Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

FREIE WÄHLER

Künftig bezahlt der Staat die Sanierung der Straßen. Straßenausbaubeiträge ("Strabs") sind seit 2018 abgeschafft. Foto: Christoph Soeder/dpa

vor 14 Stunden

Oberfranken

Strabs-Betroffene dürfen hoffen

Die Staatsregierung will einen Härtefallfonds einrichten. Er soll Grundstückseigentümer entschädigen, die seit 2014 noch Straßenausbaubeiträge bezahlt haben. » mehr

Innenminister Herrmann

vor 18 Stunden

Region

Herrmann: Fall Lübcke «neue Dimension des Rechtsextremismus»

Nach dem Mord am Kassler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) ein konsequenteres Vorgehen gegen jede Art von Beleidigung und Hetze gefordert. «Der Mord ... » mehr

vor 7 Stunden

Bayern

Landtag nimmt Stellung zur Klage gegen Polizeiaufgabengesetz

In seiner ersten Plenarsitzung nach den Pfingstferien befasst sich der Bayerische Landtag am Mittwoch (ab 13.00 Uhr) erneut mit dem umstrittenen Polizeiaufgabengesetz. Er muss zur Klage der Grünen, di... » mehr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder

vor 23 Stunden

Bayern

Umfrage: Mehrheit der Bayern für Neuwahlen im Bund

Ministerpräsident Markus Söder kann sich persönlich über steigende Umfragewerte freuen. Dennoch antworten bei der Sonntagsfrage nur 37 Prozent, dass sie für den Landtag der CSU ihre Stimme geben würde... » mehr

Die Schulfächer Mathematik und Biologie stehen untereinander

24.06.2019

Bayern

Mittel- und Realschüler schreiben Abschlussprüfungen

Für mehr als 100 000 Schülerinnen und Schüler in Bayern stehen die Abschlussprüfungen an. An den Mittel- und Realschulen geht's ums Ganze. Auch in einem Fach, in dem es bei den Abiturprüfungen gerade ... » mehr

Lehrerin

21.06.2019

Bayern

800 Lehrer können auf Verbeamtung und Entfristung hoffen

Sie arbeiten derzeit an bayerischen Schulen nur als Aushilfslehrer - mehr als 800 von ihnen können auf eine Verbeamtung oder einen unbefristeten Arbeitsvertrag hoffen. Mit einem Sonderprogramm will Ku... » mehr

Agnes-Bernauer-Festspiele

21.06.2019

Bayern

Agnes-Bernauer-Festspiele starten unter grauem Himmel

Die Agnes-Bernauer-Festspiele in Straubing haben mit einer Neuinszenierung ihre Premiere gefeiert. Die Geschichte sei sensationell und das Ensemble großartig, sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU... » mehr

18.06.2019

Kronach

Stadt liebäugelt mit sozialem Wohnbau

Der Kronacher Stadtrat möchte das ehemalige THW-Gelände auf dem Kreuzberg erwerben. Dort sollen Wohnungen entstehen - am besten im Sozialbereich. » mehr

Walter Ziegler

18.06.2019

Hassberge

Fast alle wollen weitermachen

Von 26 Bürgermeistern im Landkreis Haßberge möchten 19 im Jahr 2020 gerne ihre Tätigkeit fortsetzen. Drei hören auf, einer ist sich noch nicht sicher. » mehr

Mathe

18.06.2019

Bayern

Trotz Mathe: Bayerische Abiturienten mit drittbestem Notenschnitt seit G8

Trotz der umstrittenen Matheaufgaben haben die bayerischen Abiturienten heuer den drittbesten Schnitt seit Einführung des achtjährigen Gymnasiums im Jahr 2011 erreicht. » mehr

Das Wirtshaussterben in Bayern bedeutet oftmals nicht nur das Aus für Stammtische, an denen Schafkopf gespielt wird. Die Schließung schadet der ganzen Dorfgemeinschaft. Mit einem Förderprogramm für kleine Gastwirtschaften will der Freistaat Bayern gegensteuern.	Foto: Armin Weigel/dpa

13.06.2019

Coburg

Finanzspritze gegen das Wirtshaussterben

Der Freistaat fördert Investitionen in kleine Gasthäuser. Der Hotel- und Gaststättenverband spricht von einem Segen. » mehr

E-Bikes werden auch im Coburger Land immer bliebter.	Foto: dpa-Archiv

07.06.2019

Coburg

Der nächste Schritt zum VGN-Beitritt

2023 könnte es soweit sein. Damit das wahr wird, beteiligt sich der Kreis an einer notwendigen Grundlagenstudie, für die es aber reichlich Zuschüsse gibt. » mehr

06.06.2019

Kronach

Bäder der Region könnten von Förderung profitieren

Für die Erneuerung von Einrichtungen stellt die Staatsregierung mehrere Millionen Euro bereit. Der Bedarf dafür ist groß. » mehr

Polizeisprecher Stefan Probst deutet auf das Kruzifix in der Coburger Wache. Bereits seit gut zehn Jahren hängt es an dieser Stelle.	Foto: Andreas Wolfger

06.06.2019

Coburg

Ein Kreuz für Coburgs Behörden

Seit einem Jahr muss in bayerischen Behörde ein Kruzifix hängen. Dieser Erlass wird offiziell aber nicht kontrolliert. Daher prüft die Neue Presse nun inoffiziell. » mehr

Mindestens 140 Meter soll der Bahnsteig am Bahnhof Rödental-Mitte lang werden. Das fordert die Deutsche Bahn. Dafür soll Tag und Nacht gearbeitet werden.	Foto: Yannick Seiler

06.06.2019

Coburg

Bahnreisende erhalten mehr Platz

Der Aufenthaltsbereich am Bahnhof in Rödental-Mitte wird länger. Dafür soll dort Tag und Nacht gearbeitet werden. Fest steht nun auch, wie viele Plakate die Parteien aufhängen dürfen. » mehr

05.06.2019

Coburg

Klasse für Polsterer bleibt in Coburg

Eine Verlagerung des Berufschulunterrichts nach Forchheim ist vom Tisch. Das bestätigt Kultusminister Michael Piazolo. » mehr

04.06.2019

Coburg

Jubel über Zusammenhalt in der Region Coburg

Christian Gunsenheimer und MdL Michael Busch loben Beharrlichkeit gegen Stromtrasse. Jetzt soll ein regionales Energiekonzept her. » mehr

Immer weniger Kinder im schulpflichtigen Alter können schwimmen. Oftmals fehlt es den Schulen an Personal. Der Landkreis trägt sich mit der Absicht, eine zweite Aufsichtsperson finanziell zu fördern. Foto: Jens Wolf/dpa

04.06.2019

Coburg

Landkreis will Schwimm-Unterricht fördern

Oft fehlt es den Schulen an Aufsichtspersonal. Das Landratsamt sieht Handlungsbedarf. Doch zunächst werden die Bürgermeister gehört. » mehr

02.06.2019

Kronach

Kronachs "Grüner Engel"

Jonathan Guest hat die Auszeichnung für seinen ehrenamtlichen Einsatz im Naturschutz erhalten. Sein Steckenpferd sind Vogel-Kartierungen. » mehr

Auch im Coburger Land gab es massive Proteste gegen die Strabs. Foto. dpa/Nicolas Armer

31.05.2019

Coburg

Strabs-Opfer können ab 1. Juli Antrag auf Entschädigung stellen

Die "Strabs" war lange Zeit der Aufreger schlechthin - auch im Landkreis Coburg. » mehr

31.05.2019

Kronach

Seniorendomizil im Schützenhaus möglich

Eigentlich ist die Idee einer Begegnungsstätte für Senioren in Kronach seit Längerem gescheitert. Der Neubau einer Stadthalle könnte sie nun wieder aufleben lassen. » mehr

29.05.2019

Kronach

CSU-Fraktion will Rechtsaufsicht einschalten

Die Kosten für den Straßenbau sorgen für Unruhe im Nordhalbener Gemeinderat. Statt geplanter 45 000 Euro waren es 2017 nämlich schlappe 136 800 Euro. » mehr

28.05.2019

Coburg

Neustadt will smarte City werden

Der Stadtrat hat gestern einstimmig beschlossen, sich der Bewerbung Coburgs für das Förderprogramm "Smart Cities made in Germany" anzuschließen. » mehr

27.05.2019

Kronach

Zwischen Jubel und Katerstimmung

CSU und Grüne freuen sich über ihre Ergebnisse bei der Europawahl. Bei der SPD ist man dagegen nicht glücklich: Man hat wohl mit den Themen die Menschen nicht erreicht. » mehr

Stimmauszählung am Sonntagabend im Ämtergebäude. Auch in Coburg liegen die Grünen vor der SPD. Foto: Wunderatsch

26.05.2019

Coburg

Coburgs Grüne happy, die SPD im Tief

Die Umweltpartei kommt bei der Europawahl in der Vestestadt weit über 20 Prozent. Die Sozialdemokraten sind nur noch drittstärkste Kraft. "Kein zufrieden stellendes Ergebnis", heißt es bei der CSU. » mehr

26.05.2019

Kronach

Grüne sind die Wahlgewinner im Landkreis

Sie legen um 4,93 Prozent zu. Die SPD kommt nur noch auf knapp 15 Prozent. Die CSU verteidigt Platz 1. » mehr

Andrea Nahles

27.05.2019

Brennpunkte

Nahles stellt sich Neuwahl als Fraktionschefin

Andrea Nahles tritt nach den SPD-Wahlniederlagen die Flucht nach vorne an. Personalquerelen will sie beenden - und stellt sich an der Fraktionsspitze zur Neuwahl. » mehr

Vor über einem Jahr fiel die Entscheidung im Eberner Stadtrat, sich nicht grundsätzlich gegen einen Waldfriedhof im Stadtgebiet zu entscheiden. Eine Grundsatzentscheidung stand auch am Donnerstag an: kommunaler oder privater Betrieb? Richtig sicher ist dies noch immer nicht. Foto: dpa

24.05.2019

Hassberge

Grundsätzlich verschiedener Meinung

Es sollte eine Grundsatzentscheidung für einen Waldfriedhof in kommunaler Eigenregie werden, heraus kam ein Votum für den privaten Betrieb - und eine Menge Fragen. » mehr

23.05.2019

Hassberge

Haßfurt nimmt am Klimastreik teil

Anlässlich der Europawahl werden am heutigen Freitag, 24. Mai, über die Grenzen Europas hinaus junge Menschen auf die Straßen gehen, um auf die Bedeutung der Europawahl für unser globales Klima aufmer... » mehr

Andreas Lorenz

23.05.2019

Coburg

Andreas Lorenz tritt in Großheirath an

Andreas Lorenz will Bürgermeister in Großheirath werden. » mehr

Wassermassen

21.05.2019

Brennpunkte

100 Liter pro Quadratmeter: Straßen im Süden unter Wasser

Viel Regen und überflutete Straßen und Keller: Tief «Axel» hält Einsatzkräfte in Teilen Deutschlands auf Trab. Mancherorts fällt binnen 48 Stunden so viel Regen wie sonst im ganzen Monat. » mehr

19.05.2019

Kronach

Mitsprache der Bevölkerung erwünscht

Stadträte haben bereits Ideen, wie das Flößerhaus am Ziegelanger genutzt werden könnte. Auch die Bürger sind gefragt. » mehr

16.05.2019

Kronach

Freie Wähler schicken Katholing ins Rennen

Der frisch nominierte Kandidat fürs Mitwitzer Bürgermeisteramt trägt Fliege und gibt sich bescheiden. Doch als Sportler wisse er, so der FW-Vorsitzende, wie man Rennen gewinnt. » mehr

Protest gegen Mathe-Abitur

16.05.2019

Bayern

Kultusminister Piazolo: Mathe-Abi scheint schlechter auszufallen

Die Mathe-Noten im Abitur werden in diesem Jahr in Bayern voraussichtlich leicht unter dem Niveau der Vorjahre liegen. » mehr

Ministerpräsident Markus Söder bei der Generaldebatte zum bayerischen Haushalt. Foto: Sven Hoppe/dpa

15.05.2019

Oberfranken

Am Schluss überrascht Söder sie dann alle

Statt die Wahlversprechen aus der Rücklage zu finanzieren, stockt der Ministerpräsident diese auf. Denn Bayern erwirtschaftet einen Überschuss von 4,2 Milliarden Euro. » mehr

Martina Kilian (rechts) löst Maximilian Neeb (links) als Vorstand der Freien Wähler Seßlach ab	Foto: Knauth

15.05.2019

Region

Martina Kilian an der Spitze

Die Freien Wähler "Bürgerblock" Seßlach haben eine neue Vorsitzende. Sie folgt auf Bürgermeister Maximilian Neeb, der nicht mehr kandidiert hat. » mehr

Notizen aus dem Landtag

15.05.2019

Oberfranken

Notizen aus dem Landtag

Dubios Uli Henkel (AfD) ist erst jenseits der 50 zum ersten Mal Vater geworden. » mehr

14.05.2019

Region

Diskussion um Solaranlage in Rödental

Im Stadtteil Blumenrod sollen Kollektoren für Sonnenenergie entstehen. Das Vorhaben könnte den Hochwasserschutz des Orts gefährden, kritisieren einige Stadträte. » mehr

14.05.2019

Region

Private Brunnen dürfen noch nicht fließen

Eigentlich wollte der Gemeinderat Meeder einige Grundeigentümer vom Benutzungszwang der öffentlichen Trinkwasserversorgung entbinden. » mehr

13.05.2019

Region

Nein zu einem Windpark auf dem Konreuth

Der Kreisausschuss findet: Windräder an dieser Stelle würden den Landkreis negativ beeinflussen. Einzig Edith Memmel von den Grünen hätte der Idee gern eine Chance gegeben. » mehr

09.05.2019

Oberfranken

Schüler bewegen Landtag zu Einsatz gegen Depressionen

Unmittelbar nach ihrer letzten schriftlichen Prüfung kann sich eine kleine Gruppe von Abiturienten freuen. Sie hat für ihre Mitschüler einiges erreicht. » mehr

08.05.2019

Region

Hund reißt Reh: Jäger setzen Kopfgeld aus

In Stockheim reißt ein Hund ein Reh. Öfter beobachtet ein Jäger dort solche Vorfälle. Um diese zu verhindern, schlägt er eine Lösung vor, die der Bürgermeister ablehnt. » mehr

07.05.2019

Oberfranken

Signal gegen Judenhass

Null Toleranz für Antisemitismus: Bayern will das sicherste Land für Juden in Deutschland werden. » mehr

Abitur-Prüfung

06.05.2019

Deutschland & Welt

Lehrerverband: Keine Anzeichen für erschwertes Mathe-Abitur

Abiturzeit ist Stresszeit, und nicht immer sind die Schüler mit den Aufgaben zufrieden. Doch nach der Prüfung am vergangenen Freitag protestieren Schüler gleich mehrerer Länder. Der Lehrerverband sieh... » mehr

Abitur beginnt mit Mathe-Prüfung

05.05.2019

Region

Schüler protestieren gegen Mathe-Aufgaben beim Abitur

Dass Schüler über angeblich zu schwere Aufgaben klagen, kommt nicht selten vor. Dass aber - wie in Bayern - gleich Zehntausende gegen eine Abiturprüfung mobil machen, passiert nicht alle Tage. » mehr

03.05.2019

Oberfranken

Landtags-FDP will in die Offensive gehen

Die Reden sind knackig, aber richtig punkten konnte die kleine Truppe bislang nicht. Das will der Fraktionschef nun ändern. » mehr

Innenstadt von München

03.05.2019

Deutschland & Welt

Städtetag kritisiert Bayerns Blockade bei Grundsteuer-Reform

Die Reform der Grundsteuer bewegt Mieter und Hausbesitzer zugleich. Bayern will die Sache selbst regeln - doch ist das verfassungskonform? » mehr

29.04.2019

Region

Mammutaufgabe Wohnraumkonzept

Derzeit wird eine Analyse zur Wohnungssituation im Landkreis Kronach erstellt. Ein erster Zwischenstand zeigt: Dem Bedarf künftig gerecht zu werden, wird eine Herausforderung. » mehr

29.04.2019

Region

Kreis investiert in Straßenbau

Heuer stehen mehrere große Projekte an. Dazu soll auch der Spatenstich für den Radweg nach Gifting gehören. » mehr

Seit 1. Mai 2014 ist Jürgen Wittmann Bürgermeister der Gemeinde Grub am Forst. Am heutigen Montag feiert der "waschechte Grüber" seinen 60. Geburtstag.	Foto: Christoph Scheppe

29.04.2019

Region

Jürgen Wittmann will nochmal

Der Gruber Bürgermeister bewirbt sich 2020 um eine zweite Amtszeit. Heute feiert er seinen 60. Geburtstag. Ganz oben auf der Wunschliste rangiert ein neuer Kindergarten. » mehr

24.04.2019

Region

Möglicher Windpark polarisiert

Manfred Drechsler aus Burggrub ist für Windräder auf dem Konreuth. Er sieht unter anderem Vorteile für örtliche Unternehmen. Doch diese Meinung teilt nicht jeder. » mehr

24.04.2019

Region

Widerstand auf thüringischer Seite wächst

Das Föritztal arbeitet an einer Stellungnahme gegen die Windpark-Pläne. Auch die Bürger werden aktiv. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".