2020

Coburg

Flexibel durchstarten

Mit "Globe-Songs" möchte das Landestheater Anfang September wieder loslegen. Bis Jahresende wird mit kleinen Besetzungen im großen Haus gespielt. Für alle Pläne gilt: "Stand jetzt". » mehr

Die Sopranistin Simona Saturová beglückte die Opernfreunde mit strahlender Stimmkunst.

08.07.2019

Feuilleton

Klassik auf der Lieder-Wiese

Die Bamberger Symphoniker spielen die erste Freiluft-Gala auf der Banzer Bühne. Die Stimmung ist charmant, das Programm straff und nach einer Zugabe ist alles vorbei. » mehr

Populäre Oper

08.07.2019

Veranstaltungstipps

Populäre Oper

Nürnberg - "Nabucco", die bekannte Oper von Giuseppe Verdi, wird am 14. August um 19.30 Uhr im Serenadenhof in Nürnberg gezeigt. Die Oper gehört zum Frühwerk Verdis. » mehr

Willy Astor

12.01.2019

Veranstaltungstipps

Was in der deutschen Sprache vermisst wird

Willy Astor ist in seinem neuen Programm der "Jäger des verlorenen Satzes". Und die "Nacht der fünf Tenöre" findet in Nürnberg statt. » mehr

Brenda Rae

02.12.2018

Boulevard

Christian Lacroix entwirft Kostüme für die Oper Frankfurt

Fließende, voluminöse, pastellfarbene Kleider für die Frauen, die Männer tragen derbe dunkle Stoffe. Kreiert wurden die Kostüme vom französischen Modeschöpfer Christian Lacroix. » mehr

Bayerisches Nationaltheater

11.10.2018

Boulevard

Prunk und Revolution: 200 Jahre Bayerisches Nationaltheater

Knappe öffentliche Kassen und große Bauvorhaben - das sorgt meist für Diskussionen. Geht es nicht eine Nummer kleiner? Das war schon vor 200 Jahren so, als in München das Bayerische Nationaltheater ge... » mehr

Philipp Westerbarkei

23.09.2018

Feuilleton

Was steckt hinter Happy-Mozart?

"Die Zauberflöte" eröffnet am kommenden Samstag die Coburger Theaterspielzeit. Regisseur Philipp Westerbarkei schickt Tamino und Pamina ins Labyrinth der Selbstsuche. » mehr

Anna Netrebko (Elsa von Brabant) und Piotr Beczala (Lohengrin).

04.07.2018

Feuilleton

Lohengrin: Piotr Beczala springt ein

Erleichterung am Grünen Hügel: Piotr Beczala (51) wird die Titelrolle im neuen "Lohengrin" singen. Die hektische Suche nach einem neuen Schwanenritter war durch die Absage Roberto Alagnas nötig geword... » mehr

Nach sechs Jahren Sanierung wurde das sanierte Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth am Donnerstagabend wieder eröffnet. Wohin das Auge schaut, erblickt es barocke Opulenz.	Foto: Daniel Karmann/dpa

12.04.2018

Oberfranken

Willkommen im Weltkulturerbe

Nach sechs Jahren der Restaurierung ist das Markgräfliche Opernhaus wiedereröffnet. Ministerpräsident Söder staunt: "Ein prächtiger Tag an einem prächtigen Ort. » mehr

22.06.2017

NP

Petrenko satt zu den Münchner Opernfestspielen

Münchens Generalmusikdirektor Petrenko tritt 2019 seine Stelle als neuer Chef der Berliner Philharmoniker an. Wer ihn in Bayern noch mal ausgiebig erleben will, bekommt bei den Opernfestspielen mehrer... » mehr

Fit für die intendantenlose Spielzeit: Noch-Chef Bodo Busse, Kaufmännischer Direktor Fritz Frömming, GMD Roland Kluttig, Ballettdirektor Mark McClain, Schauspieldirektor Matthias Straub und Schauspiel-Dramaturgin Carola von Gradulewski (von links).	Foto: Ungelenk

03.04.2017

NP

Macbeth trifft auf Ekel Alfred

Von Belcanto bis Rock'n'Roll: Das Theaterpublikum erwartet eine abwechslungsreiche Saison. Stücke für die ganze Familie stehen hoch im Kurs. » mehr

Metropolitan Oper in New York

30.10.2016

NP

Pulver in New Yorker Met vermutlich Asche eines Toten

Entwarnung für Orchester und Publikum der Metropolitan Opera in New York. Die Polizei geht davon aus, dass das von einem Zuschauer in den Orchestergraben gestreute Pulver die Asche eines toten Operfan... » mehr

Der zerschellte Engel als Symbol der bedrohten Kunst: Jakob Peters-Messer mit dem Modell des Bühnenbilds für die Erfurter Domstufen, das Hank Irwin Kittel entworfen hat. Foto: Mario Hochhaus

04.08.2016

NP

"Tosca ist mehr als Sex &Crime"

Coburgs Opernfreunde kennen Jakob Peters- Messer nicht erst seit dem "Rosenkavalier". Derzeit inszeniert der Regisseur erstmals bei den Domstufen-Festspielen in Erfurt. » mehr

01.08.2016

NP

„Biennale di Assisi“ in Bayreuth

Opernfans aus aller Welt sind in diesen Wochen in Bayreuth. Sollte ihnen tagsüber langweilig sein, bieten internationale Künstler anderer Disziplinen Zeitvertreib. » mehr

Opernfan Bernd Schwab spendet gerne Applaus - doch wenn ihm der Kragen platzt, lässt er sein gefürchtetes Buh-Gewitter vom Stapel.

12.05.2016

NP

Wie Bürgerkrieg im Publikum

Operngäste können wütend werden - einige buhen einem Regisseur nach der Vorstellung ihren Ärger ins Gesicht. » mehr

Ministerin Melanie Huml, Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, Umweltministerin Ulrike Scharf und der Präsident des Bayerischen Gärtnereiverbandes Roland Albert (von links) durchschneiden symbolisch ein Blumenband zur Eröffnung der Landesgartenschau.

22.04.2016

NP

Auftakt für die Rekord-Gartenschau

Sie ist die größte Schau, die es in Bayern je gab und soll bis Oktober 750 000 Besucher anlocken. Am Freitag eröffnete Umweltministerin Scharf das Spektakel in Bayreuth. » mehr

Ministerin Melanie Huml, Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, Umweltministerin Ulrike Scharf und der Präsident des Bayerischen Gärtnereiverbandes Roland Albert (von links) durchschneiden symbolisch ein Blumenband zur Eröffnung der Landesgartenschau.

23.04.2016

Oberfranken

Auftakt für die Rekord-Gartenschau

Sie ist die größte Schau, die es in Bayern je gab und soll bis Oktober 750 000 Besucher anlocken. Am Freitag eröffnete Umweltministerin Scharf das Spektakel in Bayreuth. » mehr

"Dog Days" im Stadttheater Bielefeld

29.02.2016

NP

"Dog Days" mit E-Gitarre

Eine Stahlkette rasselt über eine Metallröhre, die E-Gitarre setzt rockige Akzente. David T. Little hat für seine Oper "Dog Days" Musik wie für den Soundtrack eines Hollywood-Films geschrieben. Bei de... » mehr

Musikalisch ein betörender Opernabend: "Norma" von Vincenzo Bellini am Landestheater Coburg. Foto: Henning Rosenbusch

21.09.2015

NP

Belcanto-Juwel als Irak-Kriegs-Drama

Das Landestheater Coburg startet mit Bellinis "Norma" in die Saison. Bei der Premiere gibt es Bravos für die Sänger, aber auch Buh-Rufe für Konstanze Lauterbachs Inszenierung. » mehr

Celeste Siciliano, Konstanze Lauterbach

10.09.2015

NP

Meisterhafte Seelenstudie

Die Bellini-Oper "Norma" eröffnet am 19. September den Premierenreigen am Coburger Landestheater. Celeste Siciliano singt die Titelpartie. » mehr

Nicht nur in Bayreuth, auch in Bad Rodach kann man über den roten Teppich schreiten. Fotos: Wagner

09.08.2015

NP

Hitzeschlacht um die große Liebe

Der Rückert-Kreis Bad Rodach präsentiert "Wagner im Kino". Zur "Tristan"-Übertragung kommen zahlreiche Opernliebhaber. » mehr

"Hänsel und Gretel" hatte am Samstag im Landestheater Coburg Premiere. Unser Bild zeigt (vorne von links) Kora Pavelic als Hänsel und Anna Gütter als Gretel. Im Hintergrund lauert die Knusperhexe (Dirk Mestmacher). 	Fotot: Andrea Kremper

08.12.2014

NP

Hexenritt auf Plateau-Spike-Sohlen

Die Märchenoper "Hänsel und Gretel" am Landestheater Coburg begeistert große und kleine Opernfreunde. Die Zuschauer belohnen die Premiere mit tosendem Applaus. » mehr

"Hänsel und Gretel" hatte am Samstag im Landestheater Coburg Premiere. Unser Bild zeigt (vorne von links) Kora Pavelic als Hänsel und Anna Gütter als Gretel. Im Hintergrund lauert die Knusperhexe (Dirk Mestmacher). 	Fotot: Andrea Kremper

08.12.2014

NP

Hexenritt auf Plateau-Spike-Sohlen

Die Märchenoper "Hänsel und Gretel" am Landestheater Coburg begeistert große und kleine Opernfreunde. Die Zuschauer belohnen die Premiere mit tosendem Applaus. » mehr

22.06.2013

Region

Paar schlägt nach Sauftour aufeinander ein

Ebern - Nach einer durchzechten Nacht in einer Eberner Kneipe sind eine 41-jährige Ortsansässige und ihr 49-jähriger Freund in Streit geraten. Nach ersten Ermittlungen schlugen die beiden vor der Wohn... » mehr

Spencer Tunick

21.06.2012

NP

Opernfans lassen für Starfotograf die Hüllen fallen

München - Tausende ziehen sich aus, um ihre nackten Körper zu zeigen. Ein solches Schauspiel bekommt München nicht alle Tage zu sehen. Doch wenn der US-Starfotograf Spencer Tunick zu einer Fotosession... » mehr

Ein "Spielplan fürs breite Publikum": Schauspieldirektor Matthias Straub, Intendant Bodo Busse und Ballettdirektor Mark McClain (von links).	Foto: Ungelenk

28.02.2012

NP

Reigen der Verführungen

Mit Don Giovanni startet das Landestheater in die Spielzeit 2012/2013. Der Spielplan bietet einen ausgewogenen Mix aus Bewährtem und Entdeckenswertem. » mehr

feunp_Tannhaeuser_und_Elisab

30.03.2010

NP

Die Liebe im Diesseits bleibt chancenlos

Meiningen - Fällt der Name "Richard Wagner", öffnet sich in der Welt der Opernfreunde sofort ein tiefer Graben zwischen leidenschaftlichen Anhängern und ebenso begeisterten Gegnern. » mehr

feunp_lifliand_alexander_11

11.11.2009

NP

Flinke Finger und absolutes Gehör

Coburg - Alexander Lifliand strahlt - und dafür gibt es gute Gründe. Der eine ist drei Wochen jung und heißt Rafael. » mehr

feunp_lifliand_alexander_11

11.11.2009

NP

Flinke Finger und absolutes Gehör

Coburg - Alexander Lifliand strahlt - und dafür gibt es gute Gründe. Der eine ist drei Wochen jung und heißt Rafael. » mehr

25.09.2007

NP

Spielzeitstart mit Bratwurst und Bohème

Der Heißhunger war weit größer als geahnt: Ausgezehrt von zehnwöchiger Theaterfastenzeit strömte das Coburger Publikum am Sonntag gen Schlossplatz – und verspachtelte zu Jazz- und Tangoklängen im Nu d... » mehr

22.05.2007

NP

Komödienspaß mit Tiefgang

Zwei Paare wollen bei einem Wellness-Urlaub etwas für Seele und Geist tun und nicht nur Haut und Body, sondern auch die eingerosteten Beziehungen etwas pflegen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.