Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

FREIE WÄHLER

vor 8 Stunden

Kronach

Aufbruch in die Zeit nach Beiergrößlein

Die Freien Wähler stellen bisher keinen Kandidaten für das Bürgermeisteramt. Ihre Stadtratsliste jedoch steht. Und rhetorisch packt der Vorsitzende schon mal die Keule aus. » mehr

Angehende Medizinstudenten sollen künftig die Möglichkeit erhalten, einen Studienplatz zu bekommen, wenn sie sich für zehn Jahre verpflichten, als Landarzt tätig zu sein. Foto: Bernd Wüstneck/dpa

05.12.2019

Oberfranken

Jeder 17. Student der Medizin wird künftig Landarzt

Der bayerische Landtag bringt eine Quote für Landärzte auf den Weg. 5,8 Prozent aller Studienplätze sind künftig reserviert. Die Opposition kritisiert die starren Regelungen. » mehr

vor 5 Stunden

Kronach

Steinbacher "Freie" setzen auf erfahrenes Team

Der Ortsverband schickt zwölf Kandidaten ins Rennen um ein Mandat im Gemeinderat. Einzige Frau auf der Liste ist Laura Zipfel. » mehr

05.12.2019

Oberfranken

Bayern gibt Zuschuss zu Krippengebühren

Der Freistaat unterstützt Eltern mit 100 Euro monatlich, wenn diese ihre Kinder in die Kita geben. Die AfD warnt vor zu viel Fremdbetreuung. » mehr

05.12.2019

Region

Frische Kraft für ein blühendes Wallenfels

Die Freien Wähler nominieren ihre Kandidaten für die Wahl 2020. Das Team um Marco Fischer hat sich so einiges auf die Agenda geschrieben. » mehr

Joachim Herrmann

05.12.2019

Region

Frist zur Rückerstattung der «Strabs» endet zum Jahresende

Wer noch keine Rückerstattung für zwischen 2014 und 2017 gezahlte Straßenausbaubeiträge («Strabs») beantragt hat, muss sich beeilen. «Am 31. Dezember 2019 endet die Frist für alle, die sich um eine Za... » mehr

Bayerischer Landtag

05.12.2019

Region

Landtag beschließt 100 Euro Krippengeld ab Januar 2020

Erst die Kindergarten-Zuschüsse, jetzt das Krippengeld: Eltern kleiner Kinder können sich in Bayern vom neuen Jahr an über eine zusätzliche finanzielle Entlastung freuen. Allerdings nicht alle. » mehr

Kultusminister Piazolo

05.12.2019

Region

Bayern verteidigt erneut Ausstieg aus Bildungsrat

Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) hat den Ausstieg des Freistaats aus dem geplanten Nationalen Bildungsrat erneut verteidigt. Im «SWR» sagte er am Donnerstag, man habe die Reißlein... » mehr

Sommerempfang Bayerischer Landtag

05.12.2019

Region

Kritik an CSU nach richterlicher Rüge für Integrationsgesetz

Handwerkliche Mängel, ein Angriff auf Freiheitsrechte: Die CSU muss sich wegen festgestellter Mängel am Integrationsgesetz im Landtag rechtfertigen. Kritik gibt es auch von inzwischen ungewohnter Seit... » mehr

04.12.2019

Region

Zoff im Landtag: Freie Wähler werfen AfD Erpressung vor

Zoff im Ältestenrat des Landtags: Die Freien Wähler werfen der AfD einen gezielten Erpressungsversuch vor. «Mittels Behinderung eines ordnungsgemäßen Parlamentsbetriebs sollen die demokratischen Frakt... » mehr

04.12.2019

Region

Protzmann auf Listenplatz drei der Freien Wähler

Drei Stadtratsplätze und somit Fraktionsstatus stehen für die Freien Wähler (FW) im derzeitigen Stadtrat zu Buche. » mehr

03.12.2019

Region

Hand in Hand für mehr Wohnraum

Um im Landkreis Kronach Wohnungen zu schaffen, steht die Überlegung zu einer interkommunalen Wohnbaugesellschaft im Raum. Die Bürgermeister signalisieren Interesse. » mehr

Hubert Aiwanger spricht bei einer Plenarsitzung

03.12.2019

Region

Kabinett: Flächenverbrauch senken ohne Vorgaben für Kommunen

Die bayerische Staatsregierung setzt auf eine Reduzierung des Flächenverbrauchs auf fünf Hektar bis 2030 ohne eine Einschränkung der Bauplanungshoheit der Kommunen. Der Entwurf des Landesplanungsgeset... » mehr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder

03.12.2019

Region

Mehrheit will Söder als Ministerpräsident behalten

Bayerns Bürger wollen mehrheitlich Markus Söder als ihren Ministerpräsidenten behalten. Während ihn 28 Prozent für den besten Nachfolger Angela Merkels als Bundeskanzler halten, sprechen sich 52 Proze... » mehr

Ein Mann liest die Sprachtafel «I lern Boarisch»

03.12.2019

Region

Gericht: Integrationsgesetz zum Teil verfassungswidrig

Vor drei Jahren drückte die damals alleinregierende CSU ihr strenges Integrationsgesetz im Landtag durch. Gegen alle Widerstände und rechtlichen Bedenken. Nun gibt es dafür vor Gericht die Quittung. » mehr

01.12.2019

Region

Susanne Daum treibt Kandidatur voran

Die CSU-Politikerin will als unabhängige Bewerberin in Teuschnitz ins Rennen gehen. Unterstützung erhält sie unter anderem von Freie-Wähler-Stadtrat Michael Hebentanz. » mehr

29.11.2019

Region

Burger sollen draußen bleiben

Die Kronacher Grünen sprechen sich gegen ein Schnellrestaurant in der Kreisstadt aus. Lieber würden sie gesündere Ernährung fördern - und ernten dafür Widerspruch. » mehr

29.11.2019

Region

Klimaschützer gehen erneut auf die Straße

Am Freitag sind sie durch Kronach gezogen. Diesmal waren sogar Vertreter der Landwirtschaft mit dabei. Dennoch waren es insgesamt weniger Teilnehmer als erhofft. » mehr

Mit einer Mischung aus Erfahrung und frischem Wind stellen sich die Freien Wähler Ebern für die Kommunalwahlen im März 2020 auf. FWE-Vorsitzender Thomas Limpert (ganz rechts) präsentierte die Kandidaten am Mittwoch im Café Wagner. WG/FW-Kreisvorsitzende Birgit Bayer (links daneben) leitete die Listenwahl an.	Foto: Schuster

29.11.2019

Region

Bürgermeisterfrage noch offen

Die Liste der Freien Wähler Ebern für die Wahlen 2020 steht endgültig. Mit einem Bürgermeisterkandidaten wagen sie sich aber nicht aus der Deckung. Die Gespräche laufen noch. » mehr

28.11.2019

Oberfranken

Defizitausgleich in Gemeinden steht in Frage

Werden Busfahrten und Schwimmbadeintritte oder die Gebühren in Kitas und Bibliotheken bald teurer? Der Landtag plädiert für den Erhalt eines wichtigen Steuervorteils. » mehr

Das Gelände, auf dem die neue Photovoltaikanlage im oberen Lautertal entstehen soll, ist rot markiert. Zum Größenvergleich ist ein Fußballfeld eingezeichnet.

28.11.2019

Region

Lautertal: Streit um neue Solaranlage

Bürger lehnen ein Photovoltaik-Projekt im oberen Lautertal ab. Der Gemeinderat befasst sich am 5. Dezember mit dem Thema. » mehr

28.11.2019

Region

"Zukunft Kronach" stellt sich für Stadtratswahl auf

Die Wählergemeinschaft legt ihre Kandidatinnen und Kandidaten fest. An den Ideen für ihre Politik arbeitet die Gruppe noch. » mehr

25.11.2019

Region

Ein Spielplatz für Vogtendorf

Das Neubaugebiet soll nun doch Spielgeräte bekommen. Außerdem drängt der Stadtrat auf diverse Dorferneuerungen. » mehr

26.11.2019

Region

Zwingmann zieht es nicht ins Rathaus

Der Fraktionschef der "Freien" im Stadtrat schielt stattdessen auf eine erneute Kandidatur für den Landtag. » mehr

Prominenten Zuwachs erhielten die Freien Wähler Coburger Land e.V. mit der amtierenden Neustadter 2. Bürgermeisterin Elke Protzmann. Foto: Rebhan

25.11.2019

Region

Platz sechs für Elke Protzmann

Die Freien Wähler nominieren ihre Kandidaten für die Kreistagswahl. Und erarbeiten eine Liste mit Besonderheiten. » mehr

22.11.2019

Region

Hochschule macht Kronach interessant

Es könnten sich diverse Fastfood-, Kaffee- und Handelsketten ansiedeln. Entsprechende Gespräche laufen bereits. » mehr

21.11.2019

Region

JU möchte als Fraktion durchstarten

Die Junge Union tritt erstmals mit einer eigenen Liste für den Kreistag an. Nun sagt sie, was sie in der Region verbessern will. » mehr

Das Kultusministerium will den Schülerinnen und Schülern an bayerischen Gymnasien vom Schuljahr 2024/25 an mit einer reformierten Oberstufe bessere Chancen bei Studium oder Ausbildung ermöglichen. Foto: Armin Weigel/dpa

21.11.2019

Oberfranken

Reform der Oberstufe setzt auf Leistung

Mehr Zeit zum Lernen und mehr Wahlmöglichkeiten sind die Kernpunkte der Gymnasialreform. Und: Die Schüler können ein Leistungsfach nach eigenen Interessen belegen. » mehr

20.11.2019

Deutschland & Welt

Woidke als Brandenburgs Ministerpräsident wiedergewählt

Der SPD-Politiker Dietmar Woidke ist erneut zum Brandenburger Ministerpräsidenten gewählt werden. Der 58-Jährige erhielt im Potsdamer Landtag im ersten Wahlgang die nötige Mehrheit. Woidke wurde direk... » mehr

Woidke spricht Amtseid

20.11.2019

Deutschland & Welt

Woidke erneut zum Ministerpräsidenten Brandenburgs gewählt

Die neue Kenia-Koalition in Brandenburg kann loslegen. Die erste Bewährungsprobe bei der Wahl von Regierungschef Woidke hat sie hinter sich. Allerdings gab es mehrere Wermutstropfen. » mehr

Der bayerische Ministerrat hat gestern ein eigenes Klimaschutzpaket für den Freistaat beschlossen. Es sieht bis 2023 Investitionen in Höhe von einer Milliarde Euro im Rahmen einer Hightech-Agenda vor.	Foto: stock.adobe.com

19.11.2019

Oberfranken

Prima Klima in Weiß-Blau

Der Freistaat setzt auch auf ein eigenes Programm, um Kohlendioxidemissionen zu reduzieren. Bis 2023 will die Staatsregierung dafür eine Milliarde Euro ausgeben. » mehr

Elke Protzmann

19.11.2019

Region

Elke Protzmann verlässt Neustadter CSU

Elke Protzmann, zweite Bürgermeisterin von Neustadt und Kreisrätin, tritt aus der CSU und der Stadtratsfraktion aus. » mehr

18.11.2019

Region

Zu lange zu hell

Ingrid Neder-Guth von der Frauenliste bemängelt die Lichtverschmutzung der Stadt Kronach. Seit August gibt es zwar neue Vorschriften, offen ist aber wie sie künftig eingehalten werden sollen. » mehr

Die Freien Wähler in Rödental gehen wieder mit dem amtierenden Bürgermeister Marco Steiner (Mitte) bei der Kommunalwahl 2020 ins Rennen. Zur Nominierung gratulierten: Jens Blümig (links) und FW-Kreisvorsitzender Christian Gunsenheimer.	Foto: Rebhan

17.11.2019

Region

100 Prozent für Marco Steiner

Die FW Rödental setzen im Hinblick auf die Wahl 2020 weiter auf den Rathauschef. Auch die Kandidaten für den Stadtrat werden nominiert. » mehr

14.11.2019

Region

Die "Mannschaft" für Stockheim steht

Die Freien Wähler der Bergwerksgemeinde setzen bei der Kommunalwahl 2020 auf eine Mischung aus Jung und Alt. Die Liste führt Stefan Häfner an. » mehr

14.11.2019

Region

Freie Wähler Mitwitz nominieren Kandidaten

Die Liste der Partei für die Wahlen 2020 steht. Man entscheidet sich dabei für das Nachrückverfahren. » mehr

12.11.2019

Region

Das Einkaufen der Zukunft

Personallose Läden, die rund um die Uhr geöffnet haben – so könnte man laut CIK dem sterbenden Einzelhandel die Stirn bieten. Davon ist jedoch nicht jeder überzeugt. » mehr

12.11.2019

Oberfranken

Die Bilanz der Kuscheltiere

Vor einem Jahr hat die schwarz-orange Koalition in Bayern ihre Arbeit aufgenommen. Vor allem die Regierenden selbst sind von ihrer Pragmatik und Harmonie begeistert. » mehr

12.11.2019

Region

Bußgeld für neue Schotterwüsten

Im Rothenhofer Baugebiet sollen nur naturnahe Gärten angelegt werden. So wollen es die politischen Entscheidungsträger. Gleichzeitig möchte die Stadt aber dort eine große Hecke abholzen lassen. » mehr

08.11.2019

Region

Dreikampf in Weißenbrunn

Die Freien Wähler wollen Michael Gödel bald im Chefsessel des Rathauses sehen. Der 36-Jährige erhält ein 100-Prozent-Votum. » mehr

Das "Grüne Band" entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze soll Nationales Naturmonument werden. Foto: Peter Gercke/dpa

07.11.2019

Oberfranken

Bayern bleibt dem "Grünen Band" fern

Der ehemalige Todesstreifen soll Nationales Naturmonument werden. Der Freistaat weist dazu keine Flächen aus. Man wolle Grundbesitzern keine neue Schutzzone überstülpen. » mehr

07.11.2019

Oberfranken

FDP vermisst Visionen in der Wirtschaftspolitik

Die Liberalen fordern Sonderwirtschaftszonen für einen drohenden Abschwung. CSU-Sprecher König verweist hingegen auf weiteres Wachstum. » mehr

07.11.2019

Region

Was wird aus dem Loewe-Areal?

Das Grundstück des einstigen Herstellers von Fernsehern wollen Bürgermeister und Fraktionen vermieten statt verkaufen.Interessenten gibt es schon. » mehr

07.11.2019

Region

Sie wollen den Finger in die Wunde legen

Die Wählergemeinschaft „Zukunft Kronach“ ist nun offiziell gegründet. Ihr Ziel ist es, in den Stadtrat einzuziehen. Dabei will man auf Bürgernähe und Transparenz setzen. » mehr

Bild 3: Simulation des Bauvorhabens durch die Verwaltung.

07.11.2019

Region

Bürgerbegehren ist nicht zulässig

Wegen formeller und inhaltlicher Mängel muss der Eberner Stadtrat den Antrag der Bürgerinitiative gegen das Hochregallager ablehnen - schweren Herzens, wie beteuert wird. » mehr

07.11.2019

Region

Dickes Lob für Ehrenamtszentrum

Seit 2014 hat der Landkreis ein Koordinierungsstelle für Ehrenamtliche. Nun wird aus dem zeitlich begrenzten Projekt eine feste Institution. » mehr

Demonstrierten bei der Nominierungsversammlung der Freien Wähler Grub am Forst Geschlossenheit (von links): Ortsvorsitzender Stefan Rose , Bürgermeisterkandidatin Maria Lessig, stellvertretender Landrat und FW-Kreisvorsitzender Christian Gunsenheimer, 3. Bürgermeister und Fraktionssprecher André Dehler

07.11.2019

Region

Maria Lessig stellt sich der Wahl

Es ist ein Novum in der Ortsgeschichte: Die Freien Wähler Grub am Forst schicken als erste Partei eine Frau ins Rennen um das Bürgermeisteramt. » mehr

06.11.2019

Region

Brisantes Duell ums Teuschnitzer Rathaus

CSU-Mann Stephanus Neubauer bekommt Konkurrenz aus den eigenen Reihen: Susanne Daum will ebenfalls antreten. Nun steckt die Partei in einem Dilemma. » mehr

Handel engagiert sich für Klimaschutz

Aktualisiert am 06.11.2019

FP/NP

Handel engagiert sich für Klimaschutz

Der Branchenverband geht in die Offensive: Er will kleine Händler unterstützen, einen Beitrag zur CO2-Einsparung zu leisten. » mehr

06.11.2019

Region

Rasengräber auf dem Friedhof?

Der Gemeinderat Nordhalben diskutiert über mögliche Neuerungen auf dem Areal. Von denen ist nicht jeder angetan. » mehr

«Nazinotstand?»

01.11.2019

Deutschland & Welt

«Nazinotstand?»: Dresden will Demokratie stärken

Der Dresdner Stadtrat hat unter dem Motto «Nazinotstand?» beschlossen, Demokratie und Zivilgesellschaft zu stärken. » mehr

Glückliche Gesichter bei (von links) Thomas Kreuzer, Fraktionsvorsitzender der CSU im bayerischen Landtag, Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, Hubert Aiwanger, Landesvorsitzender der Freien Wähler, und Florian Streibl, Parlamentarischer Geschäftsführer der Freien Wähler, nachdem der Koalitionsvertrag unterzeichnet worden war. Foto: Sven Hoppe/dpa

31.10.2019

Oberfranken

Zwischen Knatsch und Koalitionsfriede

Seit einem Jahr machen die Christsozialen und die Freien Wähler auf der Regierungsbank im Maximilianeum gemeinsame Sache. Das geht nicht immer lautlos vonstatten. » mehr

^