Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus3 Fragen - 3 Antworten: Coburger OB-Kandidaten vor der KameraDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

EUROPARAT

Gezi-Park

19.02.2020

Brennpunkte

Nach Kavala-Freispruch in Türkei: Ermittlung gegen Richter

Neue Wendung im Kavala-Prozess: Nach den Freisprüchen werden nun die zuständigen Richter von anderen Juristen überprüft. Der freigesprochene Intellektuelle Kavala sitzt schon wieder in U-Haft - die Em... » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Kurden demonstrieren in Straßburg für Freilassung Öcalans

Mehrere Tausend Kurden haben in Straßburg für die Freilassung des in der Türkei inhaftierten PKK-Chefs Abdullah Öcalan demonstriert. In Straßburg, Sitz des Europarats und des EU-Parlaments, finden sei... » mehr

Julian Assange

20.02.2020

Brennpunkte

Trump soll Assange für Begnadigung Deal angeboten haben

Hat der US-Präsident Julian Assange eine Begnadigung angeboten? Berichten zufolge soll ein ehemaliger US-Abgeordneter ein Angebot überbracht haben. Der will davon allerdings nichts wissen. » mehr

Grundgesetz

03.02.2020

Brennpunkte

Minderheitenrat drängt auf Änderung des Grundgesetzes

Ein Staat lässt sich auch daran messen, wie er mit seinen Minderheiten umgeht. Artikel 3 des Grundgesetzes garantiert die Gleichheit aller Menschen. Minderheiten tauchen aber nicht explizit auf. » mehr

Immunität aufgehoben

30.01.2020

Brennpunkte

Verdacht auf Steuerhinterziehung: Durchsuchungen bei Gauland

Gegen AfD-Fraktionschef Alexander Gauland wird wegen möglicher Steuerhinterziehung ermittelt. Der Bundestag hat seine Immunität aufgehoben. Gauland, der am Vorabend noch an einem Empfang seiner Frakti... » mehr

Korruption

23.01.2020

Brennpunkte

Deutschland ohne Fortschritte im Kampf gegen Korruption

Bei Bestechung und Korruption denkt man erstmal an Südamerika oder Afrika. Doch auch in Deutschland sehen Lobbyisten Probleme - wenn auch auf ganz anderem Niveau. » mehr

Weniger Großspenden für politische Parteien

30.12.2019

Brennpunkte

Politische Parteien erhalten deutlich weniger Großspenden

Großspenden vor allem aus der Industrie sind für die politischen Parteien eine wichtige Einnahmequelle. Doch die Wirtschaft dreht den Geldhahn langsam zu. Das zeigt die Übersicht des Bundestags für 20... » mehr

Osman Kavala

24.12.2019

Brennpunkte

Gezi-Prozess: Intellektueller Kavala muss in U-Haft bleiben

Mehr als zwei Jahre sitzt der bekannte türkische Intellektuelle Osman Kavala schon in U-Haft - wieder lehnen Richter ab, ihn freizulassen. Diesmal gegen eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs... » mehr

Sacharow-Preis

18.12.2019

Brennpunkte

EU-Parlament vergibt Sacharow-Preis an inhaftierten Uiguren

Vor rund fünf Jahren wurde der chinesisch-uigurische Wirtschaftsprofessor zu lebenslanger Haft verurteilt - wo er sich derzeit befindet, ist unklar. Seine Tochter appelliert nun an die Europa-Abgeordn... » mehr

Bann

09.12.2019

Sport

Russland vier Jahre aus dem Weltsport verbannt

Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur hat harte Sanktionen wegen der Manipulation von Dopingdaten aus dem Moskauer Labor gegen Russland verhängt. In den nächsten vier Jahren dürfen Athleten... » mehr

Wada

06.12.2019

Sport

Wada-Exekutive entscheidet über Bestrafung für Russland

Russland droht ein bitterer Tag. Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur wird wegen Manipulation von Dopingdaten aus dem Moskauer Labor am 9. Dezember voraussichtlich erneut Sanktionen gegen ... » mehr

Busunfall in Sibirien

01.12.2019

Brennpunkte

Bus stürzt in Sibirien von Brücke auf zugefrorenen Fluss

Mindestens 19 Menschen sind bei einem Bus-Unfall in Sibirien ums Leben gekommen. Vermutlich wegen eines geplatzten Reifens habe der Fahrer nahe der Stadt Sretensk östlich des Baikalsees die Kontrolle ... » mehr

Buddenbrookhaus in Lübeck

30.11.2019

Boulevard

«Weihnachten bei Buddenbrooks» zum vorerst letzten Mal

Baisers, Braune Kuchen und ein beeindruckender Weihnachtsbaum - zum vorerst letzten Mal können Besucher in Lübeck «Weihnachten bei den Buddenbrooks» erleben. » mehr

Ursula von der Leyen

27.11.2019

Hintergründe

Von alten Hasen und Neulingen - die neue EU-Kommission

Die EU-Kommission ist startklar - das Europaparlament in Straßburg hat am Mittwoch das Personalpaket von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen gebilligt. » mehr

IOC

26.11.2019

Sport

Harte Sanktionen statt Höchststrafe: Russland entkommt Bann

Nach der Manipulation von Dopingdaten wird Russland nicht glimpflich davonkommen. Wie bei Winter-Olympia 2018 in Pyeongchang darf möglicherweise bis 2022 keine russische Mannschaft an den Spielen teil... » mehr

Gewalt gegen Frauen

24.11.2019

Brennpunkte

Mehr Schutz für Frauen vor Gewalt geplant

Gewalt gegen Frauen ist alles andere als eine Randerscheinung. Nun will die Bundesregierung den Schutz für Frauen deutlich verstärken. » mehr

Im Gefängnis

24.11.2019

Brennpunkte

Mehr Suizid-Fälle in deutschen Haftanstalten

Laut einer Statistik sind die Suizidraten in französischen, deutschen und österreichischen Gefängnissen deutlich höher als im EU-Durchschnitt. Reicht die psychologische und seelsorgerische Unterstützu... » mehr

Kalenderblatt

12.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 13. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. November 2019: » mehr

Polizeiaufgebot

19.10.2019

Brennpunkte

Tausende bei Kurden-Demos in deutschen Städten

Noch kurz vor dem Protest spricht die Polizei von bedrohlichen Szenen: Tausende Gewaltbereite auf dem Weg nach Köln, teilweise sogar bewaffnet? Die Demonstration verläuft aber friedlich. » mehr

Russland als Handelspartner

28.09.2019

Wirtschaft

Katharina-Forum will Handelspartner mit Russland vermitteln

Sachsen-Anhalt und Russland teilen sich nicht nur die Geschichte von Katharina der Großen, sondern sind auch wirtschaftlich eng verbunden. Seit Jahren beschweren aber Sanktionen den wirtschaftlichen A... » mehr

Daphne Caruana Galizia

21.09.2019

Brennpunkte

Malta ordnet Untersuchung zum Mord an Journalistin an

Der Mord an einer regierungskritischen Bloggerin auf Malta hat ganz Europa geschockt. Zwei Jahre danach bewegt sich nun die Regierung. Doch die Angehörigen der Getöteten sind empört. » mehr

Margrethe Vestager

10.09.2019

Hintergründe

Alte Hasen und Neulinge: die designierte EU-Kommission

Die Ressortzuständigkeiten in der künftigen EU-Kommission sind geklärt. » mehr

Flugzeug

07.09.2019

Brennpunkte

Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Erstmals seit Jahren lassen die Ukraine und Russland ihre Feindschaft für einen Moment ruhen und tauschen Dutzende Gefangene aus. Manche sprechen von einem historischen Moment. Bereitet das den Weg fü... » mehr

Maas trifft Lawrow

21.08.2019

Brennpunkte

Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Rund einen Monat nach ihrem Treffen bei Bonn sehen sich Bundesaußenminister Maas und sein russischer Kollege Lawrow jetzt in Moskau wieder. Es geht wie immer um die Ukraine. Bei einem anderen Thema gi... » mehr

Minister Maas

21.08.2019

Brennpunkte

Ukraine-Konflikt: Maas ruft Moskau zu Dialogbereitschaft auf

Schon zum fünften Mal in diesem Jahr treffen sich der deutsche Außenminister Heiko Maas und sein russischer Kollege Sergej Lawrow. Es geht vor allem um die internationalen Konflikte. Doch auch in den ... » mehr

Daniel Günther

14.08.2019

Brennpunkte

Vorstoß für Schutz nationaler Minderheiten im Grundgesetz

Zahlreiche Landesverfassungen enthalten bereits Bestimmungen zu Minderheiten und Volksgruppen. Eine entsprechende Klausel im Grundgesetz fehlt jedoch. Sachsen und Schleswig-Holstein wollen mit einem g... » mehr

Bundestagskuppel

12.08.2019

Brennpunkte

Europarat: Deutschland muss mehr gegen Korruption tun

Bundestagsabgeordnete müssen nach Ansicht des Europarats nicht ausführlich genug Auskunft darüber geben, ob sie zum Beispiel privat an Unternehmen beteiligt sind. Forderungen nach klareren Regeln werd... » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Maßnahmen gegen Korruption: Europarat rügt Bundestag

Das Antikorruptionsgremium des Europarats kritisiert einem Medienbericht zufolge, dass Deutschland im Bundestag Empfehlungen im Kampf gegen Bestechung nur unzureichend umsetzt. Der Bundestag habe in d... » mehr

Protest

29.07.2019

Brennpunkte

Außenamts-Staatssekretär prangert Polizeigewalt in Moskau an

In Moskau sind die Menschen empört, weil unabhängige Kandidaten nicht zur Regionalwahl im September zugelassen wurden. Der Protest verlagert sich auf die Straße - und die Polizei greift hart durch. » mehr

Wirtschaft in Ostdeutschland

17.07.2019

Wirtschaft

Ostdeutschland leidet stark unter Russland-Sanktionen

Der größte Teil der EU-Sanktionen gegen Russland sind fünf Jahre in Kraft. Frieden in der Ukraine haben sie nicht gebracht, dafür Milliardenverluste für Unternehmen auf beiden Seiten. Die deutsche Wir... » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan (rechts) und Stadtrat Wolfram Salzer nahmen die hohe Auszeichnung entgegen. Foto: Tischer

05.07.2019

Coburg

Stolz aufs Europadiplom

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung. Und so reiste eine Neustadter Abordnung dann auch extra nach Straßburg, wo unter anderem die Partnerschaft mit Villeneuve-sur-Lot gewürdigt wurde. » mehr

Die Haltung zählt: Andreas Kuhnlein und seine "Stationen des Lebens".	Fotos: Ungelenk

04.07.2019

Feuilleton

Der Mensch mit Ecken und Kanten

Andreas Kuhnleins Holzskulpturen erzählen von Verletzlichkeit und Vergänglichkeit. Der Coburger Kunstverein zeigt seine markanten "Spuren des Menschseins". » mehr

Europarat in Straßburg

25.06.2019

Brennpunkte

Russland darf im Europarat wieder abstimmen

Nach jahrelanger Eiszeit zwischen dem Europarat und Moskau bekommt Russland sein Stimmrecht in der Parlamentarischen Versammlung zurück. Die Ukraine ist damit gar nicht einverstanden. Andere sind dage... » mehr

Ekrem Imamoglu

24.06.2019

Brennpunkte

Nach Istanbul-Wahl: Behörde bestätigt Sieg der Opposition

Nach dem Wahlsieg von Ekrem Imaoglu bei der Bürgermeisterwahl von Istanbul kommen aus Deutschland positive Reaktionen. Ein gutes Zeichen für die Türkei, loben Politiker. Aber nun müsse der Gewinner se... » mehr

Erdogan wählt

24.06.2019

Brennpunkte

Istanbul-Wahl wird zur krachende Ohrfeigen für Erdogan

Der bis vor wenigen Wochen unbekannte Lokalpolitiker Ekrem Imamoglu gewinnt die Bürgermeisterwahl in Istanbul - zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten. Und diesmal überraschend deutlich. Auch aus ... » mehr

Wahlplakate

22.06.2019

Brennpunkte

Vor Istanbul-Wahl: Europarat fordert faire Bedingungen

Kurz vor der Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul an diesem Sonntag fordert der Europarat die Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien. » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Experten für Menschenhandel warnen vor «Loverboys»

Opfer von Menschenhandel werden in Deutschland laut einer Expertengruppe zunehmend im Internet angesprochen. Vor allem Mädchen und junge Frauen laufen Gefahr, sich online auf sogenannte «Loverboys» ei... » mehr

Alexej Nawalny

12.06.2019

Brennpunkte

Hunderte bei Kundgebung in Moskau festgenommen

Bei einer nicht genehmigten Solidaritätskundgebung für den russischen Enthüllungsjournalisten Iwan Golunow in Moskau sind Hunderte Menschen festgenommen worden. Darunter war auch Kremlkritiker Alexej ... » mehr

Solidarität

10.06.2019

Brennpunkte

Internationaler Protest gegen Festnahme von Golunow

Der russische Reporter Iwan Golunow schrieb über korrupte Polizisten und Geheimdienstler, enthüllte ihre Verbindungen zur Organisierten Kriminalität. Nun will ihm die Polizei Drogendelikte anhängen. D... » mehr

04.06.2019

Schlaglichter

Europarat: Deutsche Parteienfinanzierung zu undurchsichtig

Deutschland unternimmt nach Expertenansicht zu wenig im Kampf gegen undurchsichtige Parteienfinanzierung. Die Bundesrepublik setze seit Jahren wichtige Empfehlungen nicht um, heißt es in einem Bericht... » mehr

Abschiebung

30.05.2019

Brennpunkte

Kritik an geplantem Abschiebegesetz wächst

Das geplante Abschiebegesetz von Innenminister Seehofer ist umstritten. In einem offenen Brief rufen jetzt mehr als 20 Organisationen die Abgeordneten des Bundestags auf, das Gesetz noch zu stoppen. D... » mehr

24.05.2019

Coburg

Sommerparty mit Glaskunst und Rock'n Roll

Der "Soroptimist-Club" Coburg lädt zu seiner Sommer-Party am Samstag, 1. Juni, in die Orangerie im Schlosspark der Rosenau ein. » mehr

Seit 2005 nennt Coburg sich Europastadt und drückt damit seine Verbundenheit zu Europa aus.	Foto: Andreas Wolfger

22.05.2019

Coburg

So viel Europa steckt in Coburg

Jeder zehnte Bewohner Coburgs hat keinen deutschen Pass. Viele kommen aus EU-Staaten. Die Stadt ist stolz auf diese Internationalität. Musste sie sich aber erarbeiten. » mehr

Abschiebung

22.05.2019

Brennpunkte

24 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Erneut werden 24 abgelehnte Asylbewerber aus Deutschland nach Afghanistan abgeschoben. Es ist die mittlerweile 24. Sammelabschiebung seit Dezember 2016. Die Maßnahme wird kritisiert, die Gewalt im Lan... » mehr

17.05.2019

Schlaglichter

Russlands Verbleib im Europarat scheint gesichert

Das drohende Ausscheiden Russlands aus dem Europarat scheint abgewendet zu sein. Der Europarat ist wichtige Institution für den Schutz der Menschenrechte. Die 47 Mitgliedstaaten verständigten sich bei... » mehr

Der Innenhof der Abschiebehaftanstalt in Eichstätt: Auf der hohen, mit Stacheldrahtrollen gesicherten Gefängnismauer sind bunte Kleidungsstücke aufgemalt. Ein verstörendes Motiv, das fatal - und zynisch anmutend - an Bilder vom Grenzzaun an der nordafrikanischen Exklave Melilla erinnert.	Foto: Peter Kneffel/dpa

15.05.2019

Oberfranken

Mit der Lizenz zum Abschieben

Verstößt die Abschiebehaft in Bayern gegen die Würde des Menschen? Auf scharfe Kritik stößt die gängige Praxis auch auf EU-Ebene: beim Anti-Folter-Komitee. » mehr

Deniz Yücel

12.05.2019

Deutschland & Welt

Fall Yücel: Türkei weist Folter-Vorwürfe zurück

Das türkische Außenministerium hat den Vorwurf des «Welt»-Journalisten Deniz Yücel zurückgewiesen, er sei während seiner Haftzeit in der Türkei gefoltert worden. » mehr

Deniz Yücel in Berlin

11.05.2019

Deutschland & Welt

Auswärtiges Amt erinnert Türkei an Anti-Folterkonvention

Nach der Aussage des «Welt»-Journalisten Deniz Yücel über Folter während seiner Haftzeit in der Türkei hat das Auswärtige Amt die Regierung in Ankara aufgefordert, sich an die Anti-Folterkonvention de... » mehr

Die Bedingungen in der Abschiebehaftanstalt in Eichstätt stehen in der Kritik. Foto: Peter Kneffel/dpa

09.05.2019

Oberfranken

Bayern wegen Abschiebepraxis in der Kritik

Das Anti-Folter-Komitee des Europarats fordert, dass Betroffene auch in Abschiebehaft wissen müssen, wann sie Deutschland verlassen müssen. Der Freistaat sieht das anders. » mehr

Kommunalwahlen in der Türkei

07.05.2019

Deutschland & Welt

Scharfe Kritik an Wahl-Annullierung in Istanbul

Abschaffung der Demokratie und «Putsch» - die Annullierung der Bürgermeisterwahl in Istanbul stößt auf heftige Kritik. Die Wirtschaft ist besorgt. Die Opposition aber gibt sich kämpferisch. » mehr

Erdogan

06.05.2019

Deutschland & Welt

Bürgermeisterwahl in Istanbul wird wiederholt

Nach wochenlangem Gezerre steht nun fest: Es gibt eine Neuwahl in Istanbul. Die Entscheidung ist ganz im Sinne von Präsident Erdogan. Der Türkei könnten unruhige Zeiten bevorstehen. » mehr

Professor Dr. Michael Gehler referiert am Donnerstag, 9. Mai, zu einem aktuellen Europa-Thema. Der Eintritt dazu ist frei. Foto: Tischer

06.05.2019

Region

Der Weg zum geeinten Europa

Die Stadt Neustadt lebt den Europagedanken. Zum Europatag am 9. Mai spricht ein Experte über den Staatenbund. Danach steht eine Auszeichnung in Straßburg an. » mehr

^