Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

UNIVERSITÄT PASSAU

22.07.2019

Hassberge

Ein Fest mit der Schulfamilie

Auch das Schulfest ist Teil des Jubiläumswochenendes am FRG in Ebern. Neben den aktuellen Schülern finden sich dazu auch mehr Ehemalige ein als sonst üblich. » mehr

Daniel Föst, Landesvorsitzender der bayerischen FDP, hat am Mittwoch Coburg besucht. Dabei zeigte sich Föst (links) im Gespräch mit dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg, Stephan Horn (vorne, rechts), begeistert von der Entwicklung am Güterbahnhof und Schlachthof. Begleitet wurde der FDP-Chef von Dr. Ulrich Herbert (Mitte) und dem Vorsitzenden des FDP-Kreisverbands Coburg, Dr. Michael Zimmermann.	Foto: Henning Rosenbusch

17.07.2019

Coburg

Güterbahnhof begeistert FDP-Chef

Daniel Föst besucht Coburg. Die Entwicklung in der Südstadt bezeichnet er als beeindruckend. » mehr

Interview: mit Daniel Föst, Landesvorsitzender der FDP in Bayern

21.07.2019

Coburg

"Wir brauchen digitale Freiheitszonen"

Die Freien Demokraten wollen den ländlichen Raum stärken. Warum und wie erklärt Daniel Föst, Vorsitzender der bayerischen FDP, im Interview mit der Neuen Presse . » mehr

Bahnhof ohne Hürden: Nachdem jetzt auch der dritte Aufzug in Betrieb ist, sind alle Bahnsteige barrierefrei erreichbar. Die Hinweistafel überreichten am Dienstag der bayerische Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart (Dritter von rechts) und DB-Konzernbevollmächtigter Klaus-Dieter Josel (Vierter von links). Das Foto zeigt 2. Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber, Oberbürgermeister Norbert Tessmer, DB-Bahnhofsmanagerin Heike Steinhoff, Bezirksrat Sebastian Straubel, Staatssekretär a. D. Jürgen Heike und Landtagsabgeordneten Martin Mittag.	Foto: Henning Rosenbusch

15.01.2019

Coburg

Minister erklärt Coburger Bahnhof für barrierefrei

Mit der Inbetriebnahme des Aufzugs an Gleis 2 und 3 ist die letzte Hürde Geschichte. Die weitere Modernisierung des Gebäudes soll Ende 2020 abgeschlossen sein. » mehr

Interview: mit Philipp Dobbert, Chefvolkswirt der Quirin-Privatbank

23.11.2018

Wirtschaft

"Zu viel Heimatliebe ist nicht ratsam"

Ökonom Philipp Dobbert spricht über Anlagestra- tegien und die Aussichten für die Börsen. Und er erklärt, warum ein eigenes Budget für die Eurozone sinnvoll ist. » mehr

«Like you!» Ausstellung

24.10.2018

Familie

«Like you!» über Freundschaft digital und analog

Nach dem Erfolg der Ausstellung «liebe.komm» widmet sich Frankfurts Kommunikationsmuseum mit «Like you!» der Freundschaft. Beantwortet wird auch die Frage, was Freundschaft von Liebe unterscheidet. » mehr

Urlaub bei den Stars

16.08.2018

Reisetourismus

Urlaub machen in den Hotels der Stars

Nur auf Instagram sehen, mit wem Promis im Sommerurlaub Party auf Ibiza machen? Das war gestern. Inzwischen laden etliche Stars Gäste selbst in ihre Ferienwohnungen oder Hotels ein. Warum eigentlich? » mehr

Ruprecht Werner Dr. Fritz Audebert

22.09.2017

FP/NP

Optimistischer Blick in die Zukunft Europas

Das Unternehmen Icunet organisiert eine hoch- karätig besetzte Konferenz in Passau. Der Chef der Firma hat in Hof studiert, der Aufsichtsratsvorsitzende kommt von dort. » mehr

"Die Rahmenbedingungen müssen stimmen", sagte Bertram Brossardt, vbw-Hauptgeschäftsführer.

04.11.2016

FP/NP

Rezepte für den Umgang mit der Datenflut

Wie können Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung in Bayern die digitalen Herausforderungen meistern? Der Zukunftsrat der bayerischen Wirtschaft gibt Tipps. » mehr

Prorussische Truppen blockieren am Montag den Haupteingang einer ukrainischen Kaserne in der Stadt Perevalne auf der Krim. Das selbst ernannte Parlament auf der Krim hat die Halbinsel gestern zu einem unabhängigen Staat erklärt, nachdem eine große Mehrheit der Bürger sich für einen Anschluss an Russland ausgesprochen hatte.

17.03.2014

Oberfranken

Der andere Blick auf die Krise

Der russische Generalkonsul hat auf einer Europa-Tagung in Tutzing viel Beifall für seine Sicht der Dinge in der Ukraine und auf der Krim erhalten. Nicht Russland habe die Krise initiiert, sondern die... » mehr

Beim "Löwentanz" zur Eröffnung des Büros in Shanghai (von links): Aufsichtsratsvorsitzender Ruprecht Werner aus Hof, die Shanghaier Mitarberiterin Danting Cheng und Dr. Fritz Audebert, Gründer und Vorstandsvorsitzender der ICUnet.AG. 	Foto: pr

30.03.2013

FP/NP

Professioneller Mittler zwischen den Kulturen

Ein ehemaliger Hofer Student gehört mit seiner Firma zu den führenden Experten für interkul- turelle Wirtschaftsfragen. Die ICUnet.AG berät Unternehmen - jetzt auch in China. » mehr

Interview: mit Dr. Helga Metzel

08.03.2013

Oberfranken

"Jeder hat gleiche Chancen verdient"

Frauen sollten lernen, das Wesentliche von dem Unwesentlichen zu unterscheiden, sagt Dr. Helga Metzel. Wichtig ist eine gute Ausbildung. » mehr

Eine Menge Geld muss die europäische Währungsgemeinschaft in die Hand nehmen, um taumelnden Mitgliedstaaten unter die Arme zu greifen.

04.07.2012

FP/NP

"Europa muss sich entscheiden"

Die Krise der Euro-Zone ist nach Ansicht von Professor Christof Aignesberger durch die jüngsten Gipfelbeschlüsse nicht gelöst. Der Ökonom hält es für richtig, dass der Rettungsfonds nun Banken direkt ... » mehr

Interview: Professor Christof Aignesberger,  													Hochschule Hof 	Foto: Will

15.12.2011

FP/NP

"Kollektives Marktversagen"

Christof Aignesberger hält die jüngsten EU-Gipfel- beschlüsse nicht für ausreichend, um die Krise zu bewältigen. Die Kritik an den Rating-Agenturen ist seiner Ansicht nach mitunter nicht gerecht- fert... » mehr

Die alten Lager sind längst ins Rutschen gekommen: Gewerkschaft gleich progressiv gleich SPD, Katholiken gleich konservativ gleich Union - so funktioniert Politik in der Gegenwart nicht mehr. 	Fotos: dpa/Montage: Mrasek

07.07.2011

Oberfranken

"Die Blöcke rutschen ab"

Die Parteienlandschaft verwandelt sich. Lager lösen sich auf, Althergebrachtes gilt nicht mehr. Der Politikwissenschaftler Heinrich Oberreuter beobachtet seit Jahrzehnten die Entwicklungen. Eine Rückk... » mehr

DSC00112_101209

10.12.2009

Region

Entscheidungen von unten herbeiführen

Haßfurt - Kürzlich konnten der CSU-Kreisvorsitzende Steffen Vogel und Haßfurts Bürgermeister Rudi Eck ein großes Aufgebot an politischen Mandatsträgern in Haßfurt in der Stadthalle begrüßen. » mehr

fpnd_berger_1sp_4c_WI_220111

22.01.2011

FP/NP

DGB attackiert Staatsregierung

Der Deutsche Gewerkschaftsbund kritisiert die Wirtschaftspolitik in Bayern. Oberfranken wird nach Ansicht der stellvertretenden Landesvorsitzenden Christiane Berger gegenüber großen Zentren vern... » mehr

V. Fraas

04.10.2008

FP/NP

Der Mann hinter der Marke

» mehr

^