Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

BUNDESAMT FÜR BEVÖLKERUNGSSCHUTZ

Bundesamt

12.04.2020

Brennpunkte

FDP fordert Katastrophenschutz-Zentrale

Eine Behörde, die dem Bundesinnenministerium untersteht, spielte vor Jahren ein Krisenszenario durch, das der Corona-Pandemie ähnelt. Die Konsequenzen aus dem Testlauf zu ziehen, war Sache der Länder.... » mehr

Abstand halten

28.03.2020

Brennpunkte

Merkel bittet in Corona-Krise um Geduld

Auch wenn die Ungeduld der Menschen wächst: Die Bundesregierung dämpft die Hoffnung auf eine schnelle Lockerung der Regeln im Kampf gegen das Coronavirus. Die Kanzlerin meldet sich mit einer persönlic... » mehr

Ammoniakaustritt im Kulmbacher Schlachthof

22.07.2020

Oberfranken

Explosionsgefahr: Ammoniak tritt am Kulmbacher Schlachthof aus

Gasaustritt am Kulmbacher Schlachthof am Mittwochvormittag. Gegen 11 Uhr ist dort Ammoniak ausgetreten. » mehr

Abstand

22.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Folgen: Spuckschutz», Abstandsregeln, Leergutmangel

Abstand halten lautet die Devise in Corona-Zeiten, das gilt auch für den Handel. Supermärkte rüsten entsprechend auf. Doch sie haben noch weitere Probleme - und an manchen sind die Kunden nicht unbete... » mehr

Hinweisschild

22.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: «Vorratshaltung ist gut, Hamstern unsinnig»

Trotz Hamsterkäufen wegen der Coronavirus-Krise ist die Lebensmittelversorgung in Deutschland aus Sicht des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe nicht gefährdet. » mehr

Leere Sitze

10.03.2020

Überregional

Leere Ränge und Finanznot: Corona-Folgen treffen Sport hart

Jetzt greifen die Behörden auch im Sport durch: Der Fußball rollt in vielen Stadien wegen der Coronakrise vorerst vor leeren Rängen. Das schürt auch finanzielle Ängste. Andere Topligen sind womöglich ... » mehr

Notfallpaket mit Lebensmitteln

09.03.2020

Geld & Recht

Braucht man Notvorräte in Corona-Zeiten?

Aus Sorge vor dem Coronavirus Sars-CoV-2 legen viele Menschen auch in Deutschland derzeit Vorräte an. Aber was ist eigentlich sinnvolles Vorsorgen - und wo beginnt vielleicht schon die Hysterie? » mehr

Einkäufe in Mailand

08.03.2020

Deutschland & Welt

Spahn: Wegen Coronavirus Großveranstaltungen absagen

Die Covid-19-Epidemie stellt Italien vor eine nationale Notlage, wie die dortige Regierung warnt. Sie gibt neue drastische Anweisungen. In Deutschland ermuntert der Gesundheitsminister, beherzter vorz... » mehr

Ausverkauft: "Mundschutzmasken gibt es zur Zeit gar nicht mehr.", sagt Petra Schreek, Inhaberin der Europa- und Sonnenapotheke in Coburg.	Symbolbild: dpa Archiv

03.03.2020

Region

Es mangelt nicht nur an Mundschutz-Masken

Wer sich im Hinblick auf das Coronavirus mit Desinfektionsmitteln und anderen Utensilien eindecken will, hat in der Region momentan schlechte Karten. Gefragt sind zurzeit außerdem haltbare Lebensmitte... » mehr

Ein Mann lädt sich in Innsbruck kistenweise Konserven in den Einkaufswagen. Wegen der Angst vor dem Coronavirus soll es erste Hamsterkäufe geben. Auch in Kulmbach. Foto: red

26.02.2020

Oberfranken

Zwischen Angst und Kopfschütteln

Weil sich das Coronavirus ausbreitet, reagieren einige Menschen besorgt. Eine Kulmbacherin deckt sich bei ihrem Hamsterkauf mit Lebensmitteln ein. » mehr

Wenn der Strom ausfällt

19.02.2020

dpa

Nahrhaft kochen ohne Strom: Bundesamt plant Notfallkochbuch

Fällt der Strom aus, muss bei vielen Bürgern die Küche kalt bleiben. Damit in einer solchen Situation trotzdem etwas Nahrhaftes auf den Teller kommt, will das Bundesamt bald ein «Notfallkochbuch» hera... » mehr

«NINA»

12.02.2020

Netzwelt & Multimedia

iOS-Charts: Warn-App und Künstlertool

Bei Gefahren wie Sturm oder Hochwasser wollen Menschen schnell informiert werden. Das geht am besten mit einer Warn-App - ein Angebot, das bei iOS-Nutzern derzeit gut ankommt. Ebenfalls beliebt: Eine ... » mehr

Ein Campingkocher kann helfen, um Mahlzeiten zu erwärmen, wenn der Elektroherd nicht mehr funktioniert. Aber schon ein Stövchen mit Petroleumbrenner hilft. Als Not-Heizung empfiehlt Johannes Rupprecht ein Petroleum-Heizgerät (links). Foto: Klüglein

03.02.2020

Region

Wenn der Strom plötzlich weg ist

Johannes Rupprecht sieht die Gefahr für einen Blackout steigen. Er rät zum persönlichen Notvorrat und will die Menschen informieren. » mehr

Gewitter

Aktualisiert am 07.08.2019

Oberfranken

Region bleibt von Unwetter verschont

Amtliche Unwetterwarnung für die Stadt und den Landkreis Hof, das Fichtelgebirge und den Landkreis Kulmbach am Mittwochnachmittag. » mehr

Überschwemmte Straße

07.08.2019

Bauen & Wohnen

Verhalten bei Überflutung nach Starkregen und Co.

Wenn Starkregen oder Wasser von Überschwemmungen ins Haus eindringt, sollten Besitzer Ruhe bewahren und überlegt handeln. Mögliche Schäden sichern Sie am besten in diesen vier Schritten ab. » mehr

Überschwemmung

27.05.2019

Bauen & Wohnen

Richtiges Verhalten bei einer Überschwemmung im Haus

Wenn Starkregen oder Wasser von Überschwemmungen ins Haus eindringt, sollten Besitzer Ruhe bewahren und überlegt handeln. Mögliche Schäden sichern Sie am besten in diesen vier Schritten ab. » mehr

Straßenbäume gießen

25.04.2019

Deutschland & Welt

Wetter wird wechselhaft und kühler - doch es bleibt trocken

Der Boden ist trocken bis in die Tiefen. Der Regen der kommenden Tage bringt wenig Hilfe. In Thüringen bricht ein weiterer Waldbrand aus. Und ein Bundesamt analysiert Dürre-Risiken. » mehr

04.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 4. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. März 2019 » mehr

Die Testmeldung gestern wurde in allen drei Landkreisen verschickt. Im Ernstfall werden solche Warnungen jedoch regional eingegrenzt. Foto: sw

27.02.2019

Region

Neue Warn-App: Alarm direkt aufs Handy

MoWas heißt ein neues Warnsystem. Jetzt startet es im Raum Coburg, Kronach und Lichtenfels. Bei Großbränden oder Schulausfall gibt's Infos frei Haus. » mehr

Stromausfall in Köpenick

20.02.2019

Deutschland & Welt

Berlin-Köpenick ist nach Stromausfall wieder am Netz

Blackout bei Zehntausenden Berlinern: Mehr als 30 Stunden sind im Südosten der Hauptstadt viele Straßenzüge ohne Strom, Heizung und Licht. Wie reagieren die Bürger auf die Ausnahmesituation? » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.