Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

UNIVERSITÄT BAMBERG

Nicht nur Coburg hat einen "Mohren" im Wappen. Auch Gemeinden in Thüringen und Österreich verfügen über Abbildungen von dunkelhäutigen Menschen.	Foto: Wikicommons

09.07.2020

Coburg

Mohren-Debatte zieht Kreise

Die Diskussion in Coburg ist inzwischen über die Grenzen der Region bekannt. Vor allem jene Gemeinden, die ebenfalls einen Mohren im Wappen haben, verfolgen die Kontroverse. » mehr

"Wir denken an euch" - das ist vor dem "Hummelnest" in Gesees (Landkreis Bayreuth) zu lesen. Erziehungswissenschaftlerin Anna-Kathrin Nicklas und ihre Kollegen senden damit einen Gruß an die Kinder, die momentan noch nicht wieder in die Kita dürfen. Foto: Hannes Huttinger

28.05.2020

Oberfranken

"Ich kann schlecht aus der Ferne trösten"

Pädagogin Anna-Kathrin Nicklas spricht über den Kita-Alltag in Corona- Zeiten. Sie selbst war schon infiziert. » mehr

Eine wissenschaftliche Mitarbeiterin hält vor einem Tablet-Computer mit Kamera eine digitale Vorlesung im Fach "Physikalische Chemie". Wegen der anhaltenden Corona-Beschränkungen werden an den Universitäten und Hochschulen der Region Präsenzvorlesungen auch weiter nur im beschränken Umfang möglich sein. Foto: Julian Stratenschulte / dpa

02.08.2020

Coburg

Studienstart in weiteres Corona-Semester

Nach dem Schulabschluss wollen viele Abiturienten anfangen zu studieren. Der Start ins Studentenleben wird heuer jedoch wohl anders ausfallen als es bisher üblich war. » mehr

Künstliche Intelligenz

15.05.2020

Oberfranken

KI-Professuren für Coburg und Hof

Mit 600 Millionen Euro will Bayern landesweit 50 neue Stellen im Bereich Künstliche Intelligenz einrichten. Dies soll auch der Wirtschaft helfen. » mehr

Muttertag

08.05.2020

Oberfranken

Mehr Unterstützung statt Blumen und Schokolade

Am Muttertag erhoffen sich viele Frauen einen Rollentausch und einen Abschied aus der Spirale der Erschöpfung. Verändert hat sich zuletzt aber nicht viel. » mehr

Muttertag

07.05.2020

Familie

Mütter in der Corona-Krise

Statt Blumen oder Schokolade zum Muttertag wünschen sich viele Frauen schon lange mehr Unterstützung im Haushalt und bei der Erziehung. Bringt die Corona-Krise den Rollentausch - oder ein Rollback? » mehr

Fast keine Menschenseele ist gerade auf dem Gelände der Hochschule Hof anzutreffen. Die Dozenten vermitteln ihr Wissen online. Fotos: Hochschule Hof

06.05.2020

Oberfranken

Oberfranken macht Studenten glücklich

Die Hochschulen in der Region schneiden in einem aktuellen Ranking bestens ab. Die Studierenden sind mit den Konzepten zufrieden und fühlen sich gut betreut. » mehr

03.05.2020

Region

Paradies der Tiere soll erhalten bleiben

Das Gemälde an der Wand der Pausenhalle der ehemaligen Schule von Tschirn muss restauriert werden. Der Bürgermeister will Fördermöglichkeiten prüfen. » mehr

Notre-Dame

15.04.2020

Deutschland & Welt

Vor einem Jahr brannte die Kathedrale Notre-Dame

Ein riesiger Kran überragt die mächtige Kathedrale. Schon von weitem kann jeder sehen: Notre-Dame, das ist eine Baustelle. Und daran wird sich wohl so bald nichts ändern. Denn auch ein Jahr nach dem B... » mehr

Trotz Corona-Krise Sportschuhe schnüren und aktiv bleiben - das rät der Sportwissenschaftler Stefan Voll. Foto: Paul Zinken/dpa

28.03.2020

NP-Sport

"Mit Sport ist der Rucksack halb so schwer"

Sportpsychologe Stefan Voll beschäftigt sich mit den Folgen der Corona-Krise. Wie ist die Lage bei Aktiven, Vereinen, Fans? So sieht es der Fachmann. » mehr

13.03.2020

Oberfranken

Drakonische Maßnahmen beeinflussen unser Leben

Für Millionen Kinder, Eltern, Kranke und Alte in Bayern wird sich der Alltag in nächster Zeit ändern. » mehr

Bequem von zu Hause, dem Büro oder der Universitätsbibliothek aus studieren: Das ist bei der Virtuellen Hochschule Bayern möglich.	Fotos: VHB, Adobe Stock/BullRun

25.02.2020

Oberfranken

Fakten in den Zeiten von Fakes

Die Virtuelle Hochschule Bayern bietet jedem die Möglichkeit, Kurse zu ganz unterschiedlichen Themen zu belegen: ob Orthopädie, Stressmanagement oder Ethik. Am Ende gibt es sogar ein Zertifikat. » mehr

Wer wird Coburgs neues Stadtoberhaupt? Auf dem Podium stellten fünf Kandidaten ihre Ideen für die Zukunft der Vestestadt vor. Im Bild (von links): Ina Sinterhauf (Grüne), Dominik Sauerteig (SPD), Thomas Apfel (Pro Coburg) , die Moderatoren Frank Ebert und Oliver Schmidt sowie Christian Müller (CSB) und Christian Meyer (CSU).	Foto: Frank Wunderatsch

20.02.2020

Region

Klare Ziele, unterschiedliche Wege

Coburg braucht die jungen Leute. Darin bestand zumindest Einigkeit bei den fünf Bewerbern um den Chefposten im Rathaus, die beim Regionentalk aufeinandertrafen. » mehr

Poetry-Slam-Lyriker, Romancier und Doktor der Latinistik: Florian Langbein bei seiner Lesung in der Coburger Stadtbücherei. Foto: Ungelenk

20.02.2020

NP

Wenn die Paranoia kommt

Der Coburger Florian Langbein ist ein politischer Geschichtenerzähler. In seinem zweiten Roman lässt er ein Dorf leise eskalieren. » mehr

Hebamme mit Baby

13.02.2020

dpa

Ist Kinderkriegen ansteckend?

Eine Kollegin ist schwanger, der eigene Bruder wird Vater. Macht es das für einen Menschen wahrscheinlicher, selbst ein Kind zu bekommen? Und wenn ja, setzt sich dieser Effekt weiter fort? » mehr

Schwangerschaft

13.02.2020

Deutschland & Welt

Kinderkriegen kann zu Kettenreaktion zu führen

Eine Kollegin ist schwanger, der eigene Bruder wird Vater. Macht es das für einen Menschen wahrscheinlicher, selbst ein Kind zu bekommen? Und wenn ja, setzt sich dieser Effekt weiter fort? » mehr

Gesetz gegen Retouren-Vernichtung

13.02.2020

dpa

Wie lässt sich die Vernichtung von Retour-Ware stoppen?

Abfälle vermeiden und Ressourcen schonen - das sind die Ziele eines Gesetzespakets. Die Umweltministerin will Online-Händler in die Pflicht nehmen, appelliert aber auch an die Verbraucher. Allerdings ... » mehr

Schlafender Säugling

12.02.2020

Oberfranken

Oberfränkische Forscher bestätigen: Schwangerschaften sind ansteckend

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass von schwangeren Frauen eine Ansteckungsgefahr ausgeht. Auch wenn man selbst nicht direkt mit ihnen in Kontakt kommt. » mehr

Gesetz gegen Retouren-Vernichtung

12.02.2020

Deutschland & Welt

Schulze will Vernichtung von Waren stoppen

Retouren vor allem im Online-Handel landen viel zu häufig im Müll. Das Bundeskabinett will dem mit einem Gesetzentwurf gegensteuern. Bundesbehörden sollen mit gutem Beispiel vorangehen. » mehr

Paketzentrum

10.02.2020

Deutschland & Welt

Bestell-Boom beschert Paketbranche weiter steigende Umsätze

Fast alles lässt sich online bestellen - und viele machen davon auch Gebrauch. Die Paketbranche wächst und wächst, eine Trendwende ist nicht in Sicht. Doch das hat nicht nur Vorteile. » mehr

«Dare2Del»

13.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Wie Forscher «Desktop-Messies» helfen wollen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem - aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll dem Menschen nun beim Aufräum... » mehr

Hilfe für «Desktop-Messies»

13.01.2020

Deutschland & Welt

Künstliche Intelligenz soll «Desktop-Messies» helfen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem - aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll dem Menschen nun beim Aufräum... » mehr

Nach dem Brand der Kathedrale Notre-Dame

09.01.2020

Oberfranken

Coburg und Bamberg helfen Notre-Dame

Beim Wiederaufbau der Kathedrale werden Daten verwendet, die oberfränkische Wissenschaftler erarbeitet haben. Damit lässt sich der Aufbau originalgetreu rekonstruieren. » mehr

01.01.2020

Region

Grabungen in Kronachs Stadtgeschichte

Im Jahr 1989 stößt Hobby-Archäologe Gregor Förtsch zufällig auf historische Steine zwischen Friesen und Birkach. Heute weiß er: Kronach ist rund 250 Jahre älter als gedacht. » mehr

Retourenaufkleber

20.12.2019

Deutschland & Welt

Regierung will Vernichtung von Retouren erschweren

20 Millionen zurückgeschickte Artikel sollen einer Studie zufolge in Deutschland jedes Jahr auf dem Müll landen. Die Regierung will die Lage verbessern. Aus der Opposition kommt Zustimmung - und Kriti... » mehr

Online-Handel

11.12.2019

Deutschland & Welt

Wirtschaftsforscher für Rücksende-Gebühr im Onlinehandel

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück - in der Regel portofrei. Das ist nicht nur teuer, sondern belastet auch das Klima mit weit über 200.000 Tonnen CO2 im Jahr. Wirtschaftsforscher... » mehr

Unser Foto zeigt die Innenstadt von Marktredwitz, die Familien finanzielle Anreize bietet, damit sie sich dort ansiedeln. Archivbild: mavie

28.11.2019

Oberfranken

Marktredwitz lockt Familien an

Das erfolgreiche Werben der Stadt um Paare mit Kindern bestätigt die Ergebnisse der ZDF-"Deutschland-Studie": Mittelzentren werden zunehmend attraktiv. » mehr

Familie mit Kinderwagen

28.11.2019

dpa

Was Familien für ein gutes Leben brauchen

Die Städte mit den höchsten Mieten in Deutschland verlieren Familien. Das geht aus der «Deutschland-Studie» des ZDF hervor. Die besten Lebensverhältnisse für Eltern und Kinder sehen die Wissenschaftle... » mehr

Frankfurter am Main

28.11.2019

Deutschland & Welt

Mieten, Anbindung und Kitas - was für Familien zählt

Die Städte mit den höchsten Mieten in Deutschland verlieren Familien. Das geht aus der «Deutschland-Studie» des ZDF hervor. Die besten Lebensverhältnisse für Eltern und Kinder sehen die Wissenschaftle... » mehr

Techniker-Nachwuchs: Studenten sitzen in einem großen Hörsaal der Technischen Universität München. Foto: Peter Kneffel/dpa

20.10.2019

Oberfranken

Interesse an Denkern schwindet

Der akademische Nachwuchs scheint ungewöhnliche Fächer der Geistes- und Sozialwissenschaften zunehmend zu meiden. Diese Fachrichtungen verlieren Zuspruch. » mehr

Retourenvermarkter Avides

21.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Wiederverkauf verlängert Lebenszeit von Waren

Deutsche Onlinehändler werden von zurückgegebener Ware überschwemmt. Was tun mit den teuren Retouren? Ein Zauberwort heißt Reselling, und eine norddeutsche Firma macht es vor. » mehr

Erneuerungbedarf: Das Gebäude auf dem Areal der Rückert-Mittelschule müsste saniert werden. Bisher scheiterte das an den Kosten.	Foto: Yannick Seiler

11.10.2019

Region

Eidt kritisiert Denkmalschützer

Seit mehr als fünf Jahren kann die sogenannte Schricker-Villa nicht erneuert werden. Dem Stadtrat sind Auflagen und Kosten zu hoch. Nun gibt es neue Kritik. » mehr

Studie zu Retouren-Entsorgung

09.10.2019

Deutschland & Welt

Millionen Online-Retouren landen im Müll

Statt Flecken zu reinigen oder Fingerabdrücke zu entfernen, werden Online-Retouren manchmal einfach weggeschmissen. Wie kann man verhindern, dass Tonnen von Kleidung, Elektroartikel und Werkzeug unnöt... » mehr

Amazon-Pakete

27.09.2019

Deutschland & Welt

Versandhändler sollen Retouren einfacher spenden können

Für Online-Händler sind viele zurückgeschickte Pakete verlorene Ware. Rund 20 Millionen Retouren landen so auf den Müll. Doch gibt es eine Alternative. » mehr

Rücksendung

06.08.2019

Deutschland & Welt

Schulze will «Obhutspflicht» gegen Vernichtung von Waren

Dass neue Hosen, Uhren oder Schuhe vernichtet werden, geht der Umweltministerin gegen den Strich - denn es trägt zum Verbrauch wertvoller Ressourcen bei. Svenja Schulze will Händler in die Pflicht neh... » mehr

Christopher Meinecke

31.07.2019

Geld & Recht

So können Kunden bequemer shoppen

Online einzukaufen, ist praktisch. Unpraktisch wird es aber, wenn man die Hälfte der Sachen doch wieder zurückschicken muss. Ist das Einkaufen im Laden am Ende also doch besser? Oder wie sieht der gol... » mehr

"Angeschwärzt" heißt der druckfrische neue Franken-Krimi von Friederike Schmöe. Die gebürtige Coburgerin stellte ihn im Seßlacher Pörtnerhof in der Reihe "Starke Frauen" der Frauen-Union vor. Foto: Bettina Knauth

30.07.2019

NP

Zehn Leichen im Schrank

Friederike Schmöe gehen die Ideen nicht aus. In Seßlach stellte die Bamberger Autorin ihren 13. Palfy-Krimi vor und plauderte aus dem Nähkästchen. » mehr

25.07.2019

Region

Mitwitz wirbt für Erhalt der Mikwe

Die Marktgemeinde möchte einen ehemaligen Ort jüdischen Lebens erhalten. Dafür lädt sie den Beauftragten für jüdisches Leben in Bayern ein. Er verspricht Hilfe. » mehr

Die prachtvoll illustrierte Hauschronik von Schwägerin Herzogin Alexandrine ist ein Highlight der Ausstellung.

20.07.2019

NP

Büchermensch und Medienprofi

In der Coburger Landesbibliothek finden sich zahlreiche Bücher von Albert und Victoria. Eine Ausstellung erhellt ihre Bedeutung für das royale Paar. » mehr

Paketbote

11.06.2019

Deutschland & Welt

Umweltministerium erstellt Regeln zur Neuwaren-Vernichtung

Das Bundesumweltministerium will per Gesetz die Vernichtung zurückgegebener Neuwaren etwa durch Online-Händler einschränken. » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne wollen Onlinehändlern Vernichtung von Retouren verbieten

Online-Versandhändlern sollte nach Ansicht der Grünen verboten werden, zurückgeschickte neuwertige Waren zu vernichten. «Wir erleben eine Perversion der Wegwerfgesellschaft», sagte Fraktionschefin Kat... » mehr

Katrin Göring-Eckhardt

10.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne wollen Vernichtung von Retouren verbieten

Passt nicht, gefällt nicht - fast 500 Millionen Produkte schicken die Deutschen jedes Jahr an Onlinehändler zurück. Die wollen oder können einiges davon nicht erneut verkaufen und so kommt es in den M... » mehr

Einzelhandel

04.06.2019

Lifestyle & Mode

Wie sich Klamotten auf die Umwelt auswirken

Mal wieder nichts zum Anziehen? Viele kennen das: Obwohl der Schrank voll ist, hat man das Gefühl, dringend Shoppen zu müssen. Die damit verbundenen Umweltprobleme geraten da gerne in Vergessenheit. » mehr

Im Rahmen eines frankenweiten Projekts werden Fassaden im ländlichen Raum erfasst. Unter Leitung von Dr. Thomas Wenderoth wird dazu nun an der Universität Bamberg eine Masterarbeit angefertigt, die sich auf das Gebiet um Maroldsweisach und Seßlach spezialisiert.	Foto: Kaufmann

21.05.2019

Region

Kunst des heimischen Handwerks

Besitzer von Fachwerkgebäuden sollten aufmerken: Womöglich haben sie Kunsthistorisches an der Wand. Die Uni Bamberg macht sich im Raum Seßlach auf Spurensuche. » mehr

Der in Meeder aufgewachsene Paralympic-Athlet Felix Streng (rechts) erläutert bei seinem Vortrag in Bamberg Robert Bartsch, Projektleiter beim "Förderkreis goolkids", die Funktionsweise seiner Unterschenkel-Prothese.	Foto: Arno S. Schimmelpfennig/goolkids.de

21.05.2019

NP-Sport

Der Sport als ideale Chance für Inklusion

Paralympics-Athlet Felix Streng plaudert bei einem Workshop des Vereins "goolkids" in Bamberg aus dem Nähkästchen. Referenten geben Tipps für ein Miteinander von Behinderten und Aktiven mit Handicap. » mehr

Der scheidende Kreisvorsitzende Wolfgang Brühl gratulierte seiner Nachfolgerin Johanna Bamberg-Reinwand zur Wahl. Foto: Licha

19.05.2019

Region

Kreis-SPD führt jetzt Johanna Bamberg-Reinwand

Neue Vorsitzende der SPD-Kreisvorstandschaft ist Johanna Bamberg-Reinwand. Die Delegierten votieren einstimmig für die 37-Jährige aus Zeil. » mehr

Thomas Wenderoth und Laura Deglmann von der Uni Bamberg lassen auch Maroldsweisachs Bürgermeister Wolfram Thein in ihre Erfassung spitzen.

15.05.2019

Region

Die Kunst des heimischen Handwerks

Besitzer von Fachwerkgebäuden sollten aufmerken: Womöglich haben sie Kunsthistorisches an der Wand. Die Uni Bamberg macht sich im Raum Maroldsweisach derzeit auf Spurensuche. » mehr

Paketzentrum

29.04.2019

Deutschland & Welt

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück

Mal schauen, was besser passt. Beim Online-Shopping lassen sich die Deutschen oft ein kleines Sortiment zur Auswahl schicken, vor allem bei Kleidung. Kostet ja nichts. Das ist allerdings nur die halbe... » mehr

Dr. Olaf Huth (rechts) wäre bereit an Notre Dame aktuelle Scanns anzufertigen.	Foto: Wunderatsch

19.04.2019

Region

Hilfe aus Coburg für Notre Dame

Professoren aus Coburg und Bamberg könnten nach dem Brand Schwachstellen im Mauerwerk finden. Ministerpräsident Söder ist eingeschaltet. » mehr

Hoch hinaus: Mittels Hubfahrzeug rücken Studenten der Hochschule Coburg dem Albert-Standbild am Marktplatz auf den Leib und nehmen Details der Statue mit einem Handscanner auf. Fotos: Frank Wunderatsch

19.04.2019

Region

Die Vermessung des Prinzgemahls

Die Hochschule scannt das Prinz-Albert-Denkmal ein. In ein paar Wochen wird es das Standbild als 3D-Ausdruck geben. Die ungewöhnliche Aktion hat einen ernstzunehmenden Hintergrund. » mehr

Professor Wolfgang Henseler, Hochschule Pforzheim

28.03.2019

FP/NP

IT-Forum: Datennutzung entscheidet über wirtschaftlichen Erfolg

Wie können künftig IT-Services so gestaltet sein, damit sie den Menschen einen optimalen Nutzen bieten? Mit dieser Frage beschäftigte sich das 9. IT-Forum Oberfranken an die Hochschule Coburg unter de... » mehr

Lisa Badum

05.03.2019

Region

Sprechstunde mit Lisa Badum im Grünen-Büro

Am Samstag, 9. März, kommt Bundestagsabgeordnete Lisa Badum nach Coburg ins Grüne-Büro für eine Sprechstunde. Diese dauert von 11 bis 13 Uhr. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.