Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

HOCHSCHULE FÜR MUSIK

Flagge Finnland

15.10.2019

Neues aus den Hochschulen

Haben Sie schon mal Fennistik studiert?

Bei Baltistik geht es sicher um Estland, Litauen und Lettland. Aber Fennistik? Einige der 5000 «Erstis» beginnen auch diesen Studiengang. Aber was lernt man da? » mehr

Die Jazz-Professorin Maria Baptist gastiert am Donnerstag in Coburg.

12.10.2019

Feuilleton

"Klaviergipfel" bei Leise

Coburg - Am Donnerstag, 17. Oktober, um 20 Uhr eröffnet die in Berlin und New York lebende Pianistin Mria Baptist den Kulturherbst bei "Leise am Markt". » mehr

Kalenderblatt

01.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. November 2019: » mehr

23.08.2019

Kronach

"Das Kaleidoskop" ist wieder da

Im Fokus der neusten Aufführung steht "Das Bildnis des Dorian Gray". Drei Theaterabende im Café Kitsch warten. » mehr

Hier ging anno 2000 alles los: In der Reithalle des Coburger Landestheaters erwachte Sebastian Grünwalds Bühnentalent im Jugendclub. Foto: Ungelenk

23.08.2019

Feuilleton

Sprungbrett Jugendclub

Als Schüler entdeckte Sebastian Grünewald am Coburger Landestheater sein Talent. Heute gehört er zum Ensemble der Volksbühne Berlin. » mehr

Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Knörr Foto: Schülein

26.07.2019

Feuilleton

LKD Ulrich Knörr spielt Bach in Lahm

Itzgrund - Ein reines Bach-Konzert findet am Sonntag, 28. Juli, um 17 Uhr in der Schlosskirche in Lahm im Itzgrund statt: Anlässlich der 269. » mehr

Im Prinzengarten ist es still, wenn Pipa (links) und Guzheng (Wölbbrettzither) erklingen. Studierende aus Peking stellen ihre traditionellen Instrumente bei einem Konzert in Coburg vor. Foto: Henning Rosenbusch

21.07.2019

Coburg

Fremd und faszinierend

Kein Kontrabass, doch viele unbekannte und tolle Instrumente: Chinesische Studierende geben ein Konzert im Prinzengarten. Die Wahl der Location kommt auf lustige Art und Weise zustande. » mehr

Jonas Kaufmann

09.07.2019

Boulevard

Neues Baby und jede Menge Ruhm - Jonas Kaufmann wird 50

Durch die dunkle Lockenpracht ziehen sich schon graue Strähnen: Auch an Startenor Jonas Kaufmann gehen die Jahre nicht spurlos vorbei. Doch das ist Nebensache bei einem Sänger, der seine Zuhörer mit s... » mehr

Lisa Martinek

01.07.2019

Boulevard

Schauspielerin Lisa Martinek unerwartet gestorben

Bekannt war Lisa Martinek vor allem für ihre Rollen im Fernsehen. Zuletzt spielte sie eine blinde Anwältin. Nun ist die Schauspielerin völlig unerwartet gestorben. » mehr

Sängerin Astrid North

28.06.2019

Boulevard

Cultured-Pearls-Sängerin Astrid North gestorben

Astrid North, Sängerin der Band Cultured Pearls, ist tot. Die Berliner Soul-Musikerin erlag bereits am Dienstag im Alter von 46 Jahren in Berlin einem Krebsleiden, wie ihre Agentur am Freitag mitteilt... » mehr

Markus Becker

29.06.2019

Feuilleton

Klassik trifft Jazz und Bildende Kunst

Coburg - Genregrenzen überwindet das interdisziplnäre Festival Klanggrenzen in Coburg. Musik und Bildende Kunst bringt es am Freitag, 5. Juli zusammen: Im Coburger Kunstverein spielt der Pianist Marku... » mehr

Lang Lang

04.06.2019

Boulevard

Lang Lang hat geheiratet - Braut stammt aus Wiesbaden

Beide verbindet die Liebe zur Musik - und ein bisschen mehr: Lang Lang und Gina Alice Redlinger haben geheiratet. Natürlich in der Stadt der Liebe. » mehr

Harald Schmidt

02.06.2019

Boulevard

Harald Schmidt hat kein Problem mit seinem Image

Harald Schmidt mimt auf der Opernbühne einen Snob. Und das ist ganz nah dran an seinem Leben. » mehr

Bernd Sibler

24.05.2019

Feuilleton

Kanadier kreiert Konzerthaus-Klangkonzept

Der kanadische Akustik-Experte Tateo Nakajima will dem neuen Münchner Konzerthaus individuellen Klang verleihen. » mehr

Das Coburger Hochschul-Labor widmet sich den klanglichen Strömungen der Zukunft. Von links: Professor Dr. Philipp Epple, "Composer in Residence" Klaus Ospald, Dr. Michael Lichtlein, Vizepräsident der Hochschule Coburg und Professor Dr. Christian Holtorf. Foto: Schellhorn

08.05.2019

Feuilleton

Zukunftsmusik aus dem Labor

Die Digitalisierung der Klänge stellt die Coburger Hochschule beim Projekt "Sounds der Zukunft" in den Mittelpunkt. Der erste "Composer in Residence" ist Klaus Ospald. » mehr

Claus Hessler

07.05.2019

Feuilleton

Drum-Professor zu Gast in Coburg

Coburg - Die Schlagzeugschule Vladimir Sigarev feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen in Coburg. » mehr

Oase der Lebenskünstler

26.04.2019

Feuilleton

Oase der Lebenskünstler

Operettenspaß um Zeitgeist und Liebe: Jörg Behr setzt den "Der Vetter aus Dingsda" in Szene und holt das Philharmonische Orchester auf die Bühne. » mehr

R. Pfadenhauer

27.04.2019

Feuilleton

Gedenkkonzert für Richard Pfadenhauer

Lichtenfels - Mit einem Gedenkkonzert erinnern Kollegen und Freunde am 5. Mai ab 11 Uhr in der ehemaligen Synagoge Lichtenfels an den aus Lichtenfels stammenden Pianisten und Komponisten Richard Pfade... » mehr

Der Raum als Bühne: In der einstigen Fleischerei Schlick setzt Valentin Kleinschmidt (rechts) mit Thomas Kaschel "Der Großinquisitor" nach Dostojewski in Szene. Foto: Landestheater Coburg

03.04.2019

Feuilleton

Off-Theater in der Wurstküche

Ist der Mensch zur Freiheit fähig? Die Frage erörtert frei nach Dostojewski das Stück "Der Großinquisitor", das "Schlick 29" als Spielstätte einweiht. » mehr

Virtuoser Newcomer: Ziyu Liu gibt am Freitag einen Liszt-Abend bei den Coburger Musikfreunden.

30.03.2019

Feuilleton

"Klavierwunder aus China" zu Gast

Zu einem "Piano Spezial" laden die Coburger Musikfreunde am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr ins Foyer des HUK-Verwaltungsgebäudes auf der Bertelsdorfer Höhe ein. Der junge chinesische Pianist Ziyu Liu... » mehr

Auf ein gutes Zusammenspiel: Jürgen Hennemann und Kristina Renner.	Foto: tnk

19.03.2019

Hassberge

Kristina Renner leitet die Musikschule Ebern

Wieder neue Töne im Schumacherhaus: Die Diplom-Musiklehrerin hat seit Februar die Leitung der Einrichtung inne. » mehr

Johannes Klumpp leitet das 5. Sinfoniekonzert am Montag im Kongresshaus.

06.03.2019

Feuilleton

Ein Monument für Klavier

Landestheater und Musikfreunde laden zum Sinfoniekonzert. Brahms‘ gewaltiges 1. Klavierkonzert und Mozarts "Prager Sinfonie" erklingen im Kongresshaus. » mehr

Großes wir klein, Kleines wird groß im "Wunderland" des Komponisten Anno Schreier, das Ilaria Lanzino (Regie) und Emine Güner (Ausstattung) auf die Bühne der Reithalle bringen. Foto: Wagner

01.03.2019

Feuilleton

Keine Angst vor Unterhaltung

Anno Schreier ist einer der erfolgreichsten deutschen Opernkomponisten unserer Zeit. Zur Premiere seines Songzyklus "Wunderland" ist er nach Coburg gekommen. » mehr

"Theater war für mich ein Zufluchtsort freier Geister": Als Regisseurin kehrt Karin Drechsel an das Haus zurück, das ihre Jugend prägte. Foto: Ungelenk

21.02.2019

Feuilleton

Mit Humor und Poesie in die Seele schauen

Karin Drechsel inszeniert "Tschechows Drei Schwestern" am Landestheater. Das Haus kennt sie gut: Hier sang die Coburgerin schon als Kind. » mehr

13.02.2019

Kronach

Der, der den Taktstock schwingt

Florian Unkauf ist in Kronach geboren und hat in Zeyern am Tenorhorn geübt. Nun ist der studierte Musiker Bundesdirigent des Nordbayerischen Musikbundes. » mehr

Collegium Musicum an der Uni Mainz

11.02.2019

Neues aus den Hochschulen

Singen statt pauken an der Uni Mainz

Gesetzestexte oder Laborarbeit allein genügen manchem Studenten nicht. An der Mainzer Uni bietet das «Collegium musicum» unter anderem eine studienbegleitende Chorsängerausbildung. Die Plätze sind vol... » mehr

In Der Oper ebenso zuhause wie im Chanson: Die Mezzosopranistin Anna Sophie von Otter.	Foto: Mats Bäcker

09.02.2019

Feuilleton

Weltstar beim Musiksommer

Anne Sofie von Otter eröffnet die Konzertreihe in Vierzehnheiligen. Auch Jazz steht wieder auf dem Programm. » mehr

Pink

09.02.2019

Veranstaltungstipps

In Kürze

"Weltklassik am Klavier" heißt es am 10. Februar um 17 Uhr in der ehemaligen Synagoge in Lichtenfels. Dann gibt Pianistin Yu Mi Lee ein Konzert. Sie spielt unter anderem Werke von Haydn und Chopin. » mehr

Professor Matthias Beckert (im Vordergrund), Leiter des Vokalensembles "Cantabile Regensburg", freute sich nach seinem Konzert in der Stadtpfarrkirche in Haßfurt zusammen mit seinen Sängerinnen und Sängern über den frenetischen Beifall der Zuhörer. Foto: Langer

16.01.2019

Hassberge

Matthias Beckert begeistert das Publikum

Auch heuer war das Konzert des Chors "Cantabile Regensburg" in Haßfurt ausverkauft. Dieses gehört mittlerweile schon zur Tradition. » mehr

Wagner liegt ihm im Blut: Axel Kober leitet erstmals in Wien den "Ring des Nibelungen".	Foto: Susanne Diesner

16.01.2019

Feuilleton

Von Kronach auf den Klassik-Olymp

Axel Kober dirigiert erstmals Wagners "Ring" an der Wiener Staatsoper. Die Kritik feiert ihn als "wichtigste Entdeckung". » mehr

Theo Adam gestorben

11.01.2019

Feuilleton

Heldenbariton Theo Adam mit 92 Jahren gestorben

Der renommierte Bassbariton Theo Adam ist tot. Er war einer der großen Wagner-Sänger seiner Zeit. Seine Karriere währte Jahrzehnte. » mehr

Eugenie Hümmer ist stolz auf ihre Enkelin Martina, die als Sängerin deutschlandweit etabliert und international gefragt ist. Fotos: Licha

08.01.2019

Hassberge

Ein Gesang voller Wahrhaftigkeit

Die Sopranistin Martina Hümmer trat jüngst in Kirchlauter in der Rokokokirche auf. Damit erfüllte sich auch für ihre Oma ein großer Wunsch. » mehr

06.01.2019

Kronach

Reichenbach winken hohe Fördermittel

In der Gemeinde könnte sich einiges tun - dank staatlicher Hilfe. Etwa in der ehemaligen Schule und in der Turnhalle. Die Planungen dafür haben es allerdings in sich. » mehr

Florian Glemser

28.12.2018

Feuilleton

Kultursonntag mit Florian Glemser

Mit einem Konzert des Pianisten Florian Glemser starten die Kultursonntagein der alten Vogtei am 13. Januar um 17 Uhr ins neue Jahr. » mehr

Große Gala zum Jubiläum

23.12.2018

Coburg

Große Gala zum Jubiläum

Aktuelle und ehemalige Schüler von Schlagzeuglehrer Vladimir Sigarev trafen sich zur Jubiläums-Percussion-Gala im Sitzungssaal des Landratsamtes Coburg. Seit 20 Jahren unterrichtet Vladimir Sigarev (B... » mehr

Eric Stehfest, hier mit Profitänzerin Oana Nechiti bei der RTL-Tanzshow "Let’s Dance", kommt nächstes Jahr nach Neustadt. Allerdings nicht zum Tanzen, sondern zum Lesen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

12.12.2018

Coburg

Eric Stehfest liest in Neustadt

Der Schauspieler, der auch als Tänzer im TV eine gute Figur gemacht hat, zeigt dabei eine andere Seite seines Lebens: Sein Kampf raus aus der Drogenhölle. » mehr

Musiker und Komponist aus Leidenschaft: Marcus Maria Reißenberger.	Foto: Ungelenk

23.11.2018

Feuilleton

Neue Musik im Geist der Klassiker

"Heimspiel" für einen gebürtigen Coburger: Neben Beethovens C-Dur-Messe führt der Bachchor morgen ein Werk des Komponisten Marcus Maria Reißenberger auf. » mehr

Fachhochschule Kempten

12.11.2018

Neues aus den Hochschulen

So werben Hochschulen in kleineren Städten um Studenten

Das Angebot auf dem Studienmarkt ist groß - und ebenso die Zahl der Standorte, aus denen junge Leute wählen können. Hochschulen in kleineren Städten haben sich einiges einfallen lassen, um gegen die M... » mehr

Franz Liszt Klavierwettbewerb

11.11.2018

Boulevard

Anton Yashkin gewinnt Klavierwettbewerb in Weimar

Pianisten aus Russland sind immer noch Weltklasse. Dies zeiget auch der Franz Liszt Klavierwettbewerb in Weimar. » mehr

Sie feierten schon in jungen Jahren gemeinsame Erfolge: Jürgen de Lemos (links) und Prof. Hans-Dieter Bauer sind erneut als Duo zu erleben.

15.09.2018

Feuilleton

Weltklasse-Duo an Cello und Flügel

Coburg / Neustadt / Bad Staffelstein - Jürgen de Lemos, international erfolgreicher Cellist und Dirigent, gibt gemeinsam mit dem Coburger Konzertpianisten Prof. » mehr

Der Kantor und die Königin: Rund um die Schuke-Orgel in St. Moriz hat KMD Peter Stenglein wieder ein attraktives Konzertprogramm arrangiert. Foto: Rosenbusch

14.09.2018

Feuilleton

Beethoven trifft Reißenberger

Die Uraufführung eines Werks des Coburger Komponisten zählt zu den Höhepunkten des Konzertjahres in St. Moriz. An Karfreitag singt der Bachchor Dvoráks "Stabat Mater". » mehr

Zahlreiche Künstler des Haßbergkreises nutzen die Möglichkeit, sich am Kulturprojekt "Kunststück" zu beteiligen. Im Bild von links: Renate Ortloff (Kulturbeauftragte beim LRA), Adelbert Heil, Melina Müller, Anne Olbrich, Gerhard Nerowski, Gabriele Schöpplein, Ulli Falke, Susanne Becker, Jannina Hector, Annemarie Reiser-Meyerweissflog, Janna Liebender-Folz und Landrat Wilhelm Schneider. Foto: Meißner

11.09.2018

Hassberge

Ein Kunststück voller Überraschungen

Das Kulturprojekt geht in eine neue Runde und erlebt seine 17. Auflage. Am Wochenende hieß Landrat Wilhelm Schneider die ersten Besucher in der aver-Mayr-Galerie willkommen. » mehr

Gemeinsam mit Ehefrau Luise Hecht garnierte Christian Rosenau seine Lyrik-Lesung in der Coburger Stadtbücherei mit Song-Perlen. Foto: Ungelenk

06.06.2018

Feuilleton

Worte wie Musik

Christian Rosenau beherrscht das feine Spiel mit Sprache und mit Saiten. In der Coburger Stadtbücherei verbindet der Lyriker und Gitarrist die beiden Talente. » mehr

Gemeinsam mit Ehefrau Luise Hecht garnierte Christian Rosenau seine Lyrik-Lesung in der Coburger Stadtbücherei mit Song-Perlen. Foto: Ungelenk

06.06.2018

Feuilleton

Worte wie Musik

Christian Rosenau beherrscht das feine Spiel mit Sprache und mit Saiten. In Der Coburger Stadtbücherei verbindet der Lyriker und Gitarrist die beiden Talente. » mehr

Hsin-Chien Fröhlich

24.04.2018

Feuilleton

Deutscher Chordirigentenpreis geht an Hsin-Chien Fröhlich vom Theater Hof

Hsin-Chien Fröhlich, Chordirektorin am Theater Hof, wurde mit dem Deutschen Chordirigentenpreis ausgezeichnet, der am Samstag zum dritten Mal vom Deutschen Musikrat vergeben wurde. » mehr

Robert Schina studiert am Royal College of Music in London. Er wirkte schon im Bayerischen Landesjugendorchester und im Jugendsymphonieorchester Oberfranken mit. Nun ist er dort Solist.

27.03.2018

Feuilleton

"Absolute Leichtigkeit ist das oberste Ziel"

Das Jugendsymphonieorchester Oberfranken (JSO) kommt Ostern nach Coburg. Solist in Mozarts Oboenkonzert ist der 19-jährige Robert Schina aus Bayreuth. Im Interview stellt er sich vor. » mehr

18.03.2018

Kronach

Jazz zwischen zwei Extremen

Das Trio "moment's concept" gastiert mit einem Sänger in Kronach. Sie improvisieren viel und setzen auf Komponiertes. » mehr

Im letzten Jahr gastierte Wincent Weiss mit seiner Band auch in der Stadthalle Bad Neustadt an der Saale. Im Bild (von links) Florian Kettler, Manfred Sauer (Bass), Wincent Weiss, Manuel Weber (Keyboard) und Benjamin Freibott (Gitarre). Foto: Sascha Wernicke

15.02.2018

Hassberge

Florian Kettler lebt seinen Musiker-Traum

Der 33-Jährige aus Sand ist einem Idol vieler Teenies ganz Nahe: Als Schlagzeuger geht er mit Wincent Weiss auf Tournee. » mehr

Klinikclowns im Altersheim

28.12.2017

Feuilleton

Neurologen wollen beweisen: "Musizieren hält fit im Alter"

Hirnforscher aus Hannover und Genf untersuchen in einem neuen Projekt die Auswirkungen eines intensiven Klaviertrainings auf Senioren. "Wir erwarten positive Effekte auf die Beweglichkeit, Wahrnehmung... » mehr

01.12.2017

Kronach

Vom Schweigen der Opfer

Sexueller Missbrauch ist grausam. Auch, weil das Leid danach nicht vergeht. Ellen Rachut weiß das nur zu gut. Sie fordert in Kronach mehr Verständnis für Betroffene. » mehr

Nina Scheidmantel begeistert mit ihrer Musik überall auf der Welt - und am Samstagfrüh auch beim Weltrekord in Würzburg. Foto: HobbyPhotoBomber

29.11.2017

Coburg

Mit Nina zum Weltrekord

Die 25-jährige Pianistin Nina Scheidmantel hilft mit, dass es Würzburg ins Guinness Buch der Rekorde schafft. Sie ist Teil einer 106-stündigen Show. » mehr

12.10.2017

Kronach

Hommage an Max Baumann

Am 20. November wäre er 100 Jahre alt geworden. Ein Veranstaltungsreigen erinnert an den großen Komponisten, der nie seine Heimat Kronach vergaß. » mehr

^