Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

EUROPÄISCHE KOMMISSION

EU-Gipfel in Brüssel

vor 20 Stunden

Brennpunkte

EU-Gipfel findet keine gemeinsame Position zu Balkanstaaten

Soll die EU Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Nordmazedonien aufnehmen? Beim Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Brüssel gibt es dazu keine Einigung. Besonders einer stellt sich quer. » mehr

Brexit-Deal

17.10.2019

Hintergründe

Das Brexit-Abkommen - mehr als die Irland-Frage

Monatelang drehte sich der Brexit-Streit fast nur um die Frage, wie eine harte Grenze auf der irischen Insel vermieden werden kann. Dazu gibt es seit Donnerstag eine neue Vereinbarung zwischen der Eur... » mehr

EU-Gipfel

vor 11 Stunden

Brennpunkte

Juncker geht verbittert: «Historischer Fehler» im Westbalkan

Jean-Claude Juncker hält sich für einen Vollblut-Europäer. Sein wohl letzter EU-Gipfel endet emotional. Und mit einem Scheitern. » mehr

17.10.2019

Bayern

Bayerische Wirtschaft hofft auf schnellen Brexit-Vertrag

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) hat die Einigung der britischen Regierung und der EU-Kommission auf ein Brexit-Abkommen begrüßt. Das Vereinigte Königreich liege auf dem fünften Platz ... » mehr

Brexit-Verhandlungen

17.10.2019

Hintergründe

EU-Gipfel: Brexit, Brexit, Brexit - und sonst so?

Wieder ein Brexit-Gipfel: Der britische EU-Austritt hält die Staatengemeinschaft in Atem. Dabei haben Kanzlerin Merkel und ihre EU-Kollegen noch ganz andere Brocken vor der Brust. » mehr

Irland-Nordirland-Grenze

vor 6 Stunden

Brennpunkte

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Boris Johnson scheint einen Brexit-Kurs einzuschlagen, der Großbritannien vom Partner der EU zum Konkurrenten machen könnte. Brexit-Hardliner im Parlament begrüßen das, proeuropäische Abgeordnete sind... » mehr

16.10.2019

Meinungen

Sprunghaft

Diplomaten in Paris und Berlin loben in diesen Wochen die zahlreichen und guten Kontakte zwischen beiden Ländern. So viel Werbung ist selten ein gutes Zeichen. » mehr

16.10.2019

Schlaglichter

Von der Leyen kann nicht zum 1. November starten

Der für den 1. November geplante Start der neuen EU-Kommission unter Ursula von der Leyen wird verschoben. Die Spitze des EU-Parlaments kippte offiziell den bisherigen Zeitplan, wie die Deutsche Press... » mehr

Laszlo Trocsanyi

16.10.2019

Brennpunkte

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

Das EU-Parlament hat gegen drei der 26 Kandidaten für die neue EU-Kommission ein Veto eingelegt. Deshalb ist der vorgesehene Starttermin nicht mehr zu halten. » mehr

16.10.2019

Schlaglichter

Barnier: Brexit-Verhandlungen konstruktiv

EU-Unterhändler Michel Barnier sieht Fortschritte auf dem Weg zu einem Brexit-Kompromiss. Die Gespräche verliefen konstruktiv, doch seien noch erhebliche Probleme zu lösen, berichtete Barnier in der S... » mehr

Margrethe Vestager

16.10.2019

Computer

EU-Kommission wirft Broadcom Schädigung des Wettbewerbs vor

Die EU-Kommission wirft dem US-Chiphersteller Broadcom wettbewerbswidrige Nutzung seiner Marktmacht vor und verlangt den sofortigen Stopp der Praktiken. » mehr

Mobilfunkmast

16.10.2019

Wirtschaft

Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Netzausbau in Deutschland

Trotz Sicherheitsbedenken insbesondere der USA will Deutschland das chinesische Unternehmen Huawei beim neuen 5G-Mobilfunknetz nicht ausschließen. Der unter Druck geratene Netzwerkausrüster hofft auf ... » mehr

Anti-Brexit-Schild in Irland

16.10.2019

Brennpunkte

Wichtige Brexit-Fragen geklärt - aber noch keine Einigung

Nach tagelangen intensiven Verhandlungen überwiegt in Brüssel vorsichtiger Optimismus. Aber der allerletzte Durchbruch ist noch nicht geschafft. Und dann wartet noch der eigentliche Showdown in London... » mehr

Fischfang

15.10.2019

Wirtschaft

Ostseefischer empört über Fangbegrenzung

Der Zustand vieler Fischbestände in der Ostsee ist alarmierend. Die EU-Minister beschließen daher deutliche Einschnitte bei den Fangmengen. Kritik kommt aber nicht nur von Fischereibetrieben. » mehr

Scheuer

15.10.2019

Topthemen

Scheuer soll in die Maut-Mangel

Eigentlich wollte die CSU mit der Maut triumphieren - doch inzwischen geht es nur noch um Schadensbegrenzung. Dem zuständigen Minister drohen wohl bald monatelange Untersuchungen mit politischen Risik... » mehr

Michel Barnier

15.10.2019

Brennpunkte

Brexit-Lösung rückt näher

Monatelang ging beim Brexit nichts voran - und nun soll binnen weniger Stunden ein Vertragsentwurf aus dem Boden gestampft werden. Kann das noch bis zum EU-Gipfel klappen? » mehr

14.10.2019

Schlaglichter

Condor darf weiterfliegen - EU genehmigt KfW-Kredit

Der Ferienflieger Condor darf vorerst weiterfliegen. Die EU-Kommission hat den staatlichen Überbrückungskredit für die deutsche Flugsparte des insolventen Thomas-Cook-Konzerns bewilligt. Die vorgesehe... » mehr

Huawei

14.10.2019

Wirtschaft

Sicherheitskatalog für 5G-Netzausbau ohne Anti-Huawei-Regeln

Die Kombination von Huawei und 5G lässt mancherorts die Alarmglocken schrillen - die Bedenken wegen Nähe zum chinesischen Staatsapparat sind groß, etwa im Weißen Haus. In Deutschland wird es wohl aber... » mehr

14.10.2019

Schlaglichter

EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

Die EU-Kommission hat den staatlichen Überbrückungskredit für den deutschen Ferienflieger Condor genehmigt. Die vorgesehenen 380 Millionen Euro der Staatsbank KfW verzerrten den Wettbewerb in der EU n... » mehr

Condor

14.10.2019

Reisetourismus

EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

Durch die Pleite des britischen Mutterkonzerns Thomas Cook stand die Zukunft des deutschen Ferienfliegers Condor in den Sternen. Die EU-Kommission macht nun den Weg für einen überlebenswichtigen staat... » mehr

Condor

14.10.2019

Wirtschaft

Condor darf weiterfliegen - EU genehmigt KfW-Kredit

Der deutsche Staat darf den Ferienflieger Condor mit einem 380-Millionen-Euro-Kredit in der Luft halten. Nun gilt es für das Management, die gekaufte Zeit zu nutzen. » mehr

Airbus-Produktion

14.10.2019

Wirtschaft

Drohende Strafzölle: EU signalisiert USA Verhandlungswillen

Wenige Tage vor dem geplanten Inkrafttreten von neuen US-Strafzöllen auf Käse, Wein, Oliven und andere Waren versucht die EU-Kommission, die Sonderabgaben noch abzuwenden. » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Vor Brexit-Lösung sieht die EU-Kommission «noch viel Arbeit»

Im Brexit-Streit ringen die Europäische Union und Großbritannien weiter um den entscheidenden Durchbruch. Zweitägige Gespräche am Wochenende seien konstruktiv gewesen, erklärte die EU-Kommission am Ab... » mehr

Brexit

13.10.2019

Brennpunkte

Noch kein Durchbruch im Brexit-Streit

Bis zum EU-Gipfel ab Donnerstag soll eine Lösung für einen geregelten Brexit gelingen. Der britische Premierminister will offenbar einen Deal mit der EU. Doch die größte Hürde wartet wie immer im brit... » mehr

Morawiecki und Kaczynski in Warschau

14.10.2019

Brennpunkte

PiS nach Polen-Wahl im Aufwind

Mit Nachdruck haben die Polen bei der Parlamentswahl den Kurs der Regierungspartei PiS gestützt. Für die Nationalkonservativen reicht es erneut zur absoluten Mehrheit. Im Verhältnis Warschaus zu Deuts... » mehr

Heringe

12.10.2019

Wirtschaft

Vielen Ostsee-Fischern droht das Aus

Wenn die EU-Fischereiminister in Brüssel über die neuen Fangquoten für die Ostsee entscheiden, entscheiden sie zugleich über das Schicksal von Fischern. Für die Berufsverbände ist klar: Viele Betriebe... » mehr

Synagoge

12.10.2019

Brennpunkte

Terroranschlag von Halle: Attentäter legt Geständnis ab

Die Bluttat von Halle sorgt für Bestürzung über Deutschland hinaus. In seinen Vernehmungen erweist sich Stephan B. als redselig - und bestätigt den Verdacht eines rechtsextremistischen Motivs. » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Macron macht von der Leyen für Debakel verantwortlich

Das Europaparlament hat Frankreichs Kandidatin für die EU-Kommission zurückgewiesen und damit eine heftige Attacke von Präsident Emmanuel Macron gegen die künftige Kommissionschefin Ursula von der Ley... » mehr

Vodafone

10.10.2019

Wirtschaft

Vodafone will Personalkosten auch durch Stellenabbau senken

Vodafone will nach der Übernahme des Kabelnetzbetreibers Unitymedia in den kommenden zwei Jahren Personalkosten von bis zu 135 Millionen Euro einsparen. » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Macrons Kandidatin für EU-Kommission gestoppt

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron muss eine neue Kandidatin für die EU-Kommission von Ursula von der Leyen nominieren. Macrons ursprüngliche Kandidatin Sylvie Goulard bekam bei einer Abstimmung de... » mehr

Sylvie Goulard

10.10.2019

Brennpunkte

Macron: Von der Leyen Schuld an Debakel im Europaparlament

Sylvie Goulard sollte eigentlich einer der Stars in der neuen EU-Kommission werden. Doch das EU-Parlament verweigert der Kandidatin des französischen Präsidenten die notwendige Unterstützung. Ist Ursu... » mehr

Frankreichs Präsident Macron

10.10.2019

Wirtschaft

Schutz gegen Finanzkrisen - Eurozonenbudget wird Realität

Frankreichs Präsident Macron forderte einst ein Multi-Milliarden-Budget für Euro-Staaten zum Schutz vor Finanzkrisen. Aus den Mühlen europäischer Kompromissfindung kam nun eine reduzierte Variante her... » mehr

EU-Haushalt

09.10.2019

Brennpunkte

EU nimmt Deutschland im Haushaltsstreit ins Visier

Hohe Funktionäre der Europäischen Kommission sehen Handlungsbedarf der Bundesrepublik im Streit um den mehrjährigen Finanzplan. Es sei Zeit, dass sich Deutschland endlich bewegt - so EU-Haushaltskommi... » mehr

Breitbandausbau

09.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Fast jeder 2. Haushalt ans sehr schnelle Internet angebunden

Wie schnell ist mein Internet? Diese Frage wird in Anbetracht rasant steigender Datenmassen wichtiger. Die gute Nachricht: Im Schnitt wird es schneller. » mehr

Breitbandausbau

09.10.2019

Deutschland & Welt

Ausbau sehr schneller Internet-Anschlüsse kommt voran

Wie schnell ist mein Internet? Diese Frage wird in Anbetracht rasant steigender Datenmassen wichtiger. Die gute Nachricht: Im Schnitt wird es schneller. Doch die Nachfrage nach Highspeed zieht nur lan... » mehr

Sylvie Goulard

09.10.2019

Deutschland & Welt

Macrons Kandidatin für EU-Kommission muss in zweite Anhörung

Emmanuel Macron droht eine unangenehme Schlappe. Die Kandidatin des französischen Präsidenten für die neue EU-Kommission von Ursula von der Leyen wackelt gehörig. Hat Macron die Falsche nominiert? » mehr

In drei Wochen möchte Großbritannien die EU verlassen - und Premierminister Boris Johnson drängt auf einen Austritt auch ohne Abkommen. Über Nacht wird der freie Handel zwischen dem Vereinigten Königreich und der Europäischen Union Geschichte sein. Foto: David Vincent/AP/dpa

07.10.2019

FP/NP

Wenn nachts der Brexit kommt

Es bleiben nur noch drei Wochen: Dann könnten die Tage des Freihandels mit den Briten endgültig gezählt sein. » mehr

Grenze

08.10.2019

Topthemen

Brexit-Gespräche: Angsthasenspiel oder nur Schwarzer Peter?

Seit Wochen, Monaten, Jahren kreist der Brexit-Streit um den sogenannten Backstop für die irische Grenze. Nun liegt eine Alternative aus London auf dem Tisch. Doch es gibt erhebliche Zweifel, ob es di... » mehr

Euros

08.10.2019

Deutschland & Welt

EU-Gelder: Drei Milliarden ohne Rechtsgrundlage ausgegeben

Die EU vergibt jährlich Fördergelder in Milliardenhöhe. Nicht jeder Euro fließt allerdings zu Recht. Rechnungsprüfer haben deswegen klare Erwartungen an die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula v... » mehr

London Stock Exchange

08.10.2019

Deutschland & Welt

Hongkonger Börse bläst Übernahme von Londoner Rivalen ab

Der Zusammenschluss der größten Börsenplätze Asiens und Europas ist gescheitert. Die Hongkonger Börse (HKEX) teilte mit, Pläne für die Übernahme des Börsenplatzes in London (LSE) aufzugeben. » mehr

Migranten in Italien

08.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofers Übergangslösung für Seenotrettung kommt kaum voran

Noch vor zwei Wochen war Innenminister Seehofer optimistisch, dass es bei der EU-Seenotrettung endlich Fortschritt gibt. Beim Treffen mit seinen EU-Kollegen zeigt sich jedoch: Ganz so schnell geht es ... » mehr

Kalenderblatt

07.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 8. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 08. Oktober 2019: » mehr

07.10.2019

Deutschland & Welt

Neue Brexit-Gespräche beginnen mit Ermahnungen

Vor neuen Brexit-Verhandlungen haben sich Großbritannien und die Europäische Union gegenseitig zu Kompromissen ermahnt. Die EU-Kommission bekräftigte ihre Position, dass die britische Regierung umsetz... » mehr

Boris Johnson

07.10.2019

Deutschland & Welt

Brexit-Streit: London und EU ermahnen sich gegenseitig

In gut drei Wochen soll Großbritannien aus der Europäischen Union ausscheiden. Gibt es noch eine Chance, das geregelt über die Bühne zu bringen? » mehr

Innenminister Horst Seehofer

06.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofer warnt vor «Flüchtlingswelle»

Die Kritik an Seehofers Vorschlägen zur Migrationspolitik reißt nicht ab. Der Innenminister hält mit dem Argument dagegen, Nichtstun sei angesichts steigender Flüchtlingszahlen in Griechenland auch ke... » mehr

Seehofer

05.10.2019

Deutschland & Welt

Horst Seehofer verteidigt Plan zur Seenotrettung

Für seine Pläne für eine Reform der gemeinsamen europäischen Asylpolitik hat sich Seehofer zwar Rückendeckung vom Kabinett geholt. Doch in der Union sind noch nicht alle überzeugt. » mehr

Brexit

04.10.2019

Deutschland & Welt

Johnson will notfalls doch Brexit-Verschiebung beantragen

Er wolle «lieber tot im Graben» liegen, als eine Verlängerung der Brexit-Frist zu beantragen, sagte der britische Premier Johnson vor Kurzem. Nun scheint er von dieser Linie abzuweichen. Doch die Droh... » mehr

Olivenöl aus Spanien

04.10.2019

Deutschland & Welt

Zollstreit: Landwirte können auf Unterstützung hoffen

Zukünftig werden EU-Importe in die USA teurer. Die Amerikaner verhängen Strafzölle in Milliardenhöhe auf Produkte aus Europa. » mehr

Beratungen in Ankara

04.10.2019

Deutschland & Welt

Seehofer: Flüchtlingspakt mit Athen und Ankara hilft uns

Das EU-Türkei-Abkommen soll auf stabilere Beine gestellt und die Lasten der EU-Grenzländer gerechter verteilt werden, fordert Seehofer während seiner Tour zum Thema Flüchtlinge von Ankara nach Athen. ... » mehr

04.10.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung will Gesetze für Tierversuche reformieren

Die Bundesregierung will die rechtlichen Vorgaben für Tierversuche in Deutschland reformieren, bittet die EU-Kommission aber um zeitlichen Aufschub. Wie die «Neue Osnabrücker Zeitung» berichtet, räumt... » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

EU-Kommission: London muss Brexit-Vorschlag nacharbeiten

Der neue Vorschlag des britischen Premierministers Boris Johnson im Brexit-Streit stößt in Brüssel und Dublin auf Kritik. Es gebe da problematische Punkte, sagte eine Sprecherin der EU-Kommission. Gro... » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

EU ruft USA zum Verzicht auf neue Strafzölle auf

Die EU hat die USA noch einmal eindringlich vor der Umsetzung der Pläne für neue Strafzölle auf Waren aus Europa gewarnt. Das sei ein Schritt, der in erster Linie amerikanische Konsumenten und Unterne... » mehr

^