Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

ROLLS-ROYCE

Krügers Nachfolger Oliver Zipse wird der Elektromobilität großen Raum einräumen müssen. Foto: Tobias Hase/dpa, Jan Woitas/zb/dpa

01.08.2019

Wirtschaft

Ein letzter Ausblick und ein leises Servus

BMW-Chef Harald Krüger zieht zum Abschied ein durchwachsenes Fazit. Vor allem der Brexit wirkt sich negativ auf die britischen Tochterunternehmen aus. » mehr

Harald Krüger

01.08.2019

Wirtschaft

Hohe Investitionen drücken BMW-Gewinn

Mehr Autos verkauft, viel investiert, weniger Gewinn - die letzte Quartalsbilanz von Harald Krüger ist für harte Zeiten durchaus akzeptabel. Für seinen Nachfolger Oliver Zipse sieht er ein gut bestell... » mehr

Oliver Zipse

16.08.2019

Wirtschaft

Führungswechsel: Neuer BMW-Chef Zipse spornt Mitarbeiter an

Im Münchner Vierzylinder-Hochhaus hat jetzt der bisherige Produktionschef das Sagen. Zum Amtsantritt hat er eine klare Botschaft: Wir sind stark - und haben eine Menge Hausaufgaben. » mehr

10.07.2019

Wirtschaft

BMW bei Juni-Absatz vor allem dank China im Plus

Luxusautos von Roll-Royce und Stadtflitzer wie der Mini laufen bei BMW derzeit nicht so gut. Dank des SUV-Booms in China kann der Autobauer die Defizite wieder wettmachen. » mehr

BMW

10.07.2019

Wirtschaft

BMW bei Juni-Absatz vor allem dank China im Plus

Der Autobauer BMW hat vor allem dank eines starken Anstiegs in China im Juni mehr Fahrzeuge seiner Stammmarke verkauft. » mehr

Harald Krüger

05.07.2019

Wirtschaft

BMW-Chef Krüger hört 2020 auf

BMW-Chef Krüger wirft das Handtuch. Jetzt richten sich die Augen auf den Aufsichtsrat, der bald einen Nachfolger küren will. » mehr

Autos

23.06.2019

Wirtschaft

Branchenexperte: SUV-Autos werden kleiner

Der Anteil der Stadtgeländewagen bei den Neuzulassungen wird immer größer. Doch was bei Umweltaktivisten für Unruhe sorgt, wird an anderer Stelle mit viel Gelassenheit gesehen. » mehr

BMW

14.05.2019

Wirtschaft

BMW-Absatz wächst gegen den Trend weiter

Im Gegensatz zu den Konkurrenten Mercedes und Audi hat BMW im April mehr Autos verkauft als vor einem Jahr und damit weiter Marktanteile gewonnen. » mehr

Florian Bieker in seiner Heimatstadt Selb. Beruflich ist er im Rolls-Royce-Werk Goodwood tätig und wohnt im südenglischen Chichester, etwa 100 Kilometer südwestlich von London. Foto: Christopher Michael

07.05.2019

Wirtschaft

Ein Oberfranke ist dem Brexit auf der Spur

Florian Bieker analysiert, welche Auswirkungen der Ausstieg der Briten aus der EU auf seinen Arbeitgeber hat. Der baut in Südengland edle Nobelkarossen. » mehr

Geschäftsführer Reinhold Lesch beobachtet eine Mitarbeiterin, die Glasaugen formt. Durch dieses Verfahren gründete sein Großvater den Betrieb.

03.05.2019

Coburg

Luxusleuchten aus Rödental

Ein Familienbetrieb aus dem Landkreis stattet den Innenraum renommierter Automodelle mit der passenden Beleuchtung aus. Dafür hat sich die Firma neu erfunden. » mehr

Einträchtig vereint: Trabi, Cadillac und Chrysler.

02.05.2019

Hassberge

Seit 20 Jahren blitzt der Chrom in Frickendorf

Ob selbstfahrende Gartenfräse oder schicke Renner aus England: Auch heuer schlugen die Herzen der Oldtimerfreunde höher. » mehr

Autoterminal in Bremerhaven

11.04.2019

Wirtschaft

BMW-Absatz wächst gegen den Trend

Der Münchner Autobauer verkauft in Europa, China und Amerika mehr Autos. Der Vorsprung des Oberklasse-Konkurrenten in Stuttgart wird kleiner. » mehr

Boeing 787-10 Dreamliner

02.04.2019

Wirtschaft

Singapore Airlines lässt «Dreamliner» am Boden

Singapore Airlines plagen Probleme mit Triebwerken von Rolls-Royce. Nun können zwei Langstreckenjets nicht abheben. Wie viele Maschinen global von dem Problem betroffen sind, ist unklar. » mehr

02.04.2019

Schlaglichter

Antriebsprobleme: Singapore Airlines stoppt «Dreamliner»

Bei Boeings Langstreckenjet 787 «Dreamliner» sorgen die Triebwerke des britischen Herstellers Rolls-Royce weiter für Probleme. Die Fluggesellschaft Singapore Airlines lässt zwei Maschinen des Typs vor... » mehr

Boeing 737 Max 8 in Seattle

02.04.2019

Wirtschaft

FAA: Update der Boeing-737-Max-Software dauert noch Wochen

Nach zwei Flugzeugabstürzen ist die gesamte Flotte von Boeing 737 Max am Boden. Im Fokus ist eine umstrittene Software, Boeing hat bereits ein Update vorgestellt. Nun teilt die US-Luftfahrtbehörde abe... » mehr

BMW

20.03.2019

Wirtschaft

BMW erwartet weiteren Gewinnrückgang

Hohe Investitionen und steigende Kosten werden auch 2019 die Bilanz des Münchner Autobauers trüben. Deshalb weitet er sein Sparprogramm kräftig aus - aber nicht auf Kosten der Mitarbeiter. » mehr

Kims Autokolonne

26.02.2019

Hintergründe

Die Luxusautos des nordkoreanischen Machthabers

Nordkoreas Machthaber hat ein Faible für westliche Luxuslimousinen. Ob Großkarossen der Marke Mercedes oder Rolls-Royce: wenn Kim Jong Un in solchen Wagen in Pjöngjang oder anderswo vorfährt oder wie ... » mehr

Airbus A380

31.01.2019

Wirtschaft

Kreise: Erneuter Rückschlag für Airbus A380

Die Zukunft des weltgrößten Passagierjets Airbus A380 steht ein Jahr nach der vorläufigen Rettung laut Insidern wieder auf der Kippe. » mehr

Autos Großbritannien

31.01.2019

Wirtschaft

Brexit versetzt britische Autobauer in «Alarmstufe Rot»

Der Großteil der in Großbritannien produzierten Autos ist für den Export bestimmt. Ein Brexit ohne Handelsabkommen wäre daher für die Branche besonders fatal. Neue Zahlen belegen das. » mehr

Rolly-Royce

28.01.2019

Mobiles Leben

Was Käufer britischer Automarken wissen müssen

Das Hin und Her rund um den Brexit verunsichert Verbraucher in Deutschland. So dürften sich Käufer von britischen Automarken wie Mini fragen, was ein ungeregelter Austritt Großbritanniens für sie bede... » mehr

Britische Grenze

18.01.2019

Hintergründe

Staus an den Grenzen - Sorge vor Brexit ohne Abkommen wächst

Im Luftverkehr droht Chaos, Unternehmen befürchten Lieferengpässe und Unterbrechungen der Produktion. Ein Brexit ohne Abkommen droht das Leben der Menschen in ganz Europa durcheinanderzuwirbeln. » mehr

14.01.2019

Wirtschaft

Sorge vor Brexit ohne Abkommen wächst

Im Luftverkehr droht Chaos, Unternehmen befürchten Lieferengpässe und Unterbrechungen der Produktion. Ein Brexit ohne Abkommen droht das Leben der Menschen in ganz Europa durcheinanderzuwirbeln. » mehr

Theresa May

10.01.2019

Brennpunkte

Streit um Brexit: Labour-Chef erhöht den Druck auf May

Die Lage für die britische Premierministerin Theresa May mit Blick auf die Brexit-Abstimmung scheint nahezu aussichtslos. Die Buchmacher reiben sich hingegen mit Blick auf die politischen Wetten die H... » mehr

Audi

10.01.2019

Wirtschaft

Audi-Absatz sinkt weltweit

Audi hat im Gegensatz zu seinen Konkurrenten Mercedes und BMW im vergangenen Jahr weltweit weniger Autos verkauft als im Vorjahr. » mehr

Offene Heckscheibe bei Citroen Berlingo

17.12.2018

Mobiles Leben

Pfiffige Details bei Kombis und SUVs

Es kommt nicht nur auf die Größe an. Das ist auch bei Kombis und SUVs so. Denn was bringt der größte Kofferraum, wenn man ihn nicht richtig nutzen kann? Bei den Lösungen dafür überbieten sich die Hers... » mehr

Airbus

31.10.2018

Deutschland & Welt

Airbus kappt Lieferziel für Flugzeuge

Licht und Schatten bei Airbus: Dem Flugzeugbauer machen Engpässe in der Produktion zu schaffen. Gleichzeitig steigt der Gewinn. » mehr

Dax

05.11.2018

Deutschland & Welt

Dax nach starker Vorwoche leicht im Minus

Angesichts der Hängepartie im internationalen Handelsstreit haben sich die Dax-Anleger zu Wochenbeginn zurückgehalten. » mehr

Elvis Presley.	Foto: dpa

30.07.2018

NP

"The King - Elvis und der amerikanische Traum" in der ARD

Mit dem Rolls-Royce von Elvis bis an die Westküste. Eugene Jareckis vielstimmiges Roadmovie beschwört die Karriere des King und fragt zugleich, wie es um den amerikanischen Traum heute bestellt ist. » mehr

Am Hofer Hauptbahnhof treffen sich die Regionalzüge von fünf verschiedenen Eisenbahn-Verkehrsbetrieben. In den kommenden Jahren mischt der Freistaat die Karten bei den künftigen Wettbewerbsprojekten neu. Foto: Werner Rost

09.05.2018

FP/NP

Rolls-Royce wirbt für Innovation im Bahnverkehr

Der Regionalzugverkehr in Oberfranken steht vor dem Umbruch. Der Freistaat stellt die Weichen für neue Betriebskonzepte. Dabei geht es auch um umweltfreundliche Hybrid-Züge. » mehr

Norwegen-Fahrt von Hurtigruten

25.04.2018

dpa

Hurtigruten rüstet bis zu neun Schiffe auf LNG-Antrieb um

Nicht nur Dieselfahrzeuge, auch Schweröl oder Diesel betriebene Kreuzfahrtschiffe geraten wegen ihres Emissionsausstoßes zunehmend in die Kritik. Hurtigruten setzen nun auf Flüssiggas. » mehr

Die Preccon-Chefs Hartmut Lindner und Dieter Ladegast (von rechts) bei einer Präsentation für Kunden. Foto: Andreas Harbach

24.01.2018

FP/NP

Wenn Roboter zum Arzt müssen

Die Bayreuther Firma Preccon wächst stetig. Das Unternehmen arbeitet mit Branchengrößen wie Kuka zusammen. Auch Tesla steht auf der Kundenliste. » mehr

Lederlager

15.08.2017

Mobiles Leben

Die Autoindustrie nimmt Abschied vom Leder

Die Kleidung aus dem Eine-Welt-Laden, das Essen vegan und die Mobilität elektrisch - kritische Kunden entwickeln zunehmend ein neues Bewusstsein. Auch die Autodesigner krempeln deshalb so langsam das ... » mehr

21.04.2017

Mobiles Leben

Alles muss rauf

Da sitzen sie nun in Ämtern und Ministerien und tun so, als würden sie sich verwundert die Augen reiben. Immer mehr Feinstaub, immer mehr Stickoxide – und immer mehr CO2. Wo man sich doch den Klimasch... » mehr

Mit dem Bentley Benayga in der "Black Edition" schließt sich Mansory dem SUV-Trend an und präsentiert einen der sportlichen Wagen in Genf. Fotos: Mansory

08.03.2017

FP/NP

PS-Boliden aus dem Fichtelgebirge

Der Autoveredler Mansory ist bekannt für seine luxuriösen Fahrzeuge. Auf dem Genfer Autosalon zeigen die Brander acht neue Modelle: vom Supersportler bis zum SUV. » mehr

Rainer Kober, Vorsitzender des Coburger Designforums Oberfranken, Annette Schneider, Gesellschafterin der Kronacher Dr.-Schneider-Unternehmensgruppe, der Hofer Designer Askin Tas und Olaf Uhlenbusch, Chefentwickler im Bereich Innovation bei Dr. Schneider (von links), begutachten eine Konsole für das Auto der Zukunft. Die Technik stammt vom Kronacher Automobilzulieferer; für die Gestaltung zeichnet der Bamberger Designer Karl-Ludwig Holl verantwortlich. Die Bedienung der Technik, beispielsweise der in das Bauteil integrierte Luftausströmer, erfolgt über einen Touchscreen.	Fotos: Frank Wunderatsch

22.02.2017

FP/NP

Design als Wirtschaftsfaktor

Das Coburger Designforum Oberfranken bringt Gestalter und Unternehmer zusammen. Ziel ist, Firmen Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. » mehr

Eine bei Dr. Schneider in Kronach-Neuses entwickelte Fahrzeug-Mittelkonsole. Sie beinhaltet High-Tech: vom Induktions-Ladegerät für Smartphones bis zum Becherhalter, der Getränke wärmen oder kühlen kann. Das Design für den Thermocupholder stammt von Askin Tas, dessen Unternehmen seinen Sitz in Hof hat und der Absolvent der Hochschule Coburg ist.	Foto: Dr. Schneider

13.02.2017

Region

Design beflügelt den Geschäftserfolg

Gestaltung steigert den Absatz von Produkten. Das sagt nicht nur Professor Auwi Stübbe vom Coburger Designforum, sondern auch die Berater von McKinsey. » mehr

Starthilfe-Powerbank von RAVPower

31.01.2017

Mobiles Leben

Von Soundgenerator bis Sternenhimmel: Skurriles Auto-Zubehör

Motorsound aus dem Zigarettenanzünder und ein Picknick-Extra für den Preis eines Kompakt-SUVs: Die Welt des Auto-Zubehörhandels ist bunt und manchmal teuer. Erlaubt ist alles, was gefällt, außer wenn ... » mehr

Luxushotel «Aman»

26.01.2017

Reisetourismus

Fünf Sterne für den Traumurlaub: Wie Hotels mit Luxus werben

Viele Urlauber träumen von Ferien im Luxushotel, unter fünf Sternen geht nichts. Doch was hat es mit Sieben-Sterne-Häusern auf sich? Und wie lässt sich Luxus von noch viel mehr Luxus unterscheiden? » mehr

Luxuscoupé Mercedes-Maybach 6

03.01.2017

Mobiles Leben

Zukunft der Oberklasse: Neuen Luxus braucht das Land

Das Auto der Zukunft fährt elektrisch und autonom - und das über alle Fahrzeugklassen hinweg. Da müssen sich die Luxusmarken schon etwas einfallen lassen, um sich noch von der Masse abzuheben. Das Erg... » mehr

Heiße Öfen zu Gast in Scheuerfeld

24.06.2016

Region

Heiße Öfen zu Gast in Scheuerfeld

Erstmalig findet am morgigen Sonntag, 26. Juni, ein Oldtimertreff im Coburger Stadtteil Scheuerfeld statt. » mehr

19.06.2016

Region

Klares Bekenntnis zum Standort

Dr. Schneider weiht ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum ein. Die Firma investiert insgesamt mehr als sieben Millionen Euro in Neuses. » mehr

Breites Produktportfolio, edles Design, hochwertige Verarbeitung: Nahezu alle namhaften Autobauer gehören zum Kundenkreis der Dr. Schneider Unternehmensgruppe.	Foto: Werksfoto

12.05.2016

FP/NP

Dr. Schneider legt beim Umsatz kräftig zu

Der Automobilzulieferer schließt das Geschäftsjahr 2015 erfolgreich ab. Millionen-Investitionen sollen die Marktposition stärken. » mehr

Die Brander veredeln auch das Innere der Fahrzeuge.

07.10.2015

NP

Mansory zieht die Blicke auf sich

Die Fachpresse ist sich einig. Die Autos des Luxus-Veredlers gehörten zu den Highlights der IAA. Mit dabei hatten sie einen Jetski und ein Golf-Cart. » mehr

Auf der Suche nach dem perfekten Licht: Im Labor kommen die Wissenschaftler zum Beispiel der Farbe einer Lichtquelle auf die Spur. 	Archivfoto: ari

06.03.2014

FP/NP

Sternendeuter am Autohimmel

Automobilhersteller lassen nichts unversucht, um ihre Produkte immer weiter zu individualisieren. Eine Doktorarbeit belegt, dass Beleuchtung im Innenraum mehr ist als Marketing. » mehr

Günter Murmann

01.05.2013

FP/NP

Murmann führt Dr. Schneider

Kronach - Die Unternehmensgruppe Dr. Schneider aus Neuses, Landkreis Kronach, hat mit Günter Murmann einen neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung. » mehr

11.12.2012

FP/NP

Bis Ende 2014 ausgebucht

China im Auge, Kronach im Herzen: Mit ihrem Produktportfolio ist die Dr. Schneider Unternehmensgruppe ein international etablierter Partner der Automobilindustrie. Den Innovationsvorsprung sichern 140... » mehr

Die Stella-Chefs Dr. Horst Herrmann und sein Sohn Flavio: "Unsere Produkte finden hauptsächlich im Maschinenbau Anwendung."	Fotos: dw

20.04.2012

FP/NP

Familienbetrieb mit Feinschliff

Die Stella-Gruppe stellt Spezial-Schleifkörper her. Das Unternehmen wächst mit seinem Nischenprodukt. Ihren Hauptsitz hat die Firma in Schwarzenbach an der Saale, weitere Betriebe sind in der Nähe von... » mehr

Kostprobe. Der Milbenkäse schmeckt am besten auf einem Stück Butterbrot. Alois Voigt genießt den Gourmet-Käse. Auf die Spezialität aufmerksam wurde er in der ehemaligen DDR. 		Fotos: Manfred Wagner

26.08.2011

Region

Milben: Der Käse aus der Krabbelkiste

Alois Voigt stellt eine ganz besondere Käsesorte her. Milben helfen bei der Reifung. Für den 68-Jährigen ist das eine Delikatesse. » mehr

Rolls-Royce

07.06.2010

NP

Luxusauto wurde schwer beschädigt

Das Herz eines Autosammlers muss es in Unterfranken fast zerrissen haben, als sein geliebter Rolls-Royce von einem orientierungslosen Autofahrer gerammt wurde. Der Schaden soll unbezahlbar sein. » mehr

fpnd_pickert_harald_2sp_110

16.06.2010

Oberfranken

"Es ging eindeutig nur um Geld"

Am 5. Juli zeigt die ARD in der Reihe "Die großen Mordfälle" den Fall Moshammer. War dieser Mord Ihr spektakulärster Fall? Der spektakulärste sicherlich, vor allem, was das Medieninteresse angeht. Be... » mehr

Rolls-Royce

07.06.2010

Oberfranken

Luxusauto wurde schwer beschädigt

Das Herz eines Autosammlers muss es in Unterfranken fast zerrissen haben, als sein geliebter Rolls-Royce von einem orientierungslosen Autofahrer gerammt wurde. Der Schaden soll unbezahlbar sein. » mehr

Dauerausstellung über Peter Hofmann

21.08.2007

Oberfranken

Das Phantom der Oper erwacht

Um den einstigen deutschen Heldentenor Peter Hofmann ist es ruhig geworden. Er lebt bekanntermaßen in Thiersheim im Kreis Wunsiedel. In seiner ehemaligen Heimatstadt Kemnath im Kreis Tirschenreuth wir... » mehr

^