Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

NEUE PRESSE

Dr. Jürgen Müller, Vorstandsvorsitzender des Vereins Hilfe für Nachbarn Coburg (links), und Jana Lindner-Okrusch von der Sparkasse Coburg-Lichtenfels (rechts) freuen sich, dass Hans-Joachim und Ulrike Hirsch die Hans-Joachim-Hirsch-Stiftung errichtet haben. Deren Erlös fließt Hilfe für Nachbarn zu. Der Jahresertrag ist die mit Abstand höchste Einzelzuwendung, die der Verein erhält.	Foto: Braunschmidt

06.12.2019

Coburg

Coburger hilft Coburgern

Hans-Joachim Hirsch errichtet eine Stiftung. Der Erlös kommt dem Verein Hilfe für Nachbarn zugute. » mehr

04.12.2019

Kronach

Dr. Schneider produziert ab 2020 bei Loewe

Kommendes Jahr möchte das Unternehmen mit der Produktion neuer Bauteile beginnen. Ein Wandel im Autobau macht das nötig. » mehr

06.12.2019

Kronach

Regierung begrüßt Hisense-Pläne für Loewe

Politiker aus Bayern und dem Bund sagen dem Interessenten für Loewe ihre Hilfe zu. Er möchte Arbeitsplätze in Kronach schaffen. Doch lassen die Gläubiger das auch zu? » mehr

Die Straße zur Hermann-Grosch-Volksschule wurde in der jüngsten Bürgerversammlung zum Politikum.

03.12.2019

Coburg

Interessengemeinschaft für Schulweg-Sperrung

Um die Zufahrt zur Hermann-Grosch-Grundschule und zur Turnhalle in Weitramsdorf ist ein heftiger Streit entbrannt. » mehr

Mit der Kampagne "Ich kauf in der Region" bricht die Verlagsgruppe Hof/Coburg/Suhl/Bayreuth (HCSB) eine Lanze für den stationären Handel. Der Appell an die Verbraucher: Habt einfach wieder Lust vor Ort einzukaufen - und zwar bei den Menschen, denen ihr vertrauen könnt.	Foto: Adobe Stock/jackfrog

02.12.2019

Wirtschaft

"Einkaufen muss wieder Herzenssache sein"

Mit einer neuen Kampagne rollen Frankenpost, Neue Presse Coburg und Nordbayerischer Kurier dem lokalen Handel den roten Teppich aus. Es geht um mehr als nur kurzfristig bessere Umsätze. » mehr

Zum swingenden Weihnachtskonzert lädt Tom Gaebel am 11. Dezember ins Kongresshaus Rosengarten ein.

29.11.2019

Feuilleton

Interview

Tom Gaebel und seine Big-Band präsentieren "A Swinging Christmas" im Coburger Kongresshaus. Ein Mutiger darf zum Duett auf die Bühne - aber nicht spontan. » mehr

Die SG Nordhalben will sich nicht mit einem vom Kreissportgericht verhängten Punktabzug abfinden. Man fühlt sich zu Unrecht bestraft und will um eine Revision des Urteils kämpfen.	Symbolfoto: dpa

28.11.2019

Regionalsport

Die Frage nach Recht und Gerechtigkeit

Der Spielabbruch in Windheim vom September zieht eine zweijährige Sperre des TSV-Torhüters und eine Wertung gegen die SG Nordhalben nach sich. Die Gäste verstehen den Punktabzug nicht. » mehr

Foto: Studio_East Adobe Stock

27.11.2019

Hassberge

Freispruch für angeblichen Grapscher

Eine 27-Jährige hat einem 70-Jährigen vorgeworfen, sie an der Brust berührt zu haben. Der Mann wies die Vorwürfe als falsch zurück. » mehr

Stars und viel versprechende Newcomer der Jazz- und Weltmusikszene holt Antoinetta Bafas (rechts) nach Coburg und bietet ihnen gemeinsam mit Daniela Ströhlein bei "Leise am Markt" eine ganz besondere Location. Foto: Ungelenk

27.11.2019

Feuilleton

Die Musik-Oase

Die Atmosphäre, die Akustik, das Niveau: das "Leise am Markt" begeistert Publikum und Künstler. Seit fünf Jahren bietet es ein Forum nicht nur für erstklassigen Jazz. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

25.11.2019

Aus der Region

Statt WhatsApp: PushNews per Browser

Die aktuellsten Meldungen aus Oberfranken gibt es weiterhin auf dem Mobiltelefon. Die Neue Presse stellt sie als Push-Nachrichten zu - und nicht mehr via Whatsapp. » mehr

Liam McCormick

23.11.2019

Feuilleton

Liam McCormick solo in der Sonderbar

Coburg - Am 1. » mehr

Diskutierten über die Herausforderungen für die oberfränkische Wirtschaft in einer globalisierten Welt: VBW-Bezirksgeschäftsführer Patrick Püttner, Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Frankenpost und Neue Presse , Thomas Kaeser, Chef der Firma Kaeser Kompressoren und Vorstandsvorsitzender der VBW-Bezirksgruppe Oberfranken, sowie Professor Christoph Kaserer von der TU München (von links). Foto: Mathias Mathes

21.11.2019

Wirtschaft

Starkes Bekenntnis zum Freihandel

Brexit, Handelskonflikte, wachsender Druck durch Digitalisierung - das globale Umfeld für die oberfränkische Wirtschaft ist rauer geworden. » mehr

Ruth Unz beim Frühstück. Sie isst jeden Morgen zum Frühstück nur Salat mit Zitrone und Olivenöl, um jung und gesund zu bleiben. Foto: Batzner

21.11.2019

Hassberge

Raketen-Alarm beim Frühstück

Der 21-jährige Politikstudent Jan Batzner aus Ebern lebt derzeit für ein Auslandssemester in Tel Aviv. Er wohnt bei der Israelin Ruth Unz und sitzt gerne mit ihr zusammen. » mehr

21.11.2019

Coburg

Vorerst keine Übertragung aus dem Rathaus

Maximilian Forkel und Kurt Knoch (CSU/JC) haben beantragt, Sitzungen des Coburger Stadtrats live im Internet zu übertragen. » mehr

Kommt es doch noch zum Bürgerentscheid? Ein zweites Bürgerbegehren soll nun erfolgreich sein. Foto: dpa

18.11.2019

Hassberge

BI startet zweiten Versuch

Die "Bürgerinitiative gegen Hochregallager Eyrichshof" sammelt noch einmal Unterschriften: Diesmal soll es mit dem Bürgerbegehren klappen. » mehr

14.11.2019

Coburg

Mit dem Kindergarten zum NP-Christkind

Drei Kindergarten-Gruppen aus der Region können am 3. Dezember das Christkind bei der Neuen Presse treffen. Wer dabei sein will, greift am besten zu Buntstift oder Farbkasten. » mehr

Der Führungszirkel der Senioren-Union war vom Druckzentrum beeindruckt. Das Bild zeigt die Gruppe zusammen mit dem früheren Technischen Leiter der Frankenpost, Gerhard Knörnschild (Dritter von links) und Wirtschaftsressortleiter Matthias Will (Achter von links). Foto: Monika Teschner

14.11.2019

Wirtschaft

Senioren-Union diskutiert mit Wirtschaftsredaktion

Hof/Coburg - Die Senioren-Union (SU) Oberfranken hat bei ihrem Besuch in unserer Zeitung ein großes Interesse an Wirtschaftsthemen gezeigt. Das Führungsteam mit Jürgen W. » mehr

Standortfragen

12.11.2019

Coburg

Standortfragen

Einmal mehr wird in Coburg über ein neues Hotel diskutiert. Michael Stoschek hätte es gerne im Rosengarten. Das stößt auf Widerspruch. » mehr

Christoph Kaserer

11.11.2019

Wirtschaft

Oberfrankens Wirtschaft und der Welthandel

ntspannt sich der Handelskonflikt zwischen den USA und China? Stabilisieren sich die Finanzmärkte? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen gibt der renommierte Ökonom Christoph Kaserer von de... » mehr

Strahlende Gesichter bei der Preisverleihung in den Räumen der Selber Firma Rapa (von links): Hochschul-Präsident Professor Jürgen Lehmann, Laudator Michael Bitzinger, Zweitplatzierter Professor Dietmar Wolff, Dr. Roman Pausch, Vorstandsmitglied der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule Hof, Siegerin Professorin Ariane Hedayati, Drittplatzierter Professor Marco Linß, Laudator Matthias Will, die Sonderpreis-Gewinner Professorin Christine Brautsch und Timo Ahlborn, Dr. Dorothee Strunz, Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule Hof, Jörg Wurzbacher, der einen Vortrag zum Thema Digitalisierung hielt, und Reinhard Schlechte, Mitglied der Rapa-Geschäftsleitung. Foto: Florian Miedl

09.11.2019

Wirtschaft

Frische Ideen für eine moderne Lehre

Die Hochschule Hof will Studierende fit für die digitale Arbeitswelt machen. Ein Wettbewerb für innovative Konzepte in der Lehre soll dazu beitragen. » mehr

Die Prügelstube befand sich in der Rosengasse 1, in der "alten Herberge". Das Gebäude wurde 1937 abgerissen und durch ein neues ersetzt.

08.11.2019

Coburg

Schmerzensschreie hallten durchs Rathaus

In der Rosengasse 1 war die Prügelstube. Die NSDAP ließ dort 1933 Juden und Andersdenkende foltern. Akten erzählen ihre Geschichte. » mehr

Ausgegrenzt: Artikel 5 Grundgesetz

Aktualisiert am 07.11.2019

Oberfranken

Ausgegrenzt

Über den Besuch von US-Außenminister Mike Pompeo in Mödlareuth berichten wir nicht. Aus diesem Grund. » mehr

Anmutig und virtuos malt Irina Titova bewegende Geschichten - nur mit Sand. Am 12. November gibt sie eine Exklusiv-Vorstellung bei der Neuen Presse.

06.11.2019

Region

"Queen of Sands" live in der NP !

Die Sand-Künstlerin Irina Titova malt exklusiv für unserer Leserinnen und Leser. Wir verlosen Freikarten für die faszinierende Performance. » mehr

Hat das Kongresshaus Rosengarten eine Zukunft? Ist die Ausrichtung von Kongressen in diesem Haus überhaupt gefragt? Oder soll es für den Neubau eines Kongresshotels abgerissen werden? Solchen Fragen ging die SPD-Stadtratsfraktion gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern nach.

04.11.2019

Region

SPD stellt Hotelstandort auf den Prüfstand

Das Projekt in der Südstadt bleibt umstritten. Die Stadtratsfraktion der Sozialdemokraten will Grundsätzliches geklärt haben. » mehr

"Wart a-moll" spielt zum Tanz auf

25.10.2019

Region

"Wart a-moll" spielt zum Tanz auf

Bei der Kneipennacht der Neuen Presse am Samstag, 2. November, laden "Wart a-moll" ab 20.30 Uhr im "Number Two" zum Tanzen, Feiern oder einfach nur zum Zuhören ein. Die Band begeistert mit ausgewählte... » mehr

Hunger auf Rock, Punk und Metal?

24.10.2019

Region

Hunger auf Rock, Punk und Metal?

Nur mit Mandoline, Ukulelen-Bass und Gitarre bringt "Mandowar" bei der Kneipennacht der Neuen Presse am Samstag, 2. November, ab 20.30 Uhr im "Hungry Highlander" Songs der größten Rockbands der Welt a... » mehr

Im Jugendzentrum (JUZ) Domino spielen bei der Kneipennacht der Neuen Presse am Samstag, 2. November, ab 20.30 Uhr gleich drei Bands. Den Anfang macht "Jack Torrance" (links).

23.10.2019

Region

NP-Kneipennacht: Drei Bands live im JUZ

Im Jugendzentrum (JUZ) Domino spielen bei der Kneipennacht der Neuen Presse am Samstag, 2. November, ab 20.30 Uhr gleich drei Bands. Den Anfang macht "Jack Torrance" (links). » mehr

Tango, Valse Musette, Flamenco, Jazz und liebevoll entstaubte Filmmusik verschmelzen die Musiker von Quadro Nuevo zu ihrer ganz eigenen Weltmusik.

23.10.2019

NP

Auf Tuchfühlung mit den Stars

Die Sonneberger Jazztage feiern ihren 33. Jahrgang. Quadro Nuevo eröffnen das Festival, der Pianist Joja Wendt lässt als Stargast das G-Haus wackeln. » mehr

Marcel Auermann

22.10.2019

Oberfranken

Marcel Auermann wird neuer Chefredakteur

Marcel Auermann (42) wird am 1. Januar 2020 Chefredakteur der Verlagsgruppe Hof/Coburg/Suhl/Bayreuth. » mehr

Schnurr-Kur für Rockabilly-Fans

22.10.2019

Region

Schnurr-Kur für Rockabilly-Fans

Die 13. Neue Presse Kneipennacht bietet am Samstag, 2. November, 17 Bands in 15 Locations. Mit dabei: Restless Cats. » mehr

Für eine ruhige Hand im Umgang mit Wertpapieren plädiert Norbert Betz von der Börse München.

11.10.2019

Region

Der kühle Kopf gewinnt

Wertpapierprofi Norbert Betz gibt in Coburg Tipps, wie man als Privater mit Aktien Geld verdient: Man brauche vor allem Besonnenheit, aber eben auch ein bisschen Glück. » mehr

Gone Ruby rocken Williams Pub

10.10.2019

Region

Gone Ruby rocken Williams Pub

Die 13. Neue Presse Kneipennacht bietet am Samstag, 2. November, 17 Bands in 15 Locations. Mit dabei sind ab 20 Uhr auch Gone Ruby im Williams Pub. » mehr

Lastwagen fährt auf Fahrzeuge auf

09.10.2019

Deutschland & Welt

Limburger Unfallfahrt wirft weiterhin Fragen auf

Die Ermittler befragen in dem Fall Zeugen und untersuchen Beweismaterial. Doch das Rätseln dauert an: Was trieb einen 32-Jährigen dazu, mit einem Lkw mehrere Autos zu rammen? » mehr

Mit 1,36 Promille Alkohol in der Blutbahn baute ein damals 19-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis in der Nacht zum Ostersamstag dieses Jahres in Rügheim einen spektakulären Unfall. Archivfoto: Christian Licha

08.10.2019

Region

Fahrt ins Beet hat ein Nachspiel

Ein 19-Jähriger hatte sich mit 1,36 Promille am Steuer überschlagen und war in einem Gartenbeet gelandet. Den Strafbefehl dafür akzeptierte er nicht, jetzt stand er vor Gericht. » mehr

Blechknäuel

08.10.2019

Deutschland & Welt

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen von Limburg erlassen

Der Lkw-Vorfall von Limburg ruft Erinnerungen an den Terroranschlag in Berlin wach - aber auch an den Amoklauf eines psychisch labilen Mannes in Münster. Die Hintergründe sind noch offen, aber nach un... » mehr

Lastwagen aufgefahren

07.10.2019

Deutschland & Welt

Lastwagen fährt auf Fahrzeuge auf: 17 Verletzte in Limburg

An einer Ampel im hessischen Limburg fährt ein Mann einen Lastwagen auf mehrere Autos auf. Es gibt viele Verletzte. Die Hintergründe sind zunächst unklar. Der Fahrer wird festgenommen. » mehr

Bei einem Waldschadens-Forum hörten sich kürzlich Interessierte die Ausführungen von Forstdirektor Hans Stark und Forstexperte Andreas Kiraly (3. und 2. von links) an. Eingeladen hatte Oliver Kunkel (4. von rechts), der Initiator der Kampagne "Heimat".	Foto: Harald Kuhn

06.10.2019

Region

"Wir wollen die Menschen zusammen bringen"

Die Initiative "Heimat" will das Engagement der Bürger in Klimaschutz und Nachhaltigkeit fördern. Der Kopf der Bewegung, Oliver Kunkel, sieht dies als einzigen Weg in eine lebenswerte Zukunft. » mehr

06.10.2019

Region

Bereitschaftspraxis hilft der Notaufnahme

Seit einem Jahr gibt es die neue Anlaufstelle in der Kronacher Klinik. Was gut läuft und was verbessert werden muss, erklären Gesundheitsexperten. Die Neue Presse zieht Bilanz. » mehr

Michael Stoschek weist die Kritik von Alt-Oberbürgermeister Norbert Kastner zurück, die dieser in einem ARD-Interview geäußert hatte. Dabei ging es auch um die Erweiterung von Brose am Standort Coburg.	Foto: Brose

02.10.2019

Region

"Verwirrende Behauptung"

Michael Stoschek antwortet auf die Kritik von Norbert Kastner. Der Brose-Chef sieht beim Alt-Oberbürgermeister einen "Gedächtnisverlust". » mehr

26.09.2019

Region

Abriss und Aufbruch

Seit 2013 sind mehr als drei Millionen Euro in die Umgestaltung Lauensteins geflossen. So hat sich ein neuer Dorfmittelpunkt entwickelt, der Initiativen vor Ort stärker fördert. » mehr

Musikvereine aus der Region, Sponsoren, das Landestheater Coburg, die Band des Spider Murphy Musicals und natürlich die OPAS werden von Freitag, 4. Oktober bis Sonntag, 6. Oktober, die Wiesn nach Coburg holen.

25.09.2019

Region

Coburgs eigene Wiesn

Spider Murphy Party, OPA, Zeltmusik und ein verkaufsoffener Sonntag: In der Stadt laufen die Vorbereitungen für ein ganz besonderes Wochenende auf Hochtouren. » mehr

ASB-Fahrdienstleiter Rüdiger Fischer zeigt einen der kaputten Reifen - Resultat der Anschläge, die ein Unbekannter verübt hat. Foto: NEWS5/Merzbach

25.09.2019

Region

Bange Blicke auf die Reifen

Seit Mitte August hat ein Unbekannter 13 Fahrzeuge des ASB heimtückisch attackiert. In der Hilfsorganisation ist man entsetzt. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

21.09.2019

Region

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 15. September 1979: Die "Stoppt-Strauß-Plakette", mit der vornehmlich junge Leute gegen den Kanzlerkandidaten der Union mobilmachte, entfachte einen bis heute einmalig scharfen Wahlkampf. » mehr

Heute ist es chaotisch: Wenn mehrere Lastwagen am Ahorner Berg auf die Bundesstraße 4 abbiegen wollen, müssen die dahinter wartenden Autofahrer viel Geduld mitbringen. Durch den Bau einer Ampel verspricht sich die Gemeinde eine wesentliche Verbesserung.

19.09.2019

Region

Ahorn sieht nur Vorteile bei B4-Ausbau

Bürgermeister Finzel kann die Entscheidung des Bausenats der Stadt nicht verstehen. Verkehrssicherheit und Hochwasserschutz würden besser werden. » mehr

Interview mit: Sarah Schimmel, Pfarrerin Gleisenau

19.09.2019

Region

"Menschen sind immer noch auf der Suche nach Gott"

Sarah Schimmel heißt die Nachfolgerin von Pfarrer Volkmar Gregori. Als neue Pfarrerin in Gleisenau will sie eine junge und offene Kirche leben. » mehr

Gewalttäter müssen lange ins Gefängnis

13.09.2019

Region

Gewalttäter müssen lange ins Gefängnis

"Saat des Bösen": Die beiden Angeklagten zeigen Reue. Trotzdem erhalten sie Freiheitsstrafen von vier und fünf Jahren. » mehr

Im November 2018 präsentierten Kommunalpolitiker aus Stadt und Land symbolische Stromkreuze, um damit überall im Coburger Land gegen neue Trassen zu demonstrieren. Die meisten sind mittlerweile wieder eingesammelt, weil das Thema als erledigt galt. Müssen sie jetzt wieder herausgeholt werden?	Foto: NP-Archiv

10.09.2019

Region

Meeder will weiter gegen Stromtrassen kämpfen

Im Gemeinderat sieht man keinen Grund dafür, von bisherigen Beschlüssen abzuweichen. Skeptisch sieht man die geplante Raststätte an der A 73. » mehr

Zerstörtes Auto

10.09.2019

Deutschland & Welt

Genauer Ablauf von SUV-Unfall in Berlin weiter unklar

Was geschah in den Sekunden vor dem tödlichen Unfall am Freitag in Berlin? Es gibt Zeugenaussagen und ein Video, aber noch keine Gewissheit. » mehr

Erwartungsvoll und auch ein bisschen aufgeregt saßen die Abc-Schützen vor 60 Jahren im Klassenzimmer der Coburger Pestalozzischule. 30 von ihnen haben sich jetzt wieder getroffen. Foto: Privat

09.09.2019

Region

Mit der Schiefertafel auf der Schulbank

30 Männer und Frauen haben ein besonderes Jubiläum gefeiert: Sie wurden vor 60 Jahren in der Pestalozzischule eingeschult. Dazu reisten prominente Gäste an. » mehr

Rekordbeteiligung beim Putzen der Itz

09.09.2019

Region

Rekordbeteiligung beim Putzen der Itz

"An die Arbeit, kommt mir gesund wieder!" Mit diesen Worten schickte Oberbürgermeister Norbert Tessmer kürzlich 159 freiwillige Helfer im Alter von drei bis 84 Jahren früh um 9 Uhr los und gab damit d... » mehr

Der Biber ist mittlerweile überall im Coburger Land zu Hause. Das Nagetier bringe mehr Nutzen, als es Schaden verursache, sagt Biberberater Jörg Fischer. Foto: Jillian - stock.adobe.com

06.09.2019

Region

Auf der Spur der Biber

Das Nagetier verändert im Coburger Land das Leben in Flüssen und Bächen, haben Angelvereine jüngst erklärt. Stimmt das? Jörg Fischer hat Antworten. » mehr

Hiltraud Limmer mit 18 Jahren auf dem Fußweg zur Bergmühle. Der Gasthof lag direkt an der Grenze zur ehemaligen DDR. Foto: Gerhard Limmer

06.09.2019

Region

Mit der Kamera live dabei

Trabbischlangen, Menschenmassen, Willkommensschilder: Gerhard Limmer war bei der Grenzöffnung hautnah dabei. Sein Film ist eine Zeitreise in die Monate der Wende. » mehr

^