Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusVideosCoburger OB-Kandidaten vor der KameraCotubeBlitzerwarner

GREENPEACE

Amazonasgebiet

20.03.2020

Brennpunkte

Zerstörung des Amazonas 2020 noch schlimmer?

Allein im Januar sind im brasilianischen Amazonasgebiet 284 Quadratkilometer Regenwald durch Abholzung und Brandrodung verloren gegangen. Umweltschützer befürchten, dass die Zerstörung noch zunehmen w... » mehr

Erdgasleitung

16.03.2020

Wirtschaft

Erdgas als Brücke in die Wasserstoff-Wirtschaft?

In der Energiewende gilt Erdgas als Übergangsträger, die Förderung in Deutschland sinkt aber weiter. Der Rohstoff könnte zum Aufbau einer klimaschonenden Wasserstoff-Ökonomie beitragen - doch es gibt ... » mehr

Glasgow

02.04.2020

Brennpunkte

UN-Klimakonferenz in Glasgow wegen Corona verschoben

Die Coronavirus-Pandemie wirft auch den Fahrplan der internationalen Klimadiplomatie über den Haufen. Das wichtige Spitzentreffen in Glasgow kann im November nicht stattfinden. » mehr

Tempo 100 auf Autobahnen in den Niederlanden

12.03.2020

Reisetourismus

Niederlande startet Tempo 100 auf Autobahnen

Auf niederländischen Autobahnen soll es künftig gemächlicher zugehen als bisher. Der Umwelt zuliebe. Die Gründe für Tempo 100 sind handfest und durchaus besorgniserregend. Verstöße können teuer werden... » mehr

Waffenexporte

09.03.2020

Brennpunkte

Deutschland bleibt viertgrößter Waffenexporteur

An das Volumen der Waffenlieferungen der USA kommt Deutschland nach Angaben von Friedensforschern bei Weitem nicht heran. Die Bundesrepublik spielt auf dem globalen Rüstungsmarkt aber weiter ganz vorn... » mehr

Tempolimit

28.02.2020

Brennpunkte

Umweltbundesamt: Tempolimit von 130 spart 1,9 Mio Tonnen CO2

Mit 180 über die Autobahn - das geht europaweit nur in Deutschland. Das Umweltbundesamt hat neu berechnet, was ein Ende des Rasens dem Klima bringen würde. Ob das grundlegende Skeptiker überzeugt? » mehr

Rüstungsexport

28.02.2020

Brennpunkte

Große Mehrheit für verbindliches Rüstungsexportgesetz

Für ein Gesetz gegen Waffenlieferungen an Krieg führende Staaten, in Krisengebiete sowie an Länder außerhalb von EU und Nato sprechen sich einer Umfrage zufolge 70 Prozent der Bürger hierzulande aus. » mehr

Australien-Pläne

25.02.2020

Wirtschaft

Norwegischer Ölkonzern gibt Australien-Pläne auf

Equinor wird nach heftigen Umweltprotesten nicht an der Südküste Australiens nach Öl bohren. Das Projekt sei «kommerziell nicht wettbewerbsfähig». Die Regierung zeigt sich enttäuscht. » mehr

Großmanöver

21.02.2020

Brennpunkte

Militärübung «Defender Europe 20» tritt in Hauptphase

Mit der größten Verlegeübung über den Atlantik seit 25 Jahren demonstriert das US-Militär den Schulterschluss mit Europa. In Divisionsstärke werden Kräfte über die Drehscheibe Deutschland Richtung Ost... » mehr

Im Untermerzbacher Gemeindeteil Buch soll auf einer Fläche von 21 Hektar ein Solarpark mit Photovoltaikmodulen entstehen. Kritiker sind der Meinung, dass das Vorhaben den Naturraum und auch die Schönheit in diesem Teil des Gemeindegebietes zerstört. Bei einem Bürgerentscheid im September hatte sich jedoch eine deutliche Mehrheit für das Projekt ausgesprochen. Archivfoto: Bernd Settnik/dpa

13.02.2020

Oberfranken

Bürger bringen Solarkraftwerke auf den Weg

Im Raum Coburg bilden sich Bürgerenergiegenossenschaften. Sie tragen zur Energiewende bei. Der gewonnene Solarstrom lässt sich in Wasserstoff umwandeln und findet auch Verwendung als Treibstoff. » mehr

Zügelpinguin

12.02.2020

Deutschland & Welt

Zahl der Zügelpinguine in Antarktis stark gesunken

Die Zahl der Zügelpinguine ist nach Angaben von Wissenschaftlern und der Umweltorganisation Greenpeace in vielen Teilen der Antarktis in den vergangenen 50 Jahren stark gesunken. Einige Kolonien seien... » mehr

05.02.2020

FP/NP

Abschied vom Vorbild

Vor Kurzem noch konnte sich Siemens ohne großen Widerspruch als grüner Vorzeigekonzern inszenieren. Massive Proteste von Klimaaktivisten haben den Konzern in Rekordzeit zum Klimakiller abgestempelt. » mehr

Jo Kaeser

05.02.2020

Deutschland & Welt

Bergwerkskrach dominiert Siemens-Hauptversammlung

Siemens wird die Klimadebatte nicht los. Bei der Hauptversammlung dominiert das Thema - vor und in der Münchner Olympiahalle. Die vorgelegten Quartalszahlen geraten dabei zur Nebensache. » mehr

Shell-Tankstelle

04.02.2020

Deutschland & Welt

«Klimaneutrales» Autofahren? Neues Angebot von Shell

Wirksamer Klimaschutz oder nur ein Obolus zur Beruhigung des eigenen Gewissens? Shell-Kunden können künftig ihren CO2-Ausstoß mit einem Aufpreis auf den Spritpreis ausgleichen. Der Verbrennungsmotor b... » mehr

Greenpeace-Protest

03.02.2020

Deutschland & Welt

Kohle-Projekt: Greenpeace fordert «Rote Karte» für Siemens

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace fordert von Siemens den Ausstieg aus einem umstrittenen Geschäft in Australien. Der Konzern hält trotz heftiger Kritik an seiner Zulieferung für ein riesiges Ko... » mehr

Proteste vor Siemens-Hauptversammlung erwartet

02.02.2020

Deutschland & Welt

Proteste vor und in der Siemens-Hauptversammlung erwartet

Die Hauptversammlung von Siemens am Mittwoch könnte die letzte von Konzernchef Joe Kaeser sein. Und sie wird ungemütlich: Der Streit um den Beitrag des Industriekonzerns für ein Kohlebergwerk wird für... » mehr

Braunkohlekraftwerk Schkopau

29.01.2020

Deutschland & Welt

Regierung beschließt Kohle-Aus bis 2038

Großer Wurf oder wenig Klimaschutz für viel Geld? Nach viel Hin und Her hat die Bundesregierung den Kohleausstieg bis 2038 beschlossen, aber der Streit um die Pläne geht weiter. Nun ist der Bundestag ... » mehr

Süßigkeiten

28.01.2020

Deutschland & Welt

Umweltschützer: Weniger Plastik bei Verpackung von Süßwaren

Kekse, Pralinen, Gummibärchen: Geht es ans Naschen, können die wenigsten Nein sagen. Aber ist all der Plastikmüll nötig, der dabei entsteht? » mehr

Greenpeace-Protest gegen Billigfleisch

26.01.2020

Deutschland & Welt

Greenpeace-Aktionen gegen Billigfleisch vor Supermärkten

Fast 90 Prozent des von den großen Supermarktketten angebotenen Frischfleischs stamm laut Greenpeace von Tieren aus klimaschädlicher und tierschutzwidriger Haltung. Bei einem bundesweiten Aktionstag m... » mehr

Kohlekraftwerk am Kapitol

22.01.2020

Topthemen

Davos als Weltklimaforum: Grüne Welle spült in die Konzerne

Lange mussten sich die führenden Unternehmen vor allem Vorwürfe rund um ihren gesellschaftlichen Fußabdruck anhören. In Davos entdecken die vielgescholtenen Bosse das Thema Nachhaltigkeit für sich - u... » mehr

Bauernproteste

17.01.2020

Deutschland & Welt

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Wie Bauern Fleisch und Milch produzieren, ist für Supermarktkunden eine fremde Welt - trotz aller Siegel und Kampagnen. Die Grüne Woche soll Brücken bauen. Doch die Menschen sind auf der Straße. » mehr

Bio-Fleisch vom Gut-Darß

16.01.2020

Deutschland & Welt

Klöckner: «Bullerbü»-Bauern können Menschen nicht ernähren

Der Schutz von Umwelt, Klima und Tieren - dies seien Megatrends, sagt die Landwirtschaftsministerin. Bauern sollten sich an die Spitze der Bewegung setzen. Doch auch Supermarktkunden seien gefragt. » mehr

Luisa Neubauer

15.01.2020

Deutschland & Welt

Klimaklagen sollen Bundesregierung zu Klimaschutz verdonnern

Nachdem vergangenes Jahr zehntausende Jugendliche für mehr Klimaschutz auf die Straßen gingen, zünden Aktivisten und Umweltorganisationen nun die zweite Stufe: Vom Verfassungsgericht soll die Bundesre... » mehr

Linedock

09.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Gibt es überhaupt nachhaltige Elektronik?

Nachhaltigkeit und moderne Unterhaltungselektronik sind zwei Dinge, die sich auf den ersten Blick nicht unter einen Hut bringen lassen. Aber vielleicht auf den zweiten? » mehr

Klimakonferenz in Madrid

15.12.2019

Deutschland & Welt

Klimagipfel endet mit Enttäuschung statt Fortschritten

Zwei Wochen lang haben fast 200 Länder beim UN-Klimagipfel verhandelt, gestritten und gerungen - am Ende stand es Spitz auf Knopf. Nie zuvor wurde länger überzogen. Die Bilanz ist nicht nur aus Sicht ... » mehr

EU-Gipfel in Brüssel

13.12.2019

Deutschland & Welt

EU-Staaten einigen sich auf Klimaziel für 2050

Mühsames Ringen um einzelne Wörter in den Verhandlungsräumen, lautstarke Forderungen nach mehr Klimaschutz außen herum: Der planmäßig letzte Tag auf der UN-Klimakonferenz in Madrid dürfte lang werden.... » mehr

Braunkohle-Tagebau

11.12.2019

Topthemen

Green Deal: Von der Leyen bläst zur Klimarevolution

Um die Überhitzung der Erde zu stoppen, soll die Europäische Union ab 2050 keine neuen Treibhausgase mehr in die Atmosphäre blasen. Das ist das Ziel des «Green Deal». Aber ist das überhaupt möglich? » mehr

Streaming

11.12.2019

Deutschland & Welt

Stromfresser Streaming: Nun redet man über die Umweltkosten

In der Klimadebatte stehen derzeit vor allem Verkehrsthemen wie spritfressende SUVs oder umweltschädliche Flüge im Vordergrund. Die Umweltkosten der Digitalisierung werden dabei kaum angesprochen. Das... » mehr

Windenergieanlage in Brandenburg

11.12.2019

Topthemen

Klimarevolution in Europa als Modell für die Welt

Um die Überhitzung der Erde zu stoppen, soll die Europäische Union ab 2050 keine neuen Treibhausgase mehr in die Atmosphäre blasen. Das ist das Ziel des «Green Deal». Aber ist das überhaupt möglich? » mehr

Braunkohletagebau im brandenburgischen Jänschwalde

10.12.2019

Deutschland & Welt

Klimaschutz-Index: Deutschland schneidet etwas besser ab

Die Bundesregierung kassiert für ihre Klimaschutz-Pläne viel Kritik. In einer Rangliste der Länder mit dem größten Treibhausgas-Ausstoß klettert Deutschland in diesem Jahr aber ein klein wenig nach ob... » mehr

Verkehr bei München

06.12.2019

Umfrage

Sprit müsste für Klimaziele bis zu 70 Cent teurer werden

Im Verkehr kommt der Klimaschutz seit Jahrzehnten nicht voran. Das Umweltbundesamt hält es deshalb für notwendig, Sprit deutlich teurer zu machen - und hat noch einiges mehr auf dem Wunschzettel. Alle... » mehr

Das C ist wieder da

03.12.2019

Deutschland & Welt

Die CDU hat ihr C zurück

Fast zwei Wochen lang nutzen Umweltaktivisten das C aus dem Parteikürzel für Aktionen in ganz Deutschland. Jetzt hat die Partei den Buchstaben zurück. Ob die CDU nun ihre Klimapolitik verändert? » mehr

29.11.2019

Region

Klimaschützer gehen erneut auf die Straße

Am Freitag sind sie durch Kronach gezogen. Diesmal waren sogar Vertreter der Landwirtschaft mit dabei. Dennoch waren es insgesamt weniger Teilnehmer als erhofft. » mehr

Ein rotes C

22.11.2019

Deutschland & Welt

Greenpeace bringt der CDU ein C zurück

«DU sollst das Klima schützen» stand an der Glasfassade des Konrad-Adenauer-Hauses. Das C war den Christdemokraten abhanden gekommen. Pünktlich zum Parteitag in Leipzig tauchte es dann wieder auf - we... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

22.11.2019

Deutschland & Welt

Kramp-Karrenbauer verschafft sich mit Machtfrage Atempause

Die angeschlagene CDU-Chefin überrumpelt in Leipzig ihre Kritiker und stellt die Vertrauensfrage. Merz und Co. geben sich loyal. Doch Kanzlerkandidatin ist Kramp-Karrenbauer noch lange nicht. » mehr

CDU-Bundesparteitag

21.11.2019

Topthemen

Spannung vor Parteitag: Bleibt der Schaukampf AKK-Merz aus?

«Deutschland starke Mitte» ist das Motto des CDU-Parteitags in Leipzig. In den nächsten Tagen wird sich zeigen, ob Parteichefin Kramp-Karrenbauer die Ansprüche erfüllen kann. Viel hängt auch von Fried... » mehr

Greenpeace-Klimaprotest

21.11.2019

Deutschland & Welt

Nur noch «DU»: Greenpeace-Aktivisten klauen der CDU ihr C

Zwei Männer tragen ein großes C aus der Parteizentrale der CDU - zurück bleibt ein «DU». Greenpeace will den Buchstaben sichergestellt haben und auf die «desaströse Klimapolitik» der Partei aufmerksam... » mehr

«Wal-Gefängnis»

10.11.2019

Deutschland & Welt

Letzte Tiere aus russischem «Wal-Gefängnis» wieder frei

Nach mehr als einem Jahr in Gefangenschaft sind die letzten der knapp 100 Wale im Osten Russlands wieder in Freiheit. Alle Tiere seien in ihre natürliche Umgebung zurückgekehrt, teilte das russische F... » mehr

Schildkröte im Fischernetz

06.11.2019

Deutschland & Welt

Greenpeace: 10 Prozent des Plastikmülls im Meer von Fischern

Rund zehn Prozent des Plastikmülls in den Ozeanen gehen Umweltschützern zufolge auf zurückgelassenes Fischereigerät zurück. Jedes Jahr würden geschätzt etwa 640.000 Tonnen Netze und andere Ausrüstung ... » mehr

Umweltschützer begrüßen Fracking-Stopp in Großbritannien

02.11.2019

Deutschland & Welt

Umweltschützer begrüßen Fracking-Stopp in Großbritannien

Die britische Regierung hat eine weitere Nutzung der Fracking-Technik in England verboten. Lange hatten Umweltschützer auf diesen Moment hingearbeitet. Es sei ein großer Sieg für die britische Klimabe... » mehr

R.E.M.

01.11.2019

Deutschland & Welt

Abschied vom Ausstieg: Michael Stipe kehrt zur Musik zurück

Acht Jahre war vom großen Alternative-Rockstar Michael Stipe zum Leidwesen vieler Fans praktisch nichts zu hören. Jetzt würdigt der Sänger ein 25 Jahre zurückliegendes Kapitel seiner Ex-Band R.E.M., m... » mehr

Kühltürme

31.10.2019

Deutschland & Welt

Gericht weist Klimaklage von Biobauern und Greenpeace ab

Vielen Menschen macht der Klimawandel Angst, manche fürchten auch um ihre Existenz - auch drei deutsche Bauernfamilien. Sie wollen die Bundesregierung vor Gericht zu mehr Klimaschutz zwingen - nun hat... » mehr

Michael Stipe

29.10.2019

Deutschland & Welt

Michael Stipe: Ich schäme mich so für Donald Trump

Der frühere R.E.M.-Frontman hält mit seiner Meinung nicht hinterm Berg: Er schämt sich für den amtierenden US-Präsidenten - und fordert viel mehr Klimaschutz. » mehr

Ökostrom aus Solar

28.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Grüne Internetdienste denken an die Umwelt

Bäume pflanzen oder ausschließlich Ökostrom nutzen - mit solchen Versprechen werben Suchmaschinen oder Mailanbieter um umweltbewusste Kunden. Tut man der Natur damit wirklich einen Gefallen? » mehr

Extinction Rebellion

09.10.2019

Deutschland & Welt

Für die Umwelt: Extinction Rebellion setzt Proteste fort

Auch am dritten Tag gehen die Proteste der Bewegung Extinction Rebellion in der Hauptstadt weiter. Berlins Innensenator Geisel findet: Proteste muss der Rechtsstaat aushalten. » mehr

Kalenderblatt

03.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 3. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 03. Oktober 2019: » mehr

RWE Zentrale

30.09.2019

Deutschland & Welt

RWE will mit Ökostrom weltweit wachsen

Das Ruhrgebiet und die Braunkohlefelder im Rheinland werden RWE zu klein. Nach dem Deal mit dem alten Rivalen Eon will der Energiekonzern weltweit wachsen. Beim Kohleausstieg ist ihm die Politik in Be... » mehr

Demonstranten

22.09.2019

Deutschland & Welt

Ausschreitungen und viele Festnahmen bei Protesten in Paris

Demonstrationen halten die französische Hauptstadt in Atem. Am Rande von Klima-Protesten kommt es zu Ausschreitungen. Steht Frankreich ein heißer Herbst bevor? » mehr

Pressekonferenz

21.09.2019

Deutschland & Welt

Koalition schnürt Klimapaket mit CO2-Preis und Entlastungen

Rund 20 Stunden ringen Union und SPD um einen Plan, der die deutschen Klimaziele erfüllen soll. Parallel machen auch Tausende Demonstranten dafür mobil. Nun ist das Konzept da - nicht allen reicht das... » mehr

21.09.2019

Deutschland & Welt

Trauerfeier für Schweizer Pizol-Gletscher

Einen Monat nach der demonstrativen Abschiedszeremonie für den als tot erklärten Gletscher Okjökull in Island trauern auch die Schweizer: Morgen wollen sie dem Pizol-Gletscher 100 Kilometer südöstlich... » mehr

Klimastreik

20.09.2019

Deutschland & Welt

Veranstalter: 270.000 Menschen beim Klimastreik in Berlin

Tanz, Trommeln und Blockaden: Für einen entschiedeneren Kampf gegen die Erderwärmung sind in Deutschland und rund um den Globus am Freitag Hunderttausende auf die Straße gegangen. » mehr

Lagos

20.09.2019

Deutschland & Welt

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Fahrraddemos, Blockaden, Sternmärsche, Kundgebungen: Nicht nur viele deutsche Innenstädte waren dicht an diesem Freitag, dem Tag des globalen Klimastreiks. Auch weltweit gab es Aktionen in Tausenden S... » mehr

^