Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

POLIZEI

Busunfall nahe Zürich

vor 1 Stunde

Brennpunkte

Bus nach Düsseldorf bei Zürich verunglückt

Böses Ende einer Busreise: Auf halbem Weg von Italien nach Deutschland verunglückt ein Reisebus am frühen Sonntagmorgen bei der Anfahrt auf Zürich. Womöglich fuhr er zu schnell. » mehr

vor 5 Stunden

Schlaglichter

Verdächtiger nach Angriffen auf Frauen schweigt zu Vorwurf

Der nach den Angriffen auf drei Frauen in Nürnberg gefasste Tatverdächtige hat sich bisher nicht zu den Vorwürfen geäußert. Er habe bei seiner Festnahme gestern Morgen ganz in der Nähe der Tatorte ein... » mehr

vor 1 Stunde

Schlaglichter

Drei Tote bei missglücktem Überholmanöver auf Bundesstraße

Bei einem missglückten Überholmanöver auf einer Bundesstraße in Thüringen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Nach bisherigen Ermittlungen sei ein Auto beim Überholen in den Gegenverkehr geraten un... » mehr

Polizei

vor 5 Stunden

Lichtenfels

Betrunkener entblößt sich vor der Polizei

Bei der Weihnachtsfeier zu tief ins Glas geschaut hatte ein Mann in Michelau. Erst torkelte er über die Straße, dann entblößte er sich vor der Polizei. » mehr

Böller verursachen Panik im Einkaufszentrum

vor 5 Stunden

Brennpunkte

Böller verursachen Panik im Einkaufszentrum

Mitten im Rummel der Vorweihnachtszeit ertönt in einem Einkaufszentrum plötzlich ein lauter Knall. Menschen geraten in Panik, bis die Polizei beruhigt: Jugendliche haben einen Böller gezündet. Doch ha... » mehr

vor 7 Stunden

Bayern

Nicht angeschnallt und betrunken: Unfall

Ein 37 Jahre alter Autofahrer aus Oberfranken hat sich bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend lebensgefährlich verletzt. Der Mann aus Hohenberg an der Eger (Landkreis Wunsiedel) war nicht angeschnal... » mehr

Ein Krankenwagen mit Blaulicht

vor 7 Stunden

Bayern

Autofahrer kracht in Leitplanke und stirbt

Ein 38-Jähriger ist am Sonntag in Oberfranken mit seinem Wagen gegen eine Leitplanke gekracht und gestorben. Der Mann aus dem Landkreis Wunsiedel war in Richtung Weißenstadt unterwegs, als er aus noch... » mehr

vor 7 Stunden

Schlaglichter

Polizei dankt Bevölkerung nach Festnahme in Nürnberg

Nach der Festnahme eines Verdächtigen wegen der Angriffe auf drei Frauen in Nürnberg lobt die Polizei die Bevölkerung. Insbesondere bedankten sich die Beamten auf Twitter «für die Vielzahl an eingegan... » mehr

Polizei-PK in Nürnberg

vor 2 Stunden

Brennpunkte

Polizei fasst mutmaßlichen Messerangreifer von Nürnberg

Schneller Fahndungserfolg: Nach den Messerattacken auf drei Frauen in Nürnberg sind sich die Ermittler sicher, den mutmaßlichen Täter geschnappt zu haben. Er ist für die Polizei kein Unbekannter: Die ... » mehr

Blaulicht

vor 9 Stunden

Coburg

Zeugen gesucht: Unfall endet mit Ohrfeige

Am Samstagnachmittag rastete ein 43-Jähriger nach einem Verkehrsunfall aus und verpasste dem vermeintlichen Verursacher eine Ohrfeige. » mehr

Polizei

vor 9 Stunden

Coburg

Versöhnung gescheitert: Beziehungsstreit eskaliert erneut

Backblech gegen die Stirn, Messer in die Hand: Eigentlich wollte sich ein Paar in Neustadt bei Coburg versöhnen. Doch die Feier endete erneut mit einem Polizeieinsatz. » mehr

Polizei

vor 48 Minuten

Bayern

Beziehungsdramen: eine Tote und eine Verletzte

In Altdorf wird eine Frau tot in ihrem Haus gefunden. Die Polizei geht von einem Beziehungsdrama aus und ermittelt gegen den Lebensgefährten. Auch in München gab es eine Beziehungstat. Eine Frau erlei... » mehr

Blaulicht

vor 9 Stunden

Bayern

Streit in München: Mann verletzt Ehefrau mit Messer

Bei einem Ehestreit in München-Riem hat ein Mann seine Frau mit einem Messer verletzt. Am Samstagabend gegen 22.00 Uhr seien mehrere Einsatzkräfte der Polizei im Umfeld des Messegeländes ausgerückt, e... » mehr

vor 11 Stunden

Schlaglichter

Frauen niedergestochen - Herrmann berichtet zu Festnahme

Nach den teils lebensgefährlichen Angriffen auf drei Frauen in Nürnberg ist ein Tatverdächtiger gefasst. Die Ermittler nahmen den 38-Jährigen Deutschen gestern fest, dem sie über einen DNA-Abgleich au... » mehr

vor 14 Stunden

Schlaglichter

Ermittler informieren nach Angriffen auf Frauen in Nürnberg

Im Fall der Angriffe auf drei Frauen in Nürnberg wollen die Ermittler am Mittag erste Erkenntnisse bekanntgeben. Auch der bayerische Innenminister Joachim Herrmann wird an der Pressekonferenz teilnehm... » mehr

vor 15 Stunden

Schlaglichter

Weniger «Gelbwesten» bei Protesten in Frankreich

Am Protest der «Gelbwesten» haben sich in Frankreich gestern weniger Menschen beteiligt als am Wochenende davor. Nach offiziellen Angaben waren landesweit rund 66 000 Menschen auf der Straße. » mehr

Joachim Herrmann

vor 4 Stunden

Bayern

Herrmann: Polizeipräsenz nach Messerattacken war wichtig

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat nach der Festnahme des mutmaßlichen Messerstechers von Nürnberg das Vorgehen der Polizei gelobt. » mehr

vor 16 Stunden

Schlaglichter

Vermutlich Kohlenmonoxid-Vergiftung - Vater und Sohn tot

Ein 81-Jähriger und sein Sohn sind im saarländischen Spiesen-Elversberg tot aufgefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen starben die beiden an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Das teilte die Polizei S... » mehr

vor 21 Stunden

Schlaglichter

Verdächtiger nach Angriffen auf drei Frauen gefasst

Im Fall der Stichattacken auf drei Frauen in Nürnberg ist ein Verdächtiger gefasst worden. Ein 38-jähriger Deutscher sei aufgrund eines DNA-Abgleichs als dringend tatverdächtig festgenommen worden, te... » mehr

vor 21 Stunden

Schlaglichter

Böller verursachen Panik im Einkaufszentrum

In einem Dortmunder Einkaufszentrum haben gezündete Böller Hunderte Menschen in Angst und Schrecken versetzt. Durch den Knall gerieten zahlreiche Besucher und Kunden in Panik und verließen fluchtartig... » mehr

Panik im Einkaufszentrum

vor 19 Stunden

Brennpunkte

Böller verursachen Panik in Dortmunder Einkaufszentrum

Es ist der dritte Adventssamstag, das Einkaufszentrum mitten in der Dortmunder Innenstadt ist gerammelt voll als es plötzlich knallt. Besucher geraten in Panik - jemand hat Böller gezündet. » mehr

vor 22 Stunden

Schlaglichter

Verdächtiger nach Angriffen auf drei Frauen gefasst

Nach den Angriffen auf drei Frauen in Nürnberg ist ein Verdächtiger gefasst worden. Ein 38-jähriger Mann sei aufgrund eines erfolgten DNA-Abgleichs als dringend tatverdächtig festgenommen worden, teil... » mehr

Polizei Blaulicht

vor 22 Stunden

Bayern

Verdächtiger nach Angriffen auf drei Frauen gefasst

Binnen weniger Stunden greift ein Unbekannter drei Frauen in Nürnberg an und verletzt sie schwer. Danach flüchtet er. Fieberhaft sucht die Polizei nach dem Täter. Nun hat sie einen Mann gefasst. » mehr

Särge

15.12.2018

Kronach

Flüchtlinge verstecken sich zwischen leeren Särgen

Der Lastwagenfahrer hörte in Küps plötzlich Stimmen: Zwischen leeren Särgen hatten sich zwei Flüchtlinge versteckt. » mehr

Aktualisiert am 15.12.2018

Oberfranken

Bei Marktredwitz: Boot kippt auf die A93

Ungewöhnlicher Unfall auf der A 93 am Samstagmittag: Ein Boot kippte zwischen den Ausfahrten Pechbrunn und Marktredwitz-Süd auf die Fahrbahn. » mehr

Speditionen müssen jetzt noch mehr Aufwand betreiben, um die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter zu erfassen. Deutsche Spediteure ärgern sich zudem darüber, dass der Mindestlohn nun doch nicht für ausländische Firmen gilt, wenn sie Deutschland nur im Transit durchqueren. "Ob die dann doch hier irgendwo abladen, kann doch keiner kontrollieren", kritisiert der Kulmbacher Unternehmer Michael Möschel und verweist auf den Mindestlohn in Polen, der für Lkw-Fahrer unter drei Euro liegt.

15.12.2018

Oberfranken

Fichtelgebirge: Fünf Männer flüchten von Lkw

Drei Jugendliche und zwei Erwachsene haben Polizeibeamte am Freitag im Fichtelgebirge aufgegriffen. Sie reisten offenbar in einem Lkw illegal nach Deutschland ein. Den Lastwagenfahrer nahmen die Poliz... » mehr

15.12.2018

Region

29-Jähriger mit Auto in Fluss gestürzt und gestorben

Rettungskräfte haben einen toten Autofahrer aus einem Seitenarm der Vils im niederbayerischen Velden geborgen. Spaziergänger hätten am Samstagmorgen das Unfallauto auf dem Dach liegend in dem Fluss » mehr

Geistlicher

vor 9 Stunden

Deutschland & Welt

Orthodoxe Nationalkirche in der Ukraine gegründet

Für die Ukraine ist es der Aufbruch in religiöse Eigenständigkeit ohne Moskau: Das Land bekommt eine eigene orthodoxe Kirche. Die russische Kirche wehrt sich gegen den Verlust vieler ihrer Gläubigen. » mehr

Rettungswagen

15.12.2018

Region

85-Jähriger bei Schneiden von Ästen schwer verletzt

Ein 85-jähriger Mann ist beim Schneiden von Baum-Ästen im Landkreis Regensburg schwer verletzt worden. Der Senior befand sich am Freitag in einer Gitterbox, die in vier Meter Höhe hing. » mehr

Brennpunkt Steinweg: Die Polizei führt jetzt öfter Kontrollen durch. Zu eine Verlängerung der Sperrzeit sagte der Stadtrat aber Nein.	Archivbild: Wunderatsch

15.12.2018

Region

Ärger im Steinweg: Polizei muss 37-Jährigen fesseln

Am frühen Samstagmorgen gegen3 Uhr wurden die Polizei zu einem Streit vor einem Lokal im Coburger Steinweg gerufen. Dort wollte ein betrunkener 37-Jähriger den verwehrten Einlass nicht akzeptieren. » mehr

Unfall mit Reisebus

15.12.2018

Region

20-Jähriger bei Zusammenstoß mit Reisebus schwer verletzt

Ein 20-jähriger Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem voll besetzten Reisebus schwer verletzt worden. Der Mann hatte ein Wendemanöver des 65-jährigen Fahrers des Reisebusses an der Auffahrt » mehr

15.12.2018

Deutschland & Welt

Fahndung nach Angriffen in Nürnberg

Nach den Angriffen auf drei Frauen in Nürnberg fahndet die Polizei weiter nach dem Täter. «Das Stadtgebiet wird von uns überwacht», sagte ein Polizeisprecher. Zahlreiche Beamte seien im Einsatz. Außer... » mehr

Polizei bei der Fahndung

15.12.2018

Region

Ex-Lebensgefährte wirft 39-Jährigem Figur an den Kopf

Am frühen Samstagmorgen ist ein bereits getrenntes Paar in einer Wohnung in Neustadt bei Coburg heftig in Streit geraten. » mehr

Polizei bei der Fahndung

vor 19 Stunden

Deutschland & Welt

Angriffe auf Frauen in Nürnberg: Verdächtiger festgenommen

Binnen weniger Stunden greift ein Unbekannter drei Frauen in Nürnberg an und verletzt sie schwer. Danach flüchtet er. Fieberhaft sucht die Polizei nach dem Täter. Nun hat sie einen Mann gefasst. » mehr

15.12.2018

Deutschland & Welt

Erneut Tausende bei Protesten gegen Ungarns Regierung

Zum dritten Mal in Folge sind in der Nacht Tausende Menschen durch die Budapester Innenstadt gezogen, um gegen die Regierung des rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban zu demonstrieren. » mehr

Voller Erfolg für die Bahn: In den ersten 100 Tagen der ICE-Neubaustrecke zwischen München und Berlin beförderte sie knapp 1,2 Millionen Fahrgäste. Die Fahrzeit auf den 623 Kilometern zwischen den beiden Metropolen beträgt mit der neuen Trasse laut Bahn im ICE-Sprinter knapp vier Stunden. Foto: M. Schutt/dpa

Aktualisiert am 15.12.2018

NP

ICE mit Steinen beworfen: Bahnstrecke stundenlang gesperrt

Nach einem Zwischenfall mit einem ICE in Höhe Langewiesen (Ilm-Kreis) war die Strecke fünf Stunden gesperrt. Polizei, Bundespolizei und Feuerwehren waren im Großeinsatz. » mehr

15.12.2018

Deutschland & Welt

Angriffe auf Frauen - Polizisten überprüfen Personen

Nach den Angriffen auf drei Frauen in Nürnberg sucht die Polizei weiter nach dem Täter. «Wir sind auch über die Nacht mit starken Kräften im Einsatz», twitterte die Polizei, die mehrere Personen überp... » mehr

15.12.2018

Deutschland & Welt

Suche nach Angreifer von Nürnberg läuft

In Nürnberg sucht die Polizei weiter nach dem Mann, der am Donnerstagabend drei Frauen teils lebensgefährlich verletzt hat. Auch über Nacht sei man im Einsatz, teilte die Polizei Mittelfranken bei Twi... » mehr

14.12.2018

Deutschland & Welt

Angriffe in Nürnberg - Polizisten überprüfen Personen

Nach den Angriffen auf drei Frauen in Nürnberg sucht die Polizei weiter nach dem Täter. «Wir sind auch über die Nacht mit starken Kräften im Einsatz», twitterte die Polizei Mittelfranken. » mehr

14.12.2018

Deutschland & Welt

Rattenkot in Küche in Schulkantinen Italiens

Bei einer Inspektion in mehr als 200 italienischen Schulkantinen ist einmal Rattenkot in der Küche und einmal ein Insekt im Sandwich gefunden worden. Von 224 landesweit untersuchten Schulküchen haben ... » mehr

Trickbetrüger legen ahnungslose Senioren derzeit mit einer Variante des Enkeltricks rein - und erleichtern sie um ihr Geld. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

14.12.2018

Oberfranken

Betrug im Namen der Polizei

Ermittler erklären, wie die neuste Masche organisierter Krimineller am Telefon läuft - und was die Ermittler daran besonders ärgert. » mehr

Arno Schneider

14.12.2018

Topthemen

49 Stunden Angst

Nach dem Tod von Chérif Chekatt löst sich Straßburg aus der Schockstarre. Aber das Attentat wird Spuren hinterlassen. » mehr

Horst Herold

14.12.2018

Deutschland & Welt

Ex-BKA-Präsident Horst Herold gestorben

In seine Amtszeit fiel der «Deutsche Herbst» und der Kampf gegen den RAF-Terrorismus. BKA-Chef Münch nennt Herold einen Visionär, dessen Ideen die Behörde noch heute tragen. Auch Bundesinnenminister S... » mehr

14.12.2018

Region

Prozess: Bedrohungs-SMS wird teuer

Ein schwieriges Verhältnis zwischen Mieter und Vermieterin gipfelt in einem Streit. Nun ging dieser vor Gericht weiter. » mehr

14.12.2018

Deutschland & Welt

Straßburg-Anschlag: Zahl der Todesopfer steigt auf vier

Drei Tage nach dem Terroranschlag in Straßburg ist die Zahl der Todesopfer von drei auf vier gestiegen. Ein weiteres Opfer ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft hirntot - das heißt, dass das Gehirn ... » mehr

Warndreieck

14.12.2018

Region

Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Lastwagen

Bei dem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ist ein 48-jähriger Autofahrer in Oberbayern tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, war er am Freitag mit seinem Wagen auf der Bundesstraße 12 » mehr

Handschellen liegen auf einem Tisch

14.12.2018

Region

Gewaltverbrechen in Straubing: Verdächtiger in Haft

Nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes in Straubing ist ein Tatverdächtiger verhaftet worden. Der 38-Jährige stammt aus dem persönlichen Umfeld des 62 Jahre alten Opfers, wie die Polizei am Freitag mit... » mehr

Rettungswagen im Einsatz

14.12.2018

Region

Mitarbeiterin versprüht Pfefferspray: Großeinsatz

Die Angestellte eines Würzburger Möbelhauses hat sich und 27 Kollegen mit Pfefferspray leicht verletzt - nach ersten Erkenntnissen aus Versehen. » mehr

Überall in der Coburger Innenstadt trifft man derzeit auf Verkäufer, die das Magazin "Streetworker" unters Volk bringen wollen. Foto: Norbert Klüglein

14.12.2018

Region

Das Geschäft mit der Hilfe

In Rheinland-Pfalz ist er verboten, in Coburg bekommt man ihn derzeit in der gesamten Innenstadt. Der Verkauf des "Streetworkers" ist umstritten. » mehr

Schülerin Monika F. aus Flossenbürg

14.12.2018

Region

Mutmaßlicher Mord an Schülerin: Ermittlungen nach 42 Jahren

Mehr als 42 Jahre nach dem Verschwinden eines Mädchens in der nördlichen Oberpfalz will die Polizei den mutmaßlichen Mord doch noch aufklären. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist im Fall der sei... » mehr

Von Toren und Senioren

15.12.2018

NP

Von Toren und Senioren

Zu den wenigen verlässlichen Lehren, welche die Menschheit aus ihrer vieltausendjährigen Geschichte - natürlich folgenlos - gezogen hat, zählt jene, dass Alter nicht vor Torheit schütze. Bestätigen ka... » mehr

Groß gefeiert aber nicht bezahlt hat ein frisch getrautes Ehepaar aus Coburg. Foto: Archiv

14.12.2018

Region

Hochzeit für lau

Im August hat sich ein Paar aus Coburg trauen lassen. Doch bis heute wurde offenbar die Hochzeitsfeier im Landhotel Steiner nicht bezahlt. Nun erstattet die Besitzerin Anzeige. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".