Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

UNIVERSITÄT BAMBERG

Hilfe für «Desktop-Messies»

13.01.2020

Computer

Künstliche Intelligenz soll «Desktop-Messies» helfen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem - aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll dem Menschen nun beim Aufräum... » mehr

Nach dem Brand der Kathedrale Notre-Dame

09.01.2020

Oberfranken

Coburg und Bamberg helfen Notre-Dame

Beim Wiederaufbau der Kathedrale werden Daten verwendet, die oberfränkische Wissenschaftler erarbeitet haben. Damit lässt sich der Aufbau originalgetreu rekonstruieren. » mehr

«Dare2Del»

13.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Wie Forscher «Desktop-Messies» helfen wollen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem - aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll dem Menschen nun beim Aufräum... » mehr

01.01.2020

Region

Grabungen in Kronachs Stadtgeschichte

Im Jahr 1989 stößt Hobby-Archäologe Gregor Förtsch zufällig auf historische Steine zwischen Friesen und Birkach. Heute weiß er: Kronach ist rund 250 Jahre älter als gedacht. » mehr

Retourenaufkleber

20.12.2019

Deutschland & Welt

Regierung will Vernichtung von Retouren erschweren

20 Millionen zurückgeschickte Artikel sollen einer Studie zufolge in Deutschland jedes Jahr auf dem Müll landen. Die Regierung will die Lage verbessern. Aus der Opposition kommt Zustimmung - und Kriti... » mehr

Online-Handel

11.12.2019

Deutschland & Welt

Wirtschaftsforscher für Rücksende-Gebühr im Onlinehandel

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück - in der Regel portofrei. Das ist nicht nur teuer, sondern belastet auch das Klima mit weit über 200.000 Tonnen CO2 im Jahr. Wirtschaftsforscher... » mehr

Unser Foto zeigt die Innenstadt von Marktredwitz, die Familien finanzielle Anreize bietet, damit sie sich dort ansiedeln. Archivbild: mavie

28.11.2019

Oberfranken

Marktredwitz lockt Familien an

Das erfolgreiche Werben der Stadt um Paare mit Kindern bestätigt die Ergebnisse der ZDF-"Deutschland-Studie": Mittelzentren werden zunehmend attraktiv. » mehr

Familie mit Kinderwagen

28.11.2019

dpa

Was Familien für ein gutes Leben brauchen

Die Städte mit den höchsten Mieten in Deutschland verlieren Familien. Das geht aus der «Deutschland-Studie» des ZDF hervor. Die besten Lebensverhältnisse für Eltern und Kinder sehen die Wissenschaftle... » mehr

Frankfurter am Main

28.11.2019

Deutschland & Welt

Mieten, Anbindung und Kitas - was für Familien zählt

Die Städte mit den höchsten Mieten in Deutschland verlieren Familien. Das geht aus der «Deutschland-Studie» des ZDF hervor. Die besten Lebensverhältnisse für Eltern und Kinder sehen die Wissenschaftle... » mehr

Techniker-Nachwuchs: Studenten sitzen in einem großen Hörsaal der Technischen Universität München. Foto: Peter Kneffel/dpa

20.10.2019

Oberfranken

Interesse an Denkern schwindet

Der akademische Nachwuchs scheint ungewöhnliche Fächer der Geistes- und Sozialwissenschaften zunehmend zu meiden. Diese Fachrichtungen verlieren Zuspruch. » mehr

Retourenvermarkter Avides

21.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Wiederverkauf verlängert Lebenszeit von Waren

Deutsche Onlinehändler werden von zurückgegebener Ware überschwemmt. Was tun mit den teuren Retouren? Ein Zauberwort heißt Reselling, und eine norddeutsche Firma macht es vor. » mehr

Erneuerungbedarf: Das Gebäude auf dem Areal der Rückert-Mittelschule müsste saniert werden. Bisher scheiterte das an den Kosten.	Foto: Yannick Seiler

11.10.2019

Region

Eidt kritisiert Denkmalschützer

Seit mehr als fünf Jahren kann die sogenannte Schricker-Villa nicht erneuert werden. Dem Stadtrat sind Auflagen und Kosten zu hoch. Nun gibt es neue Kritik. » mehr

Studie zu Retouren-Entsorgung

09.10.2019

Deutschland & Welt

Millionen Online-Retouren landen im Müll

Statt Flecken zu reinigen oder Fingerabdrücke zu entfernen, werden Online-Retouren manchmal einfach weggeschmissen. Wie kann man verhindern, dass Tonnen von Kleidung, Elektroartikel und Werkzeug unnöt... » mehr

Amazon-Pakete

27.09.2019

Deutschland & Welt

Versandhändler sollen Retouren einfacher spenden können

Für Online-Händler sind viele zurückgeschickte Pakete verlorene Ware. Rund 20 Millionen Retouren landen so auf den Müll. Doch gibt es eine Alternative. » mehr

Rücksendung

06.08.2019

Deutschland & Welt

Schulze will «Obhutspflicht» gegen Vernichtung von Waren

Dass neue Hosen, Uhren oder Schuhe vernichtet werden, geht der Umweltministerin gegen den Strich - denn es trägt zum Verbrauch wertvoller Ressourcen bei. Svenja Schulze will Händler in die Pflicht neh... » mehr

Christopher Meinecke

31.07.2019

Geld & Recht

So können Kunden bequemer shoppen

Online einzukaufen, ist praktisch. Unpraktisch wird es aber, wenn man die Hälfte der Sachen doch wieder zurückschicken muss. Ist das Einkaufen im Laden am Ende also doch besser? Oder wie sieht der gol... » mehr

"Angeschwärzt" heißt der druckfrische neue Franken-Krimi von Friederike Schmöe. Die gebürtige Coburgerin stellte ihn im Seßlacher Pörtnerhof in der Reihe "Starke Frauen" der Frauen-Union vor. Foto: Bettina Knauth

30.07.2019

NP

Zehn Leichen im Schrank

Friederike Schmöe gehen die Ideen nicht aus. In Seßlach stellte die Bamberger Autorin ihren 13. Palfy-Krimi vor und plauderte aus dem Nähkästchen. » mehr

25.07.2019

Region

Mitwitz wirbt für Erhalt der Mikwe

Die Marktgemeinde möchte einen ehemaligen Ort jüdischen Lebens erhalten. Dafür lädt sie den Beauftragten für jüdisches Leben in Bayern ein. Er verspricht Hilfe. » mehr

Die prachtvoll illustrierte Hauschronik von Schwägerin Herzogin Alexandrine ist ein Highlight der Ausstellung.

20.07.2019

NP

Büchermensch und Medienprofi

In der Coburger Landesbibliothek finden sich zahlreiche Bücher von Albert und Victoria. Eine Ausstellung erhellt ihre Bedeutung für das royale Paar. » mehr

Paketbote

11.06.2019

Deutschland & Welt

Umweltministerium erstellt Regeln zur Neuwaren-Vernichtung

Das Bundesumweltministerium will per Gesetz die Vernichtung zurückgegebener Neuwaren etwa durch Online-Händler einschränken. » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne wollen Onlinehändlern Vernichtung von Retouren verbieten

Online-Versandhändlern sollte nach Ansicht der Grünen verboten werden, zurückgeschickte neuwertige Waren zu vernichten. «Wir erleben eine Perversion der Wegwerfgesellschaft», sagte Fraktionschefin Kat... » mehr

Katrin Göring-Eckhardt

10.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne wollen Vernichtung von Retouren verbieten

Passt nicht, gefällt nicht - fast 500 Millionen Produkte schicken die Deutschen jedes Jahr an Onlinehändler zurück. Die wollen oder können einiges davon nicht erneut verkaufen und so kommt es in den M... » mehr

Einzelhandel

04.06.2019

Lifestyle & Mode

Wie sich Klamotten auf die Umwelt auswirken

Mal wieder nichts zum Anziehen? Viele kennen das: Obwohl der Schrank voll ist, hat man das Gefühl, dringend Shoppen zu müssen. Die damit verbundenen Umweltprobleme geraten da gerne in Vergessenheit. » mehr

Im Rahmen eines frankenweiten Projekts werden Fassaden im ländlichen Raum erfasst. Unter Leitung von Dr. Thomas Wenderoth wird dazu nun an der Universität Bamberg eine Masterarbeit angefertigt, die sich auf das Gebiet um Maroldsweisach und Seßlach spezialisiert.	Foto: Kaufmann

21.05.2019

Region

Kunst des heimischen Handwerks

Besitzer von Fachwerkgebäuden sollten aufmerken: Womöglich haben sie Kunsthistorisches an der Wand. Die Uni Bamberg macht sich im Raum Seßlach auf Spurensuche. » mehr

Der in Meeder aufgewachsene Paralympic-Athlet Felix Streng (rechts) erläutert bei seinem Vortrag in Bamberg Robert Bartsch, Projektleiter beim "Förderkreis goolkids", die Funktionsweise seiner Unterschenkel-Prothese.	Foto: Arno S. Schimmelpfennig/goolkids.de

21.05.2019

NP-Sport

Der Sport als ideale Chance für Inklusion

Paralympics-Athlet Felix Streng plaudert bei einem Workshop des Vereins "goolkids" in Bamberg aus dem Nähkästchen. Referenten geben Tipps für ein Miteinander von Behinderten und Aktiven mit Handicap. » mehr

Der scheidende Kreisvorsitzende Wolfgang Brühl gratulierte seiner Nachfolgerin Johanna Bamberg-Reinwand zur Wahl. Foto: Licha

19.05.2019

Region

Kreis-SPD führt jetzt Johanna Bamberg-Reinwand

Neue Vorsitzende der SPD-Kreisvorstandschaft ist Johanna Bamberg-Reinwand. Die Delegierten votieren einstimmig für die 37-Jährige aus Zeil. » mehr

Ab sofort sollte jeder mit offenerem Blick fürs Fachwerk durchs Dorf gehen: Hier versteckt sich Kunsthandwerk, wie Laura Deglmann zeigt.

15.05.2019

Region

Die Kunst des heimischen Handwerks

Besitzer von Fachwerkgebäuden sollten aufmerken: Womöglich haben sie Kunsthistorisches an der Wand. Die Uni Bamberg macht sich im Raum Maroldsweisach derzeit auf Spurensuche. » mehr

Paketzentrum

29.04.2019

Deutschland & Welt

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück

Mal schauen, was besser passt. Beim Online-Shopping lassen sich die Deutschen oft ein kleines Sortiment zur Auswahl schicken, vor allem bei Kleidung. Kostet ja nichts. Das ist allerdings nur die halbe... » mehr

Dr. Olaf Huth (rechts) wäre bereit an Notre Dame aktuelle Scanns anzufertigen.	Foto: Wunderatsch

19.04.2019

Region

Hilfe aus Coburg für Notre Dame

Professoren aus Coburg und Bamberg könnten nach dem Brand Schwachstellen im Mauerwerk finden. Ministerpräsident Söder ist eingeschaltet. » mehr

Hoch hinaus: Mittels Hubfahrzeug rücken Studenten der Hochschule Coburg dem Albert-Standbild am Marktplatz auf den Leib und nehmen Details der Statue mit einem Handscanner auf. Fotos: Frank Wunderatsch

19.04.2019

Region

Die Vermessung des Prinzgemahls

Die Hochschule scannt das Prinz-Albert-Denkmal ein. In ein paar Wochen wird es das Standbild als 3D-Ausdruck geben. Die ungewöhnliche Aktion hat einen ernstzunehmenden Hintergrund. » mehr

Professor Wolfgang Henseler, Hochschule Pforzheim

28.03.2019

FP/NP

IT-Forum: Datennutzung entscheidet über wirtschaftlichen Erfolg

Wie können künftig IT-Services so gestaltet sein, damit sie den Menschen einen optimalen Nutzen bieten? Mit dieser Frage beschäftigte sich das 9. IT-Forum Oberfranken an die Hochschule Coburg unter de... » mehr

Lisa Badum

05.03.2019

Region

Sprechstunde mit Lisa Badum im Grünen-Büro

Am Samstag, 9. März, kommt Bundestagsabgeordnete Lisa Badum nach Coburg ins Grüne-Büro für eine Sprechstunde. Diese dauert von 11 bis 13 Uhr. » mehr

Rodelblitz dampft durch die Region

18.02.2019

FP/NP

"Ein bisschen mehr Kopf und Werkzeugkasten"

Immer mehr Firmen setzen im Bewerbungsverfahren auf Künstliche Intelligenz. Dabei profitiert die Branche auch vom "Tinder-Effekt". » mehr

Die Sturmstreppe ist bis heute ein beliebter Fußweg zwischen Oberer Anlage und dem Glockenberg. Foto: Henning Rosenbusch

10.02.2019

Region

Ärger mit dem Herzog ums Bier

Wo sich heute prachtvolle Villen aneinanderreihen, war im 19. Jahrhundert ein beliebter Treffpunkt. Der Sturms-Biergarten am Glockenberg war der größte in Coburg. » mehr

Sie bekennen sich symbolkräftig zum Meisterbrief: die oberfränkischen HWK-Vizepräsidenten Karl-Peter Wittig und Matthias Graßmann, Präsident Thomas Zimmer, Hauptgeschäftsführer Thomas Koller sowie

23.01.2019

FP/NP

Neue Lernwelten für das Handwerk

Die oberfränkische Kammer investiert Millionen in Bildungs- und Technologiezentren. Die Bedeutung des Meisterabschlusses soll gestärkt werden. » mehr

Der frühere Handball-Nationalspieler Stefan Kretzschmar hat für viel Wirbel gesorgt mit seinen Äußerungen zum Thema Meinungsfreiheit bei Profisportlern. Foto: Sören Stache/dpa

17.01.2019

NP-Sport

"Sportler unterliegen Systemzwängen"

Psychologe Stefan Voll bedauert es, dass die Meinungsfreiheit bei Spitzenathleten manchmal eingeschränkt ist. Er rät ihnen, jede Äußerung genau zu überdenken. » mehr

"Das Fränkische gibt es nicht", sagt Günter Dippold, Bezirksheimatpfleger und Kulturreferent des Bezirks Oberfranken und Professor für Volkskunde an der Universität Bamberg. ⋌	Foto: Otto Lapp

30.12.2018

Oberfranken

Sein Herz schlägt für Franken

Bezirksheimatpfleger Dippold liebt die Provinz und arbeitet sich an ihr ab. Er spricht deftigen Dialekt, kann die Eigenheiten der Region aber auch auf Hochdeutsch erklären. » mehr

18.12.2018

Region

Mit Kronachs Stärken besser punkten

Fränkische Bescheidenheit will das IHK-Gremium Kronach in ein gesundes Selbstbewusstsein verwandeln. Und damit die Region voranbringen. » mehr

Bernd Protzner ist aus dem Koma nicht mehr erwacht. Foto: K.-J. Hildenbrand dpa

10.12.2018

Oberfranken

Bernd Protzner ist tot

Der ehemalige Kulmbacher Bundestagsabgeordnete und Generalsekretär der CSU starb im Alter von 66 Jahren. Zwölf Jahre lang war er eine bedeutende Person der Bundespolitik. » mehr

Sie bringen digitale Kompetenzen für die Denkmalpflege nach Oberfranken: Dr. Alexandra Troi, Dr. Olaf Huth und Dr. Matthias Jagfeld (rechts).

05.11.2018

Region

Drei neue Professoren an der Hochschule

Coburg - Oberfranken mit seinen zahlreichen Denkmälern hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Kompetenzzentrum für den Schutz bewohnter Denkmäler und Kulturdenkmäler entwickelt. » mehr

Dr. Markus Neufeld, Projektmanager Creapolis Coburg (stehend) und Lorenz Raab, wissenschaftlicher Mitarbeiter, an einem 3-D-Drucker in der alten Schlachthofvilla, dem neuen Domizil von Creapolis. Foto: Braunschmidt

06.09.2018

Region

"Hallo Zukunft!"

In der Südstadt wird an der Zukunft Coburgs gebaut. Das Projekt "Creapolis" ist ein Teil davon. » mehr

Die Preisträger des Coburger Medienpreises, die Laudatoren und die Künstler des Abends mit Moderator mit Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer (Mitte) . Fotos: Henning Rosenbusch

15.06.2018

Region

Herausragender Journalismus

Der Medienclub Coburg würdigt Beiträge aus Magazinen, Zeitungen, Fernsehen, Radio und Film. Der Preis stößt bundesweit auf ein immer größeres Echo. » mehr

Inhaberin Andrea Meub lädt die Mitglieder des Ausschusses für Kultur, Tourismus und Sport zur Besichtigung des historischen Kaufladens in Friesenhausen ein. Fotos: Katrin Lyda

13.06.2018

Region

Haßberge-Dörfer bergen Schätze

Auch ein Kaufladen wie zu Omas Zeiten gehört zu den touristischen Kleinodien im Landkreis. Eine engagierte Familie hat das Anwesen und sein Inventar behutsam gesichert und für Besucher geöffnet. » mehr

06.06.2018

Region

Gisela Rohde mit offenen Armen empfangen

Die Schulamtsdirektorin ist in ihr Amt eingeführt worden. Sie verspricht, Neuem gegenüber aufgeschlossen zu sein. Der kollegiale Stil aber soll bleiben, wie er vorher war. » mehr

Der erste Familienstützpunkt im Landkreis Coburg wurde am Montag am Familienzentrum in Neustadt bei Coburg eröffnet. Über die neue Anlaufstelle für Ratsuchende in Erziehungsfragen freuten sich nicht nur die Kinder des Kindergartens Weidach, sondern auch (hinten von links) Landrat Michael Busch, Leiterin Iris Förster, Oberbürgermeister Frank Rebhan, Ministerialrat Robert Höcherl und 2. Bürgermeisterin Elke Protzmann.

05.06.2018

Region

Wo Eltern und Kinder Hilfe finden

Im Landkreis Coburg gibt es jetzt zwei Familienstützpunkte: in Neustadt und in Bad Rodach. Dafür fließen pro Jahr 30 000 Euro an Fördermitteln vom Freistaat. » mehr

Felix (links) und Julian vom Verein "Wir Gestalten" bringen noch die letzten Wegweiser an.

30.05.2018

Region

Campus Design öffnet seine Türen

In den nächsten Tagen präsentieren Studenten, was sie drauf haben. Ihnen ist es sogar gelungen, einen Shootingstar nach Coburg zu holen. » mehr

Machen sich stark für Qualitätsjournalismus: Frank Ebert, Geschäftsführer der Initiative "Oberfranken offensiv", Stephan Horn, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Coburg, Thomas Apfel, Vorsitzender des Medienclubs Coburg, Wolfram Hegen, 2. Vorsitzender des Medienclubs Coburg und Thomas Nagel, Leiter der Akademie für Neue Medien in Kulmbach (von links).	Foto: Seiler

28.05.2018

Region

Mehr Bewerber für Medienpreis denn je

In drei Kategorien werden die besten journalistischen Arbeiten aus ganz Deutschland ausgezeichnet. Insgesamt 3750 Euro warten auf die Gewinner. » mehr

11.05.2018

FP/NP

Nordbayerische Hochschulen im Ranking vorne

Oberfranken - Die Hochschulen und Universitäten Oberfrankens schneiden im Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erneut gut ab. » mehr

07.05.2018

FP/NP

"Wir nutzen den Rückenwind nicht"

Die deutsche Wirtschaft läuft gut. Und doch lauern viele Risiken. Ein Gespräch mit DIHK-Präsident Schweitzer über Trump, China, berufliche Bildung und Kammer-Kritiker. » mehr

Jan Hofer

28.03.2018

Region

Mr. Tagesschau moderiert Coburger Medienpreis

Große Ehre für den Medienclub Coburg: Die siebte Ausgabe des Coburger Medienpreises am 14. Juni wird in diesem Jahr von Jan Hofer moderiert, Chefsprecher der ARD-Tagesschau. » mehr

David Schmitt

20.03.2018

Region

David Schmitt neuer Sprecher der Stadt

David Schmitt ist neuer Pressesprecher der Stadt Coburg. Er ist seit Mitte März im Amt. » mehr

Kinderlos

07.03.2018

Familie

Kinderlos im IT-Job: Berufswahl beeinflusst Familienplanung

Der Fokus beim Thema Kinderlosigkeit verschiebt sich von Akademikerinnen auf Frauen mit niedrigerem Bildungsabschluss. Experten fordern bessere Rahmenbedingungen. Zudem sollte ihrer Ansicht nach die S... » mehr

^