Topthemen: Vermissten-SucheLandestheaterStromtrasseVerkehrslandeplatzHSC 2000 Coburg

SPD

vor 3 Stunden

Schlaglichter

Schulz erklärt sich den Jusos

SPD-Chef Martin Schulz hat den Jusos am Abend seine neue Position in puncto Regierungsbildung erklärt. Wenn der Bundespräsident ihn zu einem Gespräch mit CDU-Chefin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Se... » mehr

Interview: mit Wolfgang Merkel, Politologe und Demokratieforscher

vor 10 Stunden

Oberfranken

Demokratieforscher setzt auf Rotation im Kanzleramt

Sollte die SPD über ihren Schatten springen und in eine Koalition eintreten? Dann könnte sie Forderungen stellen, sagt der Politologe Wolfgang Merkel. Und die Union muss klare Grenzen zur AfD ziehen. » mehr

Juso-Bundeskongress

vor 2 Stunden

Brennpunkte

Jusos beraten weiter über SPD-Kurs: «Wir wollen Zuspitzung»

Sie wollen zum «Bollwerk gegen große Koalitionen» werden: Die Jungsozialisten stellen die Diskussion über den künftigen SPD-Kurs ins Zentrum ihres Bundeskongresses. » mehr

vor 10 Stunden

Schlaglichter

Gabriel: Schulz bleibt SPD-Chef

Martin Schulz wird die SPD nach Ansicht von Außenminister Sigmar Gabriel auch in Zukunft führen. «Schulz wird Parteivorsitzender bleiben», sagte der frühere SPD-Vorsitzende Gabriel vor Journalisten in... » mehr

Interview: mit Wolfgang Merkel, Politologe und Demokratieforscher

vor 11 Stunden

Meinungen

"Mit wechselnden Mehrheiten regieren"

In Zukunft wird es nur noch Koalitionen mehrerer kleiner Parteien geben, sagt Politologe Wolfgang Merkel. Der gebürtige Hofer meint: Die SPD lasse Möglichkeiten der Gestaltung aus. » mehr

Merkel in Brüssel

vor 12 Stunden

Hintergründe

Krise? Welche Krise? Merkel zeigt in Brüssel Routine

Auch wenn zuhause alles offen ist, auch wenn die europäischen Partner ungeduldig mit den Füßen scharren: Bundeskanzlerin Merkel demonstriert beim EU-Gipfel in Brüssel Normalität. » mehr

vor 12 Stunden

Schlaglichter

SPD offen für Gespräche über Regierung

SPD-Chef Martin Schulz ist vom kategorischen Nein zu einer großen Koalition abgerückt und will die Entscheidung über jedwede Regierungsbeteiligung den Parteimitgliedern überlassen. » mehr

Die "Winterzaubernacht" am 2. Dezember ist die letzte Veranstaltung, die Citymanager Jörg Hormann in Coburg mitorganisiert. Ein Höhepunkt ist wieder die "Eisbildhauerei" am Albertsplatz.	Foto: Archiv Henning Rosenbusch

vor 13 Stunden

Coburg

Viel Licht und etwas Schatten

Jörg Hormann verlässt Coburg. Der Citymanager nimmt viele positive Erfahrungen mit. Er hält aber mit seiner Kritik nicht hinter dem Berg. » mehr

vor 13 Stunden

Coburg

CSU-Querelen überschatten SPD-Sitzung

Die Sozialdemokraten sind erschüttert über die aktuellen Entwicklungen. Sie kritisieren die Union dafür scharf. » mehr

Untersiemau hat die Strabs

vor 13 Stunden

Coburg

Untersiemau hat die Strabs

Mit gehörig Bauchgrimmen ringt sich der Gemeinderat durch, seine Bürger zur Kasse zu bitten. Und zwar mit der Erhebung von einmaligen Beiträgen. » mehr

Steinmeier empfängt Schulz

vor 7 Stunden

Hintergründe

Steinmeier drängt Schulz zu dramatischer Wende

Die SPD kann kaum Luft holen. Nächste Woche sitzt Parteichef Schulz schon in Schloss Bellevue mit Kanzlerin Merkel und CSU-Chef Seehofer zusammen. Der Bundespräsident will es so. Vieles scheint in Ric... » mehr

Plakat

vor 13 Stunden

Hintergründe

Nach Urteil zu Abtreibungs-Werbung: Unterstützer enttäuscht

6000 Euro muss eine Medizinerin aus Hessen zahlen, die auf ihrer Webseite Abtreibung als Leistung anbot. Nach dem Schuldspruch stellen sich Politiker hinter die Ärztin. Doch es gibt auch Lob für das U... » mehr

Juso-Bundeskongress

vor 14 Stunden

Hintergründe

Jusos: Nie wieder große Koalition

Der Parteinachwuchs der SPD lehnt eine Neuauflage der großen Koalition mit Nachdruck ab. Dies machte die scheidende Bundesvorsitzende der Jungsozialisten, Johanna Uekermann, in Saarbrücken zum Auftakt... » mehr

Schwangerschaftsberatung

vor 14 Stunden

Gesundheit

Schwangerschaftsabbruch: Was ist erlaubt, was nicht?

Das Thema Abtreibung ist gerade sehr präsent. Auslöser ist der Strafprozess gegen eine Ärztin. Doch wie sehen die gesetzlichen Regelungen eigentlich aus? » mehr

vor 14 Stunden

Schlaglichter

Jusos: Nie wieder große Koalition

Der Parteinachwuchs der SPD lehnt eine Neuauflage der großen Koalition mit Nachdruck ab. Dies machte die scheidende Bundesvorsitzende der Jungsozialisten, Johanna Uekermann, in Saarbrücken zum Auftakt... » mehr

Statement Schulz

vor 15 Stunden

Hintergründe

Schulz: «Es gibt keinen Automatismus in irgendeine Richtung»

Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen hatte die SPD-Führung noch am Montag ihr kategorisches Nein zu einer großen Koalition bekräftigt und in Richtung Neuwahlen tendiert. » mehr

vor 15 Stunden

Schlaglichter

SPD-Mitglieder sollen über Regierungsbeteiligung entscheiden

SPD-Chef Martin Schulz hat angekündigt, die Entscheidung über jedwede Regierungsbeteiligung den Parteimitgliedern zu überlassen. Sollten die anstehenden Gespräche dazu führen, dass die SPD in welcher ... » mehr

Statement Schulz

vor 8 Stunden

Brennpunkte

SPD offen für Gespräche über Regierung

Also doch wieder große Koalition? Nach ihrem harschen Nein zu einer weiteren GroKo bewegen sich die Sozialdemokraten allmählich in eine andere Richtung. Möglichst behutsam, um die Basis mitzunehmen. A... » mehr

vor 18 Stunden

Kronach

Kronacher Kreis-SPD gegen Große Koalition und Neuwahlen

Der Kreisverband der Kronacher SPD spricht sich gegen eine erneute Große Koalition aus. Die Kronacher Parteibasis möchte auch keine Neuwahlen. Stattdessen macht sie einen ganz anderen Vorschlag. » mehr

Steinmeier

vor 18 Stunden

Brennpunkte

Steinmeier trifft Merkel, Seehofer und Schulz

Der Bundespräsident behält die Initiative. Nächste Woche trifft er Merkel, Seehofer und Schulz. Gemeinsam. Das wird unweigerlich als Zeichen gewertet. » mehr

vor 19 Stunden

Schlaglichter

SPD: Wir arbeiten konstruktiv an Ausweg mit

Die SPD hat nach dem Gespräch von Parteichef Martin Schulz mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Bereitschaft zur Lösung der Regierungskrise signalisiert. In der Parteiführung herrsche Einigkeit... » mehr

Oberbürgermeister Norbert Tessmer: "Grundsätzlich muss sich Coburg weiter als attraktiver und bedeutender Wirtschafts-, Bildungs- und Familienstandort profilieren.	Foto: Frank Wunderatsch

23.11.2017

Coburg

Vorerst keine Strabs in Coburg

Der OB stellt klar: Die Stadtverwaltung arbeitet derzeit nicht an einer Strabs. Von der Stadtratssitzung wieder ausgeladen hat Tessmer einen Experten für Kommunalabgaben. Eine Einschätzung soll jetzt ... » mehr

Scheitern der Jamaika-Sondierungen

vor 19 Stunden

Brennpunkte

Insa-Umfrage: FDP im Aufwind

Nach dem Scheitern der Jamaika-Gespräche haben Liberale, Sozialdemokraten, Grüne und Linke in einer Umfrage in der Wählergunst leicht zugelegt. Dagegen rutschten die Union und die AfD in der Umfrage d... » mehr

24.11.2017

Schlaglichter

SPD zeigt sich gesprächsbereit

Die SPD ist angesichts der dringend notwendigen Bildung einer neuen Regierung gesprächsbereit. Das ist das Ergebnis einer achtstündigen Sitzung der SPD-Führung. Die SPD werde sich Gesprächen nicht ver... » mehr

24.11.2017

Schlaglichter

Heil: SPD verschließt sich Gesprächen nicht

Die SPD hat nach dem Treffen von Parteichef Martin Schulz mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ihre Gesprächsbereitschaft zur Lösung der Regierungskrise unterstrichen. » mehr

24.11.2017

Schlaglichter

SPD berät weiteren Kurs mit Blick auf Regierungsbildung

Die SPD-Spitze hat sich am Abend zu Beratungen über den Kurs bei einer Regierungsbildung getroffen. Im Raum steht nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierung die Frage nach einer erneuten großen Koaliti... » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

Ringen in der SPD um Kurs bei Regierungsbildung

In der SPD läuft die Diskussion um eine mögliche Regierungsbeteiligung. Die offizielle Haltung ist bislang, dass man in der Opposition bleiben möchte. Doch es gibt Genossen, die sich nach dem Ende der... » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

Ringen in der SPD um Kurs bei Regierungsbildung

In der SPD läuft die Diskussion um eine mögliche Regierungsbeteiligung. Die offizielle Haltung ist bislang, dass man in der Opposition blieben möchte. Doch es gibt Genossen, die sich nach dem Ende der... » mehr

Von Beate Franz

23.11.2017

Meinungen

Auf dem Schleudersitz

Die Zeiten ändern sich - manchmal so schnell, dass einem schwindlig wird. Niemand kann davon zurzeit besser ein Lied singen als die SPD. Was gestern noch in Stein gemeißelt war, ist heute schon wieder... » mehr

Brennpunkt Steinweg: Die Polizei führt jetzt öfter Kontrollen durch. Zu eine Verlängerung der Sperrzeit sagte der Stadtrat aber Nein.	Archivbild: Wunderatsch

23.11.2017

Coburg

Nichts Neues im Steinweg

Die Mehrheit des Coburger Stadtrats lehnt Videoüberwachung und Sperrzeitverlängerung ab. Nur die Beleuchtung soll verbessert werden. » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

SPD in Zwickmühle - Ringen um Kurs bei Regierungsbildung

Die SPD ringt bei der Frage einer Neuauflage der großen Koalition um einen einheitlichen Kurs. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sprach am Nachmittag mehr als eine Stunde lang mit SPD-Chef Marti... » mehr

23.11.2017

Kronach

Die Schattenseite der Privatisierung

Dass die Kronacher Wohnungsbaugesellschaft schon wieder den Besitzer wechselt, schreckt die Bewohner auf. Neben der Sorge vor Mieterhöhungen ist auch der Zorn auf die Stadtverwaltung groß. » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

SPD-Parteispitze berät nach Treffen Schulz-Steinmeier

Die SPD ringt bei der Frage einer Neuauflage der großen Koalition um einen einheitlichen Kurs. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sprach am Nachmittag mehr als eine Stunde lang mit SPD-Chef Marti... » mehr

CSU-Chef Seehofer

23.11.2017

Hintergründe

Seehofers Beruhigungspille

So groß der Ärger seit der Wahlpleite auch ist: Mit wenigen Worten zur eigenen Dialogbereitschaft gelingt es CSU-Chef Seehofer, seine Kritiker zunächst verstummen zu lassen. Entschieden wird später. » mehr

Die Zukunft der Coburger Brandensteinsebene ist ungewiss. Unklar ist auch, ob die Projektgesellschaft Verkehrslandeplatz Coburg einen neuen Flugplatz bei Neida bauen darf. Foto: NP-Archiv/Rosenbusch

23.11.2017

Coburg

Der Ausbau der Brandensteinsebene kommt

Aus Naturschutzgründen ist der Neubau eines Verkehrslandeplatzes bei Neida im Landkreis Coburg nicht realisierbar, sagt die bayerische Staatsregierung. Daher soll die Brandensteinsebene erweitert werd... » mehr

Joe Kaeser

23.11.2017

Bayern

Siemens-Chef erinnert Schulz an eigene Verantwortung

Schrille Pfeifen, schrille Worte: Während Siemens-Betriebsräte in Berlin tagen, nimmt der Streit um die geplanten Job-Streichungen kein Ende. Auch zwischen SPD- und Konzernspitze wird der Ton rauer. » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

Schulz zu Gespräch mit Steinmeier im Schloss Bellevue

Wegweisendes Gespräch in Schloss Bellevue: SPD-Chef Martin Schulz ist zu seinem Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eingetroffen. Schulz wurde von seinem Vertrauten und Strategie-Chef ... » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

Seehofer rechnet mit Bewegung für Regierungsbildung im Bund

CSU-Chef Horst Seehofer hat große Erwartungen in das Treffen von SPD-Chef Martin Schulz und Bundespräsident Frank Walter Steinmeier. «Ich denke, dass sich heute ein Stück Bewegung ergibt mit einer Reg... » mehr

Sigmar Gabriel

23.11.2017

Brennpunkte

Bagdad blockierte Gabriel-Besuch bei Kurden

140 Bundeswehrsoldaten sind im nordirakischen Kurdengebiet stationiert. Ihr Einsatz ist seit einem Unabhängigkeitsreferendum im September umstritten. Außenminister Gabriel wollte sich ein Bild von der... » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

Lauterbach schließt große Koalition nicht aus

Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Karl Lauterbach schließt eine große Koaltion nicht unter allen Umständen aus. Man müsse, wenn überhaupt nichts anderes gehe, auch noch einmal über eine gr... » mehr

Hannelore Kraft

23.11.2017

Hintergründe

Minderheitsregierung: Nicht unmöglich, aber kompliziert

Es wäre mal was Neues. Regieren ohne feste Mehrheiten ist möglich, in vielen Ländern. Warum also nicht auch in Deutschland? Neuwahlen könnten erst einmal vermieden werden. Zeit wäre gewonnen. » mehr

Nachbildung des Berliner Holocaust-Mahnmals

23.11.2017

Brennpunkte

Landtagspräsident will Ende mutmaßlicher Höcke-Beobachtung

Wie weit darf Protest im Namen der Kunst gehen? Darüber wird im Zuge der Mahnmal-Aktion gegen den AfD-Politiker Höcke gestritten. Der Landtagspräsident fordert Solidarität mit dem Angegriffenen. Das b... » mehr

Schloss Bellevue

23.11.2017

Hintergründe

Zickzack in die Groko? Schicksalstage für die SPD

In der SPD geht es drunter und drüber: Groko, Minderheitsregierung, Neuwahlen? Niemand weiß so richtig, wo es langgeht - auch weil der Vorsitzende Schulz schwimmt. Weist der Bundespräsident seinen alt... » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

SPD-Vize Lauterbach schließt große Koalition nicht aus

Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Karl Lauterbach schließt eine große Koaltion nicht unter allen Umständen aus. Man müsse, wenn überhaupt nichts anderes gehe, auch noch einmal über eine gr... » mehr

23.11.2017

Bayern

Autokorso von Siemens-Mitarbeitern

Mit so viel Widerstand gegen die neuesten Kürzungspläne dürfte das Management von Siemens kaum gerechnet haben. Während die Führung an die Kompromissbereitschaft appelliert, machen die Beschäftigten i... » mehr

Martin Schulz

23.11.2017

Wirtschaft

SPD-Chef Schulz und Siemens-Chef streiten über Stellenabbau

Schrille Pfeifen, schrille Worte: Während Siemens-Betriebsräte in Berlin tagen, nimmt der Streit um die geplanten Job-Streichungen kein Ende. Auch zwischen SPD- und Konzernspitze wird der Ton rauer. » mehr

SPD-Beratungen

vor 23 Stunden

Brennpunkte

SPD diskutiert über mögliche Regierungsbeteiligung

Hat der Bundespräsident seine alten Parteifreunde aus der SPD in die Pflicht genommen? Nach seinem Treffen in Schloss Bellevue sitzt SPD-Chef Schulz die halbe Nacht mit seinen Spitzengenossen zusammen... » mehr

Konzernzentrale

23.11.2017

Wirtschaft

Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs

Bei der Stahlfusion mit Tata bleibt der Thyssenkrupp-Chef unbeirrt auf Kurs. Die Pläne hätten «absolute Priorität». Doch tausende Beschäftigte wollen das umstrittene Zusammengehen nicht mittragen. » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

SPD-Chef Schulz bei Steinmeier

Tag Vier nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierung - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier will heute mit dem SPD-Vorsitzenden Martin Schulz sprechen. Außerdem ist Bundestagspräsident Wolfgang Schäu... » mehr

23.11.2017

Schlaglichter

Steinmeier spricht mit Schulz und Schäuble

Wegweisendes Gespräch in Schloss Bellevue: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier empfängt heute SPD-Chef Martin Schulz, um über die notwendige Bildung einer neuen Regierung zu sprechen. » mehr

22.11.2017

Schlaglichter

NRW-SPD-Chef: Pakt mit Minderheitsregierung vorstellbar

Nordrhein-Westfalens SPD-Landeschef Michael Groschek kann sich einen «Stabilitätspakt» seiner Partei mit einer CDU-geführten Minderheitsregierung im Bund vorstellen. «Eine Minderheitsregierung hat in ... » mehr

Siemens in Berlin

22.11.2017

Wirtschaft

Wirtschaftsminister laden Siemens-Vorstand zu Gespräch

Die Wirtschaftsminister aus Sachsen, Thüringen und Brandenburg und die Wirtschaftssenatorin aus Berlin haben den Siemens-Vorstand zu einem Gespräch über den geplanten Stellenabbau nach Berlin eingelad... » mehr

^