Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

US-REGIERUNG

Amtseinführung

vor 10 Stunden

Hintergründe

Letzte Chance Bundeswehr? Politiker hinterfragen AKK

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer übernimmt nach einer Kehrtwende die Befehls- und Kommandogewalt über die Streitkräfte. Wird die Bundeswehr nun «Chefsache», wie es die CDU den Bürgern erklärt? Oder geht e... » mehr

Treffen der G7-Finanzminister in Frankreich

vor 11 Stunden

Computer

Große Wirtschaftsmächte warnen vor Facebook-Geld Libra

Facebook-Chef Zuckerberg prescht wieder einmal vor - und will eine eigene Internetwährung schaffen. In Hauptstädten wie Berlin, Paris oder Washington gibt es massive Bedenken. Bei der Besteuerung von ... » mehr

vor 4 Stunden

Meinungen

Unnützes Kryptogeld

Sie heißen Bitcoin, Ethereum, Litecoin, RP, Tether, Stellar, Tronix oder EOS und sind dabei, das staatliche Währungsmonopol zu untergraben. » mehr

Belohnung

vor 6 Stunden

Brennpunkte

Drogenboss «El Chapo» muss lebenslang ins Gefängnis

Es war einer der größten Prozesse zu Drogenkriminalität in der Geschichte der USA - und er endete mit einem deutlichen Urteil der Jury: schuldig in allen Anklagepunkten. Das Strafmaß gegen den Ex-Drog... » mehr

US-Internetkonzerne

vor 19 Stunden

Wirtschaft

G7-Finanzminister beraten über Konzernsteuern

Steuern großer Internetkonzerne, Cybersicherheit und Kryptowährungen: Die Finanzwirtschaft erwartet digitale Herausforderungen. Beim Treffen der G7-Minister steht außerdem eine Personalie im Raum - un... » mehr

Ankunft S-400 Raketenabwehrsystem in der Türkei

vor 21 Stunden

Brennpunkte

Trump: Verständnis für Türkei wegen russischen Waffensystems

Die Türkei kauft ein russisches Raketenabwehrsystem und verärgert damit das US-Verteidigungsministerium. Donald Trump aber kann den Argumenten Ankaras etwas abgewinnen. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer und Ursula von der Leyen

vor 14 Stunden

Hintergründe

Volles Risiko: Kramp-Karrenbauer übernimmt Bundeswehr

Schleudersitz oder Sprungbrett auf den Stuhl der Kanzlerin? Das sind die absoluten Gegenpole des neuen Amtes von Annegret Kramp-Karrenbauer. Der CDU-Chefin tritt ins Kabinett ein und geht voll ins Ris... » mehr

Iranischer Außenminister Sarif

16.07.2019

Brennpunkte

Eingeschränkte Bewegungsfreiheit: Sarif in New York

Teheran hat Gespräche mit Washington bislang an Bedingungen geknüpft - und tut das weiter. Nun ist Irans Außenminister für mehrere Tage in New York. Frei bewegen darf er sich nicht - und doch gibt es ... » mehr

Donald Trump

16.07.2019

Brennpunkte

Demokratinnen wehren sich gegen Trumps Attacken

Die vier Demokratinnen, die zum Ziel von Trumpscher Hetze geworden sind, wehren sich. Der US-Präsident lässt nicht locker und wütet weiter. Allmählich kommt Kritik einzelner Parteikollegen. Aber wie w... » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Nasa 50 Jahre nach Mondlandung:«Mond Testgelände, Mars Ziel» 

Genau 50 Jahre nach dem Start der «Apollo 11»-Mission zum Mond hat der Chef der US-Raumfahrtbehörde Nasa die Bedeutung einer erneuten Mondlandung für den Weg zum Mars betont. «Der Mond ist das Testgel... » mehr

Container im Qingdao-Hafen

15.07.2019

Wirtschaft

Handelskrieg mit den USA drückt Chinas Wachstum

Der Handelskrieg macht Chinas Wirtschaft zu schaffen. Entspannung ist nicht in Sicht. Peking steuert mit Konjunkturmaßnahmen gegen. Doch wächst die Verschuldung. Was bedeutet das für deutsche Unterneh... » mehr

Jeremy Hunt

15.07.2019

Brennpunkte

EU-Außenminister: Iran-Atomabkommen ist noch nicht tot

Teheran hat Gespräche mit Washington bislang an Bedingungen geknüpft - und tut das weiter. Nun ist Irans Außenminister für mehrere Tage in New York. In Teheran gibt es Gerüchte über Annäherungsversuch... » mehr

Donald Trump

15.07.2019

Brennpunkte

Rassismus aus dem Weißen Haus? Trump greift Demokratinnen an

Vier weibliche Kongressabgeordnete werden zum Ziel von Trumps Abscheu gegen Migranten. Der Aufschrei ist groß. Doch Trump legt noch nach. Das Timing für seine Attacke kommt nicht von ungefähr. Der Prä... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

USA: Ablauf der Razzien gegen Migranten ohne Papiere unklar

Die US-Regierung hält sich bei den für heute angekündigten, großangelegten Razzien gegen Menschen ohne Aufenthaltserlaubnis bedeckt. Der Leiter der Einwanderungs- und Ausländerbehörde USCIS, Ken Cucci... » mehr

Boris Johnson

14.07.2019

Brennpunkte

Trump soll Iran-Atomdeal nur wegen Obama gekündigt haben

Hat US-Präsident Trump das Atomabkommen mit Iran aufgekündigt, um seinem Vorgänger Obama eins auszuwischen? Das legt ein an die Presse durchgesickerter Bericht des britischen Botschafters in den USA n... » mehr

US-Präsident Trump

14.07.2019

Brennpunkte

USA: Ablauf der Razzien gegen Migranten ohne Papiere unklar

In den USA sollen heute Razzien gegen Menschen ohne Papiere starten. Donald Trump hatte schon im Juni mit Massenabschiebungen gedroht, sie dann aber verschoben. Damals sprach er von «Millionen» Mensch... » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

Russland bestätigt Lieferbeginn von Raketenabwehr S-400

Russland hat den Beginn seiner Lieferungen des Raketenabwehrsystems S-400 an das Nato-Mitglied Türkei bestätigt. Kremlsprecher Dmitri Peskow sagte, dass beide Seiten ihre vertraglichen Verpflichtungen... » mehr

Luftwaffenstützpunkt Hmeimim

12.07.2019

Hintergründe

Explosive Affäre: Russische Raketenabwehr erreicht Türkei

Die nächste Krise zwischen der Türkei und dem Westen: Die Türkei will ein russisches Waffensystem einsetzen, das die USA für ein Risiko halten. Washington droht mit Sanktionen. Kann der Streit über de... » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

Lieferbeginn von russischer Raketenabwehr für Türkei

Die ersten Lieferungen des umstrittenen russischen Raketenabwehrsystems S-400 für die Türkei sind unterwegs. Das bestätigte das Verteidigungsministerium in Ankara. Damit steuert ein scharfer Konflikt ... » mehr

Luftwaffenstützpunkt Hmeimim

12.07.2019

Brennpunkte

Umstrittene russische Raketenabwehr in Türkei angekommen

Monate des Streits mit Washington gingen voraus. Jetzt ist das russische Waffensystem S-400 in Ankara angekommen. Drohen der Türkei jetzt Strafmaßnahmen? » mehr

Donald Trump

12.07.2019

Brennpunkte

Trump gibt im Streit um Volkszählungs-Frage nach

Über Monate gab es juristisches Tauziehen um eine bestimmte Frage für die Bögen der nächsten Volkszählung in den USA. Präsident Trump gibt sich dem rechtlichen Widerstand geschlagen. Er will nun einen... » mehr

Altmaier setzt auf Deeskalation

12.07.2019

Wirtschaft

Altmaier besucht US-Werk von Mercedes

Fast eine Woche lang ist Wirtschaftsminister Altmaier in den USA unterwegs. Im Handelskonflikt versucht er die Amerikaner mit Argumenten zu überzeugen. Statt Konflikten sei mehr Kooperation notwendig. » mehr

Altmaier in Washington

11.07.2019

Wirtschaft

Altmaier will Bewegung in US-Handelskonfliktbringen

Wie ein Damoklesschwert hängt die Drohung mit höheren US-Zöllen über der deutschen Autobranche. Das würde vor allem deutsche Hersteller treffen. Der Bundeswirtschaftsminister ist auf schwieriger Missi... » mehr

Peter Altmaier

11.07.2019

Wirtschaft

Altmaier: Zollabkommen bis Ende des Jahres möglich

Wie ein Damoklesschwert hängt die Drohung mit höheren US-Zöllen über der deutschen Autobranche. US-Präsident Donald Trump zeigt im Handelskonflikt bisher wenig Entgegenkommen. In dieser Lage besucht d... » mehr

HMS Monrose

11.07.2019

Brennpunkte

Iran soll britischen Tanker in der Golfregion bedrängt haben

Der britischen Regierung zufolge versuchten iranische Boote, einen britischen Tanker an der Durchfahrt durch die Meerenge zu hindern. Erst als eine britische Fregatte nahte, drehten sie ab. Teheran be... » mehr

Kim Darroch

10.07.2019

Brennpunkte

Nach Trump-Kritik: Britischer Botschafter in USA wirft hin

Der US-Präsident hatte ihn als «dummen Kerl» und «aufgeblasenen Deppen» beschimpft. Nun wirft der oberste britische Diplomat in Washington hin. Spielte eine Äußerung des Premierminister-Kandidaten Bor... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Iran will Atomdeal nicht nachverhandeln

Der Iran hat Forderungen nach Änderungen im internationalen Atomabkommen eine Absage erteilt. «Wir reden nur über das, was im Atomdeal steht ... kein Wort mehr, aber auch kein Wort weniger», sagte Auß... » mehr

US-Militär in Syrien

10.07.2019

Brennpunkte

Paris und London wollen Soldaten nach Syrien schicken

Medienberichten zufolge kommen Frankreich und Großbritannien der Bitte der US-Regierung nach und schicken zusätzliche Soldaten nach Syrien. Das Pentagon hält sich bedeckt. » mehr

Uran-Aufbereitungsanlage im Iran

10.07.2019

Brennpunkte

IAEA berät über Atomabkommen mit dem Iran

Vor einem Jahr sind die USA ausgestiegen, nun bringt der Iran das internationale Atomabkommen mit seinen diplomatischen Entscheidungen gehörig ins Wanken. Bei der Internationalen Atomenergiebehörde ko... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Bericht: Paris und London schicken mehr Soldaten nach Syrien

Frankreich und Großbritannien haben nach einem Medienbericht einer Bitte der US-Regierung zugestimmt und wollen zusätzliche Soldaten nach Syrien schicken. Die beiden Regierungen würden sich zu einer «... » mehr

Dax

09.07.2019

Wirtschaft

Gewinnwarnung von BASF drückt auf die Kurse

Eine Gewinnwarnung des Chemiekonzerns BASF sowie dadurch neu entfachte Konjunktursorgen haben den Dax am Dienstag belastet. » mehr

Zentrifugen

09.07.2019

Brennpunkte

Iran informiert EU über Teilausstieg aus Atomdeal

Der Iran hat die EU auch offiziell informiert, dass er seine Urananreicherung hochfährt. Die diplomatischen Kanäle will das Land aber offenhalten. » mehr

Export

02.07.2019

Wirtschaft

«Schlag ins Kontor»: DIHK senkt Exportaussichten für Firmen

Deutsche Firmen im Ausland blicken unsicherer in die Zukunft. Die Folge: Es soll weniger investiert werden. » mehr

Dax

02.07.2019

Wirtschaft

Trumps Zoll-Drohung gegen EU bremst Dax aus

Neue Drohungen der USA gegen die Europäische Union im Zollkonflikt haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstag gebremst. » mehr

US-Präsident Donald Trump

02.07.2019

Wirtschaft

USA drohen EU mit Strafzöllen auf Oliven, Käse und Whisky

Strafzölle auf Oliven, Whisky oder Gusseisenrohre: Die USA nehmen sich nach China nun wieder die EU vor. Hintergrund ist ein alter Konflikt um illegale Staatshilfen beim Flugzeugbau. » mehr

Nationaler Atomtag im Iran

01.07.2019

Brennpunkte

IAEA: Iran hat Obergrenze bei Uran-Vorräten überschritten

Der Schritt war schon vor Tagen erwartet worden. Aus Frust über die aus seiner Sicht enttäuschende Umsetzung des Atomabkommens hat der Iran nun erstmals gegen Auflagen verstoßen. » mehr

US-Star

30.06.2019

Sport

Megan Rapinoe schreibt WM-Geschichte - Finale im Visier

Wie schon bei den vergangenen drei Frauen-Weltmeisterschaften scheidet der Gastgeber bereits im Viertelfinale aus. Auch die Französinnen erwischt es im eigenen Land. Matchwinnerin und US-Fußball-Ikone... » mehr

Trump und Xi in Osaka

29.06.2019

Brennpunkte

USA und China einig über neue Handelsgespräche

Nach allen Drohungen zeigt Trump plötzlich Entgegenkommen gegenüber China: Er verschiebt neue Strafzölle und setzt die Blockade des Telekomriesen Huawei aus. Kommen die Handelsgespräche wieder voran? » mehr

28.06.2019

Schlaglichter

USA rechnen mit Rückgang von Grenzübertritten im Juni

Die US-Regierung geht davon aus, dass die illegalen Grenzübertritte von Mexiko in die USA im Juni stark zurückgegangen sind. Man rechne mit einem «signifikanten» Rückgang von bis zu 25 Prozent im Verg... » mehr

Streik im Gazastreifen

25.06.2019

Brennpunkte

Kushner: Wirtschaftsfahrplan Bedingung im Nahost-Konflikt

Bei der Wirtschaftskonferenz in Bahrain sind die Erwartungen gering. Die Palästinenser, denen sie zugute kommen soll, boykottieren die Veranstaltung. Der US-Gesandte Kushner appelliert direkt an sie. » mehr

Militärparade im Iran

26.06.2019

Brennpunkte

Iran lehnt Gespräche mit USA ab

US-Präsident Donald Trump sagt, er sei ohne Vorbedingungen zu Gesprächen mit dem Iran bereit. Doch von einer Entspannung ist die Krise dennoch weit entfernt. Das gegenseitige Misstrauen ist groß. » mehr

24.06.2019

Schlaglichter

«Wirtschaftlicher Terrorismus»: Iran kritisiert Sanktionen

Der iranische UN-Botschafter hat die von den USA verhängten neuen Sanktionen gegen das Land scharf verurteilt. Die USA hätten einen «Wirtschaftskrieg» und «wirtschaftlichen Terrorismus» gegen die Bevö... » mehr

24.06.2019

Schlaglichter

Washington will weltweites Bündnis gegen Iran schmieden

Im Konflikt mit dem Iran will die US-Regierung eine weltweite Koalition gegen die Führung in Teheran aufbauen. US-Außenminister Mike Pompeo sprach von einer Koalition, die sich nicht nur über die Golf... » mehr

Container in Shanghai

24.06.2019

Wirtschaft

China fordert Kompromisse der USA im Handelskrieg

Im Handelskrieg mit den USA sucht China einen Kompromiss, mit dem beide Länder leben können. » mehr

Jerusalem

23.06.2019

Brennpunkte

Trumps Nahost-Plan: Der «Deal des nächsten Jahrhunderts»?

US-Präsident Trump will Frieden zwischen Israel und den Palästinensern schaffen, seinen lange angekündigten Plan dafür hat er aber immer noch nicht präsentiert. Kann Trump den Nahost-Konflikt tatsächl... » mehr

Nationaler Atomtag im Iran

24.06.2019

Topthemen

USA wollen Anti-Iran-Bündnis schmieden

Im Iran-Konflikt ziehen die USA die Daumenschrauben weiter an: Präsident Trump verfügt weitere Sanktionen gegen Teheran, während US-Außenminister Pompeo für eine globale Allianz gegen die Führung in T... » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

USA setzen weitere chinesische Firmen auf Schwarze Liste

Die US-Regierung hat nach dem gegen den chinesischen Technologie-Riesen Huawei verhängten Bann fünf weitere Unternehmen und Organisationen aus China auf die Schwarze Liste gesetzt. Dies bedeutet, dass... » mehr

Trump und Xi

21.06.2019

Topthemen

USA setzen weitere chinesische Firmen auf Schwarze Liste

Die Schwarze Liste der US-Regierung wird länger: Fünf weitere chinesische Unternehmen und Organisationen gesellen sich zum bereits verbannten Technologie-Riesen Huawei. Will sich Donald Trump eine bes... » mehr

Xi Jinping und Kim Jong Un

21.06.2019

Brennpunkte

Nordkorea und China demonstrieren Nähe

Längere Zeit waren die Beziehungen zwischen Nordkorea und China wegen des nordkoreanischen Atomwaffenprogramms merklich abgekühlt. Seit dem vergangenen Jahr gibt es wieder eine stärkere Annäherung. Da... » mehr

Iranische Waffen

21.06.2019

Brennpunkte

Trump bricht Militäraktion gegen den Iran ab: Zu viele Opfer

Seit Monaten spitzt sich der Konflikt zwischen USA und dem Iran zu. Nie war eine militärische Konfrontation so nah wie jetzt. US-Präsident Trump sagt, ein Angriff auf den Iran sei vorbereitet gewesen ... » mehr

Altmaier in Peking

20.06.2019

Wirtschaft

Huawei als Chefsache: Altmaier will Gründer treffen

Eine ungewöhnliche Begegnung: Der Bundeswirtschaftsminister trifft den Gründer von Chinas Telekom-Riesen Huawei, den US-Präsident Trump als Bedrohung für die Welt ansieht. Ren Zhengfei setzt auf Europ... » mehr

Xi Jinping und Kim Jong Un

20.06.2019

Brennpunkte

China ruft Nordkorea und USA zu neuen Atom-Gesprächen auf

Kurz vor dem G20-Gipfel in Japan trifft sich Chinas Präsident Xi Jinping mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Der zeigt sich zu neuen Verhandlungen mit den USA bereit. Aber wie reagiert US-Präsident... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".