Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

DEUTSCHER BUNDESTAG

vor 3 Stunden

Schlaglichter

Regierung gibt deutlich mehr für Öffentlichkeitsarbeit aus

Die Ausgaben der Bundesregierung für Öffentlichkeitsarbeit sind in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Gab die Regierung 2013 noch rund 25 Millionen Euro dafür aus, kletterten die Kosten bis ve... » mehr

vor 10 Stunden

Meinungen

Versprechen umsetzen

Lange ist gerätselt worden, wie die deutsche Antwort auf Emmanuel Macrons Initiative für ein neues Europa aussieht. Nach den deutsch-französischen Regierungskonsultationen auf Schloss Meseberg ist abs... » mehr

Joachim Herrmann

vor 16 Minuten

Bayern

CSU-Minister Herrmann im Unionsstreit versöhnlich

Im Asyl-Streit von CDU und CSU schlägt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann versöhnliche Töne an, ohne sich allerdings in der Sache zu bewegen. «Die CSU will keinen Bruch mit der CDU», sagte der Chr... » mehr

Angela Merkel und Horst Seehofer

vor 8 Stunden

Brennpunkte

Umfrage: CSU käme bundesweit auf 18 Prozent

Bezogen auf ganz Deutschland hatte die CSU bei der vergangenen Bundestagswahl 6,2 Prozent der Stimmen geholt. Sollte die bayerische Regionalpartei bundesweit antreten, dürfte sie auf 18 Prozent hoffen... » mehr

Angela Merkel

18.06.2018

Brennpunkte

Merkel bekommt zwei Wochen Gnadenfrist im Asylstreit

Kanzlerin Merkel hat zwei Wochen Zeit, um in der EU bilaterale Asylabkommen zu schmieden. Klappt das nicht, will Innenminister Seehofer Migranten an der Grenze zurückweisen. Der Machtkampf ist ungelös... » mehr

Horst Seehofer (CSU)

18.06.2018

Bayern

Seehofer: Bayerns Grenzpolizei soll eigenständig handeln

Die neue bayerische Grenzpolizei soll nach dem Willen von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) auch eigenständig Grenzkontrollen durchführen dürfen - im Rahmen der Befugnisse, die auch die Bundesp... » mehr

Bundesamt für Migration

17.06.2018

Brennpunkte

Hans-Eckhard Sommer soll neuer Bamf-Chef werden

Das Bamf braucht dringend eine Reform vom Kopf bis zu den Füßen. Viel Arbeit kommt auf den neuen Behördenleiter Hans Eckhard Sommer zu. » mehr

Bundeskanzlerin Merkel

17.06.2018

Brennpunkte

Verhärtete Fronten im Asylstreit der Union

Keine Seite will nachgeben. Kanzlerin Merkel beharrt auf einer europäischen Lösung der Asylfrage, Innenminister Seehofer fordert den nationalen Alleingang. Gehen sie bis zum Äußersten? » mehr

17.06.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 17. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Juni 2018: » mehr

BND

16.06.2018

Brennpunkte

BND soll Österreich bespitzelt haben

Die Opec, die OSZE, die UN, Firmen, Botschaften und Behörden - diese Institutionen in Österreich sollen vom Bundesnachrichtendienst abgehört worden sein. In Wien sind der Kanzler und der Präsident irr... » mehr

Bundeswehrsoldat in Dresden

16.06.2018

Brennpunkte

Streit über Wehretat: Union attackiert Finanzminister Scholz

Wie viel Geld soll die Bundeswehr künftig ausgeben dürfen? Was dem einen Koalitionär zu wenig ist, ist dem anderen zu viel. Und auch die Auslandseinsätze geben Anlass für Diskussionen - mancher Abgeor... » mehr

Aufenthaltsgestattung

16.06.2018

Brennpunkte

Merkel beharrt auf europäischer Lösung in der Asylpolitik

Wer gibt nach - Merkel oder Seehofer? Bislang zeigt im Asylstreit von CDU und CSU keiner der beiden Politiker Kompromissbereitschaft. Dabei steht letztlich sogar die Regierungskoalition auf dem Spiel.... » mehr

Jutta Cordt in Berlin

15.06.2018

Bayern

Innenminister Seehofer entlässt Bamf-Chefin Cordt

Das Flüchtlingsamt Bamf hatte in den vergangenen Jahren mehr als genug zu tun. Dabei ging auch manches schief. Der Innenminister zieht nun Konsequenzen. » mehr

Jutta Cordt

15.06.2018

Brennpunkte

Innenminister Seehofer entlässt Bamf-Chefin

Das Flüchtlingsamt Bamf hatte in den vergangenen Jahren mehr als genug zu tun. Dabei ging auch manches schief. Der Innenminister zieht nun Konsequenzen. » mehr

15.06.2018

Kronach

Impfquote stimmt auch ohne Meldepflicht

Seit gut einem Jahr könnte der Staat Impfberatungen anordnen. Doch die entsprechende Regel wird derzeit nicht angewandt. Im Landkreis Kronach ist das – noch – kein Problem. » mehr

Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

15.06.2018

Brennpunkte

De Maizière zur Bamf-Affäre: «Trage die Verantwortung»

Im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ist einiges schief gelaufen. Der frühere Bundesinnenminister übernimmt die Verantwortung. Und erinnert an kaum zu erfüllende Anforderungen. » mehr

Abstimmung im Bundestag

15.06.2018

Brennpunkte

Koalition beschließt Millionenspritze für Parteien

Gerade mal neun Werktage haben Union und SPD gebraucht, um für die deutschen Parteien spürbar mehr Geld in die Kassen zu holen. Die Opposition ist sauer. Wird die Sache jetzt ein Fall für die Justiz? » mehr

Bundeskanzlerin Merkel

15.06.2018

Brennpunkte

Seehofer: CDU hat 2015 Spaltung Europas herbeigeführt

Einen Tag nach den denkwürdigen Sondersitzungen der CSU- und der CDU-Abgeordneten hat sich die SPD zu Wort gemeldet: So geht's nicht, war der Tenor. Auf den Zwist in der Union hat der Einwurf des Koal... » mehr

Gemeinsam klagen

14.06.2018

dpa

Verbraucher bekommen neue Klagerechte

Es ist aufwendig und riskant, sich als Privatperson vor Gericht mit großen Firmen anzulegen. Ab November können Verbraucherverbände dies stellvertretend für größere Gruppen von Betroffenen übernehmen.... » mehr

Unions-Fraktionssitzung

15.06.2018

Topthemen

Ultimatum an Merkel

Der Asyl- und Flüchtlingsstreit zwischen Kanzlerin und Innenminister, zwischen CDU und CSU eskaliert vollends. Steht deswegen die schwarz-rote Regierung nach nicht einmal 100 Tagen vor dem Aus? » mehr

Grenzkontrollen an der A93

16.06.2018

Topthemen

Probleme bei der Zurückweisung von Migranten

Rund 40.000 Bundespolizisten schützen die 3760 Kilometer lange Landgrenze Deutschlands. Die CSU will, dass dort mehr Migranten als bisher abgewiesen werden. Wie soll das gehen? » mehr

Wolfgang Schäuble

14.06.2018

Deutschland & Welt

Schäuble maßregelt AfD wegen Schweige-Aktion zu Susanna

Der AfD-Abgeordnete Seitz versuchte vergangene Woche, während seiner Redezeit im Bundestag eine Schweigeminute für die getötete Susanna anzustoßen. Verspätet kommt nun eine ungewöhnliche Rüge des Parl... » mehr

Braunkohlekraftwerk

14.06.2018

Deutschland & Welt

Deutschland verpasst Klimaschutzziel

Im Ausland gilt Deutschland oft noch als Klimaschutz-Vorbild, dabei tut sich beim CO2-Ausstoß seit Jahren nicht viel. Ein Bericht zeigt: Der Rückstand liegt an der Obergrenze der bisherigen Befürchtun... » mehr

Deutscher Bundestag

14.06.2018

Deutschland & Welt

Streit um neue Millionen für Parteien

Die Fußball-WM startet - und ausgerechnet jetzt wollen Union und SPD im Eilverfahren ein sattes Plus von 25 Millionen Euro für die Parteien durchsetzen. Die Linke holt die Klagekeule raus, während der... » mehr

Angela Merkel

14.06.2018

Deutschland & Welt

Unions-Machtkampf eskaliert: CSU droht Merkel mit Alleingang

Streit über die Asylpolitik gibt es in der Union schon lange. Mit Verspätung kommt es nun zum Knall: Die CSU droht der Kanzlerin offen, setzt sie maximal unter Druck, führt sie öffentlich vor. Lässt s... » mehr

Kampfdrohne des Typs «Heron TP»

13.06.2018

Deutschland & Welt

Bundestag gibt Weg für Beschaffung von Kampfdrohnen frei

Nach jahrelanger Diskussion bringt der Bundestag eines der umstrittensten Rüstungsprojekte der Bundeswehr auf den Weg: Die Beschaffung von Kampfdrohnen. Waffen sollen sie noch keine tragen. » mehr

Schleuser

13.06.2018

Topthemen

Könnte der Asylstreit die Regierung sprengen?

Die Bundesregierung ist noch keine 100 Tage im Amt und schon im Krisenmodus. Dass der Auslöser für die aktuelle Krise die Asylpolitik ist, dürfte niemanden überraschen. Ob und wie die Hauptkontrahente... » mehr

Asyl-Beratung im Kanzleramt

13.06.2018

Deutschland & Welt

Merkel im Asylstreit unter Druck

Eine europäische Lösung in der Flüchtlingspolitik oder nationale Alleingänge. Kanzlerin Merkel ringt mit Innenminister Seehofer um den Kurs in der Flüchtlingspolitik. Am Abend gab es ein Krisentreffen... » mehr

Auspuff

12.06.2018

Deutschland & Welt

Opposition fordert härteres Durchgreifen gegen Autokonzerne

Das Ausmaß von Diesel-Manipulationen in der deutschen Autoindustrie wird immer größer - und der Ton gegen die Konzerne schärfer. Auch das Krisenmanagement der Politik im jüngsten Fall gerät in die Kri... » mehr

Aleida und Jan Assmann

12.06.2018

Deutschland & Welt

Friedenspreis des Buchhandels für Aleida und Jan Assmann

Das Wissenschaftler-Ehepaar Assmann hat sich über Deutschland hinaus mit seinen Forschungen zur Erinnerungskultur einen Namen gemacht. Dass Aleida und Jan Assmann 2018 den Friedenspreis des Deutschen ... » mehr

Datenschutz

07.06.2018

Deutschland & Welt

DSGVO: Union will Abmahnungsmissbrauch stoppen

Die Unionsfraktion im Bundestag will teure Abmahnungen bei vermeintlichen Verstößen gegen die neue DSGVO aussetzen. » mehr

07.06.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 7. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Juni 2018: » mehr

06.06.2018

FP/NP

Nur mal aufgewärmt

Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen und 50, um schweigen zu lernen. Hat Ernest Hemingway mal gesagt. » mehr

Operation in der Klinik

05.06.2018

dpa

Krankenkassen stellen etwas weniger Behandlungsfehler fest

Wenn nach Knie-OPs oder Zahnwurzelbehandlungen etwas nicht stimmt, lief beim Arzt vielleicht etwas falsch. Die Zahl der Beschwerden bei den Kassen sinkt leicht. Die Dunkelziffer bleibt aber ein Proble... » mehr

04.06.2018

FP/NP

Gift im Kopf

Am Geisteszustand Alexander Gaulands muss selbst jeder AfD-Anhänger zweifeln, der zum Denken fähig ist. Gauland nennt den von Hitler entfesselten Weltkrieg und den Terror der Nazis "nur einen Vogelsch... » mehr

Organspendeausweis

02.06.2018

Gesundheit

Zahl der Organspender in Deutschland weiter gesunken

Wenn ein Mensch stirbt, kann er anderen das Leben retten: als Organspender. Die meisten Deutschen finden das gut, trotzdem wird kaum einer Spender. Woran liegt das? Und wieso ändert sich nichts? » mehr

Interview: mit Elisabeth Scharfenberg, Grüne, Pflege-Expertin Foto: privat

30.05.2018

Oberfranken

"Pflegekräfte haben die Wahl"

Abwerbeprämien in der Pflege seien heute schon Realität, sagt Elisabeth Scharfenberg. Die oberfränkische Pflege-Expertin hat ein Buch über den Berufsstand geschrieben. » mehr

Marina Chernivsky

30.05.2018

Familie

Mit Kindern über Antisemitismus reden

Wenn auf Schulhöfen das Wort Jude fällt, dann ist es oft nicht nett gemeint, sondern als Beleidigung. Die Position der Eltern ist dann für Kinder, die das mitbekommen, entscheidend. Dazu gehört auch, ... » mehr

29.05.2018

FP/NP

Magere Bilanz

Also spricht der Unions-Fraktionschef im Bundestag, es müsse eine "verantwortbare Steuerung für Zuwanderung" und eine "faire Lastenverteilung in Europa" geben. » mehr

29.05.2018

FP/NP

Chefsache

Als die Zahl der Flüchtlinge, Asylsuchenden und Migranten stieg und stieg, stapelten sich schnell die Akten bei den zuständigen Stellen. » mehr

Niedriglöhne

29.05.2018

Karriere

Entsandte Arbeitnehmer erhalten Schutz vor Niedriglöhnen

Bauarbeiter aus Bulgarien oder Erntehelfer aus Polen: Für die einen sind sie günstige Arbeitskräfte, für die anderen Opfer von Ausbeutung. Neue Regeln sollen entsandte Arbeitnehmer besser schützen. » mehr

24.05.2018

Mobiles Leben

Land des Röchelns

In seltener Deutlichkeit hat die Kanzlerin vergangene Woche vor dem Bundestag Position bezogen. Erst mit der rhetorischen Frage, ob es wirklich die richtige Beschäftigung für Autobauer sei, an Nachrüs... » mehr

17.05.2018

Region

Der Name bleibt

Der Schulverband Kronach III hat gestern einstimmig entschieden: Die Gottfried-Neukam-Mittelschule wird nicht umbenannt. Bei der Schulleitung sorgte der entsprechende Antrag der Frauenliste für Unmut. » mehr

Trinkwasser

14.05.2018

dpa

Trinkwasserpreise bis 2016 leicht gestiegen

Verbraucher in Deutschland müssen mehr für sauberes Wasser bezahlen. Aus Sicht der Grünen tragen Bauern eine Mitschuld, weil sie zu viele Düngemittel einsetzen. Auch die Wirtschaft warnt vor den Folge... » mehr

Inzwischen wieder abgehängt: Dieses Plakat sorgte am Montag für Wirbel.	Foto: Stark

08.05.2018

Region

Entrüstung über Plakat in SPD-Schaukasten

Hakenkreuz und Nazi- Vergleich: Ein Aushang der SPD in Eltmann erntet große Kritik - auch aus den eigenen Reihen. Die Polizei prüft, ob der Wahlkampf hier nicht Gesetze bricht. » mehr

07.05.2018

FP/NP

Vorlaut

Es ist wie mit Eltern, die nicht mit ihren vorlauten Kindern brechen wollen, sondern es bei vorsichtigen Ermahnungen belassen. » mehr

Im Mai 1968 gehen in vielen deutschen Städten wie hier in Düsseldorf Schüler und Studenten auf die Straße. In Coburg bleibt es dagegen ruhig. Archiv-Bild: Bertram Wilhelm (dpa)

04.05.2018

Region

Diskussion statt Revolte

Mai 1968: Die Studenten gehen auf die Barrikaden, gegen die Notstandsgesetze formiert sich Widerstand. Und in Coburg? Bleibt es ruhig. Dagegen wird das Gefängnis zum Problem. » mehr

04.05.2018

Region

Mitwitzer wird Richter am BGH

Der Mitwitzer Marcus Köhler ist vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zum Richter am Bundesgerichtshof, dem höchsten deutschen Gericht für Zivil- und Strafsachen, ernannt worden. » mehr

Nach wie vor ist offen, ob die geplante zusätzliche Stromtrasse entlang der Bundesstraße B 303 auch kommt. Für Bürger und Kommunen in den Landkreisen Haßberge, Schweinfurt und Coburg steht jedoch fest, dass die P 44 nicht benötigt wird.	Foto: Julian Stratenschulte/dpa

30.04.2018

Region

Breite Front gegen P 44

Sollte die Stromtrasse gebaut werden, ist auch der Landkreis betroffen. Beim CSU-Gespräch in Ibind ziehen Redner die Notwendigkeit in Zweifel. » mehr

Selfie mit Simone Lange in Rödental: Heinrich Kolb (links) vom SPD-Unterbezirk Bamberg-Forchheim und Jonas Merzbacher, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Bamberg-Forchheim. Foto: Braunschmidt

20.04.2018

Region

Simone Lange stellt sich vor

Die 41-Jährige will am Sonntag neue Vorsitzende der SPD werden. Am Freitagabend schaut sie im Coburger Land vorbei. » mehr

Landrat Wilhelm Schneider überreichte Weggefährtin Susanne Kastner Geschenke zum Abschied. Seine Wertschätzung ging jedoch weit darüber hinaus.	Foto: Christian Schuster

19.04.2018

Region

In Haßfurt schließt sich der Kreis

Die ehemalige Vizepräsidentin des Bundestages, Susanne Kastner, legt ihr Amt als Kreisrätin nieder. Bei ihrem Abschied blickt man zurück auf eine außerordentliche Karriere. » mehr

Dieter Lattmann wird 85

19.04.2018

NP

Vater der Künstlersozialversicherung - Dieter Lattmann gestorben

Er gilt als einer der Väter der Künstlersozialversicherung: Dieter Lattmann. Jetzt ist der Schriftsteller und Kulturpolitiker im Alter von 92 Jahren gestorben. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".