Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

KOLPINGWERK

Die Spitze der Handwerkskammer: HWK-Vizepräsident Matthias Graßmann, ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer, HWK-Präsident Thomas Zimmer, Pierre Vera, Präsident der Handwerkskammer im südfranzösischen Departement Aude, und den neuen HWK-Vizepräsidenten Harald Sattler. Foto: Stefan Dörfler

01.07.2019

Wirtschaft

60 Millionen Euro für drei Standorte

Die Vollversammlung der Handwerkskammer befasst sich mit ihrer Investitionsstrategie. Die ist in Coburg ein Reizthema - doch das soll sich wieder ändern. » mehr

23.06.2019

Kronach

Kronach dankt den wehrhaften Frauen

Die Stadt erinnert mit der Schwedenprozession an einen wichtigen Sieg im Dreißigjährigen Krieg. Weihbischof Herwig Gössl warnt davor, nur auf Äußerlichkeiten zu achten. » mehr

Die IHK zu Coburg präsentierte sich mit ihrem Angebot im Bereich der Weiterbildung (von links): Frank Jacobs, Anja Raphael, Marina Morgenroth, Doris Köhler und Michael Jahn warben dafür, Bildungsangebote angesichts der hohen finanziellen Förderungen jetzt anzunehmen. Foto: Rebhan

08.07.2019

Coburg

Viele Möglichkeiten zum "lebenslangen Lernen"

Wer sich weiterbilden möchte, dem stehen etliche Wege offen. Das zeigt sich bei einer Veranstaltung in der Spitalgasse. » mehr

16.05.2019

Kronach

Kronacher leben die Demokratie

Das Bundesprogramm ist nun im fünften und somit vorerst letzten Jahr. Im Landkreis wurden mit den Fördermitteln knapp 80 Projekte realisiert. Nun hofft man auf Fortsetzung. » mehr

Kalenderblatt

05.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Mai 2019: » mehr

02.11.2018

Kronach

Andreas Jakob sagt Adieu

Als Versichertenberater ist der Giftinger im Landkreis bekannt. Ende 2017 hatte der 86-Jährige dieses Ehrenamt nach über 40 Jahren aufgegeben. » mehr

Das erste Vorstandsteam des neuen Unterpreppacher Vereins: Schriftführer Johannes Bezdeka, 2. Vorsitzender Ingo Heinemann, 1. Vorsitzender Matthias Klopf und Kassier Elmar Barth (von links). Foto: Jasmin Herbst

04.10.2018

Hassberge

Gemeinsam sind sie stärker

Eberns größter Stadtteil ist um einen Verein reicher. Am Dienstag fand die Gründungsversammlung der Ortsvereine Unterpreppach e.V. statt. » mehr

Stimmkreis Hof: Werner Köhler (Partei für Gesundheitsforschung)

08.09.2018

Oberfranken

Werner Köhler (Partei für Gesundheitsforschung)

Stimmkreis Hof » mehr

28.03.2018

Region

Genusstour durch den Freistaat

Die erste Etappe der Kolping-Bayernradltour 2018 führt von Steinbach am Wald durch Kronach. Elke Jungkunz plant die Strecke. Doch es gibt auch ein Rahmenprogramm. » mehr

27.03.2018

Region

Die Globalisierung der Gerechtigkeit

Die KAB Wilhelmsthal befasst sich bei ihrer Hauptversammlung mit den Leitthemen der nächsten Jahre. Auch Ehrungen stehen auf dem Programm. » mehr

20.11.2017

Region

Mit Buck lässt sich's aushalten

Der fränkische Liedermacher gastiert in Kronach. Dabei gibt es viel handgemachte Musik und heiter bis bissige Kommentare. Dem Publikum gefällt's. » mehr

Manfred Fausten ist ehrenamtlich in vielen Vereinen tätig und in der vierten Periode im Stadtrat Ebern vertreten. Dort ist er der "Senior im Rat", der sich zu Hause auf alle Sitzungen gewissenhaft vorbereitet (Bild links). Dagmar Walz, Missionsschwester aus Jesserndorf, bekam bereits Spenden für ihre Arbeit, als Manfred Fausten noch Leiter der Laienspielgruppe war. Repro/Foto: Helmut Will

22.08.2017

Region

Mit dem Leben in jeder Hinsicht zufrieden

Er ist der Senior mit weißem Haar im Eberner Stadtrat: Manfred Fausten ist in der Gegend weithin bekannt. Und er hat schon so einiges erlebt. » mehr

18.06.2017

Region

Ein Ehrenplatz für die Frauen von Kronach

Die Schwedenprozession ist ein lebendiges Stück Kronacher Stadtgeschichte. Am Wochenende steht die Lucas-Cranach-Stadt ganz im Zeichen des gelebten Glaubens. » mehr

Diakon Uwe Holschuh.	Foto: pow

01.06.2017

Region

Diakon geht in den Schuldienst

Ebern/Würzburg - Diakon Uwe Holschuh (50), hauptberuflicher Diakon in der Pfarreiengemeinschaft "Gemeinsam unterwegs - Ebern - Unterpreppach - Jesserndorf", wechselt zum 1. » mehr

16.05.2017

Region

Päpstliche Auszeichnung für Wolfgang Simon

Der 73-Jährige wird in Bamberg zum "Ritter des Silvesterordens" geschlagen. Erzbischof Schick würdigt die großen Verdienste des Kronachers. » mehr

24.03.2017

Region

Luther trifft Familie Cranach in Kronach

Interessante Begegnungen stehen in diesem Jahr an. Geschichte wird lebendig. Selbst der Reformator schaut vorbei. » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan (4.v.l.) hält sich im Hintergrund, denn die Ehre gebührt den Bürgern, die mit der Goldenen bzw. Silbernen Stadtmedaille ausgezeichnet wurden. Foto: P. Tischer

22.01.2017

Region

"Gold" für den "Kabelmann"

Beim Neujahrsempfang ehrt Oberbürgermeister Frank Rebhan verdiente Neustadter. » mehr

03.01.2017

Region

KAB würde für höhere Renten votieren

Der Kreisverband Kronach-Hof betont die Wichtigkeit der Abstimmung. ACA-Landesvorsitzender Dieter Wagner ist zu Gast. Doch ein anderes Thema treibt die Mitglieder mehr um. » mehr

Ein weißes Schaf hat Einzu gehalten.

30.12.2016

Region

Zuwachs in der Dorfkrippe

Ein weißes Schaf bereichert die Darstellung von Jesu Geburt in Unterpreppachs Ortsmitte. Spenden machen den Aufbau der Krippe seit 2011 möglich. » mehr

Alle musizieren zur Geburt Jesus Sängerinnen und Sänger des Laurentiuschors, des NGL-Chors sowie verschiedene Instrumentalisten gestalteten den Weihnachtsgottesdienst in St. Laurentius feierlich mit Musikstücken von Mozart, Haydn und Bach. Fotos: Johanna Eckert

26.12.2016

Region

Majestätische Klänge zum Geburtsfest

Kirchenchor und Solisten gaben dem Besuch der Eberner Stadtpfarrkirche St. Laurentius am ersten Weihnachtsfeiertag mit der "Orgelmesse" von Mozart eine besonders festliche Note. » mehr

Eis geht immer. Das war bei den Kindern, die am Ferienprogramm teilnahmen, nicht anders. Auch Getränke und Snacks gab es gratis bei den Keglern.

21.08.2016

Region

Kegeln und Würmer zum Auftakt

Die Unterpreppacher Ortsvereine bieten im Rahmen des Ferienprogramms zahlreiche Aktivitäten für Kinder von vier bis 14 an. Insgesamt nahmen 85 Kinder das Angebot der Vereine an. » mehr

12.08.2016

Region

Abschied von einem ganz Großen

Heinrich Schreiber ist am Freitag beigesetzt worden. Trauerredner würdigen die Verdienste des Künstlers sowie die Menschlichkeit des Ehrenbürgers. » mehr

08.08.2016

Region

Der Mann, der Steine sprechen ließ

Heinrich Schreiber war kein Freund großer Worte. Es waren meist kleine Geschichten, die ihn zu großartigen Kunstwerken inspirierten. Am Sonntag ist der Bildhauer im Alter von 80 Jahren gestorben. » mehr

14.07.2016

Region

Aktiver Spaß für die ganze Familie

Am kommenden Sonntag geht das Kreisspielfest in eine neue Runde. Bei dem Nachmittag voller Spiel, Spaß und bester Unterhaltung machen 17 Gruppen, Vereine und Verbände mit. » mehr

30.06.2016

Region

Ein Könner am Königsinstrument

Der 86-jährige Reinhard Lehmann begeistert beim Benefizkonzert in Pressig. Und ganz nebenbei zeigt er auch, dass er ein Herz für Fußballfans hat. » mehr

IMGP2816

29.05.2016

Region

Von kleinen und großen Wundern

Hunderte von Gläubigen haben in Kronach wieder an der alljährlichen Schwedenprozession teilgenommen. Wie seit Jahrhunderten durften die Frauen vorausgehen. » mehr

13.11.2015

Region

Ein Koffer für die letzte Reise

Junge Menschen befassen sich mit einem Tabuthema unserer Gesellschaft: dem Tod. Herauskommt eine ungewöhnliche wie beeindruckende Ausstellung am Kronacher Frankenwaldgymnasium. » mehr

Harry Luck bei der Präsentation seines ersten Franken-Krimi mit dem Titel "Bamberger Hörnla". Foto: Günther Geiling

02.11.2015

Region

Als Franke ein Anfänger

Harry Luck stellt seinen ersten Franken-Krimi "Bamberger Hörnla" vor. Es geht um einen Mord an einer Musikerin mit viel Lokalkolorit. » mehr

Tanz der Regnitztaler in Bamberger Tracht beim fränkischen Abend im Haus Frankenthal. Foto: Andreas Welz

01.08.2015

Region

Kolpinger pilgern für Frieden in der Welt

275 Teilnehmer aus neun Nationen marschieren unter dem Motto "Frieden braucht Mut" von Vierzehnheiligen durch das Maintal nach Kloster Banz. » mehr

07.06.2015

Region

Kronacher Frauen gehen voran

Am Sonntag haben Hunderte von Gläubigen an der alljährlichen Schweden-Prozession teilgenommen. Im Mittelpunkt standen vier Altar-Stationen. » mehr

Wie lange hält die St.-Barbara-Kapelle noch durch? In Zusammenarbeit mit der Stadt überlegen die Kapellenbaufreunde der Kolpingfamilie Ebern wie das Käppele langfristig erhalten bleiben kann.	Fotos: Johanna Eckert

01.06.2015

Region

Eberner Käppele: Wahrzeichen auf der Intensivstation

Dem "Eberner Käpelle" geht es seit vielen Jahren nicht so gut. Risse ziehen sich durch die Fassade. Immer wieder wird renoviert. » mehr

Die Wallfahrer sind angekommen an der "Kreuzigungsgruppe" des Kreuzbergs. 	Foto: privat

18.05.2015

Region

Wallfahrt: Eberner auf dem Weg zum Kreuz

Seit 1988 werden Wallfahrten zum "Heiligen Kreuz" organisiert. Gläubige aus Ebern und der Umgebung pilgern über 80 Kilometer zum traditionellen Ziel, dem Kreuzberg im Landkreis Rhön-Grabfeld. » mehr

Bei der Mitgliederversammlung konnte der Kolpingsfamilie wurden für 25-jährige Treue Anita Platzer (rechts) und Anja Sperber geehrt. 	Foto: Bruno Deublein

01.03.2015

Region

Leiter-Team der Kolpingsfamilie nun offiziell eingetragen

Die Kolpingfamilie bestätigt in Unterpreppach das Personal und die Führungsstruktur an ihrer Spitze. » mehr

02.03.2015

Region

Weltgebetstag der Frauen in St. Kilian

Bad Staffelstein - Die katholische Pfarrei St. » mehr

Vom Statisten zum 19-fachen Regisseur: Für mehr als 60-jährige Tätigkeit in der Kolping-Theatergruppe bedankten sich die Darsteller Andrea Dembowski (sitzend, links) und Uwe Dück (sitzend, rechts; mit Sohn Jonathan) gemeinsam mit den Kolping-Vorsitzenden Monika Will und Fritz Dietz (stehend) bei Andi Gerner (Dritter von links) und Gattin Gundi (links daneben). 	Foto: Stefan Lutter

11.02.2015

Region

Dank für unzählige schöne Stunden

Nach einer mehr als 60-jährigen Laufbahn auf und vor der Weismainer Kolpinghaus-Bühne ist für Andi Gerner der letzte Vorhang gefallen. » mehr

Der Fackelzug zum Käppele.

15.12.2014

Region

Tief verwurzelt im Glauben und in der Tradition

In der katholischen Vereinigung in Ebern deutet sich ein Generationenwechsel an. Sorgenkind ist zurzeit die Barbara-Kapelle. » mehr

Während seiner zwei Jahre in Weismain verpasste Pfarrer Martin Ninaparampil (Mitte) kaum eine Versammlung der Kolpingfamilie. Herzlich verabschiedete er sich vor seiner Rückkehr nach Indien. 	Foto: Stefan Lutter

29.11.2014

Region

"Die Zeit in Weismain war etwas Besonderes"

Weismain - Im Zeichen des Abschieds stand die jüngste Versammlung » mehr

Hohe Auszeichnungen für das Engagement im Ehrenamt Ludwig Eitzenberger, Reinhard Voll, Wolfgang Bauernschmitt, Landrat Christian Meißner, Joseph Hetzel, Heribert Ritzel (von links). 	Foto: Andreas Welz

12.11.2014

Region

Außergewöhnliches Engagement

Fünf Landkreisbürger werden für ihren ehrenamtlichen Einsatz ausgezeichnet. » mehr

Vorfreude: Die Verantwortlichen freuen sich, die fünfte Museumsnacht im Landkreis Lichtenfels am 2. Oktober steht unter dem Motto "Alt und Neu". 	Foto: Gerda Völk

19.09.2014

Region

"Alt und Neu" lockt die ganze Nacht

Bei der fünften Museumsnacht öffnen im Landkreis Lichtenfels acht Einrichtungen ihre Türen. Für die Besucher wird eine Menge geboten. » mehr

01.09.2014

Region

Kronach wird "Fair-Trade"-Stadt

Im Rahmen des Stadtfests erhält die Stadt am kommenden Samstag das lang ersehnte Siegel. Damit allein wollen sich die Macher hinter dem Projekt aber nicht zufriedengeben. » mehr

18.07.2014

Region

Deutliche Worte nach Würzburg

Den Verlust ihres Diakons nimmt die katholische Gemeinde in Ebern nicht widerstandslos hin: In einem offenen Brief an den Würzburger Bischof kritisieren die Mitglieder die Suspendierung von Sven Steff... » mehr

23.06.2014

Region

Lebendiges Stück Stadtgeschichte

Sie ist ein einzigartiges Glaubenszeugnis: die Schwedenprozession in Kronach am Sonntag nach Fronleichnam. Seit 1634 gehen Frauen dabei dem Zug voran. So ist es auch in diesem Jahr wieder. » mehr

"Nicht in der Dunkelheit schimpfen, sondern ein Licht anzünden": Sven Steffan schließt reinen Herzens ein Lebenskapitel ab. Eine Stütze würde er seiner Kirche aber weiterhin gern bleiben.	Foto: Tanja Kaufmann

03.05.2014

Region

"Die Herzen sind weiter als der Verstand"

Nach seiner Suspendierung vor zwei Wochen äußert sich Sven Steffan nun selbst. Auch wenn er es bedauert, seine Aufgaben als Diakon nicht mehr ausüben zu können, hegt er keinen Groll: "Ich wusste, auf ... » mehr

Bald kommt Leben in das neue Pfarrzentrum: Darauf freuen sich Veronika Müller vom Pfarrbüro, Dekanatsmusiker Wolfgang Schneider, Herbert Koller vom Bauausschuss-Gremium und natürlich Stadtpfarrer Pater Rudolf Theiler. Einweihung ist am kommenden Palmsonntag nach der Messe.	Fotos: Kaufmann

10.04.2014

Region

Glücklich über den Glücksfall

Alles andere als Limburger Verhältnisse: Hell und zweckmäßig präsentiert sich das neue Eberner Pfarrzentrum. Davon können sich die Gemeindeglieder am kommenden Sonntag selbst überzeugen. » mehr

08.02.2014

Region

Duell um die Kreisstadt

Wolfgang Beiergrößlein ist es schon, Sven Schuster möchte es werden: Bürgermeister in Kronach. Am 27. Februar stellen sich beide einer Diskussion im Schützenhaus. Die Besucher erwartet ein spannender ... » mehr

Gunda Müller (2. von rechts) freute sich über die Geburtstagsglückwünsche ihrer drei Kinder Martina Müller, Thomas Müller (von links) und Annette Kerner (rechts). 	Foto: Thieret

09.07.2013

Region

Auch schon im Fernsehen

Es gibt wohl kaum einen, der sie nicht kennt. Mit ihren Mundartgedichten verbreitet Gunda Müller überall gute Laune. Jetzt feierte sie mit vielen Gratulanten 85. Geburtstag. » mehr

Auch wenn sich Rosi (Tina Lauterbach, rechts) und Resi (Silke Ziegler, 2.v.r.) hier wundern: Dass Bodo (Christian Herold, links) auf Männer - und ganz besonders auf Hans (Uwe Dück) - steht, ist offensichtlich.	Fotos: Lutter

12.06.2013

Region

Ein Riesenerfolg für die Kolping-Mimen

Chinesischer "Wellness"-Spaß mit Feuershow und Volksfest-Flair wird zum Publikumsrenner. Open-Air-Theater lockt 1000 Zuschauer an drei Tagen in den Kastenhof. » mehr

03.06.2013

Region

Bekenntnis des Friedens

Die Schwedenprozession erinnert am Sonntag an die wesentlichen Dinge des Lebens. An vier Altären werben Initiativen für Gerechtigkeit und Solidarität. Der Gedanke ist aktueller denn je. » mehr

Auf der Suche nach den Leuchten in Weismain, war der FCN-Fanclub bisher noch nicht fündig geworden.

11.02.2013

Region

Kaulhaaz'n, helau!

Weismain - Was hat Weismain, der größten Stadt im US-Bundesstaat Nevada voraus? Spätestens seit dem Faschingsumzug am gestrigen Sonntag weiß es die ganze Welt: "In Weismain hat's gefunkelt und Las Veg... » mehr

29.12.2012

Region

Lob für sechs Leistungsträger

Renate Döring, Ingo Cesaro, Herbert Schuhbäck und Robert Porzelt erhalten Ehrenmedaillen. Den Johann-Kaspar-Zeuß-Preis teilen sich Verena Martin und Horst Kolb. Der Bürgermeister würdigt die Verdienst... » mehr

Vor der Krippe am Dorfplatz wurde das Friedenslicht von Bethlehem weitergegeben und in die Nacht getragen.	Foto: Günther Geiling

18.12.2012

Region

Erleuchtung für die ganze Welt

Die Unterpreppacher nehmen das Friedenslicht aus Bethlehem entgegen. Der BDKJ Haßberge, die Kolpingsfamilie und die Ministranten sorgen für die Weiterverbreitung. » mehr

03.11.2012

Region

Wolfgang Simon bleibt im Kolping-Vorstand

Der 68-Jährige bekommt erneut das Vertrauen der Delegierten. Der Verband fordert ein Ende der Ökonomisierung. » mehr

^