Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

BAYERISCHER LANDTAG

Autobahn A94

24.01.2020

Bayern

«Lärmschutzgipfel» im Isental: Anwohner hoffen auf Schutz

Knapp dreieinhalb Monate nach der Eröffnung des 33 Kilometer langen Teilabschnitts der A94 zwischen Pastetten und Heldenstein kommt das Isental nicht zur Ruhe. Im Gegenteil - wegen des Lärms von Autos... » mehr

Kalenderblatt

23.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 24. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Januar 2020: » mehr

Ehemaliges KZ Mauthausen

24.01.2020

Bayern

Holocaustgedenken im Drei-Länder-Eck

Der Bayerische Landtag veranstaltet sein traditionelles Holocaustgedenken erstmals gemeinsam mit politischen Vertretern aus Tschechien und Österreich. Die Feierstunde findet am heute in Passau (11.30 ... » mehr

In Bayern fehlen Hebammen

08.01.2020

Oberfranken

Der Arbeitsmarkt ist leer gefegt

Hebammen werden auch in Oberfranken dringend gesucht. Das Bayreuther Klinikum sieht sich auch im Ausland um. Spannend ist die Frage, ob neue Regelungen bei der Ausbildung den Mangel beenden werden. » mehr

FDP-Neujahrsempfang mit Helmut Markwort

07.01.2020

Region

Prägende Zeit in Bad Rodach

Ehrengast beim Dreikönigstreffen war der Journalist, Medienunternehmer und Mitbegründer des Nachrichtenmagazins "Focus", Helmut Markwort. » mehr

Helmut Markwort

02.01.2020

Region

Helmut Markwort in der Traube

Die FDP kann bei ihrem traditionellen Dreikönigstreffen mit einem prominenten Gast aufwarten. » mehr

06.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 7. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Dezember 2019: » mehr

Angehende Medizinstudenten sollen künftig die Möglichkeit erhalten, einen Studienplatz zu bekommen, wenn sie sich für zehn Jahre verpflichten, als Landarzt tätig zu sein. Foto: Bernd Wüstneck/dpa

05.12.2019

Oberfranken

Jeder 17. Student der Medizin wird künftig Landarzt

Der bayerische Landtag bringt eine Quote für Landärzte auf den Weg. 5,8 Prozent aller Studienplätze sind künftig reserviert. Die Opposition kritisiert die starren Regelungen. » mehr

22.11.2019

Region

(Fast-)Baustart der Finanzfachhochschule

Die Arbeiten in der Siechenangerstraße in Kronach haben begonnen. Doch es handelt sich nur um eine Trafostation. Vom Spatenstich ist weit und breit nichts in Sicht. » mehr

19.11.2019

Region

Landrat führt die CSU-Liste an

Ein neues Gesetz erlaubt seine Kandidatur - obwohl ein Kreistags-Mandat mit seinem Amt nicht vereinbar wäre. Bei den anderen Parteien sorgt das für Kritik. » mehr

14.11.2019

Region

Eine Frau wird Polizeichefin im Norden

Antje Düthorn leitet ab Dezember die Wache in Ludwigsstadt. Sie ist die erste Frau in dem Amt. Innenminister Herrmann äußerte sich zur Zukunft der Dienststelle dort. » mehr

03.11.2019

FP/NP

Söder hilft der AfD

Wie halte ich's mit der AfD? Vor Kurzem war das für Markus Söder eine ganz klare Sache. Da warnte er: "Die AfD wird zur eigentlich wahren NPD werden. » mehr

Tobias Debudey zeigt verschiedene Gräber auf dem muslimischen Teil des Coburger Friedhofes. Bislang ist hier noch viel Platz. Foto: Diedler

31.10.2019

Region

Integration auch im Jenseits

Die meisten Muslime lassen bislang verstorbene Angehörige in die alte Heimat überführen. Ein neues Gesetz könnte das in Zukunft ändern. » mehr

Gut für Coburg: Der Anschluss an die ICE-Linie München-Berlin bringt für Coburg große Vorteile. Aber abgesehen von der Neubaustrecke hat sich bei der Bahn nach der Wende nicht viel getan.

30.10.2019

Region

Wiedervereinigung nur auf der Straße

Der FDP-Abgeordnete Sebastian Körber hat die Verkehrsströme in Oberfranken und Südthüringen untersucht. Beim ÖPNV sieht er erhebliche Potenzial für Verbesserungen. » mehr

"Mein Schicksal ist bis heute mit Untermerzbach verwoben", betonte Staatssekretär a.D: Albert Meyer.

20.10.2019

Region

Bürgernähe in drei Akten

Nach jahrelangem Ringen wird Untermerzbach vor 25 Jahren wieder selbstständig. Ein Grund zum Feiern. » mehr

Kevin Klüglein

13.10.2019

Region

Kevin Klüglein im Landesausschuss

Bei der Jahreshauptversammlung des Grünen Bezirksverbands in Pegnitz ist der Coburger Kevin Klüglein einstimmig für den Landesausschuss gewählt worden. » mehr

"Allein schafft man das nicht": Annika Popp aus Leupoldsgrün im Landkreis Hof muss Familie, Beruf und auch das Amt der Bürgermeisterin unter einen Hut bringen. Fotos: Nicolas Armer/dpa, Sven Hoppe/dpa

11.10.2019

Oberfranken

Frauen wollen Kommunalpolitik erobern

Wenn es um die Macht in den Rathäusern geht, bleiben die Männer oft unter sich. Das soll sich ändern. Angehende Kommunalpolitikerinnen wollen sich stärker vernetzen. » mehr

29.09.2019

Region

Trauer um "Strauß des Frankenwalds"

Über fünf Jahrzehnte wirkte Rudi Daum für die Region und deren Bürger. Am Sonntag ist der CSU-Politiker im Alter von 94 Jahren verstorben. » mehr

09.09.2019

Region

Neues Spielparadies in Ebersdorf

2300 Quadratmeter groß und komplett neu gestaltet: Diese Anlage lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Möglich wird das Projekt dank kräftiger Zuschüsse. » mehr

Rettungsschiff «Eleonore»

02.09.2019

Deutschland & Welt

Rettungsschiffe «Eleonore» und «Mare Jonio» dürfen anlegen

Der Fall Carola Rackete ist noch präsent. Da setzt sich ein anderer deutscher Kapitän eines Rettungsschiffs über ein Verbot in Italien hinweg. Doch die Migranten dürfen nicht nur von diesem Schiff rec... » mehr

Wachposten

26.08.2019

Oberfranken

Landtag feiert Grenzöffnung in Hof

Am Dienstag, 1. Oktober, lädt der bayerische Landtag zur Festveranstaltung "30 Jahre Grenzöffnung" in die Freiheitshalle in Hof ein. » mehr

Genussbotschafterin Kerstin Rentsch sieht es als ihre Aufgabe an, altes Wissen rund ums Kochen und Backen weiterzugeben. Ihre Kunden - hier beim Oberfränkischen Trachtenmarkt in Bamberg - wissen das zu schätzen. Fotos: Pechmann; Stadt Hof; Privat

07.08.2019

Oberfranken

Wo Leib und Seele zusammenkommen

Das Essen, die Landschaft, die Geschichte: Vielen gilt Oberfranken als wahres Schatzkästlein. Der Verein Genussregion Oberfranken will nun neue kulinarische Botschafter ausbilden. » mehr

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann überreichte Landtagsabgeordnetem und Landrat a. D. Michael Busch (links) die kommunale Verdienstmedaille in Silber.	Foto: Foto von Valentina Trajkowska

31.07.2019

Region

Verdienstmedaille für Michael Busch

Die Staatsregierung würdigt das Wirken des Politikers. Er habe sich um die kommunale Selbstverwaltung verdient gemacht. » mehr

30.07.2019

Region

Kathrin Alte peilt Anzinger Rathaus an

Anzing/Stockheim - Die frühere Stockheimer Gemeinde- und Kreisrätin Kathrin Alte (CSU) will Bürgermeisterin der oberbayerischen Gemeinde Anzing (Landkreis Ebersberg) werden. » mehr

23.07.2019

Region

Kronacher Glashütten fordern Windpark

Die Glashersteller möchten unabhängiger in der Energieversorgung werden. Was sie fordern, haben sie dem Fraktionsvorsitzenden der Landtagsgrünen in Tettau mitgegeben. » mehr

19.07.2019

Region

Baustart an der Burg im nächsten Jahr?

Die Anlage in Lauenstein soll bald in neuem Glanz erstrahlen. Acht Millionen Euro werden investiert. Sechs Ferienwohnungen sind geplant; außerdem ein Platz für Verliebte. » mehr

03.07.2019

Region

Landratsamt ordnet Drosselung an

Bis zum 30. Juni hatte die Betreiberin des Windparks Hain Zeit, das Einhalten der Lärm-Grenzwerte nachzuweisen. Das ist nicht passiert. Nun droht ein Gerichtsverfahren. » mehr

Festspiele Bayreuth 2018 - Premiere Bayreuth

02.07.2019

Oberfranken

Diese Promis kommen zu den Bayreuther Festspielen

Am 25. Juli hebt sich am Grünen Hügel in Bayreuth der Vorhang für die diesjährige Festspielsaison. Die Besucher erwartet die Wagner-Oper Tannhäuser in Regie von Tobias Kratzer unter der musikalischen ... » mehr

VdK-Kreisvorsitzende Susann Biedefeld (Mitte) und der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Gemünda, Franz Vollkommer (rechts) besuchten den neuen Bürgermeister der Stadt Seßlach, Maximilian Neeb.	Foto: vdk

18.06.2019

Region

Gibt es bald eine Lösung in der Klo-Frage?

Der VdK möchte eine barrierefreie Toilette in der Seßlacher Altstadt. Die gibt es eigentlich schon, aber sie ist nicht immer offen. » mehr

Jean-Claude Juncker

28.05.2019

Topthemen

Kampf um die EU-Kommissionsspitze: Wer hat Chancen?

Die Europäische Union sucht eine neue Führungsspitze - und das Kandidatenkarussell gewinnt an Fahrt. Zuerst geht es um den Nachfolger des Luxemburgers Jean-Claude Juncker als Präsidenten der Europäisc... » mehr

Wahlplakate

26.05.2019

Topthemen

Deutsche Spitzenkandidaten für Europa

» mehr

Wahlplakate

24.05.2019

Topthemen

Deutsche Spitzenkandidaten für Europa

» mehr

Grundgesetz

23.05.2019

Topthemen

Grundgesetz - Warum heißt es nicht Verfassung?

Nach dem Zusammenbruch aller demokratischen Regeln in Deutschland gab es nach dem Weltkrieg eine neue Chance. Der Mensch - nicht der Staat - sollte mit der neuen Verfassung in den Vordergrund rücken. ... » mehr

19.05.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 20. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Mai 2019: » mehr

14.05.2019

Region

Kohnen kommt zum SPD-Jubiläum

Die Genossen in Burggrub und im Landkreis Kronach freuen sich auf hohen Besuch. » mehr

Sie stellten am Donnerstag das Programm des "Tags der Franken 2019" in Sonneberg und Neustadt vor (von links): Christian Dressel, Beigeordneter der Stadt Sonneberg, Bürgermeister Heiko Voigt (Sonneberg) und Oberbürgermeister Frank Rebhan (Neustadt), Oberfrankens Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Professor Dr. Günter Dippold, Sängerin Kristina Jakob und Neustadts Kulturbürgermeister Martin Stingl.	Foto: Braunschmidt

13.05.2019

Region

Gemeinsam, fränkisch, stark

Erstmals richten zwei Städte den "Tag der Franken" aus. Das Außergewöhnliche daran: Die eine liegt in Bayern, die andere in Thüringen. » mehr

12.05.2019

Region

Ein ganz besonderes Jubiläum

100 Jahre SPD-Ortsverein Ziegelerden: Die Festrede kommt von Inge Aures. Reinhard und Renate Graf werden für ihr besonderes Engagement geehrt. » mehr

10.05.2019

Region

Jugendliche gehen Wählen

Coburg - Die Mehrheit des bayerischen Landtags konnte sich am vergangenen Mittwoch nicht für ein aktives Wahlrecht für junge Bayern ab einem Alter von 16 Jahren entscheiden. » mehr

09.05.2019

Region

Die Petition ist erledigt

Die Lärmmessung am Windpark Hain entsprach den Forderungen der Anwohner. Zu diesem Schluss kommt nun der Landtag. Dennoch müssen die Anlagen leiser werden. » mehr

Sie stellten am Donnerstag das Programm des "Tags der Franken 2019" in Sonneberg und Neustadt vor (von links): Christian Dressel, Beigeordneter der Stadt Sonneberg, Bürgermeister Heiko Voigt (Sonneberg) und Oberbürgermeister Frank Rebhan (Neustadt), Oberfrankens Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Professor Dr. Günter Dippold, Sängerin Kristina Jakob und Neustadts Kulturbürgermeister Martin Stingl.	Foto: Braunschmidt

09.05.2019

Region

Gemeinsam, fränkisch, stark

Erstmals richten zwei Städte den "Tag der Franken" aus. Das Außergewöhnliche daran: die eine liegt in Bayern, die andere in Thüringen. » mehr

09.05.2019

Region

Landtag bewilligt 65 Millionen Euro für Finanzhochschule in Kronach

In Kronach entsteht die erste Ausbildungsstätte der Finanzverwaltung in Oberfranken: Der Haushaltsausschuss des bayerischen Landtags hat am Donnerstag insgesamt 65,5 Millionen Euro für den Bau der neu... » mehr

Helga Steiner verbringt noch immer viel Zeit im Hotel. Foto: Frank Wunderatsch

06.05.2019

Region

Das Hotel ist ihr Leben

Helga Steiner feiert ihren 85. Geburtstag. Sie hat mit dafür gesorgt, dass der Familienbetrieb in Großheirath immer mit der Zeit ging. Heute ist das Haus ein beliebtes Landhotel. » mehr

03.05.2019

Region

Landrat lädt zur Infoveranstaltung

Mitte Mai informiert das Landratsamt über die Ergebnisse der Lärm- Messung am Windpark Hain. Für die Anwohner ist dieser Schritt längst überfällig. » mehr

Gruppenbild im Februar 1920 nach der Unterzeichnung des Staatsvertrags, der Coburg zu einem Teil des Freistaats Bayern machte. Zu den Unterzeichnern aus Coburg gehörte Franz Klingler (Zweiter von links, stehend), der auch "Vater des Staatsvertrags" genannt wird. Fotos: Archiv Ingrid Klingler-Joppich

29.04.2019

Region

Der Plan des Praktikers

Vor 100 Jahren entschieden sich die Coburger für den Anschluss an Bayern. Zuvor hatten Franz Klingler und Max Oscar Arnold den Weg dafür geebnet. » mehr

Ein gut ausgebautes und markiertes Wegenetz mit schönen Rastplätzen, die Wanderern immer neue Blickwinkel eröffnen, ist ein "Pfund" der Tourismusregion Coburg.Rennsteig. Archivbild: König

08.04.2019

Region

Tourismusregion Coburg.Rennsteig: Straubel übernimmt Vorsitz

Wechsel an der Spitze: Der Verein Tourismusregion Coburg.Rennsteig wird künftig vom Coburger Landrat Sebastian Straubel geführt. » mehr

07.04.2019

Region

Unternehmer beklagen "Regulierungswahnsinn"

Bei der Energiewende nimmt die Bürokratie überhand. Das frisst Zeit, die Firmen lieber in ihr Geschäft investieren würden. » mehr

05.04.2019

Region

Streit am Steig

Der Ludwigsstadter Bernd Krumm liegt seit Jahren im Clinch mit dem Rathaus. Im Fokus steht, zumindest vordergründig, ein steiler Pfad. Nun könnte sich eine Teil-Lösung anbahnen. » mehr

Studenten sitzen in einem Hörsaal

27.03.2019

Region

Hochschulregion Kronach: Landtag bewilligt 700.000 Euro

Der Haushaltsausschuss des Landtags bewilligt 700.000 Euro für eine Studie. SPD, Grüne und AfD enthalten sich. » mehr

Kammer fordert Entlastung für das Prüfer-Ehrenamt

25.03.2019

FP/NP

Kammer fordert Entlastung für das Prüfer-Ehrenamt

Aus- und Weiterbildung sind elementar für die Wirtschaft. Die IHK für Oberfranken ruft die Politik zu gesetzlichen Nachbesserungen auf. » mehr

21.03.2019

Oberfranken

AfD scheitert mit Vorschlag eines Minarett-Verbots

Die anderen Parteien im bayerischen Landtag lehnen den Antrag der Rechtspopulisten ab. Sie üben harsche Kritik am Vorgehen der AfD. » mehr

18.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 16. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. März 2019 » mehr

Interview: mit Martin Mittag, CSU-Landtagsabgeordneter

13.03.2019

Region

"Wir benötigen medizinische Zentren"

Die Versorgung mit Ärzten im ländlichen Raum muss neu gedacht werden. Das sagt CSU-Abgeordneter Martin Mittag. Und liefert eine Lösung gleich mit. » mehr

^