Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

DER KREIS GMBH & CO KG

Wilke

04.10.2019

Brennpunkte

Uniklinik Köln räumt Fehler nach Wurst-Rückruf ein

Nach Todesfällen durch Bakterien in Wurst gerät das Krisenmanagement von Behörden und des Herstellers in die Kritik. Die Uniklinik Köln räumte unterdessen einen Fehler bei einer Tochtergesellschaft ei... » mehr

Keime in Wurst

04.10.2019

Ernährung

Bundesamt warnt vor Wurstwaren der Firma Wilke

Behörden raten dringend davon ab, Wurstwaren des Herstellers Wilke zu verzehren. Sie könnten mit lebensgefährlichen Bakterien belastet sein. Ein Identitätskennzeichen gibt Aufschluss darüber, welche P... » mehr

Wasserstofftankstelle

vor 13 Stunden

Bayern

Niedersachsen will bei Wasserstoff mit Bayern kooperieren

Niedersachsen will bei der Entwicklung von Wasserstofftechnologien künftig eng mit Bayern zusammenarbeiten. Das vereinbarte Energie-Staatssekretär Frank Doods (SPD) mit dem bayerischen Energieminister... » mehr

Tolle Stimmen und ausgezeichnete Instrumentalisten: Der Deutsche Ärztechor und das Deutsche Ärzteorchester begeistern in der Morizkirche. Foto: Peter Müller

22.09.2019

Feuilleton

Der Kreislauf des Lebens

Der Deutsche Ärztechor und das Deutsche Ärzte- orchester präsentieren eine fulminante "Carmina Burana" in St. Moriz. Auch ein junger Komponist lässt aufhorchen. » mehr

Dax-Kurve

27.08.2019

Wirtschaft

Razzia bei Deutsche-Börse-Tochter Clearstream wegen «Cum Ex»

Bei «Cum Ex» bekamen Börsenakteure Steuern erstattet, die sie gar nicht gezahlt hatten. Ob das illegal war und nur dreist, soll bald geklärt werden. Bei der Deutschen Börse kam es nun zu einer Razzia,... » mehr

Kristalina Georgiewa

03.08.2019

Wirtschaft

Europäer wollen Bulgarin Georgiewa an der IWF-Spitze

Es dauerte länger als geplant: Die Europäer haben sich auf eine gemeinsame Kandidatin zur Nachfolge von Christine Lagarde an der Spitze des Weltwährungsfonds verständigt. Aber es gibt einen Haken. » mehr

Meisterschale

31.07.2019

Sport

Meistertipp: Bayern Favorit, aber die Konkurrenz wird größer

Nach sieben Meistertiteln in Serie geht der FC Bayern nach Meinung der Bundesligatrainer als erster Titelanwärter in die Saison. Der Kreis der Konkurrenten wird aber größer. Einige sagen ein enges Ren... » mehr

Stephan E.

26.07.2019

Brennpunkte

Auch AfD Mecklenburg-Vorpommern in rechter Datensammlung

Wer steht auf den sogenannten Todes- und Feindeslisten wie jener der der «Prepper»-Gruppierung «Nordkreuz»? Bislang ging man davon aus, dass diese vor allem das linke politische Spektrum umfasst. Nun ... » mehr

Wildblumenprojekt

16.07.2019

Reisetourismus

Initiative auf Fehmarn für Radwege und Blühstreifen

Radfahrern auf der Ostseeinsel Fehmarn bietet sich ein farbenprächtiges Bild. Neben den Radwegen ziehen sich Streifen mit bunte Wildblumen hin. Die Idee zu beidem hatte der Landwirt Peter Haltermann. » mehr

In die Jahre gekommen ist der Beta-Bau des Neustadter Arnoldgymnasiums. Dass eine Sanierung unumgänglich ist, darüber herrscht Einigkeit. Aber hinter dem Umfang steht vorerst noch ein Fragezeichen.	Foto: Peter Tischer

27.06.2019

Region

Beta-Bau-Sanierung nimmt nächste Hürde

Das Projekt findet die Zustimmung des Kreis- und Strategieausschusses. Das Ja steht jedoch unter Vorbehalt. Jetzt liegt der Ball beim Kreistag. » mehr

Solch einen Bau in Eyrichshof befürchtet die neue "Bürgerinitiative gegen Hochregallager in Eyrichshof", wie deren Sprecher in einer Visualisierung darstellen.

24.06.2019

Region

Eine Frage der Größe

Die Firma Uniwell in Eyrichshof plant eine Erweiterung. Anwohner befürchten einen massiven Eingriff in das Landschaftsbild und gründen eine Bürgerinitiative. » mehr

Dr. John

07.06.2019

Deutschland & Welt

Blues-Ikone Dr. John mit 77 Jahren gestorben

Wenn der Begriff «Unikum» je auf einen US-Musiker zutraf, dann auf Dr. John. Der Sänger und Pianist vermischte wie kein anderer Rock, Blues, Jazz und Voodoo-Mystik zu einem exotischen Eintopf. Mit 77 ... » mehr

Zwar sind die Haßberg-Kliniken immer noch im Defizit, doch mit allerhand Veränderungen möchte man dem seit Jahren andauernden Negativtrend entgegen wirken. Neuste Zahlen zeigen, dass diese Änderungen zu wirken scheinen. Doch noch immer gibt es Verbesserungsbedarf an den Rahmenbedingungen, wie Landrat Wilhelm Schneider ausführte.	Foto: Lösch

06.06.2019

Region

Veränderungen scheinen zu wirken

Auch heuer schreiben die Haßberg-Kliniken rote Zahlen. Das erfuhr der Kreisausschuss am Mittwoch. Doch es geht, langsam, bergauf. » mehr

29.05.2019

Region

Abrechnungsstreit erreicht nächste Eskalationsstufe

Der Kreis Kronach beißt mit seinen neuen Abrechnungsvorschlägen bei den Dualen Systemen auf Granit. Den Kreisräten reißt der Geduldsfaden. » mehr

09.04.2019

NP

Nürnberg zeigt „Wege ins Paradies“

Helden, Märtyrern und Heiligen widmet sich eine neue Ausstellung des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg. Gezeigt werden rund 50 Exponate des 13. bis 15. Jahrhunderts aus der hauseigenen Skulptur... » mehr

Mick Schumacher

02.04.2019

Überregional

Gänsehaut-Moment in der Wüste: Mick Schumacher im Ferrari

Er lächelt. Trägt den roten Rennoverall. Die rote Kappe mit dem Ferrari-Emblem. Ein Schumacher im Wagen der Scuderia. Der Traum vieler Formel-1-Fans. In Bahrain ist er wieder ein bisschen realer gewor... » mehr

Eine weitere 380-kV-Stromleitung durch das Coburger Land, wie sie bereits bei Dörfles-Esbach steht, wollen der Landkreis und seine 17 Städte und Gemeinden mit aller Macht verhindern. Foto: Frank Wunderatsch

01.03.2019

Region

Der Kampf geht weiter

Der Kreis Coburg gibt den Widerstand gegen neue Stromleitungen nicht auf. Landrat Straubel setzt auch auf die Unterstützung der Abgeordneten. » mehr

Christian Heidel

25.02.2019

Überregional

Schalke 04 erneut vor Umbruch: Suche nach Heidel-Nachfolger

Vizemeister Schalke 04 steckt in der Krise. Der kritisierte Sportvorstand Christian Heidel kündigte bereits seinen Rückzug bis zum Saisonende an. Um seine gehandelten Nachfolger wird heftig spekuliert... » mehr

22.02.2019

Deutschland & Welt

Digitalfunk für die Bundeswehr

Neben Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten nutzt künftig auch die Bundeswehr offiziell den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Eine entsprechende Gesetzesänderung v... » mehr

Die Coburger Landratskandidatinnen und -kandidaten stellten sich den Fragen von Oliver Schmidt und Thomas Apfel (von links): Michael Höpflinger (AfD), Christian Gunsenheimer (Freie Wähler), Sebastian Straubel (CSU/Landvolk), die Moderatoren Oliver Schmidt (Coburger Tageblatt) und Thomas Apfel (Radio Eins), Martin Stingl (SPD), Dagmar Escher (Grüne) und Martin Truckenbrodt (ÖDP). Foto: Braunschmidt

16.01.2019

Region

Der Unterschied liegt im Detail

Ein Schlagabtausch bleibt bei der Podiumsdiskussion der Landratskandidaten aus. Dafür verraten sie, mit wem sie gerne im Landkreis wandern würden. » mehr

17.12.2018

Region

Großer Auftritt der kleinen Sänger

Der Grundschulchor Steinwiesen umrahmt die Kirchweih-Feier in St. Johannes. Rund 30 Jungen und Mädchen sind mit Herzblut dabei. » mehr

David Garrett

07.01.2019

NP

David Garrett: "Applaus ist keine Messlatte"

» mehr

20.11.2018

Region

Nur die Fahnenmasten gefallen nicht

Die Neuengrüner Bürger scheinen mit der Stadt Wallenfels und dem neu gestalteten Kirchenumfeld im Großen und Ganzen zufrieden zu sein. Gleiches gilt aber nicht unbedingt für den Kreis. » mehr

WM-Gold

14.09.2018

Überregional

Dressurreiterin Werth: Mit Risiko zum achten WM-Gold

Die Dominanz ist beeindruckend. Mit großem Vorsprung gewinnt das deutsche Dressur-Team bei der WM Gold. Im Mittelpunkt steht eine Frau, die seit Jahrzehnten die Szene beherrscht. » mehr

Die oberfränkischen Fußballfunktionäre standen den Vereinsvertretern bei der Bezirksliga-Tagung in Breitengüßbach Rede und Antwort (von links): Christian Diller (Online-Beauftragter), Andreas Leffer (Sportgericht), Gerald Schwan (Bezirksspielleiter) und Michael Völk (Schiedsrichterwesen). Foto: Gerd Fahner

01.07.2018

NP-Sport

Derby-Kracher zum Auftakt

Die Fußball-Bezirksliga West startet am 21. Juli mit dem Duell zwischen Frohnlach und Ebersdorf in die neue Saison. Die Vereine tagen beim TSV Breitengüßbach. » mehr

27.06.2018

Region

Kommunen hadern mit dem Ordinariat

Das Erzbistum macht den Gemeinden harte Ansagen. Das wollen sich die Gemeinden nicht mehr bieten lassen. Pressig droht mit Konsequenzen. » mehr

06.06.2018

Region

Gisela Rohde mit offenen Armen empfangen

Die Schulamtsdirektorin ist in ihr Amt eingeführt worden. Sie verspricht, Neuem gegenüber aufgeschlossen zu sein. Der kollegiale Stil aber soll bleiben, wie er vorher war. » mehr

03.06.2018

Region

Wohnmobile auf der Überholspur

Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der mobilen Reisebegleiter um 38,4 Prozent gestiegen. Damit liegt man im Trend. » mehr

Ein Operationstisch der Zukunft: Wie hier in Bremen wird der Patient von einer roboterbasierten Anlage vor dem Eingriff radiologisch untersucht. Was bei einem Klinik-Neubau in Coburg alles möglich sein wird - und ob er überhaupt kommt - steht momentan in den Sternen. Archivbild: Foto: Hauke-Christian

02.05.2018

Region

Coburg/Weidhausen: "Klinik der Zukunft" bereitet Kopfweh

Markus Mönch fordert Informationen über das Projekt ein. Er befürchtet, dass es den Landkreis Coburg finanziell in die Knie zwingt. Landrat Busch sagt, es gibt noch keine belastbaren Zahlen. » mehr

30.04.2018

Region

Von Liebesheiraten und Vernunftehen

Vor 40 Jahren trat die Gemeindegebietsreform in Kraft. Der Kreis Kronach erhielt seine heutige Struktur. Alt-Landrat Heinz Köhler erinnert sich. » mehr

Geldscheine

04.04.2018

Region

Schulden türmen sich in Millionenhöhe

Die Städte und Gemeinden im Landkreis Coburg stecken insgesamt mit fast 96 Millionen Euro in den Roten Zahlen. Damit liegt man im bundesweiten Vergleich im Mittelfeld. » mehr

Steuererklärung von Rentnern

28.03.2018

Geld & Recht

Wann Rentner eine Steuererklärung machen müssen

Auch im Alter müssen viele noch eine Steuererklärung abgeben. Der Kreis derer, die darum nicht herumkommen, wächst jedes Jahr. Allerdings können Rentner auch viele Kosten absetzen. » mehr

Entlastung für Städte und Gemeinden

22.02.2018

Region

Entlastung für Städte und Gemeinden

Der Landkreis will die Umlage senken, die Kommunen zu entrichten haben. Außerdem kann auf eine Kreditaufnahme verzichtet werden. » mehr

Die Kreisstraße HAS 51, Ebern Richtung Landsbach, soll im Teilbereich ausgebaut und die Sichtverhältnisse der Einfahrten, wie hier rechts, verbessert werden. An dieser Stelle wird die Straße deutlich abgesenkt, um die Kuppe zu brechen und auch die Zufahrt wird verkehrssicherer angelegt.

18.01.2018

Region

Bauausschuss geht gegen Schleichweg vor

Ein öffentlicher Feld- und Waldweg ist Anlass für zahlreiche Beschwerden. Weil er als Abkürzung zwischen Heubach und der B 279 dient, gibt es hier viele, die den Weg ohne Berechtigung nutzen. » mehr

16.10.2017

Region

Weniger Ausgaben für Sozialhilfe

Für Grundsicherung und andere Hilfen muss der Landkreis Lichtenfels 2016 weniger Geld aufwenden als im Jahr zuvor. Bayernweit ist der Trend anders. » mehr

James Krüss, Dichter, Schriftsteller und Moderator.

01.08.2017

FP/NP

Der mit Worten zaubert

Es lebte einst ein Zauberer Kori, Kora, Korinthe. Der saß in einem Tintenfaß und zauberte mit Tinte. Der Mann, der so lustig reimte und den Zauberer Korinthe vor dem inneren Auge seiner Leser erstehen... » mehr

27.07.2017

Region

Entscheidung über Manisa fällt Ende September

Coburg - Die Entscheidung über das Kulturabkommen zwischen dem Landkreis Coburg und der türkischen Region Manisa fällt erst Ende September. » mehr

20.07.2017

Region

Türkei-Partnerschaft bleibt in Kraft

Der Kreistag entscheidet erst im Herbst über das strittige Kulturabkommen mit der Region Manisa. Auch zur Entwicklung in der Türkei bezieht der Landrat klar Stellung. » mehr

Noch bis Ende Juli bleibt die Kreisstraße CO4 zwischen Wiesenfeld und Weidach gesperrt. Foto: Henning Rosenbusch

23.05.2017

Region

Unliebsame Überraschungen

Seit September laufen die Bauarbeiten an der Kreisstraße zwischen Weidach und Wiesenfeld. Probleme im Boden verzögern die Fertigstellung. » mehr

Türkisches Wahllokal in Dortmund

18.04.2017

Region

Parteien uneins über Annäherung

Nach dem Referendum in der Türkei diskutiert auch die Region: Wie intensiv soll die Partnerschaft mit dem türkischen Manisa noch vorangetrieben werden? » mehr

23.03.2017

Region

Droht "graue Wohnungsnot"?

Kronach braucht mehr seniorengerechte Häuser. Darauf weist die IG BAU hin. Es gibt Zuschüsse. » mehr

08.03.2017

Region

Auch Mitwitz will nun einen Campus

Es geht nicht darum, Hochschulstandort zu werden. Vielmehr soll am Eingangstor zum Grünen Band eine europäische Begegnungsstätte entstehen. » mehr

Schwarzstorch fühlt sich wieder wohl

01.03.2017

Region

Schwarzstorch soll auch Stromtrasse verhindern

Der Landkreis Haßberge hat Bedenken gegen den aktuellen Netzentwicklungsplan. Die geplante Trasse P 44 gefährde vor allem die Artenvielfalt. » mehr

Gotthilf Fischer

24.02.2017

NP

Gotthilf Fischer seit 75 Jahren Dirigent - Ein Leben für die Chöre

Kein Weg zu weit, kein Wetter zu kalt: Wenn es um seine Chöre geht, ist Gotthilf Fischer nicht zu halten. Der Dirigent und Komponist ist in seinem 90. Lebensjahr noch rege. » mehr

Der Sport an den grünen Platten steht in Bayern vor einer grundlegenden Strukturreform.	Foto: Lukas Schulze/dpa

18.01.2017

NP-Sport

Der Blick über den Plattenrand

BTTV-Vizepräsident Gunther Czepera sieht die Strukturreform der Tischtennis-Bezirke als notwendig an. Er hofft auf Zustimmung von der Basis. » mehr

Blieb als Fußball-Star immer volksnah und plauderte als Ehrengast, wie hier 2008 beim "EM-Garten" der Neuen Presse am Tisch mit (von rechts) dem damaligen Coburger Oberbürgermeister Norbert Kastner und NP-Redaktionsleiter Wolfgang Braunschmidt, gerne aus dem Nähkästchen. Foto: Archiv/Hans Blischke

07.12.2016

NP-Sport

"Ete" schwärmt von Robben und Ribéry

Erich Beer feiert am Freitag seinen 70. Geburtstag. Der Ex-Nationalspieler verfolgt den Fußball noch intensiv und besucht gerne die früheren Kameraden vom VfL Neustadt. » mehr

Wertstoffhof oder gelber Sack?

07.12.2016

Region

Wertstoffhof oder gelber Sack?

Ein neues Verpackungsgesetz kommt. Damit stellt sich die Frage, wie der Landkreis wiederverwertbare Abfälle einsammelt. Sicher ist, dass der Kreis die meisten Forderungen bereits erfüllt. » mehr

Ärzte-Weiterbildung aus einem Guss

23.11.2016

Region

Ärzte-Weiterbildung aus einem Guss

Wie lockt man Mediziner in die Region? Ein Coburger Projekt findet nun auch bayernweit Beifall. » mehr

Die Geschäftsführer Markus Nill (links) und Tobias Dormann wollen neue Märkte erschließen. Fotos: Mathias Mathes

07.11.2016

FP/NP

Wegbereiter des modernen Laufschuhs

Neben Adidas und Puma gibt es in Franken einen dritten Hersteller von Sportschuhen: Brütting aus Küps. Die Firma setzt auf einen Mix aus Innovation und Tradition. » mehr

Paul Beinhofer

26.10.2016

Region

Feuerwehren fehlt der Nachwuchs

Königsberg - Der Kreis Haßberge war der Ausrichter der » mehr

Karriere machen statt rumhocken

08.09.2016

Region

Karriere machen statt rumhocken

Im Landkreis Haßberge sind junge Leute seltener arbeitslos als im Rest der Bundesrepublik. Das liegt auch am guten Angebot an Ausbildungsplätzen. » mehr

Karriere machen statt rumhocken

08.09.2016

Region

Karriere machen statt rumhocken

Im Landkreis Haßberge sind junge Leute seltener arbeitslos als im Rest der Bundesrepublik. Das liegt auch am guten Angebot an Ausbildungsplätzen. » mehr

^