Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN

Viele Menschen mit Übergewicht in Deutschland

24.11.2020

Gesundheit

Ernährungsbericht: Menschen in Deutschland weiter zu dick

In Deutschland kommt zwar immer weniger Schweinefleisch auf die Teller und Alkohol in die Gläser, doch Übergewicht ist nach wie vor ein wachsendes Problem. » mehr

24.11.2020

Bayern

Münchner Philosophiehistoriker Adamson: 25 000-Euro-Preis

Der Münchner Philosophiehistoriker Peter Adamson erhält den mit 25 000 Euro dotierten Schelling-Preis der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Adamson habe mit seinen Arbeiten das Spektrum der For... » mehr

Geige

25.11.2020

Bayern

Aerosol-Studie: Kleinere Abstände zwischen Musikern möglich

Eine neue Studie zur Ausbreitung von Aerosolen in Orchestern legt die Möglichkeit kleinerer Mindestabstände zwischen den Musikern nahe - zumindest zur Seite hin. «Zu ihren Kollegen nach vorne sollten ... » mehr

Symbolbild "Häusliche Gewalt"

24.11.2020

Bayern

Corona: Kein messbarer Anstieg von häuslicher Gewalt

Droht Frauen im Corona-Lockdown mehr häusliche Gewalt? Die Befürchtung gibt es schon seit Jahresbeginn. Jetzt legt das bayerische Landeskriminalamt eine Einschätzung vor - die auf den ersten Blick übe... » mehr

19.11.2020

Kronach

Lichtblick für Landtierärzte

Ein neues Zukunftskonzept des Umweltministeriums soll die Versorgung in der Fläche sichern. Dabei geht es vor allem um Nutztiere. Aber auch Haustierbesitzer in Kronach dürfen hoffen. » mehr

Lehrerin Corinna Hartwich-Beck wurde mit den Courage-Preis 2020 ausgezeichnet. Fotos: (3): Geiling

17.11.2020

Hassberge

Engagierte Lehrerin erhält Zivil-Courage-Preis

Corinna Hartwich-Beck hat die Auszeichnung für die "Wallburg-Realschule" erhalten. Die Schüler hier hatten das Thema mit dem Projekt "Zivilcourage - vernetzt" umgesetzt. » mehr

Virologin Ulrike Protzer

17.11.2020

Bayern

Virologin: Aufschub von Corona-Regeln ist vertretbar

Für die Münchner Virologin Ulrike Protzer ist es vertretbar, noch ein paar Tage abzuwarten, bevor Bund und Länder möglicherweise schärfere Corona-Regeln aufstellen. Wenn sich jetzt alle an die geltend... » mehr

Melanie Huml

06.11.2020

Bayern

Schnelltests sollen den Kampf gegen Corona unterstützen

Bayerns Teststrategie im Kampf gegen die Corona-Pandemie stand mehrmals im Kreuzfeuer der Kritik. Nun sollen es zunehmend Schnelltests richten. Hausärzte sind skeptisch. » mehr

29.10.2020

Bayern

Virologe Keppler: Staat sollte zertifizierte Masken ausgeben

Der Virologe Oliver Keppler hat sich für eine Versorgung der Bevölkerung mit chirurgischen Mund-Nasenschutz-Masken ausgesprochen. Er sei dafür, «dass der Bund oder die Ländern auch den Bürgern diese M... » mehr

Enrique Jiménez

22.10.2020

Wissenschaft

Einer der ältesten Texte der Weltliteratur stammt von Frau

Historische Texte wurden in den allermeisten Fällen von Männern verfasst - glaubte man bislang. Altorientalisten machen nun eine Entdeckung, die die Ursprünge der Weltliteratur in ein anderes Licht rü... » mehr

Leeres Gepäckband

19.10.2020

Wissenschaft

Historiker: Corona könnte zur «epochalen Zäsur» werden

Grenzen werden wichtiger und die soziale Ungleichheit nimmt zu: Mit der Corona-Krise könnte nach Ansicht des renommierten Historikers Andreas Wirsching eine ganze Epoche zu Ende gehen. » mehr

Humboldt Universität Berlin

16.10.2020

Neues aus den Hochschulen

Ausländische Forscher gehen gern nach Berlin und München

Forscher aus dem Ausland zieht es vor allem an die großen Unis in Berlin und München, doch auch kleinere Städte sind beliebt. Das zeigt ein neues Hochschulranking. Doch Corona ändert auch hier vieles. » mehr

Freie Universität Berlin

16.10.2020

Wissenschaft

Ausländische Forscher gehen gern nach Berlin und München

Forscher aus dem Ausland zieht es vor allem an die großen Unis in Berlin und München, aber auch kleinere Städte sind beliebt. Das zeigt ein neues Hochschulranking. Doch Corona ändert auch hier vieles. » mehr

Sternsinger in Osnabrück

12.10.2020

Schlaglichter

Rassistische Darstellung? - Die Heiligen Drei Könige im Kreuzfeuer

Ist die Darstellung der Weisen aus dem Morgenland mit dem schwarzen Melchior rassistisch? Über diese Frage ist eine Debatte entbrannt. Entfacht hat sie eine Kirchengemeinde in Ulm. » mehr

Auch die Sternsinger hat die Debatte erwischt: "Ist es angemessen, dass einer von ihnen schwarz angemalt wird?" Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

12.10.2020

Oberfranken

Heilige Drei Könige im Kreuzfeuer

Ist die Darstellung der Weisen aus dem Morgenland mit dem schwarzen Melchior rassistisch? Über diese Frage ist eine Debatte entbrannt. Entfacht hat sie eine Kirchengemeinde in Ulm. » mehr

Dina Nayeri

09.10.2020

Deutschland & Welt

Geschwister-Scholl-Preis für Dina Nayeri

Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert und soll ihr am 30. November in der Ludwig-Maximilians-Universität verliehen werden. » mehr

06.10.2020

Region

Landesweite Studie zur Rolle von Kindern in Corona-Pandemie

Forscher wollen in einer bayernweiten Studie untersuchen, welche Rolle Kinder bei der Ausbreitung des Coronavirus spielen. In 138 Grundschulen und Kitas werden diese dafür ab Mitte Oktober bis Januar ... » mehr

Spezialsprechstunde für übergewichtige Haustiere

05.10.2020

Tiere

Uni-Tierärzte helfen beim Abspecken

Ein Stück Käse hier, ein Leckerli da: Selbst achtsamen Tierhaltern kann es passieren, dass ihre Lieblinge zu dick werden. Zumal viele Futterhersteller zu große Portionen empfehlen. An der Münchner Uni... » mehr

Fliesenleger

03.10.2020

Deutschland & Welt

Ostdeutsche bei Einkommen und Arbeit inzwischen zufriedener

30 Jahre nach der Wiedervereinigung sind Konflikte und Probleme in West- und Ostdeutschland nach wie vor groß. Dennoch hat sich die Zufriedenheit vor allem im Osten einer Langzeitstudie zufolge zum Te... » mehr

Impfung

02.10.2020

Region

Paul-Ehrlich-Institut genehmigt neue Impfstofftests

Das für die Zulassung von Impfstoffen zuständige Paul-Ehrlich-Institut hat erste Tests mit einem Covid-19-Impfstoff genehmigt, der auf einem Impfstoff gegen Pocken basiert. Antragsteller ist das Deuts... » mehr

IDT

02.10.2020

Deutschland & Welt

Weiterer deutscher Impfstoff darf getestet werden

Auch Hochschulen sind bei der Entwicklung von Impfstoffen vorn dabei. Sie dürfen mit einem Vektorimpfstoff in die erste Phase der klinischen Tests. Der neue Impfstoffkandidat ist ein alter Bekannter. » mehr

Imbiss für vegane Burger, Dürüm und Döner

01.10.2020

Ernährung

Mainstream statt Nische: Fleischverzicht liegt im Trend

Wer kein Fleisch aß, erntete früher oft mitleidige Blicke - und musste sich im Restaurant mit Beilagen begnügen. Heute leben viele Menschen vegetarisch oder vegan, zumindest zeitweise. » mehr

Künstliche Intelligenz

28.09.2020

Deutschland & Welt

Expertenkommission bewertet «Künstliche Intelligenz» positiv

Bundestagsabgeordnete und Sachverständige haben zwei Jahre über Chancen und Gefahren «Künstlicher Intelligenz» beraten. Sie bewerten die Technologie eher positiv. Eine Umfrage zeigt zugleich: Die Skep... » mehr

Römischer Schienenpanzer

25.09.2020

Deutschland & Welt

Archäologen finden römischen Schienenpanzer in Niedersachsen

Schienenpanzer gehörten zur festen Soldatenausstattung im römischen Reich - trotzdem sind antike Funde rar. Wissenschaftler machen bei Osnabrück nun einen sensationellen Fund. » mehr

Der bayerisch-thüringische Klinikverbund Regiomed bildet Ärzte aus. Interessenten können sich bis zum 15. Juli für einen Studienplatz bewerben. Die Ausbildung erfolgt an der Universität Split und in Kliniken in Coburg, Lichtenfels, Sonneberg und Hildburghausen. Foto: Bernd Weissbrod

21.09.2020

Region

Regiomed holt neuen Chefarzt ins Boot

Der Klinikverbund hat die Vakanz in der Nephrologie beendet. Dr. Gerald Braun wird im kommenden Jahr die Nachfolge von Prof. Dr. Markus Ketteler antreten. » mehr

"Wirtshaus-Wiesn" heißt die Alternative zum geplatzten Volksfest, mit dem mehr als 50 Wirte bis zum 4. Oktober Wiesn-Stimmung schaffen wollen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

18.09.2020

Region

"O’zapft is"- irgendwie

Erstmals seit dem Krieg gibt es in München kein Oktoberfest und dazu auch noch ein Alkoholverbot. Gefeiert wird dennoch, was die Furcht vor unvernünftigen Ersatzpartys befördert. » mehr

Älteste Spermien der Welt entdeckt

17.09.2020

Deutschland & Welt

In Bernstein gegossen: Älteste Spermien der Welt entdeckt

Über 100 Millionen Jahre konserviert in Bernstein: Forscher haben in einem winzigen Krebsweibchen Riesenspermien entdeckt - das Tier wurde offenbar kurz nach der Paarung vom Harz eingeschlossen. » mehr

Kein Kinderwunsch

04.09.2020

Familie

«Ich will keine Kinder»: (K)ein Grund für Rechtfertigungen

Familienleben ist Privatsache - eigentlich. Denn vor allem, wenn es um die Frage «Kinder - ja oder nein?» geht, müssen sich viele ohne Kinderwunsch erklären und rechtfertigen. Wie geht man damit um? » mehr

Himmelsscheibe von Nebra

03.09.2020

Deutschland & Welt

Forscher zweifeln Alter der Himmelsscheibe von Nebra an

Die Himmelsscheibe ist die älteste konkrete Himmelsabbildung der Welt. Doch wie alt ist sie wirklich? » mehr

Angela Merkel

31.08.2020

Deutschland & Welt

«Wir schaffen das» - Ein Satz schreibt Geschichte

Heute vor fünf Jahren sagte Angela Merkel «Wir schaffen das». Der Satz war im Grunde eine Banalität. Warum erlangte er dennoch solche Bedeutung? » mehr

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

25.08.2020

Region

Bad Feilnbach: Kaum jeder Zehnte war Corona-infiziert

Von einer Durchseuchung der Bevölkerung mit dem Corona-Virus sind selbst die Orte weit entfernt, die bei der ersten Welle viele Infektionen hatten. Im oberbayerischen Bad Feilnbach hat einer Studie zu... » mehr

Polizeiwagen

25.08.2020

Deutschland & Welt

Kreml sieht keine Beweise für Giftangriff auf Nawalny

Seit Tagen liegt der russische Regierungskritiker Nawalny schon im Koma. Ärzte der Berliner Charité gehen von einer Vergiftung aus. Der Kreml sieht das längst nicht als erwiesen an. » mehr

Frau schaut aus dem Fenster

19.08.2020

Gesundheit

Wetterfühligkeit ist keine Einbildung

Manchmal liegt es wirklich am Wetter, wenn wir uns nicht wohlfühlen: Wetterfühligkeit ist ein wissenschaftlich bewiesenes Phänomen. Experten kennen Tricks, mit denen man vorbeugen kann. » mehr

Schild mit der Aufschrift: «Parkplatz gesperrt»

18.08.2020

Reisetourismus

Corona-Trend Wandern hinterlässt Spuren in Bayerns Wäldern

Bayerische Wälder statt Ballermann: Wegen Corona gönnen sich Urlauber vermehrt eine Auszeit hierzulande, gerne im vermeintlich ruhigen Idyll. Nicht immer wird dabei Rücksicht auf die Natur genommen. D... » mehr

Impfung

07.08.2020

Region

Münchner Virologin empfiehlt Grippeimpfung auch für Jüngere

Die Münchner Virologin Ulrike Protzer empfiehlt auch jungen Menschen in diesem Jahr eine Grippeimpfung. Damit könne man zur Entlastung des Gesundheitssystems beitragen, sagte die Direktorin des Instit... » mehr

Urlaub trotz Corona

03.08.2020

NP

Das müssen Sie am Montag zu Corona wissen

Noch in dieser Woche soll eine Testpflicht für alle Reiserückkehrer aus Risikogebieten starten, eine Studie beweist, dass Menschen ihre Haustiere infizieren können und in Stadt und Landkreis Coburg gi... » mehr

Abwasser

03.08.2020

Region

Abwasseruntersuchungen sollen vor Corona warnen

Die Technische Universität München sucht im Abwasser von sechs bayerischen Städten nach Spuren des Coronavirus. Auf diese Weise will das Team um Professor Jörg Drewes vom Lehrstuhl für Siedlungswasser... » mehr

Spätfolgen nach Covid 19 Erkrankung

27.07.2020

Deutschland & Welt

«Milchglasmuster»: Corona-Spätfolgen alarmieren Ärzte

Die Verharmlosung der Corona-Pandemie macht Lungenärzte wütend. Denn sie sehen inzwischen auch Folgeschäden bei Menschen, die nicht schwer erkrankt waren. Dabei geht es um mehr als die Lunge. » mehr

Torsten Blum

27.07.2020

Gesundheit

Corona-Spätfolgen alarmieren Ärzte

Die Verharmlosung der Corona-Pandemie macht Lungenärzte wütend. Denn sie sehen inzwischen auch Folgeschäden bei Menschen, die nicht schwer erkrankt waren. Dabei geht es um mehr als die Lunge. » mehr

Cäcilia Baldszus und Jessica-Joyce Sidon

24.07.2020

Gesundheit

Warum wir bewusster essen sollten

Beim Essen geht es um mehr, als nur darum, Nährstoffe in den Körper zu bekommen. Über die Rolle des Sehens, Schmecken und Kauens - und des gemeinsamen Beisammenseins am Tisch. » mehr

Münchner Virologin Ulrike Protzer

15.07.2020

Region

Virologin befürwortet lokale Ausreisesperre bei Ausbrüchen

Die Münchner Virologin Ulrike Protzer hat die angedachten Ausreisesperren zur Eindämmung lokaler Corona-Ausbrüche als «sehr vernünftige Maßnahme» bezeichnet. » mehr

Feldhamster

09.07.2020

Deutschland & Welt

Alarm im Feld: Hamster sind überall vom Aussterben bedroht

Einst als Plage verschrien ist der oft gejagte und vergiftete Feldhamster nun offiziell vom Aussterben bedroht. Problem sind aber nun weniger Flinte und Köder, sondern womöglich eine Errungenschaft de... » mehr

06.07.2020

Oberfranken

Corona-Studie wirft Blick auf Kinder

Wie ansteckend sind die Jüngsten in der Corona-Krise? Eine neue Studie an insgesamt sechs bayerischen Kinder- Universitätskliniken soll darüber Aufschluss bringen. » mehr

Corona-Ansteckung beim Singen durch Abstand vermeiden

03.07.2020

Region

Corona-Ansteckung beim Singen durch Abstand vermeiden

Um die Übertragung des Coronavirus beim Singen zu vermeiden, sollten Chorsänger einer Studie zufolge reichlich Abstand zueinander halten und den Probenraum ständig lüften. Beim Singen können sogenannt... » mehr

Apetito Catering

02.07.2020

Region

Behörden testen nach Corona-Fällen bei Caterer weiter

Nach dem Corona-Ausbruch bei einem Cateringunternehmen im Landkreis Starnberg setzen die Behörden die Tests fort. Im Fokus stand am Donnerstag eine Flüchtlingsunterkunft in Weßling, wie eine Sprecheri... » mehr

Testsets liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle

01.07.2020

Region

Corona-Fälle bei Caterer: Ausbreitung eindämmen

Wieder ist das Coronavirus in einem Betrieb der Lebensmittelbranche aufgeflammt. Dieses Mal ist ein Caterer in Gilching bei München betroffen. Mehrere Landkreise wollen die Infektionskette stoppen. » mehr

Höheres Risiko für Männer bei Covid-19

23.06.2020

Gesundheit

Covid-19: Rätsel um höheres Sterberisiko für Männer

Die Zahlen sind mittlerweile eindeutig: Männer sterben häufiger an der Coronavirus-Erkrankung. Aber warum? Wissenschaftler gehen verschiedenen Vermutungen nach. » mehr

Blutspenden in Zeiten von Corona

23.06.2020

Gesundheit

Blutspender dringend gesucht

Blutspenden könnten in Zeiten von Corona eine neue Bedeutung bekommen. Genesene mit Antikörpern sind vielleicht eine Hilfe für Schwerkranke. Doch bei Blutspenden gibt es Engpässe. Sollte Solidarität b... » mehr

Junge Blätter

10.06.2020

Deutschland & Welt

Warmer Frühling verschärft Klimawandel-Effekt

Es grünt so grün - und das viel zu früh im Jahr. Der Klimawandel lässt Pflanzen früher sprießen - und das, so haben Wissenschaftler herausgefunden, kann Dürren im Sommer verstärken. » mehr

Häusliche Gewalt

03.06.2020

dpa

Mehr häusliche Gewalt in Quarantäne und finanzieller Not

Immer wieder haben Experten gewarnt: Die Gewalt in Familien könnte steigen, wenn Menschen wegen Corona nicht aus dem Haus dürfen und existenzielle Probleme dazu kommen. Nun zeigt sich: Die Befürchtung... » mehr

Häufig leiden auch Senioren noch unter ihren traumatischen Erfahrungen aus der Kindheit. Foto: Adobe Stock/ AimPix

29.05.2020

Oberfranken

"Die Opfer leiden lebenslang"

Professor Heiner Keupp forscht seit Jahren zum Thema Kindesmissbrauch. In welchem Ausmaß Heimkinder gequält wurden, hätte er nicht für möglich gehalten. » mehr

27.05.2020

Region

Neue Aggregate für die Ködeltalsperre

Das Wasserwirtschaftsamt möchte Pumpen und Notstromaggregate des THW gegen eigene Maschinen ersetzen. Bis es soweit ist, braucht es aber noch Expertenrat. » mehr

^