Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

KLOSTER BANZ

Sternfahert der Traktoren nach Berlin

05.12.2019

Coburg

Protestaktionen der Landwirte gehen auch im Coburger Land weiter

Nach der Demonstration in Kloster Banz am Mittwoch, zu der Landwirte mit 500 Traktoren aus Ober- und Unterfranken angerollt waren (die NP berichtete), wollen sie an diesem Samstag, 7. Dezember, Mahnfe... » mehr

Schon vor rund einer Woche hatte man in Rentweinsdorf und Rügheim Mahnfeuer entzündet, um mehr Gerechtigkeit für die Landwirte einzufordern. Jetzt sollen weitere Flammen auflodern.

04.12.2019

Hassberge

Flammender Protest auch in Haßberge

Erst Berlin, dann Banz, dann Pfarrweisach: Am Wochenende protestieren Landwirte vom Steigerwald bis in den nördlichen Landkreis. Zur Mahnung werden Feuer entzündet. » mehr

06.12.2019

Feuilleton

Diskussion über die Folgen der Wende

Dreißig Jahre nach der Wende werden der Mauerfall und seine Auswirkungen vielerorts diskutiert. » mehr

04.12.2019

Lichtenfels

600 Landwirte protestieren vor Kloster Banz

Mit einem Großaufgebot haben Bauern aus Oberfranken und der Oberpfalz in Kloster Banz am frühen Mittwoch den Umweltminister Thorsten Glauber empfangen. Die Landwirte protestieren gegen das Agrarpaket ... » mehr

Die Fröhlichkeit der Band "ROZ" war regelrecht ansteckend..	Foto: Stelzner

14.11.2019

Coburg

Frech, fröhlich, fränkisch

Zehn Akteure, 40 Lieder und ein Publikum, das lauthals mitsang: In Kloster Banz ging es beim Volksmusikabend wieder hoch her. Die Stimmung war prima. » mehr

Im Schlosspark von Oberschwappach finden im nächsten Sommer drei Open Air Konzerte mit Suzi Quatro, Floyd Reloaded und Konstantin Wecker Trio statt. Darüber informierten (von links) Bürgermeister Stefan Paulus, die Kulturbeauftragte der Gemeinde Knetzgau Marina Höhn und der Bamberger Veranstalter Wolfgang Heyder im Rathaus von Knetzgau.

07.11.2019

Hassberge

Staraufgebot von Wecker bis Quatro

In die Reihe von Kloster Banz und Schloss Eyrichshof reiht sich nun auch Schloss Oberschwappach. Grund dafür ist der Erfolg der Freiluftkonzerte in den Parkanlagen der beiden zuerst genannten. » mehr

04.11.2019

Kronach

Stehende Ovationen für die Hochschule

Für die Kronacher Kreisräte war am Montag ein historischer Tag: Es wurden konkrete Pläne für den Lucas-Cranach- Campus vorgestellt. Schon 2020 könnte es losgehen. » mehr

16.10.2019

Kronach

Mittelschüler haben zwei neue Sprecher

Auf Mergim Aliu und Chiara Strobl kommen vielfältige Aufgaben zu. Sie werden sich nun im gesamten Landkreis für ihre Mitschüler einsetzen. » mehr

In 80 Minuten um die Welt

15.10.2019

Feuilleton

In 80 Minuten um die Welt

"Klangfeder" ist ein musikalisches Aushängeschild Burgkunstadts. Udo Langer ist Klangfeder. Jetzt erscheint sein neues Werk "Jules Vernes Abenteuer". » mehr

11.10.2019

Kronach

Studierende können kommen

Ministerpräsident Markus Söder gibt endgültig grünes Licht für die Kronacher Campus-Pläne. Die Rede ist von 1000 Plätzen. Das Fächerangebot soll bundesweit einmalig sein. » mehr

Liszt und Draeseke interpretiert Hans-Dieter Bauer im Banzer Kaisersaal.

12.10.2019

Feuilleton

Hans-Dieter Bauer in Banz

Kloster Banz - Der Coburger Konzertpianist Prof. Hans-Dieter Bauer spielt am Dienstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im Kaisersaal in Kloster Banz einen Klavierabend mit Werken von Franz Liszt und Felix D... » mehr

Markus Söder

19.09.2019

Hintergründe

Koalition ringt um Klima-Kompromiss - und die eigene Zukunft

Es ist wohl die Nacht der Nächte für die schwarz-rote Koalition. Schafft die Regierung den großen Wurf im Klimaschutz? Das allein ist schon wichtig genug. Doch auf dem Spiel steht noch mehr. » mehr

Airbus

19.09.2019

Brennpunkte

Ermittlungen zu Bundeswehr-Unterlagen bei Airbus

Mitarbeiter von Airbus stehen im Verdacht, sich unerlaubt Unterlagen über zwei Rüstungsprojekte der Bundeswehr beschafft zu haben. Das Unternehmen hat den Fall selbst gemeldet. Auch die Verteidigungsm... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer setzt auf Klima-Einigung von Union und SPD

Vor den entscheidenden Verhandlungen in der großen Koalition über ein großes Klimaschutz-Paket setzt CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer fest auf einen Kompromiss. «Das wird heute Abend noch ein har... » mehr

Angela Merkel

20.09.2019

Brennpunkte

Koalition einigt sich auf CO2-Preis und Pendler-Entlastung

Rund 20 Stunden ringen Union und SPD um einen Plan, der die deutschen Klimaziele erfüllen soll. Parallel machen auch Tausende Demonstranten dafür mobil. Nun ist das Konzept da - nicht allen reicht das... » mehr

Flugzeug

17.09.2019

Hintergründe

Vor Treffen des Klimakabinetts: Druck auf Regierung steigt

Die Koalition streitet über den richtigen Weg für mehr Klimaschutz. Die SPD will klare Vorgaben, die Union vor allem mehr Anreize. Nun bezieht die Kanzlerin Stellung. Einigen Umweltverbänden reichen d... » mehr

Futuristisch: So wird das globale Zentrum von General Electric Additive in Lichtenfels nach seiner endgültigen Fertigstellung im Jahr 2020 aussehen.

13.09.2019

Oberfranken

Lichtenfels ist Weltklasse im 3D-Druck

GE Additive eröffnet sein neues Werk in Oberfranken. Es ist das globale Zentrum des US-Konzerns für eine Technologie der Zukunft. » mehr

Landkreis Lichtenfels

17.08.2019

Region

Freizeitsportler stürzen ab: Kletterin und Gleitschirmflieger schwer verletzt

Am Freitagabend ist es im Landkreis Lichtenfels gleich zu zwei schweren Unfällen mit Freizeitsportlern gekommen. Im Kleinziegenfelder Tal stürzt eine Kletterin ab, bei Kloster Banz stürzt ein Gleitsch... » mehr

Mit ihren großen Puppen aus Flechtmaterial sorgen "DUNDU" für ebenso spektakuläre wie emotionale Auftritte in der Lichtenfelser Altstadt.

04.08.2019

Region

Die Korbstadt will's krachen lassen

In Lichtenfels geht zum 40. Mal der Korbmarkt über die Bühne. Das wird groß gefeiert. » mehr

Das neue Liniennetz des Landkreises Lichtenfels.

04.08.2019

Region

Verbessertes Busangebot

Der Landkreis Lichtenfels baut sein Liniennetz aus. Nächstes Jahr gibt es noch eine Erweiterung. » mehr

Er war’s: Brigitte Eichner-Grünbeck und Robert Schäfer zeigen auf Abt Eucharius Weiner, die treibende Kraft beim Wiederaufbau von Kloster Banz.

17.07.2019

NP

Als es die Äbte krachen ließen

Nach dem Dreißigjährigen Krieg erlebte Kloster Banz eine spektakuläre Blüte. Eine Ausstellung im Museum dokumentiert die wechselvolle Geschichte von 1648 bis 1803. » mehr

Blechmafia in Banz

12.07.2019

NP

Blechmafia in Banz

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr findet auch in diesem Jahr im Rahmen des Musiksommer Obermain ein Jazzabend im Bruderhof von Kloster Banz statt. Die "BlechMafia" Nürnberg verheißt am Sonntag, 14. » mehr

Vor der Banzer Traumkulisse gaben die Bamberger Symphniker am Sonntag erstmals ein Open-Air-Konzert. Fotos: Schellhorn

08.07.2019

NP

Klassik auf der Lieder-Wiese

Die Bamberger Symphoniker spielen die erste Freiluft-Gala auf der Banzer Bühne. Die Stimmung ist charmant, das Programm straff und nach einer Zugabe ist alles vorbei. » mehr

Würzige Melange aus Balkan-Swing, Chanson und Wiener Lied: Belle Fin.	Fotos: Ungelenk

05.07.2019

NP

Leichtsinn trifft Schwermut

Wiener Weltmusik, feiner Unfug und charmanter Spott: Die Förderpreisträger der Hanns-Seidel-Stiftung zeigen in Banz, wohin die Liederreise geht. » mehr

Mit diesem Foto, aufgenommen in Fechheim bei Neustadt, belegte Ralf Löffler bei der Stadt- und Kreismeisterschaft des Fotoclubs den zweiten Platz.

24.06.2019

Region

Franken von der schönsten Seite

Aus einem Wettbewerb des Fotoclubs geht Jürgen Knoch als Sieger hervor. Er überzeugt die Jury gleich mit mehreren Bildern. » mehr

Künstler-Rast: Von quakenden Fröschen und zwitschernden Vögeln begleitet, bringen die Wanderer ihre ersten Entwürfe zu Papier. Foto: Maja Engelhardt

06.06.2019

NP

Kunst-Tour mit einem Tick Absurdität

Oliver Heß von der VHS lädt zu einer künstlerischen Italienreise ein. Allerdings nur für zwei Tage und zu Fuß. Wie und ob dies funktioniert, zeigt ein Selbstversuch. » mehr

Die Bürgerinitiative argumentiert, dass der geplante Solarpark Buch das Landschaftsbild "zerstöre". Diese Bildmontagen sollen die Position des geplanten Gebietes verdeutlichen. Das Foto links zeigt eine Ansicht von einem Grundstück am Ortsende Buchs aus, das rechte Foto entstand rund 100 Meter oberhalb des Ortsschildes von Kurzewind auf der Verbindungsstraße nach Eyrichshof. Die vereinfacht dargestellten Solarzellen wurden von unserer Redaktion hinzugefügt. Repro: HCS

05.06.2019

Region

Sie sehen die Schönheit in Gefahr

Die Pläne für einen Solarpark nahe dem Untermerzbacher Ortsteil Buch schreiten voran. Eine Initiative will das verhindern und steuert einen Bürgerentscheid an. » mehr

Festival vor einmaliger Kulisse: Die "Lieder auf Banz" locken am ersten Juli-Wochenende wieder Tausende auf die Klosterwiese. Foto: VS Bamberg / Ölschlegel

01.06.2019

NP

Die "Banz-Familie" feiert wieder

Neben guten Bekannten wie Wolfgang Ambros kommen auch Banz-Neulingen wie Wolfgang Niedecken auf die Klosterwiese. Karten gibt es nur noch für Freitag. » mehr

Benjamin Bruns und Simona Šaturová

01.06.2019

NP

Klassik-Open-Air mit den Bambergern

Im Anschluss an die beiden Tage der "Lieder auf Banz" werden am Sonntag, 7. Juli, ab 19 Uhr erstmals die Bamberger Symphoniker in Vollbesetzung auf der Freilicht-Bühne spielen. » mehr

Eine etwas andere Perspektive

04.06.2019

NP

Eine etwas andere Perspektive

Bodo Wartke kommt unter dem Motto "Was, wenn doch?" am 17. Juli um 20.30 Uhr zum "Plassenburg Open Air" auf die Plassenburg nach Kulmbach. » mehr

Die Dorfmitte ziert der Lothar-Dietz-Brunnen, an dem auch die gut zweistündige Führung entlang des Brunnen- und Quellenwegs durch Heinz Fausten (Dritter von rechts) ihren Anfang nahm. Foto: Fertinger

16.05.2019

Region

BLLV besichtigt Quellenweg

Die Tour des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands begann am Lothar-Dietz-Brunnen. Heinz Fausten referierte hier über alte Leitungen. » mehr

Der Poet des Widerstands

17.05.2019

NP

Der Poet des Widerstands

Der "Gottesgarten am Obermain" ist Konstantin Wecker gut vertraut - schließlich war er lange Jahre Stammgast der Sommerabend-Songs vor Kloster Banz. Statt auf der großen Bühne ist er am Sonntag, 26. M... » mehr

Helga Steiner verbringt noch immer viel Zeit im Hotel. Foto: Frank Wunderatsch

06.05.2019

Region

Das Hotel ist ihr Leben

Helga Steiner feiert ihren 85. Geburtstag. Sie hat mit dafür gesorgt, dass der Familienbetrieb in Großheirath immer mit der Zeit ging. Heute ist das Haus ein beliebtes Landhotel. » mehr

Die Infotafel wird angebracht vom Wegewart des Thüringerwald-Vereines Roland Weiß (rechts) im Beisein (v.l.): dem 2. Vorsitzenden Helmut Völk, Bürgermeister Udo Siegel und Rainer Engelhardt von der Sparkasse.	Foto: Doris Weidner

29.04.2019

Region

Der Banzer Weg

Neue Wanderroute im Coburger Land. Sie führt ins Reich der Kelten. » mehr

Nicht weit von Buch könnte ein Solarpark mit 21 Hektar entstehen. Ein paar Kilometer nördlich davon wurde 2016 der Bau von Windrädern verhindert.	Grafik: HCS

22.04.2019

Region

Schandfleck oder Chance

In Buch könnte der erste Solarpark der Gemeinde Untermerzbach entstehen. Ein potenzieller Betreiber stellt Pläne vor. Die Zustimmung der Bürger scheint groß aber es gibt auch vehemente Skeptiker. » mehr

Multitalent mit Geist und Humor

19.04.2019

NP

Multitalent mit Geist und Humor

Den Verfasser des Frankenliedes kennt Nathalie Gutgesell sehr gut. Erst hat sie über Victor von Scheffel promoviert und nun einen Kulturreiseführer geschrieben. » mehr

Sophie Otter

17.04.2019

NP

Sophie Otter eröffnet Lied & Lyrik

Vom 26. bis zum 28. April gibt das Festival Lied & Lyrik wieder ein Gastspiel in Oberfranken. » mehr

Volles Haus und begeisterte Zuschauer: Die Radler bei der Ankunft 2018 in Marktheidenfeld. Foto: BR/Markus Konvalin

09.04.2019

Region

Vielleicht macht's Seßlach

Weil sich die Coburger gegen einen Mittagsstopp der BR-Radltour ausgesprochen haben, muss nun eine Alternative her. Die Mittelalterstadt könnte einer der Tourperlen werden. » mehr

... Medizinstudenten zum Nachdenken Stadt und Landkreis Hof

04.04.2019

Region

Versorgungszentren sollen Lücken stopfen

Auf dem Land fehlt es an Hausärzten. Weil junge Mediziner nicht allein praktizieren wollen, macht sich CSU-Abgeordneter Martin Mittag für zentrale Lösungen stark. » mehr

Studenten sitzen in einem Hörsaal

27.03.2019

Region

Hochschulregion Kronach: Landtag bewilligt 700.000 Euro

Der Haushaltsausschuss des Landtags bewilligt 700.000 Euro für eine Studie. SPD, Grüne und AfD enthalten sich. » mehr

18.03.2019

Region

Startschuss für neuen Campus fällt im Herbst

Das Hochschulprojekt soll überall im Frankenwald für Impulse sorgen. Wallenfels und Ludwigsstadt sind als Außenstellen im Gespräch. » mehr

02.03.2019

NP

Concerto Grosso im Kaisersaal

Bad Staffelstein - Ein Höhepunkt der Saison im Kaisersaal von Kloster Banz sind die Barockkonzerte mit dem Ensemble "Concerto grosso Banz". » mehr

Die Schaffung von mehr blühenden Wiesen ist ein Aufgabenfeld, das das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Coburg-Lichtenfels unter seinem neuen Leiter Harald Weber bearbeiten muss. Die Behörde denkt dabei nicht nur an Landwirte, sondern auch an Privatleute, an die sie Tüten mit Blumen-, Käuter- und Grassamen ausgibt. Foto: Matthew J. Thomas - stock.adobe.com

20.02.2019

Region

Bayerns Agrarpolitik wird grüner

Das Landwirtschaftsamt in Coburg hat mit Harald Weber einen neuen Leiter. Er nutzt seine Einführung in die Aufgabe für eine Positionsbestimmung. » mehr

Ministerialdirigent Walter Christl vom Bayerischen Landwirtschaftsministerium (Mitte) verabschiedete den früheren Leiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Hans Vetter (links), und gratulierte dem neuen Leiter der Behörde, Harald Weber (rechts).	Foto: Braunschmidt

20.02.2019

Region

Abschied und Neubeginn

Hans Vetter stand drei Jahrzehnte an der Spitze des Amts für Landwirtschaft Coburg-Lichtenfels. Jetzt wurde er verabschiedet und sein Nachfolger Harald Weber begrüßt. » mehr

In Der Oper ebenso zuhause wie im Chanson: Die Mezzosopranistin Anna Sophie von Otter.	Foto: Mats Bäcker

09.02.2019

NP

Weltstar beim Musiksommer

Anne Sofie von Otter eröffnet die Konzertreihe in Vierzehnheiligen. Auch Jazz steht wieder auf dem Programm. » mehr

Landwirte können wirtschaftliche Risiken für ihren Betrieb absichern, zum Beispiel Ausfälle bei der Ernte. Während die Vollkaskoversicherung beim Auto selbstverständlich ist, sind Landwirte bei der Ernte risikofreudiger, obwohl diese oftmals wertvoller ist als ein Auto.	Foto: Archiv Bastian Frank

07.02.2019

Region

"Wir können Belastungen reduzieren"

Der Bauernverband und die Sparkasse Coburg- Lichtenfels loten aus, wie Landwirte ihre Existenz absichern können. Roland Vogel erklärt, wie sich Risiken begrenzen lassen. » mehr

Aktualisiert am 06.02.2019

Oberfranken

Eine Idee aus Mühldorf macht Schule

Erfahrene Pflegekräfte und Palliativmediziner wissen schon lange, dass Menschen am Ende ihres Lebens vor allem zwei Dinge brauchen: Zeit und Zuwendung. » mehr

Der Vorstand der Otto-Gruppe, Dr. Marcus Ackermann (Zweiter von links), verkündete beim Neujahrsempfang einen Stabwechsel bei der Baur-Gruppe: Patrick Boos (links) übernimmt am 1. Juli den Vorsitz der Geschäftsführung von Albert Klein (Mitte). Bereits zum 1. März wird Hans-Christian Müller (rechts) in die Geschäftsführung berufen, der Olaf Röhr (Zweiter von rechts) schon seit geraumer Zeit angehört.	Foto: Christoph Scheppe

24.01.2019

FP/NP

Baur-Chef geht in Ruhestand

Albert Klein scheidet zur Jahresmitte aus. Nachfolger wird Patrick Boos. Im aktuellen Geschäftsjahr setzt die Firmengruppe voraussichtlich mehr als 810 Millionen Euro um. » mehr

23.01.2019

NP

Landestheater lädt Publikum zur Diskussion ein

Über Kunst und Politik lässt sich trefflich streiten. Ein neues Forum dafür schafft das Coburger Theater gemeinsam mit der Hanns-Seidel-Stiftung: die Gesprächsreihe "Sichtweisen". » mehr

17.01.2019

Region

Aigners große Geste

Die Campus-Pläne bekommen prominente Unterstützung: Die Landtagspräsidentin besucht Kronach und spricht sich dabei für die geplante Hochschule aus. » mehr

Seit 1979 ist das einzige Vier-Sterne-Hotel im Landkreis in Betrieb: Die Therme-Kurhotel GmbH will nach dem Kauf den Charakter des Hotels mit Restaurant bewahren.	Foto: Henning Rosenbusch

17.01.2019

Region

Kurhotel wechselt Besitzer

Ein Team um Lutz Lange ist neuer Eigentümer der Immobilie. Ziel ist es, neue Gästegruppen zu erschließen, um die Auslastung zu erhöhen. Michael Amthor scheidet als Hotelleiter aus. » mehr

16.01.2019

Oberfranken

Wirtschaft in Oberfranken fürchtet das Brexit-Chaos

Der harte Austritt Großbritanniens aus der EU wird immer wahrscheinlicher. Politiker und Unternehmer in Bayern machen sich große Sorgen. » mehr

^