Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

TECHNISCHE UNIVERSITÄT BERLIN

19.09.2019

Schlaglichter

Automatisiertes Fahren - Teststrecke in Berlin eröffnet

Eine Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Autofahren im Stadtverkehr ist mitten in Berlin eröffnet worden. Auf den 3,6 Kilometern zwischen Brandenburger Tor und Ernst-Reuter-Platz sollen kün... » mehr

Greta Thunberg

19.07.2019

Brennpunkte

Thunberg ermutigt Klimaprotestler in Berlin

Mitten in den Sommerferien bekommen die für das Klima streikenden Schüler in Berlin Rückenwind von Greta Thunberg. Die schwedische Klimaaktivistin hat eine Botschaft im Gepäck. » mehr

Johann Sebastian Bach

31.10.2019

Feuilleton

Bachwochen zwischen Virtueller Realität und historischer Praxis

Einen besonderen Arbeitsplatz des Komponisten Johann Sebastian Bach lassen die Thüringer Bachwochen im kommenden Jahr wieder entstehen. » mehr

Mars-Vase

27.01.2019

Wissenschaft

Berliner Forscher stellen Mars-Vasen her

Vor Kurzem ließen chinesische Forscher das erste Mal eine Pflanze auf dem Mond wachsen, in Berlin entwerfen Wissenschaftler Vasen aus Mars-Sand. Werden wir bald heimisch auf Nachbarplaneten? » mehr

Israelische Wissenschaftler verwandeln Kot in Kohle

13.12.2018

Wissenschaft

Israelische Forscher verwandeln Kot in Kohle

Kann der Gang zur Toilette Energie liefern? Israelische Forscher verwandeln Kot in Kohle und träumen von nachhaltigen Sanitäranlagen auf der ganzen Welt. » mehr

Airbus Produktion in Hamburg

21.11.2018

Wirtschaft

Städte als Industriestandorte wieder attraktiver

Jahrzehntelang zogen sich Industriebetriebe aufs Land zurück. Jetzt könnten Städte nach einer Studie für das verarbeitende Gewerbe wieder attraktiver werden. » mehr

Mikroplastik in Kosmetik

04.09.2018

Brennpunkte

Nicht nur Kosmetik: Mikroplastik hat viele Verursacher

Wie kommt Mikroplastik in die Umwelt? Und welche Mengen sind es? Das Fraunhofer-Institut für Umwelttechnik hat sich an das komplexe Thema gewagt. Das Fazit der Forscher: Es gibt mehr Quellen, als man ... » mehr

Unsichtbare Arbeit

31.08.2018

Familie

Die Unsichtbare Arbeit vieler Frauen im Alltag

«Ich führe ein kleines Familienunternehmen» - diesen Satz würden wahrscheinlich viele Frauen unterschreiben. Oft kümmern sie sich nebenher um viele für andere unsichtbare Dinge, die im Alltag anfallen... » mehr

Vertikaler Hightech-Garten an der Uni Hohenheim

08.05.2018

Bauen & Wohnen

Wo die Bäume nicht zur Sonne wachsen

Begrünte Gebäudefassaden gibt es seit längerem. Doch dass auch Bäume in die Waagrechte wachsen können, ist neu. Doch wie effektiv sind die vertikalen Gärten im Kampf gegen den Smog wirklich? » mehr

Jiri Fajt

27.04.2018

NP

Streit um Professur für Leiter der tschechischen Nationalgalerie

Seit drei Jahren weigert sich der tschechische Präsident Milos Zeman, den Direktor der Nationalgalerie in Prag, Jiri Fajt, zum Professor für Kunstgeschichte zu ernennen. » mehr

Essen in der der Kantine

19.03.2018

Ernährung

Tests für nachhaltiges Essen

Welches Essen füllt nicht nur den Magen, sondern ist auch gut für die Zukunft des Planeten? Das ist nicht unbedingt eine Frage, die man sich im Alltag stellt. Forscher haben ausprobiert, wie Kantinen ... » mehr

Deutsches Institut für Normung

08.11.2017

Geld & Recht

Angewöhnte Standards: Wie DIN-Normen den Alltag prägen

Sie gelten als spröde, doch ohne Standards wäre das tägliche Leben beschwerlich und der internationale Handel würde ausgebremst. Nun wird das Deutsche Institut für Normung in Berlin 100 Jahre alt - un... » mehr

Hi?ar Ersöz

06.11.2017

dpa

Der Blick von oben auf die Stadt: Das Studienfach Urbanistik

Sie heißen Urban Design, Urbanistik oder Stadtforschung ? Studiengänge rund um die Entwicklung des städtischen Raums gibt es an immer mehr Hochschulen in Deutschland. Doch was macht man da eigentlich?... » mehr

Wolf-Christian Hildebrand

31.07.2017

dpa

Wirtschaftsingenieure vermitteln und führen

Wirtschaftsingenieure können nicht nur Maschinen bauen, sondern damit auch Geld verdienen. So zumindest die Theorie. Die Mischung aus BWL und MINT ist bei Arbeitgebern und Studierenden gleichermaßen b... » mehr

Welt mit anderen Augen sehen

17.07.2017

dpa

Mathematiker sind Multitalente

Auch ein Beweis kann schön sein: Wer Mathematik studiert, sieht die Welt mit anderen Augen. Rechenkünste braucht man dafür nicht, dafür aber viel Frustrationstoleranz. Doch wer sich durchbeißt, wird m... » mehr

26.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Das Institut fürs Internet

In Berlin soll der digitale Wandel erforscht, verstanden und undzum Wohle der Gesellschaft genutzt werden. Ein Millionenprojekt. » mehr

"Man sieht mich fast immer mit einem Buch in der Hand", sagt Autor Christian Seltmann über sich selbst.	Foto: Stefanie Zofia Schulz

09.05.2017

Region

Die Zukunft in Coburg

Der Berliner Kinderbuchautor Christian Seltmann lebt seit Januar in der Vestestadt. Und hier spielt auch sein neuster Jugendroman. Wenn auch nicht in der Jetztzeit. » mehr

Nachdenklich

27.04.2017

NP

Romanstoff: Merkel blickt auf Rügen auf ihre Kanzlerschaft zurück

Der Schriftsteller F.C. Delius überlegt in «Sinn und Form», wie ein Merkel-Roman aussehen könnte. Schreiben möchte er ihn nicht. » mehr

Paar in einer Küche

27.04.2017

dpa

Eltern sollten Geschechterrollen flexibel gestalten

Während der Vater das Auto wäscht, steht die Mutter in der Küche und backt Kuchen. Traditionelle Aufgabenteilung gibt es noch in vielen Familien. Doch damit Kinder individuelle Interessen entwickeln, ... » mehr

Emily Feigel

27.03.2017

Karriere

Engagement in politischen Hochschulgruppen

Wer etwas verändern will, muss sich engagieren. Dazu haben gerade Studierende viele Möglichkeiten. Politische Hochschulgruppen sind eine davon. Hier können sie bei wichtigen Entscheidungen mitmischen ... » mehr

Merian-Ausstellung

13.01.2017

dpa

Erinnerung an Naturforscherin Merian

Vor 300 Jahren starb die berühmte Naturkundlerin und Künstlerin Maria Sibylla Merian. Ausstellungen in Wiesbaden, Frankfurt und Berlin erinnern an ihr Wirken. » mehr

Energie-Experten betonen: "Wir haben kein Netzproblem."	Foto: -rai

22.11.2014

FP/NP

Experte hält Trasse für überflüssig

Bislang hieß es, für die Energiewende und Versorgungssicherheit seien neue Stromtrassen nötig - jetzt treten Umweltschützer auf die Bremse. Ihr Vorwurf: Der Netzentwicklungsplan dient nur ein paar Fir... » mehr

15.07.2014

Region

Coburg trauert um Bernhard Kapp

Bernhard Kapp ist in der Nacht zum Montag verstorben. Politik und Wirtschaft würdigen einen der bedeutendsten Unternehmer der Nachkriegsgeschichte. » mehr

Rico Scheier (links) von der Forschungsstelle für Nahrungsmittelqualität präsentiert das neuartige Messgerät, mit dem die Qualität von Fleisch geprüft werden kann. Mit auf dem Bild: Betreuer Heinar Schmidt.	Foto: Fuchs

05.07.2014

FP/NP

Eine Doktorarbeit hilft Fleisch-Genießern

Rico Scheier hat als erster Doktorand der Kulmbacher Forschungsstelle seine Promotion abgeschlossen. Ein von ihm entwickelter neuartiger Scanner findet weltweit Beachtung. » mehr

Gewinnspiel

21.02.2012

NP

Ein Spiel mit Leid und Hilfsbereitschaft

Das Foto eines Mädchens mit schrecklichen Brandwunden geistert schon seit Wochen durch Facebook, verbunden mit einem "Teilen"-Aufruf - tut das bloß nicht. Hier kommt eine Geschichte über das üble Spie... » mehr

Wolfgang Schüller ist 68, Rentner und Student.	Bild: Ruska

02.06.2011

Oberfranken

Älter als die Professoren an der FH Hof

Das erste Jahr als Rentner ist auch sein erstes als Student. Wolfgang Schüller ist 68 und der einzige Senior-Student an der Hochschule Hof. » mehr

"Auf einen technischen Studiengang kann man immer etwas aufbauen", sagt Professor Mark-M. Bakran. 	Foto: Fuchs

26.05.2011

FP/NP

Von der Praxis in die Theorie

Professor Mark-M. Bakran ist Inhaber des neuen Lehrstuhls für Mechatronik an der Universität Bayreuth. Zuvor war der 42-Jährige für Siemens tätig. Er will mehr junge Menschen für Technik begeistern. » mehr

feunp_Plessen_Elisabeth2sp_

27.01.2010

NP

Die Blaublütigen ins Mark erschüttert

Coburg - Sie hat sich als Romanautorin, Lyrikerin, Herausgeberin und Dramen-Übersetzerin einen Namen gemacht. Die Schriftstellerin Elisabeth Plessen bekennt jedoch: "Am liebsten sind mir Romane, weil ... » mehr

npfb_am_schinkel_190311

31.03.2011

Region

Die Natur als Vorbild

Der Coburger Gregor Korpas könnte zusammen mit drei jungen Leuten Berlin ein kleines bisschen verändern. Für den Entwurf für ein denkmalgeschütztes Gebäude erhält das Quartett den renommierten Schinke... » mehr

npco_wb_kapp_bernhard_ehren

02.03.2010

Region

Um Stadt Coburg verdient gemacht

Coburg - 1921 in Stuttgart geboren, startet Bernhard Kapp nach dem Studium und fünf Jahren Kriegsdienst bei der Firma Waldrich in Coburg als Konstrukteur ins Berufsleben. Gerade einmal 29 Jahre alt, w... » mehr

^