Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

RUNDFUNKSTAATSVERTRAG

Jens Fusbahn

02.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Hier droht auf Youtube Werbe-Ärger

Den Lieblingssneaker in die Kamera halten, von der neuen Systemkamera schwärmen oder Schminktipps mit Markenhinweisen aufmotzen - darf man das auf Youtube? Wer die Grenze zur unerlaubten Werbung nicht... » mehr

ARD und ZDF

30.04.2019

NP

Beiträge jetzt länger in öffentlich-rechtlichen Mediatheken

An diesem Mittwoch tritt ein neuer Rundfunkstaatsvertrag in Kraft. Er bringt einige Fortschritte mit sich, heißt es aus zuständiger Stelle. » mehr

TV-Rechte

20.09.2019

Sport

Telekom unmittelbar vor Coup: Heim-EM 2024 ohne ARD und ZDF?

Das ist eine TV-Überraschung. Die Deutsche Telekom wird sich wohl die Rechte an allen 51 Spielen der Fußball-Europameisterschaft 2024 sichern. Gehen ARD und ZDF erstmals komplett leer aus? » mehr

ARD und ZDF

30.04.2019

Computer

Beiträge jetzt länger in öffentlich-rechtlichen Mediatheken

An diesem Mittwoch tritt ein neuer Rundfunkstaatsvertrag in Kraft. Er bringt einige Fortschritte mit sich, heißt es aus zuständiger Stelle. » mehr

Cathy Hummels

29.04.2019

Boulevard

Cathy Hummels gewinnt Prozess um Schleichwerbung

Es gibt ein Urteil - die Rechtslage bleibt aber ungeklärt: Dürfen Prominente Produkte anpreisen, ohne sich Klagen wegen Schleichwerbung einzuhandeln? Cathy Hummels hat ein Verfahren gewonnen, andere F... » mehr

Rundfunkbeitrag

17.12.2018

Hintergründe

Ist die generelle Kritik am Rundfunkbeitrag berechtigt?

Jeder Haushalt in Deutschland ist verpflichtet, seinen Beitrag für die öffentlich-rechtlichen Radio- und Fernsehsender zu zahlen. Das stößt auch auf Kritik. Einige sprechen sogar von staatlich verordn... » mehr

Social Media

06.09.2017

Netzwelt & Multimedia

Werbung auf Instagram und Co. deutlich kennzeichnen

Styling-Tipps und schicke Reisebilder: Viele Social-Media-Stars auf Instagram und Co. verdienen mit solchen Posts Geld. Denn dabei handelt es sich oft um bezahlte Werbung. Ein Urteil stellt jetzt klar... » mehr

Rundfunkbeitrag

05.12.2016

Feuilleton

AfD lehnt Rundfunkbeitrag ab - Kritik an Berichten zu Freiburg

Die AfD hat mit der Presse Probleme. Im Bundestagswahlkampf will sie deshalb versuchen, vor allem über die sogenannten sozialen Medien Wähler zu mobilisieren. Den öffentlich-rechtlichen Rundfunk verdä... » mehr

20150318620 Susanne Lipfert bekommt monatlich die Aufforderung, ihre Rundfunkgebühren zu bezahlen. 	Foto: Frank Wunderatsch

20.03.2015

Coburg

Sie geht eher ins Gefängnis, als zu zahlen

Die Coburgerin Susanne Lipfert weigert sich, Geld für öffentlich-rechtliche Sender zu entrichten. Nun sucht sie Mitstreiter, um vor Gericht zu ziehen. » mehr

^