Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

GEWANDHAUSORCHESTER LEIPZIG

Neujahrskonzert

01.01.2020

Boulevard

Wiener Neujahrskonzert mit Andris Nelsons

Dirigent Andris Nelsons ist sein Debüt bei einem Wiener Neujahrskonzert geglückt. Der Lette gab sich vor dem Konzert demütig und überzeugte dann mit einem gefühlvollen und spritzigen Dirigat. Die Über... » mehr

Moritz Gnann?

19.12.2019

Feuilleton

Der Favorit ist klar - aber geheim

Das Philharmonische Orchester hat seinen Wunsch-Kandidaten gekürt. Die Entscheidung über den neuen Generalmusikdirektor liegt nun beim Intendanten. » mehr

Neujahrskonzert

01.01.2020

Feuilleton

Wiener Neujahrskonzert mit Andris Nelsons

Dirigent Andris Nelsons ist sein Debüt bei einem Wiener Neujahrskonzert geglückt. Der Lette gab sich vor dem Konzert demütig und überzeugte dann mit einem gefühlvollen und spritzigen Dirigat. Die Über... » mehr

Akrobatik für Hirn und Hand

13.12.2019

Feuilleton

Akrobatik für Hirn und Hand

Auf dem Programm des 3. Sinfoniekonzerts im Landestheater steht Strawinskys Violinkonzert. Für Konzertmeister Martin Emmerich als Solist ist das virtuose Werk eine lockende Herausforderung. » mehr

Lindenberg + Honecker

08.11.2019

Boulevard

Wind und Freiheit, SOS und Eis: Eine Playlist zum Mauerfall

«Freiheit» oder «Wind Of Change»: Manche Titel von West-Songs, die sich ins kollektive Wende-Gedächtnis eingebrannt haben, sind ganz eindeutig. Ost-Lieder wie «SOS» oder «Das Eis taut» sandten dagegen... » mehr

Andris Nelsons

02.01.2019

Feuilleton

Andris Nelsons dirigiert Wiener Neujahrskonzert 2020

Der Lette Andris Nelsons wird das Wiener Neujahrskonzert 2020 dirigieren. » mehr

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker

01.01.2019

Boulevard

Christian Thielemann feiert Debüt in Wien

«Prosit Neujahr»: Die Wiener Philharmoniker sind mit einem abwechslungsreichen Konzert ins neue Jahr gestartet. Der deutsche Dirigent Christian Thielemann präsentiert sich bei seinem Debüt unaufgeregt... » mehr

Musikpreis Opus Klassik

15.10.2018

Feuilleton

Echo-Nachfolger Opus-Klassik ehrt Stars der Branche

Neuanfang bei den Klassik-Preisen: Die Musikbranche ist am Sonntag bei einer Gala in Berlin zur ersten Verleihung des Echo-Nachfolgers Opus-Klassik zusammengekommen. » mehr

Kooperation von Orchestern in Boston und Leipzig

10.09.2018

Feuilleton

Gewandhausorchester Leipzig und Staatskapelle Dresden spielen gegen Fremdenfeindlichkeit

Die beiden großen sächsischen Orchester sehen "die zunehmende Intoleranz und Aggression gegenüber anders aussehenden und anders denken Menschen mit großer Sorge." Und musizieren für ein Umdenken. » mehr

Hartmut Haenchen

20.03.2018

Feuilleton

Kein Ruhestand in Sicht: Dirigent Hartmut Haenchen wird 75 Jahre alt

Tusch zum Doppeljubiläum: Am 21. März hat Dirigent Hartmut Haenchen seinen 75. Geburtstag. Zudem feiert er das 60. Bühnenjubiläum. Erstmals in seiner Karriere steht er an diesem Tag nicht am Pult. Der... » mehr

Sebastian Krumbiegel am Flügel und am heutigen Samstag, 26. August, mit seiner Band "Die Prinzen" beim Leserfest von Freies Wort auf dem Verlagsgelände von Suhl-Friedberg. Die Gruppe wird ihre größten Hits spielen.

25.08.2017

Coburg

Sebastian Krumbiegel: Ein "Prinz" im Interview

Die Schwesternzeitung der NP , Freies Wort, feiert heute 65. Geburtstag. Stargäste beim großen Leserfest auf dem Verlagsgelände in Suhl-Friedberg sind "Die Prinzen". Vorab sprachen wir mit Sänger Seba... » mehr

Alan Gilbert

09.06.2017

Feuilleton

"Manchmal hätte ich mir mehr Risikofreude gewünscht"

Wenn ein Orchester wie eine Familie funktioniert, muss sich eine New Yorker Großfamilie dieser Tage auf einen neuen Vater einstellen: Alan Gilbert verlässt die Philharmoniker. Auf die acht Jahre ist a... » mehr

Betsy Horne als Arabella an der Oper in Leipzig. Foto: Kirsten Nijhof

24.06.2016

Feuilleton

Nerven aus Stahl

Betsy Horne - fünf Jahre lang Ensemblemitglied am Landestheater Coburg- meistert so bravourös wie umjubelt ihr Debüt an der Oper Leipzig. Und liebt Coburg dennoch. » mehr

Einer der Höhepunkte bei den Stelzenfestspielen werden an diesem Freitag die beiden Aufführungen der "Landmaschinensinfonie" sein.

21.06.2016

Feuilleton

Der Kosmos im Kuhstall

"Alles außer irdisch" lautet das Motto der 24. Stelzenfestspiele bei Reuth. Das Festival in der Provinz hat Kultstatus. Diesmal werden kosmische Dimensionen erreicht. » mehr

Sparsames Bühnenbild, wirkmächtige Inszenierung, Top-Gesangsleistungen: Die Leipziger "Götterdämmerung" weiß zu überzeugen. Foto: Tom Schulze

29.04.2016

Feuilleton

Der Mensch im Mittelpunkt

Was im Richard-Wagner-Jahr 2013 in Kooperation mit den Bayreuther Festspielen begann, findet jetzt seinen Abschluss: Die Oper Leipzig inszeniert die "Götterdämmerung". » mehr

15.02.2016

Feuilleton

"Oper ohne Grenzen" in der Oper Leipzig

Seinen Balettabend "Lobgesang" widmet das Haus einer Initiative der deutsprachigen Opernkonferenz. Ziel ist eine offene Kultur und gelebte Internationalität. » mehr

28.01.2016

Feuilleton

Thomaskantorat: Gebürtiger Erlanger stellt sich als Kandidat vor

In der Leipziger Thomaskirche stellt sich an diesem Wochenende der gebürtiger Erlanger Markus Johannes Langer (44) als dritter von vier Kandidaten für das neu zu besetzende Thomaskantorenamt vor. Nach... » mehr

Kurt Masurs Witwe Tomoko Sakurai-Masur nach der Gedenkfeier. Foto: dpa

15.01.2016

Feuilleton

Abschied von Dirigent Kurt Masur in Leipzig

Leipzig hat ihrem einstigen Gewandhauskapellmeister Kurt Masur musikalisch und durch seine Rolle in der friedlichen Revolution viel zu verdanken. Hier fand er gestern seine letzte Ruhestätte. » mehr

Kurt Masurs Witwe Tomoko Sakurai-Masur nach der Gedenkfeier. Foto: dpa

15.01.2016

NP

Abschied von Dirigent Kurt Masur in Leipzig

Leipzig hat ihrem einstigen Gewandhauskapellmeister Kurt Masur musikalisch und durch seine Rolle in der friedlichen Revolution viel zu verdanken. Hier fand er gestern seine letzte Ruhestätte. » mehr

Kirill Petrenko übernimmt von 2019 an das Amt des Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker.

27.12.2015

NP

Abschied, Streit und Aufbruch

Der Tod von Günter Grass und die höchste Literatur-Ehre für eine weißrussische Autorin - auch im Kulturjahr 2015 lagen Freude und Trauer nah beieinander. Eine Rückschau. » mehr

LaBrassBanda: Bayerische Blasmusik klingt verdammt gut

03.06.2015

NP

Die Open Airs 2015 in der Region

Die Open-Air-Saison 2015 steigt. Welches Festival zu wem passt, wird von uns untersucht. Eine der Fragen, die wir stellen: Wo kann man auch jenseits der 30 oder sogar weit darüber hinaus Spaß haben? » mehr

10.04.2014

NP

Bachs "moderner" Schüler

Der Coburger Bachchor singt am Karfreitag die Johannespassion von Homilius. Sie steht an der Schwelle von Barock zu Klassik. » mehr

Ein Bild mit Symbol-Charakter: Ausgerechnet im Wagner-Jubeljahr bekommt das Image Bayreuths ein paar Schrammen ab.

12.01.2013

Oberfranken

Brüllendes Schweigen auf dem Grünen Hügel

Es wird gebaut, gelästert und vor allem wenig erklärt: Ausgerechnet im Wagner-Jubiläumsjahr 2013 glänzt die Stadt Bayreuth mit einer sehr merkwürdigen Öffentlichkeitsarbeit. » mehr

Michael Brieske

03.03.2012

NP

Bach und Brahms in St. Moriz

Coburg - Musik von Johannes Brahms und Johann Sebastian Bach steht auf dem Programm des Konzerts für Singstimme und Orgel am Sonntag, 4. März, um 17 Uhr in der Coburger St. Moriz-Kirche. Den Mittelpun... » mehr

Matthias Rexroth singt am 16. Oktober in der Coburger St.-Morizkirche.

08.10.2011

NP

Ein Heimspiel für Rexroth

Der international erfolgreiche Altus konzertiert mit dem Coburger Kammerchor in seiner Heimatstadt. Auf dem Programm steht unter anderem eine Deutschmann- Uraufführung. » mehr

feunp_kluttig_150210

15.02.2010

NP

Ausgerutscht und musikalisch aufgefangen

Leipzig - Diesmal gab es den Dirigenten in Leipzig gleich mehrfach. Aber nicht nur, wie üblich, auf den Bildschirmen für die Sänger, sondern im Graben und dann auch als Puppe in den Händen eines Zaube... » mehr

feunp_lifliand_alexander_11

11.11.2009

NP

Flinke Finger und absolutes Gehör

Coburg - Alexander Lifliand strahlt - und dafür gibt es gute Gründe. Der eine ist drei Wochen jung und heißt Rafael. » mehr

feunp_lifliand_alexander_11

11.11.2009

NP

Flinke Finger und absolutes Gehör

Coburg - Alexander Lifliand strahlt - und dafür gibt es gute Gründe. Der eine ist drei Wochen jung und heißt Rafael. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.