Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

BUNDESWEHR

Inlandsgeheimdienst

vor 9 Stunden

Brennpunkte

Verfassungsschutz nimmt Verein Uniter unter die Lupe

Der Vorgang wäre ungeheuerlich: Spezialkräfte von Polizei und Bundeswehr sollen ein rechtes Netzwerk gebildet haben - mit Kontakten zu Extremisten. Der Verein Uniter weist die Vorwürfe zurück. » mehr

MAD

vor 12 Stunden

Computer

Verfassungsschutz soll Chat-Überwachung offenlegen

Extremisten, die telefonieren, sind selten geworden. Die Kommunikation läuft heute meist über verschlüsselte Chats. Der Verfassungsschutz will da schon lange hineinschauen. Ein Entwurf dazu wird jetzt... » mehr

Blaulicht Polizei

vor 2 Stunden

Bayern

Polizei erhält Spezialfahrzeuge für Terroreinsätze

Die bayerische Polizei bekommt zwei Spezialfahrzeuge für Einsätze bei Terroranschlägen oder Amokläufen. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) wird heute das erste Fahrzeug bei dem Hersteller offiziell ... » mehr

FSME-Impfung

17.02.2020

Gesundheit

Weniger FSME-Fälle nach Zeckenstichen

Die Zahl der durch Zeckenstiche übertragenen FSME-Erkrankungen ist gesunken. Soweit so gut. Aber Entwarnung geben die Experten trotzdem nicht - denn das Risiko bleibt groß. Und es gibt noch nicht genu... » mehr

Hyalomma-Zecke

17.02.2020

Wissenschaft

Weniger FSME-Fälle nach Zeckenstichen

Die Zahl der durch Zeckenstiche übertragenen FSME-Erkrankungen ist gesunken. Aber Entwarnung geben die Experten trotzdem nicht - denn das Risiko bleibt groß. Und es gibt noch nicht genug Erkenntnisse ... » mehr

17.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 17. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Februar 2020: » mehr

16.02.2020

Meinungen

Mehr Verantwortung

Jetzt soll Deutschland seine eigenen Ansprüche endlich erfüllen und weltpolitisch stärker mitmischen, lautet die Botschaft der Münchner Sicherheitskonferenz. » mehr

Emmanuel Macron

15.02.2020

Brennpunkte

Macron warnt vor Scheitern des Tandems Berlin-Paris

Er sei nicht frustriert, aber doch ungeduldig: Frankreichs Präsident wartet weiter auf Antworten Berlins zu seinen Vorschlägen der letzten Jahre. Zugleich warnt Macron vor einem Scheitern des deutsch-... » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Angriff auf Dorf im Zentrum Malis: Mindestens 21 Tote

Im Zentrum von Mali sind bei einem Angriff auf ein Dorf mindestens 21 Menschen getötet worden. Das Dorf sei von unbekannten bewaffneten Angreifern attackiert worden, teilte Malis Regierung mit. Sie hä... » mehr

Oti Schmelzer war diesmal als Kasper auf der Bühne und begeisterte mit seiner Wortakrobatik und seinem fränkischen Humor. Fotos: Christian Licha

14.02.2020

Hassberge

Oti Schmelzer bereichert "Fastnacht in Franken"

Der fränkische Fasching in Veitshöchheim ist Kult. Auch in diesem Jahr trägt dazu auch wieder ein närrischer Beitrag aus den Haßbergen bei. » mehr

Sicherheit

14.02.2020

Brennpunkte

Sicherheitskonferenz startet mit Grundsatzrede Steinmeiers

Eskalation in Syrien, weiter Gefechte in Libyen, Streit über 5G und Nordstream mit den USA: Die Themenpalette für drei Tage Münchner Sicherheitskonferenz ist lang. Zum Auftakt geht es um die Rolle Deu... » mehr

Untersuchungsausschuss

13.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen im U-Ausschuss: «Es sind Fehler passiert»

Gab es im Bundesverteidigungsministerium Vetternwirtschaft? Und warum werden dort Millionenbeträge für externe Berater ausgegeben? Fragen wie diesen geht ein Untersuchungsausschuss des Bundestags nach... » mehr

Coronavirus

13.02.2020

Brennpunkte

Sars-CoV-2: Erster Patient in Bayern entlassen

Plötzlich werden deutlich mehr Fälle erfasst: In China sorgt die Statistik zu Coronavirus-Infizierten für eine Überraschung. Aus Deutschland gibt es eine gute Nachricht. » mehr

12.02.2020

Kronach

Der Dauerbrenner und sein Souvenir

Ursula und Wolfgang Eckert-Hetzel sind seit 60 Jahren verheiratet. Vor allem der Humor hat die Liebe der beiden über die Jahre gestärkt - und etwas schräge Kosenamen. » mehr

09.02.2020

Schlaglichter

Flugzeug mit China-Rückkehrern in Berlin gelandet

Ein Flugzeug der Bundeswehr ist mit Rückkehrern aus der schwer vom Coronavirus betroffenen chinesischen Stadt Wuhan in Berlin gelandet. Die Maschine kam auf dem Flughafen Tegel an. Die 20 China-Rückke... » mehr

Fiebermessung bei einer Passantin in Wuhan

09.02.2020

Brennpunkte

Mehr Coronavirus-Tote als durch Sars-Epidemie

Die Zahl der Coronavirus-Toten übertrifft die der Sars-Pandemie. In Berlin landen 20 Rückkehrer aus Wuhan. Das Rote Kreuz hat umfangreiche Vorbereitungen getroffen, es gibt aber auch Sorge. » mehr

08.02.2020

Schlaglichter

Coronavirus: Weitere Deutsche aus China in Berlin erwartet

Berlin bereitet sich auf die Ankunft von etwa 20 Menschen aus der schwer vom Coronavirus betroffenen Millionenstadt Wuhan in China vor. «Die Bundesregierung hat entschieden, weitere Rückkehrerinnen un... » mehr

Bundeswehr-Airbus

08.02.2020

Brennpunkte

Berlin erwartet Wuhan-Rückkehrer - 35.000 in China infiziert

In China haben sich mittlerweile rund 35.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Jetzt sollen weitere Rückkehrer in Berlin landen. Die Vorbereitungen laufen. » mehr

Lkw

07.02.2020

Wirtschaft

Größte Klage gegen das Lkw-Kartell abgewiesen

Mehr als zwei Milliarden Euro fordern Spediteure und Transportunternehmen von den europäischen Lkw-Herstellern, weil diese jahrelang Preise abgesprochen hatten. Die größte Klage wurde jetzt abgewiesen... » mehr

06.02.2020

Schlaglichter

KSK-Kommandeur: Kein Platz für rechtsextreme Verfehlungen

Rechtsextremismus und fehlende Verfassungstreue haben nach Überzeugung des KSK-Kommandeurs, Brigadegeneral Markus Kreitmayr, keinen Platz im Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr. «Es ist der Anspruch... » mehr

Coronavirus

06.02.2020

Brennpunkte

Coronavirus: Frau von Infiziertem in Deutschland angesteckt

Mehr als 28.000 Menschen sind in China schon mit dem Coronavirus infiziert. Am Abend gab es widersprüchliche Angaben zu einem Arzt, der früh vor dem Virus gewarnt hatte. Die Bundesregierung will weite... » mehr

Coronavirus

07.02.2020

Reisetourismus

Mehr Coronavirus-Fälle auf Kreuzfahrtschiff Japan

An Bord des Kreuzfahrtschiffes vor dem japanischen Yokohama tragen die Menschen Masken und müssen sich in ihren Kabinen aufhalten. Denn die Sorge um das neue Coronavirus dauert an. Es gibt neue Fälle. » mehr

Infizierter Passagier

05.02.2020

Brennpunkte

Coronavirus: Entwarnung für Deutsche auf Schiff

Wieder meldet China einen Rekordanstieg der Virusfälle und Toten. Mit der Epidemie nehmen Anfeindungen gegen Chinesen in Deutschland zu. Auf einem Kreuzfahrtschiff in Japan gibt es zehn Infektionen. » mehr

05.02.2020

Schlaglichter

Coronavirus: auch bei schwachen Symptomen übertragbar

Das Coronavirus kann nach Erkenntnissen deutscher Forschungsinstitute auch von Patienten mit nur sehr milden Krankheitssymptomen übertragen werden. Das teilten die Charité in Berlin, die München Klini... » mehr

04.02.2020

Meinungen

Risikoreiche Wende

Als Ursula von der Leyen im Dezember 2013 das Amt der Verteidigungsministerin von ihrem Vorgänger Thomas de Maizière übernahm, gab es eine scharfe Maßgabe, die ihre Parteifreunde von der CDU ihr mit a... » mehr

03.02.2020

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer will Sofortprogramm für Ausrüstung der Bundeswehr

Mit einem Sofortprogramm für die vereinfachte Beschaffung von Material und Ausrüstung will Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer Dauerprobleme der Bundeswehr angehen. Die Einsatzbereitsch... » mehr

02.02.2020

Schlaglichter

Mit Coronavirus infizierte Passagiere «medizinisch wohlauf»

Den beiden aus China zurückgekehrten und mit dem Coronavirus infizierten Passagieren geht es nach Angaben des hessischen Sozialministers Kai Klose «den Umständen entsprechend sehr gut». Beide seien de... » mehr

An den Informationsständen in der Aula des Gymnasiums gab es Erfahrungsberichte aus erster Hand. Dafür sorgten langjährig Berufstätige ebenso wie Auszubildende und Studenten. Foto: Martin Würstlein

02.02.2020

Hassberge

Perspektiven für die Zukunft

Auch in diesem Jahr hat das Friedrich-Rückert-Gymnasium in Ebern zur Berufsmesse eingeladen. Diese erfreute sich vieler Besucher und großem Interesse. » mehr

02.02.2020

Schlaglichter

Coronavirus: Erster Verdachtsfall hat sich nicht betätigt

Bei dem aus China zurückgekehrten Passagier, der am Frankfurter Universitätsklinikum auf das Coronavirus untersucht wurde, hat sich der Verdacht nicht bestätigt. Das teilte das hessische Sozialministe... » mehr

02.02.2020

Schlaglichter

Mindestens zwei China-Rückkehrer mit Coronavirus infiziert

Zwei der mit dem Bundeswehrflugzeug zurückgekehrten Passagiere aus China haben sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. «Die betroffenen Personen haben diesen Befund gefasst aufgenommen und wu... » mehr

Peking

02.02.2020

Topthemen

Coronavirus: Infizierte China-Rückkehrer sind wohlauf

Schlechte Nachrichten in der Kaserne in Germersheim: Bei zwei China-Rückkehrern wird das Coronavirus nachgewiesen. Chinesische Ärzte finden einen neuen Übertragungsweg der Viren. » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Coronavirus: Bundeswehrflieger aus China gelandet

Das Bundeswehrflugzeug mit Rückkehrern aus China an Bord ist in Frankfurt angekommen. Am Frankfurter Flughafen stiegen zunächst medizinische Fachkräfte mit Schutzmasken und Schutzkleidung in das Flugz... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Keine Landegenehmigung in Moskau für China-Rückkehrer

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat bestätigt, dass das Flugzeug der Bundeswehr mit Rückkehrern aus China an Bord nicht in Moskau zwischenlanden durfte. Eine zugesagte Landegenehmig... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Bericht: Zwischenlandung für China-Rückkehrer untersagt

Das Flugzeug der Bundeswehr mit Rückkehrern aus China an Bord darf nach einem Bericht der «Bild am Sonntag» nicht wie geplant in Moskau zwischenlanden. Ursprünglich sollte die Bundeswehrmaschine auf d... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

China-Rückkehrer: Voraussichtliche Landung am Nachmittag

Das Flugzeug der Bundeswehr mit Rückkehrern aus China an Bord wird am Nachmittag in Frankfurt erwartet. Die Maschine war in der Nacht im besonders vom Ausbruch des neuartigen Coronavirus betroffenen G... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Zahl der Virus-Fälle in China auf über 11 000 gestiegen

Die Zahl der Infizierten mit dem Coronavirus in China ist auf 11 791 gestiegen, 259 Menschen sind bislang an der Lungenkrankheit gestorben. Das teilte die chinesische Gesundheitskommission in Peking m... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Coronavirus: Rückholflug der Bundeswehr in Wuhan gestartet

Ein Flugzeug der Bundeswehr mit mehr als 120 Deutschen und anderen Staatsbürgern an Bord ist im chinesischen Wuhan zum Rückflug nach Deutschland gestartet. Das Einsatzführungskommando berichtete den S... » mehr

Absperrung

31.01.2020

Hintergründe

Wie die Deutschen aus Wuhan untergebracht werden

Rund zwei Wochen lang werden die aus China zurückgeflogenen Deutschen und ihre Angehörigen nach ihrer Ankunft am Samstag auf einem Luftwaffenstützpunkt der Bundeswehr in Quarantäne kommen. » mehr

Coronavirus-Illustration

Aktualisiert am 31.01.2020

Bayern

Nun sieben Coronavirus-Fälle in Deutschland: Auch ein Kind

Das neue Coronavirus scheint nur schwer zu stoppen zu sein. In Deutschland steigt die Zahl der bestätigten Fälle. Ein Flugzeug der Bundeswehr soll unterdessen Deutsche aus Wuhan in die Heimat bringen. » mehr

Quarantänehalle

31.01.2020

Hintergründe

Von Wahn nach Wuhan: Luftwaffe unterwegs nach China

Nach langem Warten startet die Luftwaffe mit einem Truppentransporter nach China. Es ist eine ungewöhnliche Mission: Die Soldaten sollen deutsche Staatsbürger aus dem Corona-Epidemiegebiet nach Hause ... » mehr

31.01.2020

Schlaglichter

Coronavirus: Rückholflug in Köln gestartet

Das Flugzeug, das Deutsche aus der vom Coronavirus am stärksten betroffenen chinesischen Provinz Hubei ausfliegen soll, ist am Mittag in Köln gestartet. Die Maschine der Bundeswehr hob vom Flughafen K... » mehr

31.01.2020

Schlaglichter

Luftwaffe schickt noch heute Evakuierungsflugzeug nach China

Die Luftwaffe will noch heute zu einem Rückholungsflug in die schwer vom Coronavirus betroffene chinesische Provinz Hubei starten. Nach dpa-Informationen soll das Flugzeug um kurz nach 10 Uhr am Vormi... » mehr

Kosten für Berater

31.01.2020

Brennpunkte

Regierungsberater kosten mehr als eine halbe Milliarde Euro

Die einen schwören auf externe Berater für Spezialaufgaben der Regierung. Die anderen halten das für Geldverschwendung und befürchten zu starken Einfluss von außen. Jetzt gibt es neue Zahlen, die vor ... » mehr

Alltag in Wuhan

31.01.2020

Brennpunkte

Immer mehr Infektionen: Berlin warnt vor Reisen nach China

Die Zahl der Infektionen und Toten durch das neue Coronavirus steigt immer schneller. Die Weltgesundheitsorganisation erklärt den Notstand, um ihre Maßnahmen zu koordinieren. Die Luftwaffe schickt ein... » mehr

Temperatur-Scanner

01.02.2020

Brennpunkte

Deutsche aus Coronavirus-Gebiet in Frankfurt angekommen

Wegen der neuen Lungenkrankheit hat die Bundeswehr 100 Deutsche und ihre Angehörigen aus China ausgeflogen. Ein Passagier wird in einer Klinik auf das Virus untersucht. Der Flieger musste einen Umweg ... » mehr

30.01.2020

Schlaglichter

Vereinfachte Beschaffung für die Bundeswehr

Die Beschaffung wichtiger Güter für Bundeswehr und Polizei soll beschleunigt werden. Dieses Ziel verfolgt ein Gesetz, das der Bundestag verabschiedet hat. Um die komplizierten und langwierigen Vergabe... » mehr

30.01.2020

Schlaglichter

Spahn: Corona-Rückholaktion für Deutsche ist freiwillig

Die geplante Rückholaktion deutscher Staatsbürger aus der chinesischen Metropole Wuhan wegen des Coronavirus geschieht laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf freiwilliger Basis. Wer sich entsch... » mehr

Luftwaffe

30.01.2020

Brennpunkte

WHO erklärt Gesundheitsnotstand wegen Coronavirus

Staaten fliegen wegen des Coronavirus ihre Mitbürger aus China aus. Unternehmen schließen ihre Niederlassungen. Mittlerweile gibt es mehr Fälle als bei Sars 2002/2003. Nun verkündet die WHO den Notsta... » mehr

29.01.2020

Schlaglichter

Evakuierungsflug wegen Coronavirus «in den nächsten Tagen»

Die Bundeswehr wird «in den nächsten Tagen» Deutsche und ihre Angehörigen aus der chinesischen Provinz Hubei ausfliegen, von der aus sich das neuartige Coronavirus ausbreitet. Die Entscheidung für ein... » mehr

Kontrolle

29.01.2020

Brennpunkte

Coronavirus breitet sich weiter aus

Hauptsächlich, aber nicht nur in China breitet sich das neuartige Coronavirus immer weiter aus. Das ruft selbst die Bundeswehr auf den Plan. In Deutschland jedoch gibt es vorerst Entwarnung. » mehr

28.01.2020

Schlaglichter

Wehrbeauftragter: Keine Besserung bei Personal und Material

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels, beklagt in seinem Jahresbericht die schleppende Modernisierung der Bundeswehr. «Personallücken, materielle Mangelwirtschaft und bürokratische Üb... » mehr

Hans-Peter Bartels

28.01.2020

Brennpunkte

Wehrbeauftragter: Bundeswehr-Modernisierung kommt kaum voran

Er gilt als Anwalt der Soldaten und beschreibt jährlich den Zustand der Streitkräfte. Nun stellt der Wehrbeauftragte wieder seinen Bericht vor. Und der fällt miserabel aus. » mehr

^