Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

REPRÄSENTANTENHAUS DER VEREINIGTEN STAATEN

16.10.2019

Schlaglichter

US-Repräsentantenhaus verurteilt Trumps Truppenabzug

Das US-Repräsentantenhaus hat den von Präsident Donald Trump angeordneten Truppenabzug aus Nordsyrien mit großer Mehrheit verurteilt. 354 Abgeordnete stimmten für eine entsprechende überparteiliche Re... » mehr

Dax

16.10.2019

Wirtschaft

Hoffnung auf Brexit-Einigung treibt Dax nach oben

Die Hoffnung auf eine bevorstehende Einigung zwischen der EU und Großbritannien im Brexit-Streit hat dem deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte weiter angetrieben. » mehr

McConnell und Trump

19.10.2019

Brennpunkte

Republikaner-Rüge für Trumps Syrien-Kurs

Die Entwicklungen in Nordsyrien bereiten weiter Sorgen. Die kürzlich vereinbarte Waffenruhe hält nicht überall. Und US-Präsident Trump bringt mit seinem Kurs zunehmend Leute aus den eigenen Reihen geg... » mehr

Parlamentssitzung in Hongkong - Tumulte

16.10.2019

Brennpunkte

Spannungen zwischen China und USA wegen Hongkong

Der US-Kongress will die Demokratiebewegung in Hongkong unterstützen. Ein Gesetzentwurf sieht Sanktionen der USA vor, wenn Freiheitsrechte unter die Räder kommen. China regiert empört auf die «Einmisc... » mehr

Facebook-Währung Libra

12.10.2019

Computer

Facebook verliert wichtige Partner für Libra-Projekt

Um Facebooks mit großen Ambitionen gestartetes Libra-Projekt wird es zunehmend einsam. Nach Paypal kehren auch Ebay, Mastercard, Visa und Stripe der umstrittenen Digitalwährung den Rücken. » mehr

Schreiben

09.10.2019

Brennpunkte

Biden fordert erstmals offen Trumps Amtsenthebung

Für den demokratischen Präsidentschaftskandidaten steht fest: Trump «sollte des Amtes enthoben werden». Damit sprach sich Biden erstmals für das Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten aus. » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Pelosi: «Mr. President, Sie stehen nicht über dem Gesetz»

Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, hat die Weigerung des Weißen Hauses, bei den Ermittlungen gegen Donald Trump zu kooperieren, zu einem Frontalangriff auf den P... » mehr

08.10.2019

Schlaglichter

Weißes Haus verweigert Kooperation bei Trump-Ermittlungen

Das Weiße Haus verweigert bei den Ermittlungen gegen Präsident Donald Trump in der Ukraine-Affäre jede Kooperation mit dem US-Repräsentantenhaus. Das schrieb das Weiße Haus in einem Brief an die Kongr... » mehr

Donald Trump

08.10.2019

Brennpunkte

Trump-Regierung blockiert Zeugenaussage in Ukraine-Affäre

Die US-Demokraten wollen ihre Untersuchungen gegen Donald Trump vorantreiben - doch die Regierung legt ihnen Steine in den Weg. Ein vorgeladener Zeuge darf nicht aussagen. » mehr

US-Präsident Trump

07.10.2019

Brennpunkte

Niederlage für Trump im Streit um seine Steuererklärungen

Im Streit um die geheim gehaltenen Steuererklärungen von Donald Trump weist ein Bundesrichter die Argumente der Trump-Anwälte zurück, wonach gegen einen amtierenden US-Präsidenten nicht strafrechtlich... » mehr

US-Präsident Trump

05.10.2019

Brennpunkte

US-Kongress: Weißes Haus muss Dokumente herausgeben

Hat Präsident Trump seine Macht missbraucht? Der Kongress hat seine Ermittlungen dazu einen Gang hochgeschaltet. Die Regierung müsste jetzt eigentlich viele Interna offenlegen. Doch Trump wird wohl ni... » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Ukraine-Affäre: Kongress will Dokumente vom Weißen Haus

Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus haben das Weiße Haus unter Strafandrohung zur Herausgabe von Dokumenten aufgefordert, die mit Präsident Donald Trumps Politik gegenüber der Ukraine zu tun haben... » mehr

04.10.2019

Schlaglichter

Ukraine-Affäre: Kongress fordert Dokumente von Pence an

Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus haben Vizepräsident Mike Pence unter Strafandrohung zur Herausgabe aller Dokumente, Emails und Mitschnitte aufgefordert, die mit der Regierungspolitik gegenüber... » mehr

US-Präsident Trump

02.10.2019

Brennpunkte

Trump sieht sich als Opfer eines «Putsches»

In der Ukraine-Affäre in den USA verschärft sich der Ton. US-Präsident Trump spricht von einem Staatsstreich - der gegen ihn und das amerikanische Volk gerichtet sei. » mehr

02.10.2019

Schlaglichter

US-Präsident Trump sieht sich als Opfer eines «Putsches»

US-Präsident Donald Trump hat das gegen ihn angestrebte Amtsenthebungsverfahren als «Putsch» bezeichnet. Es handle sich um einen Wahlbetrug und den Versuch, den Bürgern der Vereinigten Staaten ihre Ma... » mehr

Morrison bei Trump

01.10.2019

Brennpunkte

US-Demokraten nehmen Trumps Anwalt Giuliani ins Visier

In der Ukraine-Affäre wächst der Druck auf US-Präsident Trump. Die Demokraten fordern nun seinen persönlichen Anwalt zur Vorlage von Dokumenten auf - unter Strafandrohung. » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

Ukraine-Affäre: Kongress fordert Dokumente von Trumps Anwalt

Drei Ausschüsse des US-Repräsentantenhauses haben Rudy Giuliani, den persönlichen Anwalt von US-Präsident Donald Trump, im Rahmen ihrer Untersuchung der Ukraine-Affäre zur Herausgabe von Dokumenten au... » mehr

Beschwerde

30.09.2019

Brennpunkte

Donald Trump bringt Festnahme von Ausschuss-Chef ins Spiel

«Landesverrat» und «bürgerkriegsähnlicher Bruch»: Die Tonlage in der Ukraine-Affäre verschärft sich immer weiter. Der US-Präsident beschränkt seine Attacken nicht nur auf den Whistleblower, der ihn in... » mehr

30.09.2019

Schlaglichter

Trump: «Verdiene es, meinen Beschuldiger zu treffen»

US-Präsident Donald Trump will dem anonymen Hinweisgeber in der Ukraine-Affäre gegenübertreten und hat dessen Informanten gedroht. «Wie jeder Amerikaner verdiene ich es, meinen Beschuldiger zu treffen... » mehr

29.09.2019

Schlaglichter

Trump zur Ukraine-Affäre: «Größter Betrug» in der Geschichte

» mehr

Donald Trump

28.09.2019

Brennpunkte

US-Demokraten machen Druck auf Außenministerium

Die Vorwürfe gegen Donald Trump sind gewaltig. Aber lassen sie sich auch beweisen? Die US-Demokraten arbeiten fieberhaft an ihren Untersuchungen. Trump zeigt weiter mit dem Finger auf einen von ihnen. » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

US-Demokraten fordern Dokumente von Pompeo an

In der Ukraine-Affäre haben die Demokraten im US-Repräsentantenhaus Außenminister Mike Pompeo unter Strafandrohung zur Vorlage von Dokumenten aufgefordert. Diese Dokumente seien Teil der Untersuchunge... » mehr

Joseph Maguire

27.09.2019

Brennpunkte

Trump will anonyme Tippgeber in Ukraine-Affäre aufspüren

Ein Whistleblower bringt Donald Trump schwer in Bedrängnis. Der US-Präsident versucht, den Hinweisgeber zu diskreditieren. Und auch für dessen mögliche Informanten hat er eine Botschaft parat, die Irr... » mehr

26.09.2019

Schlaglichter

Trump wehrt sich gegen neue Vorwürfe in Ukraine-Affäre

In der Ukraine-Affäre um möglichen Machtmissbrauch hat US-Präsident Donald Trump versucht, die jüngsten Vorwürfe gegen ihn herunterzuspielen. «Ein Whistleblower mit Informationen aus zweiter Hand?», s... » mehr

26.09.2019

Schlaglichter

US-Geheimdienstkoordinator sagt vor Ausschuss aus

Der Koordinator der US-Geheimdienste, Joseph Maguire, hat den Hinweisgeber in der Ukraine-Affäre verteidigt. «Ich denke, dass der Whistleblower das Richtige getan hat», sagte Maguire vor dem Geheimdie... » mehr

26.09.2019

Schlaglichter

Whistleblower wirft Weißem Haus Vertuschung vor

Der Whistleblower in der Ukraine-Affäre hat dem Weißen Haus Versuche vorgeworfen, den Wortlaut eines Telefonats zwischen US-Präsident Donald Trump und dem ukrainischen Wolodymyr Selenskyj geheim zu ha... » mehr

Nancy Pelosi

26.09.2019

Hintergründe

Trump und Mister X - Whistleblower setzt dem Präsidenten zu

Hat Donald Trump etwas zu verbergen? Der anonyme Hinweisgeber in der Ukraine-Affäre wirft dem Weißen Haus Vertuschung vor - und dem Präsidenten Amtsmissbrauch. Mit jedem Tag steigt der Druck auf den M... » mehr

Trump und Selenskyj in New York

26.09.2019

Brennpunkte

Whistleblower: Weißes Haus vertuscht bei Trump-Telefonat

US-Präsident Trump gerät zunehmend unter Druck. Die Ukraine-Affäre setzt ihm zu. Nun ist die Beschwerde des Whistleblowers öffentlich, der die ganze Sache erst ins Rollen gebracht hat. Darin stecken s... » mehr

Wolodymyr Selenskyj und Donald Trump

25.09.2019

Hintergründe

Ein Gespächsprotokoll und der Schrecken des Impeachments

Die Demokraten setzen Donald Trump seit Monaten mit Untersuchungen im Kongress zu. Nun gehen sie bis zum Äußersten - mit dem fernen Ziel, den US-Präsidenten aus dem Amt zu drängen. Es ist ein risikore... » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Demokraten starten erste Schritte für mögliche Amtsenthebung Trumps

Wegen Vorwürfen des Machtmissbrauchs gegen Donald Trump leiten die US-Demokraten erste konkrete Schritte für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten ein. «Der Präsident muss zur Re... » mehr

24.09.2019

Schlaglichter

Erste Schritte für mögliche Amtsenthebung Trumps gestartet

Wegen Vorwürfen des Machtmissbrauches gegen Donald Trump leiten die US-Demokraten erste konkrete Schritte für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten ein. Das kündigte die Vorsitze... » mehr

Donald Trump telefoniert

25.09.2019

Brennpunkte

Trump ermunterte Ukraine zu Ermittlungen gegen Joe Biden

Der Druck auf US-Präsident Trump ist enorm - die Demokraten wollen ihn des Amtes entheben. Neue Details in der Ukraine-Affäre beruhigen die Gemüter nicht. Nur einer scheint zu Scherzen aufgelegt. » mehr

Schlag ein!

18.09.2019

Brennpunkte

Greta Thunberg in Amerika: «Fist Bumping» mit Obama

Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat im früheren US-Präsidenten Barack Obama einen Fan gefunden: «Du und ich, wir sind ein Team», sagte Obama bei einem Treffen mit der 16-Jährigen, wie ... » mehr

Richard Grenell

11.09.2019

Brennpunkte

Botschafter Grenell im Rennen als Bolton-Nachfolger

Donald Trump hat den Scharfmacher Bolton als Nationalen Sicherheitsberater gefeuert. Eine Änderung von Trumps Außenpolitik muss das nicht bedeuten. Im Rennen um Boltons Nachfolge sehen US-Medien auch ... » mehr

John Bolton

10.09.2019

Brennpunkte

Trump entlässt Nationalen Sicherheitsberater Bolton

In der US-Regierung gibt es einen neuen Eklat. Wieder muss jemand aus dem engsten Umfeld des Präsidenten gehen. Und er geht im Streit. » mehr

Donald Trump

09.09.2019

Brennpunkte

Offizielle Besuche in Trump-Hotels: US-Kongress hat Fragen

Abgeordnete im US-Kongress haben zahlreiche Fragen zu offiziellen Übernachtungen in Resorts von US-Präsident Donald Trump. Der Kontrollausschuss des Repräsentantenhauses und der Justizausschuss der Ka... » mehr

Rashida Tlaib

16.08.2019

Brennpunkte

Israel erlaubt US-Abgeordneter Einreise - die verzichtet

Israel verweigert zwei US-Abgeordneten die Einreise. Eine von beiden stellt daraufhin den Antrag auf Familienbesuch, um ihre Großmutter sehen zu können. Israel erlaubt das. Doch plötzlich überlegt es ... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

15.08.2019

Brennpunkte

Israel verbietet US-Abgeordneten Tlaib und Omar die Einreise

Die israelische Regierung will zwei US-Abgeordnete der Demokraten nicht ins Land lassen. Sie folgt damit einem «Ratschlag» des US-Präsidenten. Der Schritt ist eine Kehrtwende Israels - und löst bei fü... » mehr

Donald Trump

15.08.2019

Brennpunkte

Hongkong lässt Protest-Anführer frei - Neue Demos geplant

Als Geste der Beschwichtigung darf ein prominenter Aktivist für mehr Demokratie in Hongkong das Gefängnis verlassen. Schon am Wochenende soll es trotzdem wieder Proteste geben. Und US-Präsident Trump ... » mehr

13.08.2019

Schlaglichter

US-Justizausschuss verlangt Antworten zum Tod Epsteins

Nach dem Tod des wegen sexuellen Missbrauchs angeklagten US-Unternehmers Jeffrey Epstein während seiner Haft in New York haben auch Abgeordnete im US-Kongress drängende Fragen. Die führenden Mitgliede... » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Demokraten nach Mueller-Anhörung

Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus wollen vor dem möglichen Beginn eines Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Donald Trump noch weitere Informationen sammeln. Man brauche dafür eine möglic... » mehr

24.07.2019

Schlaglichter

Weißes Haus bezeichnet Muellers Auftritt als peinlich

Die Sprecherin von US-Präsident Donald Trump hat die Aussage des Ex-Sonderermittlers in der Russland-Affäre, Robert Mueller, vor dem Kongress als «monumentale Peinlichkeit» für die Demokraten bezeichn... » mehr

24.07.2019

Schlaglichter

Ex-Sonderermittler Mueller: Trump nicht entlastet

Der Ex-Sonderermittler in der Russland-Affäre, Robert Mueller, hat vor dem US-Kongress betont, dass Präsident Donald Trump durch die Untersuchungen nicht komplett entlastet wurde. Mueller verneinte vo... » mehr

Aussage

24.07.2019

Brennpunkte

Aufgeladener Auftritt im US-Kongress: Mueller belastet Trump

Tagelang hatte der politische Betrieb in Washington auf den Auftritt von Robert Mueller vor dem Kongress hingefiebert. Die Republikaner nehmen den Ex-Sonderermittler ins Kreuzfeuer, die Befragung wird... » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Trump: Resolution zu Amtsenthebungsverfahren gescheitert

Im US-Repräsentantenhaus ist der Versuch eines demokratischen Abgeordneten gescheitert, den Prozess für die Einleitung eines Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump zu beginnen. Eine Mehr... » mehr

Donald Trump

18.07.2019

Brennpunkte

Trump wiegelt Anhänger gegen muslimische Abgeordnete auf

US-Präsident Donald Trump scheinen die jüngsten Rassismus-Vorwürfe nicht zu beeindrucken. Vor Anhängern attackierte er die demokratische Kongressabgeordnete Ilham Omar erneut mit scharfen Worten - und... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

US-Repräsentantenhaus verurteilt Trumps Attacke gegen Demokratinnen

Das von den Demokraten kontrollierte US-Repräsentantenhaus hat die als rassistisch kritisierten Attacken von Präsident Donald Trump gegen vier demokratische Abgeordnete verurteilt. 240 Abgeordnete sti... » mehr

US-Notenbankchef Powell

10.07.2019

Wirtschaft

US-Notenbankchef lässt Tür für baldige Leitzinssenkung offen

US-Präsident Donald Trump wettert seit Monaten gegen die Notenbank, weil die der US-Wirtschaft angeblich zu hohe Zinsen zumutet. Entsprechend groß war die Spannung vor einer Anhörung von Fed-Chef Jero... » mehr

Dax

10.07.2019

Wirtschaft

Dax gibt nach

Der Dax hat am Mittwoch an seinen jüngsten Abwärtstrend angeknüpft. Aussagen von US-Notenbankchef Jerome Powell vor dem Finanzausschuss des US-Repräsentantenhauses hatten den deutschen Leitindex nur k... » mehr

Facebook

19.06.2019

Computer

Plan für Weltwährung von Facebook in der Kritik

Der Plan von Facebook, die neue globale Digitalwährung Libra einzuführen, ist bei Politikern in den USA und Europa auf Kritik gestoßen. » mehr

Donald Trump

13.06.2019

Brennpunkte

Trump würde schädliche Informationen über Rivalen annehmen

Ist es zulässig, im Wahlkampf auf Informationen zurückzugreifen, die den Rivalen in Schwierigkeiten bringen? Selbst wenn derlei Hinweise aus Russland oder China kommen? Klar, meint der US-Präsident. I... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Bericht: Ex-Trump-Mitarbeiterin will vor Kongress aussagen

Die frühere Kommunikationschefin von US-Präsident Donald Trump, Hope Hicks, hat laut Medienbericht einer Aussage vor dem Kongress zugestimmt. Die «Washington Post» berichtet, Hicks wolle der Vorladung... » mehr

^