Topthemen: NP-ChristkindNP KneipennachtHSC 2000 CoburgStromtrasse

STADT COBURG

Möglichen Erweiterungs- und Umbauplänen für die "Hotelpension Bärenturm" in der Unteren Anlage sieht FDP-Stadtrat Dr. Hans-Heinrich Eidt mit großer Sorge entgegen. Es sei zu befürchten, dass "auch hier offenbar keine Rücksicht auf das Bauen in denkmalgeschützter Umgebung genommen" werde.	Foto: Christoph Scheppe

vor 7 Stunden

Coburg

Sitzgelegenheit versus Bauprojekt

Zwei Coburger Vereine wollen der Stadt ein Grundstück abkaufen. Das braucht aber der Besitzer des Hotels "Bärenturm" für einen geplanten Anbau. » mehr

Dieser Vorstand soll in den kommenden zwei Jahren die Geschicke des HSC 2000 Coburg lenken (von links): der neue Vorstand für sportliche Leitung Andreas Müller, Justitiar Marten Beck, Vorstandssprecher Stefan Apfel, Schriftführerin Iris Bilek, der neue 1. Schatzmeister Holger Neumann, Schülerleiter Kevin von Heyking und 1. Spielleiter Ralf Baucke. Es fehlen: Sebastian Straubel und Florian Dotterweich. Foto: Haberzettl

vor 13 Stunden

Coburg

HSC 2000 Coburg setzt sportlich auf Kreativität

Der Schock der Betriebsprüfungen ist offenbar verdaut. Dennoch bittet der Verein nun seine Mitglieder stärker zur Kasse. » mehr

Achtung, Baustelle!

vor 12 Stunden

Coburg

Einbahnstraße wegen Kanalarbeiten

Von Mittwoch an wird es für die Autofahrer im Coburger Stadtgebiet weitere Behinderungen geben. » mehr

1,3 Millionen Euro lässt sich die Stadt Coburg die Schaffung einer Parkplatzanlage am Bahnhof kosten. Die Bauarbeiten dafür laufen seit dem 1. Oktober, die Fertigstellung ist für den Frühling 2019 vorgesehen.

21.10.2018

Coburg

1,3 Millionen Euro für Bahn-Parkplätze

Die Stadt Coburg investiert einen hohen Betrag, um den ICE-Halt Coburg attraktiver zu gestalten. Neben Stellflächen für Autos entsteht ein weiterer Zugang zum Bahnhof. » mehr

Die Klasse 8 B vor ihrem selbst gestalteten Holzoktogon auf dem Schulhof der Heilig-Kreuz-Schule in Coburg. Über das gelungene Werk freuten sich auch Klassenlehrerin Carmen Georg, Rektor Jochen Grossmann, Michael Merkwirth von der Firma Kessel und Rolf Probst vom Hochbauamt der Stadt Coburg. Foto: Martin Koch

21.10.2018

Coburg

Bunte Latten statt grauen Betons

Dieser Schulhof soll schöner werden: An der Heilig-Kreuz-Schule fertigen Achtklässler ein Oktogon aus Holz. Es kann nun von allen als kreative Hütte genutzt werden. » mehr

Elias Conrad.

21.10.2018

Coburg

Vielversprechende Preisträger

Junge Coburger Künstler geben zu wunderbaren Zukunftshoffnungen Anlass. Das beweisen sie bei einem Konzert. » mehr

Die Verkehrskadetten Coburg feierten mit vielen Ehrengästen ihren 20. Geburtstag (von links): Staatssekretär a. D. Jürgen W. Heike, Jugendleiter Louis Münster, Oberbürgermeister Norbert Tessmer, der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Coburg, Udo Skrzypczak, Siegfried Mühldorfer, 2. Vorsitzender Sebastian Straubel, der Stellvertreter des Landrats,Rainer Mattern, Oberstudiendirektor Burkhard Spachmann, der weitere Stellvertreter des Landrats, Christian Gunsenheimer, und Polizeioberrat Ralf Neumüller. Fotos: Wolfgang Desombre

21.10.2018

Coburg

Garanten für großes Stück Sicherheit

Die Verkehrskadetten der Kreisverkehrswacht Coburg gibt es seit 20 Jahren. Ihre Arbeit findet allerhöchste Anerkennung. » mehr

Die ehemalige Goebel Porzellanmanufaktur in Rödental dient künftig als Standort für das „Digitale Gründerzentrum“ der Wirtschaftsregion Coburg.	Foto: Rebhan

17.10.2018

Coburg

Goebel-Gebäude soll Gründer beherbergen

Das neue "Digitale Gründerzentrum" kommt nach Rödental. Für das Vorhaben sollen 2,8 Millionen Euro investiert werden. » mehr

Die Hochschule Coburg und die Zukunft.Coburg.Digital GmbH sollen in die alte Kühlhalle des ehemaligen Schlachthofs einziehen. Jetzt beginnt die Planung für den Umbau.	Foto: Frank Wunderatsch

16.10.2018

Coburg

Raum für frische Ideen

Die alte Kühlhalle des ehemaligen Schlachthofs soll für das Hochschulprojekt "Creapolis" umgebaut werden. Der Finanzsenat gibt 100.000 Euro für die Planung frei. » mehr

Mathias Eckardt Foto: DGB

15.10.2018

Wirtschaft

Wirtschaft hofft auf stabile Regierung

Die Landtagswahl hat die Machtverhältnisse in Bayern geändert. Wie beurteilen Kammern und Gewerkschaften das Ergebnis? Einige Entwicklungen lösen Sorge aus. » mehr

Wahlzettel

15.10.2018

Coburg

Ergebnisse der Landtagswahlen 2018: Von Hochburgen und Niederungen

In Seßlach holte Martin Mittag 58,6 Prozent. Michael Busch punktete in Ebersdorf. Lesen Sie hier auch die Einzelauflistungen der abgegebenen Stimmen aller Wahllokale aus Coburg und Neustadt. » mehr

SPD als Herzensangelegenheit: Landrat Michael Busch hofft, über die Oberfrankenliste noch den Sprung ins Maximilianeum zu schaffen.	Foto: Wunderatsch

14.10.2018

Coburg

Michael Busch hofft auf die Zweitstimmen

Der Landrat verfehlt den direkten Einzug in den Landtag. Lange Gesichter und gedrückte Stimmung bei den Genossen. » mehr

Der Kindergarten soll mehr als eine Verwahranstalt mit Spielzeug sein.	Symbolbild: Friso Gentsch (dpa)

11.10.2018

Coburg

Diskussion über Qualität der Kitas

Coburgs Kindergärten kommen auf den Prüfstand. Ziel einer Arbeitsgruppe ist es, sie in den nächsten Jahren weiterzuentwickeln. » mehr

Der Freistaat Bayern soll das Landestheater Coburg übernehmen. Diese Diskussion stößt Alt-Oberbürgermeister Norbert Kastner an. Die Mitfinanzierung des Theaters überfordere die Stadt.	Foto: Archiv Neue Presse

10.10.2018

Coburg

Theater-Umzug muss noch warten

Die Übergangsspielstätte kann frühestens im März 2021 fertig gestellt werden. Die Betriebserlaubnis für das Haus am Schlossplatz muss deshalb nochmals verlängert werden. » mehr

Das Globe-Theater von der Uferstraße in Coburg aus gesehen: Entwurf: Globe Coburg GmbH

10.10.2018

Coburg

Ein Haus für viele Generationen

Die Pläne für das Globe-Theater am Güterbahnhof sind überarbeitet worden. Ziel ist die Schaffung eines nachhaltig nutzbaren Gebäudes. Das schlägt sich auch in den Kosten nieder. » mehr

Thomas Apfel.

10.10.2018

Coburg

Prominente Neue bei Pro Coburg

In Coburg bekannte Gesichter engagieren sich ab sofort in der Wählergemeinschaft Pro Coburg. Bei der Hauptversammlung am Mittwochabend stellten sich Thomas Apfel und Michael Böhm als neue Mitglieder v... » mehr

Mit Vesteblick - bezahlbar

08.10.2018

Coburg

Mit Vesteblick - bezahlbar

Mehr als drei Millionen Euro investiert die Wohnbau in die Sanierung ihres Hauses in der Von-Behring-Straße. Für Mieter, die geblieben sind, heißt das zwei Jahre Großbaustelle. » mehr

Die Fotoausstellung "Coburgs bemerkenswerte Bäume - Deine Fotoausstellung Stadt und Land" wurde im Naturkundemuseum eröffnet (von links): Heike Heß von der BN-Kreisgruppe Coburg, Landrat Michael Busch, Landkreis-Klimaschutzbeauftragte Lisa Güntner, Museumsdirektor Dr. Carsten Ritzau und Wolfgang Weiß, Klimaschutzbeauftragter für die Stadt Coburg. Foto: Desombre

08.10.2018

Coburg

Foto-Modelle im Trocken-Stress

Bilder von bemerkenswerten Bäumen sind im Naturkundemuseum zu sehen. Bei der Eröffnung zeigt sich: Die Wälder haben zu kämpfen. » mehr

Zauberhaftes Zusammenspiel prägte die Kurzmotive und Kantilenen bei Max Regers "Serenade". Diese berührte beim ersten Kammerkonzert im Rathaussaal auch als Morgen-Ständchen die Sinne. Foto: Bernd Schellhorn

07.10.2018

Feuilleton

Instrumentalklänge erfüllen das Rathaus

Am Sonntagvormittag öffnet sich der Coburger Rathaussaal für eine neue Kammerkonzert-Reihe. Musiker des Philharmonischen Orchesters zeigen sich ihrem begeisterten Publikum in verschiedenen Besetzungen... » mehr

Ein Hauch von Großstadt-Flair

01.10.2018

Coburg

Ein Hauch von Großstadt-Flair

In der City tut sich was: Allein bis Ende des Monats eröffnen zwei neue Lokale. Die Wifög sieht die Stadt auf dem Weg zur Mini-Metropole. » mehr

Würdigte "die äußerst liberale Gesinnung des hochgebildeten Herzogs": Landtagspräsidentin Barbara Stamm. Foto: Rosenbusch

30.09.2018

Coburg

Liberaler Politiker, Sammler, Bauherr

Historische Gesellschaft und Stadt Coburg würdigen in einem Festakt Herzog Ernst II. Er gilt als Visionär unter den deutschen Bundesfürsten. » mehr

Peter Schrickel, Leiter des Einwohnermeldeamtes, bewahrt die Briefwahlumschläge sicher auf. Foto: Christiane Schult

28.09.2018

Coburg

Briefwahl in Coburg ist gefragt wie nie

Immer mehr Berechtigte in Coburg nutzen die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus ihre Stimme abzugeben. Dennoch sinkt die Wahlbeteiligung. » mehr

28.09.2018

Coburg

Wohnbau lobt Wettbewerb aus

Büros sollen Vorschläge zur Neugestaltung des Straßenzugs im Steinwegquartier machen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. » mehr

28.09.2018

Coburg

Frischer Wind löst kurze Verschnaufpause ab

Die Zahl der Arbeitslosen sinkt im September wieder unter die 10 000er-Marke. Ein Faktor ist der Start des neuen Schul- und Ausbildungsjahrs. » mehr

Das Krankenhaus in der Ketschendorfer Straße in Coburg. Es zeichnet sich ab, dass es nicht saniert wird, sondern dass ein Neubau kommt. Favorisiert wird der Standort BGS-Gelände. Foto: Archiv NP

27.09.2018

Coburg

Campus Gesundheit auf BGS-Gelände?

Soll das Klinikum Coburg am jetzigen Standort in der Ketschendorfer Straße saniert und erweitert oder durch einen neuen "Campus Gesundheit" ersetzt werden? » mehr

Zumindest die Sauna boomt. Trotzdem schreibt die Therme Bad Rodach noch immer rote Zahlen. Archivbild: Henning Rosenbusch

27.09.2018

Coburg

Zuschuss für die Therme bleibt

Der Landkreis beteiligt sich mit rund 150 000 Euro am Defizit des Bades. Jetzt sollen konkrete Zahlen vorgelegt werden. » mehr

Kein Datenvolumen mehr? Kein Problem. In den Coburger Bussen gibt es nun kostenloses Wlan. Foto: Frank Wunderatsch

26.09.2018

Coburg

Mit freiem Wlan durch die Vestestadt

In den Coburger Bussen können die Fahrgäste nun kostenlos ins Internet. Möglich macht das eine großzügige Förderung des Freistaates Bayern. » mehr

Das Landestheater gehört zu den besten in Deutschland. Archiv-Bild: Rosenbusch

26.09.2018

Coburg

Kostenloses Parken für Coburger Premierengäste

Für die Besucher der Premierenvorstellung "Die Zauberflöte" im Landestheater Coburg steht am Samstag, 29. September, wegen des Foodtruck-Festivals der Schlossplatz zum Parken leider nicht zur Verfügun... » mehr

Die Coburger Teams der U14, der U16 und der Damen mit Trainerin Katrin Schmalenbach nach den erfolgreichen Auftritten bei der Deutschen Meisterschaft

24.09.2018

Regionalsport

Coburger U16 und Damen holen Bronze

Die Kanupolo-Teams aus der Vestestadt freuen sich über ein gutes Ergebnis bei der "Deutschen". In vier Spielklassen messen sie sich mit den nationalen Topteams. » mehr

Der Musikverein Rödental umrahmte den Festakt musikalisch.

23.09.2018

Coburg

Ein Titel, mit dem man werben kann

Am Sonntag hat sich die Stadterhebung von Rödental zum 30. Mal gejährt. Für die Kommune ist diese Bezeichnung von großer Bedeutung. » mehr

Tobias Debudey präsentiert die Verhaltensregeln mit der Bitte, diese auch einzuhalten. Foto: Weidner

21.09.2018

Coburg

Von wegen ein Ort der Stille

Die Stadt ärgert sich zunehmend über Friedhofsbesucher, die sich nicht an Regeln halten. Auch nicht an die des Anstandes. » mehr

Schläger will sich bessern

21.09.2018

Coburg

Schläger will sich bessern

Ein 20-Jähriger verprügelt immer wieder grundlos Fremde. Doch der Coburger hat noch mehr auf dem Kerbholz. Dennoch fällt das Urteil mild aus. » mehr

Übernachten, Wohnen und Einkaufen: Der Entwickler und Investor Sontowski&Partner aus Erlangen will am Sonntagsanger ein 8000 Quadratmeter großes Areal umgestalten. Die Bauarbeiten sollen im Frühjahr 2021 abgeschlossen sein.	Montage: Sontowski&Partner

19.09.2018

Coburg

Hotel und Bio-Markt am Sonntagsanger

Investor stellt Pläne für Hotel, Bio-Markt und Mietwohnungen vor. Der Bau- und Umweltsenat stimmt dem Vorhaben zu. Baubeginn soll im September 2019 sein. » mehr

19.09.2018

Coburg

Rödental ist und bleibt ein Reizthema

Die Gewerbeansiedlungspolitik stößt auf harsche Kritik im Bausenat. Auch auf die Regierung von Oberfranken ist das Gremium nicht gut zu sprechen. » mehr

Der Kunststoff der Bahn löst sich vom Asphalt. Foto: Henning Rosenbusch

18.09.2018

Coburg

Tartanbahn wird saniert

Der rote Kunststoff an der Benno-Benz-Anlage ist in die Jahre gekommen. Nun soll er erneuert werden. » mehr

18.09.2018

Coburg

Resolution an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer

Am Dienstag überreichen der Coburger Bundestagsabgeordnete Dr. Hans Michelbach und Oberbürgermeister Norbert Tessmer eine Resolution zum Coburger Bahnhof an Minister Scheuer. » mehr

Spinnen weiter am Erfolg des Tourismusvereins "Coburg.Rennsteig": Dr. Jörg Steinhardt (Vierter von links) ist am Montag als künftiger Geschäftsführer des länderübergreifenden Vereins vorgestellt worden. Von links: Hans-Peter Schmitz (stellvertretender Vorsitzender und Sonneberger Landrat), Vorsitzender und Landrat Michael Busch, Interimgeschäftsführer Martin Schmitz, Barbara Glauben-Woy, Dr. Birgit Weber (stellvertretende Vorsitzende und 2. Bürgermeisterin Coburgs), Diana Schmitt und Björn Cukrowski.	Foto: Christoph Scheppe

17.09.2018

Coburg

Vermarkter, Kümmerer und Ideengeber

Mit Dr. Jörg Steinhardt hat der Tourismusverein "Coburg.Rennsteig" einen neuen Geschäftsführer. Er will nicht nur Gäste von den Vorzügen der Region überzeugen. » mehr

Filialleiter Dieter Eichhorn vor dem neuen Autohaus Wormser auf der Lauterer Höhe. Es ist seit Montag in Betrieb; am Wochenende erfolgte der Umzug vom Sonntagsanger in den Coburger Norden.	Foto: Frank Wunderatsch

12.09.2018

Coburg

"Mammutumzug" auf die Lauterer Höhe

Im Jahr 2015 hat die Planung begonnen. 2016 ist der Spatenstich erfolgt. Jetzt hat das Autohaus Wormser seinen Standort in Coburg gewechselt. » mehr

Hugo Thauer

12.09.2018

Coburg

Trauer um Hugo Thauer

Der Ehrenpräsident der Handwerkskammer ist am Dienstag gestorben. Jahrzehntelang hatte er sich ehrenamtlich engagiert. » mehr

11.09.2018

Coburg

Ein Plan fürs schnelle Netz

Bisher haben in Meeder 150 Häuser einen Glasfaseranschluss. Bei 1300 Gebäuden ist das noch nicht der Fall. Das soll sich ändern. » mehr

In der Teddybär-Manufaktur von Sina Martin in Sonneberg ist das royale Paar erdacht und angefertigt worden. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

10.09.2018

Coburg

Bärige Aussichten für das royale Jubeljahr

Einen Beitrag zu einem großen Jubiläum liefert die Sonneberger Firma Martin Bären. Zu "200 Jahre Prinz Albert und Queen Victoria" 2019 gibt's das royale Paar aus Mohair. » mehr

180 Musiker haben sich am Samstag zu einem Orchester auf dem Coburger Schlossplatz zusammengefunden, um ein Konzert zu geben.

09.09.2018

Coburg

Spontanmusik auf dem Coburger Schlossplatz

180 Musiker finden sich zu einem Mammut-Orchester zusammen. Und spielen nicht nur Dvorák. » mehr

Gut 90 Freiwillige hatten am Samstag bei der Aktion "Itz clean - it's cool" fast drei Kubikmeter Unrat beseitigt.	Fotos: Martin Koch

09.09.2018

Coburg

Berge von Müll in der Itz

Da musste Stadträtin Gabriele Morper-Marr zugeben, dass sie sich wohl grundlegend getäuscht hatte. Sie war schon 1990 bei der Premiere der Flussreinigungsaktion "Itz clean - it's cool" dabei. » mehr

Peter Hütz ist 95 Jahre alt und gehbehindert. Um den Coburger Bahnhof verlassen zu können, musste das Rote Kreuz den Senior tragen.	Foto: Rosenbusch

07.09.2018

Coburg

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bahn

Dr. Eidt geht juristisch gegen die Zustände auf dem Bahnhof vor. Die Aufzüge laufen immer noch nicht. Senioren müssen getragen werden. » mehr

Dr. Jörg Steinhardt

07.09.2018

Coburg

Tourismusverein hat neuen Geschäftsführer

Dr. Jörg Steinhardt wird am 1. Oktober neuer Geschäftsführer des Tourismusvereins Coburg.Rennsteig. » mehr

Mit zwei Drehleitern wurde der Brand in dem Haus in der Lauterer Straße in Coburg bekämpft.	Fotos: Steffen Ittig

07.09.2018

Coburg

Dramatische Rettung aus brennendem Haus

Feuerwehrleute und Polizeibeamte holen 17 Menschen aus einem Gebäude, das in Flammen steht. Wie durch ein Wunder wird niemand ernsthaft verletzt. » mehr

Klimafreundlicher dank Lastenrad: In Coburg kann man ein solches kostenlos leihen. Symbolbild: Frank Rumpenhorst/dpa

04.09.2018

Coburg

Klimaschutz fängt im Kleinen an

Dafür brauchen die Bürger aber auch die richtigen Rahmenbedingungen. Das fordern die Coburger Grünen bei einem Gespräch am Dienstag. » mehr

Am Anfang stand eine Wette

03.09.2018

Coburg

Am Anfang stand eine Wette

Martin Rohm war City- Manager in Coburg und gilt als "Event-Erfinder". Dazu gehört auch die "Nacht der Kontraste". » mehr

30.08.2018

Coburg

Countdown zum Symphonic Mob läuft

Bald ist es soweit: Der erste Symphonic Mob Bayerns startet am 8. September auf dem Schlossplatz. » mehr

Größeres Angebot, weniger Bewerber: Viele Lehrstellen in Unternehmen der Region bleiben unbesetzt.	Martin Schutt/dpa

30.08.2018

Coburg

Der Sommerflaute folgt ein goldener Herbst

Der Konjunkturmotor läuft auf Hochtouren, der Arbeitsmarkt ist stabil. Einziger Wermutstropfen: 1616 Lehrstellen sind noch unbesetzt. » mehr

Junges Ensemble auf der Überholspur: Das Aris Quartett eröffnet die neue Konzertsaison der Musikfreunde am 24. September. Foto: Simona Bednarek

28.08.2018

Feuilleton

Klassik, Jazz und Wirtshausmusik

Die Coburger Musikfreunde fahren künftig zweigleisig: Neben der "gelben" Konzertreihe bietet die "Green Line" Raum für neue Formate. » mehr

Zahlreiche Hauseigentümer wurden von der Stadt Coburg und der Gemeinschaft Stadtbild Coburg für gelungene Sanierungen mit Medaillen und Urkunden ausgezeichnet. Das Bild zeigt die Preisträger zusammen mit dem Vorsitzenden von Stadtbild Coburg, Dr. Hans-Heinrich Eidt, und Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber. Foto: Martin Koch

28.08.2018

Coburg

Mit viel Geld und mindestens ebenso viel Liebe

Die Stadt Coburg und die Gemeinschaft Stadtbild Coburg zeichnen gelungene Sanierungen aus. Dabei bewertet man unterschiedliche Gesichtspunkte. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".