Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

FRIEDENSTRUPPEN DER VEREINTEN NATIONEN

Zerstörungen

05.08.2020

Brennpunkte

Beirut unter Schock - Zahl der Toten steigt auf mindestens 100

Der Libanon steckt derzeit in einer seiner schwersten Krisen. Mitten in diesen politischen Turbulenzen kommt es am Hafen von Beirut zu einer gewaltigen Explosion. Retter zählen am Abend Dutzende Todes... » mehr

Kalenderblatt

05.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. November 2019: » mehr

Überall Trümmer

05.08.2020

Brennpunkte

Beirut unter Schock - Länder schicken Rettungsteams

Am Tag nach der gewaltigen Detonation in Beirut wandern die Menschen über Scherben und Trümmer. Tausende haben ihre Unterkunft verloren. Aus anderen Ländern reisen Ärzte-Teams und Katastrophenhelfer a... » mehr

01.11.2019

Feuilleton

Skurrile Exkursion ins Ungewisse

Lust auf Experimente: Das "Theater im Schlick 29" wird am Donnerstag zur Hörspiel-Bühne für Eva Marianne Berger, Friederike Pasch und Marten Straßenberg. » mehr

Pressekonferenz

26.10.2019

Brennpunkte

Maas und Cavusoglu erteilen AKKs Syrien-Plan Abfuhr

Der türkische und der deutsche Außenminister stellen sich gemeinsam gegen eine außenpolitische Idee der deutschen Verteidigungsministerin. Wann hat es so etwas schon einmal gegeben? Der Koalitionskrac... » mehr

19.05.2019

Schlaglichter

Zwei Angriffe auf UN-Truppen in Mali - ein toter Blauhelm

Bei zwei Angriffen auf die UN-Friedensmission in Mali sind ein Blauhelmsoldat getötet und mehrere verletzt worden. Bewaffnete Unbekannte hätten die Truppe in Timbuktu im Norden des Landes angegriffen,... » mehr

Beratungen

01.05.2019

Brennpunkte

Merkel sichert Sahel-Ländern mehr Unterstützung zu

Es ist der Schicksalskontinent für die Kanzlerin - und Angela Merkel ist bei 40 Grad im Schatten bei einem ihrer wichtigsten Themen: der Entwicklung Afrikas. In den Sahel-Staaten geht es vor allem um ... » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

UN-Blauhelmsoldat in Mali getötet

Ein UN-Blauhelmsoldat ist im westafrikanischen Krisenland Mali bei einem Angriff auf einen Konvoi getötet worden. Er sei infolge der Explosion einer Mine oder eines Sprengsatzes gestorben, teilte die ... » mehr

15.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 15.März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. März 2019 » mehr

Außenminister Maas

27.02.2019

Brennpunkte

Maas stellt Bundeswehr in Mali auf langwierigen Einsatz ein

Etwa 870 Bundeswehrsoldaten sollen dabei helfen, das westafrikanische Mali zu stabilisieren. Der Auftrag ist riskant. Außenminister Maas stellt bei einem Besuch bestmögliche Ausrüstung in Aussicht. Wi... » mehr

27.02.2019

Schlaglichter

Maas stellt Bundeswehr in Mali auf langwierigen Einsatz ein

Bundesaußenminister Heiko Maas hat die Bundeswehrtruppe in Mali auf einen langen Einsatz in dem von terroristischen Gruppen erschütterten westafrikanischen Land eingestellt. » mehr

09.02.2019

Schlaglichter

Drei Tote bei Absturz eines Hubschraubers in UN-Camp

Beim Absturz eines Militärhubschraubers in ein Lager der UN-Friedenstruppen im Sudan sind mindestens drei Menschen an Bord ums Leben gekommen. Weitere zehn der insgesamt 23 Menschen an Bord seien verl... » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

UN-Konvoi in Mali fährt auf Mine: Zwei Blauhelme tot

Bei der Explosion einer Mine im Zentrum Malis sind mindestens zwei Soldaten der UN-Friedenstruppe ums Leben gekommen. Mehrere Blauhelme wurden verletzt, wie die UN-Mission Minusma erklärte. » mehr

21.01.2019

Schlaglichter

Angriff auf UN-Truppe in Mali: Zehn Blauhelme getötet

Bei einem Angriff auf einen Stützpunkt der UN-Friedenstruppe in Mali sind mindestens zehn Blauhelmsoldaten aus dem Tschad getötet und 25 weitere verletzt worden. Das teilte die UN-Friedensmission Minu... » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Mali: Angriff auf UN-Friedenstruppe - Acht Blauhelme getötet

Bei einem Angriff auf einen Stützpunkt der UN-Friedenstruppe im Norden Malis sind mindestens acht Blauhelmsoldaten getötet und weitere verletzt worden. Die mutmaßlich islamistischen Kämpfer sollen auc... » mehr

11.10.2018

Meinungen

Genug für alle

Die Bilder haben sich eingebrannt, bis heute. Auch nach 50 Jahren noch jagt allein der Begriff „Biafra“ Schauer über den Rücken, wer damals die Fotos der Kinder gesehen hat, abgemagert, ausgemergelt, ... » mehr

Bild%20(52).jpg Nigali

14.10.2015

Oberfranken

Massengräber, Pygmäen und viele Königreiche

In Ruanda ist der Völkermord, bei dem mindestens 75 Prozent der Tutsi vor 21 Jahren brutalst abgeschlachtet werden, noch immer allgegenwärtig. Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko besucht die größte... » mehr

23.08.2011

FP/NP

Der Tyrann stürzt

Am Ende ging es ganz schnell. Kaum hatte die Welt begriffen, dass die Rebellen deutliche Geländegewinne im Kampf gegen das Gaddafi-Regime erzielt hatten, war die letzte Hochburg des Diktators - fast -... » mehr

KENYA-VOTE-UNREST-FRAZER

10.01.2008

FP/NP

„Die Dinge beim Namen nennen“

Die US-Sondergesandte in Kenia, Jendayi Frazer, ist bekannt dafür, dass sie bisweilen kein Blatt vor den Mund nimmt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.