Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

BUNDESÄRZTEKAMMER

11.09.2019

Schlaglichter

Niedersachsen und NRW wollen Rauchverbot in Autos

Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen haben einen Vorstoß für ein Rauchverbot in Autos gestartet, wenn Kinder und Schwangere mitfahren. Der erarbeitete Gesetzentwurf sehe Strafen von bis zu 3000 Euro ... » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

Inzwischen 215 Ärzte auf Info-Liste zu Abtreibungen

Die neue offizielle Liste mit Ärzten, die Abtreibungen vornehmen, wächst. Fünf Wochen nach dem Start der Registrierungen hat sich die Zahl der Einträge mit 215 mehr als verdoppelt, heißt es von der Bu... » mehr

12.09.2019

Netzwelt & Multimedia

Krankenschein per Mail

Die Nase läuft oder der Bauch schmerzt. Wer deshalb zu Hause bleiben will, braucht eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vom Arzt. Die gibt’s mittlerweile sogar online. » mehr

Notaufnahme

22.07.2019

Topthemen

Rettungsplan für Notaufnahmen - Spahn setzt zu großer OP an

Millionen Patienten suchen jedes Jahr die Notaufnahmen der Krankenhäuser auf - nicht alle bräuchten aber sofort eine Behandlung. Nun will der Gesundheitsminister eine grundsätzliche Reform. » mehr

Gesundheitsminister Jens Spahn

22.07.2019

Tagesthema

Spahn will Notaufnahmen mit vorherigen Prüfungen entlasten

Patienten mit vergleichsweise harmlosen Leiden sollen künftig nicht mehr in die Notaufnahme gehen. Die Versicherten sollen besser zu den verschiedenen medizinischen Angeboten gesteuert werden. Doch ni... » mehr

Bessere Versorgung durch weniger Kliniken

15.07.2019

Topthemen

Heftige Debatte um Klinikschließungen

Fast 60 Prozent der Krankenhäuser sollten dichtgemacht werden, rät eine Studie. Falsches Rezept, hallt es zurück. Die Wege zur Klinik auf dem Land könnten noch länger werden, ist die Befürchtung. Auch... » mehr

Telemedizin

08.07.2019

Deutschland & Welt

Klinikkonzerne treiben Telemedizin voran

Langwierige Terminsuche, Warten beim Arzt, dann oft der Gang in die nächste Praxis: Die Beratung per Video oder Telefon soll Patienten das Leben leichter machen, versprechen Krankenhausbetreiber. Doch... » mehr

Internetarzt hilft auf der Hallig

08.07.2019

Gesundheit

Was ist geplant und wie funktioniert Telemedizin?

Langwierige Terminsuche, Warten beim Arzt, dann oft der Gang in die nächste Praxis: Die Beratung per Video oder Telefon soll Patienten das Leben leichter machen, versprechen Krankenhausbetreiber. Doch... » mehr

04.07.2019

FP/NP

Ein Balanceakt

Wenn es um Fragen von Leben und Tod geht, gibt es keine einfachen Antworten. Sie verbieten sich sogar. "Haben wir ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben?" ist zum Beispiel so eine Frage, mit der sich ... » mehr

Kristina Hänel

03.07.2019

Deutschland & Welt

Urteil gegen Ärztin wegen Werbung für Abtreibung aufgehoben

Der Fall der Ärztin Kristina Hänel, die auf ihrer Homepage unerlaubt für Schwangerschaftsabbrüche geworben haben soll, kommt erneut vor Gericht. Die Medizinerin spricht aber nicht von einem Erfolg. Si... » mehr

Gluthitze

29.06.2019

Deutschland & Welt

Ende der Hitze in Sicht - Flächenbrände in Frankreich

Erst war es zu heiß, bald wird es zu kühl. Ab Montag gehen die Temperaturen zurück, im Norden fallen die Werte teilweise unter die 20-Grad-Marke. Im Süden drohen schwere Gewitter. » mehr

Sonnencreme

29.06.2019

Deutschland & Welt

Wetterdienst warnt vor starker UV-Strahlung

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor besonders starker UV-Strahlung. Die am Morgen aktualisierte Warnung galt für fast ganz Deutschland. Nur ein schmaler Küstenstreifen an Nord- und Ostsee sowie ... » mehr

Arztpraxis

21.06.2019

Deutschland & Welt

Häufig beim Doktor? Ärztepräsident fordert Selbstbeteiligung

Gehen die Menschen in Deutschland zu oft zum Arzt? Der Ärztepräsident meint, es gebe viele unnötige Arztbesuche - und wartet mit einem umstrittenen Vorschlag auf, dies zu ändern. » mehr

Deutscher Ärztetag in Münster

28.05.2019

Deutschland & Welt

Montgomery: Ärzte brauchen mehr Zeit für Patienten-Gespräche

Was der Doktor im Sprechzimmer erklärt, ist manchmal nicht so leicht nachzuvollziehen - vor allem, wenn es auch noch schnell gehen muss. Dabei komme es auf gute Bedingungen an, heißt es vor dem Ärztet... » mehr

Videosprechstunden

20.05.2019

Deutschland & Welt

Mehr digitale Angebote: Ärzte pochen auf Datenschutz

Videosprechstunden, Gesundheits-Apps, elektronische Patientendaten - auf die Patienten kommt eine stärker digitalisierte Medizin zu. Der Ärztepräsident fordert dabei Datensicherheit. » mehr

Drogenanbau im Dienste der Medizin

13.05.2019

Deutschland & Welt

Drogenanbau im Dienste der Medizin

Seit 2017 können Patienten sich Cannabis zu medizinischen Zwecken regulär beim Arzt verschreiben lassen können. Von 2020 an will eine Firma das Mittel im Auftrag des Bundes mitten in Schleswig-Holstei... » mehr

Masernimpfung

06.05.2019

Tagesthema

Spahn rechtfertigt Geldbußen bei Masern-Impfpflicht

Um Masern-Infektionen rigoroser einzudämmen, soll eine Impfpflicht für bestimmte Einrichtungen kommen. Bei der konkreten Umsetzung sind noch Fragen offen. Strafandrohungen sollen aber auch dazugehören... » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Ärztepräsident: Bei Impfpflichtverstoß Strafen mit Ausnahmen

Für den Fall der Einführung einer Masern-Impfpflicht hält Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery Strafen für Verstöße generell für gerechtfertigt, kann sich aber Ausnahmen vorstellen. Der Präsident de... » mehr

Jens Spahn

05.05.2019

Deutschland & Welt

Spahn will Masern-Impfpflicht mit Geldstrafe durchsetzen

Das Masern-Virus ist hoch ansteckend, es greift auch in Deutschland um sich. Der Gesundheitsminister macht nun Druck und will Impfungen für Kinder zur Pflicht machen. Auf Verweigerung sollen empfindli... » mehr

Charlotte Henkel

01.05.2019

Gesundheit

Die richtige Vorbereitung auf den Arztbesuch

Idealerweise sind Mediziner und Patient Partner. Dafür muss der Patient gut informiert sein und die richtigen Fragen stellen. Dabei helfen ein Spickzettel, Online-Recherche und etwas Selbstbewusstsein... » mehr

Verhandlung über Sterbehilfe-Verbot

16.04.2019

Topthemen

Wie frei ist der Tod? - Karlsruhe prüft Sterbehilfe-Verbot

Gegen die Strafbarkeit der «geschäftsmäßigen Sterbehilfe» klagen Suizidbegleiter, Ärzte und schwerstkranke Menschen. Das Bundesverfassungsgericht steht vor schwierigen Fragen. Umfasst das Recht auf se... » mehr

Verhandlung über Sterbehilfe-Verbot

17.04.2019

Deutschland & Welt

Verfassungsrichter: Es gibt ein Grundrecht auf Selbsttötung

Darf professionelle Hilfe beim Suizid vom Staat verboten werden? Tag zwei der Karlsruher Verhandlung zeigt überdeutlich: Der Senat sieht den neuen Paragrafen 217 im Strafgesetzbuch sehr kritisch. » mehr

Knieoperation

03.04.2019

Deutschland & Welt

Ärzte-Statistik: Leichter Rückgang bei Behandlungsfehlern

Dass Medizinern etwas Gravierendes misslingt, ist relativ selten. Doch die Folgen für die Patienten können beträchtlich sein. Die Ärzte legen neue Zahlen dazu vor - komplette amtliche Daten gibt es ni... » mehr

03.04.2019

Deutschland & Welt

Ärzte-Statistik: Leichter Rückgang bei Behandlungsfehlern

Die Zahl der festgestellten Behandlungsfehler in Kliniken und Praxen in Deutschland ist nach Daten der Ärzteschaft im vergangenen Jahr erneut leicht zurückgegangen. Bestätigt wurden fast 1500 Fälle mi... » mehr

03.04.2019

Deutschland & Welt

Ärzte-Statistik: Leichter Rückgang bei Behandlungsfehlern

Die Zahl der festgestellten Behandlungsfehler in Kliniken und Praxen in Deutschland ist nach Daten der Ärzteschaft im vergangenen Jahr erneut leicht zurückgegangen. Bestätigt wurden 1499 Fälle mit Feh... » mehr

03.04.2019

Deutschland & Welt

Ärzte-Statistik: Leichter Rückgang bei Behandlungsfehlern

Die Zahl der festgestellten Behandlungsfehler in Kliniken und Praxen in Deutschland ist nach Daten der Ärzteschaft im vergangenen Jahr erneut leicht zurückgegangen. Bestätigt wurden 1449 Fälle mit Feh... » mehr

Bundesgerichtshof

02.04.2019

Deutschland & Welt

Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod

Ein dementer Mann liegt die letzten Jahre bewegungsunfähig im Bett, nur eine Magensonde zögert den Tod hinaus. Der Arzt habe ihn sinnlos leiden lassen, meint der Sohn - und strengt einen beispiellosen... » mehr

«Praena-Test»

22.03.2019

Deutschland & Welt

Bluttest auf Down-Syndrom als Kassenleistung steht bevor

Bei Risikoschwangerschaften könnten Ungeborene künftig auf Kosten der Krankenkassen per Bluttest auf Down-Syndrom untersucht werden. » mehr

Cannabis-Pflanzen

10.03.2019

Gesundheit

Zwei Jahre Cannabis auf Rezept

Seit zwei Jahren können Patienten in Deutschland Cannabis auf Rezept bekommen. Seither steigt die Nachfrage rasant. Während medizinische Fragen offen bleiben, hoffen ausländische Firmen auf das große ... » mehr

01.03.2019

Deutschland & Welt

Gewalt gegen Ärzte und Praxisteams nimmt zu

Ärzte und Praxisteams in Deutschland sehen sich wachsender Gewalt ausgesetzt. Laut der Bundesärztekammer nehmen Ärzte deutlich wahr, dass die Aggressivität gegenüber ihrer Berufsgruppe und anderen Ber... » mehr

19.02.2019

Deutschland & Welt

Ärzte gegen Verkauf von Suizid-Mitteln für Schwerkranke

Die Bundesärztekammer lehnt Neuregelungen ab, die Schwerkranken den Kauf von Medikamenten zur Selbsttötung ermöglichen. «Ärzte leisten Hilfe beim Sterben, aber nicht zum Sterben», heißt es in der Stel... » mehr

Abtreibungs-Paragraf 219a

06.02.2019

Deutschland & Welt

Kabinett billigt überarbeiteten Abtreibungs-Paragrafen 219a

Die Entscheidung für eine Abtreibung fällt keiner Schwangeren leicht. Jetzt sollen Frauen zumindest einfacher an Informationen kommen. Doch dass Ärzte weiter nicht veröffentlichen dürfen, was sie woll... » mehr

29.01.2019

Deutschland & Welt

Nach Kompromiss weiter Streit um Informationen zu Abtreibungen

Der Streit um leichtere Informationsmöglichkeiten über Abtreibungen geht trotz einer mühsam gefundenen Einigung in der Bundesregierung weiter. Die Bundesärztekammer sprach von einem «tragfähigen Kompr... » mehr

Informationen über Abtreibungen

29.01.2019

dpa

Wird die Suche nach Infos über Abtreibung jetzt einfacher?

Wer ungewollt schwanger wird, fühlte sich oft ziemlich allein gelassen. Mühsam hat sich die Koalition jetzt auf bessere Informationen für Betroffene geeinigt. Doch der Entwurf stellt auch klar, was Är... » mehr

Werbeverbot für Abtreibungen

29.01.2019

Deutschland & Welt

GroKo will Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche lockern

Werbung für Abtreibungen bleibt verboten - aber die Informationen für Frauen, die ungewollt schwanger geworden sind, sollen verbessert werden. Darauf hat sich die Bundesregierung verständigt. Die FDP ... » mehr

Pille

28.01.2019

Deutschland & Welt

Pille soll künftig bis zum 22. Lebensjahr bezahlt werden

Es ist eine sensible Frage für viele Frauen - und entwickelte sich zum Reizthema für die Koalition: Wie dürfen Ärzte über Abtreibungen informieren? Nun ist ein konkreter Kompromiss gefunden. » mehr

Arztkoffer

28.01.2019

Gesundheit

Zahlen, wenn der Arzt kommt

Hausärzte machen nur noch selten Hausbesuche. Private Unternehmen haben diese Lücke erkannt. Eine Firma aus Frankfurt will bundesweit Ärzte zu den Patienten nach Hause schicken. Das stößt auf Widersta... » mehr

Ohne Trauschein: So gibt es im Notfall Auskunft vom Arzt

25.01.2019

Familie

So gibt es im Notfall Auskunft vom Arzt

Für viele ist es der Alptraum schlechthin: Ein geliebter Mensch liegt nach einem Notfall im Krankenhaus. Nichts wünscht man sich jetzt sehnlicher als endlich zu wissen, wie es weitergeht. Doch der Arz... » mehr

Krankschreibung

03.01.2019

dpa

Krankschreibung per WhatsApp stößt auf Kritik

Sich krank schreiben lassen ohne zum Arzt zu gehen? Das bietet eine Hamburger Firma über WhatsApp an - und wird dafür von den Ärztekammern in Hamburg und Schleswig-Holstein kritisiert. » mehr

Seit drei Jahren verlässt die Kulmbacherin Jenny Frontzek kaum noch ihre Wohnung. Der Grund: Depressionen.

02.01.2019

Oberfranken

Depressionen: Der tägliche Kampf im Kopf

Wie 5,3 Millionen Deutsche ist Jenny Frontzek depressiv. Die 24-jährige Kulmbacherin will eine Selbsthilfegruppe gründen, um anderen Betroffenen zu helfen. » mehr

Fachminister

13.12.2018

Deutschland & Welt

Wegen Abtreibungskompromiss droht eine neue Koalitionskrise

Werbung für Abtreibungen bleibt verboten - aber die Informationen für Frauen, die ungewollt schwanger geworden sind, sollen verbessert werden. Der Regierungskompromiss stimmt CDU/CSU froh, in der SPD ... » mehr

Bundestag berät über schnellere Arzttermine

13.12.2018

Deutschland & Welt

Ärzte kritisieren Spahns Terminservice-Gesetz scharf

Ärzte sollen mehr Sprechzeiten anbieten, damit Kassenpatienten schneller einen Termin bekommen. Unter anderem damit will Gesundheitsminister Spahn eine bessere Versorgung erreichen. Ob das klappt? Aus... » mehr

13.12.2018

Deutschland & Welt

Ergänzungen zum Werbeverbot für Abtreibungen geplant

Das umstrittene Werbeverbot für Abtreibungen bleibt bestehen. Darauf hat sich die Bundesregierung verständigt. Es soll aber Ergänzungen zum Paragrafen 219a des Strafgesetzbuches geben. » mehr

12.12.2018

Deutschland & Welt

Werbeverbot für Abtreibungen soll ergänzt werden

Die Bundesregierung will das umstrittene Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche beibehalten, jedoch ergänzen. Unter anderem solle rechtlich ausformuliert werden, dass und wie Ärzte und Krankenhäuser... » mehr

25.10.2018

Deutschland & Welt

Ärzte unterstützen Rauchverbot in Autos mit Kindern

Die deutschen Ärzte unterstützen einen Vorstoß der Länder-Gesundheitsminister für ein Rauchverbot in Autos bei Fahrten mit Kindern und Schwangeren. «Zigarettenrauch gehört nicht in Kinderlungen», erkl... » mehr

Rauchen im Auto

25.10.2018

Deutschland & Welt

Ärzte unterstützen Rauchverbot in Autos mit Kindern

In Ländern wie Frankreich, Finnland, Großbritannien, Italien und Österreich gibt es bereits gesetzliche Regelungen. Die deutschen Ärzte fordern nun auch hierzulande ein bundesweites Rauchverbot in Aut... » mehr

Frank Ulrich Montgomery

13.10.2018

Deutschland & Welt

Ärzte begrüßen parlamentarische Debatte über Bluttests

Mehr als 100 Abgeordnete wollen, dass das Parlament grundlegend darüber diskutiert, wie weit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen sollen. Mediziner unterstützen das. » mehr

13.10.2018

Deutschland & Welt

Ärzte begrüßen parlamentarische Debatte über Bluttests

Die Bundesärztekammer begrüßt eine im Bundestag angestrebte Klärung ethischer Fragen bei Bluttests für Schwangere etwa auf ein Down-Syndrom des Kindes. «Da man mit diesen Tests potenziell ein weites S... » mehr

Jens Spahn

04.09.2018

Deutschland & Welt

Spahns Vorstoß für Organspenden spaltet Union

Jeder Deutsche gilt als potenzieller Organspender - außer er widerspricht ausdrücklich zu Lebzeiten. Dieser Vorschlag von Gesundheitsminister Jens Spahn sorgt für erhebliche Diskussion. » mehr

Organspendeausweis

02.06.2018

Gesundheit

Zahl der Organspender in Deutschland weiter gesunken

Wenn ein Mensch stirbt, kann er anderen das Leben retten: als Organspender. Die meisten Deutschen finden das gut, trotzdem wird kaum einer Spender. Woran liegt das? Und wieso ändert sich nichts? » mehr

Informationen zum Arzt

11.05.2018

dpa

Per Mausklick zum Arzt - Der Doktor wird digitaler

Mit seiner Entscheidung zur Liberalisierung der Fernbehandlung hat es sich der Deutsche Ärztetag nicht leicht gemacht. Auch danach sind noch nicht alle Zweifel ausgeräumt. » mehr

Patient am Bildschirm

07.05.2018

Gesundheit

Der Doktor wird digitaler

Per Mausklick zum Arzt, statt im Wartezimmer zu sitzen: Das soll bald für mehr Patienten möglich werden. Die Ärzte entscheiden über mehr Spielraum im Berufsrecht. Erste digitale Sprechstunden gibt es ... » mehr

^