Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

NEUE PRESSE

15 der 20 Messerstiche waren tödlich

19.06.2019

Coburg

Totschlagprozess: 15 der 20 Messerstiche waren tödlich

Rechtsmediziner legt im Totschlagsprozess sein Gutachten vor. Das Ehepaar soll in Hassliebe verbunden gewesen sein. Das Urteil fällt am 8. Juli. » mehr

Auf dem Lagerplatz in Oeslau wird das Käferholz der Bayerischen Staatsforsten bewässert, damit es frisch bleibt. Fotos. Lyda

19.06.2019

Coburg

Käferholz wartet auf bessere Marktpreise

Unverändert brisant ist die Lage für den Wald in Sachen Borkenkäfer. Denn die neue Generation der Schädlinge ist bereits unterwegs. Die Holzpreise sind aufgrund des Überangebots im Keller. » mehr

Wo Reifen-Wagner war, will die Supermarktkette "Netto" einen Markt eröffnen. Damit liegt sie im Innenstadtbereich der Stadt Ebern.	Foto: Rudi Hein

21.06.2019

Hassberge

Noch mehr Lebensmittel für Ebern

Nicht nur Aldi plant eine Vergrößerung, auch Norma und Lidl ziehen nach. Freuen dürfen sich aber vor allem die Innenstadtbewohner: Sie bekommen einen Netto-Markt. » mehr

Familie erhebt schwere Vorwürfe

17.06.2019

Coburg

Totschlagsprozess: Familie erhebt schwere Vorwürfe

Im Totschlagsprozess sagen Bruder und Mutter des Opfers aus. Sie berichten von ständiger Gewalt in der Ehe. » mehr

Sehr fantasievoll waren die Rennfahrzeuge bei den Seifenkistl-Rennen konstruiert. Repros: Gerd Fleischmann

17.06.2019

Coburg

Mutige Jungs in flotten Kisten

Vor 70 Jahren schwappte ein Trend aus den USA nach Kronach. Tausende Schaulustige verfolgten Seifenkisten-Rennen. Nahe Friedrichsburg ging es zu wie in der Formel 1. » mehr

Tristan Horx ist am 27. Juni Gast beim "Forum Wissen" in Coburg.

15.06.2019

Coburg

Lust auf Zukunft

Tristan Horx beschäftigt sich mit dem gesellschaftlichen Wandel. Am 27. Juni ist er zu Gast in Coburg. Er spricht beim "Forum Wissen". » mehr

Die Heunec-Mannschaft aus Neustadt bei Coburg machte die derzeit mehr als populäre Biene zum Thema ihres Outfits beim NP -Firmenlauf.

Aktualisiert am 17.06.2019

Coburg

Teamgeist, Kreativität und ganz viel Spaß

Sonne satt, tolle Stimmung und über 1500 begeisterte Läuferinnen und Läufer: Das bot der Neue-Presse - Firmenlauf in Bad Rodach. » mehr

Keine Angst vor jungen wilden Klassikern: Das Aramis-Trio will doch nur spielen.

13.06.2019

Feuilleton

So cool kann Klassik sein

Das Festival Klanggrenzen setzt auf Crossover: Musik trifft auf Literatur, Magie, Religion und Kabarett. » mehr

Coburger Convent 2019

10.06.2019

Coburg

Coburger Convent: Am Marktfest am Dienstag wird nicht gerüttelt

Eine Verkürzung des CC-Pfingstkongresses ist vom Tisch. Eine deutliche Mehrheit hält an den fünf Veranstaltungstagen fest. » mehr

07.06.2019

Coburg

Auszeichnung für besondere Sanierungen

Einmal im Jahr vergibt die Stadt Coburg je maximal drei Medaillen sowie Urkunden für gelungene Altbausanierungen an private Eigentümer, die ihre Gebäude beispielhaft saniert, fachgerecht umgebaut und ... » mehr

Polizeisprecher Stefan Probst deutet auf das Kruzifix in der Coburger Wache. Bereits seit gut zehn Jahren hängt es an dieser Stelle.	Foto: Andreas Wolfger

06.06.2019

Coburg

Ein Kreuz für Coburgs Behörden

Seit einem Jahr muss in bayerischen Behörde ein Kruzifix hängen. Dieser Erlass wird offiziell aber nicht kontrolliert. Daher prüft die Neue Presse nun inoffiziell. » mehr

Ein Naherholungsgebiet und Naturparadies ist der Goldbergsee. Für eine Freizeit-Infrastruktur oder Gastronomie hat die Stadt kein Geld. Foto: Wunderatsch

07.06.2019

Coburg

Kein Geld für den Goldbergsee

Touristische Infrastruktur wie Gastronomie und Freizeiteinrichtungen wird es in absehbarer Zeit nicht geben. Lediglich Toiletten und ein Bahnhaltepunkt sollen entstehen. » mehr

Wolfgang Gieck

06.06.2019

Regionalsport

"Alle Teilnehmer sind eifrig dabei"

Wolfgang Gieck freut sich, dass der Laufkurs des TV 48 Coburg gut angenommen wird. Die Sportler, deren Ziel der Veste-Lauf ist, machen bereits deutliche Fortschritte. » mehr

Pflegedienstleiterin Silvia Schinkel vor der Diakoniestation Weitramsdorf-Seßlach

05.06.2019

Hilfen zum Leben

Neuer Partner aus dem Pflegebereich stellt sich vor

Wir werden alle unweigerlich jeden Tag ein bisschen älter und irgendwann benötigen wir Unterstützung im Alltag – die einen mehr, die anderen weniger. » mehr

Organspendeausweis

01.06.2019

Brennpunkte

Nur jeder Zweite hält Organspendesystem für gerecht

«Tag der Hoffnung»: Beim bundesweiten Tag der Organspende appelliert Bundesgesundheitsminister Spahn zur Auseinandersetzung mit dem Thema. In Deutschland warten fast 10.000 Menschen auf ein Spenderorg... » mehr

31.05.2019

Kronach

Seniorendomizil im Schützenhaus möglich

Eigentlich ist die Idee einer Begegnungsstätte für Senioren in Kronach seit Längerem gescheitert. Der Neubau einer Stadthalle könnte sie nun wieder aufleben lassen. » mehr

Die kleine Kapelle ist um eine Attraktion reicher geworden.

29.05.2019

Hassberge

Naturverbunden und mit viel Gefühl

Die "Wüstenkapelle" in Wüstenwelsberg feiert Einjähriges. Zum Geburtstag erhält die "Kunstoase in der Wüste" ein weiteres Kunstwerk. » mehr

Fleißig am Streichen waren im Gädheimer Wertstoffhof für einen neuen Zaun an de Kirche und am Spielplatz (von links) Mariella, Leni, Annabell, Johanna und Rosalie. Fotos: Naumann

27.05.2019

Hassberge

Gemeinschaft, Tatendrang und Kreativität

72 Stunden hatten Jugendliche aus der Diözese Würzburg Zeit, etwas Gutes für andere zu tun. Auch in Pfarrweisach war man von der Idee begeistert und hat sofort die Ärmel hochgekrempelt. » mehr

Mit "Balsam für die Seele" ist der Schlagerstar 2019 auf Tour.

24.05.2019

Coburg

Rudy Giovannini in Heldritt

Im Rahmen seiner Tournee 2019 kommt Rudy Giovannini auch wieder auf die Waldbühne nach Heldritt. Konzerttermin ist Sonntag, 28. Juli ab 15 Uhr. » mehr

Gestatten, die wohl derzeit prominentesten Schwanenküken im Landkreis! Sie wachsen nun wohlbehütet bei Tierarzt Dr. Joachim Lessing und dessen Frau auf.

24.05.2019

Coburg

Acht Stück sind geschlüpft!

Die Austauschaktion im Schwanennest an der A 73 hat ein Happy End: In der Tierarztpraxis herrscht inzwischen Flauschalarm. » mehr

Am Samstag, 10. August, startet das erste Schlettacher Seifenkistenrennen. Die Unterlagen zur Teilnahme können ab sofort unter der E-Mail-Adresse backhausfreunde-schlettach@gmx.de abgerufen werden.	Foto: Archiv

23.05.2019

Coburg

Schlettacher Bergrennen

Die Backhausfreunde feiern ihr zehnjähriges Bestehen. Dazu haben sie sich etwas Besonderes einfallen lassen. » mehr

Diskutierten beim Europa-Forum über die Zukunft der EU: Professor Peter Schäfer, Hermann Hohenberger, Matthias Will, Jasmin Schilling, Joachim Menze, Johanna Strunz, Michael Kretzer und Reinhard Giegold (von links). Foto: red

22.05.2019

Wirtschaft

Ideen für ein starkes und einiges Europa

Die EU steht unter Druck. Eine Podiumsdiskussion beschäftigt sich damit, wie die Jungen von heute noch morgen von dem Staatenverbund profitieren können. » mehr

Prinzessin Stephanie und Dr. Jan Stahl haben im Sommer 2018 standesamtlich in Gotha geheiratet. Für Sommer 2019 war die kirchliche Trauung in Coburg geplant, die jetzt nicht stattfindet. Archiv: Rosenbusch

21.05.2019

Coburg

Coburgs Traumhochzeit ist abgesagt

Kirchliche Trauung, großer Empfang und Kutschfahrt: Prinzessin Stephanie und Dr. Jan Stahl wollten sich eigentlich auch in Coburg das Ja-Wort geben. Aber die Feier ist geplatzt. » mehr

21.05.2019

Coburg

Keine Dementen im Alten Forsthaus

Die geplante Demenzbetreuung in Tambach wird nun doch nicht realisiert. Der Mietvertrag für das Alte Forsthaus im Park kommt nicht zustande. » mehr

Die erste Boygroup des Soul: The Temptations kommen mit den Original-Mitgliedern Glenn Leonard, Joe Herndon und GC Cameron nach Coburg.

18.05.2019

Feuilleton

Legenden des Motown-Sound

Ein Stück Soul-Geschichte live in Coburg: The Temptations gastieren am 31. Mai im Kongresshaus. » mehr

Ein Zaun sorgt inzwischen dafür, dass sich die Schwäne nicht wieder auf die Autobahn verirren.

15.05.2019

Coburg

Ein Zaun und künstliche Eier

An der Autobahn bei Ebersdorf brütet wieder ein Schwanenpaar. Glaubt es zumindest. Doch es wird keinen Nachwuchs geben. Außerdem ist das Becken eingezäunt. » mehr

Die Altersarmut nimmt auch im Coburger Land zu. Die Fälle, wo der Verein Hilfe für Nachbarn Unterstützung leisten kann, nehmen zu, so Vorstandsvorsitzender Dr. Jürgen Müller.	Foto: Stephanie Pilick / dpa

14.05.2019

Coburg

Schnelle Hilfe in schwierigen Lebenslagen

Der Verein Hilfe für Nachbarn Coburg zieht Bilanz. Er konnte im Jahr 2018 in 151 Fällen Unterstützung gewähren. » mehr

Swing aus der Gründungszeit der Volkshochschule Coburg präsentierte die Gruppe "Sousi und die Grammophoniker" beim Festakt. Fotos: Hans Haberzettl

12.05.2019

Coburg

Säule der Bildungslandschaft

Die VHS Coburg begeht ihr 100-jähriges Jubiläum mit einem Festakt. Dr. Wolfgang Tasler lüftet in seinem Vortrag das Betriebsgeheimnis. » mehr

Erika Lukas mit den beiden zu klein gewordenen Rollstühlen ihrer Tochter Jennifer. Foto: Henning Rosenbusch

10.05.2019

Coburg

Jennifer bekommt neuen Rollstuhl

Jennifer Lukas aus Heldritt ist schwerbehindert. Ärzte empfehlen einen Aufstehrollstuhl für die 15-Jährige. Doch der wurde von der Krankenkasse abgelehnt (Neue Presse vom 11. März). » mehr

Vor allem die Höhe des geplanten Hotels am Anger in Coburg ist heftig umstritten. Die SPD fordert einen Architektenwettbewerb, die Gemeinschaft Benzel eine Überarbeitung des Bebauungsplans.

10.05.2019

Coburg

Lob und Kritik für Tessmer

Die SPD-Stadtratsfraktion begrüßt die Stellungnahme zum geplanten Hotel. Dagegen beklagt sich die Gemeinschaft Benzel. » mehr

Im Oktober vergangenen Jahres ereignete sich im Kalenderweg eine Bluttat. Am 17. Mai beginnt nun der Prozess.

10.05.2019

Coburg

Mutmaßlicher Messerstecher vor Gericht

Im Oktober 2018 finden Passanten einen schwer verletzten Unbekannten im Kalenderweg. Er stirbt. Nun beginnt der Prozess. » mehr

10.05.2019

Schlaglichter

Bericht: Waschbär bedroht einheimische Tierarten

Der Waschbär bedroht einem Bericht zufolge die Artenvielfalt in Deutschland. Die Tiere stellten eine erhebliche Gefährdung für die in Deutschland vom Aussterben bedrohte Europäische Sumpfschildkröte u... » mehr

10.05.2019

Feuilleton

NP sucht Kinderkritiker für Robin Hood!

Coburg - Robin Hood kommt nach Coburg! Den Sherwood Forest tauscht der Rächer der Enterbten und Beschützer von Witwen und Waisen gegen den Hofgarten: Zum Auftakt der ersten Sommerfestspiele des Landes... » mehr

Aktualisiert am 08.05.2019

Coburg

Neue-Presse-Firmenlauf: Spaß in Bad Rodach

Bad Rodach ist am 7. Juni Austragungsort des dritten Neue-Presse-Firmenlaufs. Dazu sind pfiffige Videos gedreht worden. » mehr

Das Bürglaßschlösschen en miniature. Die Witterung hat dem Modell stark zugesetzt.

08.05.2019

Coburg

Miniaturen sollen wieder glänzen

Modelle von Ehrenburg und Bürglaßschlösschen sollen einen neuen Anstrich bekommen. Bei einem Aktionstag möchte man Ideen dafür sammeln. » mehr

Wie geht es mit dem Kongresshaus Rosengarten in Coburg weiter? Dem Stadtrat wurde jetzt ein Businessplan vorgestellt, der sieben Szenarien beschreibt: vom Beibehalten der gegenwärtigen Konzeption über die Nutzung als reine Stadthalle, die Schließung und den Abriss bis hin zum Neubau eines modernen Tagungs-, Kongress- und Veranstaltungszentrums mit angegliedertem Hotel und einer Tiefgarage.	Foto: Stadt Coburg

08.05.2019

Coburg

IHK legt sich nicht auf Standort fest

Michael Stoschek sieht das neue Hotel in Coburg im Rosengarten. So weit geht die Kammer nicht. » mehr

Gunnar Flessa bei der Arbeit in der Zerlegehalle. Foto: Judith Hobmaier

07.05.2019

Coburg

Neustadter Metzger im Fernsehen

Das Bayerische Fernsehen sendet am Montag, 13. Mai, um 20.15 Uhr "Mein Job - Dein Job; Oberfränkische Würstelverkäufer in den USA". » mehr

Barbara Kammerscheid kehrt SBC-Stadtratsfraktion den Rücken

07.05.2019

Coburg

Barbara Kammerscheid kehrt SBC-Stadtratsfraktion den Rücken

Nach dem Austritt von Martina Benzel-Weyh und Wolf-Rüdiger Benzel aus der Grünen-Stadtratsfraktion hat jetzt Barbara Kammerscheid (Foto) der SBC-Fraktion den Rücken gekehrt. » mehr

06.05.2019

Kronach

Regen der vergangenen Tage rettet Forstbestand

Kurze Atempause: Der Regen der vergangenen Tage rettete die Waldbesitzer und deren Forstbestand. » mehr

In wirtschaftlicher Schieflage: der Regiomed-Klinikverbund. Dazu beigetragen haben teilweise exorbitant hohe Honorare für Berater. Einige der Verträge werden jetzt daraufhin überprüft, ob sie eventuell strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen könnten.	Foto: Archiv Henning Rosenbusch

06.05.2019

Coburg

Anzeige gegen Ex-Manager von Regiomed

Bei Regiomed sind offenbar Millionen von Euro regelrecht "verbrannt" worden. Wegen des Verdachts der Untreue ist jetzt Strafanzeige gestellt worden. » mehr

Bei der Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Coburg-Ost wurde Dr. Giorgio Cumbert für 40-jährige Mitgliedschaft mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet, von links: René Boldt, Vorsitzender Jan Pussert, Jubilar Dr. Giorgio Cumbert und 2. Bürgermeisterin Birgit Weber. Foto: Hans Haberzettl

05.05.2019

Coburg

BGS-Gelände: Weber wehrt sich gegen Vorwürfe

Kommunale Brennpunktthemen haben bei der Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Coburg-Ost im Gasthof Fink in Lützelbuch im Fokus gestanden. » mehr

03.05.2019

Kronach

Landrat lädt zur Infoveranstaltung

Mitte Mai informiert das Landratsamt über die Ergebnisse der Lärm- Messung am Windpark Hain. Für die Anwohner ist dieser Schritt längst überfällig. » mehr

Die Trainingsgruppe vier dehnt sich vor dem Start. Kurs-Organisator Wolfgang Gieck (links) leitet die Sportler an.

01.05.2019

Regionalsport

Der lange Weg zum großen Ziel

41 Teilnehmer des Kurses "Fit für 10" wollen sich für den Veste-Lauf am 7. Juli in Form bringen. Zwei von ihnen berichten von ihren ersten Eindrücken nach dem Start auf dem Gelände des TV 1848 Coburg. » mehr

Ortsbildprägende Gebäude sollen am Güterbahnhofgelände erhalten bleiben; die Architektur soll sich an diesen Häusern orientieren, sagt Petra Schneider, Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion. Sie widerspricht auch damit Befürchtungen, dass aus dem Areal ein "banales Gewerbegebiet" werden soll.	Foto: Frank Wunderatsch

27.04.2019

Coburg

"Stadt der Zukunft" statt "banales Gebiet"

Petra Schneider hält daran fest, dass die Entwicklung des Schlachthof- und Güterbahnhofgeländes nicht privaten Investoren überlassen werden darf. Der Stadtrat müsse die Planung steuern. » mehr

27.04.2019

Feuilleton

Schabernack in Reimkultur

Der Wortakrobat Willy Astor kommt als "Jäger des verlorenen Satzes" nach Coburg. Wir verlosen Freikarten für die Wortsgaudi im Kongresshaus. » mehr

Ein Augsburger beim "Coburgern": Martin Droschke (links) hat in Schafkopfrunden eine ganz spezielle Beschimpfung der "Residenzler" aufgespürt. Foto: Ungelenk

25.04.2019

Feuilleton

Von Meebrunzern und Totenschiebern

Von wegen maulfaul: Wie einfallsreich Franken ihre Nachbarn beschimpfen, zeigt Martin Droschkes witzig-schlauer Reiseführer. Und er erklärt die historischen Hintergründe. » mehr

Frührente

24.04.2019

Wirtschaft

Arbeitgeber sehen Fachkräftemangel durch Frührente verstärkt

Hunderttausende Arbeitnehmer sind abschlagsfrei mit mindestens 63 in Rente gegangen. Arbeitgeberverbände warnen vor einer Ausweitung des Fachkräftemangels. Es gibt aber auch andere Stimmen. » mehr

In Lohhof in überragender Form: Daniel Götz.	Foto: privat

22.04.2019

Regionalsport

Daniel Götz läuft überragend

Lohhof/Neustadt - Der Wildenheider und für den SV Bergdorf-Höhn startende Langläufer Daniel Götz befindet sich in einer starken Frühform. » mehr

Dr. Olaf Huth (rechts) wäre bereit an Notre Dame aktuelle Scanns anzufertigen.	Foto: Wunderatsch

19.04.2019

Coburg

Hilfe aus Coburg für Notre Dame

Professoren aus Coburg und Bamberg könnten nach dem Brand Schwachstellen im Mauerwerk finden. Ministerpräsident Söder ist eingeschaltet. » mehr

14.04.2019

Coburg

Überrascht und enttäuscht

Zum Artikel "Thumser wechselt von der SPD zur ÖDP" ( Neue Presse vom 10. » mehr

12.04.2019

Kronach

Wundervoller Tag für Teuschnitz

Minister Hans Reichhardt überbringt persönlich den Förderbescheid zum Umbau des "Schwarzen Kreuzes". Die Arnikastadt erhält vom Freistaat rund 4,7 Millionen Euro. » mehr

Der umstrittene Flyer der Wählergruppe "Gut für Grub". Nach der Kritik an diesem Prospekt lädt Bürgermeister Jürgen Wittmann die Fraktionen des Gemeinderats an einen "Runden Tisch" ein.

11.04.2019

Coburg

Bürgermeister reicht Gegnern die Hand

Jürgen Wittmann muss sich von CSU, SPD und Freien Wählern in Grub am Forst viel Kritik anhören. Jetzt lädt er sie zu einem "Runden Tisch" ein. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".