Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusVideosCoburger OB-Kandidaten vor der KameraCotubeBlitzerwarner

HOCHSCHULE COBURG

Interview: mit Lutz Schneider, Professor für Volkswirtschaft an der Hochschule Coburg

16.03.2020

Oberfranken

"Wichtig ist, dass der Schock temporär bleibt"

Der Coburger Volkswirtschaftler Lutz Schneider sieht in der Corona-Krise auch Chancen. Für zentral hält der Professor, dass Unternehmen und Arbeitnehmer vor Einkommensausfällen geschützt werden. » mehr

Interview: Mit Professorin Alexandra Troi, Dozentin an der Hochschule Coburg

13.03.2020

Region

"Es hat langsam begonnen"

Eine Professorin der Hochschule Coburg lebt in Italien. Im Interview spricht sie über ihren Alltag in Corona-Zeiten. » mehr

Mit heißen Getränken und vitaminreichem Obst macht man das Immunsystem fit für viele Herausforderungen. Foto: Adobe Stock

22.03.2020

Coburg

"Stärken Sie Ihr Immunsystem"

Eine gute Körperabwehr bewahrt nicht vor jeder Infektion - aber der Körper kommt besser damit zurecht. Michaela Axt- Gadermann, Professorin für Gesundheitsförderung, gibt Tipps. » mehr

27.02.2020

Kronach

Auf der Straße der Veränderung unterwegs

Das Innovationszentrum Kronach ist Keimzelle für viele Neuerungen. Dazu gehört auch, die Region zum Standort Nummer eins für autonomes Fahren zu machen. » mehr

Bleibt es erhalten oder wird es abgerissen? das Palmenhaus in Coburg.

20.02.2020

Coburg

Coburger lieben ihr Palmenhaus

Statistisch gesehen hat im vergangenen Jahr jeder Einwohner das Gebäude im Rosengarten besucht. Der Stadtrat trifft zu dessen Zukunft noch keine Entscheidung. » mehr

Das erste selbststfahrende Shuttle Oberfrankens wurde am Dienstag in Kronach vorgestellt. Mit dabei waren (von links): Hofs Oberbürgermeister Harald Fichtner, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Andreas Weinrich (Geschäftsführer der Logistik Agentur Oberfranken) und der Hofer Wirtschaftsförderer Klaus-Jochen Weidner. Foto: Frank Wunderatsch

19.02.2020

Oberfranken

Autonome Shuttles stehen in den Startlöchern

Fahrerlose Busse sollen bald zum Gesicht der Region gehören. Am Dienstag wurde das erste der sechs futuristisch anmutenden Fahrzeuge in Kronach vorgestellt. » mehr

Freudiges Ereignis: Wissenschaftsminister Bernd Sibler hat am Freitag der Hochschule Coburg den Genius Loci-Peis überreicht. Von links: Hochschul-Vizepräsident Michael Lichtlein, Hochschul-Präsidentin Christiana Fritze und Minister Bernd Sibler.	Foto: Norbert Klüglein

14.02.2020

Region

Die Hochschule hat "das Ding"!

Wissenschaftsminister Bernd Sibler verleiht den Genius Loci-Preis. Er würdigt die Entwicklung des "Coburger Wegs" als modernes Lehrprofil. » mehr

13.02.2020

Region

Studenten sagen "Ja, aber" zu Kronach

Coburger Hochschüler begrüßen die Pläne für den Lucas-Cranach-Campus. Doch sie stellen auch Forderungen. Bei der hiesigen Politik rennen sie damit offene Türen ein. » mehr

Ab 2023 sollen an der Hochschule Coburg auch Studenten in allen Bereichen des Gesundheitswesens ausgebildet werden. Foto: Angelika Warmuth/dpa

07.02.2020

Region

Hochschule bekommt Gesundheitsfakultät

Noch mal eine halbe Million Euro aus der CSU-Fraktionsreserve gehen nach Coburg. Mit dem Geld soll der Aufbau eines neuen Studienganges finanziert werden. » mehr

Die aktuelle Geschäftsführung blickt mit Zuversicht nach vorne. Von links: Falk Herkner, Andree Behling und Uwe Herold. Fotos: Waldrich Coburg

07.02.2020

Region

Klares Bekenntnis zum Standort Coburg

Seit 100 Jahren produziert Waldrich nun schon hoch spezialisierte Maschinen. Nach turbulenten Jahren sieht sich der Global Player für die Zukunft bestens gerüstet. » mehr

Warum spürt man in der Coburger Innenstadt kaum studentisches Flair? OB-Kandidaten und zukünftige Stadtratsmitglieder begaben sich auf Spurensuche. Dekan Prof. Dr. Holger Falter führte seine Besuchergruppe über den Campus Design in Richtung Stadt. Foto: Frank Wunderatsch

07.02.2020

Region

Der lange Weg vom Campus ins Zentrum

Coburgs Studierende sind mitnichten Stubenhocker. Dennoch vermisst man sie in der Innenstadt. Wie lässt sich das ändern? Bei einem ersten "Walk & Talk" gab es Analysen und Lösungsvorschläge. » mehr

06.02.2020

Region

Düstere Zeiten für die Kronacher FDP

Das Erdbeben im Landtag Thüringens ist bis in den Frankenwald hinein zu spüren: Der langjährige Kreisvorsitzende Björn Cukrowski kehrt seinen Liberalen den Rücken. » mehr

An das Coburger Designforum sollen 300 000 Euro aus dem Nachtragshaushalt fließen.	Foto: F. Wunderatsch

04.02.2020

Oberfranken

40 Millionen Euro für 100 Einzelprojekte

Der Nachtragshaushalt steht ganz im Zeichen regionaler Projekte. Auch nach Oberfranken fließen Gelder. » mehr

Vom Schreinergesellen zum Ingenieur mit Doktortitel: Jonas Schmidt.	Foto: HS

31.01.2020

Region

Für die Revolution am Bau

Jonas Schmidt forschte in seiner Doktorarbeit nach einem einfacheren System zum Verbau von Stahlbetonteilen. Die Studien fanden an der Hochschule Coburg statt. » mehr

30.01.2020

Region

Sonnefelder Friedhof erhält weitere Zufahrtsstraße

Vor allem bei Beerdigungen war der "Brunnenberg" zugeparkt. Das soll sich nun künftig ändern. » mehr

Auch die Destillerie Möbus aus Bad Rodach hat einen Stand bei der Grünen Woche. Die Vertreter aus der Heimat statteten diesem einen Besuch ab.

23.01.2020

Region

100 Prozent Heimat

Coburg und Sonneberg zeigen derzeit bei der "Grünen Woche" in Berlin gemeinsam, was die Region zu bieten hat. Dabei gibt es auch Geistreiches aus Bad Rodach. » mehr

Mit 80 Jahren immer noch künstlerisch tätig und hoch kreativ: Die Coburger Malerin Heide Kunze-Lysek stellt ab morgen 33 Werke unter dem Motto "Lebens(t)räume" im Hospizverein ein. Als Quelle der Inspiration dient ihr auch die Natur. Foto: Christine Wagner

22.01.2020

NP

Dem Zufall eine Chance

Heide Kunze-Lysek stellt ihre "Lebens(t)räume" in den Räumen des Hospizvereins Coburg aus. Die Aquarelle und Acrylbilder zeugen von einem reichen künstlerischen Leben. » mehr

Rund um das Hofbrauhaus ist die Fakultät Design beheimatet. Foto: Hochschule

19.01.2020

Region

Gute Noten für die Fakultät Design

Die Studienangebote der Fakultät Design an der Hochschule Coburg entwickeln sich sehr positiv. » mehr

Viel Erfahrung beim Thema "Industriegüter-Marketing" hat Prof. Dr. Michael Hartmann.	Foto: Hochschule Coburg

17.01.2020

Region

Wenn der Kunde ein Unternehmen ist

Wie wirbt man für eine Maschine, die 100.000 Euro kostet? Seit Herbst des vergangenen Jahres lehrt Prof. Dr. Michael Hartmann an der Hochschule Coburg, wie Marketing im Bereich von Industriegütern fun... » mehr

Tijana Vojnovic (Mitte) erarbeitete mit ihren Studierenden ein Architektur-Projekt für das Kinderhaus Bergwichtel der benachbarten Medauschule. Mit im Bild Gerit Nöhmer (links) und Mario Tvrtkovic.

14.01.2020

Region

Pfiffige Ideen am laufenden Band

Studierende zeigen 43 Projektarbeiten in der Hochschule. » mehr

Der kommunale Krankenhausverbund Regiomed soll in kommunaler Hand bleiben. Das betont Coburgs Landrat Sebastian Straubel. Foto: Archiv Frank Wunderatsch

13.01.2020

Region

Regiomed bleibt herrschendes Thema

Die finanzielle Zukunft des Klinikkonzerns wird den Kreistag in den nächsten Jahren fordern. Und die Frage, ob in Coburg ein neues Krankenhaus gebaut wird. » mehr

Studierende zeigen Studierenden wie sie ihr Wissen aus der Elektrotechnik anwenden können - zum Beispiel beim Löten von Platinen oder beim Programmieren. Foto: Hochschule Coburg

13.01.2020

Region

Hier ist Praxis Trumpf

Elektrotechnik-Studenten müssen sich in den ersten Semestern durch viel Theorie quälen. Drei junge Männer sorgen jetzt für eine Ergänzung. » mehr

Nach dem Brand der Kathedrale Notre-Dame

09.01.2020

Oberfranken

Coburg und Bamberg helfen Notre-Dame

Beim Wiederaufbau der Kathedrale werden Daten verwendet, die oberfränkische Wissenschaftler erarbeitet haben. Damit lässt sich der Aufbau originalgetreu rekonstruieren. » mehr

In Bayern fehlen Hebammen

08.01.2020

Oberfranken

Der Arbeitsmarkt ist leer gefegt

Hebammen werden auch in Oberfranken dringend gesucht. Das Bayreuther Klinikum sieht sich auch im Ausland um. Spannend ist die Frage, ob neue Regelungen bei der Ausbildung den Mangel beenden werden. » mehr

Mehr Entbindungshilfe, weniger Verwaltungsaufwand

08.01.2020

Oberfranken

Mehr Entbindungshilfe, weniger Verwaltungsaufwand

Schwangere auf verzweifelter Suche nach einer Hebamme, geschlossene Kreißsäle und überlastete Geburtshelferinnen - das soll der Vergangenheit angehören. Bayern setzt an vielen Stellen den Hebel an. » mehr

Mit dem 365-Euro-Ticket sollen vor allem junge Menschen an den ÖPNV herangeführt werden - und diesem bestenfalls später auch offener gegenüber treten. Ab 2020 werden Schüler und Azubis daher auch nach der Fahrt mit dem Schulbus das ganze Jahr über kostenlos das Verkehrsnetz des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg nutzen können - auch hier in der Region. Seit 2018 gelten die Tarife des VGN auch im Kreis Haßberge.	Foto: Franziska Kraufmann/dpa

08.01.2020

Region

Bürgerverein fordert kostenlose Busnutzung für alle Schüler

Die einen werden kostenlos befördert, andere müssen zahlen oder können Busse nur an bestimmten Tagen und Zeiten zum Nulltarif nutzen. » mehr

03.01.2020

Region

Nächste Runde im Kampf um Loewe

Einen neuen Eigentümer der Edel-Marke gibt es. Aber auch eine Zukunft am Standort Kronach? Die Verhandlungen zwischen Skytec und der Stadt gestalten sich schwierig. » mehr

Start zum Hauptlauf und über 5000 Meter mit Mario Wernsdorfer (Nr. 371/LG Bamberg), dem überlegenen Gesamtsieger über die 10 000 Meter.	Fotos: Zetzmann

02.01.2020

NP-Sport

Topleistungen beim Silvesterlauf

Mario Wernsdorfer und Elvira Flurschütz setzen sich im Hauptlauf durch. Der TSV Staffelstein glänzt als ein vorzüglicher Gastgeber. » mehr

30.12.2019

Region

Peter Barnikol-Veit will Bürgermeister werden

Es ist eine faustdicke Überraschung: Die SPD des Gemeindeverbandes Pressig schickt einen eigenen Kandidaten ins Rennen um den Chefposten im Rathaus. » mehr

27.12.2019

Region

"Die Nachteile von gestern werden zu Vorteilen von morgen"

Der Lucas-Cranach-Campus birgt laut Hans Rebhan riesige Chancen. Nicht nur für den hiesigen Jobmarkt. Es könnten viele Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden. » mehr

23.12.2019

Region

Mit Bienen auf dem Höhenflug

Der ZukunftsDesign-Award geht heuer an das Projekt "Superhelden auf 6 Beinen". Entwickelt wurde es von Kronacher Studenten. » mehr

Über den Wolken: Seit zwei Jahren dreht Olaf Pilz an den Folgen für "Aussischtsreich über Coburg". Im Cockpit der Ultraleicht-Maschine "Evektor 96" hat er viele Stunden am Himmel verbracht.	Fotos: FAG/Olaf Pilz

23.12.2019

Region

Vom Himmel hoch . . .

Die Flugtechnische Arbeitsgemeinschaft stellt Weihnachten Teil drei ihres Imagefilms vor. Olaf Pilz zeigt interessante Menschen aus den westlichen Stadtteilen Coburgs. » mehr

Norbert Kastner (rechts) nimmt aus den Händen von Oberbürgermeister Norbert Tessmer die Ernennungsurkunde zum Ehrenbürger der Stadt Coburg entgegen. Die Feierstunde im Rathaus gestaltete die Gruppe "CasiBrass" des Gymnasiums Casimirianum musikalisch, der ehemaligen Schule von Alt-Oberbürgermeister Norbert Kastner.	Foto: Henning Rosenbusch / mehr Bilder: www.np-coburg.de

20.12.2019

Region

Leidenschaftlicher Einsatz für Coburg

Norbert Kastner war 24 Jahre Oberbürgermeister der Vestestadt. Deren Entwicklung hat er nachhaltig geprägt. Dafür verleiht ihm der Stadtrat die Ehrenbürgerwürde. » mehr

Etwa 100 größtenteils Studierende lauschten Dr. Mario Thevis‘ Vortrag.	Foto: Steffen Ittig

19.12.2019

NP-Sport

G'schichten von der Jagd

Einer der prominentesten Doping-Jäger des Landes unterhält an der HS Coburg mit Anekdoten aus seiner Arbeit. Vom Pasta- Alibi bis zu einem Blitz mit positiven Spätfolgen. » mehr

18.12.2019

Region

Das Revival der Gemeindeschwestern

Mit knapp 436 000 Euro fördert der Freistaat zwei Modellprojekte von Caritas und BRK zur pflegerischen Versorgung im Landkreis Kronach. Im Fokus steht die Betreuung zu Hause. » mehr

Schüler des Ernestinums beschäftigen sich an einer der Stationen mit dem Jugendschutzgesetz. Foto: Henning Rosenbusch

17.12.2019

Region

Spielerischer Jugendschutz

Alkohol, Nikotin und Medien können Heranwachsenden schnell zum Verhängnis werden. Ein Mitmach-Parcours regt zum Nachdenken an und kann von allen Schulen gebucht werden. » mehr

Designer-Babys und Super-Soldaten sind keine Utopie mehr. Die ethischen Fragen, die Gentechnik und Neurowissenschaft aufwerfen, beschäftigen Prof. James Giordano und seine Studenten in Washington und Coburg.

15.12.2019

NP

"Wir sind die Ingenieure unserer Evolution"

Neue Technologien verändern die Welt und den Menschen. Der Bioethiker Prof. James Giordano befasst sich mit den Chancen und Risiken - und kommt dafür gerne nach Coburg. » mehr

Seit gut zwei Wochen schmückt der Designer-Weihnachtsbaum die Morizkirche. Die meisten Besucher sind begeistert, sagt die Pfarrerin.	Foto: Steffi Wolf

13.12.2019

Region

Kunst in der Kirche kommt an

Weiß statt Grün und Papier statt Nadeln: Der Designerbaum, der seit gut zwei Wochen in der Morizkirche von der Decke hängt, kommt bei den Besuchern bestens an. Zwei echte Weihnachtsbäume werden trotzd... » mehr

Ein Haus im amerikanisch- viktorianischen Stil entwarfen Lisa-Sophie Berthold und ihr Team.

10.12.2019

Region

Der Osterhase wartet schon

Bereits zum vierten Mal designen Studenten der Hochschule Lebkuchenhäuser für einen guten Zweck. Diesmal zieht der Weihnachtsmann in eine WG. » mehr

Fenster, Säulen und Bögen werden besser sichtbar. Seit dem Wochenende gibt es eine Lichtinstallation für den Bahnhof, den Studenten der Hochschule Coburg entworfen haben.	Fotos: Wunderatsch

08.12.2019

Region

In ganz neues Licht getaucht

Für den Bahnhof Coburg haben Studenten ein Beleuchtungskonzept entwickelt. 90 Strahler betonen unterschiedliche Bauteile. » mehr

Soll im kommenden Jahr saniert werden: der Coburger Bahnhof

05.12.2019

Region

Neue Testbeleuchtung am Bahnhof

Der Coburger Bahnhof ist in das Projekt Zukunftsbahnhof 2020 aufgenommen. Daher soll er im kommenden Jahr saniert werden. » mehr

04.12.2019

Region

CSU sieht „historische Chance“

Die Partei nominiert Christian Meyer zum OB-Kandidaten. Er soll das erste Stadtoberhaupt der CSU werden. Die Stadtratsliste ist jünger und weiblicher geworden. » mehr

Helmut Bielenski vor einem Action Painting, das 2017 beim "Campus.Design.Open" entstanden ist. Das Motiv zeigt den Petersdom in Rom. Foto: Maja Engelhardt

03.12.2019

NP

Von der Hand in den Kopf

Helmut Bielenski fertigte im Laufe seiner Lehrtätigkeit an der Hochschule Coburg Hunderte von Skizzen. Zahlreiche Exponate des leidenschaftlichen Zeichners und Malers sind im Steinweg zu sehen. » mehr

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen suchen händeringend nach Personal. Kann eine akademische Ausbildung ein neues Klientel an Interessenten in das Gesundheitswesen ziehen? Foto: Christoph Schmidt/dpa

02.12.2019

Region

Hochqualifizierte gesucht

Benötigen Pflegekräfte bald ein Hochschulstudium? Experten aus dem Gesundheitswesen sehen darin eine Chance, den Beruf attraktiver zu machen. » mehr

Der älteste Teil des Coburger Krankenhauses stammt auf dem 19. Jahrhundert. Im kommenden Jahr wird sich entscheiden, ob die Klinik auf die Lauerer Höhe zieht.

29.11.2019

Region

Klares Ja zu Neubau

Bei Gesundheitskonferenz plädieren Politiker für ein modernes Krankenhaus auf dem BGS-Gelände. » mehr

27.11.2019

Region

Cranach-Campus: die nächsten Schritte

Wenn Kronach 1000 Studenten aufnehmen soll, braucht man dafür eine Infrastruktur. Stadt und Landkreis wollen sich darum kümmern. Wie genau, das wird diskutiert. » mehr

Stars und viel versprechende Newcomer der Jazz- und Weltmusikszene holt Antoinetta Bafas (rechts) nach Coburg und bietet ihnen gemeinsam mit Daniela Ströhlein bei "Leise am Markt" eine ganz besondere Location. Foto: Ungelenk

27.11.2019

NP

Die Musik-Oase

Die Atmosphäre, die Akustik, das Niveau: das "Leise am Markt" begeistert Publikum und Künstler. Seit fünf Jahren bietet es ein Forum nicht nur für erstklassigen Jazz. » mehr

Aktualisiert am 26.11.2019

Region

Coburger Designerbaum steht in London

Zum zweiten Mal sorgt ein Weihnachtsbaum aus Coburg in London für Furore: Im Victoria-und-Albert-Museum wurde der ganz besondere Baum am Dienstagmorgen enthüllt. » mehr

25.11.2019

Region

Hochschulregion ist Jahrhundert-Chance

Der Kronacher Lucas- Cranach-Campus nimmt immer mehr an Fahrt auf. Der Stadtrat gibt grünes Licht für das weitere Vorgehen. Nun will man richtig Gas geben. » mehr

24.11.2019

Region

"Gut für Coburg - besser für alle"

Die Linke. Coburg wählte ihre offene Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2020 in Coburg. » mehr

Das philosophische Quartett: Dr. Thomas Kriza, Thomas J. Schneider, Dr. Ellen Wilmes und Brigitte Maisch. Foto: Ungelenk

22.11.2019

NP

Raus aus dem Elfenbeinturm

Der Mensch denkt - und der Computer lenkt? Um Möglichkeiten, das zu verhindern ging es bei der ersten "Langen Nacht der Philosophie" in Coburg. » mehr

So soll das Globe-Theater am Güterbahnhof in Coburg aussehen. Baubeginn ist im Sommer 2020, die Fertigstellung für September 2022 vorgesehen.	Entwurf: Globe GmbH

21.11.2019

Region

Globe-Bau beginnt im Juli 2020

Der Coburger Stadtrat vergibt Aufträge für die Errichtung der Übergangsspielstätte. Ab September 2022 soll sie genutzt werden können. » mehr

^