Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

TSV MÖNCHRÖDEN

Siegerehrung nach der oberfränkische Hallenmeisterschaft im Futsal (von links): Ulrich Krückel vom Sponsor Lotto Bayern, der Kronacher Landrat Klaus Löffler, der beste Torhüter Andreas Scherbel (FC Stockheim), der beste Torschütze Malik McLemore (SpVgg Bayern Hof), der beste Turnierspieler Daniel Puff (TSV Mönchröden), der Creußener Vertreter mit dem Fairnesspokal sowie Birgit Reichardt von der Kulmbacher Brauerei und Thomas Unger, der Vorsitzende des Fußball-Bezirks Oberfanken.	Foto: Heinrich Weiß

20.01.2019

Regionalsport

Mönchröden scheitert im Endspiel

Der TSV zieht im Finale um die oberfränkische Futsal-Krone der Herren gegen Hof den Kürzeren. Der Bayernligist siegt hauchdünn mit 2:1. » mehr

Kreismeister TSV Mönchröden mit den Verantwortlichen (von links): Bezirksehrenvorsitzender Karlheinz Bram, Sportlicher TSV-Leiter Rainer Geier, Kreisspielleiter Egon Grünbeck, Schatzmeister Peter Marscheider, Vereinsmanager Matthias Forkel, Trainer Marcel Pavel, Präsident Hans-Joachim Lieb (alle Mönchröden), Ulrich Krückel von Lotto Bayern und Gruppenspielleiter Frank Wörner.

13.01.2019

Regionalsport

Glücksschuss entscheidet das Finale

Der TSV Mönchröden sichert sich den Futsal-Titel der Herren im Kreis Coburg/Kronach mit einem 1:0 gegen Friesen. FC Stockheim fährt mit zur Oberfränkischen. » mehr

Armin Eck

25.01.2019

Regionalsport

SV Friesen verlängert mit Trainern

Armin Eck und Frank Fugmann bleiben dem Fußball-Landesligisten ein weiteres Jahr erhalten. » mehr

Volles Haus: Das Teilkreis-Finale in Kronach, zugleich Qualifikationsturnier für die Endrunde im Gesamtkreis am kommenden Sonntag in der Ebersdorfer Frankenlandhalle, zog viele Fans an. Die Dreifachturnhalle am Kronacher Schulzentrum war bis auf den letzten Platz besetzt.	Foto: Heinrich Weiß

10.01.2019

Regionalsport

Futsal findet immer mehr Freunde

Die anfangs unbeliebte Variante des Hallenfußballs verzeichnet steigende Zuschauerzahlen. Am kommenden Sonntag ermitteln die Herren im Kreis Coburg/Kronach ihren Meister. » mehr

Marcel Lindner (Mitte) vom SV Friesen war mit sechs Treffern der beste Torschütze. Mit im Bild (von links) der stellvertretende Kronacher Landrat Gerhard Wunder, ein Spieler des TSV Neukenroth (Fairnesspreis-Gewinner), Kreisspielleiter Eugon Grünbeck und Christian Höfner von der Brauerei Gampert.

30.12.2018

Regionalsport

Friesen verteidigt den Titel

Der Landesligist gewinnt die Kronacher Futsal- Meisterschaft der Herren. Im Finale schlägt der SVF die Stockheimer 4:1. Auch Johannisthal, Neukenroth und Kleintettau fahren zur Gesamtendrunde. » mehr

Gut gefüllt war die Tribüne in der Sporthalle am Kronacher Schulzentrum bei der Zwischenrunde der Futsal-Hallenmeisterschaft am Wochenende, als 20 Teams um den Einzug in die Teilkreis-Endrunde kämpften. Foto: Heinrich Weiß

17.12.2018

Regionalsport

Futsal: Die Favoriten setzen sich durch

In der Zwischenrunde der Futsal-Hallenmeisterschaft im Fußball-Altkreis Kronach belegen die höherklassigen Klubs vordere Plätze. Am 30. Dezember steigt die Endrunde. » mehr

Der Kampf um die Hallenkreismeisterschaft geht weiter, Johannisthal (grüne Trikots) und Mitwitz sind noch im Rennen.	Foto: Heinrich Weiß

12.12.2018

Regionalsport

30 Teams hoffen auf Endrunden-Tickets

Im Fußball-Kreis Coburg/Kronach geht das Rennen um den Futsal-Hallentitel weiter. Am Wochenende stehen in der Cranach-Stadt und in Neustadt die nächsten Turniere an. » mehr

Michael Backert.	Foto: Czepera

29.11.2018

Regionalsport

TSV Marktzeuln trennt sich von Michael Backert

Der Fußball-Bezirksligist zieht die Konsequenzen aus der Talfahrt der vergangenen Wochen. Am Sonntag steht das Nachholspiel gegen den TSV Mönchröden an. » mehr

Gemeinsam gestartet wurden der Hauptlauf, das Rennen über die Mittelstrecke und der Nordic Walking-Wettkampf. Vorneweg liefen bereits da der spätere Gesamtsieger über 10,2 Kilometer Andreas Krenz (links, Startnummer 123) sowie die Besten über 5 Kilometer Stefan Koob (TSV Mönchröden, 4. von links, Nummer 46 ) und Katrin Schäfer (3. von rechts, Nummer 27).	Fotos: Ulrich Zetzmann

24.09.2018

Regionalsport

Überraschungssieg durch Andreas Krenz

Der Läufer vom SV Höhn gewinnt in Schottenstein den Lauf über schwere 10,2-Kilometer vor Brahne Teklemichael. Bei den Frauen ist erneut Sabrina Wiercinski die Schnellste. » mehr

Zähne zeigen: 27 Dackel nahm Wertungsrichter Dirk Topl aus Augsburg bei der Zuchtschau des Dachshund-Clubs Nordbayern in Mönchröden unter die Lupe.

24.09.2018

Coburg

Von wegen sturer Hund

Der Dackel ist durchaus folgsam. Das bewies die Zuchtschau am Sonntag in Rödental. 27 Vierbeiner traten an. » mehr

Frohnlachs Daniel Oppel (links) war einer der stärksten Akteure und zweifacher Torschütze im Bezirksliga-Topspiel. Hier konnte er vom Schammelsdorfer Kapitän Philipp Ohland nicht gestoppt werden.	Foto: Lisa Hümmer

21.09.2018

Regionalsport

Frohnlach siegt im Gipfeltreffen

Der VfL bezwingt in der Fußball-Bezirksliga den punktgleichen Zweiten TSV Schammelsdorf mit 4:2. Zwei Treffer erzielt Daniel Oppel, den zum 2:1 bei Unterzahl seines Teams. » mehr

Der Meederer Moritz Gemeinder (rechts) setzt sich in dieser Szene gegen seinen Mönchrödener Widersacher durch.

16.09.2018

Regionalsport

Gerechtes Remis im Derby

Der TSV Meeder verdient sich das 1:1 beim TSV Mönchröden mit einer kämpferischen Leistung. Puff gleicht das 0:1 von Thiel aus. » mehr

Murat Kirtay vom TSV Mönchröden (rotes Trikot) geht ins Laufduell mit dem Ebersdorfer Cankut Civelek.	Foto: Hümmer

23.08.2018

Regionalsport

Ebersdorf siegt im Derby

Der SC Sylvia bezwingt den TSV Mönchröden in der Fußball-Bezirksliga mit 1:0. Der FC Mitwitz setzt sich mit 4:1 beim TSV Breitengüßbach durch. » mehr

Meeders Sturmtank Tim Knoch am vergangenen Wochenende im Duell mit gleich zwei Ebinger Verteidigern.	Foto: Hagen Lehmann

21.08.2018

Regionalsport

Gelingt Meeder die Wende?

Nach zwei Pleiten muss der TSV in der Bezirksliga West nach Marktzeuln. In Mönchröden steigt das Derby gegen die Sylvia. » mehr

Gesamtsieger auf der Halbmarathon-Strecke des Wettkampfes beim SV Mittelberg wurde der Thüringer Christoph Weigel vom USV Erfurt.

Aktualisiert am 21.08.2018

Regionalsport

Weigel und Kurt wiederholen Vorjahressiege

Bei der sechsten Auflage des "Froschgrund-Laufes" drücken der Erfurter und die Coburgerin mächtig aufs Tempo. Mehr als 180 Teilnehmer gehen trotz der Hitze an den Start. » mehr

Mönchrödens Kapitän Patrick Wicht treibt den Ball energisch nach vorne in Richtung Krecktaler Tor.	Foto: Carsten Höllein

15.08.2018

Regionalsport

"Mönche" werden Favoritenrolle gerecht

Nach einem 2:0-Sieg über den TSVfB Krecktal steht der TSV Mönchröden im Finale des BFV-Kreispokals. Ein Eigentor bringt die Gäste endgültig auf die Siegerstraße. » mehr

Schwer zu bändigen war der Mitwitzer Kevin Kleylein (blaues Trikot, hier im Zweikampf mit dem Mitwitzer Nils Christian), der auf der linken Seite der Gäste Akzente setzte.	Foto: Gunther Czepera

14.08.2018

Regionalsport

Mitwitz nimmt eindrucksvoll Revanche

Der FC fegt im Halbfinale des BFV-Kreispokal seinen Gastgeber Marktzeuln mit 4:0 vom Platz. Nach der jüngsten 1:4-Niederlage im Bezirksliga-Duell zeigen die Steinachtaler ein ganz anderes Gesicht. Kle... » mehr

Startet als klarer Titelfavorit in die Bezirksliga-Saison 2018/2019: Der VfL Frohnlach mit (hintere Reihe, von links) Christian Beetz, Stefano Göhring, Alparslan Aydin, Manuel Friedlein, Christoph Rödel, Ata Simitci, Dominic Lauerbach, Co-Trainer Alexander Schalk, (stehend, von links) 2. Vorsitzender Klaus Schillig, Bastian Renk, Daniel Oppel, Lukas Pflaum, Lukas Werner, Iliass Maad, Christian Tremel, Spielleiter Roland Melzig, (vorne, von links) Tim Rebhan, Emre Özdemir, Maximilian Weinreich, Philipp Pfister, Patrick Jauch, Tayfun Özdemir, Kevin Hartmann und Yannick Teuchert. Foto: Hans Haberzettl

20.07.2018

Regionalsport

Bezirksliga startet mit einem Kracher

Mit der Neuauflage des Derbys Frohnlach gegen Ebersdorf nach mehr als 40 Jahren beginnt heute die Saison 2018/2019. Die "Wischi-Elf" ist nach ihrem Abstieg für 14 von 16 Trainern der klare Titelfavori... » mehr

Mit diesem Team möchte das Lichtenfelser Trainer-Duo Grau/Goller nach Möglichkeit nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben.	Foto: FC Lichtenfels

09.07.2018

Regionalsport

Kontinuierliche Impulse

Am Samstag steht für den FC Lichtenfels der Auftakt in die Fußball-Landesliga-Saison 2018/19 an. Coach Alexander Grau ist guter Dinge. » mehr

Start zum Hauptlauf mit Seriensieger Addisu Wodaju Tulu (rechts mit der Nummer 1) vom gastgebenden TV 48 Coburg.	Fotos: Uli Zetzmann

01.07.2018

Regionalsport

"Laufen macht mir einfach Spaß"

Addisu Wodajo Tulu feiert beim 38. Lauf "Rund um die Veste Coburg" den fünften Sieg in Folge. Die Veranstaltung des TV 48 begeistert alle. » mehr

Die oberfränkischen Fußballfunktionäre standen den Vereinsvertretern bei der Bezirksliga-Tagung in Breitengüßbach Rede und Antwort (von links): Christian Diller (Online-Beauftragter), Andreas Leffer (Sportgericht), Gerald Schwan (Bezirksspielleiter) und Michael Völk (Schiedsrichterwesen). Foto: Gerd Fahner

01.07.2018

Regionalsport

Derby-Kracher zum Auftakt

Die Fußball-Bezirksliga West startet am 21. Juli mit dem Duell zwischen Frohnlach und Ebersdorf in die neue Saison. Die Vereine tagen beim TSV Breitengüßbach. » mehr

Der überragende Nachwuchsläufer vom TSV Staffelstein, Noah Möller, ist derzeit nicht zu schlagen.

26.06.2018

Regionalsport

Reihenweise Klassensiege

Die Sportlerinnen und Sportler aus dem LA-Kreis Oberfranken-West trumpfen beim Burgholz-Lauf auf. Vor allem der Nachwuchs überzeugt. » mehr

Die ersten Planungen gab es bereits vor rund 30 Jahren. Gestern wurde das renovierte Sport-Areal im Rödentaler SG-Gelände eröffnet.	Foto: Sebastian Buff / Stadt Rödental

08.06.2018

Coburg

Startschuss für neue Sportanlage

Eine renovierte Leichtathletik-Anlage und ein neues Kunstrasenfeld werden in Rödental eingeweiht. Die Mitglieder des Stadtrats kicken mit. » mehr

Marius Wolf bejubelt seinen Treffer zum 4:2 gegen den FC Köln am 22. Spieltag der Fußball-Bundesliga (rechts). Was gäbe der 22-Jährige aus Rödental darum, wenn ihm heute Abend mit seiner Frankfurter Eintracht gegen den FC Bayern München im DFB-Pokal Finale auch ein Tor gelingen würde. Foto: Foto: Thomas Frey/dpa

18.05.2018

Coburg

"Ein Traum wird wahr"

Wenn Eintracht Frankfurt heute in Berlin zum DFB-Pokal-Finale gegen Bayern München antritt, läuft auch Marius Wolf aus Rödental mit auf. » mehr

Start über die 5000-Meter-Distanz: Nr. 547 Kristof Kalocsai und Nr. 492 Jakob Häfner (beide TV 48 Coburg).	Fotos: uz

11.05.2018

Regionalsport

Ein Lauf der besonderen Art

Der Lucas-Cranach-Lauf verzeichnet einen neuen Teilnehmerrekord. Die Zuschauer sehen viele spannende Rennen rund um die Festung Rosenberg. » mehr

Hat seine Rotsperre abgesessen: Frohnlachs Sven Wieczorek (links). Foto: Archiv/Heinrich Weiß

26.04.2018

Regionalsport

Derby mit viel Brisanz

Der VfL Frohnlach kämpft um den Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga Nordost. Am Freitag kommt der FC Lichtenfels ins Willi-Schillig-Stadion. » mehr

Torjubel der Coburger Fußballer - den gab es in den vergangenen drei Bezirksliga-Begegnungen rekordverdächtige 22 Mal. Foto: Hartmut Guhling

24.04.2018

Regionalsport

"Wir schauen von Spiel zu Spiel"

Der Rückstand der Coburger Fußballer auf Bezirksliga-Spitzenreiter FC Eintracht Bamberg beträgt nur noch einen Punkt. FCC-Coach Matthias Christl bleibt gelassen. » mehr

Cecil Kümpel in der Loipe.	Foto: privat

13.03.2018

Regionalsport

Cecil Kümpel bei DM auf Rang 6

Der Ski-Club Buntenbock im Harz richtete den DSV JOKA-Schüler-Cup im Skilanglauf aus. Für Schüler und Schülerinnen der Altersklasse 13 gilt dieser Wettkampf zugleich als deutsche Meisterschaft. » mehr

Lara Lesch fegte als eine der Jüngsten bereits mit guter Technik durch die Riesenslalom-Tore. Fotos: Julian Popp

26.02.2018

Regionalsport

Mit 60 km/h im Steilhang

45 Skirennläufer im Alter von vier bis 80 Jahren kämpfen am "Gletscher" in Neukirchen um die Coburger Stadt- und Kreismeister-Titel. Trotz Schneemangels sind die Bedingungen perfekt. » mehr

Im Spiel um Platz drei setzte sich der SCR Steinbach (weiße Trikots) mit 3:2 gegen Fischbach durch.	Fotos: Weiß

25.02.2018

Regionalsport

Titel geht an Stockheimer Nachwuchs

Die E-Junioren des FC gewinnen die Futsal-Kreismeisterschaft. Im Endspiel schlagen sie den FC Coburg mit 1:0. » mehr

Das Führungsduo über die Mittelstrecke Alexander Bauer (links) vom TV 48 Coburg und Lucas Schindhelm vom SV Bergdorf-Höhn.

05.02.2018

Regionalsport

Oppel und Schrenker die Schnellsten

Knapp 150 Athleten gehen in den drei Rennen beim Winterlauf in Weidach an den Start. Die Favoriten setzen sich klar durch. » mehr

Mit dem Ehrenteller der Stadt Rödental wurden vier verdiente Bürger bedacht. Im Bild (von links): Jörg Wagner, Bürgermeister Marco Steiner, Christel Zschach, Regierungsvizepräsident Thomas Engel, Ingrid Ott, stellvertretender Landrat Rainer Mattern, Udo Hoppe und 3. Bürgermeister Gerd Mücke

29.01.2018

Coburg

Jeder Einzelne ein Vorbild

Rödental ehrt seine verdienten Bürger und Bürgerinnen. Und die Liste beim diesjährigen Stadtempfang ist erfreulich lang. » mehr

In der Vorrunde bezwang der TSV Sonnefeld (schwarze Trikots) den SV Mitterteich mit 3:2.	Foto: Heinrich Weiß

21.01.2018

Regionalsport

Sonnefeld fehlen 22 Sekunden zum Titel

Der TSV kassiert im Endspiel der Futsal-Bezirksmeisterschaft gegen Oberhaid kurz vor Schluss das 2:2. Im Sechsmeterschießen setzt sich der Bamberger Vertreter durch. » mehr

Kreismeister TSV Mönchröden (hellblaue Trikots) und Endspielgegner TSV Sonnefeld (schwarze Trikots) nach dem Endspiel zusammen mit (hinten, von links) Gruppenspielleiter Frank Börneraus Neustadt, Thomas Hüttl (Trainer Mönchröden), Egon Grünbeck (Kreisspielleiter), Marcel Pavel (Co-Trainer Mönchröden), Hans-Joachim Lieb (Präsident TSV Mönchröden) sowie (5. von rechts) Peter Ambrosius (Betreuer TSV Sonnefeld), Gruppenspielleiter Georg Skliwa (3. von rechts), Phillip Goller von Lotto Bayern (2. von rechts), Kronachs stellvertretender Landrat Gerhard Wunder (rechts) und (vorne links) Peter Marscheider (Vorstandsmitglied TSV Mönchröden). Bester Feldspieler und bester Torschütze wurde Aykut Civelek (hinten, 4. von rechts) vom TSV Sonnefeld. Fotos: Heinrich Weiß

07.01.2018

Regionalsport

Mönchröden holt Kreismeister-Titel

Der Bezirksligist besiegt im Futsal-Endspiel den Landesligisten Sonnefeld nach Verlängerung. Auch der Dritte FC Stockheim qualifiziert sich für den Bezirkswettkampf. » mehr

Budenzauber in Kronach: Am Sonntag ab 13 Uhr ermitteln die Herren den Futsal-Kreismeister in der Sporthalle am Schulzentrum.	Foto: Heinrich Weiß

04.01.2018

Regionalsport

Friesen und Sonnefeld in der Favoritenrolle

Am Sonntag spielen die Herren im Kreis Coburg/Kronach den Futsalmeister aus. Zehn Teams treten in Kronach zum Hallenspektakel an. » mehr

31.12.2017

Regionalsport

Der SV Friesen gewinnt die Futsal-Hallenmeisterschaft

Der Fußball-Landesligist SV Friesen hat die Futsal-Hallenmeisterschaft im Teilkreis Kronach gewonnen. » mehr

Sowohl der SC Sylvia Ebersdorf (weiße Trikots) als auch der TSV Sonnefeld (dunkle Trikots) haben die Futsal-Endrunde im Teilkreis Coburg erreicht, die am Sonntag ab 13 Uhr in der Frankenhalle stattfindet. Foto: Heinrich Weiß

14.12.2017

Regionalsport

Der Budenzauber geht weiter

Die Herrenteams im Kreis Coburg/Kronach messen am Freitag und Sonntag ihre Kräfte im Futsal. Im Teilkreis Coburg findet die Endrunde statt. » mehr

Die erfolgreichen Nachwuchshoffnungen des TSV Mönchröden mit (hinten, von links) Trainer David Schäfer, Julian Pomme (fünfter Platz), Hendrik Herrmann (Sieger), Robert Schäfer (siebter Platz) und Cecil Kümpel (Siegerin) sowie (vorne, von links) Katrin Schäfer (zweiter Platz), Lea-Viktoria Renner (elfter Platz) und Ann-Elen Barocke (Siegerin) sowie Angelina Steblau (Siegerin).	Foto: Ralf Barocke

08.12.2017

Regionalsport

Fünf Podestplätze für Mönchrödener Talente

Bei der letzten Station der Sommer-Tour des Skiverbands gehen vom TSV acht Nachwuchssportler ins Rennen. Sie holen vier Mal Gold sowie ein Mal Silber. » mehr

06.12.2017

Coburg

Extratouren sind nicht drin

Der Fußweg zur Grundschule ist für Rödentaler Kinder zu gefährlich. Deshalb wird es in der Lindenstraße eine neue Haltestelle geben. » mehr

Ein Teil der erfolgreichen Läuferinnen und Läufer mit (hinten, von links) Berthold Wolf (TS Lichtenfels, 1. M75) sowie den Bad Staffelsteinern Florian Leicht, Eva Lang, Bernhard Hümmer (2. M55), (vorne, von links) Christian Gründel, Sophia Franz, Trainer und M65-Sieger Kurt Herbicht, Ulrike Hümmer (1. W55), Karin Rippstein (2. W60) und Volker Backert (4. M55).	Fotos: Zetzmann

25.10.2017

Regionalsport

Zwei Badstädter dominieren

Christian Gründel und Sophia Franz vom TSV Staffelstein entscheiden den Berglauf des SV Höhn souverän für sich. Einen überraschend starken Auftritt hat Lokalmatador Oliver Weingarth. » mehr

Schaffte einen Hattrick beim Heimsieg seines FC Coburg: Sertan Sener (links).	Foto: Hans Haberzettl

08.10.2017

Regionalsport

Christl-Elf schießt sich Frust von der Seele

Der FC Coburg bezwingt in der Fußball-Bezirksliga Merkendorf mit 7:1. In der ersten Halbzeit gelingt Sertan Sener ein Hattrick. » mehr

Mitwitzer Jubel nach dem Treffer zum 0:3 in Coburg: Max Mayer (Mitte) umarmt seinen Teamkollegen und Torschützen Luis Langbein (2. von rechts), während Bosporus-Akteur Andreas Vogelmann (rotes Trikot) enttäuscht zusehen muss. Foto: Henning Rosenbusch

04.10.2017

Regionalsport

SV Bosporus am Ende nur noch zu acht

Der FC Mitwitz nimmt in der Bezirksliga nach einem 3:1-Sieg die Punkte aus Coburg mit. In der Tabelle rücken die Stainachtaler auf Rang vier vor. » mehr

04.10.2017

Regionalsport

"Mönche" bezwingen im Derby den FC Coburg

Mönchröden/Coburg - Mit einer starken Mannschaftsleistung und einem verdienten 2:0 (2:0)-Heimsieg in der Fußball-Bezirksliga Oberfranken/West gegen die favorisierten Coburger versöhnten die "Mönche" i... » mehr

Heute wieder gefordert: Daniel Alles (rechts) vom FC Coburg .	Foto: hros

29.09.2017

Regionalsport

Topduell beim FC Coburg

Der Bezirksliga-Zweite DJK Bamberg II gastiert am Samstag auf der Dr.-Stocke-Anlage. Meeder, Mönchröden, Bosporus und Lettenreuth stehen auswärts auf auf dem Prüfstand. » mehr

Überragender Gesamtsieger im Hauptrennen: Christian Oppel:

26.09.2017

Regionalsport

Christian Oppel läuft überragend

Der ehemalige Athlet des TV 48 Coburg siegt beim 59. Weinberg-Lauf des TSV Mönchröden. Anja von Imhoff setzt sich bei den Frauen durch. » mehr

Mitwitzer Torjubel - auch heute wieder im Bezirksliga-Derby gegen den FC Coburg?	Foto: Heinrich Weiß

08.09.2017

Regionalsport

Bezirksliga-Knüller in Mitwitz

Der Tabellenzweite empfängt am Samstag seinen Verfolger FC Coburg. Mönchröden will zu Hause gegen Ebensfeld drei Punkte einfahren. » mehr

Die Fans des TSV Mönchröden um Präsident Hans-Joachim Lieb (hinten, Zweiter von rechts) beklatschen den ersten "Dreier". Foto: Henning Rosenbusch

27.08.2017

Regionalsport

"Mönchen" gelingt erster Heimsieg

Der TSV gewinnt in der Bezirksliga Oberfranken/West gegen den SV Dörfleins mit 4:1. Die Entscheidung fällt erst kurz vor Schluss. » mehr

Für den TSV Sonnefeld gingen (von links) Marco Wagner, Klaus Scholz, Wilfried Ziersch, Kerstin Fischer-Mahr,Sabrina Wiercinski und Reinhard Zimmermann in Vorra an den Start.	Foto Zetzmann

25.08.2017

Regionalsport

Neun Klassensieger aus heimischem Leichtathletik-Kreis

Vorra - Der achte "Kapellen-Lauf" in Vorra fand bei besten Bedingungen statt. An diesem Lauf-Event im Landkreis Bamberg nahmen auch einige Läufer aus dem Leichtathletik-Kreis Oberfranken West teil und... » mehr

Der spätere Sieger des Halbmarathons Christoph Weigel (Zweiter von links) lag auch schon beim Start ganz vorne.

21.08.2017

Regionalsport

Überlegener Sieg nach schwerer Operation

Christiane Adriaanse ist die schnellste Frau über die 10-Kilometer-Distanz beim Froschgrund-Lauf. Erst seit kurzer Zeit ist sie wieder im Training. » mehr

Die beim Sommer-Cup erfolgreichen Teilnehmer aus Mönchröden: (Hinten, von links) Cecil Kümpel, Hendrik Herrmann, Julian Pomme sowie (vorne, von links) Lea-Victoria Renner, Ann-Elen Barocke und Angelina Steblau.	Foto: privat

10.08.2017

Regionalsport

Drei Mönchrödener top

Mönchröden/Warmensteinach Der Skiverband Oberfranken hat seine diesjährige "Sommer-Tour" gestartet. » mehr

27.07.2017

Regionalsport

Bezirksliga-Derby im "Wildpark" endet torlos

Tabellenschlusslicht SV Bosporus Coburg nimmt mit Glück seinen ersten Punkt aus Mönchröden mit. Der gastgebende TSV verpasst den Sprung auf Rang eins. » mehr

Heute in Meeder gefordert: Coburgs Gökhan Sener (rechts), Doppeltorschütze gegen Dörfleins.	Foto: Hartmut Guhling

25.07.2017

Regionalsport

Derby-Triple in der Bezirksliga

Gleich drei Mal kommt es in der englischen Woche zu direkten Duellen zwischen Teams aus dem Fußball-Kreis Coburg/Kronach. Meeder empfängt den FCC, Lettenreuth trifft auf Mitwitz und Mönchröden erwarte... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".